Husqvarna 436LiB Bedienungsanweisung

Andere Handbücher für 436LiB
  • / 68 von 68
  • Inhaltverzeichnis
  • Lesezeichen
Bedienungsanweisung
Manuel d'utilisation
Gebruiksaanwijzing
436LiB 536LiB 536LiBX
Lesen Sie die Bedienungsanweisung sorgfältig durch und machen Sie sich mit dem Inhalt vertraut, bevor Sie das Gerät
D D D D E E E E ( ( ( ( 2 2 2 2 - - - - 2 2 2 2 3 3 3 3 ) ) ) )
benutzen.
F F F F R R R R ( ( ( ( 2 2 2 2 4 4 4 4 - - - - 4 4 4 4 5 5 5 5 ) ) ) )
Lire attentivement et bien assimiler le manuel d'utilisation avant d'utiliser la machine.
N N N N L L L L ( ( ( ( 4 4 4 4 6 6 6 6 - - - - 6 6 6 6 7 7 7 7 ) ) ) )
Neem de gebruiksaanwijzing grondig door en gebruik de machine niet voor u alles duidelijk heeft begrepen.

Kapitel

Fehlerbehebung

Diese Anleitung auch für:

Andere Handbücher für Husqvarna 436LiB

Inhaltszusammenfassung für Husqvarna 436LiB

Seite 1

Manuel d’utilisation Gebruiksaanwijzing 436LiB 536LiB 536LiBX Lesen Sie die Bedienungsanweisung sorgfältig durch und machen Sie sich mit dem Inhalt vertraut, bevor Sie das Gerät D D D D E E E E ( ( ( ( 2 2 2 2 - - - - 2 2 2 2 3 3 3 3 ) ) ) ) benutzen.

Seite 2 : Symbolerklärung, Symbole Am Gerät, Symbole Auf Dem Akku Und/oder Auf Dem Ladegerät

SYMBOLERKLÄRUNG Symbole am Gerät: Tastatur • Ein-/Aus-Taste Übersetzung der originalen schwedischen • Gaseinstellung Bedienungsanleitung. • Vorübergehende WARNUNG! Der Laubbläser kann Erhöhung der gefährlich sein! Bei nachlässiger oder Luftströmung – Boost“- nicht ordnungsgemäßer Bedienung Funktion kann es zu schweren oder sogar tödlichen Verletzungen des •...

Seite 3 : Symbole In Der Bedienungsanweisung

Symbole und Aufkleber: Bedienungsanweisung: Das Gerät wird über die Ein-/Aus-Taste ein- und ausgeschaltet. Stets Batterie entnehmen, um den versehentlichen Start des Geräts zu verhindern. HUSQVARNA AB, S-561 82 HUSKVARNA, Stets zugelassene Schutzhandschuhe SWEDEN tragen. Regelmäßige Reinigung ist notwendig. Batterie ausbauen. WICHTIG! Stets...

Seite 4 : Inhaltsverzeichnis, Inhalt, Vor Dem Start Ist Folgendes Zu Beachten

Batterieladegerät ..........13 verstehen. Transport und Aufbewahrung ........ 14 Entsorgung von Batterie, Ladegerät und Maschine Die Husqvarna AB arbeitet ständig an der Weiterentwicklung ihrer Produkte und behält sich daher STARTEN UND STOPPEN das Recht auf Änderungen ohne vorherige Ankündigung, z. B. von Form und Aussehen, vor.

Seite 5 : Einleitung, Sehr Geehrter Kunde

Maschine verkaufen, händigen Sie dem neuen Besitzer bitte auch die Bedienungsanleitung aus. Vielen Dank, dass Sie sich für ein Husqvarna-Produkt entschieden haben. Die Husqvarna AB arbeitet ständig an der Weiterentwicklung ihrer Produkte und behält sich daher das Recht auf Änderungen ohne vorherige Ankündigung, z. B. von Form und Aussehen, vor.

Seite 6 : Was Ist Was

WAS IST WAS? Was ist was? Blasrohr 11 Stromkabel Tastatur 12 Batterieladegerät Gashebel 13 Betriebs- und Warnanzeige Handgriff 14 Batterieentriegelungstaste Aufhängung für Tragegurt (536LiB, 536LiBX) 15 Batterie Halterungen 16 Warnanzeiger (ERROR LED) Ein-/Aus-Taste 17 Taste für Ladestandsanzeige Warnanzeiger (ERROR LED) 18 Batterieladezustand Vorübergehende Erhöhung der Luftströmung, Boost“- 19 Bedienungsanweisung...

Seite 7 : Allgemeine Sicherheitsvorschriften, Allgemeine Sicherheitshinweise Für Elektrisch Betriebene Werkzeuge

ALLGEMEINE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Allgemeine Sicherheitshinweise • Zuschauer sollten einen Sicherheitsabstand einhalten. für elektrisch betriebene • Der Gebrauch des Geräts durch Personen Werkzeuge (einschließlich Kindern), die über eingeschränkte körperliche, sensorische oder geistige Fähigkeiten verfügen oder denen es an der erforderlichen WARNUNG! Erfahrung und Kenntnissen mangelt, ist untersagt, sofern sie nicht von einer für ihre Sicherheit verantwortlichen Person bei der Arbeit überwacht und im Gebrauch des Geräts zuvor geschult wurden.

Seite 8 : Persönliche Schutzausrüstung

ALLGEMEINE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN • Nur Originalteile verwenden. Persönliche Schutzausrüstung • Es ist sicherzustellen, dass die Lüftungsöffnungen stets frei von Schmutz sind. WICHTIG! • Vor dem Start müssen sämtliche Abdeckungen, Ein unsachgemäß oder nachlässig angewendeter Schutzvorrichtungen und Griffe angebracht sein. Bläser kann zu einem gefährlichen Gerät werden und zu schweren oder gar lebensgefährlichen Verletzungen •...

Seite 9 : Batterie Und Ladegerät

Um Verletzungen zu vermeiden, darf die Batterie nicht für die Energieversorgung anderer Geräte Li-ion Li-ion verwendet werden. Die Husqvarna QC-Ladegeräte dürfen nur für das Laden von BLi-Ersatzbatterien von Husqvarna verwendet werden. WARNUNG! Die Batterie muss vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze oder offenem Feuer geschützt werden.

Seite 10 : Sicherheitsausrüstung Des Gerätes

ALLGEMEINE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Lebensdauer und Laufzeit des Geräts können sich WARNUNG! Das Ladegerät darf nicht in verkürzen und die Unfallgefahr steigen, wenn die der Nähe ätzender oder entflammbarer Wartung des Geräts nicht ordnungsgemäß und Service Materialien verwendet werden. Das und/oder Reparaturen nicht fachmännisch ausgeführt Ladegerät darf nicht abgedeckt werden.

Seite 11

ALLGEMEINE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Gashebel Stellen Sie sicher, dass sich der Gashebel leicht bedienen lässt. WARNUNG! Das Gerät ist äußerst vibrationsarm. Personen mit Kreislaufstörungen, die zu oft Vibrationen ausgesetzt werden, laufen Gefahr, Schäden an den Blutgefäßen oder am Nervensystem davonzutragen. Gehen Sie zum Arzt, wenn Sie an Ihrem Körper Symptome feststellen, die auf Vibrationsschäden deuten.

Seite 12 : Montage, Montage Des Blasrohres, Anpassung Des Tragegurts

MONTAGE Montage des Blasrohres Verbinden Sie Laubbläser und Blasrohr. Schieben Sie die Rohrstücke ineinander und drehen Sie sie, bis sie ineinander einrasten. Anpassung des Tragegurts • Führen Sie die Gurte des Hüftpolsters durch die Befestigungen am Tragegurt für den rückentragbaren Akku.

Seite 13 : Handhabung Der Batterie, Batterie, Batterieladegerät

HANDHABUNG DER BATTERIE Batterie anschließen. Die LED am Ladegerät blinkt einmal grün. Auf der Anzeige werden der Ladezustand und eventuelle Störungen der Batterie angezeigt. Die Batteriekapazität wird nach dem Ausschalten des Geräts bzw. nach Drücken der Batterieanzeigetaste für 5 Sekunden angezeigt.

Seite 14 : Transport Und Aufbewahrung, Entsorgung Von Batterie, Ladegerät Und Maschine

HANDHABUNG DER BATTERIE beschädigt. Eine voll geladene Batterie behält ihre • Zur Vermeidung von Unfällen sicherstellen, dass die Ladung auch dann, wenn die Batterie im Ladegerät Batterie während der Lagerung nicht an das Gerät belassen wird. angeschlossen bleibt. Die Batterie kann nicht aufgeladen werden, wenn die •...

Seite 15 : Starten Und Stoppen, Kontrolle Vor Dem Start, Batterie In Das Gerät Einsetzen

Rücken getragen werden. Batterie in das Gerät einsetzen. Starten und stoppen • Sicherstellen, dass die verwendete Batterie voll geladen ist. Nur originale Husqvarna-Batterien mit dem Gerät verwenden. Siehe Technische Daten. 436LiB, 536LiB • Batterie in das Gerät einsetzen. Die Batterie sollte leicht in den Batteriehalter des Geräts hineingleiten.

Seite 16

• Gashebel zur Steuerung der Drehzahl verwenden. Stoppen • Halten Sie das Gerät an, indem Sie den Gashebel loslassen und die Deaktivierungstaste drücken. 436LiB, 536LiB • Nach Drücken der beiden Entriegelungstasten Batterie aus dem Gerät herausziehen. 536LiBX • Schalten Sie den Akku aus und ziehen Sie das Batteriekabel ab.

Seite 17 : Arbeitstechnik, Allgemeine Arbeitsvorschriften

ARBEITSTECHNIK Allgemeine Arbeitsvorschriften Grundlegende Sicherheitsvorschriften WICHTIG! Dieser Abschnitt behandelt grundlegende Sicherheitsregeln für die Arbeit mit dem Blasgerät. Wenn Sie in eine Situation kommen, die Sie in Bezug auf die weitere Anwendung des Geräts verunsichert, • Keine unbefugten Personen oder Tiere dürfen sich in lassen Sie sich von einem Experten beraten.

Seite 18

ARBEITSTECHNIK • Setzen Sie das Gerät niemals ab, wenn es in Betrieb • Drücken sie den Gashebel vollständig herunter, um ist, außer Sie haben es gut im Blick. die gewünschte Luftgeschwindigkeit zu erhalten. • Der Laubbläser darf nicht auf Leitern oder Gerüsten Das Laubblasgerät speichert die letzte benutzt werden.

Seite 19 : Wartung, Inspektion Und Wartung

WARTUNG Inspektion und Wartung Reinigung Gerät nach dem Gebrauch reinigen. Wenn der Batteriestecker an der Maschine verschmutzt ist, ihn mit Li-ion Li-ion Druckluft oder einer weichen Bürste reinigen. Sicherstellen, dass Batterie und Ladegerät sauber sind und die Klemmen an Batterie und Ladegerät immer WARNUNG! Vor allen Wartungsarbeiten sauber und trocken sind, bevor die Batterie in das am Gerät stets die Batterie entnehmen.

Seite 20 : Störungssuchplan

WARTUNG Störungssuchplan Die Fehlersuche findet über die Tastatur statt. Tastatur Tastatur Mögliche Fehler Mögliche Fehlerbehebung Grüne LED des Einschaltknopfes Geringe Batteriespannung. Aufladen des Akkus blinkt. Der Gashebel und die Starttaste Gashebel loslassen. Das Gerät werden gleichzeitig gedrückt. startet. Störungs-LED blinkt. Warten, bis sich das Gerät abgekühlt Temperaturabweichung.

Seite 21 : Wartungsschema

WARTUNG Wartungsschema Li-ion Li-ion WARNUNG! Vor allen Wartungsarbeiten am Gerät stets die Batterie entnehmen. Nachstehend sind die an der Maschine vorzunehmenden Wartungsmaßnahmen aufgelistet.Die meisten der Punkte werden im Abschnitt ”Wartung” beschrieben. Der Bediener darf nur die Wartungs- und Servicearbeiten ausführen, die in dieser Bedienungsanleitung beschrieben sind.Größere Eingriffe sind von einer autorisierten Servicewerkstatt auszuführen.

Seite 22 : Technische Daten

Luftstrom mit Standardmundstück, m /min: 11,0 11,6 12,1 Max. Luftgeschwindigkeit mit Standardmundstück, m/ Verwenden Sie originale Husqvarna-BLi-Batterien mit dem Gerät. Verwenden Sie nur das Ladegerät QC330 zum Aufladen des rückentragbaren Akkus. Zur Verwendung mit den angegebenen BLi-Batterien geeignete Ladegeräte Batterieladegerät QC120 QC330...

Seite 23 : Eg-Konformitätserklärung

EG-Konformitätserklärung (nur für Europa) Husqvarna AB, SE-561 82 Huskvarna, Schweden, Tel.: +46-36-146500 versichert hiermit, dass die akkubetriebenen Laubblasgeräte Husqvarna 436LiB, 536LiB und 536LiBX mit Seriennummern ab 2015 (die Jahreszahl wird im Klartext auf dem Typenschild angegeben, mitsamt einer nachfolgenden Seriennummer) den Vorschriften folgender RICHTLINIEN DES RATES entsprechen: - vom 17.

Seite 24 : Explication Des Symboles Symboles Sur La Machine, Symboles Sur La Batterie Et/ou Son Chargeur

EXPLICATION DES SYMBOLES Symboles sur la machine: Émissions sonores dans l’environnement selon la directive Traduction du manuel d'utilisation original du suédois. de la Communauté européenne. Les émissions de la machine sont AVERTISSEMENT! L’aspiro-souffleur indiquées au chapitre peut être dangereux ! Une utilisation Caractéristiques techniques et sur inappropriée ou négligente peut les autocollants.

Seite 25 : Symboles Dans Le Manuel

La machine s'allume et s'arrête à l'aide du bouton marche/arrêt. Retirez toujours la batterie afin d'éviter tout démarrage accidentel de la machine. Toujours porter des gants de protection homologués. HUSQVARNA AB, S-561 82 HUSKVARNA, SWEDEN Un nettoyage régulier est indispensable. Enlever la batterie. IMPORTANT! Li-ion Li-ion Retirez toujours la batterie afin d'éviter...

Seite 26 : Sommaire, Contrôler Les Points Suivants Avant La Mise En Marche

Batterie ..............35 Chargeur de batterie ..........35 Husqvarna AB travaille continuellement au développement de ses produits et se réserve le droit d’en Transport et rangement ......... 36 modifier, entre autres, la conception et l’aspect sans Mettez au rebut la batterie, le chargeur de batterie préavis.

Seite 27 : Introduction, Cher Client

Cher client, Félicitations pour ce choix d’un produit Husqvarna. Husqvarna a vu le jour en 1689 lorsque le roi Karl XI décida de construire un arsenal pour la fabrication des mousquets au bord de la rivière Huskvarna. Le choix de l’emplacement était logique puisque la rivière Huskvarna servait à...

Seite 28 : Quels Sont Les Composants

QUELS SONT LES COMPOSANTS? Quels sont les composants? Tube de soufflage 12 Chargeur de batterie Clavier 13 Témoin de mise sous tension et avertisseur Commande de l’accélération 14 Boutons de libération de la batterie Poignée 15 Batterie Suspension du harnais (536LiB, 536LiBX) 16 Avertisseur (ERROR LED) Supports 17 Indicateur de batterie...

Seite 29 : Instructions Générales De Sécurité, Consignes Générales De Sécurité Relatives À L'outil À Moteur

INSTRUCTIONS GÉNÉRALES DE SÉCURITÉ Consignes générales de sécurité bénéficié de la surveillance ou des instructions concernant l'utilisation de l'appareil d'une personne relatives à l'outil à moteur responsable de leur sécurité. Il convient de surveiller les enfants et de les empêcher de jouer avec l'appareil.

Seite 30 : Équipement De Protection Personnelle

INSTRUCTIONS GÉNÉRALES DE SÉCURITÉ • N’utiliser la machine qu’à la lumière du jour ou dans Équipement de protection de bonnes conditions en matière de luminosité. personnelle • N'utilisez jamais la machine par mauvais temps, par exemple en cas de brouillard, de pluie, d'humidité, de IMPORTANT! vent violent, de froid intense, de risque d'éclair, etc.

Seite 31 : Batterie Et Chargeur De Batterie

Utilisez exclusivement des batteries d’origine Husqvarna • Utilisez la batterie dans des environnements où règne pour alimenter des produits Husqvarna et ne les une température comprise entre 0 °C et 40 °C. rechargez qu’avec un chargeur de batterie QC d’origine •...

Seite 32 : Équipement De Sécurité De La Machine

INSTRUCTIONS GÉNÉRALES DE SÉCURITÉ AVERTISSEMENT! N'utilisez pas le IMPORTANT! chargeur de batterie à proximité de L’entretien et la réparation de la machine exigent une matières corrosives ou inflammables. Ne formation spéciale. Ceci concerne particulièrement recouvrez pas le chargeur de batterie. En l’équipement de sécurité...

Seite 33

INSTRUCTIONS GÉNÉRALES DE SÉCURITÉ Commande de l’accélération Assurez-vous que la commande d’accélération fonctionne facilement. AVERTISSEMENT! Cette machine est reconnue pour son chargement à faibles vibrations. Une exposition excessive aux vibrations peut entraîner des troubles circulatoires ou nerveux chez les personnes sujettes à des troubles cardio-vasculaires.

Seite 34 : Montage, Montage Du Tube De Soufflage, Réglage Du Harnais

MONTAGE Montage du tube de soufflage Raccordez l’aspiro-souffleur et le tube. Assemblez les deux tubes et tournez pour les fixer l’un à l’autre. Réglage du harnais • Insérez les sangles de la ceinture de hanches à travers les fixations du harnais pour la batterie à dos. •...

Seite 35 : Manipulation De La Batterie, Batterie, Chargeur De Batterie

MANIPULATION DE LA BATTERIE Batterie mentionnées sur la plaque signalétique. Branchez la fiche électrique dans la prise de courant. La LED sur L'écran indique la capacité de la batterie et tout problème le chargeur de batterie clignote une fois en vert. éventuel lié...

Seite 36 : Transport Et Rangement

MANIPULATION DE LA BATTERIE État de charge chargées à au moins 50 % (3 DEL) pour garantir le fonctionnement après, par exemple, le remisage Les batteries lithium-ion peuvent être rechargées quel hivernal. que soit leur niveau de charge. Vous pouvez annuler ou •...

Seite 37 : Démarrage Et Arrêt, Contrôles Avant La Mise En Marche, Reliez La Batterie À La Machine

Démarrage et arrêt Reliez la batterie à la machine. • Assurez-vous d'utiliser des batteries complètement chargées. Utilisez uniquement des batteries Husqvarna d'origine. Voir le chapitre Caractéristiques techniques. 436LiB, 536LiB AVERTISSEMENT! Veiller à ce qu’aucune personne non autorisée ne se trouve •...

Seite 38

Arrêt • Arrêtez la machine en relâchant la commande d’accélération et en appuyant sur le bouton de désactivation. 436LiB, 536LiB • Enlevez la batterie de la machine : appuyez sur les deux boutons de libération et sortez-la de son logement.

Seite 39 : Techniques De Travail, Méthodes De Travail

TECHNIQUES DE TRAVAIL Méthodes de travail • Le puissant jet d’air peut déplacer des objets à une telle vitesse qu’ils peuvent, en cas de ricochet, causer de graves blessures aux yeux. IMPORTANT! Cette section décrit les règles de sécurité de base à observer lors de tout travail avec le souffleur. Dans l’éventualité...

Seite 40

TECHNIQUES DE TRAVAIL • Le souffleur ne doit pas être utilisé sur des échelles ou L’aspiro-souffleur conserve le dernier réglage de la des échafaudages. position d’accélération en mémoire si la machine s’arrête ou lorsque la batterie est déposée de la machine. Augmentation temporaire du débit d’air Boost Une augmentation temporaire du débit d’air,...

Seite 41 : Entretien, Inspection Et Maintenance

ENTRETIEN Inspection et maintenance Nettoyage Nettoyez la machine après son utilisation. Si la borne de raccordement de la batterie à la machine est sale, Li-ion Li-ion nettoyez-la à l'aide d'air comprimé ou d'une brosse douce. Vérifiez l'état de propreté de la batterie et du chargeur de AVERTISSEMENT! Retirez toujours la batterie.

Seite 42 : Plan De Recherche De Pannes

ENTRETIEN Plan de recherche de pannes Le dépannage s'effectue via le clavier. Clavier Clavier Défaillances possibles Action possible La diode verte clignote. Tension de batterie faible. Charger la batterie Il convient d'appuyer simultanément Relâchez la gâchette de puissance sur la gâchette de puissance et le pour activer la machine.

Seite 43 : Schéma D'entretien

ENTRETIEN Schéma d’entretien Li-ion Li-ion AVERTISSEMENT! Retirez toujours la batterie avant toute opération de maintenance sur la machine. La liste ci-dessous indique l’entretien à effectuer sur la machine. La plupart des points sont décrits à la section Entretien. L’utilisateur ne peut effectuer que les travaux d’entretien et de révision décrits dans ce manuel d’utilisation. Les mesures plus importantes doivent être effectuées dans un atelier d’entretien agréé.

Seite 44 : Caractéristiques Techniques

11,0 11,6 12,1 Vitesse d'air max. pour la buse standard, m/s: Utilisez uniquement des batteries BLi Husqvarna d’origine. Utilisez uniquement le QC330 lors du chargement de la batterie à dos. Chargeurs compatibles avec les batteries spécifiées, BLi. Chargeur de batterie...

Seite 45 : Déclaration Ce De Conformité

Nous, Husqvarna AB, SE-561 82 Huskvarna, Suède, tél. +46-36-146500, déclarons, sous notre seule responsabilité, que les souffleurs avec batterie Husqvarna 436LiB, 536LiB et 536LiBX à partir des numéros de série de l’année de fabrication 2015 et ultérieurement (l’année est clairement indiquée sur la plaque signalétique et suivie du numéro de série) sont conformes aux dispositions de la DIRECTIVE DU CONSEIL :...

Seite 46 : Verklaring Van De Symbolen Symbolen Op De Machine

VERKLARING VAN DE SYMBOLEN Symbolen op de machine: Toetsenbord • Activeer- en Vertaling van de originele Zweedse deactiveerknop bedieningsinstructies. • Gasstandinstelling WAARSCHUWING! De blazer kan • Tijdelijke toename van gevaarlijk zijn! Onachtzaam of onjuist luchtstroom, 'Boost' gebruik kan ernstig of dodelijk letsel aan de gebruiker of anderen •...

Seite 47 : Symbolen In De Gebruiksaanwijzing

U schakelt de machine in en uit door de aan- en stopknop in te drukken. Verwijder altijd de accu om onbedoeld starten van de machine te voorkomen. HUSQVARNA AB, S-561 82 HUSKVARNA, Gebruik altijd goedgekeurde SWEDEN veiligheidshandschoenen. Moet regelmatig schoongemaakt worden.

Seite 48 : Inhoud, Voor Het Starten Moet U Rekening Houden Met De Volgende Punten

Accu ..............57 begrijpt. Batterijlader ............57 Husqvarna AB werkt voortdurend aan het verder Transport en opbergen ......... 58 ontwikkelen van haar producten en houdt zich dan ook De accu, acculader en machine afvoeren .... 58 het recht voor om zonder aankondiging vooraf wijzigingen STARTEN EN STOPPEN in o.a.

Seite 49 : Inleiding, Beste Klant

Het is op dit terrein dat Husqvarna tegenwoordig actief is. Husqvarna is heden ten dage een van de meest vooraanstaande producenten ter wereld van producten voor bos en tuin met kwaliteit en prestatie als de hoogste prioriteit. De missie is het ontwikkelen, produceren en op de markt brengen van gemotoriseerde producten voor bos- en tuinbouw en de bouw- en constructie-industrie.

Seite 50 : Wat Is Wat

WAT IS WAT? Wat is wat? Blaaspijp 12 Batterijlader Toetsenbord 13 Spannings- en waarschuwingslampje Gashendel 14 Accuontgrendelknoppen Handvat 15 Accu Ophanging voor draagstel (536LiB, 536LiBX) 16 Waarschuwinglampje (ERROR LED) Steunen 17 Accu-indicatieknop Activeer- en deactiveerknop 18 Accustatus Waarschuwinglampje (ERROR LED) 19 Gebruiksaanwijzing Tijdelijke toename van luchtstroom, Boost 20 Draagstel (536LiB)

Seite 51 : Algemene Veiligheidsinstructies, Algemene Veiligheidswaarschuwingen Voor Elektrisch Gereedschap

ALGEMENE VEILIGHEIDSINSTRUCTIES Algemene hebben ontvangen van een persoon die verantwoordelijk is voor hun veiligheid. Kinderen veiligheidswaarschuwingen voor moeten onder toezicht worden gehouden om er zeker van te zijn dat ze niet met de machine spelen. elektrisch gereedschap • Laat de machine nooit gebruiken door kinderen of andere personen die niet zijn opgeleid voor het WAARSCHUWING! gebruik of onderhoud van de machine en/of de accu.

Seite 52 : Persoonlijke Veiligheidsuitrusting

ALGEMENE VEILIGHEIDSINSTRUCTIES • Gebruik de machine nooit bij slecht weer, zoals mist, Persoonlijke veiligheidsuitrusting regen, op vochtige of natte plekken, bij krachtige wind, strenge kou, kans op blikseminslag enz. Bij extreem BELANGRIJK! warm weer kan de machine oververhit raken. Een bladblazer kan bij onjuist of onachtzaam gebruik •...

Seite 53 : Accu En Acculader

Gebruik alleen originele Husqvarna accu’s voor producten van Husqvarna, en laad ze uitsluitend op met • Gebruik de accu in een omgeving met temperaturen een originele QC-acculader van Husqvarna. De accu's tussen 0 °C en 40 °C.

Seite 54 : Veiligheidsuitrusting Van De Machine

ALGEMENE VEILIGHEIDSINSTRUCTIES • Controleer regelmatig of de aansluitkabel van de BELANGRIJK! acculader onbeschadigd is en geen scheurtjes vertoont. Om service en reparaties aan de machine uit te voeren, moet u een speciale opleiding hebben. Dit geldt vooral • Draag de acculader nooit aan de kabel en trek de voor de veiligheidsuitrusting van de machine.

Seite 55

ALGEMENE VEILIGHEIDSINSTRUCTIES Gashendel Controleer of de gashendel eenvoudig kan worden bediend. WAARSCHUWING! Deze machine staat bekend om haar lage trilbelasting. Als men teveel wordt blootgesteld aan trillingen, kan dit tot bloedvat- en zenuwbeschadigingen leiden bij personen die een slechte bloedcirculatie hebben.

Seite 56 : Monteren, Monteren Van De Blaaspijp, Op Maat Maken Van Draagstel

MONTEREN Monteren van de blaaspijp Sluit de blaaspijp op de blazer aan. Druk de pijpen in elkaar en draai om ze te vergrendelen. Op maat maken van draagstel • Steek de banden van de heuppad door de bevestigingen in het draagstel voor de ruggedragen accu.

Seite 57 : De Accu Gebruiken, Accu, Batterijlader

DE ACCU GEBRUIKEN Accu productplaatje. Steek de stekker in een stopcontact. De led op de acculader licht eenmaal groen op. Het display toont de accucapaciteit en geeft aan of er problemen met de accu zijn. Nadat de machine is uitgeschakeld of wanneer de accu-indicatieknop wordt ingedrukt, wordt gedurende 5 seconden de accucapaciteit weergegeven.

Seite 58 : Transport En Opbergen, De Accu, Acculader En Machine Afvoeren

DE ACCU GEBRUIKEN De accu zal niet worden geladen als de temperatuur van • Bewaar de accu niet op plaatsen waar statische de accu hoger is dan 50 °C. elektriciteit kan optreden. Bewaar de accu nooit in een metalen box. Bewaar de accu een temperatuur tussen 5 en 25 °C •...

Seite 59 : Starten En Stoppen, Controle Voor Het Starten, Sluit De Accu Aan Op De Machine

• Zorg dat u volledig geladen accu's gebruikt. Gebruik in uw machine uitsluitend originele accu's van Starten en stoppen Husqvarna. Zie Technische gegevens. 436LiB, 536LiB • Plaats de accu in de machine. De accu moet makkelijk in de accuhouder op de machine glijden. Als de accu niet makkelijk naar binnen schuift, is hij niet goed ingestoken.

Seite 60

Stoppen • Stop de machine door de gashendel los te laten en de uitschakelknop in te drukken. 436LiB, 536LiB • Verwijder de accu uit de machine door de twee ontgrendelknoppen in te drukken en de accu naar buiten te trekken.

Seite 61 : Arbeidstechniek, Algemene Werkinstructies

ARBEIDSTECHNIEK Algemene werkinstructies • De krachtige luchtstroom kan voorwerpen met zo’n snelheid verplaatsen dat ze terug kunnen stuiteren en ernstige schade aan uw ogen kunnen veroorzaken. BELANGRIJK! In dit hoofdstuk nemen we de basisveiligheidsregels voor het werken met een blazer door.

Seite 62

ARBEIDSTECHNIEK • De bladblazer mag niet worden gebruikt op ladders of De blazer behoudt de laatste instelling voor de steigers. gashendelstand in het geheugen als de machine is uitgeschakeld of als de accu uit de machine is verwijderd. Tijdelijke toename van luchtstroom, 'Boost' Een tijdelijke toename in luchtstroom 'Boost' wordt alleen gebruikt wanneer bladeren en vuil vastzitten of wanneer...

Seite 63 : Onderhoud, Inspectie En Onderhoud

ONDERHOUD Inspectie en onderhoud Schoonmaken Reinig de machine na gebruik. Wanneer de accuaansluiting op de machine vuil is, moet u deze Li-ion Li-ion reinigen door te blazen met perslucht of met behulp van een zachte borstel. Zorg dat de accu en de acculader schoon zijn en dat de WAARSCHUWING! Verwijder altijd de contacten op de accu en in de acculader altijd schoon en accu voordat u...

Seite 64 : Storingsschema

ONDERHOUD Storingsschema Het oplossen van problemen gebeurt via het toetsenblok. Toetsenbord Toetsenbord Mogelijke fouten Mogelijke actie Groen activeringslampje knippert. Lage accuspanning. De accu laden De gashendel en de activeringsknop Laat de voedingsschakelaar los, worden tegelijkertijd ingedrukt. waarna de machine is geactiveerd. Foutled knippert.

Seite 65 : Onderhoudsschema

ONDERHOUD Onderhoudsschema Li-ion Li-ion WAARSCHUWING! Verwijder altijd de accu voordat u onderhoudswerkzaamheden aan de machine uitvoert. Hieronder volgt een lijst van het onderhoud dat aan de machine moet worden uitgevoerd. De meeste punten staan beschreven in het hoofdstuk Onderhoud. De gebruiker mag alleen die onderhouds- en servicewerkzaamheden uitvoeren die in deze gebruiksaanwijzing worden beschreven.

Seite 66 : Technische Gegevens

/min 11,0 11,6 12,1 Max. luchtsnelheid bij standaard mondstuk, m/s: Gebruik in uw machine uitsluitend originele BLi-accu’s van Husqvarna. Gebruik uitsluitend QC330 voor het opladen van de ruggedragen accu. Laders die geschikt zijn voor de gespecificeerde accu's, BLi. Batterijlader QC120...

Seite 67 : Eg-Verklaring Van Overeenstemming

Husqvarna AB, SE--561 82 Huskvarna, Zweden, tel. +46-36-146500 verklaart dat de accu-tuinblazer Husqvarna 436LiB, 536LiB en 536LiBX met serienummer van 2015 en later (het jaar staat duidelijk op het productplaatje vermeld, gevolgd door het serienummer) voldoet aan de eisen die in de RICHTLIJNEN VAN DE RAAD zijn opgenomen: - van 17 mei 2006 "betreffende machines"...

Seite 68

1157668-20 ´®z+Ybr¶0@¨ ´®z+Ybr¶0@¨ 2016-03-17...