Herunterladen Diese Seite drucken

Endress+Hauser Micropilot NMR81 Technische Information

Tankstandmessung
Vorschau ausblenden Andere Handbücher für Micropilot NMR81:

Werbung

TI01252G/00/DE/01.16
71332421
Products
Technische Information
Micropilot NMR81
Tankstandmessung
Anwendungsbereich
Die intelligenten Tankmessgeräte der Serie Micropilot NMR8 wurden für eine hoch-
genaue Füllstandsmessung von Flüssigkeiten während der Lagerung und im Prozess
konzipiert. Die Geräte sind genau auf die Anforderungen der Tanklagerbestandsver-
waltung, der Lagerhaltung, des eichpflichtigen Verkehrs und der Verlustüberwa-
chung abgestimmt und bieten darüber hinaus Kosteneinsparungen und
Betriebssicherheit.
Typische Einsatzbereiche
• Genaue Füllstandsmessung von Öl (Kraftstoffen), Chemikalien und Alkohol in
Freifeldanwendungen
• Der tankseitig montierte NMR8x eignet sich ideal für Einzel- oder Mehrfunktions-
installationen; er misst den Füllstand von Flüssigkeiten und integriert zahlreiche
Tanksensor-Messfunktionen wie Füllstand, Wasserstand, Temperatur und Druck.
Ihre Vorteile
• SIL2/3-zertifiziert (Min, Max, Füllstand kontinuierlich) (in Vorbereitung)
• Bis zu 6 SIL-Relaisausgänge
• Misst den Füllstand von Flüssigkeiten mit einer Genauigkeit von bis zu +/-
0,5 mm (¹⁄₃₂ in)
• Die benetzten Teile sind von der Elektronikplatine vollständig getrennt
• Montage auf der Tankoberseite mit einer Flanschgröße bis 2"/DN50
• Vielzahl an Ausgangssignalen, inklusive V1, Modbus RS485 und HART-Protokoll
• Geeignet für Einsatzbereiche mit atmosphärischem Druck und Hochdruck bis
16 bar/1,6 MPa (232 psi)
• Instandhaltungsprognose des Messgerätes
• Integration von z. B. Temperatur-, Wasserstand-, Druck-, Überfüllschutzsensor
• Direkter Anschluss von Punkt- und Durchschnittstemperatursensoren
• Robustes Gehäuse nach IP66/68, NEMA Type 4x/6P
• Zahlreiche Sprachoptionen für Bedienung und Anzeige
Solutions
Services

Werbung

loading

Verwandte Anleitungen für Endress+Hauser Micropilot NMR81

Inhaltszusammenfassung für Endress+Hauser Micropilot NMR81

  • Seite 1 Solutions Services TI01252G/00/DE/01.16 71332421 Technische Information Micropilot NMR81 Tankstandmessung Anwendungsbereich Die intelligenten Tankmessgeräte der Serie Micropilot NMR8 wurden für eine hoch- genaue Füllstandsmessung von Flüssigkeiten während der Lagerung und im Prozess konzipiert. Die Geräte sind genau auf die Anforderungen der Tanklagerbestandsver- waltung, der Lagerhaltung, des eichpflichtigen Verkehrs und der Verlustüberwa-...
  • Seite 2 Micropilot NMR81 Inhaltsverzeichnis Informationen zum Dokument ....3 Prozess ........20 Darstellungskonventionen .
  • Seite 3 Micropilot NMR81 Informationen zum Dokument Darstellungskonventionen Warnhinweissymbole Symbol Bedeutung GEFAHR! Dieser Hinweis macht auf eine gefährliche Situation aufmerksam, die, wenn sie nicht ver- GEFAHR mieden wird, zu Tod oder schwerer Körperverletzung führen wird. WARNUNG! Dieser Hinweis macht auf eine gefährliche Situation aufmerksam, die, wenn sie nicht ver- WARNUNG mieden wird, zu Tod oder schwerer Körperverletzung führen kann.
  • Seite 4 Micropilot NMR81 Symbole in Grafiken Symbol Bedeutung 1, 2, 3 ... Positionsnummern Handlungsschritte … A, B, C, ... Ansichten A-A, B-B, C-C, ... Schnitte Explosionsgefährdeter Bereich Kennzeichnet den explosionsgefährdeten Bereich. Sicherer Bereich (nicht explosionsgefährdeter Bereich) Kennzeichnet den nicht explosionsgefährdeten Bereich.
  • Seite 5 Micropilot NMR81 Arbeitsweise und Systemaufbau Messprinzip Beim Micropilot handelt es sich um ein gerichtetes Radar-Füllstandmessgerät, das nach dem FMCW-Prinzip (Frequency-Modulated Continuous Wave, frequenzmoduliertes Dauerstrichverfah- ren) arbeitet. Das Radar sendet mithilfe eines präzisen quarzgesteuerten Oszillators eine kontinuier- lich variierende Frequenz über seine Antenne aus. Diese Frequenz wird von der Produktoberfläche reflektiert und wieder vom Radarsystem empfangen.
  • Seite 6 Micropilot NMR81 Integration von Tanksenso- Neben der Füllstandsmessung kann das Gerät auch zur Integration von Tanksensoren in Bestands- führungssysteme genutzt werden. Alle gemessenen und berechneten Werte lassen sich auf der inte- grierten Anzeige ausgeben. Zudem können sie über ein Feld-Kommunikationsprotokoll in ein Lagerhaltungssystem übertragen werden.
  • Seite 7 Zur nahtlosen Integration in die Mehrzahl der herkömmlich eingesetzten Systeme steht eine Vielzahl von Datenausgabeprotokollen zur Verfügung. • Eines der wichtigsten Beispiele hierfür ist Tankvision von Endress+Hauser. Tankvision ist ein ska- lierbares System, das ein lokales Tankmanagement für mehrere Messkreise über Modbus oder V1- Protokolle ermöglicht.
  • Seite 8 Medien siehe: • das DK-Handbuch von Endress+Hauser (CP01076F) • die "DC Values App" von Endress+Hauser (verfügbar für Android und iOS) Für Geräte mit Eichzulassung (Option LK oder LL des Bestellmerkmals 590 "Zusätzliche Zulas- sung"): maximaler Messbereich: 0,8 … 30 m (2,6 … 97 ft) Der eigentlich nutzbare Messbereich hängt von weiteren Kriterien wie Einbauort oder mögli-...
  • Seite 9 Micropilot NMR81 Ausgang E/A-Module POWER POWER A0027363  6 Position der E/A-Module im Anschlussklemmenraum Der Anschlussklemmenraum enthält je nach Bestellcode bis zu vier E/A-Module. • An jeden dieser Slots können Module mit vier Klemmen angeschlossen werden. • Module mit acht Klemmen können an die Slots B oder C angeschlossen werden.
  • Seite 10 Micropilot NMR81 Bestellmerkmal 060: "Sekundäres E/A, digital, Exd" NMx8x - xxxx xx xx XX Option Anzahl der E/A-Module E/A-Modultyp Anzahl Klemmen Technische Daten 1 x "2x Relais + 2x diskrete E/A" 1 x 4 →  11 2 x "2x Relais + 2x diskrete E/A"...
  • Seite 11 Micropilot NMR81 "V1": Technische Daten Anz. Geräte Max. 10 Geräte pro Messkreis Baudrate 3 300 bit/s Parität Wählbar: • Ungerade • Gerade • Keine Kabel • Zwei-Leiter-Kabel (Twisted-Pair); Abschirmung empfohlen • Zwei-Leiter, ungeschirmt Abschlusswiderstände Nicht erforderlich Topologie • Serieller Bus •...
  • Seite 12 Micropilot NMR81 Spannungsversorgung Klemmenbelegung POWER POWER G1 L AC 85...264 V G3 N A0026372  7 Anschlussklemmenraum (typisches Beispiel) und Erdungsklemmen Klemmenbe- Modul reich Je nach Bestellcode bis zu vier E/A-Module →  9 • An jeden dieser Slots können Module mit vier Klemmen angeschlossen werden.
  • Seite 13 Position 13 des Bestellcodes, z. B. NMx8x-xxxxxxxxxxxxA... Bei folgenden Geräten mit TIIS Ex d-Zulassung sind Kabelverschraubungen am Gerät ange- bracht (siehe Position 1 und 2 des Bestellcodes). Diese Kabelverschraubungen müssen verwen- det werden. • Micropilot NMR81-TA... • Micropilot NMR81-TC... • Micropilot NMR81-TE... Kabelspezifikation...
  • Seite 14 Micropilot NMR81 Leistungsmerkmale Referenzbedingungen Nach OIML R85 (2008) • Temperatur:–25 … +55 °C (–13 … 131 °F) • Atmosphärendruck • Relative Feuchte (Luft): 65 % ±15 % • Medium mit guten Reflexionseigenschaften und ruhiger Oberfläche • Strahlkegel trifft die Tankwand nur einseitig.
  • Seite 15 Micropilot NMR81 Installation Einbaubedingungen Einbaulage Allgemeine Bedingungen • Nicht im Zentrum des Tanks installieren. • Nicht über einem Befüllstrom installieren. • Tankeinbauten (z. B. Grenzschalter, Temperatursonden) im Signalstrahl vermeiden. Mindestwandabstand für die 50 mm/2" Antenne Messbereich Mindestwandabstand 5 m (16 ft)
  • Seite 16 Micropilot NMR81 Montagestutzen Antenne Stutzendurchmesser Maximale Stutzenlänge 50 mm/2" 50 mm (2 in) 50 mm (2 in) 100 mm (4 in) 430 mm (17 in) 80 mm/3" 100 mm (4 in) 430 mm (17 in) 100 mm/4" 150 mm (6 in)
  • Seite 17 Micropilot NMR81 Vertikale Ausrichtung der 50-mm (2")- und 80-mm (3")-Antenne Für eine optimale Messgenauigkeit muss die Antenne im rechten Winkel zur Mediumsoberfläche installiert werden. Für die Ausrichtung steht eine anpassbare Dichtung zur Verfügung . →  38 Vertikale Ausrichtung der 100-mm (4")-Antenne Für eine optimale Messgenauigkeit muss die Antenne im rechten Winkel zur Mediumsoberfläche...
  • Seite 18 Micropilot NMR81 Umgebungsbedingungen Umgebungstemperaturbe- Gerät –40 … +60 °C (–40 … +140 °F) reich Anzeigemodul –20 … +70 °C (–4 … +158 °F)  Außerhalb dieses Temperaturbereichs kann die Ablesbarkeit der Vor-Ort-Anzeige beein- trächtigt sein. Die nachfolgenden Diagramme berücksichtigen nur funktionstechnische Aspekte. Bei zertifi-...
  • Seite 19 Micropilot NMR81 Bei einer Temperatur (T ) am Prozessanschluss reduziert sich die zulässige Umgebungstemperatur ) entsprechend dem folgenden Diagramm (Temperatur-Derating): Umgebungstemperaturgrenzen für den NMR81 Temperatureinheit: °C (°F) A0019351 E/A-Konfigura- tion (-40) (131) (131) (131) (392) (119) (392) (-40) (-40) (-40)
  • Seite 20 Micropilot NMR81 Prozess Prozesstemperaturbereich Gerät Prozesstemperaturbereich NMR81 –40 … +200 °C (–40 … 392 °F) Prozessdruckbereich Gerät Prozessdruckbereich NMR81 –1 … +16 bar (–14,5 … +232 psi) Dielektrizitätskonstante Anwendungsbereich Dielektrizitätskonstante Freier Raum ε ≥ 1,9 Endress+Hauser...
  • Seite 21 Micropilot NMR81 Eichzulassung Bestellmerkmal 150 "Genauig- Genauigkeitsmerkmale keit, Eichzulassung" Standardausführung (±1 mm), ohne Kalibrierschein Standardausführung (±1 mm), 3-Punkt-Kalibrierschein Standardausführung (±1 mm), 5-Punkt-Kalibrierschein NTA (in Vorbereitung) Maximum Performance (±0,5 mm), NMi Bauartzulassung, OIML R85, API 3.1B, ISO4622, Werkskalibrierzertifikat NTC (in Vorbereitung) Custody Transfer (±1 mm), NMi Bauartzulassung, OIML R85, API 3.1B,...
  • Seite 22 Micropilot NMR81 Konstruktiver Aufbau Maße Gehäuse 215 (8.46) A0023482  9 Abmessungen des Elektronikgehäuses; Maßeinheit: mm(in); Adapter für Kabeleinführungen sind in dieser Zeichnung nicht berücksichtigt. Prozessanschluss und Sensor ø45 (1.77) ø75 (2.95) ø95 (3.74) øE øE øE A0023871  10 Antennengröße;...
  • Seite 23 Micropilot NMR81 Flansche gemäß ASME B16.5 Druckstufe Abmessung Nennweite 2" 3" 4" 6" 8" 10" 19,1 mm 23,9 mm 23,9 mm 25,4 mm 28,4 mm 30,2 mm (0,75 in) (0,94 in) (0,94 in) (1 in) (1,12 in) (1,19 in) 150 lbs E...
  • Seite 24 Micropilot NMR81 UNI-Flansche ø23 (0.91) ø12 (0.47) M80x1.5 øK øD ø29 (1.14) ø26 (1.02) øK øK øD øD A0027691  11 UNI-Flansche UNI-Flansch DN150/6"/150 UNI-Flansch DN200/8"/200 UNI-Flansch DN250/10"/250 Posi- Option des Bestell- Geeignet für ⌀D ⌀K Werk- tion merkmals 140 stoff ("Prozessan-...
  • Seite 25 Micropilot NMR81 Werkstoffe Gehäusewerkstoffe A0027788 Pos. Teil Werkstoffe für Aluminiumausfüh- Werkstoffe für Edelstahlausfüh- rung rung Gehäuse AC 43000 T6 316L (1.4404) Deckel • Deckel: AC 43000 T6 • Deckel: 316L (1.4404) • Fenster: Glas • Fenster: Glas • Dichtung: FVMQ •...
  • Seite 26 Micropilot NMR81 Pos. Teil Werkstoffe für Aluminiumausfüh- Werkstoffe für Edelstahlausfüh- rung rung Blindstopfen, Kabelver- • Blindstopfen • Blindstopfen schraubung oder Adap- – 1.4435 – 1.4435 – LD-PE – LD-PE • Adapter: • Adapter: – Ms/Ni (TIIS) – Ms/Ni (TIIS) – 1.4404 (andere Ausführungen) –...
  • Seite 27 • Plant Asset Management Tool (z. B. FieldCare); verbunden über – HART – Service-Port (CDI) Vor-Ort-Bedienung A0023753  12 Vor-Ort-Bedienung des Micropilot NMR81/NMR84 Anzeige- und Bedienmodul Anzeigeelemente • 4-zeilige Anzeige • Hintergrundbeleuchtung weiß, bei Gerätefehler rot • Anzeige für die Darstellung von Messgrößen und Statusgrößen individuell konfigurierbar •...
  • Seite 28 Tankvision Tank Scanner NXA820 Ethernet Computer mit Bedientool (z.B. FieldCare) Bedienung über Service- schnittstelle A0023737  14 Bedienung über Serviceschnittstelle Serviceschnittstelle (CDI = Endress+Hauser Common Data Interface) Commubox FXA291 Computer mit Bedientool "FieldCare" und "CDI Communication FXA291" COM DTM Endress+Hauser...
  • Seite 29 Das Messsystem erfüllt die gesetzlichen Anforderungen der einschlägigen EG-Richtlinien. Diese sind zusammen mit den angewandten Normen in der entsprechenden EG-Konformitätserklärung aufge- führt. Endress+Hauser bestätigt die erfolgreiche Prüfung des Gerätes mit der Anbringung des CE-Zeichens. RCM-Tick Kennzeichnung Das ausgelieferte Produkt oder Messsystem entspricht den ACMA (Australian Communications and Media Authority) Regelungen für Netzwerkintegrität, Leistungsmerkmale sowie Gesundheits- und...
  • Seite 30 Micropilot NMR81 Test, Zertifikat Bestellmerkmal Bezeichnung 580 "Test, Zerti- fikat" 3.1 Materialnachweis, mediumberührte metallische Teile, EN10204-3.1 Abnahmeprüf- zeugnis Konformitätserklärung NACE MR0175, mediumberührte metallische Teile Konformitätserklärung NACE MR0103, mediumberührte metallische Teile Heliumlecktest, internes Verfahren, Abnahmeprüfzeugniss Druckprüfung, internes Verfahren, Abnahmeprüfzeugnis PMI-Test (XRF), internes Verfahren, mediumberührte metallische Teile, Abnahmeprüfzeug- Eindringprüfung AD2000-HP5-3(PT), mediumberührte/druckbeaufschlagte metallische...
  • Seite 31 Micropilot NMR81 Messtechnische Normen • OIML R85 (2008) "Requirements for ambient temperature low –25 °C (–13 °F) and ambient tem- perature high +55 °C (+131 °F) • "Mess- und Eichverordnung" (Eichvorschriften der Bundesrepublik Deutschland) • Richtlinie 2004/22/EC des Europäischen Parlaments und des Rates vom 31. März 2004 über Messgeräte...
  • Seite 32 Micropilot NMR81 Bestellinformation Bestellinformationen Ausführliche Bestellinformationen sind verfügbar: • Im Produktkonfigurator auf der Endress+Hauser Internetseite: www.endress.com -> "Corporate" klicken -> Wählen Sie Ihr Land -> "Products" klicken -> Produkt mit Hilfe der Filter und Suchmaske auswählen -> Produktseite öffnen -> Die Schaltfläche "Konfiguration" rechts vom Produktbild öff- net den Produktkonfigurator.
  • Seite 33 Micropilot NMR81 Kundenspezifische Parame- Option des Bestellmerkmals 570 "Ser- Bedeutung trierung vice" Kundenspezifische Parametrierung HART (in Vorbereitung) Kundenspezifische Parametrierung V1 (in Vorbereitung) Kundenspezifische Parametrierung Modbus (in Vorbereitung) Wurde eine dieser Optionen ausgewählt, können für folgende Parameter kundenspezifische Vorga- bewerte ausgewählt werden:...
  • Seite 34 Micropilot NMR81 Anwendungspakete Erweiterte Verfahren zur Die Gerätesoftware bietet folgende Verfahren zur Tankstandmessung: Tankstandmessung • Direkte Füllstandsmessung →  34 • Hybrides Tankmesssystem (HTMS) →  35 • Hydrostatische Tankdeformation (HyTD) →  36 • Korrektur der Tankwandtemperatur (CTSh) →  36 Direkte Füllstandsmessung...
  • Seite 35 Micropilot NMR81 Hybrides Tankmesssystem (HTMS) Das HTMS (Hybrid Tank Measurement System) nutzt Füllstands- und Druckmessungen, um den Inhalt des Tanks und (optional) die Dichte des Mediums zu berechnen. HTMS-Messmodi Montagebeispiel Messgrößen Berechnete Messmodus Variablen HTMS + P1 • Füllstand Dichte des Mess- •...
  • Seite 36 Micropilot NMR81 Hydrostatische Tankdeformation (HyTD) Die hydrostatische Tankdeformation (Hydrostatic Tank Deformation, HyTD) kann verwendet wer- den, um die vertikale Bewegung der Messgerät-Referenzhöhe zu kompensieren, die dadurch verur- sacht wird, dass sich die Tankwand aufgrund des hydrostatischen Drucks, den die im Tank befindliche Flüssigkeit ausübt, wölbt.
  • Seite 37 Micropilot NMR81 Zubehör Gerätespezifisches Zubehör Wetterschutzdach 361.6 (14.2) A0028019  16 Wetterschutzdach; Maße: mm (in) Werkstoffe Teil Werkstoff Schutzdach und Montagebügel 316L (1.4404) Schrauben und Unterlegscheiben Das Wetterschutzdach kann zusammen mit dem Gerät (Bestellmerkmal 620 "Zubehör einge- schlossen", Option PA "Wetterschutzdach") oder als Zubehör bestellt werden.
  • Seite 38 Micropilot NMR81 Anpassbare Dichtung ød øD A0027787  17 Anpassbare Dichtung zur Ausrichtung des Gerätes um ±8 ° Eigenschaft Bestellmerkmal 620 "Zubehörteil beigelegt" Bestellcode 71285499 71285501 71285503 Kompatibel mit • DN50 PN10-40 DN80 PM10-40 • ASME 3" 150lbs • ASME 2" 150lbs •...
  • Seite 39 Nähere Informationen hierzu finden Sie in der Technischen Information TI00404F. Zubehör Bezeichnung Commubox FXA291 Verbindet Endress+Hauser Feldgeräte mit einer CDI-Schnittstelle (= Endress+Hau- ser Common Data Interface) und der USB-Schnittstelle eines Computers.  Nähere Informationen hierzu finden Sie in der Technischen Information TI00405C.
  • Seite 40 über einen spezifischen Code den direkten Zugriff auf die Parameter. Die Beschreibung richtet sich an Personen, die über den gesamten Lebenszyklus mit dem Gerät arbeiten und dabei spezifische Konfigurationen durchführen. Beschreibung der Geräteparameter (GP) für Micropilot NMR81 Gerät Beschreibung Geräteparameter...
  • Seite 41 Micropilot NMR81 Registrierte Warenzeichen FieldCare ® Registriertes Warenzeichen der Firma Endress+Hauser Process Solutions AG, Reinach, CH MODBUS ® Registriertes Warenzeichen der MODBUS-IDA, Hopkinton, MA, USA Endress+Hauser...
  • Seite 44 *71332421* 71332421 www.addresses.endress.com...