Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Hitachi L19HP03E A Bedienungsanleitung

19" lcd colour television

Werbung

Inhaltsverzeichnis

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Verwandte Anleitungen für Hitachi L19HP03E A

Inhaltszusammenfassung für Hitachi L19HP03E A

  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    Inhalt Funktionen ............93 Elektronischer Programmführer (EPG)....111 Zubehör ..............93 Anzeigen von Untertiteln........112 Einleitung .............. 94 Digitaler Teletext (** nur für UK) .......112 Vorbereitung ............94 Breitbild ............113 Sicherheitshinweise ..........94 IDTV-Menüsystem ..........113 Netzspannung........... 95 Kanalliste ............113 Netzkabel ............95 Navigieren in der Kanalgesamtliste .....113 Feuchtigkeit und Wasser ........
  • Seite 3 Zoom............... 131 Kopfhörer ............ 125 Teletext ............... 132 Lautstärke ..........125 Tipps ..............133 Ton-Modus (optional) ........125 P ege des Bildschirms ........133 AVL ............125 Bleibendes Bild ..........133 SPDIF-Ausgang .......... 125 Kein Strom ............133 Basisverbreiterung ........125 Schlechte Bildqualität ........133 Menü...
  • Seite 4: Funktionen

    Funktionen Zubehör • LCD-Farbfernsehgerät mit Fernbedienung. • Vollintegriertes Digital-TV (DVB-T) •HDMI-Anschlüsse für Digital Video und Audio sind vorhanden. Dieser Anschluss kann außerdem High-Definition-Signale empfangen. • 200 Programme VHF, UHF (analog). • 300 Programme im Digitalmodus (IDTV). • OSD-Menüsystem • Scart-Buchsen für externe Geräte (wie Video, Videospiele, Stereoanlage etc.) •...
  • Seite 5: Einleitung

    und im Anklang mit den Anweisungen des Einleitung Herstellers angeschlossen sind. Ziehen Sie Wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produkts. den Netzstecker aus der Netzsteckdose, bevor Dieses Handbuch führt Sie in die Sie mit dem Herstellen oder der Änderung von richtige Bedienung Ihres TV-Geräts Anschlüssen beginnen.
  • Seite 6: Netzspannung

    Verwenden Sie den Kopfhörer NICHT über werden, dass niemand auf das Kabel treten längere Zeit mit sehr hoher Lautstärke, dies kann. Beschädigungen am Netzkabel können könnte zu dauerhaften Gehörschäden führen. zu Bränden oder Stromschlägen führen. Wenn das Netzkabel beschädigt ist und ausgetauscht Lassen Sie KEINE Geräte ohne Aufsicht werden muss, darf dies nur durch quali zierte angeschaltet, es sei denn es wird ausdrücklich...
  • Seite 7: Gewitter

    Hitze wie direkter Sonneneinstrahlung, Feuer Die Kennzeichnung zeigt an, dass das Gerät od. dgl. ausgesetzt werden. sowie verbrauchte oder alte Batterien NICHT als unsortierter Haushaltsmüll entsorgt werden Gewitter darf, sondern den vorhandenen Rückgabe- und Trennen Sie das Netzkabel von Sammelsystemen zugeführt werden muss. der Steckdose, falls es Sturm Wenn die mit diesem Gerät mitgelieferten oder Gewitter gibt oder das Gerät...
  • Seite 8: Übersicht Über Die Fernbedienung

    Übersicht über die Fernbedienung Stummschaltung Keine Funktion / Verlassen (im DTV- Modus) Lautstärke + / - Mono/Stereo - Dual I-II TV / Digital TV Gelb (Funktion) Blaue (Installation) Halten (im TXT-Modus) Aktualisieren (im TXT-Modus) Indexseite / EPG (im DTV-Modus) Anzeigen (im TXT-Modus) / Von TV- auf PC-Modus umschalten Persönliche Einstellungen Programmtausch / vorhergehendes...
  • Seite 9: Lcd-Tv Und Bedientasten

    LCD-TV und Bedientasten FRONTANSICHT Standby-Taste TV/AV-Taste Tasten Programm aufwärts/abwärts Tasten Lautstärke +/- H i n w e i s : D r ü c k e n S i e “ gleichzeitig die Tasten ” / “ ” , u m d a s Hauptmenü...
  • Seite 10: Ansicht Der Anschlüsse - Anschlüsse An Der Rückseite

    Ansicht der Anschlüsse – Anschlüsse an der Rückseite für Eingabe und Ausgabe von Zusatzgeräten. SCART-Anschlüsse Schließen Sie das SCART -Kabel zwischen der SCART -Buchse des TV-Geräts und der SCART -Buchse des Zusatzgeräts (z.B. Decoder, VCR, DVD-Player) an. Hinweis: Wenn ein externes Gerät über die SCART -Anschlüsse angeschlossen wird, schaltet das Gerät automatisch in den AV-Modus.
  • Seite 11 Sie das Antennenkabel über diesen mit einem geeigneten Antennenkabel an das TV-Gerät anschließen, wie in der Abbildung gezeigt. Audioausgänge dienen zur Ausgabe von Audiosignalen an ein externes Gerät, wie etwa eine optionale Stereoanlage. Um externe Lautsprecher oder dgl. an Ihr TV-Gerät anzuschließen, verwenden Sie ein Audiokabel und die AUDIO-AUSGÄNGE des TV-Geräts.
  • Seite 12: Ansicht Der Anschlüsse - Anschlüsse An Der Seite

    Ansicht der Anschlüsse – Anschlüsse an der Seite Der CI-Steckplatz dient zum Einsetzen einer CI-Karte. Mit einer CI-Karte können Sie alle Kanäle sehen, die Sie abonniert haben. Weitere Informationen nden Sie im Abschnitt “Conditional Access”. Über die Kopfhörer-Buchse wird ein Kopfhörer an das System angeschlossen.
  • Seite 13: Netzanschluss

    Netzanschluss WICHTIG : Das Gerät ist nur für den Betrieb mit 220-240V AC Wechselspannung bei einer Frequenz von 50 Hz ausgelegt. • Geben Sie Ihrem Gerät nach dem Auspacken genug Zeit, sich der Umgebungstemperatur im Raum anzupassen, bevor Sie es einstecken. •...
  • Seite 14: Anschließen Des Lcd-Tvs An Einen Pc

    Anschließen des LCD-TVs an einen PC Zur Anzeige des Computerbilds auf Ihrem LCD-TV können Sie dieses an einen Computer anschließen. • Schalten Sie Computer und TV-Gerät aus, bevor Sie die Anschlüsse vornehmen. • Verwenden Sie ein 15-poliges D-Sub-Monitorkabel, um einen PC an das LCD-TV anzuschließen.
  • Seite 15: Anschluss Eines Dvd-Players

    Anschluss eines DVD-Players Wenn Sie einen DVD-Player an Ihr LCD-TV-Gerät anschließen möchten, können Sie dafür die Anschlüsse des TV-Geräts verwenden. DVD-Player können verschiedene Anschlüsse aufweisen. Bitte sehen Sie im Handbuch Ihres DVD-Players für weiterführende Informationen nach. Schalten Sie TV-Gerät und das Gerät aus, bevor Sie irgendwelche Anschlüsse vornehmen. Hinweis: Die in der Abbildung gezeigten Kabel sind nicht im Lieferumfang enthalten.
  • Seite 16: Verwendung Der Seitlichen Anschlüsse

    Verwendung der seitlichen Anschlüsse Sie können eine Reihe von Zusatzgeräten an Ihr LCD-TV-Gerät anschließen. Die verschiedenen Anschlussmöglichkeiten werden unten gezeigt. Beachten Sie, dass die in der Abbildung gezeigten Kabel nicht im Lieferumfang enthalten sind. • Zum Anschluss eines Camcorders verwenden Sie bitte die VIDEO IN- und die AUDIOANSCHLÜSSE. Schließen Sie den Camcorder nicht gleichzeitig an die Anschlüsse VIDEO IN an, da dies zu Bildstörungen führen kann.
  • Seite 17: Verwendung Anderer Anschlüsse

    Verwendung anderer Anschlüsse Sie können eine Reihe von Zusatzgeräten an Ihr LCD-TV-Gerät anschließen. Die verschiedenen Anschlussmöglichkeiten werden unten gezeigt. Beachten Sie, dass die in der Abbildung gezeigten Kabel nicht im Lieferumfang enthalten sind. • Verwenden Sie ein Audiokabel zum Anschluss externer Lautsprecher. Achten Sie darauf, die LINKEN und RECHTEN AUDIO-Buchsen nicht zu vertauschen.
  • Seite 18: Anschließen Anderer Geräte Über Scart

    Anschließen anderer Geräte über Scart Die meisten Geräte unterstützen einen SCART-Anschluss. Über die SCART-Buchsen können Sie einen DVD-Recorder, einen VCR oder einen Decoder an Ihr LCD-TV anschließen. Beachten Sie, dass die in der Abbildung gezeigten Kabel nicht im Lieferumfang enthalten sind. Schalten Sie das Zusatzgerät und TV-Gerät aus, bevor Sie die Anschlüsse vornehmen.
  • Seite 19: Einlegen Der Batterien In Die Fernbedienung

    Einlegen der Batterien in die Ein-/Ausschalten des TV- Fernbedienung Geräts • Entfernen Sie die Batteriefachabdeckung Einschalten des TV-Geräts auf der Rückseite der Fernbedienung, indem • Schließen Sie das Netzkabel an ein 220-240V Sie den angezeigten Teil leicht nach hinten AC-Netz mit 50 Hz an. Die Standby-LED schieben.
  • Seite 20: Eingangsauswahl

    Ansicht des Hauptmenüs Eingangsauswahl • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten “ We n n S i e e x t e r n e G e r ä t e a n I h r T V ”/“ ”, um das Hauptmenü aufzurufen. angeschlossen haben, können Sie dieses auf Wählen Sie im Hauptmenü...
  • Seite 21: Erste Einstellungen

    entsprechende Programm angezeigt. Die zeitliche Begrenzung liegt bei 3 Sekunden. • Drücken Sie die Programmnummer direkt, um erneut Programme mit einer einstelligen Ziffern auszuwählen. Wählen Sie “Ja”, um den automatischen Suchlauf zu starten und “Nein”, um abzubrechen. Erste Einstellungen • Um eine “Ja” oder “Nein”-Option auszuwählen, Wenn Sie Ihr TV-Gerät zum ersten Mal markieren Sie die Option über die Tasten “...
  • Seite 22: Allgemeine Bedienung

    und “ ” oder “ ” aus. Drücken Sie OK oder die ein Favoritenkanal ist, wird auch das Taste ROT, um fortzusetzen. Zum Abbrechen Favoritensymbol angezeigt. drücken Sie die Taste BLAU. Wenn der ausgewählte Kanal gesperrt ist, F ü r w e i t e r e I n f o r m a t i o n e n z u d i e s e m müssen Sie den richtigen vierstelligen Code Vorgang lesen Sie bitte den Abschnitt “Menü...
  • Seite 23: Anzeigen Von Untertiteln

    ROTE Taste (Verkleinern) : verkleinert die Info-Boxen. GRÜNE Taste (Vergrößern) : vergrößert die Info-Boxen. GELBE Taste (Vorherg. Tag) : zeigt die Programme des vorhergehenden Tags an. BLAUE Taste (Nächster Tag) : zeigt die Digitaler Teletext (** nur für UK) Programme des nächsten Tags an. Bei einer digitalen, terrestrischen Sendung INFO (Details): Diese Funktion zeigt die (DVB-T) können Sie neben Bildern und Ton...
  • Seite 24: Breitbild

    In der Option Kanalliste werden die Kanäle Breitbild verwaltet. Je nach Art der übertragenen Sendungen können Programme in einer Anzahl verschiedener Formate angesehen werden. Drücken Sie mehrmals die Taste WIDE , um zwischen Auto, 16:9, 4:3, Panorama, 14:9, Kino, Zoom oder Untertitel zu wählen.
  • Seite 25: Löschen Von Kanälen In Der Kanalliste

    Drücken Sie die Tasten “ ” oder “ ”, um die gewünschte Option auszuwählen. Wenn Sie die Taste OK drücken, während “ Ja ” ausgewählt ist, wird der markierte Kanal gelöscht. Wenn Sie “ Nein ” auswählen, wird der Löschvorgang abgebrochen.
  • Seite 26: Favoriten Einrichten

    • Das Symbol F zeigt, dass der Kanal der Favoritenliste hinzugefügt sei. Abnahme eines Kanals aus der Favoritenliste • Den Kanal, den Sie aus der Favoritenliste herausnehmen möchten, bestimmen und nachher auf die Taste OK drücken. Zur Wiederaufnahme des Kanals können Sie wieder auf die Taste OK drücken.
  • Seite 27: Conditional Access

    Um das Timerfenster einzublenden, aktivieren die Smartcard und setzen Sie sie wie folgt in Sie diese Option im Hauptmenü. Um einen das TV-Gerät ein. Timer hinzuzufügen, drücken Sie die Taste • Schalten Sie das TV-Gerät aus und ziehen Sie GELB auf der Fernbedienung. Das Fenster den Netzstecker.
  • Seite 28: Einstellungen

    Hörgeschädigte (* nur für EU-Länder) Wählen Sie mit den Tasten “ ” oder “ ” die Einstellung Hörgeschädigte und drücken Sie die Taste “ ” oder “ ”, um die Option auf Ein oder Aus zu setzen. Wenn der Programmanbieter spezielle Audiosignale überträgt, können Sie diese Einstellung auf Ein setzen, um solche Signale zu empfangen.
  • Seite 29: Receiveraktualisierung

    die verschlüsselten Kanäle gesucht. Wird die drücken Sie OK, um die Aktualisierung zu Funktion manuell auf AUS (OFF) gesetzt, werden starten. bei der automatischen oder manuellen Suche • Wenn nach Abschluss des Suchvorgangs keine verschlüsselten Kanäle berücksichtigt. keine neuen Software gefunden worden Wählen Sie mit den Tasten “...
  • Seite 30: Pin Einstellen

    MANUELL ausgewählt wird, kann die Option Verwenden Sie die Tasten “ ” oder “ ”, um den Zeitzone geändert werden: Menüsperre-Modus umzuschalten. . • By pressing “ ” oder “ ” buttons select Time DEAKTIVIERT : Alle Menüs sind frei zugänglich. Zone.
  • Seite 31: Sprache

    Wählen Sie mit den Tasten “ ” oder “ ” die Finnland eingestellt ist, funktioniert das Menü Einstellung Standby-Suche und drücken Sie die Spracheinstellungen wie folgt: Taste “ ” oder “ ”, um die Option auf Ein oder Spracheinstellungen Aus zu setzen. Wenn Sie die Standby-Suche auf Aus stellen, ist diese Funktion nicht verfügbar.
  • Seite 32: Automatische Kanalsuche

    Wählen Sie Ihr Land , Ihre Sprache und Teletextsprache mit den Tasten “ ” oder “ ” und “ ” oder “ ” aus. Drücken Sie OK oder die Taste ROT , um fortzusetzen. Zum Abbrechen drücken Sie die Taste BLAU . Während der automatischen Suche wird die folgende OSD- Meldung eingeblendet: Automatische Kanalsuche...
  • Seite 33: Erste Installation

    und anschließend OK, um alle Kanäle zu Drücken Sie die Taste OK , um die Installation löschen. zu starten. Nach Beendigung der Suche nach digitalen Kanälen wird eine Meldung Erste Installation eingeblendet, die die Suche nach analogen Sie können diese Option verwenden, um Kanälen abfragt.
  • Seite 34: Navigieren Im Analog-Tv-Menüsystem

    Navigieren im Analog-TV- Menüsystem Analog-TV Menüsystem Menü Bild • Drücken Sie “ MENU ”, um das Menü aufzurufen. • Drücken Sie die Taste “ ” oder “ ”, um ein Symbol auszuwählen. • Verwenden Sie die Taste “ ” oder “ ”, um eine Auswahl zu markieren.
  • Seite 35: Filmmodus

    Wählen Sie die Option Rauschunterdrückung “ ” oder “ ” oder OK , um die Bildmodi auf die mit der Taste “ ” oder “ ” aus. Drücken Sie Werkseinstellungen zurückzusetzen. die Taste “ ” oder “ ”, um eine der folgenden Menü...
  • Seite 36: Balance

    D r ü c k e n S i e d i e Ta s t e “ M ” , u m z u m SPDIF-Ausgang vorhergehenden Menü zurückzukehren. Wählen Sie die Option SPDIF-Ausgang mit den Tasten “ ” oder “ ” aus. Hinweis : Die Einstellungen des Menüs Equalizer können nur dann geändert werden, wenn Benutzer Drücken Sie die Taste “...
  • Seite 37: Kindersicherung

    Wenn die Einschlaf-Funktion aktiviert Hintergrundbel. ist, schaltet das TV-Gerät nach Ablauf der M i t d i e s e r E i n s t e l l u n g w i r d d i e ausgewählten Zeit automatisch in den Standby- Hintergrundbeleuchtung geregelt.
  • Seite 38: Menü Programmierung

    oder “ ”, um die Programmsuche zu starten. Menü Programmierung Sie können auch die gewünschte Frequenz über die Zifferntasten eingeben, wenn die Suchoption markiert ist. Speichern Wählen Sie die Option Speichern mit den Tasten “ ” oder “ ” aus. Drücken Sie die Taste “ ” oder OK , um die Einstellungen zu speichern.
  • Seite 39: Name

    APS (Autoprogrammiersystem) Wenn Sie die Taste BLAU für APS drücken, erscheint das Menü Autoprogrammiersystem auf dem Bildschirm: Durch Bewegen des Cursors in vier Richtungen können Sie auf einer Seite 20 Programme erreichen. Sie können den Cursor in den Seiten auf oder ab bewegen, indem Sie die Navigationstasten drücken, um alle dieser Land Programme im TV-Modus zu sehen (außer dem...
  • Seite 40: Menüsystem Im Pc-Modus

    Menü Quelle Drücken Sie die Taste “ ” oder “ ”, um das sechste Symbol auszuwählen. Drücken Sie anschließend “ ” oder OK . Das Menü Quelle erscheint auf dem Bildschirm: Auto-Position Wenn Sie das Bild horizontal oder vertikal in eine unerwünschte Position verschieben, können Sie mit dieser Option das Bild automatisch in die richtige Position verschieben.
  • Seite 41: Pixelfrequenz

    Wählen Sie die Option Phase mit den Tasten “ Um die Stummschaltung wieder auszuschalten, ” oder “ ” aus. Verwenden Sie die Taste “ ” gibt es zwei Alternativen: Sie können die Taste oder “ ”, um den Wert einzustellen. “...
  • Seite 42: Panorama

    gleichmäßig ausdehnen, um die Breite des TV- Bildschirms auszufüllen. Untertitel Mit dieser Funktion wird ein breites Bild • Für Bilder mit einem Bildseitenverhältnis (Bildseitenformat von 16:9) mit Untertiteln auf von 16:9 , die zu einem normalen Bild volle Bildschirmgröße gezoomt. (Bildseitenverhältnis von 4:3) verkleinert worden sind, verwenden Sie zur Wiederherstellung des ursprünglichen Formats den 16:9-Modus.
  • Seite 43: Teletext

    sind, werden die Seiten in Gruppen oder Teletext Themen unterteilt. Das Teletext-System überträgt Informationen Ist das FASTEXT -System verfügbar, werden die wie Nachrichten, Sport und Wetter auf Ihr TV- Abschnitte einer Teletextseite farbcodiert und Gerät. Wenn das Signal schwächer wird, zum können dann durch Drücken der entsprechenden Beispiel bei schlechten Witterungsbedingungen, Farbtaste ausgewählt werden.
  • Seite 44: Tipps

    Wurden geeignete Stecker verwendet, um die Tipps Antenne anzuschließen? Wenn Sie nicht sicher Pfl ege des Bildschirms sind, fragen Sie Ihren Händler. Reinigen Sie den Bildschirm mit einem leicht Kein Bild bedeutet, dass Ihr TV-Gerät kein angefeuchteten, weichen Tuch. Verwenden Sie Signal empfängt.
  • Seite 45: Anhang A: Typische Anzeigemodi Pc-Eingang

    Anhang A: Typische Anzeigemodi PC-Eingang Das Display hat eine maximale Au ösung von 1600 x 1200. Die folgende Tabelle illustriert einige der typischen Anzeigemodi. Unter Umständen unterstützt Ihr TV keine verschiedenen Au ösungen. Die unterstützten Au ösungen werden unten aufgelistet. Wenn Sie Ihren PC mit einer nicht unterstützten Au ösung betreiben, erscheint eine Warnmeldung am Bildschirm.
  • Seite 46: Anhang B: Av- Und Hdmi-Signalkompatibilität (Eingangssignaltypen)

    Anhang B: AV- und HDMI-Signalkompatibilität (Eingangssignaltypen) Quelle Unterstützte Signale Verfügbar PAL 50/60 NTSC 60 EXT-1 RGB 50 (SCART) RGB 60 PAL 50/60 NTSC 60 480I 60Hz 480P 60Hz 576I 50Hz 576P 50Hz 720P 50Hz YPbPr 720P 60Hz 1080I 50Hz 1080I 60Hz 1080P 50Hz...
  • Seite 47: Anhang C: Pinbelegung

    Anhang C : Pinbelegung Pinbelegung SCART-Anschluss Eingangssignal Eingangssignal AUDIO OUT (RECHTS) Nicht verwendet AUDIO IN (RECHTS) RGB-R GND AUDIO OUT (LINKS/MONO) AUDIO GND RGB-R / S.VHS CHROMINANCE IN RGB-B GND BLANKING-SIGNAL AUDIO IN (LINKS/MONO) COMPOSITE VIDEO GND RGB-B IN BLANKING SIGNAL GND AUDIO / RGB SWITCH / 16:9 COMPOSITE VIDEO OUT RGB-G GND...
  • Seite 48: Technische Daten

    Technische Daten TV-ÜBERTRAGUNG PAL/SECAM B/G D/K K’ I/I’ L/L’ EMPFANGSKANÄLE VHF (BAND I/III) UHF (BAND U) HYPERBAND MHEG-5 Engine, erfüllt ISO / IEC 13522-5 UK Engine Pro le 1 Object carousel-Support erfüllt ISO/IEC 135818-6 und UK DTT-Pro l. for UK Frequenzbereich : 474-850 MHz für UK-Modelle 170-862 MHz für EU-Modelle Digitaler...
  • Seite 49 Product Guarantee This product is guaranteed against manufacturing defects for a period of 1 Year This does not cover the product where the fault is due to misuse, abuse, use in contravention of the instructions, or where the product has been the subject of unauthorised modifi cations or alterations, or has been the subject of commercial use In the event of a problem with the product within the guarantee period please return it to your nearest store...

Inhaltsverzeichnis