Herunterladen Diese Seite drucken

Canon EOS C100 MkII Schnellstartanleitung

Vorschau ausblenden Andere Handbücher für EOS C100 MkII:

Werbung

Canon EOS C100 MkII
Quick Start Guide
EOS C100 MkII
Netzwerkfunktionen
v.1.0 – 18.03.2015
Allgemeine Informationen – Seite 03
Camcorder-Verbindungseinstellungen konfigurieren – Seite 07
Browser-Fernbedienung – Seite 15
Browser-Wiedergabe – Seite 22
FTP-Übertragung – Seite 26

Werbung

loading

Inhaltszusammenfassung für Canon EOS C100 MkII

  • Seite 1 Canon EOS C100 MkII Quick Start Guide EOS C100 MkII Netzwerkfunktionen v.1.0 – 18.03.2015 Allgemeine Informationen – Seite 03 Camcorder-Verbindungseinstellungen konfigurieren – Seite 07 Browser-Fernbedienung – Seite 15 Browser-Wiedergabe – Seite 22 FTP-Übertragung – Seite 26...
  • Seite 2 Camcorders ermöglichen. Für detailliertere Informationen schlagen Sie bitte im beigefügten Handbuch nach oder laden das elektronische Handbuch als PDF von der Canon Website herunter. Auf der Canon Website finden sich unterschiedliche LUTs zum Download. PDF-Handbuch und LUTs finden Sie unter folgender URL: •...
  • Seite 3 • Erfordert gegebenenfalls entsprechenden Zugang zu und technische Kenntnisse von Netzwerken, Routern, • Sicherheitseinstellungen und setzt unter Umständen etwaige Zugriffsrechte voraus Canon kann keine Unterstützung beim Konfigurieren von Netzwerken leisten • Kamera-Zugriffspunkt-Modus (auch Access Point Mode oder AP-Modus) • Der Camcorder stellt einen WLAN-Zugangspunkt bereit, mit dem sich andere Endgeräte verbinden können •...
  • Seite 4 Allgemeine Informationen zu Netzwerkfunktionalität von C100 MkII Verfügbare Netzwerkfunktionen in den jeweiligen Verbindungstypen WLAN Quick Start Guide Netzwerkfunktion Beschreibung Seite Infrastruktur AP-Modus √ Seite 15 Browser-Fernbedienung Camcorder über Web Browser steuern Aufgezeichnete Clips an über Netzwerk √ √ Seite 26 FTP-Datenübertragung verfügbaren FTP-Server senden Mit dem Browser die MP4-Aufnahmen des...
  • Seite 5 Verbindungseinstellung des Camcorders konfigurieren Einrichten der unterschiedlichen Verbindungstypen für die Nutzung der Netzwerkfunktionen Übersicht – Netzwerkfunktionen – Seite 06 Vier Methoden den Camcorder mit einem Netzwerk zu verbinden – Seite 08 Abschließen der vorhergehenden Verbindungsmethoden und speichern des Verbindungs-Setups – Seite 12 Verwalten von Verbindungs-Setups und detaillierte Statusanzeige –...
  • Seite 6 Übersicht – Netzwerkeinstellungen Unter [MENU > Weitere Funktionen > Netzwerkeinstell.] finden sich alle relevanten Einstellungen zur Konfiguration der Netzwerkfunktionen [Verbindungseinstell.] • Zum Einrichten neuer Netzwerkverbindungen • Zur Auswahl und Bearbeitung gespeicherter Verbindungs-Setups • [Fernbed.-Einstellg.] • Einrichten der (HTTP-) Portnummer • Vergabe der Camera ID •...
  • Seite 7 Übersicht – Methoden zum Einrichten einer Verbindung Auf den nun folgenden Seiten werden zuerst die unterschiedlichen Methoden zur Einrichtung einer Netzwerkverbindung erläutert Unter [MENU > Weitere Funktionen > Netzwerkeinstell. > • Verbindungseinstell. > Set Up New] können alle verfügbaren Verbindungstypen eingerichtet werden [Infrastruktur] •...
  • Seite 8 Einrichten einer neuen drahtlosen Verbindung WLAN Infrastruktur-Methode 1 Einbinden mit der WPS Button-Methode [MENU > Weitere Funktionen > Netzwerkeinstell. > • Verbindungseinstell. > Set Up New > Infrastruktur…] Wählen Sie als Einrichtungsmethode [WPS: Taste] und bestätigen • Im Camcorder Display erscheinen nun Anweisungen •...
  • Seite 9 Einrichten einer neuen drahtlosen Verbindung WLAN Infrastruktur-Methode 2 Einbinden mit der WPS PIN-Methode [MENU > Weitere Funktionen > Netzwerkeinstell. > • Verbindungseinstell. > Set Up New > Infrastruktur…] Wählen Sie als Einrichtungsmethode [WPS: PIN-Code] und • bestätigen mit SET Warten Sie bis der PIN Code des Camcorders im Display erscheint •...
  • Seite 10 Einrichten einer neuen drahtlosen Verbindung WLAN Infrastruktur-Methode 3 Einbinden mit der Funktion Zugriffspunkt suchen [MENU > Weitere Funktionen > Netzwerkeinstell. > • Verbindungseinst. > Set Up New > Infrastruktur > Zugriffspunkt suchen…] Wählen Sie mit dem JOYSTICK die SSID (Netzwerknamen) des •...
  • Seite 11 Einrichten des AP-Modus für den Einsatz ohne Infrastruktur WLAN Access Point-Methode Den Camcorder als Access Point (AP) verwenden und ein Drahtlosnetzwerk anlegen [MENU > Weitere Funktionen > Netzwerkeinstell. > • Verbindungseinstell. > Set Up New…] Wählen Sie [Kamera-Zugriffspunkt] als Verbindungsmodus aus •...
  • Seite 12 Abschließen der vorangehenden Verbindungsmethoden TCP/IP-Konfiguration und Speichern des Verbindungs-Setups Alle zuvor beschriebenen Verbindungsmethoden enden im Screen für die TCP/IP-Einstellungen Wählen Sie als Zuweisungsmethode [Automatic] wenn die • IP-Adressenzuweisung automatisch erfolgen soll Bei AP-Verbindungen weist der Camcorder sich die IP-Adresse 192.168.0.80 zu •...
  • Seite 13 Nutzung der Speicherplätze für Verbindungs-Setups Auswählen, aktivieren und bearbeiten gespeicherter Setups Auswahl und Aktivierung von Verbindungs-Setups: Unterschiedliche Verbindungs-Setups können unter fünf Speicherplätzen • abgelegt und bei Bedarf wieder neu geladen und aktiviert werden Sofern nicht das zuletzt gewählte Setup verwendet werden soll, unter [MENU > •...
  • Seite 14 Detaillierte Statusanzeige (IP-Adresse und MAC-Adresse des Camcorders) Mit der Taste STATUS wird die Statusanzeige geöffnet, welche u.a. auch alle netzwerkrelevanten Informationen anzeigt Verwenden Sie den JOYSTICK um durch die Seiten zu • blättern Network Settings 1/9 • MAC-Adresse des Camcorders •...
  • Seite 15 Browser-Fernbedienung Steuern des Camcorders über das Netzwerk Browser-basierten Funktionen – Übersicht – Seite 16 Den Camcorder für die Browser-Fernbedienung konfigurieren – Seite 17 Browser-Fernbedienung starten und Endgerät mit dem Camcorder verbinden – Seite 18 Anwendung der Browser-Fernbedienungsfunktion – Seite 20 Quick Start Guide C100 MkII - Netzwerkfunktionen...
  • Seite 16 Browser-basierte Funktionen – Übersicht Die im Folgenden beschriebenen Browser-basierten Funktionen benötigen keine spezielle Anwendung oder App sondern können mit nahezu jedem im Netzwerk befindlichen Computer, Tablet PC oder Mobiltelefon und den meisten Internet Browsern verwendet werden (Internet Explorer, Firefox, Safari, Chrome, etc.) – Java Script muss aktiviert und Cookies zugelassen sein.
  • Seite 17 Funktion: Browser Remote – Vorbereitung Einrichten von Port-Nummer und Camcorder ID Legen Sie bei Bedarf die Port-Nummer des Camcorders fest und vergeben Sie eine Camcorder ID Unter [MENU > Weitere Funktionen > Netzwerkeinstell. > • Fernbed.-Einstellg.] können nacheinander die beiden folgenden Eingaben gemacht werden [Port No.] •...
  • Seite 18 Funktion: Browser Remote – Verbindung herstellen Endgerät mit Camcorder im AP-Modus verbinden Weißes „AP Remote“-Symbol: Camcorder bereit Den Camcorder im AP-Modus betreiben und von einem verbundenen Endgerät drahtlos fernsteuern Wählen und aktivieren Sie das entsprechende Verbindungs-Setup • für den AP-Modus und aktivieren Sie die Funktion [Fernsteu. via Browser] unter [MENU >...
  • Seite 19 Funktion: Browser Remote – Verbindung herstellen Endgerät mit Camcorder im AP-Modus verbinden (Fortsetzung) Starten Sie am Endgerät einen Internet Browser (Internet Explorer, • Firefox, Safari, Chrome, etc.) Geben Sie die IP-Adresse des Camcorders in das Adressfeld des • Browsers ein und bestätigen Sie die Eingabe. Die IP-Adresse können Sie der Statusanzeige entnehmen –...
  • Seite 20 Funktion: Browser Remote – Anwendung Steuern über das Remote Interface – Advanced Control Reiter für die Auswahl Bedienungssperre von Advanced Control und Basic Control Sprachauswahl Statusanzeigen Live-Bildanzeige Belichtungskorrektur und Speicherkartenauswahl Stufenweise Fokus-Steuerung Belichtungsparameter- Stufenweise und Weißabgleich- Iris-Steuerung, AF LOCK Steuerfeld und PUSH AUTO IRIS AF-Modus umschalten Starten und Stoppen der Aufnahme...
  • Seite 21 Funktion: Browser Remote – Anwendung Steuern über das Remote Interface – Basic Control Eine reduzierte, für Mobiltelefone optimierte Hochformatdarstellung steht unter dem Reiter Basic Control zur Verfügung Live-Bildanzeige Bedienungssperre Stufenweise manuelle Focus-Steuerung Stufenweise Live-Bild An/Aus Iris-Steuerung Starten/Stoppen der Aufnahme...
  • Seite 22 Browser-Wiedergabe Wiedergabe von Clips und Fotos über einen Browser Browser-Wiedergabe starten und Endgerät mit Camcorder verbinden – Seite 23 Browser-Wiedergabe anwenden – Seite 24...
  • Seite 23 Funktion: Browser-Wiedergabe – Verbindung herstellen Endgerät mit Camcorder im AP-Modus verbinden Den Camcorder im AP-Modus betreiben und mit drahtlos verbundenen Endgeräten aufgezeichnete MP4-Clips über den Browser wiedergeben Bringen Sie den Camcorder in den MEDIA-Modus (Wiedergabemodus) • Vergewissern Sie sich das am Camcorder ein AP-Modus Verbindungs-Setup •...
  • Seite 24 Funktion: Browser-Wiedergabe – Anwendung Wiedergabe von Clips in einem Browser Camera ID Sprachauswahl Umschalten zwischen AVCHD- , MP4- und Photo-Index MP4-Clips der SD-Karte Quick Start Guide C100 MkII - Netzwerkfunktionen...
  • Seite 25 Funktion: Browser-Wiedergabe – Anwendung Wiedergabe von Clips in einem Browser Springen zum nächsten oder zurück zum letzten Clip Zurück zur Index-Ansicht Play Button Download Button (Verfügbarkeit abhängig vom verwendeten Wiedergabesteuerung: Endgerät – nicht Play/Pause; Zeitbalken; verfügbar bei Laufzeit; Lautstärke iOS-Devices) und Vollbildmodus Clip-Name Quick Start Guide C100 MkII - Netzwerkfunktionen...
  • Seite 26 FTP-Übertragung Übertragen von Clips an einen FTP-Server im lokalen Netzwerk, via Internet oder direkt im AP-Modus FTP-Übertragung – Übersicht – Seite 27 FTP-Funktion des Camcorders konfigurieren – Seite 28 FTP-Übertragung einzelner, aller oder einer Auswahl von Clips – Seite 30...
  • Seite 27 Es wird davon ausgegangen, dass der FTP-Server online, betriebsbereit und korrekt konfiguriert ist • Zum Einrichten der Funktion benötigen Sie detaillierte Informationen über den verwendeten FTP-Ziel-Server • Canon kann keine Unterstützung bei der Einrichtung eines FTP-Servers geben • Quick Start Guide C100 MkII - Netzwerkfunktionen...
  • Seite 28 Funktion: FTP-Übertragung – Camcorder konfigurieren Definition des FTP-Servers Für die Einrichtung der FTP-Übertragungsfunktion öffnen Sie im MEDIA-Modus das [MENU > Weitere Funktionen > Netzwerkeinstell. > FTP-Servereinstell.] • Geben Sie über [Input] die IP-Adresse oder den Host-Namen des FTP-Ziel-Servers ein • Bei der Verwendung einer AP-Verbindung reicht es aus, hier ein beliebiges Zeichen einzutragen Geben Sie in den folgenden Screens nacheinander •...
  • Seite 29 Funktion: FTP-Übertragung – Camcorder konfigurieren FTP-Übertragungseinstellungen Optionen zur FTP-Übertragung von Clips bzw. Photos können unter [MENU > Weitere Funktionen > Netzwerkeinstell. > FTP-Übertr.-Einst.] eingestellt werden • [Datumsordn.anleg.] • [AN]: Bei jeder Übertragung wird ein neuer Ordner nach dem Muster „JJJJMMTT\HHMMSS“ angelegt •...
  • Seite 30 Funktion: FTP-Übertragung – Anwendung Übertragung eines einzelnen Clips im MEDIA-Modus Aus der Index-Ansicht im MEDIA-Modus heraus schnell einzelne Clips oder Fotos übertragen • Wechseln Sie in den MEDIA-Modus des Camcorders • Wählen Sie im Menü das gewünschte Verbindungs-Setup aus • Im AP-Modus müssen Sie das Endgerät selbst mit dem Netzwerk des Camcorders verbinden nachdem die FTP-Übertragung gestartet wurde •...
  • Seite 31 Funktion: FTP-Übertragung – Anwendung Übertragung einer Auswahl oder aller Clips im MEDIA-Modus Im MEDIA-Modus alle aufgezeichneten AVCHD- oder MP4-Clips oder eine Auswahl davon per FTP versenden • Wechseln Sie in den MEDIA-Modus des Camcorders • Wählen Sie im Menü das gewünschte Verbindungs-Setup aus •...
  • Seite 32: Netzwerkfunktionen

    Canon EOS C100 MkII Viel Spaß beim Testen! Quick Start Guide EOS C100 MkII Netzwerkfunktionen...