WD my cloud ex2 Bedienungsanleitung Seite 125

Persönlicher cloud-speicher
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
1. Im Abschnitt „Geräteprofil" der Seite „Allgemein" können Sie die folgenden Einstellungen
ansehen oder ändern:
Gerätename
Gerätebeschreibung
Seriennummer
2. Wenn Sie irgendwelche Änderungen vorgenommen haben, dann klicken Sie auf
Speichern (erscheint nach einer Änderung neben dem geänderten Feld).
Hinweis: Die Schaltflächen Speichern und Abbrechen erscheinen im gesamten
Dashboard des WD My Cloud EX2 nur, wenn Sie Änderungen
vornehmen.
Sprache und Uhr
In diesem Abschnitt der Seite „Allgemein" können Sie die Sprache ändern, die in der
Benutzeroberfläche des WD My Cloud EX2-Geräts angezeigt wird, und Datum und Uhrzeit
einstellen. Das Datum und die Uhrzeit werden standardmäßig mit dem NTP-Server (Network
Time Protocol) synchronisiert. Sie können das Datum und die Uhrzeit manuell einstellen oder
dem NTP gestatten, auf das Internet zuzugreifen und die Uhrzeit automatisch einzustellen.
Wenn keine Internetverbindung besteht, müssen Sie Datum und Uhrzeit manuell eingeben.
1. Im Abschnitt Sprache und Uhrzeit können Sie die folgenden Einstellungen ansehen und
ändern:
Sprache
Zeitzone
NTP-Dienst
WD MY CLOUD EX2 – PERSÖNLICHER CLOUD-SPEICHER
BEDIENUNGSANLEITUNG
Geben Sie einen eindeutigen Namen für Ihr Gerät ein, um
es im Netzwerk zu identifizieren. Der Gerätename kann bis
zu 15 Zeichen lang sein und darf keine Sonderzeichen
enthalten (z. B. @, #, $ usw.).
Die Standardbeschreibung lautet WDMyCloudEX2. Geben
Sie, wenn Sie es wünschen, eine andere Beschreibung
Ihres Geräts ein. Die Gerätebeschreibung kann bis zu 32
Zeichen lang sein und darf keine Sonderzeichen enthalten
(z. B. @, #, $ usw.).
Zeigt die von WD zugewiesene Nummer an, die das
einzelne Gerät identifiziert. Dieses Feld lässt sich nicht
bearbeiten.
Wählen Sie aus der Dropdownliste die Sprache, die auf
den Webseiten Ihres persönlichen Cloud-Speichers
WD My Cloud EX2 erscheinen soll. Die Standardsprache
ist Englisch.
Wählen Sie aus der Dropdownliste die Zeitzone aus, in der
sich Ihr Gerät befindet.
Aktivieren oder deaktivieren Sie den NTP-Dienst, der
Datum und Uhrzeit Ihres Gerät automatisch
synchronisiert. In einem Dialogkasten erscheinen die
aktuellen NTP-Server. Wahlweise können Sie einen
weiteren NTP-Server hinzufügen.
EINSTELLUNGEN KONFIGURIEREN
111

Quicklinks ausblenden:

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für WD my cloud ex2

  Verwandte Anleitungen für WD my cloud ex2

  Verwandte Produkte für WD my cloud ex2

Inhaltsverzeichnis