Herunterladen Diese Seite drucken

Parkside PSZ 250 A1 Bedienungs- Und Sicherheitshinweise

Schwenkarm für seilhebezug
Vorschau ausblenden

Werbung

Anleitung_2255411:_
10.06.2010
BRAS ORIENTABLE POUR PALAN
ÉLECTRIQUE
Instructions d'utilisation et consignes de sécurité
Mode d'emploi d'origine
SCHWENKARM FÜR SEILHEBEZUG
Bedienungs- und Sicherheitshinweise
Originalbetriebanleitung
15:59 Uhr
Seite 1
Z
Z
WENKARM VOOR
KABELHEFWERKTUIG
Bedienings- en veiligheidsinstructies
Originele handleiding
PSZ 250 A1
2

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Parkside PSZ 250 A1

  • Seite 1 Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 15:59 Uhr Seite 1 PSZ 250 A1 BRAS ORIENTABLE POUR PALAN WENKARM VOOR ÉLECTRIQUE KABELHEFWERKTUIG Instructions d‘utilisation et consignes de sécurité Bedienings- en veiligheidsinstructies Mode d’emploi d’origine Originele handleiding SCHWENKARM FÜR SEILHEBEZUG Bedienungs- und Sicherheitshinweise Originalbetriebanleitung...
  • Seite 2 Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 15:59 Uhr Seite 2 Avant de lire le mode d‘emploi, ouvrez la page contenant les illustrations et familiarisez-vous ensuite avectoutes les fonctions de l‘appareil. Vouw vóór het lezen de pagina met de afbeeldingen open en maak u vertrouwd met alle functies van het apparaat.
  • Seite 3 Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 3...
  • Seite 4 Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 4 H=380mm...
  • Seite 5 Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 5...
  • Seite 6 Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 6 18, 15, 16 750 mm max. 600 kg...
  • Seite 7 Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 7 1100 mm max. 300 kg...
  • Seite 8: Inhaltsverzeichnis

    Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 8 Table des matières Page 1. Introduction ................9 2. Consignes de sécurité ............9 3. Description de l’appareil et volume de livraison ......9 4. Utilisation conforme à l’affectation...........9-10 5. Données techniques ...............10 6. Avant la mise en service ............10 7.
  • Seite 9: Introduction

    Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 9 1. Introduction Toutes les pièces doivent être régulièrement contrôlées quant à des éventuelles malformations ou endommagements. Attention! Respectez la charge maximale admissible ! Lors de l’utilisation d’appareils, il faut respecter (voir les données techniques) certaines mesures de sécurité...
  • Seite 10: Données Techniques

    Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 10 responsable. 7. Montage Veillez au fait que nos appareils, conformément Fixez la manchette de tuyau (9) (avec au règlement, n’ont pas été conçus pour être grande cheville de charnière (5)) à l’aide de utilisés dans un environnement professionnel, vis à...
  • Seite 11: Nettoyage, Maintenance Et Commande De Pièces De Rechange

    Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 11 Poussez le tube de rallonge (17) dans le 8. Nettoyage, maintenance et bras carré (11) (figure 13). commande de pièces de Raccordez le bras-support (10) avec le bras rechange carré (11) au tube de rallonge (17) en enfichant la vis à...
  • Seite 12: Bulletin De Garantie

    Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 12 10. BULLETIN DE GARANTIE Chère Cliente, Cher Client, Nos produits sont soumis à un contrôle de qualité très strict. Si cet appareil devait toutefois ne pas fonctionner impeccablement, nous en serions désolés. Dans un tel cas, nous vous prions de bien vouloir prendre contact avec notre service après-vente à...
  • Seite 13 Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 13 Inhoudsopgave: Blz. 1. Inleiding ..................14 2. Veiligheidsinstructies .............14 3. Beschrijving van het gereedschap en omvang van de levering ............14 4. Reglementair gebruik ..............14 5. Technische gegevens .............15 6. Vóór ingebruikneming ............15 7. Montage..................15-16 8. Reiniging, onderhoud en bestellen van wisselstukken ....16 9.
  • Seite 14: Inleiding

    Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 14 1. Inleiding 3. Beschrijving van het toestel en leveringsomvang (fig. 1/2) Let op! Bij het gebruik van toestellen dienen enkele 1. Splitpen Ø 3 x 30 veiligheidsmaatregelen te worden nageleefd 2. 5 x zeskantmoer M12 om lichamelijk gevaar en schade te voorkomen.
  • Seite 15: Technische Gegevens

    Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 15 5. Technische gegevens Maak dan de buismanchet (7) (met de kleine scharnierpen (19)) analoog met de buismanchet (9) vast op de stalen staaf Vlucht: max. last: boven de vierkante dwarsarm (11). l1 = 750 mm m1 = 600 kg Hang vervolgens de steunarm (10) met het groter boorgat in op de scharnierpen van de...
  • Seite 16: Reiniging, Onderhoud En Bestellen Van Wisselstukken

    Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 16 tweemaal een nullasttest omhoog en omlaag alsook een 180° zwenktest naar links en rechts worden uitgevoerd. Dan moet de kabeltakel met een steeds groter te heffen gewicht tot het maximale gewicht worden belast. Pas daarna kan de takel normaal in gebruik worden gesteld.
  • Seite 17: Garantiebewijs

    Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 17 10. GARANTIEBEWIJS Geachte klant, onze producten zijn aan een strenge kwaliteitscontrole onderhevig. Mocht dit apparaat echter ooit niet naar behoren functioneren, spijt het ons ten zeerste en vragen u zich tot onze servicedienst onder het adres vermeld op dit garantiebewijs te wenden.
  • Seite 18 Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 18 DE/AT/ Inhaltsverzeichnis Seite 1. Einleitung ................19 2. Sicherheitshinweise ..............19 3. Gerätebeschreibung und Lieferumfang ........19 4. Bestimmungsgemäße Verwendung........19-20 5. Technische Daten..............20 6. Vor Inbetriebnahme ..............20 7. Montage..................20-21 8. Reinigung, Wartung und Ersatzteilbestellung......21 9. Entsorgung und Wiederverwertung ........21 10.
  • Seite 19: Einleitung

    Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 19 DE/AT/ 1. Einleitung 3. Gerätebeschreibung und Lieferumfang (Bild 1/2) Achtung! Beim Benutzen von Geräten müssen einige 1. Splint Ø 3 x 30 Sicherheitsvorkehrungen eingehalten werden, 2. 5 x Sechskantmutter M12 um Verletzungen und Schäden zu verhindern. 3.
  • Seite 20: Technische Daten

    Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 20 DE/AT/ gleichzusetzenden Tätigkeiten eingesetzt wird. Hängen Sie dann den Vierkantausleger (11) an den Scharnierstift (5) und schieben Sie den Splint (8) durch das Loch im Scharnierstift (Bild 6-7). 5. Technische Daten Anschließend biegen Sie die beiden Schenkel des Splintes (8) auseinander, so Ausladung: max.
  • Seite 21: Reinigung, Wartung Und Ersatzteilbestellung

    Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 21 DE/AT/ wird eine Schraube (18) montiert, um das 9. Entsorgung und Heruntergleiten des Seilhebezugs zu Wiederverwertung verhindern. (Bild 17-19). Mit der Ausladung 750 mm des Das Gerät befindet sich in einer Verpackung Seilhebezuges darf das Hebegewicht nicht um Transportschäden zu verhindern.
  • Seite 22: Garantieurkunde

    Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 22 DE/AT/ GARANTIEURKUNDE Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, unsere Produkte unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle. Sollte dieses Gerät dennoch einmal nicht ein- wandfrei funktionieren, bedauern wir dies sehr und bitten Sie, sich an unseren Servicedienst unter der auf die- ser Garantiekarte angegebenen Adresse zu wenden.
  • Seite 23 Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 23...
  • Seite 24 Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 24...
  • Seite 25 Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 25...
  • Seite 26 Anleitung_2255411:_ 10.06.2010 16:00 Uhr Seite 26 BRAS ORIENTABLE POU IAN: 54354 PSZ 250 A1 Einhell Germany AG ÉLECTRIQUE Wiesenweg 22 D-94405 Landau/Isar SCHWENKARM FÜR SEIL Version des Informations · Stand der Informationen Stand van de Informatie: 06/2010 Ident.-No.: 22.554.11 062010 - 2...