Herunterladen Diese Seite drucken

Endress+Hauser WirelessHART-Adapter SWA70 Betriebsanleitung

Intelligentes funkmodul mit spannungsversorgung für feldgeräte
Vorschau ausblenden Andere Handbücher für WirelessHART-Adapter SWA70:

Werbung

Betriebsanleitung
WirelessHART-Adapter SWA70
Intelligentes Funkmodul
mit Spannungsversorgung für Feldgeräte
BA00061S/04/de/13.10
Version 1.02.xx
71128570

Werbung

loading

Verwandte Anleitungen für Endress+Hauser WirelessHART-Adapter SWA70

Inhaltszusammenfassung für Endress+Hauser WirelessHART-Adapter SWA70

  • Seite 1 Betriebsanleitung WirelessHART-Adapter SWA70 Intelligentes Funkmodul mit Spannungsversorgung für Feldgeräte BA00061S/04/de/13.10 Version 1.02.xx 71128570...
  • Seite 3 Anzeige- und Bedienelemente ....24 10.2.3 Kontaktadressen von Endress+Hauser ..65 6.1.1 Drucktaster ......24 10.3 Zubehör und Ersatzteile .
  • Seite 4 Inhaltsverzeichnis WirelessHART-Adapter SWA70 Fehlerbehebung ....67 Technische Daten ....70 12.1 Eingangskenngrößen/ Drahtgebundene Schnittstelle 70 12.2 Ausgangskenngrößen/ Drahtlose Schnittstelle .
  • Seite 5 WirelessHART-Adapter SWA70 Änderungshistorie Produkt- Manual Änderungen Bemerkungen version 1.00.xx BA061S/04/de/03.09 Original 1.01.xx BA061S/04/de/11.09 Alle Kapitel Ergänzungen Kapitel 2 Lagerung Kapitel 4 Rohrmontage Kapitel 5 Belegung der Anschlussklemmen, 2 zusätzliche Anschlussdiagramme Kapitel 7 Verbundene HART-Feldgeräte, Anschluss des HART-Modems und Installation des Modem-...
  • Seite 6 WirelessHART-Adapter SWA70 Sicherheitshinweise Bestimmungsgemäße Verwendung Der WirelessHART-Adapter SWA70 ist ein intelligentes Funkmodul zur drahtlosen Übertragung von 4...20 mA/HART-Signalen von angeschlossenen Feldgeräten an ein WirelessHART-Fieldgate. Informationen über die bestimmungsgemäße Verwendung der angeschlossenen Feldgeräte und des Fieldgate finden Sie in der jeweiligen Betriebsanleitung.
  • Seite 7 Das Gehäuse des WirelessHART-Adapters enthält nur ein zu wartendes Element: die Batterieeinheit. Es enthält keine für den Anwender zu reparierenden Teile. Im Falle eines Fehlers oder Defekts schicken Sie das Gerät ohne Batterieeinheit an Endress+Hauser zurück. Füllen Sie die Kontaminationserklärung aus, die am Ende dieser Betriebsanleitung als Kopiervorlage aufgeführt ist, und senden Sie diese zusammen mit dem Gerät an Endress+Hauser.
  • Seite 8 WirelessHART-Adapter SWA70 Technische Verbesserung Endress+Hauser behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung, technische Verbesserungen an der Hardware und der Software durchzuführen. Wo solche Verbesserungen keinen Einfluss auf die Bedienung des Gerätes haben, sind sie nicht dokumentiert. Falls die Verbesserungen Einfluss auf die Bedienung haben, wird eine neue Version der Betriebsanleitung erstellt.
  • Seite 9 WirelessHART-Adapter SWA70 1 Sicherheitshinweise Schutzleiteranschluss Eine Klemme, die geerdet werden muss, bevor andere Anschlüsse angeschlossen werden dürfen. Äquipotentialanschluss Ein Anschluss, der mit dem Erdungssystem der Anlage verbunden werden muss: dies kann z. B. eine Potentialausgleichsleitung oder ein sternförmiges Erdungssystem sein, je nach nationaler Praxis oder Firmenpraxis.
  • Seite 10 Verhaltensmaßregeln im Sicherheitsdatenblatt auf der CD-ROM. • Falls Sie eine Beschädigung des WirelessHART-Adapters feststellen, darf das Gerät nicht in Betrieb genommen werden. Kontaktieren Sie in diesem Fall Ihren Endress+Hauser Vertriebspartner. Schicken Sie das Gerät möglichst in der Originalverpackung an Endress+Hauser zurück. 2.1.3 Lagerung und Transport Obwohl der WirelessHART-Adapter robust konstruiert ist, müssen entsprechende Vorkehrungen...
  • Seite 11 WirelessHART-Adapter SWA70 2 Identifizierung Warnung! • Lithium-Thionylchlorid-Hochleistungs-Batterien gehören zum Gefahrengut der Klasse 9: Verschiedene gefährliche Stoffe und Gegenstände. Beachten Sie die Gefahrengutvorschriften, die im Sicherheitsdatenblatt auf der CD-ROM beschrieben sind. Gerätename Der Gerätename und die Seriennummer befinden sich auf dem Typenschild, welches auf der Seite des Gehäuses befestigt ist.
  • Seite 12 2 Identifizierung WirelessHART-Adapter SWA70 Der Gerätetyp kann von der Bestellnummer folgendermaßen abgeleitet werden: SWA70 WirelessHART-Adapter SWA70 Zulassung Ex-freier Bereich ATEX II 2G Ex ia IIC T4 ATEX II 2G Ex ia IIC T4 Gb, ATEX II 2D Ex tb [ia] IIIC IP6x T70°C Db CSA General Purpose CSA C/US IS Cl.I,II,III Div.1 Gp.A-G, NI Cl.I Div.2 AEx ia...
  • Seite 13 WirelessHART-Adapter SWA70 3 Arbeitsweise und System Arbeitsweise und System Der WirelessHART-Adapter ist ein intelligentes Funkmodul, das HART- und 4...20 mA Feldgeräte mit einem WirelessHART-Netzwerk verbindet. Der WirelessHART-Adapter sendet die Mess- und Diagnoseinformationen des Feldgerätes in Form von Funksignalen an das WirelessHART-Fieldgate.
  • Seite 14 4 Montage WirelessHART-Adapter SWA70 Montage Überblick Der WirelessHART-Adapter kann mechanisch auf drei Arten installiert werden: • direkt am Feldgerät • mit einem Kabel abgesetzt • als Router, d. h. ohne Feldgerät Auf das Anschlussstück des WirelessHART-Adapters können je nach Verwendung und Feldgeräteanschluss verschiedene austauschbare Verbindungsstücke eingeschraubt werden.
  • Seite 15 WirelessHART-Adapter SWA70 4 Montage Wand Wand Rohr Abb. 4-1: Allgemeine Installationshinweise Bauweise Die Gehäuseabmessungen sind in Kapitel 12 "Technische Daten" aufgelistet. Abb. 4-2: Gehäuseseitenansicht Antenne Kabeleingang für die Installation am Feldgerät, Innengewinde M20x1,5 Feststellmutter Sekundärer Kabeleingang, Innengewinde M20x1,5 Anschlussstück Deckel des Adapters mit Batteriefach...
  • Seite 16 4 Montage WirelessHART-Adapter SWA70 Installation am Feldgerät Zur Installation des WirelessHART-Adapters am Feldgerät benötigen Sie folgendes Werkzeug: • Schraubenschlüssel mit der Schlüsselweite 24 • Schraubenschlüssel mit der Schlüsselweite 42 Abb. 4-3: Installation am Gerät Verbindungsstück Anschlussstück Feststellmutter Hinweis! • Das Lösen der Feststellmutter erlaubt die Rotation des Anschlussstücks, ohne dass dabei das Gehäuse des WirelessHART-Adapters gedreht werden muss.
  • Seite 17 WirelessHART-Adapter SWA70 4 Montage 5 Setzen Sie das Anschlussstück des WirelessHART-Adapters auf das ins Feldgerät eingeschraubte Verbindungsstück und schrauben Sie das Anschlussstück mit dem 24er Schraubenschlüssel zu (Drehmoment 5 Nm + 1 Nm). 6 Richten Sie, falls nötig, den Adapter aus.
  • Seite 18 4 Montage WirelessHART-Adapter SWA70 3 Führen Sie das Anschlussstück des WirelessHART-Adapters durch die Öffnung des Winkelhalters und richten Sie den WirelessHART-Adapter so aus, dass Sie die Antenne nach beendeter Montage vertikal stellen können. 4 Setzen Sie die Feststellmutter auf das Anschlussstück und drehen Sie die Feststellmutter in Uhrzeigersinn zu.
  • Seite 19 WirelessHART-Adapter SWA70 4 Montage • Ist der WirelessHART-Adapter genügend weit von einer Wand, einem Rohr oder einem Mast entfernt montiert? • Ist der Montagehalter Wand/Rohr fachgerecht montiert? • Sind Anschlussstück und Feststellmutter angezogen? Endress+Hauser...
  • Seite 20 5 Elektrische Installation WirelessHART-Adapter SWA70 Elektrische Installation Anschlussdiagramme Es gibt verschiedene Möglichkeiten den WirelessHART-Adapter an ein Feldgerät elektrisch anzuschließen. Diese sind: • Anschluss eines Feldgerätes in einem Regelkreis ohne Kommunikationswiderstand • Anschluss eines Feldgerätes in einem Regelkreis mit Kommunikationswiderstand Diese Konfiguration wird für das HART-Multidrop-Verfahren mit 2, 3 oder 4 Feldgeräten benutzt.
  • Seite 21 WirelessHART-Adapter SWA70 5 Elektrische Installation Bei einer Installation mit einem zweiadrigen Kabel wird folgende Anschlussvariante empfohlen: SPS, Remote I/O oder Gleichspannungsnetzteil ohne Kommunikationswiderstand WirelessHART-Adapter mit Anschlussklemmen 1 bis 6 Feldgerät Abb. 5-1: Anschluss eines Feldgerätes in einem Regelkreis ohne Kommunikationswiderstand Bei einer Installation mit nur einem Signalkabel (z.
  • Seite 22 5 Elektrische Installation WirelessHART-Adapter SWA70 Diese Konfiguration wird für das HART-Multidrop-Verfahren mit 2, 3 oder 4 Feldgeräten benutzt. Zur Kommunikation mit dem WirelessHART-Adapter schließen Sie das HART-Modem an die Anschlussklemmen 5 und 6 oder die Ösen 7 und 8 an.
  • Seite 23 WirelessHART-Adapter SWA70 5 Elektrische Installation Schließen Sie den WirelessHART-Adapter wie abgebildet an: WirelessHART-Adapter mit Anschlussklemmen 1 bis 6 Feldgerät Abb. 5-5: Anschluss eines Zweileiter-Feldgerätes mit Spannungsversorgung durch den Adapter Hinweis! • Für ein HART-Feldgerät wird das Multidrop-Verfahren empfohlen, um die Batterielebensdauer zu verlängern.
  • Seite 24 5 Elektrische Installation WirelessHART-Adapter SWA70 5.2.1 Kabelspezifikation Hinweis! • Verwenden Sie bei Direkt-Montage am Feldgerät das im Lieferumfang enthaltene zweiadrige Kabel mit einer Länge von 38cm. Für die abgesetzte Montage kann handelsübliches Installationskabel verwendet werden. Ist mit starken elektromagnetischen Einstreuungen, z. B.
  • Seite 25 WirelessHART-Adapter SWA70 5 Elektrische Installation Um ein Kabel durch den sekundären Kabeleingang in das Gehäuse einzuführen, gehen Sie folgendermaßen vor: 1 Nehmen Sie die Dichtungskappe vom sekundären Kabeleingang des WirelessHART-Adapters. 2 Drehen Sie die Kabelverschraubung M20x1,5 in das Gewinde des Kabeleingangs ein (Drehmoment 3,25 Nm).
  • Seite 26 6 Bedienung WirelessHART-Adapter SWA70 Bedienung Anzeige- und Bedienelemente Warnung! • Das Gehäuse des WirelessHART-Adapters darf nicht geöffnet werden bei Vorhandensein der Stoffgruppe Stäube innerhalb explosionsgefährdeter Bereiche. Nur wenn durch Belüftung für eine staubfreie Umgebung gesorgt wird, darf das Gehäuse in einer Staubatmosphäre geöffnet werden.
  • Seite 27 WirelessHART-Adapter SWA70 6 Bedienung Während dem Betrieb bei Druckdauer Funktion angeschlossener Batterie <= 0,2 s Keine Funktion > 0,2 - 5 s Aktiviert eine Statusanzeige mittels Leuchtdioden (siehe Kapitel 6.1.2 "Anzeige" - Während des Verbindungsaufbaus zum Netzwerk bleibt die Statusanzeige bis...
  • Seite 28 6 Bedienung WirelessHART-Adapter SWA70 Grüne Leuchtdiode: grüne Leuchtdiode Batteriestatus Bedeutung Batteriestatus leuchtet normal Batterieeinheit hält mindestens noch einen Monat blinkt mit 1 Hz Warnung Batterieeinheit hält weniger als einen Monat blinkt mit 3 Hz Alarm Messung am Feldgerät wurde gestoppt –...
  • Seite 29 WirelessHART-Adapter SWA70 7 Inbetriebnahme Inbetriebnahme Verbundene HART-Feldgeräte Es wird empfohlen, das verbundene HART-Feldgerät vor dem WirelessHART-Adapter in Betrieb zu nehmen. Zusätzlich zur Parametrierung des Feldgerätes müssen folgende Parameter gesetzt werden: • HART-Adresse = 1 (nur für Anschlussvariante 5.1.3 "Zweileiter-Feldgerät mit Spannungsversorgung durch den WirelessHART-Adapter): Damit wird das Feldgerät auf...
  • Seite 30 7 Inbetriebnahme WirelessHART-Adapter SWA70 Abb. 7-1: Batteriefach bei geöffnetem Gehäuse Leuchtdioden Batteriefach Drucktaster Anschlussklemmen 1 bis 6 Buchse für Batterieanschlussstecker Ösen für Field Xpert/FXA195 Um die Batterieeinheit anzuschließen, gehen Sie folgendermaßen vor: 1 Falls die Batterieeinheit noch nicht eingesetzt ist, setzen Sie sie in das Batteriefach ein. Achten Sie darauf, dass die Batterieeinheit hörbar in das Batteriefach einrastet.
  • Seite 31 WirelessHART-Adapter SWA70 7 Inbetriebnahme Computer mit WirelessHART- FieldCare Adapter Anschlüsse Serieller Anschluss 5 und 6 oder z. B. USB oder RS-232 7 und 8 HART-Modem Abb. 7-2: Verbindung eines WirelessHART-Adapters mit einem Computer über ein Modem Gehen Sie zum Anschluss des HART-Modems und zur Installation des Modem-Treibers, falls dieser nicht bereits installiert ist, folgendermaßen vor:...
  • Seite 32 7 Inbetriebnahme WirelessHART-Adapter SWA70 Installation des Adapter-DTMs Die CD, die mit dem WirelessHART-Adapter mitgeliefert wird, enthält die aktuelle Version des Adapter-DTMs und DDs. Diese müssen in den FieldCare DTM-Katalog eingefügt werden, bevor der WirelessHART-Adapter in Betrieb genommen werden kann. Hinweis! •...
  • Seite 33 WirelessHART-Adapter SWA70 7 Inbetriebnahme – Klicken Sie Beenden, um das Dialogfester zu schließen und die Installation zu beenden. Update des FieldCare DTM-Katalogs Der FieldCare DTM-Katalog muss nach der Installation des Adapter-DTMs aktualisiert werden. Hinweis! • Um den FieldCare DTM-Katalog aktualisieren zu können, benötigen Sie Administratoren-Rechte.
  • Seite 34 7 Inbetriebnahme WirelessHART-Adapter SWA70 – Klicken Sie Aktualisieren, um die Suche nach neuen DTMs zu starten. Das kann einige Minuten dauern. 6 Nach beendeter Suche wird der neue DTM im linken Bereich des Fensters aufgeführt. – Markieren Sie den WirelessHART-Adapter-DTM und klicken Sie Verschieben.
  • Seite 35 WirelessHART-Adapter SWA70 8 Konfiguration Konfiguration Erstellen eines FieldCare-Projekts Das Erzeugen eines FieldCare-Projekts erlaubt Ihnen, den WirelessHART-Adapter über den DTM zu konfigurieren. Dazu muss der WirelessHART-Adapter mit der Batterieeinheit verbunden sein und sich im Kommunikationsmodus befinden. 1 Klicken Sie in einem FieldCare-Projekt mit der rechten Maustaste auf Host PC und wählen Sie im Kontextmenü...
  • Seite 36 8 Konfiguration WirelessHART-Adapter SWA70 4 Die Benutzeroberfläche des HART-Kommunikations-DTMs öffnet sich im rechten Bereich des Fensters. Ändern Sie die folgenden Parameter, indem Sie die unten aufgeführten Werte aus der jeweiligen Liste auswählen. – Kommunikations-Interface: HART-Modem – Serielle Schnittstelle: Wählen Sie die Schnittstelle, an die das Modem angeschlossen ist z.
  • Seite 37 WirelessHART-Adapter SWA70 8 Konfiguration – Die Verbindung wird hergestellt. 6 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf HART Communication und wählen Sie im Kontextmenü Netzwerk erzeugen. Der HART-Kommunikations-DTM scannt das Netzwerk und fügt alle gefundenen HART-Geräte in das Netzwerk ein, in diesem Fall den WirelessHART-Adapter.
  • Seite 38 8 Konfiguration WirelessHART-Adapter SWA70 – Der WirelessHART-Adapter wird verbunden und ein Pfeil wird grün. 2 Klicken Sie mit der rechten Maustaste in der Netzwerkansicht auf den WirelessHART-Adapter und wählen Sie im Kontextmenü Online-Parametrierung. – Der DTM des WirelessHART-Adapters öffnet sich.
  • Seite 39 WirelessHART-Adapter SWA70 8 Konfiguration Online-Parametrierung 8.3.1 Identifikation Im Adapter-DTM lassen sich die Parameter konfigurieren, die zur Identifikation des WirelessHART- Adapters benötigt werden. Die Standardeinstellungen erscheinen in den jeweiligen Eingabefeldern. Klicken Sie in der DTM-Baumstruktur auf Identification. – Sie können Zeichen in die weißen Felder eingeben. Drücken Sie die Taste Enter, um die Änderungen zu speichern.
  • Seite 40 8 Konfiguration WirelessHART-Adapter SWA70 Parameter Bedeutung Beispiel Grund- einstellung Country Code Code für das Land, in dem der WirelessHART-Adapter betrieben Switzerland Germany wird – Steuert die Signalstärke; falls der WirelessHART-Adapter nicht bereits mit einem Netzwerk verbunden ist, wird die Signalstärke gemäß...
  • Seite 41 WirelessHART-Adapter SWA70 8 Konfiguration Parameter Drahtlose Parameter Bedeutung Beispiel Grund- einstellung Kommunikation Network Identification Identifikationsnummer des Netzwerks, mit dem sich der 1447 WirelessHART-Adapter verbindet – Bereich 0 - 65535 Wireless Operation Mode Anzeigen des Verbindungsprozesses des WirelessHART-Adapters • Idle: wartend •...
  • Seite 42 8 Konfiguration WirelessHART-Adapter SWA70 Parameter Bedeutung Beispiel Grund- einstellung Active Advertising Shed Zeit in hh.mm.ss, während der der WirelessHART-Adapter 00:40:00 00:00:00 Time [hh.mm.ss] versucht, anderen Adaptern einen schnelleren Verbindungsaufbau zum Netzwerk zu ermöglichen Request Active Advertising Das Drücken dieser Schaltfläche aktiviert die "Advertising Shed Time"...
  • Seite 43 WirelessHART-Adapter SWA70 8 Konfiguration Parameter Bedeutung Beispiel Grund- einstellung Highest Scan Address Adresse, bis zu welcher der WirelessHART-Adapter nach verbundenen Feldgeräten scannt – Ein HART-Gerät, das in einem Regelkreis einen 4...20 mA Ausgang liefert, hat Adresse 0 – Normalerweise hat ein einzelnes HART-Feldgerät, das durch...
  • Seite 44 8 Konfiguration WirelessHART-Adapter SWA70 – Battery voltage without load during battery test: Batteriespannung ohne Last während dem Batterietest – Consumed Energy: Verbrauchte Energie – Estimated Lifetime: Geschätzte Batterielebensdauer in Tagen – Normalized Consumed Energy: Verbrauchte Energie unter normierten Bedingungen – RSL of Best Neighbour (RSL = Received Signal Level): Signalstärke des "besten" Nachbarn –...
  • Seite 45 WirelessHART-Adapter SWA70 8 Konfiguration Die Bedeutung der einzelnen Parameter sind in der Tabelle "4…20 mA Parameter" aufgeführt. Pflichtfelder sind fett ausgezeichnet. 4…20 mA Parameter Parameter Bedeutung Beispiel Grund- einstellung Primary Variable Unit Die Einheit der ersten Variablen °C Linearization Mode...
  • Seite 46 8 Konfiguration WirelessHART-Adapter SWA70 Linearisierungsparameter Wird Special Curve bei Linearization Mode ausgewählt, müssen die weiteren Einstellungen im Fenster Linearization vorgenommen werden: • Bis zu 32 Wertepaare können eingegeben werden. • Die X-Werte müssen streng monoton ansteigen, die Y-Werte müssen monoton ansteigen oder abfallen.
  • Seite 47 WirelessHART-Adapter SWA70 8 Konfiguration bis Burst Mode 10 definiert werden. – Sie können Zeichen in die weißen Felder eingeben. Drücken Sie die Taste Enter, um die Änderungen zu speichern. – Drücken Sie Apply, um die Änderungen im WirelessHART-Adapter zu speichern.
  • Seite 48 8 Konfiguration WirelessHART-Adapter SWA70 8 Drücken Sie die Schaltfläche Apply, um die Einstellungen im WirelessHART-Adapter zu speichern. - Bestätigen Sie mit OK. - Ist der WirlessHART-Adapter mit dem Netzwerk verbunden, wird der Burst-Modus sofort wirksam. Ist der WirelessHART-Adapter nicht mit dem Netzwerk verbunden, erscheint eine entsprechende Meldung.
  • Seite 49 WirelessHART-Adapter SWA70 8 Konfiguration Parameter Bedeutung Beispiel Grund- einstellung Device Variable Class Gibt die Klassifizierung der Messung an Volumen (Trigger) classified Unit Code (Trigger) Einheit des Messwertes Not used Trigger Level Angabe des Schwellwertes zum Umschalten von "Period" zu "Max. Period", d. h. von der schnellen zur langsamen Einstellung - und umgekehrt –...
  • Seite 50 8 Konfiguration WirelessHART-Adapter SWA70 8.4.3 Ereignisüberwachung Die Ereignisbenachrichtigung ist eine besondere Anwendung ähnlich dem Burst-Modus. Eine Ereignisbenachrichtung wird dann gesendet, wenn es Änderungen in der Gerätekonfiguration oder im Gerätestatus gibt, unabhängig davon, ob bereits Daten durch Burst-Modus-Kommandos versendet werden. Für die Ereignisbenachrichtigung kann der Status im Geräte-Status-Byte, im erweiterten Geräte-Status-Byte und in Kommado 48 benutzt werden.
  • Seite 51 WirelessHART-Adapter SWA70 8 Konfiguration Parameter Bedeutung Beispiel Grund- einstellung Event Tab Event Notification Retry Zeitdauer in hh:mm:ss zwischen der Übertragung von nicht 00:10:00 00:30:00 Time bestätigten Ereignisbenachrichtigungen – Die Übertragung der Ereignisbenachrichtigungen wird solange fortgesetzt, bis der WirelessHART-Adapter eine Empfangsbestätigung erhält...
  • Seite 52 8 Konfiguration WirelessHART-Adapter SWA70 5 Wählen Sie die Registerkarte Device Specific Event Mask aus, um die gerätespezifischen Ereignisse des angeschlossenen Feldgerätes oder WirelessHART-Adapters zu überwachen. - Überprüfen Sie die Betriebsanleitung des verbundenen Feldgerätes, bevor Sie auf der Registerkarte Device Specific Event Mask Auswahlkästen markieren.
  • Seite 53 WirelessHART-Adapter SWA70 8 Konfiguration Byte Bedeutung Der WirelessHART-Adapter konnte nicht mit einem Feldgerät kommunizieren Der Schleifenstrom ist geringer als 2 mA Der Schleifenstrom überschreitet den oberen Stromgrenzwert Die Anfangsspannung wurde nicht bereitgestellt Die Betriebsspannung wurde nicht bereitgestellt Der WirelessHART-Adapter befindet sich im Konfigurationsmodus Der WirelessHART-Adapter scannt nach verbundenen Geräten...
  • Seite 54 Ermittlung des Energiebedarfs ermöglicht eine zuverlässigere Voraussage der Batterielebensdauer. Die Energieversorgungsparameter für das Feldgerät müssen aus der entsprechenden Betriebsanleitung entnommen werden. Für einige Feldgeräte von Endress+Hauser werden die optimalen Energieversorgungsparameter innerhalb des DTMs mittels einer mitgelieferten Datenbank zur Verfügung gestellt.
  • Seite 55 WirelessHART-Adapter SWA70 8 Konfiguration Start-up Voltage Operating Voltage Start-up Power Lead Kommando 1 Kommando 2 vorletztes letztes Time Time Kommando Kommando on Time after External Trigger Gerät HART-Kommunikation initialisiert sich zusätzliche HART-Synchronisation Konfigurationszeit t aus Abb. 8-1: Energieversorgungsparameter Speist der WirelessHART-Adapter das Feldgerät wie in Kapitel 5.1.3 "Zweileiter-Feldgerät mit Spannungsversorgung durch den Adapter"...
  • Seite 56 8 Konfiguration WirelessHART-Adapter SWA70 Parameter Bedeutung Beispiel Grund- einstellung Lead Time Zeitdauer in Sekunden nach der "Start-up Time", die das Feldgerät 10 s 10 s benötigt, um gültige Messwerte zur Verfügung zu stellen Power-on Time after Zeitdauer in Sekunden, während der das Feldgerät nach einer...
  • Seite 57 WirelessHART-Adapter SWA70 9 Weitere DTM-Funktionen Weitere DTM-Funktionen Offline-Parametrierung Im Offline-Parametrierungs-Modus kann der WirelessHART-Adapter offline konfiguriert werden wie in Kapitel 8 "Konfiguration" beschrieben. 1 Klicken Sie mit der rechten Maustaste in der Netzwerkansicht von FieldCare auf den WirelessHART-Adapter und wählen Sie im Kontextmenü Offline-Parametrierung.
  • Seite 58 9 Weitere DTM-Funktionen WirelessHART-Adapter SWA70 Aufrufen der Diagnose-Parameter Zur Diagnose können diverse Parameter mit der Funktion Diagnose aufgerufen werden. Klicken Sie in der Netzwerkansicht mit der rechten Maustaste auf den WirelessHART-Adapter und wählen Sie im Kontextmenü Diagnose. – Das Fenster Diagnosis öffnet sich.
  • Seite 59 WirelessHART-Adapter SWA70 9 Weitere DTM-Funktionen 9.3.2 Drahtlose Kommunikation Das Fenster Wireless Communication beinhaltet Informationen über den Betrieb des WirelessHART-Adapters. Die Informationen werden alle fünf Minuten aktualisiert. Die Bedeutung der einzelnen Parameter sind in der Tabelle "Parameter Drahtlose Kommunikation" aufgeführt. Parameter Drahtlose...
  • Seite 60 9 Weitere DTM-Funktionen WirelessHART-Adapter SWA70 Parameter Verdrahtete Parameter Bedeutung Kommunikation Number of devices Anzahl der HART-Feldgeräte, die mit dem WirelessHART-Adapter verbunden sind Wired Communication Status Wichtige Parameter zur Netzwerk-Kommunikation • Index: Kennung des Nachbar-Gerätes • Long Tag: Long Tag des Nachbar-Gerätes •...
  • Seite 61 WirelessHART-Adapter SWA70 9 Weitere DTM-Funktionen HART Öffnen Sie das Fenster HART, um den aktuellen Gerätezustand sehen zu können - entsprechend der Tabelle "HART-Diagnose-Parameter". Markierungen in den jeweiligen Kontrollkästchen zeigen aktive Bedingungen an: HART-Diagnose-Parameter Parameter Bedeutung Configuration Change Counter Zählt Änderungen in der Konfiguration Configuration Changed Flag Zeigt eine Änderung in der Konfiguration seit der letzten Kommunikation an...
  • Seite 62 9 Weitere DTM-Funktionen WirelessHART-Adapter SWA70 Parameter Bedeutung Temperature Min. Minimal-Temperatur des WirelessHART-Adapters seit dem letzten Zurücksetzen der Temperatur Temperature Max. Maximal-Temperatur des WirelessHART-Adapters seit dem letzten Zurücksetzen der Temperatur Weitere Funktionen Klicken Sie zur Auswahl weiterer Funktionen mit der rechten Maustaste in der Netzwerkansicht auf den WirelessHART-Adapter und wählen Sie im Kontextmenü...
  • Seite 63 WirelessHART-Adapter SWA70 9 Weitere DTM-Funktionen 9.4.2 Zugriffssteuerung Die Funktion Lock/Unlock erlaubt dem Benutzer, den WirelessHART-Adapter gegen unberechtigten Zugriff zu schützen. Die Bedeutung der einzelnen Parameter sind in der Tabelle "Zugriffs-Parameter" aufgeführt. Zugriffssteuerungs- Parameter Bedeutung Parameter Lock Code • Unlocked: Der WirelessHART-Adapter ist ungeschützt; alle Parameter können geändert werden...
  • Seite 64 9 Weitere DTM-Funktionen WirelessHART-Adapter SWA70 Parameter Parameter Bedeutung Aktualisierung Firmware Firmware Update File URL des FTP-Servers oder Pfad und Dateiname auf einem lokalen Speichermedium FTP-URL FTP User Benutzername für den FTP-Server FTP password Benutzerpasswort für den FTP-Server Update Firmware Drücken Sie diese Schaltfläche, um die Aktualisierung der Firmware durchzuführen...
  • Seite 65 WirelessHART-Adapter SWA70 9 Weitere DTM-Funktionen 9.4.6 About Die Funktion About zeigt Informationen über den WirelessHART-Adapter und den DTM an. Endress+Hauser...
  • Seite 66 10 Wartung und Reparatur WirelessHART-Adapter SWA70 10 Wartung und Reparatur Außer dem Austausch der Batterieeinheit sind für den WirelessHART-Adapter keine speziellen Wartungsarbeiten erforderlich. 10.1 Batterieeinheit Die Batterieeinheit ist kurzschlussgeschützt. Nach einem Kurzschluss liefert die Batterieeinheit keinen Strom mehr und muss ausgetauscht werden.
  • Seite 67 • Eine Beschreibung des aufgetretenen Fehlers (ggf. den Fehlercode angeben) • Betriebsdauer des Gerätes Warnung! • Falls Sie von Endress+Hauser um die Rücksendung der Batterieeinheit gebeten werden, beachten Sie das beigefügte Sicherheitsdatenblatt und die lokalen Transportvorschriften. 10.2.2 Entsorgung Entsorgen Sie den WirelessHART-Adapter entsprechend den in Ihrem Land gültigen Vorschriften.
  • Seite 68 10 Wartung und Reparatur WirelessHART-Adapter SWA70 10.3 Zubehör und Ersatzteile Für den WirelessHART-Adapter ist verschiedenes Zubehör lieferbar, das bei Endress+Hauser separat bestellt werden kann: • 71092238: Batterieeinheit SWA70 • 71093078: Montagehalter, Wand/Rohr; nicht rostender Stahl 316L • 71093795: Kabelverschraubung • 71093797: Adaptersatz M20/M20 •...
  • Seite 69 WirelessHART-Adapter SWA70 11 Fehlerbehebung 11 Fehlerbehebung Fehlermeldungen werden im DTM im Fenster Diagnosis angezeigt wie in Kapitel 9.3 "Aufrufen der Diagnose-Parameter" beschrieben. Die Tabelle unten listet Probleme auf, die während der Inbetriebnahme und dem Betrieb des WirelessHART-Adapters auftreten könnten. Fehlerbehebung Problem Lösung...
  • Seite 70 11 Fehlerbehebung WirelessHART-Adapter SWA70 Der WirelessHART-Adapter speist ein Zweileiter- • Das Feldgerät unterstützt das HART-Protokoll nicht Feldgerät; der WirelessHART-Adapter kann das - Die Parameter können nur von einem HART-Feldgerät Feldgerät nicht finden bzw. die Kommunikation gelesen werden zwischen beiden kommt nicht zustande •...
  • Seite 71 WirelessHART-Adapter SWA70 11 Fehlerbehebung Der WirelessHART-Adapter startet nach Aus- und • Der WirelessHART-Adapter fährt nach dem Ausstecken Einstecken des Batterieanschlusssteckers nicht neu des Batterieanschlusssteckers erst herunter, wenn die internen Energiespeicher entladen sind - Gehen Sie folgendermaßen vor: 1. Ziehen Sie den Batterieanschlussstecker aus der Buchse 2.
  • Seite 72 12 Technische Daten WirelessHART-Adapter SWA70 12 Technische Daten 12.1 Eingangskenngrößen/ Drahtgebundene Schnittstelle Eingänge Ein Eingangskanal für: eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung zu einem HART-Feldgerät oder eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung zu einem 4...20 mA Feldgerät oder bis zu vier HART-Feldgeräte mit externer Spannungsversorgung, die im Multidrop-Verfahren verbunden werden Kommunikationsschnitt- HART-Kommunikation im Multidrop-Verfahren, 4...20 mA Stromsignal mit einer Punkt-zu-Punkt-...
  • Seite 73 WirelessHART-Adapter SWA70 12 Technische Daten Diagnose Diagnose-Funktion gemäß den Empfehlungen von NAMUR NE 107, ASM und HART 12.3 Hilfsenergie Hilfsenergie Spezielle Lithium-Thionylchlorid-Hochleistungs-Batterieeinheit, lange Batterielebensdauer Versorgungsspannung 5 - 7,2 V Gleichstrom Batterieleistung 19 Ah nominale Kapazität bei 20°C Batterielebensdauer 5 - 7 Jahre, abhängig von der Aktualisierung der Prozessvariablen, vom Feldgerättyp und den Umgebungsbedingungen 12.4 Messgenauigkeit...
  • Seite 74 12 Technische Daten WirelessHART-Adapter SWA70 Ex-Ausführung, Bei hohen Messströmen, die gegen 22 mA gehen, ist der Einsatzbereich eingeschränkt. 4...20 mA Versorgungs- modus Stromstärke in mA -40°C -30°C -40°C -30°C -40°C -30°C -40°C -25°C -40°C -25°C -40°C -40°C -40°C Ex-Ausführung, Multidrop-Verfahren Einschaltstrom in mA (= Start-up Current, vgl.
  • Seite 75 WirelessHART-Adapter SWA70 12 Technische Daten 12.6 Konstruktiver Aufbau Bauform/Maße Bei senkrecht nach oben ausgerichteter Antenne (B x H x T): 111,5 x 189,9 x 92,8 (mm) Abmessungen in mm 25,4 mm = 1 Zoll Kabeleingang für direkte Montage, Innengewinde M20x1,5...
  • Seite 76 Geräteadresse Konfigurierbar via DD oder DTM, Standardadresse 15 12.8 Zertifikate und Zulassungen CE-Zeichen Der WirelessHART-Adapter SWA70 erfüllt die gesetzlichen Anforderungen der relevanten EU-Richtlinien. Endress+Hauser bestätigt die erfolgreiche Prüfung des WirelessHART-Adapters SWA70 mit der Anbringung des CE-Zeichens. Telekommunikations- • ETSI (R&TTE) Zulassung •...
  • Seite 77 WirelessHART-Adapter SWA70 12 Technische Daten Für Ihre Notizen: Endress+Hauser...
  • Seite 78 12 Technische Daten WirelessHART-Adapter SWA70 Für Ihre Notizen: Endress+Hauser...
  • Seite 79 WirelessHART-Adapter SWA70 Index Index Clip ......... 64 Commubox .
  • Seite 80 Index WirelessHART-Adapter SWA70 FieldCare-Projekt ......33 Linearization ........44 Fieldgate .
  • Seite 81 WirelessHART-Adapter SWA70 Index Event Status ....... . 49 Tertiary Variable ......47 Field Device Table .
  • Seite 82 Index WirelessHART-Adapter SWA70 SFX100 ........10 Sicherheitsdatenblatt .
  • Seite 83 Erklärung zur Kontamination und Reinigung Please reference the Return Authorization Number (RA#), obtained from Endress+Hauser, on all paperwork and mark the RA# clearly on the outside of the box. If this procedure is not followed, it may result in the refusal of the package at our facility.
  • Seite 84 www.endress.com/worldwide...