Herunterladen  Diese Seite drucken

Silvercrest SAT 1500 B1 Bedienungsanleitung

Activity tracker
Vorschau ausblenden

Werbung

ACTIVITY
TRACKER
SAT 1500 B1
DE
AT
CH
AKTIVITY TRACKER
Bedienungsanleitung
IAN 31 1267
OS

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Silvercrest SAT 1500 B1

  Inhaltszusammenfassung für Silvercrest SAT 1500 B1

  • Seite 1 ACTIVITY TRACKER SAT 1500 B1 AKTIVITY TRACKER Bedienungsanleitung IAN 31 1267...
  • Seite 2 23°C...
  • Seite 4: Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis Einführung........ 5 1.1. Ergänzung zur Bedienung des Gerätes ......5 Bestimmungsgemäßer Gebrauch ......... 6 2.1. Zeichenerklärung ....8 Sicherheitshinweise ....10 3.1. Nicht zugelassener Personenkreis ...... 10 3.2. Allgemeines ......13 Lieferumfang......17 Teilebeschreibung ....18 Inbetriebnahme ..... 19 6.1. Gerät aufladen ....19 6.2.
  • Seite 5 6.8. Pulsmessung starten .... 26 6.9. Sportmodus wählen ... 28 6.10. Sport-Werte im Detail betrachten ......31 6.1 1. Stoppuhr starten ....38 6.12. Nachrichten ......40 6.13. Nicht Stören ......41 Reinigung und Pflege ..... 42 Lagerung ....... 43 Fehlerbehebung ..... 43 Technische Daten ....
  • Seite 6: Einführung

    Produkts an Dritte mit aus. Lesen Sie alle Dokumente (Kurzanleitung, Si- cherheitshinweise, Bedienungsanleitung und die App Anleitung) dieses Produktes komplett durch, um eine richtige und eine vollständige Nutzung des Gerätes und der SilverCrest Fitness App zu gewährleisten. Deutsch - 5...
  • Seite 7: Bestimmungsgemäßer Gebrauch

    • Herzfrequenzmesser • Schrittzähler • div. Sport-Modi für z.B. Laufen, Radfahren oder Wandern • Kalorienverbrauchsberechnung • Schlaf-Überwachung SilverCrest Fitness App erforderlich) • Foto-Fernauslöser SilverCrest Fitness App erforderlich) • Wecker ( SilverCrest Fitness App erforderlich) • Benachrichtigungsfunktion bei Nachrichten- eingängen SilverCrest Fitness App erforderlich) Das Gerät ist nur für den privaten und nicht für...
  • Seite 8 Bitte beachten Sie, dass im Falle des nicht be- stimmungsgemäßen Gebrauchs die Haftung er- lischt: ` Bauen Sie das Gerät nicht ohne unsere Zu- stimmung um und verwenden Sie keine nicht von uns genehmigten oder gelieferten Zu- satzgeräte. ` Verwenden Sie nur von uns gelieferte oder genehmigte Ersatz- und Zubehörteile.
  • Seite 9: Zeichenerklärung

    2.1. Zeichenerklärung WARNUNG! Warnung vor möglicher Lebensgefahr und/oder schweren irreversiblen Ver- letzungen! „ Folgen Sie den Anweisungen, um Situationen, die zum Tode oder zu schweren Verletzungen führen können, zu vermeiden. GEFAHR! Warnung vor unmittelbarer Lebens- gefahr! „ Folgen Sie den Anweisungen, um Situationen die zum Tode führen, zu vermeiden.
  • Seite 10 HINWEIS! Hinweise zum Zusammenbau oder zum Betrieb „ Sicherheitshinweis ` Handlungsanweisung • Aufzählung Konformitätserklärung (siehe Kapi- tel „Konformitätsinformation“): Mit diesem Symbol markierte Produkte erfüllen die Anforderungen der EU-Richtlinien. Deutsch - 9...
  • Seite 11: Sicherheitshinweise

    Sicherheitshinweise 3.1. Nicht zugelassener Perso- nenkreis „ Bewahren Sie das Gerät und das Zubehör an einem für Kinder uner- reichbaren Platz auf. „ Diese Geräte können von Kindern ab 8 Jahren sowie von Personen mit reduzierten physischen, senso- rischen oder mentalen Fähigkeiten oder Mangel an Erfahrung und/ oder Wissen benutzt werden, wenn sie beaufsichtigt werden oder be-...
  • Seite 12 „ Kinder dürfen nicht mit dem Gerät spielen. „ Beachten Sie alle Informationen in dieser Kurzanleitung, insbesonde- re die Sicherheitshinweise. Jede an- dere Bedienung gilt als nicht be- stimmungsgemäß und kann zu Personen- oder Sachschäden füh- ren. „ Nutzen Sie das Fitness-Armband nicht weiter, wenn: •...
  • Seite 13 „ Reinigung und Benutzer-Wartung dürfen nicht durch Kinder durchge- führt werden, es sei denn, sie sind älter als 8 Jahre und beaufsichtigt. „ Kinder jünger als 8 Jahre sind vom Gerät fernzuhalten. Erstickungsgefahr! GEFAHR! Es besteht Erstickungsgefahr durch Ver- schlucken oder Einatmen von Kleintei- len oder Folien.
  • Seite 14: Allgemeines

    3.2. Allgemeines „ Verwenden Sie den Activity Tra- cker nicht, wenn das Gehäuse oder das Display sichtbare Schäden auf- weist. „ Setzen Sie das Gerät keinen extre- men Bedingungen aus. Zu vermei- den sind: − extrem hohe oder tiefe Tempe- raturen −...
  • Seite 15 HINWEIS! Eine Bluetooth Verbindung ist eine un- ® verschlüsselte, kabellose Datenübertra- gung, die nicht vor Zugriff durch unbe- rechtigte Dritte geschützt ist. Explosionsge- WARNUNG! fahr! Werfen Sie den Activity Tracker keines- falls ins Feuer! Es besteht Explosions- gefahr! „ Benutzen Sie das Gerät nicht in ex- plosionsgefährdeten Bereichen.
  • Seite 16 Gerät nicht verwendet werden. „ Versuchen Sie nicht, den Akku des Geräts zu ersetzen. Er ist integriert und nicht austauschbar. „ Betrachten Sie die LED an der Un- terseite niemals mit optischen Ge- räten. „ Decken Sie den Activity Tracker während des Ladevorganges nicht ab, um eine Beschädigung durch unzulässige Erwärmung zu vermei-...
  • Seite 17 „ Stellen Sie bei Rauchentwicklung oder ungewöhnlichen Betriebsge- räuschen die Verwendung des Ac- tivity Trackers sofort ein und trennen Sie den Activity Tracker sofort von dem ggfs. angeschlossenen USB Anschluss. „ Zerlegen oder verformen Sie den Activity Tracker nicht. Ihre Hände oder Finger könnten verletzt wer- den oder Batterieflüssigkeit könnte in Ihre Augen oder auf Ihre Haut ge-...
  • Seite 18: Lieferumfang

    „ Halten Sie bei der Benutzung des Activity Trackers einen Sicherheits- abstand von mindestens 20 cm zum implantierten Herzschrittmacher oder Defibrillatoren ein, um eventu- elle Störungen zu vermeiden. „ Überlassen Sie die Reparatur Ihres Gerätes ausschließlich qualifizier- tem Fachpersonal. Lieferumfang Bitte überprüfen Sie die Vollständigkeit der Lie- ferung und benachrichtigen Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf, falls die Lieferung...
  • Seite 19: Teilebeschreibung

    Teilebeschreibung Siehe Abb. A USB-Anschluss (Rückseite) Display Touch-Taste Puls-Sensoren (Rückseite) Lade LED 18 - Deutsch...
  • Seite 20: Inbetriebnahme

    Inbetriebnahme ` Entfernen Sie sämtliches Verpackungsma- terial. 6.1. Gerät aufladen ` Entfernen Sie die Sensoreinheit durch ggfs. kräftiges Ziehen vom Armband (siehe Abb. ` Schließen Sie den Activity Tracker an einen freien USB-Anschluss Ihres PCs oder Note- books an (siehe Abb. B). ` Achten Sie darauf, dass die Kontakte des USB-Anschlusses des Activity Trackers mit den Kontakten des USB-Anschlusses Ihres...
  • Seite 21: Gerät Anlegen

    Drehen Sie die Sensoreinheit um und überprü- fen Sie den Betriebszustand Ihres PCs oder Notebooks. ` Nutzen Sie eine USB-Verlängerung, um den Activity Tracker einfacher aufzuladen. Die Lade LED erlischt, sobald die Sensoreinheit voll aufgeladen ist. ` Stecken Sie die Sensoreinheit mit den Steck- vorrichtungen in die entsprechenden Auf- nahmen des Armbandes, so wie auf Abb.
  • Seite 22: Suchen Und Verbinden

    Ablauf der 4 Sekunden automatisch ein. ` Laden Sie sich die SilverCrest Fitness App im Apple App Store, oder Google Play Store kostenlos herunter und starten Sie diese. Alternativ können Sie die APP mit Hilfe des un- ten aufgeführten QR Codes automatisch herun- terladen.
  • Seite 23 Die App zeigt Ihnen nun alle in Reichweite be- findlichen Acitivity Tracker an. ` Wählen Sie Ihren Activity Tracker aus der Liste aus. ` Bestätigen Sie den Hinweis der Silvercrest App. Auf dem Activity Tracker wird nun 10 Sekunden lang der Smartcircle angezeigt.
  • Seite 24: Gerät Ausschalten

    Ist die Verbindung erfolgreich abgeschlossen,  meldet Ihr Activity Tracker und Ihr mobiles Gerät „Das Gerät wurde verbunden und kann jetzt genutzt werden.“ ` Tippen Sie auf das Bedienfeld „Beenden“, um die Geräteverbindung abzuschließen. HINWEIS! Ist der Activity Tracker nicht mit einem Smart- phone verbunden, wird folgendes Symbol angezeigt.
  • Seite 25: Start Screen

    6.6. Start Screen ` Tippen Sie mit einem Finger auf das Touch- Feld, bis das Display aufleuchtet. Das Display startet automatisch im Start Screen. Die Informationen Bluetooth-Verbindung (a), La- dezustand (b), Uhrzeit (c) und Wetter (d) wer- den angezeigt. 23°C 24 - Deutsch...
  • Seite 26: Schrittzähler

    6.7. Schrittzähler ` Tippen Sie mit einem Finger auf das Touch- Feld, bis das Display aufleuchtet. ` Blättern Sie durch Tippen auf das Touch- Feld durch die Menüs, bis Sie folgendes Menü sehen. ` Halten Sie nun das Touch-Feld gedrückt. Das Display zeigt Ihnen die gezählten Schrit- te (a) und den (errechneten Kalorienverbrauch) (b) an.
  • Seite 27: Pulsmessung Starten

    ` Drücken Sie das Touch-Feld kurz, um sich die Ergebnisse (Entfernung) und (Trai- ningszeit) anzeigen zu lassen. ` Drücken Sie erneut auf das Touch-Feld, um sich die Schlafdauer anzeigen zu lassen. Folgende Daten werden Ihnen angezeigt: komplette Schlafzeit Tiefschlafphase 6.8. Pulsmessung starten ` Blättern Sie durch Tippen auf das Touch- Feld durch die Menüs, bis Sie folgendes...
  • Seite 28 Die Pulsmessung startet automatisch und zeigt Ihnen den aktuell gemessenen Puls (a) an. Während der Messung bleibt das Display ein- geschaltet. ` Halten Sie den Finger auf dem Touch-Feld gedrückt, um den Ruhepuls anzeigen zu las- sen. ` Tippen Sie mit einem Finger auf das Touch- Feld, um die Messung zu beenden.
  • Seite 29: Sportmodus Wählen

    6.9. Sportmodus wählen ` Blättern Sie durch Tippen auf das Touch- Feld durch die Menüs, bis Sie folgendes Menü sehen. ` Halten Sie nun das Touch-Feld gedrückt, bis der Tracker kurz vibriert. Anschließend kön- nen Sie durch kurzes tippen die gewünschte Sportart wählen.
  • Seite 30 HINWEIS! Um alle Sportarten nutzen zu können, muss eine Verbindung zu der SilverCrest Fitness App be- stehen. Die Messung des jeweiligen Sportmodus startet nach einem 5 sekündigen Countdown und zeigt Ihnen den aktuellen Puls (a) und die Trainings- zeit (b) an.
  • Seite 31 HINWEIS! Ist der Activity Tracker mit einem Smartphone verbunden, leuchtet folgendes Symbol Display des Activity Trackers auf. Alle gemesse- nen Daten werden automatisch an das verbun- dene Smartphone übermittelt. ` Durch kurzes Tippen des Touch-Feldes kön- nen Sie sich weitere Sport-Werte ansehen (siehe„6.10.
  • Seite 32: Sport-Werte Im Detail Betrachten

    6.10. Sport-Werte im Detail betrachten Die unterschiedlichen Sportmodi (walken, lau- fen, Fahrrad fahren) zeigen Ihnen unterschiedli- che Werte im Detail an. Die Werte in den einzelnen Modi können ein- malig am Activity Tracker abgerufen werden. Nachdem die Werte am Activity Tracker abge- rufen wurden, können diese anschließend nur noch in der App abgerufen werden.
  • Seite 33 32 - Deutsch...
  • Seite 34 Deutsch - 33...
  • Seite 35 6.10.1. Puls Diese Anzeige zeigt Ihnen den aktuellen Puls (a) und die Trainingszeit (b) an. 6.10.2. Schritte Diese Anzeige zeigt Ihnen die Anzahl der ak- tuell getätigten Schritte (a) und die Trainings- zeit (b) an. 34 - Deutsch...
  • Seite 36 6.10.3. Zeit (Pace) Diese Anzeige zeigt Ihnen die aktuelle benötig- te Zeit für einen zurück gelegten Kilometer (a) und die Trainingszeit (b) an. 6.10.4. Schrittlänge Diese Anzeige zeigt Ihnen die aktuell eingestel- le Schrittlänge (a) und die Trainingszeit (b) an. Deutsch - 35...
  • Seite 37 6.10.5. Kalorien Diese Anzeige zeigt Ihnen die Anzahl der aktu- ell verbrannten Kalorien (a) und die Trainings- zeit (b) an. 6.10.6. Entfernung Diese Anzeige zeigt Ihnen die aktuell zurückge- legte Entfernung (a) und die Trainingszeit (b) an. HINWEIS! Der Activity Tracker errechnet die Entfernung anhand der eingegeben Schrittlänge und den zurückgelegten Schritten.
  • Seite 38 6.10.7. Tempo Diese Anzeige zeigt Ihnen die aktuelle Ge- schwindigkeit (a) und die Trainingszeit (b) an. 6.10.8. Pace Bestzeit Diese Anzeige zeigt Ihnen die kürzeste benötig- te Zeit für einen zurück gelegten Kilometer (a) und die Trainingszeit (b) an. Deutsch - 37...
  • Seite 39: Stoppuhr Starten

    6.10.9. Uhrzeit Diese Anzeige zeigt Ihnen die aktuelle Uhrzeit (a) und die Trainingszeit (b) an. 6.11. Stoppuhr starten ` Blättern Sie durch Tippen auf das Touch- Feld durch die Menüs, bis Sie folgendes Menü sehen. ` Halten Sie den Finger auf dem Touch-Feld gedrückt, um den Stopuhrmodus auszu- wählen.
  • Seite 40 ` Drücken Sie auf das Touchfeld um die Stopuhr zu starten. Die Stopuhr startet und zeigt Ihnen die laufen- de Zeit in Minuten (a), Sekunden (b) und Milli- sekunden (c) an. ` Tippen Sie mit einem Finger auf das Touch- Feld, um die Messung zu pausieren.
  • Seite 41: Nachrichten

    6.12. Nachrichten ` Blättern Sie durch Tippen auf das Touch- Feld durch die Menüs, bis Sie folgendes Menü sehen. ` Halten Sie den Finger auf dem Touch-Feld gedrückt, um den Nachrichtenmodus aus- zuwählen. ` Drücken Sie auf das Touchfeld um die Nachrichten anzuzeigen.
  • Seite 42: Nicht Stören

    6.13. Nicht Stören ` Blättern Sie durch Tippen auf das Touch- Feld durch die Menüs, bis Sie folgendes Menü sehen. ` Halten Sie den Finger auf dem Touch-Feld gedrückt, um den „Nicht Stören“ Modus zu aktivieren. Ist der „ Nicht Stören“ Modus aktiviert, erscheint das Symbol im Display.
  • Seite 43: Reinigung Und Pflege

    Reinigung und Pflege ACHTUNG! Beschädigungsge- fahr! „ Verwenden Sie zur Reini- gung keine aggressiven che- mischen Reinigungsmit- tel, Scheuermittel oder harte Schwämme. ` Die Sensorflächen des Pulsmessers auf der Unterseite des Activity Trackers müssen immer sauber gehalten werden, da eine Verschmut- zung ggf.
  • Seite 44: Lagerung

    Lagerung ` Schalten Sie den Activity Tracker aus und lagern Sie ihn in einer trockenen, staubfrei- en Umgebung. ` Führen Sie einmal monatlich einen komplet- ten Entlade- bzw. Ladezyklus durch. Somit wird verhindert, dass der Akku vollständig entladen und dauerhaft beschädigt/nicht mehr geladen werden kann.
  • Seite 45 Mögliche Problem Lösung Ursache Keine/Fal- Die Sen- Reinigen Sie sche Pulsmes- sorflächen die Sensor- sung. sind ver- flächen. schmutzt. Die Daten- Keine Führen Sie übertragung Bluetooth- die Blue- zwischen Ac- Verbin- tooth Kopp- tivity Tracker dung. lung erneut und Smart- durch.
  • Seite 46: Technische Daten

    10. Technische Daten Nordic nRF52832 Eingebauter Akku Li-Ion Akku 3,8V / 90 mAh 0° C ~ +45°C max. Betriebstemperatur 90%RH 0° C ~ +30°C max. Lagertemperatur 65% +/- 25% RH Akkuladezeit ca. 60 Minuten Akkulaufzeit bis zu 10 Tage Ladeanschluss Bluetooth 4.0 LE ®...
  • Seite 47: Konformitätsinformation

    Schutzart IP 67 Abmessungen 41 x 20 x 12 mm Gewicht 20 g Technische Änderungen vorbehalten! Konformitätsinformation Hiermit erklärt die MLAP GmbH, dass der Activity Tracker SAT1500 mit den folgenden europäischen Anforderun- gen übereinstimmt: • RE-Richtline 2014/53/EU • RoHS-Richtlinie 201 1/65/EU. Vollständige Konformitätserklärungen sind er- hältlich unter mlap.info/conformity/.
  • Seite 48: Recycling Und Entsorgung

    12. Recycling und Entsorgung Wenn Sie Fragen zur Entsorgung haben, wen- den Sie sich bitte an Ihre Verkaufsstelle oder an unseren Service. GERÄT Altgeräte dürfen nicht im normalen Hausmüll entsorgt werden. Entspre- chend Richtlinie 2012/19/EU ist das Gerät am Ende seiner Lebensdauer einer ge- ordneten Entsorgung zuzuführen.
  • Seite 49 rer örtlichen Verwaltung über Wege einer um- weltgerechten Entsorgung an Sammelstellen für Elektro- und Elektronikschrott. Der Akku ist fest eingebaut und kann nicht vom Benutzer selbst ausgetauscht werden. VERPACKUNG Ihr Gerät befindet sich zum Schutz vor Transportschäden in einer Verpa- ckung.
  • Seite 50: Hinweise Zu Warenzeichen

    12.1. Hinweise zu Warenzei- chen • Die Bluetooth Wortmarke und die Logos ® sind eingetragene Marken von Bluetooth SIG, Inc. und werden von MLAP unter Li- zenz verwendet. • Google Play Store und Android sind ein- ® ® getragene Warenzeichen der Google Inc. •...
  • Seite 51: Impressum

    13. Impressum Copyright © 2019 Alle Rechte vorbehalten. Diese Bedienungsanleitung ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung in mechanischer, elektronischer und jeder anderen Form ohne die schriftliche Genehmigung des Herstellers ist verboten. Das Copyright liegt bei der Firma: MLAP GmbH Meitnerstr. 9 DE - 70563 Stuttgart DEUTSCHLAND 50 - Deutsch...
  • Seite 52 MLAP GmbH Meitnerstr. 9 DE - 70563 Stuttgart GERMANY Stand der Informationen · Last Information Update Version des informations · Stand van de informatie Stav informací · Estado de las informaciones Estado das informações: Update: 03/2019 · Ident.-No.: 30025770/30025748-61074- 03/2019-8 IAN 31 1267...