Herunterladen Diese Seite drucken

Elektrischer Anschluss; Entsorgung Und Wiederverwertung - Parkside 600 A1 Bedienungs- Und Sicherheitshinweise

Drechselmaschine
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis

14. Elektrischer Anschluss

Der installierte Elektromotor ist betriebsfertig angeschlossen.
Der Anschluss entspricht den einschlägigen VDE- und DIN-
Bestimmungen. Der kundenseitige Netzanschluss sowie die
verwendete Verlängerungsleitung müssen diesen Vorschriften
entsprechen.
Schadhafte Elektro-Anschlussleitung
An elektrischen Anschlussleitungen entstehen oft Isolations-
schäden.
Ursachen hierfür können sein:
• Druckstellen, wenn Anschlussleitungen durch Fenster oder
Türspalten geführt werden.
• Knickstellen durch unsachgemäße Befestigung oder Führung
der Anschlussleitung.
• Schnittstellen durch Überfahren der Anschlussleitung.
• Isolationsschäden durch Herausreißen aus der Wandsteck-
dose.
• Risse durch Alterung der Isolation.
Solch schadhafte Elektro-Anschlussleitungen dürfen nicht ver-
wendet werden und sind aufgrund der Isolationsschäden le-
bensgefährlich.
Elektrische Anschlussleitungen regelmäßig auf Schäden über-
prüfen. Achten Sie darauf, dass beim Überprüfen die An-
schlussleitung nicht am Stromnetz hängt.
Elektrische Anschlussleitungen müssen den einschlägigen VDE-
und DIN-Bestimmungen entsprechen. Verwenden Sie nur An-
schlussleitungen mit Kennzeichnung H05VV-F.
Ein Aufdruck der Typenbezeichnung auf dem Anschlusskabel
ist Vorschrift.
Wechselstrommotor
• Die Netzspannung muss 220 - 240 V ~ betragen.
• Verlängerungsleitungen bis 25 m Länge müssen einen Quer-
schnitt von 1,5 Quadratmillimeter aufweisen.
Anschlüsse und Reparaturen der elektrischen Ausrüstung dür-
fen nur von einer Elektro-Fachkraft durchgeführt werden.
Bei Rückfragen bitte folgende Daten angeben:
• Stromart des Motors
• Daten des Maschinen-Typenschildes
• Daten des Motor-Typschildes

15. Entsorgung und Wiederverwertung

Das Gerät befindet sich in einer Verpackung um Transportschä-
den zu verhindern.
Diese Verpackung ist Rohstoff und ist somit wieder verwendbar
oder kann dem Rohstoffkreislauf zurückgeführt werden. Das
Gerät und dessen Zubehör bestehen aus verschiedenen Mate-
rialien, wie z.B. Metall und Kunststoffe.
Führen Sie defekte Bauteile der Sondermüllentsorgung zu.
Fragen Sie im Fachgeschäft oder in der Gemeindeverwaltung
nach!
Die Verpackung besteht aus umweltfreundlichen
Materialien,
die
Sie
Recyclingstellen entsorgen können.
Möglichkeiten zur Entsorgung des ausgedienten
Gerätes erfahren Sie bei Ihrer Gemeinde- oder
Stadt verwaltung.
Altgeräte dürfen nicht in den Hausmüll!
Dieses Symbol weist darauf hin, dass dieses Produkt ge-
mäß Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte
(2012/19/EU) und nationalen Gesetzen nicht über
den Hausmüll entsorgt werden darf. Dieses Produkt
muss bei einer dafür vorgesehenen Sammelstelle abgegeben
werden. Dies kann z. B. durch Rückgabe beim Kauf eines ähn-
lichen Produkts oder durch Abgabe bei einer autorisierten Sam-
melstelle für die Wiederaufbereitung von Elektro- und Elektro-
nik-Altgeräte geschehen. Der unsachgemäße Umgang mit
Altgeräten kann aufgrund potentiell gefährlicher Stoffe, die
häufig in Elektro und Elektronik-Altgeräten enthalten sind, nega-
tive Auswirkungen auf die Umwelt und die menschliche Ge-
sundheit haben. Durch die sachgemäße Entsorgung dieses
Produkts tragen Sie außerdem zu einer effektiven Nutzung na-
türlicher Ressourcen bei. Informationen zu Sammelstellen für
Altgeräte erhalten Sie bei Ihrer Stadtverwaltung, dem öffent-
lich-rechtlichen Entsorgungsträger, einer autorisierten Stelle für
die Entsorgung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten oder Ihrer
Müllabfuhr.
über
die
örtlichen
DE/AT/CH
29

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Verwandte Anleitungen für Parkside 600 A1

  Verwandte Inhalte für Parkside 600 A1