Herunterladen Diese Seite drucken

Parkside PDBNP 14 B1 Originalbetriebsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

PISTOLA REMACHADORA NEUMÁTICA PDBNP 14 B1
PISTOLA REMACHADORA
NEUMÁTICA
Traducción del manual de instrucciones original
IAN 339145_1910
DRUCKLUFT-BLINDNIETPISTOLE
Originalbetriebsanleitung

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Parkside PDBNP 14 B1

  Inhaltszusammenfassung für Parkside PDBNP 14 B1

  • Seite 1 PISTOLA REMACHADORA NEUMÁTICA PDBNP 14 B1 PISTOLA REMACHADORA DRUCKLUFT-BLINDNIETPISTOLE NEUMÁTICA Originalbetriebsanleitung Traducción del manual de instrucciones original IAN 339145_1910...
  • Seite 2 Antes de empezar a leer abra la página que contiene las imágenes y, en seguida, familiarícese con todas las funciones del dispositivo. Klappen Sie vor dem Lesen die Seite mit den Abbildungen aus und machen Sie sich anschließend mit allen Funktionen des Gerätes vertraut.
  • Seite 4: Inhaltsverzeichnis

    Declaración de conformidad original ........12 │ PDBNP 14 B1  ...
  • Seite 5: Introducción

    Elementos de mando (fig. A) PISTOLA REMACHADORA (Consulte las ilustraciones de las páginas NEUMÁTICA PDBNP 14 B1 desplegables) Introducción Boquilla (4,8 mm, premontada) Felicidades por la compra de su aparato nuevo. Casquillo delantero Ha adquirido un producto de alta calidad. Las...
  • Seite 6: Características Técnicas

    Por este motivo, los valores de emisión sonora y de vibraciones pueden es- tar infravalorados si se utiliza la herramienta de aire comprimido regularmente de esa manera. │ PDBNP 14 B1    3 ■...
  • Seite 7: Peligros Por La Proyección De Piezas

    Utilice exclusivamente los accesorios y consu- mibles de los tamaños y modelos recomenda- dos por el fabricante de la máquina para reali- zar fijaciones sin rosca; no utilice accesorios ni consumibles de ningún otro modelo o tamaño. │ ■ 4    PDBNP 14 B1...
  • Seite 8: Peligros En El Lugar De Trabajo

    ■ Los mecanismos de regulación indicados para la minimización de riesgos incluyen medidas como el uso de materiales insonorizantes que eviten los ruidos de tintineo en las piezas de trabajo. │ PDBNP 14 B1    5 ■...
  • Seite 9: Indicaciones De Seguridad Adicionales Para Las Máquinas Neumáticas

    Para ello, aplique de 3 a 5 gotas de aceite especial para sistemas de aire comprimido en el orificio para el lubricante │ ■ 6    PDBNP 14 B1...
  • Seite 10: Relleno De Aceite

    INDICACIÓN ► Para poder regular el aire comprimido, debe equiparse la alimentación de aire comprimi- do con un manorreductor. │ PDBNP 14 B1    7 ■...
  • Seite 11: Mantenimiento Y Limpieza

    Vacíe regularmente el recipiente colector de vástagos ■ No emplee nunca productos de limpieza agre- sivos o abrasivos. ♦ Tras finalizar completamente el trabajo, desco- necte el aparato de la alimentación de aire comprimido. │ ■ 8    PDBNP 14 B1...
  • Seite 12: Cambio De Las Mordazas

    (G) de la pieza delantera del pequeña resistencia y enrósquelo firmemente cono metálico (E2). con la mano. ♦ Utilice la llave de montaje para apretar firmemente el casquillo delantero │ PDBNP 14 B1    9 ■...
  • Seite 13: Eliminación De Fallos

    │ ■ 10    PDBNP 14 B1...
  • Seite 14 Con este código QR, accederá directamente a la página del Servicio Lidl (www.lidl-service.com) y podrá abrir las instrucciones de uso mediante la in- troducción del número de artículo (IAN) 123456. │ PDBNP 14 B1    11 ■...
  • Seite 15: Asistencia Técnica

    EN ISO 11148-1: 2011 es una dirección de asistencia técnica. Póngase primero en contacto con el centro de asistencia Denominación de la máquina técnica especificado. Pistola remachadora neumática PDBNP 14 B1 KOMPERNASS HANDELS GMBH Año de fabricación: 01–2020 BURGSTRASSE 21 44867 BOCHUM Número de serie: IAN 339145_1910...
  • Seite 16 Original- Konformitätserklärung ........24 DE │ AT │ CH │ PDBNP 14 B1    13...
  • Seite 17: Einleitung

    Bedienelemente (Abb. A) DRUCKLUFT-BLINDNIETPISTOLE (Abbildungen siehe Ausklappseiten) PDBNP 14 B1 Mundstück (4,8 mm vormontiert) Einleitung Vordere Buchse Wir beglückwünschen Sie zum Kauf Ihres neuen Sechskantaufnahme der vorderen Buchse Gerätes. Sie haben sich damit für ein hochwertiges Auslöser Produkt entschieden. Die Bedienungsanleitung ist Schmiermittelöffnung...
  • Seite 18: Technische Daten

    Werten liegen. Die Hersteller kontaktieren, um erforderlichenfalls Geräuschemissionswerte und Schwingungs- Ersatzschilder zu erhalten. werte könnten unterschätzt werden, wenn das Druckluftwerkzeug regelmäßig in solcher Weise verwendet wird. DE │ AT │ CH │ PDBNP 14 B1    15 ■...
  • Seite 19: Gefährdungen Durch Herausgeschleuderte Teile

    Achten Sie darauf, dass Ihr Körper im Gleich- sich wahrnimmt, sollten diese Anzeichen nicht gewicht ist und dass Sie sicheren Halt haben. ignoriert werden. Die Bedienungsperson sollte einen entsprechend qualifizierten Mediziner konsultieren. │ DE │ AT │ CH ■ 16    PDBNP 14 B1...
  • Seite 20: Gefährdungen Durch Zubehörteile

    B. Tinnitus (Klingeln, Sausen, Pfeifen oder muss, um sie zu halten. Summen im Ohr), führen. ■ Es ist unerlässlich, eine Risikobewertung in Bezug auf diese Gefährdungen durchzuführen und entsprechende Regelungsmechanismen zu implementieren. DE │ AT │ CH │ PDBNP 14 B1    17 ■...
  • Seite 21: Zusätzliche Sicherheitsanweisungen Für Pneumatische Maschinen

    Wenn Sie über keinen Nebelöler verfügen, nehmen Sie vor jeder Inbetriebnahme bzw. bei längeren Arbeitsgängen eine Schmie- rung vor. Lassen Sie dazu 3–5 Tropfen Druckluft-Spezialöl in die Schmiermittelöff- nung tropfen. │ DE │ AT │ CH ■ 18    PDBNP 14 B1...
  • Seite 22: Öl Nachfüllen

    über den Schnellverschluss des Anschlussnippels , so dass dieser spürbar einrastet. HINWEIS ► Damit Sie den Luftdruck regulieren können, muss die Druckluftquelle mit einem Druck- minderer ausgestattet sein. DE │ AT │ CH │ PDBNP 14 B1    19 ■...
  • Seite 23: Wartung Und Reinigung

    Tuch oder mit Druckluft. zu Zeit aus. ■ Verwenden Sie auf keinen Fall scharfe und/ ♦ Nach Beendigung aller Arbeiten, trennen Sie oder kratzende Reinigungsmittel. das Gerät von der Druckluftquelle. │ DE │ AT │ CH ■ 20    PDBNP 14 B1...
  • Seite 24: Greifbacken Wechseln

    Nehmen Sie den Spreizdorn (F) und die ver- schlissenen Greifbacken (G) aus dem vorderen ziehen Sie ♦ Mit Hilfe des Montageschlüssels Teil des Metallkonuses (E2). die vordere Buchse fest an. DE │ AT │ CH │ PDBNP 14 B1    21 ■...
  • Seite 25: Fehlerbehebung

    20–22: Papier und Pappe, 80–98: Verbundstoffe. Möglichkeiten zur Entsorgung des ausgedienten Gerätes erfahren Sie bei Ihrer Gemeinde- oder Möglichkeiten zur Entsorgung des aus- Stadtverwaltung. gedienten Produkts erfahren Sie bei Ihrer Gemeinde- oder Stadtverwaltung. │ DE │ AT │ CH ■ 22    PDBNP 14 B1...
  • Seite 26: Garantie Der Kompernaß Handels Gmbh

    Sie portofrei an die den können oder für Beschädigungen an zerbrech- Ihnen mitgeteilte Serviceanschrift übersenden. lichen Teilen, z. B. Schalter oder Teile, die aus Glas gefertigt sind. DE │ AT │ CH │ PDBNP 14 B1    23 ■...
  • Seite 27: Service

    Angewandte harmonisierte Normen Tel.: 0800 5435 111 (kostenfrei EN ISO 11148-1: 2011 aus dem dt. Festnetz/Mobilfunknetz) E-Mail: kompernass@lidl.de Typbezeichnung der Maschine Druckluft-Blindnietpistole PDBNP 14 B1 Service Österreich Tel.: 0820 201 222 (0,15 EUR/Min.) Herstellungsjahr: 01–2020 E-Mail: kompernass@lidl.at Seriennummer: IAN 339145_1910 Service Schweiz Tel.: 0842 665566 (0,08 CHF/Min.,...
  • Seite 28 KOMPERNASS HANDELS GMBH BURGSTRASSE 21 44867 BOCHUM GERMANY www.kompernass.com Estado de las informaciones · Stand der Informationen: 03 / 2020 · Ident.-No.: PDBNP14B1-012020-1 IAN 339145_1910...

Diese Anleitung auch für:

Ian 339145_1910