Herunterladen Diese Seite drucken

Klarstein 10027408 Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Wasserkocher
10008166
10027408
10027409
10027410
10027411
10027557
10028506
Zitruspresse orange
10008167
10008168

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Klarstein 10027408

  • Seite 1 Zitruspresse orange Wasserkocher 10008166 10008167 10008168 10027408 10027409 10027410 10027411 10027557 10028506...
  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    Sehr geehrter Kunde, Wir gratulieren Ihnen zum Erwerb Ihres Klarstein Wasserkochers. Lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und befolgen Sie diese, um möglichen technischen Schä- den vorzubeugen. Für Schäden, die durch Missachtung der Sicherheitshinweise und unsachgemäßen Gebrauch entstehen, übernehmen wir keine Haftung.
  • Seite 3: Inbetriebnahme

    • Transportieren Sie den Kocher immer ohne Wasser. • Falls sich beim Transport Wasser im Kocher befindet, halten Sie ihn am Griff fest und stützen Sie ihn, damit er nicht ausläuft. • Überfüllen Sie den Wasserkocher nicht, damit kein kochendes Wasser herausspritzt. •...
  • Seite 4: Entsorgung Von Altgeräten

    So enfernen Sie Verfärbungen Das Eisenoxid von herunterrinnendem Wasser kann zu Verfärbungen führen. So lassen sich Verfär- bungen entfernen: • Schneiden Sie eine Zitrone in vier Teile. Umwickeln Sie die Stücke mit einem Lappen und legen Sie das Ganze in den Wassertank. •...
  • Seite 5: Technical Data

    Dear Customer, Congratulations on purchasing this Klarstein eqipment. Please read this manual carefully and take care of the followring hints on installation and use to avoid technical damages. Any failure caused by ignoring the mentioned items and cautions mentioned in the operation and installation instructions are not covered by our warranty and any liability.
  • Seite 6: Getting Startet

    • Do not carry the urn while water inside. • If the urn filled in water when carrying, holding the handle and propping the base are necessary • If the appliance is overfilled, boiling water may be ejected. • If the power supply cord is damaged, it must be replaced by the manufacturer or its service agent or a similarly qualified person in order to avoid a hazard.
  • Seite 7: Environment Concerns

    Discoloring the Water Tank The ferric oxide of running water can lead to discoloring. It can be removed by the following steps: • Cut a lemon into four, wrap the lemon in cloth and place in the water tank. • Pour water up to the “Full” water level indicator. •...
  • Seite 8: Fiche Technique

    Protection contre la surchauff e 9 Nettoyage et entretien 9 Information sur le recyclage 10 Déclaration de conformité 10 Fiche technique Numéro d’article 10027557, 10027408, 10027409, 10027410, 100274011, 10028506 Alimentation électrique 220-240 V ~ 50-60 Hz Consommation pour le modèle 5,2-10 litres 1500 W Consommation pour le modèle 15-30 litres...
  • Seite 9: Mise En Marche

    • Toujours déplacer la bouilloire sans eau. • Si de l’eau se trouve dans la bouilloire pendant son transport, bien la saisir au niveau de la poignée et la soutenir pour ne pas qu’elle ne déborde. • Ne pas faire déborder la bouilloire pour que l’eau en ébullition ne gicle pas. •...
  • Seite 10: Information Sur Le Recyclage

    • Comment éliminer les décolorations • L’oxyde de fer de l’eau courante peut provoquer des décolorations. Celles-ci peuvent être éliminées des manières suivantes : • Couper un citron en quatre. Les envelopper dans une éponge et placer le tout dans le réservoir. •...