Herunterladen  Diese Seite drucken

Vega FIBERTRAC serie Produktinformation

Füllstandmessung und grenzstanderfassung
Vorschau ausblenden

Werbung

Produktinformation
Radiometrie
Füllstandmessung und Grenzstanderfassung
FIBERTRAC
SOLITRAC
MINITRAC
POINTRAC
Document ID: 37278

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

   Inhaltszusammenfassung für Vega FIBERTRAC serie

  • Seite 1 Produktinformation Radiometrie Füllstandmessung und Grenzstanderfassung FIBERTRAC SOLITRAC MINITRAC POINTRAC Document ID: 37278...
  • Seite 2 : Inhaltsverzeichnis

    12 Maße ............................................21 Sicherheitshinweise für Ex-Anwendungen beachten Beachten Sie bei Ex-Anwendungen die Ex-spezifischen Sicherheitshinweise, die Sie auf www.vega.com finden und die jedem Gerät bei- liegen. In explosionsgefährdeten Bereichen müssen die entsprechenden Vorschriften, Konformitäts- und Baumusterprüfbescheinigungen der Sensoren und der Versorgungsgeräte beachtet werden. Die Sensoren dürfen nur an eigensicheren Stromkreisen betrieben werden. Die zulässigen elektrischen Werte sind der Bescheinigung zu entnehmen.
  • Seite 3 : Messprinzip

    Messprinzip Messprinzip Messprinzip Gammastrahlung kann Materie durchdringen. Ein Teil der Strahlung wird beim Durchgang absorbiert, abhängig von der Dichte und der Dicke des Mediums. Bei der radiometrischen Füllstandmessung oder Grenzstan- derfassung kann diese physikalische Eigenschaft dazu genutzt werden, um berührungslos von außen durch einen geschlossenen Behälter zu messen.
  • Seite 4 : Typenübersicht

    Typenübersicht Typenübersicht FIBERTRAC 31 FIBERTRAC 32 SOLITRAC 31 Anwendungen Kontinuierliche Füllstandmessung Kontinuierliche Füllstandmessung Kontinuierliche Füllstandmessung Messbereich 1000 … 7000 mm 1000 … 7000 mm 500 … 3000 mm Messbereich Kaskadier- beliebig beliebig beliebig betrieb Ausführung Biegsamer Kunststoffdetektor für runde Biegsamer Kunststoffdetektor für runde PVT-Stabdetektor für zylindrische Behäl- und konische Behälterformen (ø...
  • Seite 5 Typenübersicht MINITRAC 31 POINTRAC 31 Anwendungen Kontinuierliche Füllstandmessung Grenzstanderfassung Grenzstanderfassung Messbereich 45, 152, 304 mm Messbereich Kaskadier- betrieb Ausführung NaI-Detektor im Sensorgehäuse integriert NaI-Detektor im Sensorgehäuse integriert Montage Montage von außen am Behälter Montage von außen am Behälter Prozesstemperatur beliebig beliebig Umgebungstemperatur -40 …...
  • Seite 6 Typenübersicht VEGASOURCE 31 VEGASOURCE 35 SHLD 1 Anwendungen Kontinuierliche Füllstand- und Trenn- Kontinuierliche Füllstand- und Trenn- Kontinuierliche Füllstand- und Trenn- schichtmessung schichtmessung schichtmessung Schwächungsfaktor typ. Cs-137: 294 Cs-137: 3100 Cs-137: 294 Co-60: 37 Co-60: 181 Zahl der Halbwertschich- Cs-137: 8,2 Cs-137: 11,6 Cs-137: 8,2 ten typ.
  • Seite 7 : Geräteauswahl

    Geräteauswahl Geräteauswahl Einsatzbereich Übersicht Das Messsystem PROTRAC umfasst die radiometrischen Sensoren FIBERTRAC, SOLITRAC und MINITRAC sowie einen Strahlenschutz- behälter VEGASOURCE mit integrierter radioaktiver Strahlenquelle. Die Sensoren bestehen aus einem messaktiven Teil, dem Detektor sowie einer Elektronik. Sie haben unterschiedliche Bauformen und sind für vielfältige Einsatzbereiche und Anwendungen gegeignet.
  • Seite 8 Geräteauswahl Abb. 12: Füllstandmessung an zylindrischen Behältern Der SOLITRAC hat eine gestuft wählbare Detektorlänge. Größere Mess- bereiche lassen sich durch Kaskadierung mehrerer Sensoren realisieren. Die einzelnen Elektroniken werden dabei über eine Buskommunikation vernetzt. Abb. 14: Füllstandmessung bei kleinen Füllständen Grenzstanderfassung Zur Grenzstanderfassung in Flüssigkeiten oder Schüttgütern wird der MINITRAC eingesetzt.
  • Seite 9 : Auswahlkriterien Detektor

    Auswahlkriterien Detektor Auswahlkriterien Detektor FIBERTRAC 31 FIBERTRAC 32 SOLITRAC MINITRAC POINTRAC Messmethode Füllstandmessung ● ● ● ○ – Grenzstanderfassung – – ○ ● ● Stromausgang 4 … 20 mA ● ● ● ● – Schaltausgang 8/16 mA – – – –...
  • Seite 10 : Auswahlkriterien Strahlenschutzbehälter

    Auswahlkriterien Strahlenschutzbehälter Auswahlkriterien Strahlenschutzbehälter Ausführung VEGASOURCE 31 VEGASOURCE 35 SHLD1 Präparat Cs-137 ● ● ● Co-60 ● ● Strahlungsaktivität Cs-137: 3,7 GBq (100 mCi) ● ● ● Cs-137: 22,2 GBq (600 mCi) ● ● Co-60: 0,74 GBq (20 mCi) Cs-137: 185 GBq (5000 mCi) –...
  • Seite 11 : Gehäuseübersicht

    Gehäuseübersicht Gehäuseübersicht Gehäuseaufbau Das Gehäuse ist in folgende Kammern unterteilt: Abb. 16: Gerätegehäuse Elektronik- und Anschlussraum (oben) Bedien- und Anschlussraum (seitlich) Aluminium Schutzart IP 66/IP 67, IP 66/IP 68 (1 bar) Ausführung Zweikammer Anwendungsbereich Industrieumgebung mit erhöhter mechani- scher Beanspruchung Edelstahl 316L IP 66/IP 67, IP 66/IP 68 (1 bar) Schutzart...
  • Seite 12 : Montage

    Montage Montage Montagehinweise - SOLITRAC Montageposition Montagehinweise - FIBERTRAC Abb. 19: Einbauposition - FIBERTRAC 31 Messbereich L1 Teillänge 1 L2 Teillänge 2 • Der FIBERTRAC kann mit dem Gehäusekopf nach oben oder unten montiert werden. Bevorzugt sollte mit dem Gehäusekopf nach unten montiert werden.
  • Seite 13 Montage Montagehinweise - Füllstandmessung mit MINITRAC Montagehinweise - Grenzstanderfassung mit MINITRAC Abb. 22: Einbaupositionen - Grenzstanderfassung mit MINITRAC 31 Montage waagerecht Montage senkrecht Abb. 21: Einbauposition - MINITRAC 31 Montage waagerecht, quer zum Behälter • Der Austrittswinkel des Strahlenschutzbehälters muss auf den •...
  • Seite 14 Montage Montagehinweise - Strahlenschutzbehälter VEGASOURCE Bei Behältern mit einer Temperaturisolierung sollten Sensor und Strah- lenschutzbehälter vorzugsweise außerhalb der Tankisisolierung montiert werden. Falls dies nicht möglich ist, sorgen Sie für eine ausreichend große Aussparung in der Tankisolierung, um den Sensor und den Strah- lenschutzbehälter zu montieren.
  • Seite 15 Montage Grenzstanderfassung - Minimalstandserfassung Für die Füllstandmessung an einem Kugeltank ist der FIBERTRAC be- sonders geeignet. Durch seinen flexiblen Detektor passt er sich perfekt an die Behältergeometrie an. Es müssen keine aufwändigen Schutzgitter montiert werden. Lagertank Abb. 29: MINITRAC als Minimalstandserfassung Für die Grenzstanderfassung in Flüssigkeiten oder Schüttgütern ist der MINITRAC geeignet.
  • Seite 16 : Elektronik - 4

    Elektronik - 4 … 20 mA/HART Elektronik - 4 … 20 mA/HART Bedien- und Anschlussraum Aufbau der Elektronik Die steckbare Elektronik ist im Elektronik- und Anschlussraum des Ge- rätes eingebaut und kann im Servicefall durch den Anwender getauscht werden. Zum Schutz vor Vibrationen und Feuchtigkeit ist sie komplett vergossen.
  • Seite 17 : Elektronik - Profibus Pa

    Elektronik - Profibus PA 9 Elektronik - Profibus PA Bedien- und Anschlussraum Aufbau der Elektronik Die steckbare Elektronik ist im Elektronik- und Anschlussraum des Ge- rätes eingebaut und kann im Servicefall durch den Anwender getauscht werden. Zum Schutz vor Vibrationen und Feuchtigkeit ist sie komplett vergossen.
  • Seite 18 : Elektronik - Foundation Fieldbus

    Elektronik - Foundation Fieldbus 10 Elektronik - Foundation Fieldbus Bedien- und Anschlussraum Aufbau der Elektronik Die steckbare Elektronik ist im Elektronik- und Anschlussraum des Ge- rätes eingebaut und kann im Servicefall durch den Anwender getauscht werden. Zum Schutz vor Vibrationen und Feuchtigkeit ist sie komplett vergossen.
  • Seite 19 : Bedienung

    Das Anzeige- und Bedienmodul mit integrierter Bluetooth-Funktion er- möglicht die drahtlose Verbindung zu Smartphones/Tablets mit iOS- oder Android-Betriebssystem. Die Bedienung erfolgt über die VEGA Tools App aus dem Apple App Store bzw. dem Google Play Store. Abb. 43: Anzeige- und Bedienmodul beim Einkammergehäuse Über das Anzeige- und Bedienmodul per Magnetstift...
  • Seite 20 Verbindungsleitung Sensor - externe Anzeige- und Bedieneinheit zur Verfügung. Externe Anzeige- und Bedieneinheit Anzeige- und Bedienmodul Die Dateien können auf www.vega.com/downloads und "Software" heruntergeladen werden. Field Communicator 375, 475 Für die Geräte stehen Gerätebeschreibungen als EDD zur Parametrie- rung mit dem Field Communicator 375 bzw. 475 zur Verfügung.
  • Seite 21 : Maße

    Maße 12 Maße Die aufgeführten Zeichnungen stellen nur einen Ausschnitt aus den mög- FIBERTRAC 31 lichen Prozessanschlüssen dar. Weitere Zeichnungen sind auf unserer Homepage www.vega.com » Downloads » Zeichnungen verfügbar. Aluminium- und Edelstahlgehäuse M20x1,5/ 119 mm ½ NPT (4.69") 169 mm (6.65")
  • Seite 22 Maße MINITRAC 31 Strahlenschutzbehälter VEGASOURCE 31 A, 35 A ø 220 mm POINTRAC 31 (8.66") VEGASOURCE 31: 251 mm, VEGASOURCE 35: 272 mm VEGASOURCE 31: 279 mm, VEGASOURCE 35: 360 mm 75 mm (freie Höhe zum Abnehmen des Deckels) VEGASOURCE 31: 479 mm, VEGASOURCE 35: 560 mm (freie Höhe für Strahlertausch) Strahlenschutzbehälter VEGASOURCE 31 B, 35 B ø...
  • Seite 23 Maße Strahlenschutzbehälter VEGASOURCE 31 D, 35 D Strahlenschutzbehälter SHLD1, Ausführung - Standard ø 220 mm (8.66") ø 180 mm ø 178 mm VEGASOURCE 31: 251 mm, VEGASOURCE 35: 272 mm (7.09") (7.00") VEGASOURCE 31: 297 mm, VEGASOURCE 35: 378 mm Abb.
  • Seite 24 Maße Strahlenschutzbehälter SHLD1, Heavy Duty-Ausführung Strahlenschutzbehälter SHLD1, Ausführung mit pneumatischer Schaltvorrichtung und Positionsschalter 180 mm 178 mm (7.09") (7.00") Abb. 67: Strahlenschutzbehälter SHLD1, Heavy Duty-Ausführung Strahlenschutzbehälter SHLD1, Ausführung mit pneumatischer Schaltvorrichtung 111 mm (4.37") 178 mm 180 mm (7.00") (7.09") Abb.
  • Seite 25 Notizen Radiometrie...
  • Seite 26 Notizen Radiometrie...
  • Seite 27 Notizen Radiometrie...
  • Seite 28 Die Angaben über Lieferumfang, Anwendung, Einsatz und Betriebsbedingungen der Sensoren und Auswertsysteme entsprechen den zum Zeitpunkt der Drucklegung vorhandenen Kenntnissen. Änderungen vorbehalten © VEGA Grieshaber KG, Schiltach/Germany 2018 VEGA Grieshaber KG Telefon +49 7836 50-0 Am Hohenstein 113 Fax +49 7836 50-201 77761 Schiltach E-Mail: info.de@vega.com...

Kommentare zu diesen Anleitungen

Symbole: 0
Neueste Anmerkung: