Herunterladen  Diese Seite drucken

Makita DMR108 Betriebsanleitung

Baustellenradio
Vorschau ausblenden

Werbung

EN
Job Site Radio
DE
Baustellenradio
HU
Munkarádió
SK
Pracovné rádio
CS
Pracovní rádio
SL
Radio za delovno mesto
SQ
Radio për në vendin e punës
BG
Радио за работен обект
HR
Radioprijemnik za gradilište
MK Радио за работно место
SR
Радио за радилиште
RO
Radio pentru locul de lucru
UK
Радіоприймач для використання Інструкція з експлуатації
на робочому місці
RU
Радиоприемник
DMR108
Instruction manual
Betriebsanleitung
Használati utasítás
Návod na obsluhu
Návod k obsluze
Navodila za uporabo
Manuali i përdorimit
Инструкция за работа
Priručnik s uputama za
uporabu
Упатство за употреба
Приручник са упутствима
Manual de instrucţiuni
Инструкция по эксплуатации

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Makita DMR108

   Inhaltszusammenfassung für Makita DMR108

  • Seite 1 Priručnik s uputama za uporabu MK Радио за работно место Упатство за употреба Радио за радилиште Приручник са упутствима Radio pentru locul de lucru Manual de instrucţiuni Радіоприймач для використання Інструкція з експлуатації на робочому місці Радиоприемник Инструкция по эксплуатации DMR108...
  • Seite 2 (19) 2 3 4 5 (20)
  • Seite 5 ENGLISH (Original instructions) SAVE THESE INSTRUCTIONS. Symbols The following show the symbols used for the equipment. Be sure that you understand their meaning before use. SPECIFIC SAFETY RULES FOR BATTERY CARTRIDGE Read instruction manual. 1. Before using battery cartridge, read all instructions and cautionary markings on (1) battery charger, (2) Only for EU countries battery, and (3) product using battery.
  • Seite 6 18. Battery compartment (covering main battery pack and back up batteries) 19. Up 20. Left 21. Front 22. Right 23. Back; Battery cover closed 24. Back; Battery cover opened 25. Battery cartridge 26. Button 27. Indicator lamps 28. Check button LCD display: A.
  • Seite 7 The following table indicates the operating time on a single charge in Radio mode. At speaker output = 50 mW + Battery Cartridge Voltage 50 mW (unit: Hour) (Approximately) Battery capacity ® In Bluetooth 7.2 V 10.8 V 14.4 V 18 V In radio or AUX with USB...
  • Seite 8 When low battery sign appears and an “EMPTY” 2. Press the Source button to select AM or FM radio keeps on flashing is the time to replace the back up mode. batteries. 3. Press and hold the Tuning control knob to carry out an auto-tune.
  • Seite 9 Clock and Alarms 3. Press and hold the required Preset button (1 to 5) until the display shows “P4” for Setting the time and date format example after the frequency. The station will be stored The clock display used in stand-by mode and on the using the preset number.
  • Seite 10 1. When tuning to a station transmitting RDS data, press Note: If the selected AM/FM alarm station is not available when and hold the Menu/Info button the alarm is sounding, the buzzer alarm will be used 2. Rotate the Tuning control knob until “RDS CT”...
  • Seite 11 4. To cancel the snooze timer while the alarm is ® Listening to Bluetooth music suspended, press the Power button ® You need to pair your Bluetooth device with your radio ® before you can auto-link to play/stream Bluetooth music Sleep timer through your radio.
  • Seite 12 Specifications: ® Disconnecting your Bluetooth device Press and hold the Pair button for 2-3 seconds to Power Requirements ® disconnect with your Bluetooth device. “BLUETOOTH” AC power adaptor DC12 V/1,200 mA, center pin will disappear from the display indicating deactivation of positive Battery UM-3 (AA size) x 2 for back up...
  • Seite 13 Weight Battery cartridge (kg) (Without battery) BL7010 BL1013 BL1015 BL1020B BL1415 BL1415N BL1815 BL1815N BL1820 BL1820B BL1040B BL1430 BL1430B BL1440 BL1450 BL1460B BL1830 BL1830B BL1840 BL1840B BL1850 BL1850B BL1860B...
  • Seite 14 DEUTSCH (Originalanweisungen) Symbole Verbrennungen verursachen und stellt eine Im Folgenden sind die im Zusammenhang mit diesem Brandgefahr dar. Gerät verwendeten Symbole dargestellt. Machen Sie sich 9. Vermeiden Sie Körperkontakt mit geerdeten Flächen vor der Benutzung des Geräts unbedingt mit diesen wie Rohren, Radiatoren, Herdplatten und Heiz- und Symbolen vertraut! Kühlelementen.
  • Seite 15 Und der max. Entladestrom des Akkus muss größer gemäß der in dem Fach abgebildeten Polarität ausgerichtet sind. Setzen Sie die Akkuabdeckung oder gleich 8 A sein. wieder ein. (Abb. 3) ACHTUNG: 3. Setzen Sie nach dem Einsetzen der Backup-Batterien • Bei unsachgemäßer Verwendung von Ersatzakkus den Haupt-Akkupack in das Radio ein.
  • Seite 16 Die folgende Tabelle zeigt die pro Ladungsvorgang mögliche Betriebsdauer im Radiowiedergabemodus an. Bei lautsprecherleistung Nennspannung des Akkublocks = 50 mW + 50 mW (Einheit: Stunde) (circa) Akkuladung ® Im Radiobetrieb Im Bluetooth 7,2 V 10,8 V 14,4 V 18 V oder über Betrieb mit AUX-Buchse...
  • Seite 17 Hinweis: in einem Abstand von mindestens 30 cm zum Netzadapter aufstellen. Der Akkupack kann nicht über den mitgelieferten Netzadapter geladen werden. Radiobetrieb – AM/FM-Sendersuchlauf Wenn das Akkusymbol (Akkuspannung zu niedrig) 1. Schalten Sie das Radio ein, indem Sie die Ein/Aus- angezeigt wird und ein „EMPTY“...
  • Seite 18 5. Wenn das Ende des Frequenzbereichs erreicht 1. Drücken Sie die Ein/Aus-Taste , um das FM- wurde, beginnt das Radio den Suchlauf wieder am Band zu wählen und stellen Sie die gewünschte FM- Anfang des Frequenzbereichs. Station nach oben beschriebener Anleitung ein. 6.
  • Seite 19 die Sendersuchlauftaste , um Ihre Auswahl zu Radiouhrzeit ist 5 Tage nach jeder Synchronisation bestätigen. der Radiozeit mit RDS CT gültig. Uhrzeit und Datum einstellen Weckzeit einstellen 1. Halten Sie die Menü-/Infotaste gedrückt. Am Radio können zwei Weckalarmzeiten eingestellt 2. Drehen Sie die Sendersuchlauftaste , bis das werden, jeweils für AM/FM-Radio oder Summeralarm.
  • Seite 20 b. Einstellen des HWS-Summeralarms (Humane Wake 2. Zum Einstellen der Ruhezeit für die System, leise beginnender Alarmton): Schlummerfunktion halten Sie die Menü-/Infotaste Ein Piepton wird aktiviert, wenn der HWS-Summeralarm gedrückt, um zur Menüeinstellung zu gelangen. ausgewählt wird. 3. Drehen Sie die Sendersuchlauftaste , bis das Der Alarmton wird eine Minute lang alle 15 Sekunden Display „SNOOZE X“...
  • Seite 21 Zusatzeingangsbuchse READY“ an und es blinkt alle 2 Sekunden die Meldung „READY“ auf. Es stehen zwei 3,5 mm-Stereo-Zusatzeingangsbuchsen ® 2. Suchen Sie Ihr Radio auf Ihrem Bluetooth -Gerät und zur Verfügung. Eine dieser Zusatzeingangsbuchsen stellen Sie eine Verbindung her. Manche Geräte befindet sich an der Vorderseite des Radios (AUX IN 1);...
  • Seite 22 ® Hinweis: Unterstützter Bluetooth -Codec Sie können im AM-Modus keine USB-Geräte aufladen, da der Radioempfang durch das Aufladen des USB-Geräts ® Kompatibles Bluetooth -Profil äußerst stark beeinträchtigt wird. A2DP • Beim aktiven USB-Ladevorgang steht nur eine Elektrische Daten eingeschränkte Lautsprecherleistung zur Verfügung. Lautsprecher 3,5 Zoll, 8 Ohm x 2 •...
  • Seite 23 Makita Europe N.V. Jan-Baptist Vinkstraat 2, 3070 Kortenberg, Belgium Makita Corporation 3-11-8, Sumiyoshi-cho, Anjo, Aichi 446-8502 Japan www.makita.com DMR108-AT14-0216...

Kommentare zu diesen Anleitungen

Symbole: 0
Neueste Anmerkung: