Herunterladen Diese Seite drucken

Parkside PDFP 500 C3 Originalbetriebsanleitung

Druckluft-farbspritzpistole
Vorschau ausblenden

Werbung

DRUCKLUFT-FARBSPRITZPISTOLE PDFP 500 C3
DRUCKLUFT-FARBSPRITZPISTOLE
Originalbetriebsanleitung
IAN 285211

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Parkside PDFP 500 C3

  • Seite 1 DRUCKLUFT-FARBSPRITZPISTOLE PDFP 500 C3 DRUCKLUFT-FARBSPRITZPISTOLE Originalbetriebsanleitung IAN 285211...
  • Seite 2 Klappen Sie vor dem Lesen die Seite mit den Abbildungen aus und machen Sie sich anschließend mit allen Funktionen des Gerätes vertraut. DE / AT / CH Originalbetriebsanleitung Seite...
  • Seite 4: Inhaltsverzeichnis

    Original-Konformitätserklärung ........9 DE │ AT │ CH │ PDFP 500 C3    1...
  • Seite 5: Einleitung

    Schraubgewinde (Fließbecher) Auftragen / Zerstäuben von lösemittelhaltigen und wasserverdünnbaren Lackfarben, Lasuren, Grun- Lieferumfang dierungen, Klarlacken, Kraftfahrzeug-Decklacken, 1 Druckluft-Farbspritzpistole PDFP 500 C3 Beizen, Holzschutzmitteln, Pflanzenschutzmitteln, 1 Fließbecher Ölen und Desinfektionsmitteln. Das Gerät ist nicht 1 Deckel für Fließbecher geeignet zum Verarbeiten von Dispersions- und 1 Reinigungsbürste...
  • Seite 6: Sicherheitshinweise

    Entfernen Sie keine Typenschilder - sie sind sicherheitsrelevante Bestandteile des Gerätes. ■ Wenn Sie im Umgang mit dem Gerät unerfah- ren sind, sollten Sie sich über den gefahrlosen Umgang schulen lassen. DE │ AT │ CH │ PDFP 500 C3    3 ■...
  • Seite 7: Originalzubehör / -Zusatzgeräte

    Versprühen Sie keine Materialien bei denen Hochdruckstrahl die Haut durchdringt und Gifte nicht bekannt ist, ob sie eine Gefahr darstel- in den Körper einspritzt. len. Unbekannte Materialien können gefähr- dende Bedingungen schaffen. │ DE │ AT │ CH ■ 4    PDFP 500 C3...
  • Seite 8: Inbetriebnahme

    Arbeitsdruck auf 3 bar ein. Einschalten: ♦ Drücken Sie zum Einschalten den Abzughebel und halten Sie ihn gedrückt. Ausschalten: ♦ Lassen Sie zum Beenden des Betriebs den Abzughebel wieder los. DE │ AT │ CH │ PDFP 500 C3    5 ■...
  • Seite 9: Farbstrahl Einstellen

    Uhrzeigersinn. ■ Verwenden Sie keine kohlenwasserstoffhalti- gen Halogen-Lösungsmittel wie Trichlormethyl, Ethylchlorid usw., da sie chemische Reaktionen mit einigen Materialien der Farbspritzpistole eingehen. Dies kann zu gefährlichen Reaktionen führen. │ DE │ AT │ CH ■ 6    PDFP 500 C3...
  • Seite 10: Entsorgung

    (siehe Abbildung C) und schrauben Sie den Fließbecher im Uhrzeigersinn auf dieser fest. ♦ Zum Rostschutz können Sie nach der Reinigung Nähmaschinenöl durchspritzen. ♦ Ölen Sie alle beweglichen Teile von Zeit zu Zeit. DE │ AT │ CH │ PDFP 500 C3    7 ■...
  • Seite 11: Garantie Der Kompernaß Handels Gmbh

    Ein als defekt erfasstes Produkt können Sie dann unter Beifügung des Kaufbelegs (Kassenbon) und der Angabe, worin der Mangel besteht und wann er aufgetreten ist, für Sie portofrei an die Ihnen mitgeteilte Service-Anschrift übersenden. │ DE │ AT │ CH ■ 8    PDFP 500 C3...
  • Seite 12: Service

    Sicherheit des Gerätes Angewandte harmonisierte Normen: erhalten bleibt. EN 1953:2013 HINWEIS Typbezeichnung der Maschine: Druckluft-Farbspritzpistole PDFP 500 C3 ► Nicht aufgeführte Ersatzteile (wie z.B. Nadel, Feder, Fließbecher) können Sie über unsere Herstellungsjahr: 03 - 2017 Callcenter bestellen.
  • Seite 13 │ DE │ AT │ CH ■ 10    PDFP 500 C3...
  • Seite 14 KOMPERNASS HANDELS GMBH BURGSTRASSE 21 DE - 44867 BOCHUM DEUTSCHLAND www.kompernass.com Stand der Informationen 03 / 2017 · Ident.-No.: PDFP500C3-032017-1 IAN 285211...