Herunterladen Diese Seite drucken

Parkside PSBM 500 A2 Bedienungs- Und Sicherheitshinweise Und Originalbetriebsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
PERCEUSE A PERCUSSION PSBM 500 A2
PERCEUSE A PERCUSSION
Instructions d'utilisation et consignes de sécurité
Traduction du mode d'emploi d'origine
IMPACT DRILL
operation and safety Notes
Translation of original operation manual
IAN 93163
SCHLAGBOHRMASCHINE
Bedienungs- und sicherheitshinweise
Originalbetriebsanleitung

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Inhaltszusammenfassung für Parkside PSBM 500 A2

  • Seite 1 PERCEUSE A PERCUSSION PSBM 500 A2 PERCEUSE A PERCUSSION SCHLAGBOHRMASCHINE Instructions d‘utilisation et consignes de sécurité Bedienungs- und sicherheitshinweise Traduction du mode d‘emploi d‘origine Originalbetriebsanleitung IMPACT DRILL operation and safety Notes Translation of original operation manual IAN 93163...
  • Seite 2 avant de lire le mode d‘emploi, ouvrez la page contenant les illustrations et familiarisez-vous ensuite avec toutes les fonctions de l‘appareil. Klappen sie vor dem Lesen die seite mit den abbildungen aus und machen sie sich anschließend mit allen Funktionen des gerätes vertraut. Before reading, unfold the page containing the illustrations and familiarise yourself with all functions of the device.
  • Seite 5: Inhaltsverzeichnis

    Table des matières Introduction Utilisation conforme ..........................Page 6 Équipement ............................Page 6 Fourniture .............................Page 6 Caractéristiques...........................Page 6 Avertissements de sécurité généraux pour l’outil 1. Sécurité de la zone de travail ......................Page 7 2. Sécurité électrique ..........................Page 7 3. Sécurité des personnes ........................Page 8 4.
  • Seite 6: Utilisation Conforme

    Introduction Perceuse a percussion PSBM 500 A2 Fourniture 1 perceuse à percussion PSBM 500 A2 Introduction 1 poignée supplémentaire 1 butée de profondeur Félicitations pour l‘acquisition de votre nouvel ap- 1 mode d‘emploi pareil ! Vous avez opté pour un produit de grande qualité.
  • Seite 7: Avertissements De Sécurité Généraux Pour L'outil

    Introduction / Avertissements de sécurité généraux pour l’outil b) Ne pas faire fonctionner les outils Le niveau de vibrations électriques en atmosphère explosive, indiqué dans ces instructions a été mesuré confor- par exemple en présence de liquides mément aux méthodes de mesure décrites dans la inflammables, de gaz ou de poussières.
  • Seite 8: Sécurité Des Personnes

    Avertissements de sécurité généraux pour l’outil (RCD). L’usage d’un RCD réduit le risque de l’extraction et la récupération des pous- sières, s’assurer qu’ils sont connectés choc électrique. et correctement utilisés. Utiliser des collec- teurs de poussière peut réduire les risques dus 3.
  • Seite 9: Maintenance Et Entretien

    Avertissements de sécurité généraux pour l’outil travail et du travail à réaliser. L’utilisation É viter de percer dans des peintures contenant du plomb ou d‘autres ma- de l’outil pour des opérations différentes de celles tériaux toxiques. prévues pourrait donner lieu à des situations N e pas usiner des matériaux à...
  • Seite 10: Accessoires / Équipements D'origine

    Avertissements de sécurité … / Avant la mise en service / Mise en service Accessoires / équipements Mise en place des outils d’origine Mandrin à serrage rapide : Uniquement utiliser les accessoires et M aintenir le collet du mandrin à serrage équipements indiqués dans le mode rapide et tourner la douille...
  • Seite 11: Réglage Du Sens De Rotation

    Mise en service / Maintenance et nettoyage / Service / Garantie Réglage du sens de rotation N ettoyer la machine après avoir terminé le travail. R égler le sens de rotation de l‘outil électrique N ‘utilisez en aucun cas de l‘essence ni des au moyen du sélecteur du sens de rotation nettoyants agressifs.
  • Seite 12: Mise Au Rebut

    L’emballage se compose exclusivement de matières recyclables qui peuvent être Désignation / type du produit : mises au rebut dans les déchetteries Perceuse a percussion PSBM 500 A2 locales. Date of manufacture (DOM): 07–2013 Ne pas jeter les appareils électri- Numéro de série : IAN 93163...
  • Seite 13 Inhaltsverzeichnis Einleitung Bestimmungsgemäßer Gebrauch .......................Seite 14 Ausstattung ............................Seite 14 Lieferumfang ............................Seite 14 Technische Daten ..........................Seite 14 Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge 1. Arbeitsplatz-Sicherheit ........................Seite 15 2. Elektrische Sicherheit ........................Seite 15 3. Sicherheit von Personen .........................Seite 16 4. Verwendung und Behandlung des Elektrowerkzeugs ..............Seite 16 5.
  • Seite 14: Bestimmungsgemäßer Gebrauch

    Einleitung Schlagbohrmaschine PSBM 500 A2 Lieferumfang 1 Schlagbohrmaschine PSBM 500 A2 Einleitung 1 Zusatz-Handgriff 1 Tiefenanschlag Wir beglückwünschen Sie zum Kauf Ihres neuen 1 Bedienungsanleitung Gerätes. Sie haben sich damit für ein hochwertiges Produkt entschieden. Die Bedienungsanleitung ist Technische Daten Teil dieses Produkts.
  • Seite 15: Allgemeine Sicherheitshinweise Für Elektrowerkzeuge

    Einleitung / Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge c) Halten Sie Kinder und andere Personen emissionswert kann auch zu einer einleitenden Ein- während der Benutzung des Elektro- schätzung der Aussetzung verwendet werden. werkzeugs fern. Bei Ablenkung können Der Schwingungspegel wird sich entsprechend dem Einsatz des Elektrowerkzeugs verändern und kann Sie die Kontrolle über das Gerät verlieren.
  • Seite 16: Sicherheit Von Personen

    Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge 3. Sicherheit von Personen g) Wenn Staubabsaug- und -auffangein- richtungen montiert werden können, a) Seien Sie stets aufmerksam, achten Sie vergewissern Sie sich, dass diese darauf, was Sie tun und gehen Sie mit angeschlossen sind und richtig ver- Vernunft an die Arbeit mit einem Elekt- wendet werden.
  • Seite 17: Service

    Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge GIFTIGE STäUBE! Das Bear- werkzeuge mit scharfen Schneidkanten verklem- men sich weniger und sind leichter zu führen. beiten von schädlichen / giftigen Stäuben stellt g) Verwenden Sie Elektrowerkzeug, eine Gesundheitsgefährdung für die Bedienper- Zubehör, Einsatzwerkzeuge usw. son oder in der Nähe befindliche Personen dar.
  • Seite 18: Originalzubehör / -Zusatzgeräte

    Allgemeine Sicherheitshinweise … / Vor der Inbetriebnahme / Inbetriebnahme Werkzeuge einsetzen arbeiten. Prüfen Sie ggf. mit einem Leitungssucher, bevor Sie in eine Wand bohren bzw. aufschlitzen. Schnellspannbohrfutter: H alten Sie die hintere Hülse des Schnell- Originalzubehör / -zusatzgeräte spannbohrfutters fest und drehen Sie die vordere Hülse , bis das Werkzeug eingesetzt Benutzen Sie nur Zubehör und Zusatzge-...
  • Seite 19: Drehrichtung Einstellen

    Inbetriebnahme / Wartung und Reinigung / Service / Garantie D urch Drücken des EIN- / AUS - Schalters E s dürfen keine Flüssigkeiten in das Innere der erhöhen Sie die Drehzahl. Maschine gelangen. Verwenden Sie zum Reinigen ein Tuch. R einigen Sie die Maschine nach Abschluss der Drehrichtung einstellen Arbeit.
  • Seite 20: Garantie Entsorgung

    Garantie / Entsorgung gesetzlichen Rechte werden durch diese Garantie gesammelt und einer umweltgerechten Wiederver- nicht eingeschränkt. wertung zugeführt werden. Die Garantiezeit wird durch die Gewährleistung nicht Möglichkeiten zur Entsorgung des ausgedienten verlängert. Dies gilt auch für ersetzte und reparierte Gerätes erfahren Sie bei Ihrer Gemeinde- oder Teile.
  • Seite 21: Konformitätserklärung / Hersteller

    EN 60745-1/A11:2010 EN 60745-2-1:2010 EN 55014-1/A2:2011 EN 55014-2/A2:2008 EN 61000-3-2/A2:2009 EN 61000-3-3:2008 Typ / Bezeichnung des Produktes: Schlagbohrmaschine PSBM 500 A2 Herstellungsjahr: 07–2013 Seriennummer: IAN 93163 Bochum, 31.07.2013 Semi Uguzlu - Qualitätsmanager - Technische Änderungen im Sinne der Weiterent- wicklung sind vorbehalten.
  • Seite 23 Table of contents Introduction Proper use ............................Page 24 Features ...............................Page 24 Included items .............................Page 24 Technical data .............................Page 24 General safety advice for electrical power tools 1. Workplace safety ...........................Page 25 2. Electrical safety ..........................Page 25 3. Personal safety ..........................Page 25 4.
  • Seite 24: Proper Use

    Introduction Impact drill PSBM 500 A2 Included items 1 Impact drill PSBM 500 A2 Introduction 1 Auxiliary handle 1 Depth stop We congratulate you on the purchase of your new 1 operating instructions device. You have chosen a high quality product. The instructions for use are part of the product.
  • Seite 25: General Safety Advice For Electrical Power Tools

    Introduction / General safety advice for electrical power tools tool. Distractions can cause you to lose con- emission value specified can also serve as a prelim- inary assessment of the exposure. The vibration level trol of the device. will change according to the application of the elec- trical tool an in some cases may exceed the value Electrical safety specified in these instructions.
  • Seite 26: Careful Handling And Use Of Electrical Power Tools

    General safety advice for electrical power tools drugs, alcohol or medication. One moment b) D o not use an electrical power tool if its switch is defective. An electrical power of carelessness when using the device can lead to serious injury. tool that can no longer be switched on and off b) Wear personal protective equipment is dangerous and must be repaired.
  • Seite 27: Safety Advice For Hammer-Action Drills

    General safety advice for electrical power tools parts only. This will ensure that your device Using both your hands to hold electrical tools remains safe to use. ensures safer operation of them. I f the inserted tool jams, switch off the electrical power tool immediately.
  • Seite 28: Before First Use

    Before first use / First use Before first use First use Switching on and off DANGER OF INJURY! Switch the device off and pull the plug out of the mains socket before carrying out any work on the When operating the hammer-action drill you can device.
  • Seite 29: Switching Between Drilling / Hammer-Action

    First use / Servicing and cleaning / Service centre / Warranty / Disposal Switching between drilling / Warranty hammer-action The warranty for this appliance is for 3 Note: The hammer-action drilling mode is intended years from the date of purchase. The ap- pliance has been manufactured with care for drilling into brick, concrete and stone only.
  • Seite 30: Declaration Of Conformity / Producer

    EN 60745-2-1:2010 EN 55014-1/A2:2011 EN 55014-2/A2:2008 EN 61000-3-2/A2:2009 EN 61000-3-3:2008 Type / Description of product: Impact drill PSBM 500 A2 Date of manufacture (DOM): 07–2013 Serial number: IAN 93163 Bochum, 31.07.2013 Semi Uguzlu - Quality Manager - We reserve the right to make technical modifica- tions in the course of further development.
  • Seite 31 KOMPERNASS HANDELS GMBH Burgstrasse 21 44867 Bochum germaNY Version des informations · stand der Informationen · Last Information update: 07 / 2013 · Ident.-No.: PsBm500a2072013-Fr IAN 93163...

Diese Anleitung auch für:

Ian 93163