Herunterladen  Diese Seite drucken

Einhell HSP41/1 Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2
Bedienungsanleitung
Holzspalter
Manual de instrucciones
Hendidora de troncos
Mode d'emploi
Fendeur de bois
Istruzioni per l'uso
Spaccalegna
Gebruiksaanwijzing
Houtsplijter
Manual de instruções
Rachador de lenha
Art.-Nr.: 34.320.12
Art.-Nr.: 34.320.30
14.09.2006
19:00 Uhr
41/1
HSP
I.-Nr.: 01015
51
HSP
I.-Nr.: 01016
Seite 1

Werbung

Kapitel

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für EINHELL HSP41/1

   Inhaltszusammenfassung für EINHELL HSP41/1

  • Seite 1 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 1 Bedienungsanleitung Holzspalter Manual de instrucciones Hendidora de troncos Mode d'emploi Fendeur de bois Istruzioni per l'uso Spaccalegna Gebruiksaanwijzing Houtsplijter Manual de instruções Rachador de lenha 41/1 Art.-Nr.: 34.320.12 I.-Nr.: 01015 Art.-Nr.: 34.320.30 I.-Nr.: 01016...
  • Seite 2 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 2 µ ¸ ¹ ¹...
  • Seite 3 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 3 ¸ ¸...
  • Seite 4 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 4 ¹ ¹ ¹...
  • Seite 5 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 5...
  • Seite 6 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 6...
  • Seite 7 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 7 Inhaltsverzeichnis: 1. Anwendungsbereich 2. Sicherheitshinweise und benutzte Symbole 3. Gerätebeschreibung und Lieferumfang 4. Montage 5. Technische Daten 6. Empfohlene Größe der zu spaltenden Stämme 7. Betrieb 8. Wie ein festgeklemmter Stamm gelöst wird 9.
  • Seite 8 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 8 Verpackung: 10. Hauptrahmen 11. Bediengriffe Das Gerät befindet sich in einer Verpackung um 12. 6x Schraube M6 x 16 Transportschäden zu verhindern. Diese Verpackung 13. 1x Schraube M6 x 25 ist Rohstoff und ist somit wiederverwendbar oder 14.
  • Seite 9 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 9 6. Empfohlene Größe der zu Bewegungfreiheit des Bedieners nicht eingeschränkt wird. Niemals den Spalter auf dem spaltenden Stämme Boden betreiben, da dies ein Risiko von Gesichtsverletzungen durch Späne oder Abfall Stammaufnahmekapazität: ist. Für diese Notwendigkeit wird ein Holzspalter- HSP 41/1: 370mm(L) x (50—250)mm(Durchm.) Podest empfohlen.
  • Seite 10 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 10 8. WIE EIN FESTGEKLEMMTER Kippen Sie dann die Maschine, um das Öl in den Behälter zu leeren. STAMM GELÖST WIRD 4. Kippen Sie den Holzspalter so, dass die Ablassöffnung (G) nach oben zeigt. Füllen Sie 1.
  • Seite 11 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 11 13. Ersatzteilbestellung Bei der Ersatzteilbestellung sollten folgende Angaben gemacht werden: Typ des Gerätes Artikelnummer des Gerätes Ident- Nummer des Gerätes Ersatzteil- Nummer des erforderlichen Ersatzteils Aktuelle Preise und Infos finden Sie unter www.isc-gmbh.info 14.Fehlersuche In der folgenden Tabelle sind Probleme, die bei der Nutzung des Holzspalters auftreten können und empfohlene Abhilfemaßnahmen aufgeführt.
  • Seite 12 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 12 Índice de contenidos: 1. Campo de aplicación 2. Instrucciones de seguridad y símbolos utilizados 3. Descripción del aparato y volumen de entrega 4. Montaje 5. Características técnicas 6. Tamaño recomendado de los troncos a partir 7.
  • Seite 13 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 13 Embalaje 12. 6 tornillos M6 x 16 El aparato está protegido por un embalaje para 13. 1 tornillo M6 x 25 evitar daños producidos por el transporte. Este 14. 7 arandelas M6 embalaje es materia prima y, por eso, se puede 15.
  • Seite 14 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 14 6. Tamaño recomendado de los sobre el suelo, ya que existe riesgo de sufrir lesiones en la cara por las virutas o restos de troncos a partir madera. Se recomienda siempre usar una tarima para colocar la hendidora.
  • Seite 15 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 15 del tronco y conectar el empujador para 6. Limpiar bien la varilla (E) y la junta tórica (F) e presionar la cuña debajo del tronco encajado. instalar esta última. Asegurarse de no dañar la 3.
  • Seite 16 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 16 14. Localización de averías En la tabla siguiente se exponen los problemas que pueden surgir al usar la hendidora y los remedios oportunos. Problema Posible causa Remedio El motor no arranca Se ha disparado el guardamotor Dejar que se enfríe el motor y presionar el guardamotor No se logra partir el tronco...
  • Seite 17 : Inhaltsverzeichnis

    Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 17 Table des matières 1. Domaine d’application 2. Consignes de sécurité et symboles utilisés 3. Description de l’appareil et étendue de la livraison 4. Montage 5. Caractéristiques techniques 6. Taille recommandée des bûches à fendre 7.
  • Seite 18 : Domaine D'application

    Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 18 Conditionnement 13. 1x vis M6 x 25 L’appareil se trouve dans un emballage permettant 14. 7x rondelles M6 d’éviter les dommages dus au transport. Cet 15. 5x écrous M6 emballage est une matière première et peut donc 16.
  • Seite 19 : Taille Recommandée Des Bûches À Fendre

    Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 19 6. Taille recommandée des bûches à pour ne pas limiter la liberté de mouvement de l’opérateur. Ne jamais exploiter le fendeur sur le fendre sol, ceci entraînerait un risque de blessure du visage par des copeaux ou des rognures. Il set Capacité...
  • Seite 20 : Comment Retirer Un Bûche Coincé

    Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 20 8. COMMENT RETIRER UN BÛCHE 3. Placez un conteneur sous le fendeur de bois. Il doit pouvoir contenir au moins 4 litres d’huile. COINCÉ Faites ensuite basculer la machine afin de vider l’huile dans le conteneur. 1.
  • Seite 21 : Commande De Pièces De Rechange

    Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 21 13. Commande de pièces de rechange Pour les commandes de pièces de rechange, veuillez indiquer les références suivantes: Type de l’appareil No. d’article de l’appareil No. d’identification de l’appareil No. de pièce de rechange de la pièce requise Vous trouverez les prix et informations actuelles à...
  • Seite 22 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 22 14. Recherche d’erreurs Dans le tableau suivant, des problèmes pouvant apparaître pendant l’emploi du fendeur de bois sont indiqués ainsi que les possibilités d’y remédier. Problème Origine probable Mesure corrective Moteur ne démarre pas Le disjoncteur-protecteur s’est Laissez refroidir le moteur, et déclenché...
  • Seite 23 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 23 Indice 1. Settore d’impiego 2. Avvertenze di sicurezza e simboli utilizzati 3. Descrizione dell’apparecchio ed elementi forniti 4. Montaggio 5. Caratteristiche tecniche 6. Dimensioni consigliate dei tronchi da spaccare 7. Esercizio 8. Come liberare un tronco rimasto incastrato 9.
  • Seite 24 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 24 Imballaggio 13. 1 vite M6 x 25 L’apparecchio si trova in una confezione per evitare i 14. 7 rosette M6 danni dovuti al trasporto. Questo imballaggio 15. 5 dadi M6 rappresenta una materia prima e può perciò essere 16.
  • Seite 25 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 25 6. Dimensioni consigliate dei tronchi terreno perché ciò comporta il rischio di ferite al viso causate da trucioli o scarti. A questo scopo da spaccare si consiglia una pedana per lo spaccalegna. Se necessario bloccate le ruote con cunei che ne Capacità...
  • Seite 26 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 26 8. COME LIBERARE UN TRONCO l’apertura di sfiato (G) sia diretta verso l’alto. Con l’aiuto di un imbuto pulito versate la quantità RIMASTO INCASTRATO adatta di olio idraulico. (Accertatevi che venga usato solamente olio idraulico pulito e di qualità, 1.
  • Seite 27 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 27 14.Ricerca degli errori Nella seguente tabella sono elencati dei problemi che si possono verificare usando lo spaccalegna e le relative misure per porvi rimedio. Problema Probabile causa Rimedio Il motore non si avvia Il salvamotore è...
  • Seite 28 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 28 Inhoudsopgave: 1. Toepassingsgebied 2. Veiligheidsaanwijzingen en gebruikte symbolen 3. Beschrijving van het gereedschap en omvang van de levering 4. Montage 5. Technische gegevens 6. Aanbevolen grootte van de te splijten stammen 7. Gebruik 8.
  • Seite 29 : Toepassingsgebied

    Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 29 Verpakking: 11. Bedieningsgrepen Het toestel bevindt zich in een verpakking om 12. 6x schroef M6 x 16 transportschade te voorkomen. Deze verpakking is 13. 1x schroef M6 x 25 een grondstof en bijgevolg herbruikbaar of kan de 14.
  • Seite 30 : Aanbevolen Grootte Van De Te Splijten Stammen

    Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 30 6. Aanbevolen grootte van de te gezichtsverwondingen door spaanders of afval in. Daarom bevelen wij een verhoging voor de splijten stammen houtsplijter aan. Indien nodig, blokkeer de wielen door er wiggen onder te leggen zodat het Stamopnamecapaciteit: gereedschap niet weg kan rollen.
  • Seite 31 : Hoe Een Klem Zittende Stam Losgemaakt Wordt

    Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 31 8. HOE EEN KLEM ZITTENDE STAM hydraulische olie in m.b.v. een schone trechter. (Zorg ervoor dat enkel schone en hoogwaardige LOSGEMAAKT WORDT speciaal voor deze toepassing vervaardigde hydraulische olie wordt gebruikt). 1. De beide bedieningselementen loslaten zodat de 5.
  • Seite 32 : Foutopsporing

    Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 32 14. Foutopsporing In de volgende tabellen zijn problemen die zich bij het gebruik van de houtsplijter kunnen voordoen alsook maatregelen om die problemen te verhelpen opgesomd. Probleem Vermoedelijke oorzaak Verhelpen Motor start niet Motorbeveiliging heeft gereageerd Motor laten afkoelen en motorbeveiliging indrukken...
  • Seite 33 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 33 Índice: 1. Área de aplicação 2. Instruções de segurança e símbolos utilizados 3. Descrição do aparelho e material a fornecer 4. Montagem 5. Dados técnicos 6. Tamanho recomendado dos troncos a rachar 7. Funcionamento 8.
  • Seite 34 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 34 Embalagem: 16. 2x anel de retenção M6 O aparelho encontra-se dentro de uma embalagem para evitar danos de transporte. Esta embalagem é matéria-prima, podendo ser reutilizada ou reciclada. 4. Montagem (ver figuras 4-18) Ao utilizar ferramentas, devem ser respeitadas Atenção! Só...
  • Seite 35 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 35 6. Tamanho recomendado dos troncos especial para o rachador. Se necessário, a rachar bloqueie as rodas com cunhas para impedir que rodem. 5. Sangria. (fig. 19). Sempre que utilizar o Capacidade de processamento de troncos: rachador desaperte o parafuso de sangria (A) HSP 41/1: 370mm(C) x (50—250)mm(Ø) girando-o 3 a 4 vezes.
  • Seite 36 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 36 3. Repita este processo com cunhas cada vez Óleo hidráulico recomendado maiores, até que o tronco preso esteja solto. Recomendamos os seguintes óleos hidráulicos para o cilindro hidráulico: Atenção! Quando quiser soltar o tronco nunca martele SHELL TELLUS T22 sobre o tronco preso nem mantenha as suas ARAL VITAM Gf22...
  • Seite 37 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 37 14. Diagnóstico de avarias Na seguinte tabela indicam-se os problemas que podem surgir durante a utilização do rachador de lenha e as medidas de resolução recomendadas. Problema Causa provável Medida de resolução O motor não arranca O disjuntor de protecção do motor Deixe o motor arrefecer e prima o disparou...
  • Seite 38 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 38 ISC GmbH Konformitätserklärung Eschenstraße 6 D-94405 Landau/Isar ü r ü n i l e i l g i l i o l a r a k AB Yönetmelikleri ve erklärt folgende Konformität gemäß EU-Richtlinie und Normen für Artikel Normlar∂...
  • Seite 39 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 39 ISC GmbH Konformitätserklärung Eschenstraße 6 D-94405 Landau/Isar ü r ü n i l e i l g i l i o l a r a k AB Yönetmelikleri ve erklärt folgende Konformität gemäß EU-Richtlinie und Normen für Artikel Normlar∂...
  • Seite 40 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 40 GARANTIEURKUNDE Auf das in der Anleitung bezeichnete Gerät geben wir 2 Jahre Selbstverständlich bleiben Ihnen die gesetzlichen Gewähr- Garantie, für den Fall, dass unser Produkt mangelhaft sein sollte. leistungsrechte innerhalb dieser 2 Jahre erhalten. Die Garan- Die 2-Jahres-Frist beginnt mit dem Gefahrenübergang oder der tie gilt für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland oder der Übernahme des Gerätes durch den Kunden.
  • Seite 41 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 41 Das Gerät kann bei ungünstigen Netzverhältnissen zu vorübergehenden Spannungsabsenkungen führen. Ist die Netzimpedanz am Anschlusspunkt zum öffentlichen Netz größer als 0,25+j0,25 Ohm, können weitere Maßnahmen erforderlich sein, bevor das Gerät an diesem Anschluss bestimmungsgemäß betrieben werden kann. Wenn nötig, kann die Impedanz beim örtlichen Energieversorgungsunternehmen erfragt werden.
  • Seite 42 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 42 D Nur für EU-Länder Werfen Sie Elektrowerkzeuge nicht in den Hausmüll! Gemäß europäischer Richtlinie 2002/96/EG über Elektro- und Elektronik-Altgeräte und Umsetzung in nationales Recht müssen verbrauchte Elektrowerkzeuge getrennt gesammelt werden und einer umweltgerechten Wiederverwertung zugeführt werden. Recycling-Alternative zur Rücksendeaufforderung: Der Eigentümer des Elektrogerätes ist alternativ anstelle Rücksendung zur Mitwirkung bei der sachge- rechten Verwertung im Falle der Eigentumsaufgabe verpflichtet.
  • Seite 43 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 43 I Solo per paesi membri dell'UE Non gettate gli utensili elettrici nei rifiuti domestici. Secondo la Direttiva europea 2002/96/CE sui rifiuti di apparecchiature elettriche ed elettroniche e l'applicazione nel diritto nazionale gli elettroutensili usati devono venire raccolti separatamente e smaltiti in modo ecologico.
  • Seite 44 Anleitung HSP41-1_HSP51_SPK2 14.09.2006 19:00 Uhr Seite 44 Der Nachdruck oder sonstige Vervielfältigung von Dokumentation und Begleitpapieren der Produkte, auch auszugsweise ist nur mit aus- drücklicher Zustimmung der ISC GmbH zulässig. La reimpresión o cualquier otra reproducción de documentos e información adjunta a productos, incluida cualquier copia, sólo se permite con la autorización expresa de ISC GmbH.

Diese Anleitung auch für:

Hsp51

Kommentare zu diesen Anleitungen

Symbole: 0
Neueste Anmerkung: