Herunterladen Diese Seite drucken

Parkside KH8888 Originalbetriebsanleitung

 akku-autopoliermaschine
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
  I AN 38020
  K ompernaSS GmbH
  B urgstraße 21
  D -44867 Bochum 
© by orFGen marketing
Last Information Update · Stand der Informationen: 12 / 2009 
Ident.-No.: KH88880122009-GB / IE / CY / DE / AT / CH

Werbung

Kapitel

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Parkside KH8888

  Inhaltszusammenfassung für Parkside KH8888

  • Seite 1   I AN 38020   K ompernaSS GmbH   B urgstraße 21   D -44867 Bochum          © by orFGen marketing     Last Information Update · Stand der Informationen: 12 / 2009  Ident.-No.: KH88880122009-GB / IE / CY / DE / AT / CH...
  • Seite 2 KH8888   B ATTERY-OPERATED     A KKU-AUTOPOLIERMASCHINE    C AR POLISHER   B edienungs- und Sicherheitshinweise    O riginalbetriebsanleitung   O peration and Safety Notes    T ranslation of original operation manual...
  • Seite 3       B efore reading, unfold the page containing the illustrations and familiarise yourself with all functions of the     d evice.       K lappen Sie vor dem Lesen die Seite mit den Abbildungen aus und machen Sie sich anschließend mit allen      F unktionen des Gerätes vertraut. GB / IE / CY  Operation and Safety Notes  Page  DE / AT / CH  Bedienungs- und Sicherheitshinweise  Seite ...
  • Seite 5: Inhaltsverzeichnis

    Table of contents Introduction Intended Utilisation .......................Page 6 Operating elements ......................Page 6 Items supplied ........................Page 6 Technical Data .......................Page 7 General safety advice for electrical power tools 1. Workplace safety .....................Page 7 2. Electrical safety ......................Page 8 3. Personal safety ......................Page 8 4.
  • Seite 6: Introduction

    Introduction The following pictograms are used in these operating instructions / on the device: Read instruction manual! Safety class II Wear hearing protection, dust Observe caution and safety notes! protection mask, protective glasses and protective gloves. Caution – electric shock! Keep children away from Danger to life! electrical devices!
  • Seite 7: Technical Data

    Technical Data estimate the vibration load if the electrical power tool is used regularly in particular circumstances. Battery-operated car polisher PARKSIDE KH8888 Note: If you wish to make an accurate assessment Rated voltage: 18 V of the vibration loads experienced during a particular...
  • Seite 8: Electrical Safety

    General safety advice for electrical power tools 2. Electrical safety ment of carelessness when using the device can lead to serious injury. To avoid danger to life from elec- Wear personal protective tric shock: equipment and always wear safety glasses. The wearing of a) The mains plug on the device must match personal protective equipment such as dust the mains socket.
  • Seite 9: Careful Handling And Use Of Rechargeable Devices

    General safety advice for electrical power tools b) Do not use an electrical power tool if by the manufacturer. Chargers are often its switch is defective. An electrical power designed for a particular type of rechargeable tool that can no longer be switched on and off battery unit.
  • Seite 10: Original Ancillaries / Accessories

    General safety advice for electrical power tools / Operation Original ancillaries / never recharge a battery pack for a second accessories time immediately after a charging process. There is a risk of overcharging the rechargea- Use only the ancillaries and accessories that ble battery pack and, as a result, reducing the are detailed in the operating instructions.
  • Seite 11: Switching On The Device And Waxing / Polishing The Paintwork

    Operation / Cleaning and Maintenance / Service centre 3. Spread the wax evenly right up to the edge of Otherwise any polish that is still fluid will be smeared the terry bonnet by the polishing bonnet. Use the synthetic polishing bonnet for final Switching on the device polishing or removing the wax.
  • Seite 12: Warranty

    Warranty / Disposal Warranty Do not dispose of electrical pow- er tools with the household rub- This appliance is guaranteed for 3 years bish! from the date of purchase. It has been carefully produced and meti-culously In accordance with European Directive 2002 / 96 / EC checked before delivery.
  • Seite 13: Declaration Of Conformity / Manufacturer

    Declaration of Conformity / Manufacturer Declaration of Conformity / Manufacturer We, Kompernaß GmbH, the person responsible for documents: Mr Dennis Dohm, Burgstr. 21, D-44867 Bochum, Germany, hereby declare that this product complies with the following standards, normative documents and EU directives: Machinery Directive (2006 / 42 / EC) EU Low Voltage Directive...
  • Seite 15 Inhaltsverzeichnis Einleitung Bestimmungsgemäßer Gebrauch .................Seite 16 Bedienelemente ......................Seite 16 Lieferumfang ........................Seite 16 Technische Daten ......................Seite 17 Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge 1. Arbeitsplatz-Sicherheit ....................Seite 17 2. Elektrische Sicherheit ....................Seite 18 3. Sicherheit von Personen ...................Seite 18 4. Verwendung und Behandlung des Elektrowerkzeugs ..........Seite 19 5.
  • Seite 16: Einleitung

    Einleitung In dieser Bedienungsanleitung / am Gerät werden folgende Piktogramme verwendet: Bedienungsanleitung lesen! Schutzklasse II Tragen Sie einen Gehörschutz, eine Warn- und Sicherheitshinweise Atem- / Staubschutzmaske, eine Schutz- beachten! brille und Schutzhandschuhe. Vorsicht vor elektrischem Schlag! Kinder vom Elektrogerät fernhalten! Lebensgefahr! Explosionsgefahr! nur zur Verwendung in Innenräumen!
  • Seite 17: Technische Daten

    Einleitung / Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge Technische Daten angegebenen Wert liegen. Die Schwingungsbe- lastung könnte unterschätzt werden, wenn das Akku-Autopoliermaschine Elektrowerkzeug regelmäßig in solcher Weise PARKSIDE KH8888 verwendet wird. nennspannung: 18 V Leerlaufdrehzahl: = 3000 min Hinweis: Für eine genaue Abschätzung der...
  • Seite 18: Elektrische Sicherheit

    Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge Halten Sie Kinder und andere vermeidbar ist, verwenden Sie einen Personen während der Benut- Fehlerstromschutzschalter. Der Einsatz zung des Elektrowerkzeugs eines Fehlerstromschutzschalters vermindert fern. Bei Ablenkung können Sie die Kontrolle das Risiko eines elektrischen Schlages. über das Gerät verlieren. 3.
  • Seite 19: Verwendung Und Behandlung Des Elektrowerkzeugs

    Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge Halten Sie Haare, Kleidung und Hand- Viele Unfälle haben ihre Ursache in schlecht schuhe fern von sich bewegenden gewarteten Elektrowerkzeugen. Teilen. Lockere Kleidung, Schmuck oder lange f) Halten Sie Schneidwerkzeuge scharf Haare können von sich bewegenden Teilen und sauber.
  • Seite 20: Sicherheitshinweise Für Poliermaschinen

    Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge / Bedienung Sicherheitshinweise Bedienung für Poliermaschinen Akku-Pack laden Vermeiden Sie Brand und Verletzungs- gefahr: Hinweis: Ein neuer oder lange Zeit nicht genutzter Ziehen Sie vor Reinigung oder Wartung des Akku-Pack muss vor der ersten / erneuten Benutzung Gerätes immer den netzstecker.
  • Seite 21: Haube Auf Den Polierteller Aufsetzen

    Bedienung / Wartung und Reinigung Haube auf den Wachs- / Polierpaste sich nochmals in der Frottee- Polierteller aufsetzen haube bzw. auf der Fläche verteilt. 2. nehmen Sie den Handgriff des Gerätes 1. Drehen Sie die Poliermaschine um, so dass der fest in beide Hände und schalten Sie das Polierteller nach oben gerichtet ist.
  • Seite 22: Service

    Wartung und Reinigung / Service / Garantie / Entsorgung Das Gerät ist wartungsfrei. Bei missbräuchlicher und unsachgemäßer Behand- Verwenden Sie zur Reinigung des Gehäuses lung, Gewaltanwendung und bei Eingriffen, die keinesfalls Benzin, Lösungsmittel oder Reiniger. nicht von unserer autorisierten Service-niederlassung Reinigen Sie das Gehäuse mit einem leicht vorgenommen wurden, erlischt die Garantie.
  • Seite 23: Konformitätserklärung / Hersteller

    Entsorgung / Konformitätserklärung / Hersteller Konformitätserklärung / Möglichkeiten zur Entsorgung des ausgedienten Hersteller Gerätes erfahren Sie bei Ihrer Gemeinde- oder Stadtverwaltung. Wir, Kompernaß GmbH, Dokumentenverantwortlicher: Werfen Sie Akkus nicht in Herr Dennis Dohm, Burgstr. 21, D-44867 Bochum, den Hausmüll! Deutschland, erklären hiermit dass dieses Produkt mit den folgenden normen, normativen Dokumenten Defekte oder verbrauchte Akkus müssen gemäß...