Bedienung; Regelelektronik Einschalten; Betriebsmodi Einstellen; Funktionen Überprüfen - ebm-papst VTD-60 Serie Originalbetriebsanleitung

Regelelektronik
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis

Bedienung

Regelelektronik
Regelelektronik
VTD-60.XX-K5SB
VTD-60.XX-K5SB
6
Bedienung

6.1 Regelelektronik einschalten

Mittels der übergeordneten Steuerung wird die Versorgungsspannung angelegt. Über die Freischaltung des Enable-Eingangs
wird die Regelelektronik eingeschaltet.

6.2 Betriebsmodi einstellen

Es stehen verschiedene Betriebsmodi zur Wahl. Die Betriebsmodi werden über Parameter eingestellt. Eine detaillierte
Beschreibung zu den einzelnen Parametern finden Sie in der Hilfe-Datei der Software „epTools".
6.3 Funktionen überprüfen
Die LED an der Regelelektronik gibt Auskunft über den aktuellen Betriebsstatus, siehe Kap.
„3.4 Status-LED" auf Seite
13.

6.4 Regelelektronik ausschalten

Über die „Wegnahme" der Freigabe des Enablers wird die Regelelektronik ausgeschaltet. Mittels der übergeordneten
Steuerung wird die Versorgungsspannung weggeschaltet.
6.5 Parametrierung/ Parameterbeschreibung
Die Parametrierung erfolgt über die Software „epTools". Weitere Hinweise sowie eine detaillierte Parameterbeschreibung
entnehmen Sie der Hilfe-Datei der Software.
Zur Inbetriebnahme oder Parametrierung benötigen Sie den USB-Schnittstellenadapter (siehe Kap.
„8.1 Bestellbares
Zubehör" auf Seite 36)
Artikel-Nr.: HAB 100177146 - 000 · DEU · Änderung· Freigabe 2020-09-23
33/37

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Verwandte Produkte für ebm-papst VTD-60 Serie

Diese Anleitung auch für:

Vtd-60.13-k5sbVtd-60.35-k5sb

Inhaltsverzeichnis