Herunterladen Diese Seite drucken

Parkside PLV 1500 B1 Originalbetriebsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Scarifi cateur/aérateur de pelouse
électrique PLV 1500 B1
Scarifi cateur/aérateur de
pelouse électrique
Traduction des instructions d'origine
IAN 312476_1904
Elektro-Vertikutierer/Rasenlüfter
Originalbetriebsanleitung

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Parkside PLV 1500 B1

  • Seite 1 Scarifi cateur/aérateur de pelouse électrique PLV 1500 B1 Scarifi cateur/aérateur de Elektro-Vertikutierer/Rasenlüfter Originalbetriebsanleitung pelouse électrique Traduction des instructions d‘origine IAN 312476_1904...
  • Seite 2 Avant de lire le mode d‘emploi, ouvrez la page contenant les illustrations et familiarisez-vous ensuite avec toutes les fonctions de l‘appareil. Klappen Sie vor dem Lesen die Seite mit den Abbildungen aus und machen Sie sich anschließend mit allen Funktionen des Gerätes vertraut. Traduction des instructions d‘origine Page DE / AT / CH...
  • Seite 4: Inhaltsverzeichnis

    Sommaire Introduction Introduction .........4 Toutes nos félicitations pour l’achat de Fins d‘utilisation ......4 votre nouvel appareil. Vous avez ainsi Description générale ....5 choisi un produit de qualité supérieure. La qualité de l’appareil a été vérifiée pen- Volume de la livrasion ...... 5 Aperçu ...........
  • Seite 5: Description Générale

    Des prescriptions applicables localement 3 Poignée supérieure peuvent restreindre l'âge de l'utilisateur.. 4 Tendeur rapide, vis et rondelles pour la fixation des longerons Il est interdit de se servir de l’appareil par temps de pluie ou dans un environnement 5 2 longerons centraux humide.
  • Seite 6: Données Techniques

    Il est nécessaire de fixer des mesures de sécurité pour la protection de Scarificateur/aérateur l’opérateur, qui sont basées sur électrique ....PLV 1500 B1 une estimation de l’exposition dans Puissance moteur......1500 W les conditions d’utilisation réelles Tension du réseau .... 230 V~, 50 Hz (compte tenu de toutes les parties Classe de protection ......
  • Seite 7: Pictogrammes Sur L'appareil

    Pictogrammes sur l’appareil Les machines n’ont pas leur place dans les ordures Attention ! ménagères. Lire le mode d‘emploi. Mise en Danger de blessure à cause marche/arrêt de projection d’éléments. Maintenir les personnes pré- sentes à distance de l‘appareil. Positions de transport et travail Risque de décharge élec- trique en cas d’endomma- gement du câble secteur...
  • Seite 8 au chapitre "Recherche câbles ou autres corps étrangers d'erreurs" ou contactez risquant d’être happés et cata- notre centre de SAV. pultés. Ne vous servez pas de l’appa- Travail avec l‘appareil: reil pour égaliser les irrégulari- tés du sol. • Portez une tenue de travail Précaution ! L’appareil peut provoquer de graves bles- adéquate, notamment des...
  • Seite 9 introduit dans l’ouverture de la Utilisation : • Précaution – Outil tranchant. lame, que l’appareil est bien stable et que la zone de travail Ne vous coupez pas les doigts est dégagée et est libre de tout ou les orteils. Lorsque vous obstacle.
  • Seite 10 • Arrêtez les dents si la machine situations inattendues. • Évitez toute position anormale doit être retournée pour le du corps. Marchez, ne courez transport sur des surfaces autres pas. que de l'herbe et lorsque la ma- • Ne menez l’appareil qu’au chine doit être déplacée depuis pas et en gardant les deux et vers la zone à...
  • Seite 11 - à chaque fois que vous vous Prenez soin de votre appareil • Eteignez l’appareil et soulevez- éloignez de la machine, - avant de nettoyer l‘ouverture le si vous devez emprunter des d’éjection ou d’éliminer les marches. • Avant d'allumer la machine, il blocages ou les engorge- est nécessaire de toujours vérifier ments,...
  • Seite 12 fectuées que par des points de remplacez les pièces usées service après-vente que nous ou endommagées. N'utilisez avons agréés. que des pièces de rechange et • Traitez votre appareil avec accessoires d'origine. • Lorsque la machine est arrêtée précaution. Maintenez les outils aiguisés et propres afin pour entretien, inspection ou de pouvoir travailler mieux et...
  • Seite 13: Risques Résiduels

    • Pour la pose de la rallonge, coupe. Si le câble est endom- magé en cours d’utilisation, utilisez la suspension de câble déconnectez-le immédiatement prévue à cet effet. • N’utilisez pas le câble pour re- du secteur. NE TOUCHEZ PAS tirer la fiche de la prise.
  • Seite 14: Instructions De Montage

    Instructions de montage Le sac de ramassage est recomman- dé pour fonctionner avec le rouleau Veuillez débrancher l’appareil aérateur ( 16)! avant d’effectuer des travaux quel- 1. Enfilez le sac de ramassage sur la trin- conques sur l’appareil. glerie. 2. Enfilez les pattes en plastique du sac de Lors du montage, veillez à...
  • Seite 15: Mise En Et Hors Service

    -3 mm à -12 mm : 3. Pour délester le câble, formez une Positions de rajustage boucle à l’extrémité de la rallonge et La position de travail peut être baissée en suspendez-la au délestage du câble cas d‘usure progressive des couteaux ou (14).
  • Seite 16: Transport

    Sur des pentes ou en côte, chevaucher de quelques centimètres. Evitez de vous attarder à un endroit travaillez toujours perpendi- culairement à la pente ou à avec l’appareil en marche, vous risque- la côte. Faites plus particuliè- riez de blesser la couche d‘herbe. •...
  • Seite 17: Travaux De Nettoyage Et D'entretien Généraux

    Risque de blessures lié aux pièces 3. Soulevez le rouleau ( 16/17) en mobiles dangereuses ! biais et tirez l'arbre hors du logement à six pans (20). Travaux de nettoyage et 4. Remettez le rouleau ( 16/17)neuf en d’entretien généraux place dans l’ordre inverse.
  • Seite 18: Elimination Et Protection De L'environnement

    Elimination et protection de l‘environnement Le produit est recyclable, est soumis à une responsabilité élargie du fa- bricant et est collecté dans le cadre du tri sélectif. Portez le carton à un point de recyclage. Pièces de rechange/Accessoires Vous obtiendrez des pièces de rechange et des accessoires à...
  • Seite 19: Localisation Des Dérangements

    Localisation des dérangements Problème Cause possible Remède Corps étranger sur le rouleau Remplacer le corps étranger 16/17) Fourches ou couteau du rou- Remplacer le rouleau leau ( 16/17) endommagés Bruits anormaux, Monter correctement le rouleau (voir Rouleau ( 16/17) mal cliquètements ou chapitre Remplacement du rouleau) monté...
  • Seite 20: Garantie

    Garantie Article L217-16 du Code de la consommation Chère cliente, cher client, Lorsque l‘acheteur demande au vendeur, Ce produit bénéficie d’une garantie de pendant le cours de la garantie commer- 3 ans, valable à compter de la date ciale qui lui a été consentie lors de l‘acquisi- d’achat.
  • Seite 21 et que la nature du manque et la manière recours à la force et d’interventions entre- prises et non autorisées par notre succur- dont celui-ci est apparu soient explicités par sale, la garantie prend fin. écrit dans un bref courrier. Si le défaut est couvert par notre garantie, le produit vous sera retourné, réparé...
  • Seite 22: Service Réparations

    Importateur celui-ci s’est produit. Pour éviter des pro- blèmes d’acceptation et des frais sup- plémentaires, utilisez absolument seu- Veuillez noter que l’adresse suivante n’est lement l’adresse qui vous est donnée. pas une adresse de service après-vente. Assurez-vous que l’expédition ne se fait Contactez d’abord le service après-vente pas en port dû, comme marchandises cité...
  • Seite 23: Einleitung

    Inhalt Einleitung Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres Einleitung ........23 neuen Gerätes. Sie haben sich damit für Bestimmungsgemäße ein hochwertiges Gerät entschieden. Dieses Verwendung ......23 Gerät wurde während der Produktion auf Allgemeine Beschreibung ...24 Qualität geprüft und einer Endkontrolle Lieferumfang........24 Funktionsbeschreibung ....
  • Seite 24: Allgemeine Beschreibung

    Funktionsbeschreibung Personen, die mit diesen Anweisungen nicht vertraut sind, oder Kindern die Ver- Der Elektro-Vertikutierer/Rasenlüfter besitzt wendung der Maschine. Örtlich geltende Vorschriften können das Alter des Benutzers zwei leicht austauschbare Arbeitswalzen: eine Lüfterwalze aus Hart-Kunststoff mit vertikal beschränken. Die Benutzung des Gerätes bei Regen oder rotierenden Federzinken und eine Vertikutier- feuchter Umgebung ist verboten.
  • Seite 25: Technische Daten

    Technische Daten Weise, in der das Elektrowerkzeug verwendet wird. Elektro-Vertikutierer/ Es besteht die Notwendigkeit, Si- Rasenlüfter ....PLV 1500 B1 cherheitsmaßnahmen zum Schutz Aufnahmeleistung des Motors ..1500 W des Bedieners festzulegen, die auf Netzspannung ....230 V~, 50 Hz einer Abschätzung der Aussetzung Schutzklasse ..
  • Seite 26: Bildzeichen Auf Dem Gerät

    Bildzeichen auf dem Gerät Elektrogeräte gehören nicht in den Hausmüll. Achtung! Betriebsanleitung lesen. Einschalten/Aus- schalten Verletzungsgefahr durch weggeschleuderte Teile. Umstehende Personen von Transport- und Arbeitspositio- dem Gerät fernhalten. Gefahr durch Stromschlag bei Beschädigung des Netzkabels! Netzkabel von den Schneidwerkzeugen und dem Gerät fernhalten! Allgemeine Sicherheitshinweise Tragen Sie Augen- und Ge-...
  • Seite 27 Verwenden Sie das Gerät Arbeiten mit dem Gerät: nicht zum Ein ebnen von Bo- Vorsicht! Das Gerät kann denunebenheiten. • Tragen Sie stets geeignete Ar- ernsthafte Verletzungen her- vorrufen. So vermeiden Sie beitskleidung wie Sicherheits- Unfälle und Verletzungen: schuhe mit rutschfester Sohle, eine robuste, lange Hose, Vorbereitung: Ohrenschutz und eine Schutz-...
  • Seite 28 res Verlängerungskabels sowie immer von der Walze und der die Anschlussleitung Ihres Ge- Auswurföffnung fern. Es be- rätes. Verwenden Sie die erfor- steht Verletzungsgefahr! • Benutzen Sie das Gerät nicht derlichen Schutzeinrichtungen. Es besteht Verletzungsgefahr. bei Regen, bei schlechter Wit- •...
  • Seite 29 besonders vorsichtig, wenn Sie und wenn die Maschine von das Gerät umkehren oder zu und zu der zu bearbeitenden Fläche bewegt wird. sich heranziehen. Stolperge- • Anschluss- und Verlängerungs- fahr! • Starten oder betätigen Sie den leitungen von den Zinken fern- Starthebel mit Vorsicht entspre- halten.
  • Seite 30 • Vor dem Einschalten der Ma- oder Verstopfungen beseiti- schine ist immer zu prüfen, ob gen, - wenn das Gerät nicht ver- alle Schrauben, Muttern, Bol- wendet wird, zen und anderen Befestigungen - bevor Sie die Maschine gut gesichert sind, und dass überprüfen, reinigen oder die Schutzeinrichtungen und Arbeiten an ihr durchführen;...
  • Seite 31 • Wenn die Maschine zur In- zeuge sauber, um besser und sicherer arbeiten zu können. standhaltung, Inspektion, oder Befolgen Sie die Wartungsvor- Aufbewahrung, oder zum schriften. Austausch eines Zubehörteils • Überlasten Sie Ihr Gerät nicht. angehalten ist, ist der Antrieb Arbeiten Sie nur im angegebe- abzuschalten, die Maschine nen Leistungsbereich.
  • Seite 32 beschädigt, trennen Sie sie Litzenquerschnitt des Verlänge- sofort vom Netz. DIE VERLäN- rungskabels muss mindestens GERUNGSLEITUNG NICHT 2,5 mm betragen. Rollen Sie eine Kabeltrommel vor Ge- BERÜHREN, BEVOR SIE VOM NETZ GETRENNT IST. Gefahr brauch immer ganz ab. Über- prüfen Sie das Verlängerungs- durch elektrischen Schlag.
  • Seite 33: Montageanleitung

    ständen aktive oder passive 5. Befestigen Sie das Gerätekabel (15) medizinische Implantate mit den Gerätekabelklemmen (11) am beeinträchtigen. Um die Holm. Gefahr von ernsthaften oder tödlichen Verletzungen zu Fangsack montieren/ verringern, empfehlen wir leeren Personen mit medizinischen Implantaten ihren Arzt und Achtung: Gerät nicht ohne den Hersteller des medizini- Prallschutzklappe betreiben.
  • Seite 34: Arbeits-Positionen Einstellen

    1. Stellen Sie das Gerät auf eine ebene Arbeits-Positionen einstellen Rasenfläche. Das Gerät besitzt 5 Haupteinstellpositionen: 2. Verbinden Sie das Verlängerungskabel mit der Gerätesteckdose (18). +10 mm: Transport-Position 3. Zur Zugentlastung formen Sie aus dem In dieser Stellung besteht der maximale Sicher- Ende des Verlängerungskabels eine heitsabstand des Werkzeugs zum Boden.
  • Seite 35: Transport

    • Um eine Behinderung durch das Verlän- besonders vorsichtig beim gerungskabel zu vermeiden, wenden Rückwärtsgehen und Ziehen Sie das Gerät immer so, dass die Netz- des Gerätes. Es besteht Stol- pergefahr! kabelzugentlastung am Holm stets der bearbeiteten Seite zugewandt ist. •...
  • Seite 36: Allgemeine Reinigungs- Und Wartungsarbeiten

    Allgemeine Reinigungs- und 3. Heben Sie die Walze ( 16/17) Wartungsarbeiten schräg an und ziehen die Welle aus der Sechskantaufnahme) (20). Spritzen Sie das Gerät nicht 4. Setzen Sie die neue Walze ( 16/17) mit Wasser ab und reinigen in umgekehrter Reihenfolge ein. Sie es nicht unter fließendem Lagerung Wasser.
  • Seite 37: Entsorgung/Umweltschutz

    Entsorgung/ Umweltschutz Führen Sie Gerät, Zubehör und Verpackung einer umweltgerechten Wiederverwertung zu. Elektrogeräte gehören nicht in den Hausmüll. Geben Sie das Gerät an einer Verwer- tungsstelle ab. Die verwendeten Kunststoff- und Metallteile können sortenrein getrennt werden und so einer Wiederverwertung zugeführt werden.
  • Seite 38: Fehlersuche

    Fehlersuche Problem Mögliche Ursache Fehlerbehebung Fremdkörper auf der Walze Fremdkörper entfernen 16/17) Federzinken der Lüfterwalze 16) oder Walzenmesser Walze austauschen Abnormale Ge- der Vertikutierwalze ( räusche, beschädigt Klappern oder Walze korrekt einbauen (siehe Walze ( 16/17) nicht rich- Vibrationen „Auswechseln der Walze“) tig montiert Gerät abschalten und Netzstecker ziehen, vorhandene Erd- und Gras-...
  • Seite 39: Garantie

    Garantie Garantieumfang Das Gerät wurde nach strengen Qualitäts- Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, richtlinien sorgfältig produziert und vor Sie erhalten auf dieses Gerät 3 Jahre Ga- Anlieferung gewissenhaft geprüft. rantie ab Kaufdatum. Im Falle von Mängeln dieses Gerätes Die Garantieleistung gilt für Material- oder Fabrikationsfehler.
  • Seite 40: Reparatur-Service

    Service-Center Serviceabteilung telefonisch oder per E-Mail. Sie erhalten dann weitere In- formationen über die Abwicklung Ihrer Service Deutschland Reklamation. Tel.: 0800 54 35 111 • Ein als defekt erfasstes Gerät können E-Mail: grizzly@lidl.de Sie, nach Rücksprache mit unserem IAN 312476_1904 Kundenservice, unter Beifügung des Kaufbelegs (Kassenbons) und der Service Österreich...
  • Seite 42: Traduction De La Déclaration De Conformité Ce Originale

    Traduction de la déclaration de conformité CE originale Nous certifions par la présente que le modèle Scarificateur/aérateur électrique Série PLV 1500 B1 Numéro de série 201909000001 - 201909106835 est conforme aux directives UE actuellement en vigueur : 2006/42/EC • 2014/30/EU • 2000/14/EC • 2011/65/EU* En vue de garantir la conformité...
  • Seite 43: Original Eg-Konformitätserklärung

    Original EG-Konformitätserklärung Hiermit bestätigen wir, dass das Gerät Elektro-Vertikutierer/Rasenlüfter Baureihe PLV 1500 B1 Seriennummer 201909000001 - 201909106835 folgenden einschlägigen EU-Richtlinien in ihrer jeweils gültigen Fassung entspricht: 2006/42/EG • 2014/30/EU • 2000/14/EG • 2011/65/EU* Um die Übereinstimmung zu gewährleisten, wurden folgende harmonisierte Normen sowie nationale Normen und Bestimmungen angewendet: EN 60335-1:2012/A13:2017 •...
  • Seite 45: Vue Éclatée

    Explosionszeichnung · Vue éclatée 20190910_rev02_ks...
  • Seite 48 GRIZZLY TOOLS GMBH & CO. KG Stockstädter Straße 20 DE-63762 Großostheim GERMANY Version des informations · Stand der Informationen: 08/2019 · Ident.-No.: 76007368082019-2 IAN 312476_1904...