Herunterladen Diese Seite drucken

Epson 1410Wi Installationsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Installationsanleitung
Deutsch

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Verwandte Anleitungen für Epson 1410Wi

  Inhaltszusammenfassung für Epson 1410Wi

  • Seite 1 Installationsanleitung Deutsch...
  • Seite 2: Sicherheitsanweisungen

    Sicherheitsanweisungen Zu Ihrer Sicherheit sollten Sie alle Anweisungen in dieser Anleitung lesen, bevor Sie die Einstellungsplatte verwenden. Unsachgemäße Handhabung aufgrund Nichtbeachtung der Anweisungen in dieser Anleitung könnte zu einer Beschädigung der Einstellungsplatte oder zu Verletzungen oder Sachschäden führen. Halten Sie diese Installationsanleitung stets griffbereit, um ggf. später darauf zurückgreifen zu können. Lesen Sie die Bedienungsanleitung und die Sicherheitsanweisungen zu Ihrem Projektor und befolgen Sie die Anweisungen in diesen Dokumenten.
  • Seite 3 Schwingungen standhält. Verwenden Sie M8-Muttern und -Schrauben. Die Verwendung von Muttern und Schrauben, die kleiner als Größe M8 sind, könnte zum Herunterfallen der Einstellungsplatte führen. Epson übernimmt keine Verantwortung für Schäden oder Verletzungen aufgrund unzureichender Wandstärke oder falscher Installation.
  • Seite 4: Installationsort Für Die Einstellungsplatte

    Notizen direkt auf die Projektionsfläche schreiben. Richten Sie die Projektionsfläche so ein, dass sie sich in Reichweite ihrer Arme befindet. Wenn mehrere Geräte der Modelle EB-1410Wi oder EB-1400Wi im gleichen Raum installiert sind, kann der Betrieb des Easy Interactive Pen möglicherweise instabil werden. Stellen Sie im Konfigurationsmenü die Option [Projektorabstand] entsprechend dem Abstand zwischen den Projektoren ein.
  • Seite 5 Verpackungsinhalt s S. 6 Technische Daten s S. 7 Anschluss von Geräten s S. 9 Übersichtstabelle der Projektionsabstände s S. 11 Installation s S. 17 (1) Demontieren der Teile (2) Montieren der Teile (3) Installation der Wandplatte an der Wand (4) Bestimmung des Projektionsabstands und Herausziehen des Schiebers (5) Führen der Kabel durch die Einstellungsplatte (6) Bringen Sie die Einstellungsplatte an der Wandplatte an...
  • Seite 6: Verpackungsinhalt

    1. Verpackungsinhalt Einstellungsplatte Wandplatte 3-Achsen-Einstelleinheit Gleitplatte * Die Gleitplatte ist im Auslieferungszustand an der 3-Achsen-Einstellungsplatte befestigt. Wandplattenabdeckung Abschlusskappe Sechskantschlüssel (für M4) Doppelmaulschlüssel Schablone 13 mm (für M8 und M6) x (zur Installation der Wandplatte) 6 mm (für Sechskantachse) Form Name Anzahl Verwendung M4 x 12 mm Innensechskantschraube mit...
  • Seite 7: Technische Daten

    2. Technische Daten Punkt Technische Anmerkung Seitenverweis Daten Masse der Einstellungsplatte (einschließlich Ca. 7,4 kg Einstellungsplatte (2,8 kg), 3-Achsen-Einstelleinheit 3-Achsen-Einstelleinheit, Gleitplatte, (1,1 kg), Gleitplatte (0,7 kg), Wandplatte (2,5 kg), Wandplatte, Wandplattenabdeckung und Wandplattenabdeckung und Abschlusskappe (0,3 kg) Abschlusskappe) Maximale Tragfähigkeit 7 kg Bereich Vor-/Rück- 0 bis 310 mm...
  • Seite 8: Bereich Horizontale Schiebeverstellung

    Bereich horizontale Schiebeverstellung 45 mm 45 mm Bereich Vor-/Rück-Schiebeverstellung Bereich für die Schiebeverstellung des Arms 248 mm Justierung anhand der Installationsposition der 3-Achsen-Einstelleinheit Indem Sie die Installationsposition der 3-Achsen-Einstelleinheit nach vorn oder hinten ändern, können Sie die Installationsposition des Projektors anpassen. Wenn die Bildschirmgröße weniger als 70 Zoll beträgt, installieren Sie ihn an der mit der Kennzeichnung markierten Position.
  • Seite 9: Anschluss Von Geräten

    3. Anschluss von Geräten Notwendige Kabel Legen Sie alle notwendigen Kabel am Montageort der Einstellungsplatte bereit. Netzkabel, Computerkabel, USB-Kabel (erforderlich) Kabel für die Geräte, die Sie an den Projektor anschließen möchten, wie Dokumentenkamera oder Mikrofon (entsprechend Ihren Anforderungen) Weitere Informationen dazu finden Sie in der mitgelieferten Bedienungsanleitung auf der Document CD- ROM.
  • Seite 10: Control Pad

    Control Pad Mit den EB-1410Wi/1400Wi-Projektoren wird ein Control Pad mitgeliefert. Über das installierte Control Pad können Sie häufig verwendete Bedienschritte vornehmen, wie das Ein- und Ausschalten des Projektors, Ändern der Quelle usw. Am Control Pad können zudem ein USB-Speichergerät, ein USB-Druckerkabel usw.
  • Seite 11: Übersichtstabelle Der Projektionsabstände

    4. Übersichtstabelle der Projektionsabstände Zur Projektion von Bildern geeigneter Größe auf die Projektionsfläche bringen Sie Einstellungsplatte und Projektor gemäß den Vorgaben der unten stehenden Tabelle an. Es handelt sich dabei nur um Schätzwerte. Der empfohlene Projektionsabstand (a) liegt zwischen 62 und 311 mm. Die Zahlen auf dem Schiebermaß...
  • Seite 12: Wenn Die Bildschirmgröße Weniger Als 70 Zoll Beträgt

    Wenn die Bildschirmgröße weniger als 70 Zoll beträgt Montieren Sie die 3-Achsen-Einstelleinheit an der mit gekennzeichneten Position. In der unten stehenden Tabelle finden Sie die entsprechenden Zahlen, wenn Sie die 3-Achsen-Einstelleinheit an der mit gekennzeichneten Position montieren. Die Zahlen auf dem Schiebermaß (b) unterscheiden sich vom Projektionsabstand (a).
  • Seite 13 Bildformat 16:10 [Einheit: cm] Bildschirmgröße Projektions- Zahlen auf Abstand Höhe der abstand zwischen Projektions- Interaktive Weißtafel Minimum Schiebermaß Projektions- fläche (Fern) bis fläche und Maximum Wandplatte (Nah) 60" 129,3 x 80,8 6,2 - 19,3 12,4 - 25,5 17,4 80,8 69" 148,6 x 92,9 11,8 - 26,8 18,0 - 33,0...
  • Seite 14: Wenn Die Bildschirmgröße 70 Zoll Oder Mehr Beträgt

    Wenn die Bildschirmgröße 70 Zoll oder mehr beträgt Montieren Sie die 3-Achsen-Einstelleinheit an der mit gekennzeichneten Position. In der unten stehenden Tabelle finden Sie die entsprechenden Zahlen, wenn Sie die 3-Achsen-Einstelleinheit an der mit gekennzeichneten Position montieren. Die Zahlen auf dem Schiebermaß (b) entsprechen dem Projektionsabstand (a).
  • Seite 15 Bildformat 16:10 [Einheit: cm] Bildschirmgröße Projektions- Zahlen auf Abstand Höhe der abstand zwischen Projektions- Interaktive Weißtafel Minimum Schiebermaß Projektions- fläche (Fern) bis fläche und Maximum Wandplatte (Nah) 70" 150,7 x 94,2 12,4 - 27,6 20,1 94,2 75" 161,5 x 101,0 15,5 - 31,1 21,4 101,0...
  • Seite 16 Bildschirmgröße Projektions- Zahlen auf Abstand Höhe der abstand zwischen Projektions- Interaktive Weißtafel Minimum Schiebermaß Projektions- fläche (Fern) bis fläche und Maximum Wandplatte (Nah) 95" 210,4 x 118,3 29,6 - 31,1 34,0 118,3 ® INTERWRITE BOARD 1095 INTERWRITE Dual Board 1295 ActivBoard 395 ActivBoard 595 pro 97"...
  • Seite 17: Installation

    -Schrauben. Die Verwendung von Muttern und Schrauben, die kleiner als Größe M8 sind, könnte zum Herunterfallen der Einstellungsplatte führen. ❏ Epson übernimmt keine Verantwortung für Schäden oder Verletzungen aufgrund unzureichender Wandstärke oder falscher Installation. Demontieren der Teile Entfernen Sie die Gleitplatte von der 3-Achsen-Einstellungsplatte.
  • Seite 18: Positionen Für Die Schraubeninstallation

    (2) Bringen Sie die Gleitplatte am Projektor an. Befestigen Sie die Gleitplatte mit den mitgelieferten M4 x 12 mm-Innensechskantschrauben (4 Stück) am Projektor. 12 mm lange M4- Gleitplatte Innensechskantschrauben Federscheibe Unterlegscheibe (3) Bringen Sie die 3-Achsen-Einstelleinheit an der Einstellungsplatte an. •...
  • Seite 19: Installation Der Wandplatte An Der Wand

    Installation der Wandplatte an der Wand (1) Bestimmen Sie die Position der Schablone. • Bestimmen Sie anhand der Übersichtstabelle der Projektionsabstände die Größe der Projektionsfläche (S) und den Abstand zwischen der Projektionsfläche und der Wandplatte (c). • Richten Sie die (vertikale) Image Center-Linie der Schablone mit der (vertikalen) Mittellinie der Projektionsfläche aus. Prüfen Sie, wo die Balken in der Wand verlaufen und ändern Sie die Position nach Bedarf nach links oder rechts.
  • Seite 20 (4) Bohren Sie Löcher mit folgenden Durchmessern und Tiefen. Bohrdurchmesser 8,5 mm Tiefe des Führungslochs 40 mm Tiefe des Ankerlochs 35 mm (5) Entfernen Sie die Schablone. (6) Verwenden Sie ein passendes Gerät, wie z. B. eine Entstäubungspumpe, um im Loch befindlichen Betonstaub zu entfernen.
  • Seite 21: Führen Der Kabel Durch Die Einstellungsplatte

    Bestimmung des Projektionsabstands und Herausziehen des Schiebers (1) Suchen Sie in der Übersichtstabelle der Projektionsabstände die Zahl für das Schiebermaß (b) heraus. (2) Lösen Sie die 12 mm langen M4-Innensechskantschrauben (2 Stück), und ziehen Sie dann den Schieber aus der Einstellungsplatte heraus. Richten Sie den Schieber am Maß...
  • Seite 22 Bringen Sie die Einstellungsplatte an der Wandplatte an (1) Schieben Sie die Sechskantachse in die Einstellungsplatte ( Sechskantachse (2) Setzen Sie die Sechskantachse an der Oberseite der Einstellungsplatte in die Wandplatte ein (3) Setzen Sie die M8-Sechskantschraube an der Unterseite der Einstellungsplatte in die Wandplatte ein ( Achtung Achten Sie darauf, die Kabel nicht zwischen der Einstellungsplatte und der Wandplatte...
  • Seite 23 (4) Befestigen Sie die Einstellungsplatte an der Wandplatte, indem Sie die M6 x 20 mm- Kreuzschlitz-Passschrauben (3 Stück) mithilfe des Kreuzschlitzschraubendrehers Nr. 3 festdrehen ( M6 x 20 mm-Kreuzschlitz- Passschrauben (3 Stück) (5) Ziehen Sie die mitgelieferte M6 x 20 mm-Sechskantpassschraube lose an ( M6 x 20 mm- Sechskantpassschraube Federscheibe...
  • Seite 24 Anpassen der vertikalen Verschiebung zur Ausrichtung mit der Standardposition (1) Passen Sie die vertikale Verschiebung mit der M8-Sechskantschraube an der Unterseite der Einstellungsplatte oder der Sechskantachse an der Oberseite der Einstellungsplatte an. Richten Sie sie an der Standardposition aus ( Durch Festziehen der M8-Sechskantschraube wird die Einstellungsplatte abgesenkt, und durch Lösen der Schraube wird sie angehoben.
  • Seite 25: Befestigung Des Projektors An Der Einstellungsplatte

    Befestigung des Projektors an der Einstellungsplatte (1) Lösen Sie die beiden Schrauben und nehmen Sie die Kabelabdeckung vom Projektor ab. Schrauben (2 Stück) Kabelabdeckung (2) Schieben Sie die Gleitplatte von der Anschlussseite des Projektors aus in die Einstellungsplatte ( Richten Sie die 3-Achsen-Einstelleinheit an der Standardposition der Gleitplatte aus ( (3) Ziehen Sie die 12 mm langen M4-Innensechskantschrauben (2 Stück) an ( Gleitplatte Anschlussseite des...
  • Seite 26 Schließen Sie das Netzkabel und andere Kabel am Projektor an Schließen Sie alle notwendigen Kabel, wie Netzkabel, Computerkabel und USB-Kabel an den Projektor an. Netzkabel Computerkabel USB-Kabel Beim Gebrauch der interaktiven Funktion benötigen Sie ein Computer- und ein USB- Kabel.
  • Seite 27: Anpassen Der Projektionsfläche

    6. Anpassen der Projektionsfläche Befolgen Sie die unten stehenden Schritte, um die Projektionsfläche für optimale Qualität auszurichten. Nehmen Sie keine Einstellungen mit der Keystone-Funktion des Projektors vor. Dies kann zu einer Verringerung der Bildqualität führen. Einschalten des Projektors Über die Fernbedienung Über das Bedienfeld Ändern des Bildformats Mit jedem Drücken der [Aspect]-Taste auf der Fernbedienung wird der Name des Bildformats...
  • Seite 28: Anzeigen Des Testbilds

    Anzeigen des Testbilds (1) Drücken Sie die [Help]-Taste. Über die Fernbedienung Über das Bedienfeld (2) Drücken Sie die [ ]-Taste auf der Fernbedienung oder die [Wide]-Taste auf dem Bedienfeld. Das Testbild wird angezeigt. Über die Fernbedienung Über das Bedienfeld Einstellen des Fokus (1) Öffnen Sie die Luftfilterabdeckung ( ) mithilfe des Auf/Zu-Reglers ( (2) Stellen Sie den Fokus mithilfe des Fokushebels (...
  • Seite 29: Verwendung Des Linken Einstellrades Zur Einstellung Der Horizontalen Schwenkeinstellung

    Verwendung des linken Einstellrades zur Einstellung der horizontalen Schwenkeinstellung Wiederholen Sie bei Bedarf die Schritte (1) Lösen Sie die Schraube in der folgenden Abbildung ( (2) Drehen Sie das Einstellrad ( ), um die horizontale Schwenkeinstellung zu ändern ( Schraube (3) Wenn Sie die Einstellungen in den Schritten beendet haben, ziehen Sie die Schraube wieder fest, die Sie zuvor in Schritt...
  • Seite 30: Verwendung Des Rechten Einstellrades Zur Einstellung Der Horizontalen Rotation

    Verwendung des rechten Einstellrades zur Einstellung der horizontalen Rotation (1) Lösen Sie die Schrauben (2 Stück) in der folgenden Abbildung ( (2) Drehen Sie das Einstellrad ( ), um die horizontale Rotation zu ändern ( Schrauben (2 Stück) (3) Wenn Sie die Einstellungen in den Schritten beendet haben, ziehen Sie die Schrauben (2 Stück) wieder fest, die Sie zuvor in Schritt gelöst haben.
  • Seite 31: Einstellen Des Horizontalen Schiebers

    Einstellen des horizontalen Schiebers (1) Lösen Sie die 12 mm langen M4-Innensechskantschrauben (2 Stück), und stellen Sie dann den Schieber für die Gleitplatte ein. 12 mm lange M4- Innensechskantschrauben (2 Stück) (2) Wenn Sie die Einstellungen in den Schritten beendet haben, ziehen Sie die 12 mm langen M4-Innensechskantschrauben (2 Stück) fest.
  • Seite 32: Einstellen Des Vertikalen Schiebers

    Einstellen des vertikalen Schiebers (1) Lösen Sie die M6 x 20 mm-Sechskantpassschraube ( (2) Passen Sie die vertikale Verschiebung mit der M8-Sechskantschraube an der Unterseite der Einstellungsplatte oder der Sechskantachse an der Oberseite der Einstellungsplatte an ( Durch Festziehen der M8-Sechskantschraube wird die Einstellungsplatte abgesenkt, und durch Lösen der Schraube wird sie angehoben.
  • Seite 33: Anbringen Der Abdeckungen

    7. Anbringen der Abdeckungen Befestigung der Wandplattenabdeckung und der Abschlusskappe (1) Bringen Sie die Wandplattenabdeckung an ( Je nachdem, wie die Kabel geführt sind, müssen Sie gegebenenfalls Teile aus der Wandplatte herausschneiden, um die Durchführung der Kabel zu ermöglichen. Nach dem Schneiden von dünnen Abschnitten der Wandplattenabdeckung müssen Sie diese entgraten, bevor Sie die Kabel durchführen, um eventuelle scharfe Kanten zu glätten, damit die Kabel nicht beschädigt werden.
  • Seite 34 Achtung Der Projektor sollte nur von qualifiziertem Fachpersonal demontiert oder wieder installiert werden. Das gilt auch für Wartungs- und Reparaturarbeiten. Anweisungen zu Wartung und Reparaturen finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Projektors. Warnung ❏ Lösen Sie die Schrauben und Muttern nach der Installation niemals. Überprüfen Sie regelmäßig, ob sich die Schrauben gelockert haben.
  • Seite 35: Vor Der Verwendung Der Interaktiven Funktion

    8. Anhang Vor der Verwendung der interaktiven Funktion Sie müssen eine Kalibrierung vornehmen, um die Positionen des Cursors und des Easy Interactive Pen miteinander auszurichten. Bei Verwendung von Easy Interactive Tools müssen Sie Easy Interactive Tools Version 2.XX auf Ihrem Computer installieren.

Diese Anleitung auch für:

1410w