WD my cloud ex2 Bedienungsanleitung Seite 137

Persönlicher cloud-speicher
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
AFP-Dienst
NFS-Dienst
WebDAV-Dienst
LLTD
SNMP
SSH
WD MY CLOUD EX2 – PERSÖNLICHER CLOUD-SPEICHER
BEDIENUNGSANLEITUNG
Apple File Protocol. Der AFP-Dienst ist automatisch aktiviert, wenn
Sie Datensicherung mit Time Machine eingerichtet haben.
• Klicken Sie auf das Umschaltfeld
aktivieren/deaktivieren.
WARNUNG! Das Einbinden oder Auswerfen eines
USB-Laufwerks während einer
Dateiübertragung mit NFS oder AFP
unterbricht den Prozess des
Dateitransfers.
Network File System (Netzwerkdateisystem). Wählen Sie diese
Option, um den NFS-Dienst für Ihr Netzwerk zu aktivieren.
• Klicken Sie auf das Umschaltfeld
aktivieren/deaktivieren.
WARNUNG! Das Einbinden oder Auswerfen eines
USB-Laufwerks während einer
Dateiübertragung mit NFS oder AFP
unterbricht den Prozess des
Dateitransfers.
Web Distributed Authoring and Versioning (WebDAV). Wählen Sie
diese Option, um den WebDAV-Dienst für Ihr Netzwerk zu
aktivieren.
• Klicken Sie auf das Umschaltfeld
zu aktivieren/deaktivieren.
Hinweis:
Stellen Sie mit dieser IP-Adresse eine Verbindung mit dem WebDAV-
Dienst her: http://<IP-Adresse des Servers>:8080/Public
Link Layer Topology Discovery-Protokoll. Wählen Sie die Option zur
Aktivierung von LLTD in Ihrem Netzwerk für erweiterte
Geräteerkennung und -diagnose von Microsoft Windows-Rechnern
im Netzwerk.
• Klicken Sie auf das Umschaltfeld
deaktivieren.
Simple Network Management Protocol. Wählen Sie diese Option,
um Geräte in IP-Netzwerken zu verwalten.
• Klicken Sie auf das Umschaltfeld
deaktivieren.
Hinweis:
Rufen Sie die Download-Seite des technischen Supports von WD unter
http://support.wd.com
herunterzuladen.
Secured Shell-Protokoll. Wählen Sie diese Option, um gesichert auf
Ihre persönliche Cloud zuzugreifen und Aktionen über eine
Befehlszeile und das Secured Shell (SSH)-Protokoll durchzuführen.
SSH ist standardmäßig deaktiviert.
• Klicken Sie auf das Umschaltfeld
deaktivieren.
WARNUNG! Beachten Sie bitte, dass die Änderungen
oder versuchte Änderungen an diesem
Gerät außerhalb des normalen Betriebs
des Produkts die Garantie durch WD
erlöschen lassen.
Hinweis:
Der SSH-Anmeldename lautet sshd.
EINSTELLUNGEN KONFIGURIEREN
, um den AFP-Dienst zu
, um den NFS-Dienst zu
, um den WebDAV-Dienst
, um LLTD zu aktivieren/
, um SNMP zu aktivieren/
auf, um die MiB-Konfigurationsdatei
, um SSH zu aktivieren/
123

Quicklinks ausblenden:

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für WD my cloud ex2

  Verwandte Anleitungen für WD my cloud ex2

Inhaltsverzeichnis