Endress+Hauser FTL325P Betriebsanleitung

3-kanal
Vorschau ausblenden

Werbung

BA01970F/00/DE/01.19
71440806
2019-06-28
Products
Betriebsanleitung
Nivotester FTL325P, 3-Kanal
Vibronik
Füllstandauswertegerät mit PFM-Eingang und eigensi-
cherem Signalstromkreis zum Anschluss an Messaufneh-
mer Liquiphant und Soliphant
Solutions
Services

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Endress+Hauser FTL325P

  Inhaltszusammenfassung für Endress+Hauser FTL325P

  • Seite 1 Products Solutions Services BA01970F/00/DE/01.19 71440806 2019-06-28 Betriebsanleitung Nivotester FTL325P, 3-Kanal Vibronik Füllstandauswertegerät mit PFM-Eingang und eigensi- cherem Signalstromkreis zum Anschluss an Messaufneh- mer Liquiphant und Soliphant...
  • Seite 2 Nivotester FTL325P, 3-Kanal Order code: XXXXX-XXXXXX Ser. no.: XXXXXXXXXXXX Ext. ord. cd.: XXX.XXXX.XX Serial number www.endress.com/deviceviewer Endress+Hauser Operations App A0023555 Endress+Hauser...
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Nivotester FTL325P, 3-Kanal Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Hinweise zum Dokument ... . 4 Reparatur ......37 Dokumentfunktion .
  • Seite 4: Hinweise Zum Dokument

    Hinweise zum Dokument Nivotester FTL325P, 3-Kanal Hinweise zum Dokument Dokumentfunktion Diese Anleitung liefert alle Informationen, die in den verschiedenen Phasen des Lebens- zyklus des Geräts benötigt werden. Symbole 1.2.1 Warnhinweissymbole GEFAHR Dieser Hinweis macht auf eine gefährliche Situation aufmerksam, die, wenn sie nicht ver- mieden wird, zu Tod oder schwerer Körperverletzung führen wird.
  • Seite 5: Ergänzende Dokumentation

    Ergänzende Dokumentation Eine Übersicht zum Umfang der zugehörigen Technischen Dokumentation bieten: • W@M Device Viewer (www.endress.com/deviceviewer): Seriennummer vom Typen- schild eingeben • Endress+Hauser Operations App: Seriennummer vom Typenschild eingeben 1.3.1 Standarddokumentation Technische Information (TI) Planungshilfe ‒ Beinhaltet technische Daten für die Planung und Bestellinformationen.
  • Seite 6: Grundlegende Sicherheitshin

    Anweisungen in Anleitung und Zusatzdokumentation lesen und verstehen. ‣ Anweisungen und Rahmenbedingungen befolgen. Bestimmungsgemäße Verwendung • Nur als Messumformer-Speisegerät verwenden • Nur für Grenzschalter von Endress+Hauser mit Zweidraht-PFM-Signal verwenden • Nur isoliertes Werkzeug verwenden • Nur Originalteile verwenden 2.2.1 Fehlgebrauch Der Hersteller haftet nicht für Schäden, die aus unsachgemäßer oder nicht bestimmungs-...
  • Seite 7: Produktsicherheit

    2.5.1 CE-Zeichen Das Gerät erfüllt die gesetzlichen Anforderungen der anwendbaren EU-Richtlinien. Diese sind zusammen mit den angewandten Normen in der entsprechenden EU-Konformitätser- klärung aufgeführt. Endress+Hauser bestätigt die erfolgreiche Prüfung des Geräts mit der Anbringung des CE-Zeichens. 2.5.2 EAC-Konformität Das Gerät erfüllt die gesetzlichen Anforderungen der anwendbaren EAC-Richtlinien. Diese sind zusammen mit den angewandten Normen in der entsprechenden EAC-Konformitäts-...
  • Seite 8: Warenannahme Und Produktidenti

    (www.endress.com/deviceviewer)  Alle Angaben zum Messgerät und zum Umfang der zugehörigen Technischen Dokumentation werden angezeigt. ‣ Seriennummer vom Typenschild in die Endress+Hauser Operations App eingeben.  Alle Angaben zum Messgerät und zum Umfang der zugehörigen Technischen Dokumentation werden angezeigt. 4.2.1 Typenschild Ser.
  • Seite 9: Lagerung, Transport

    Nivotester FTL325P, 3-Kanal Warenannahme und Produktidentifizierung 4.2.2 Herstelleradresse Endress+Hauser SE+Co. KG Hauptstraße 1 79689 Maulburg, Deutschland Adresse des Fertigungswerks: Siehe Typenschild. Lagerung, Transport • Gerät stoßsicher verpacken Die Originalverpackung bietet optimalen Schutz • Zulässige Lagerungstemperatur: –20 … +85 °C (–4 … +185 °F) 4.3.1...
  • Seite 10: Montage

    Montage Nivotester FTL325P, 3-Kanal Montage Montagebedingungen • Außerhalb des explosionsgefährdeten Bereichs in einem Schaltschrank montieren • Witterungs- und schlaggeschützt montieren Bei Betrieb im Freien und in wärmeren Klimaregionen, direkte Sonneneinstrahlung ver- meiden. Schutzgehäuse (IP65) verfügbar, für bis zu vier 1-Kanal-Nivotester oder zwei 3-Kanal- Nivotester.
  • Seite 11 Nivotester FTL325P, 3-Kanal Montage 5.2.2 Senkrechte Einbaulage 50 (2) £ A0026420  4 Mindestabstand, senkrechte Einbaulage. Maßeinheit mm (in) Anschluss eines anderen Gerätetyps 5.2.3 Gerät montieren A0039139  5 Montieren; Hutschiene gemäß EN 60715 TH35-7.5/EN 60715 TH35-15 Endress+Hauser...
  • Seite 12: Montagekontrolle

    Montage Nivotester FTL325P, 3-Kanal 5.2.4 Gerät demontieren L– FTL325 A0039140  6 Demontieren Von Hutschiene demontieren. Schneller Austausch der Geräte ohne Kabel: Klemmenblöcke demontieren. Montagekontrolle  Ist das Messgerät unbeschädigt (Sichtkontrolle)?  Erfüllt das Messgerät die Messstellenspezifikationen? Zum Beispiel: • Versorgungsspannung •...
  • Seite 13: Elektrischer Anschluss

    Nivotester FTL325P, 3-Kanal Elektrischer Anschluss Elektrischer Anschluss Anschlussbedingungen WARNUNG Explosionsgefahr durch fehlerhaften Anschluss. ‣ Entsprechende nationale Normen beachten. ‣ Angaben der Sicherheitshinweise (XA) einhalten. ‣ Prüfen, ob die Hilfsenergie mit der Angabe auf dem Typenschild übereinstimmt. ‣ Vor dem Anschließen die Versorgungsspannung ausschalten.
  • Seite 14 Elektrischer Anschluss Nivotester FTL325P, 3-Kanal 6.2.2 Messaufnehmer anschließen – A0039153  8 Anschluss Messaufnehmer mit Nivotester Anschließbare Messaufnehmer: • Liquiphant FTL51B/62/64 mit FEL67 • Liquiphant M FTL50(H), FTL51(H), FTL51C mit FEL57 • Liquiphant S FTL70/71 mit FEL57 • Soliphant M FTM50, FTM51, FTM52 mit FEM57 Obere, blaue Klemmenblöcke für Ex-Bereich...
  • Seite 15: Spezielle Anschlusshinweise

    Nivotester FTL325P, 3-Kanal Elektrischer Anschluss Spezielle Anschlusshinweise 6.3.1 Anschluss der Messaufnehmer für Zweipunktregelung Δs 33 34 37 38 33 34 37 38 A0039179  9 Anschluss der Messaufnehmer für Zweipunktregelung Δs 6.3.2 Anschluss der Ausgänge 4 5 6 22 23 24...
  • Seite 16: Bedienungsmöglichkeiten

    Bedienungsmöglichkeiten Nivotester FTL325P, 3-Kanal Bedienungsmöglichkeiten Bedienkonzept Vor-Ort-Einstellung mit DIL-Schaltern hinter der aufklappbaren Frontplatte. Frontplatte öffnen A0039235  11 Frontplatte öffnen Anzeigeelemente A0039237  12 Nivotester, Leuchtdioden (LEDs) Grüne LED; Betriebsbereitschaft Je eine rote LED pro Kanal: Störungsmeldung Je eine gelbe LED pro Kanal: Füllstandrelais angezogen...
  • Seite 17: Bedienelemente

    Nivotester FTL325P, 3-Kanal Bedienungsmöglichkeiten Bedienelemente A0026422  13 Bedienelemente Prüftaster, auch bei geschlossener Frontplatte bedienbar DIL-Schalter 1-Kanal (CH1): MAX/MIN, Störung EIN/AUS DIL-Schalter 2-/3-Kanal (CH2+CH3): MAX/MIN Schalter für die MODE-Einstellungen Endress+Hauser...
  • Seite 18: Inbetriebnahme

    Inbetriebnahme Nivotester FTL325P, 3-Kanal Inbetriebnahme Installations- und Funktionskontrolle  Installationskontrolle durchführen.  Funktionskontrolle durchführen. Funktionen einstellen s CH2+CH3, CH1 / s CH2+CH3 CH2 / CH1 + CH2 CH1+CH2+CH3 A0039195  14 Schalter zum Einstellen der Funktionen DIL-Schalter CH1 • MAX/MIN einstellen (1) •...
  • Seite 19 Nivotester FTL325P, 3-Kanal Inbetriebnahme 8.2.1 Schalterstellung am Elektronikeinsatz A0039743  15 Schalterstellung am Elektronikeinsatz (FEL67) A0039561  16 Schalterstellung am Elektronikeinsatz FEL57 STD (Standard) EXT (Extended) Diese Einstellung ist ausschließlich für den Funktionstest relevant. Endress+Hauser...
  • Seite 20 Inbetriebnahme Nivotester FTL325P, 3-Kanal 8.2.2 CH2, MAX-Sicherheitsschaltung ohne Störungsmeldung CH1 MODE 2 CH2(+3) ca. 150 Hz 22 23 24 15 16 26 27 28 ca. 50 Hz 22 23 24 2 15 16 26 27 28 3 0 Hz 22 23 24...
  • Seite 21 Nivotester FTL325P, 3-Kanal Inbetriebnahme Grenzstand an einem Tank 1 Messaufnehmer am Eingangskanal 2 (Klemmen 33 und 34) angeschlossen Relaisausgänge von den Ausgangskanälen 2 und 3 schalten gleichzeitig (simultan) Die Störungsmeldung Kanal 1 muss ausgeschaltet sein. 8.2.4 CH1 + CH2, MAX-Sicherheitsschaltung mit Störungsmeldung...
  • Seite 22 Inbetriebnahme Nivotester FTL325P, 3-Kanal 8.2.5 CH1 + CH2, MAX-Sicherheitsschaltung ohne Störungsmeldung MODE 2 CH1, CH2(+3) CH1, CH2 ca. 150 Hz 15 16 22 23 24 26 27 28 ca. 50 Hz 22 23 24 15 16 26 27 28 0 Hz...
  • Seite 23 Nivotester FTL325P, 3-Kanal Inbetriebnahme 8.2.6 CH1 + CH2, MIN-Sicherheitsschaltung mit Störungsmeldung MODE 2 CH1, CH2(+3) CH1, CH2 ca. 50 Hz 15 16 22 23 24 26 27 28 ca. 150 Hz 22 23 24 15 16 26 27 28 0 Hz...
  • Seite 24 Inbetriebnahme Nivotester FTL325P, 3-Kanal 8.2.7 CH1 + CH2, MIN-Sicherheitsschaltung ohne Störungsmeldung MODE 2 CH2(+3) CH1, CH2 ca. 50 Hz 15 16 22 23 24 26 27 28 ca. 150 Hz 22 23 24 15 16 26 27 28 0 Hz...
  • Seite 25 Nivotester FTL325P, 3-Kanal Inbetriebnahme 8.2.8 CH1 + CH2 + CH3, MAX-Sicherheitschaltung mit Störungsmeldung CH1 MODE 3 CH2(+3) CH1, CH2 ca. 150 Hz 15 16 22 23 24 26 27 28 ca. 50 Hz 22 23 24 15 16 26 27 28...
  • Seite 26 Inbetriebnahme Nivotester FTL325P, 3-Kanal 8.2.9 CH1 + CH2 + CH3, MAX-Sicherheitschaltung ohne Störungsmeldung CH1 MODE 3 CH1...3 CH1, , CH3 ca. 150 Hz 15 16 22 23 24 26 27 28 ca. 50 Hz 22 23 24 15 16 26 27 28...
  • Seite 27 Nivotester FTL325P, 3-Kanal Inbetriebnahme 8.2.10 CH1 + CH2 + CH3, MIN-Sicherheitschaltung mit Störungsmeldung CH1 MODE 3 CH1...3 CH1, , CH3 ca. 50 Hz 15 16 22 23 24 26 27 28 ca. 150 Hz 22 23 24 15 16 26 27 28...
  • Seite 28 Inbetriebnahme Nivotester FTL325P, 3-Kanal 8.2.11 CH1 + CH2 + CH3, MIN-Sicherheitschaltung ohne Störungsmeldung CH1 MODE 3 CH1...3 CH1, , CH3 ca. 50 Hz 15 16 22 23 24 26 27 28 ca. 150 Hz 22 23 24 15 16 26 27 28...
  • Seite 29 Nivotester FTL325P, 3-Kanal Inbetriebnahme 8.2.12 CH2 + CH3 (Δs), MAX-Sicherheitschaltung ohne Störungsmeldung CH1 MODE 1 – 33 34 – 37 38 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24...
  • Seite 30 Inbetriebnahme Nivotester FTL325P, 3-Kanal 8.2.13 CH2 + CH3 (Δs), MIN-Sicherheitschaltung ohne Störungsmeldung CH1 MODE 1 – 33 34 – 37 38 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24...
  • Seite 31 Nivotester FTL325P, 3-Kanal Inbetriebnahme 8.2.14 CH2 - CH3 (Δs) + CH1, MAX-Sicherheitschaltung mit Störungsmeldung CH1 MODE 1 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 26 27 28...
  • Seite 32 Inbetriebnahme Nivotester FTL325P, 3-Kanal 8.2.15 CH2 - CH3 (Δs) + CH1, MAX-Sicherheitschaltung ohne Störungsmeldung CH1 MODE 1 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 26 27 28...
  • Seite 33 Nivotester FTL325P, 3-Kanal Inbetriebnahme 8.2.16 CH2 - CH3 (Δs) + CH1, MIN-Sicherheitschaltung mit Störungsmeldung CH1 MODE 1 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 26 27 28...
  • Seite 34 Inbetriebnahme Nivotester FTL325P, 3-Kanal 8.2.17 CH2 - CH3 (Δs) + CH1, MIN-Sicherheitschaltung ohne Störungsmeldung CH1 MODE 1 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 22 23 24 26 27 28...
  • Seite 35: Funktionstest Der Messeinrichtung

    Nivotester FTL325P, 3-Kanal Inbetriebnahme Funktionstest der Messeinrichtung Funktionskontrolle der Messeinrichtung ohne Füllstandsänderung • Funktionstest Liquiphant M/S FTL50/51/50H/51H/51C; FTL70/71 mit Elektronikein- satz FEL57, siehe KA00147F • Wiederkehrende Prüfung Liquiphant FTL51B mit Elektronikeisatz FEL67 gemäß SIL Siehe Handbuch zur Funktionalen Sicherheit und WHG Zulassung Aktuell verfügbare Zertifikate, Zulassungen und weitere Dokumentationen...
  • Seite 36: Diagnose Und Störungsbehebung

    Diagnose und Störungsbehebung Nivotester FTL325P, 3-Kanal Diagnose und Störungsbehebung Schaltet nicht • Mögliche Ursache: Versorgungsspannung fehlt (grüne LED leuchtet nicht) Behebungsmaßnahme: Versorgung prüfen • Ursache: Elektronik defekt Behebungsmaßnahme: Nivotester austauschen • Ursache: Kontakte verschweißt (nach einem Kurzschluss) Behebungsmaßnahme: Nivotester austauschen; Sicherung in den Kontaktstromkreis ein- bauen •...
  • Seite 37: Reparatur

    ‣ Reparaturen gemäß Anleitung durchführen. Nach einer Reparatur, die für das Gerät vorgeschriebene Stückprüfung durchführen. ‣ Nur der Endress+Hauser-Service ist berechtigt, ein zertifiziertes Gerät in eine andere zertifizierte Variante umzubauen . ‣ Jede Reparatur und jeder Umbau ist zu dokumentieren.
  • Seite 38: Entsorgung

    Produkte mit dem abgebildeten Symbol gekennzeichnet, um die Entsorgung von WEEE als unsortierten Hausmüll zu minimieren. Diese Produkte dürfen nicht als unsor- tierter Hausmüll entsorgt werden und können an Endress+Hauser zur Entsorgung zurückgegeben werden zu den in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgeleg- ten oder individuell vereinbarten Bedingungen.
  • Seite 39: Technische Daten

    Nivotester FTL325P, 3-Kanal Technische Daten Technische Daten 13.1 Versorgungsspannung 13.1.1 Wechselspannungsausführung (AC) Spannungsbereich: 85 … 253 V , 50/60 Hz 13.1.2 Gleichspannungsausführung (DC) • Spannungsbereich: 20 … 30 V / 20 … 60 V • Versorgungsgleichstrom: 200 mA • Zulässige Restwelligkeit innerhalb der Toleranz: U = maximal 2 V 13.2...
  • Seite 40: Stichwortverzeichnis

    Stichwortverzeichnis Nivotester FTL325P, 3-Kanal Stichwortverzeichnis Anforderungen an das Personal ....6 Sicherheitshinweise ......6 Anschlussbedingungen .
  • Seite 44 *71440806* 71440806 www.addresses.endress.com...