Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Sharp UP-810F Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden Andere Handbücher für UP-810F:
Inhaltsverzeichnis

Werbung

POS-KASSENTERMINAL
MODELL
UP-800F
UP-810F
Berichtbeispielsheft

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltszusammenfassung für Sharp UP-810F

  • Seite 1 POS-KASSENTERMINAL MODELL UP-800F UP-810F Berichtbeispielsheft...
  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    INHALT 1. Abruf (X)- und Nullstellungs (Z)-Berichte für Gesamtumsätze ·························································3 Tägliche Gesamtumsätze ························································································································3 Allgemeiner Umsatzbericht (Gesamt-Umsatzbericht) ····································································3 Warengruppenbericht nach Hauptwarengruppe·············································································8 Einzel-Hauptwarengruppenbericht ·································································································9 Gesamt Hauptwarengruppenbericht für Warengruppen·······························································10 PLU/EAN-Umsatzbericht nach definiertem Bereich ·····································································11 PLU-Combo-Menü-Umsatzbericht ·······························································································13 PLU/EAN-Bericht nach definierter Warengruppe ·········································································14 PLU/EAN Einzelgruppenbericht ···································································································16 PLU/EAN Gesamtgruppenbericht·································································································17 PLU/EAN-Bestandsbericht ···········································································································17 PLU/EAN “Top 20”-Bericht nach Betrag ·······················································································18...
  • Seite 3 Bei der Kassen-Ist-Eingabe per Terminal·····················································································47 Bei der Kassen-Ist-Eingabe pro Schicht (Kassen-Ist-Eingabe im OPXZ-Modus oder beim Schichtwechsel)····························································································································48 Bei der Kassen-Ist-Eingabe pro Schicht (Allgemeiner Z1-Bericht, der vor Beenden der Kassen-Ist-Eingabe bei der letzten Schicht erstellt wird) ·····························································49 2. Berichte beim Löschen von nicht zugegriffenen EAN Codes und Kunden ···································51 Nicht zugegriffener EAN-Bericht···································································································51 Nicht zugegriffener Kundenbericht ·······························································································51 Kunden-Löschbericht····················································································································52...
  • Seite 4: Abruf (X)- Und Nullstellungs (Z)-Berichte Für Gesamtumsätze

    Abruf (X)- und Nullstellungs (Z)- Berichte für Gesamtumsätze Tägliche Gesamtumsätze I Allgemeiner Umsatzbericht (Gesamt-Umsatzbericht) • X-Bericht Abrufsymbol Berichtstitel Warengruppennummer Umsatzmenge Umsatzanteil der Haupt-Warengruppe 1 vom “+” Gesamtwarengruppenumsatz Warengruppentext und Umsatzbetrag Kundenzähler Abzugsmenge Abzugsbetrag Gruppe 1, Gesamtverkaufsbetrag Umsatzanteil der Warengruppe 1 vom “+” Gesamtwarengruppenumsatz Gruppe 1, Gesamtverkaufsmenge Text für Gruppe 1...
  • Seite 5 “+” Extrawarengruppenzähler und Gesamtsumme “–” Extrawarengruppenzähler und Gesamtsumme “+” Flaschenpfandzähler und Gesamtsumme “–” Flaschenpfandzähler und Gesamtsumme Zähler für umsatzneutrale Transaktionen 1 und Gesamtsumme Zähler für umsatzneutrale Transaktionen 2 und Gesamtsumme Zähler für umsatzneutrale Transaktionen 3 und Gesamtsumme Berichtstitel Zwischensummen-(–)-Zähler und Gesamtsumme Zwischensummen-%-Zähler und Gesamtsumme Nettogesamtumsatz...
  • Seite 6 Rundungsdifferenz *1 Zu versteuernde Gesamtsumme 1 Gesamt-MWSt 1 Gesamtsteuer Nettogesamtumsatz ohne MWSt Gesamt-MWSt-Wechsel Gesamt-MWSt-Aufhebung Gesamtbedienungszuschlag Posten-(–)-Zähler und Gesamtsumme Posten-%-Zähler und Gesamtsumme Gruppenrabatt-%-Zähler und Gesamtsumme Verkaufsförderungsrabatt Gutschein-PLU-Zähler und Gesamtsumme Bonuspunkte auf Artikel Bonuspunkte auf Verkaufssummen Gesamtzahl der Bonuspunkte Nachlass eingelöster Bonuspunkten Gesamtzahl der eingelösten Bonuspunkte Retouren-Zähler und Gesamtsumme REG-Modus-Stornierungs-Zähler und Gesamtsumme...
  • Seite 7 Gesamtbestellungen Gesamtzahlungen Durchschnittliche Gesamtzahlung pro Kunde Gesamtbestellungen – Gesamtzahlungen VIP-Verkauf 1 VIP-Verkauf 2 VIP-Verkauf 3 Transfer-Aus-Zähler und Gesamtsumme Transfer-Ein-Zähler und Gesamtsumme Rechnungssaldo-(Transfer-Aus – Transfer-Ein) Zähler und Gesamtsumme Wechselgeldbestand (+) Wechselgeldbestand (–) Wechselgeld-Gesamtbestand “Bezahlte Rechnung”-Zähler und Gesamtsumme “Bezahlte Rechnung”-(–)-Zähler und Gesamtsumme “Bezahlte Rechnung”-%-Zähler und Gesamtsumme Ausgabenzähler und Gesamtsumme Scheckeinlösungszähler und Gesamtsumme...
  • Seite 8 • Z-Bericht Nullstellungszähler Nettoendsumme (GT2-GT3) Endsumme der Plus-Registrierungen Endsumme der Minus-Registrierungen Bestellung – Gesamtzahlung Endsumme der Schulungsbetriebsart Der nachfolgende Ausdruck hat das gleiche Format wie im X1-Bericht. *1 Dieser Ausdruck erscheint hier, wenn Ihr Kassenterminal so programmiert ist, dass der “Rundungs- differenzspeicher”...
  • Seite 9: Warengruppenbericht Nach Hauptwarengruppe

    I Warengruppenbericht nach Hauptwarengruppe Warengruppennummer Umsatzmenge Warengruppentext Umsatzbetrag Kundenzähler Abzugsmenge Abzugsbetrag Umsatzanteil der Warengruppe 2 vom “+” Gesamtwarengruppenumsatz Gruppe 1, Gesamtverkaufsmenge Umsatzanteil der Haupt-Warengruppe 1 vom “+” Gesamtwarengruppenumsatz Gruppe 1, Gesamtverkaufsmenge Text für Gruppe 1 Gesamtabzugsbetrag für Gruppe 1 Gesamtabzugsmenge für Gruppe 1 “+”...
  • Seite 10: Einzel-Hauptwarengruppenbericht

    “–” Flaschenpfandzähler und Gesamtsumme Zähler für umsatzneutrale Transaktionen 1 und Gesamtsumme I Einzel-Hauptwarengruppenbericht Warengruppennummer Umsatzmenge Warengruppentext Umsatzbetrag Kundenzähler Abzugsmenge Abzugsbetrag Text für Gruppe 1/Umsatzmenge und Gesamtsumme Gesamtabzugsbetrag für Gruppe 1...
  • Seite 11: Gesamt Hauptwarengruppenbericht Für Warengruppen

    I Gesamt Hauptwarengruppenbericht für Warengruppen Text für Gruppe 1/Umsatzmenge und Gesamtsumme “+” Warengruppenzähler und Gesamtsumme “–” Warengruppenzähler und Gesamtsumme “+” Extrawarengruppenzähler und Gesamtsumme “–” Extrawarengruppenzähler und Gesamtsumme “+” Flaschenpfandzähler und Gesamtsumme “–” Flaschenpfandzähler und Gesamtsumme Zähler für umsatzneutrale Transaktionen 1 und Gesamtsumme...
  • Seite 12: Plu/Ean-Umsatzbericht Nach Definiertem Bereich

    I PLU/EAN-Umsatzbericht nach definiertem Bereich Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z1” anstatt “X1” ausgedruckt. PLU-Code PLU-Bereich Text, Verkaufsmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Schwundmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Text, Verkaufsmenge und Gesamtsumme für Preisebene 2 Schwundmenge und Gesamtsumme für Preisebene 2 Text, Verkaufsmenge und Gesamtsumme für Preisebene 3 Schwundmenge und Gesamtsumme für Preisebene 3 Gesamtverkaufsmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1...
  • Seite 13 EAN-Code Text, Menge und Betrag für Preisebene 1 Schwundmenge und Betrag für Preisebene 1 Add On-Code (5stellig) Add On-Code (2stellig) Text, Menge und Betrag für Preisebene 2 Schwundmenge und Betrag für Preisebene 2 Text, Menge und Betrag für Preisebene 3 Schwundmenge und Betrag für Preisebene 3 Gesamtsumme der EAN-Verkäufe Combo-Menü-EAN-Verkäufe...
  • Seite 14: I Plu-Combo-Menü-Umsatzbericht

    Gesamtsumme der Combo-Menü-PLU-Verkäufe I PLU-Combo-Menü-Umsatzbericht PLU-Code PLU-Bereich Text, Verkaufsmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Schwundmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Combo-Menü-Verkaufsmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Combo-Menü-Schwundmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1...
  • Seite 15: Plu/Ean-Bericht Nach Definierter Warengruppe

    Gesamtsumme für Preisebene 1 I PLU/EAN-Bericht nach definierter Warengruppe Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z1” anstatt “X1” ausgedruckt. Beschreibung der zugewiesenen Warengruppe Zugeordnete Warengruppennummer PLU-Code Text, Verkaufsmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Schwundmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Combo-Menü-Verkaufsmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Combo-Menü-Schwundmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1...
  • Seite 16 Gesamtsumme für Preisebene 1 EAN-Code Text, Verkaufsmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Schwundmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Add On-Code (5stellig) Add On-Code (2stellig) Gesamtsumme für Preisebene 1...
  • Seite 17: Plu/Ean Einzelgruppenbericht

    I PLU/EAN Einzelgruppenbericht PLU-Code Text, Verkaufsmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Schwundmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 EAN-Code Verkaufsmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Schwundmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Add On-Code (5stellig) Add On-Code (2stellig) Text für Gruppe 99 Gruppe-99-Verkaufsmenge und Gesamtsumme Plus-Warengruppen-Gesamtsumme...
  • Seite 18: Plu/Ean Gesamtgruppenbericht

    I PLU/EAN Gesamtgruppenbericht Text für Gruppe 1 Verkaufsmenge und Gesamtsumme für Gruppe 1 Gesamtsumme für Plus-Warengruppen I PLU/EAN-Bestandsbericht PLU-Bereich PLU-Code Bestandsmenge PLU-Text EAN-Code...
  • Seite 19: Plu/Ean "Top 20"-Bericht Nach Betrag

    I PLU/EAN “Top 20”-Bericht nach Betrag Rangfolge PLU-Code Verkaufsmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Gesamtumsatzmenge und -betrag für Preisebene 1...
  • Seite 20: Plu/Ean "Top 20"-Bericht Nach Menge

    I PLU/EAN “Top 20”-Bericht nach Menge Rangfolge PLU-Code Text, Verkaufsmenge und Gesamtsumme für Preisebene 1 Gesamtumsatzmenge und -betrag für Preisebene 1...
  • Seite 21: Plu/Ean-Nullumsatzbericht

    I PLU/EAN-Nullumsatzbericht PLU-Code PLU-Text EAN-Text EAN-Code I PLU/EAN-Nullumsatzbericht nach definierter Warengruppe Warengruppentext Zugeordnete Warengruppennummer PLU-Code I PLU/EAN-Mindestbestandsbericht Bereich PLU-Code Bestandsmenge PLU-Text...
  • Seite 22: Plu/Ean-Umsatzbericht Nach Preiskategorie

    I PLU/EAN-Umsatzbericht nach Preiskategorie Preisbereich...
  • Seite 23: Plu/Ean-Gesamtgruppenbericht Nach Stunden

    I PLU/EAN-Gesamtgruppenbericht nach Stunden Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z1” anstatt “X1” ausgedruckt. Uhrzeit Transaktionszähler Gesamtumsatz...
  • Seite 24: Transaktionsbericht

    I Transaktionsbericht Plus-Warengruppen-Gesamtsumme Minus-Warengruppen-Gesamtsumme Extra-Warengruppen-Gesamtsumme Minus-Extra-Warengruppen-Gesamtsumme Gesamt-Flaschenpfand für Warengruppen Minus-Flaschenpfand-Gesamtsumme Umsatzneutrale Gesamtsumme 1 In diesem Bericht werden die gleichen Transaktionen ausgedruckt, wie sie im allgemeinen Umsatzbericht ausgedruckt werden. I Gesamtkassensollbericht Fremdwährungszähler 1 Fremdwährungsumrechnung-Gesamtbetrag 1 Gesamt-Inlandswährung für Fremdwährungs- umrechnung 1 Gesamtkassensoll Kassensoll, Scheck Kassensoll, Barzahlung + Scheck...
  • Seite 25: Provisionsumsatzbericht

    I Provisionsumsatzbericht Gesamtprovisionsumsatz 1 Provisionsbetrag 1 = Provisionsumsatz x Provisionssatz Gesamtprovisionsbetrag Kein Provisionsumsatz I Mehrwertsteuerbericht Gesamtnettoumsatz Gesamtbetrag steuerpflichtiger Zwischensumme 1 Gesamtbetrag der MWSt 1 Gesamt-Mehrwertsteuer Gesamtnettoumsatz ohne MWSt...
  • Seite 26: Chefbericht

    I Chefbericht Umsatzbetrag pro Tisch Gesamtbestellsumme/Anzahl genutzter Tische Umsatzbetrag pro Gast Gesamtbestellsumme/Anzahl Gäste Umsatzbetrag pro Rechnung Gesamtbestellsumme/Anzahl eröffneter Tische Artikel pro Gast “+”-Warengruppenmenge/Anzahl Gäste Artikel pro Rechnung “+”-Warengruppenmenge/Anzahl eröffneter Tische Durchschnittlicher Artikelbetrag “+”-Warengruppensumme/“+”-Warengruppenmenge I Gesamtbedienerbericht Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z1” anstatt “X1”...
  • Seite 27: Einzelbedienerbericht (Wenn Es Sich Nur Um Das Bedienersystem Handelt)

    I Einzelbedienerbericht (wenn es sich nur um das Bedienersystem handelt) Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z1” anstatt von “X1” ausgedruckt. Bedienercode Bedienername Gesamtbestellsumme Gesamtprovisionsverkauf 1 Provisionsbetrag 1 Gesamtprovisionsbetrag Umsatzbetrag ohne Provision Gesamtzahlung Durchschnittliche Gesamtzahlung pro Kunde Gesamtbestellsumme – Gesamtzahlung Umsatzneutrale Gesamtsumme 1 VIP-Verkauf 1 VIP-Verkauf 2...
  • Seite 28 (+)-Anzahlungszähler und Gesamtsumme (–)-Anzahlungszähler und Gesamtsumme “Bezahlte Rechnung”-Zähler und Gesamtsumme “Bezahlte Rechnung”-(–)-Zähler und gesamtsumme “Bezahlte Rechnung”-%-Zähler und gesamtsumme Ausgabenzähler und Gesamtsumme (+)-Wechselgeldspeicher (–)-Wechselgeldspeicher Wechselgeldgesamtspeicher Gesamtbedienungszuschlag Trinkgeldzähler (Bargeld) und Gesamtsumme Trinkgeldzähler (Scheck oder Kreditkarte) und Gesamtsumme “Bezähltes Trinkgeld”-Zähler und Gesamtsumme Bargeldzähler und Gesamtsumme Scheckverkaufszähler 1 und Gesamtsumme Kreditverkaufszähler 1 und Gesamtsumme Fremdwährungszähler 1 und Gesamtsumme...
  • Seite 29: Handelt)

    Kassensoll, Barzahlung Kassensoll, Barzahlung + Scheck Gesamtwechselgeldbetrag für Scheckzahlung Offene Tisch- (GLU) Nummer Von hier an werden Warengruppen- und/oder PLU/EAN-Umsätze ausgedruckt, wenn dieses im ARTICLE-Menü für Warengruppen und/oder PLU/EAN gewählt wird. I Einzelbedienerbericht (wenn es sich um das kombinierte Kassierer + Bedienersystem handelt) Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z1”...
  • Seite 30: Handelt)

    I Gesamtkassiererbericht (wenn es sich um das kombinierte Kassierer + Bedienersystem handelt) Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z1” anstatt “X1” ausgedruckt. Der nachfolgende Ausdruck hat das gleiche Format wie im Einzelkassiererbericht. Im Gesamtkassiererbericht werden die Umsatzdaten aller Kassierer in der gleichen Reihenfolge ausgedruckt. I Einzelkassiererbericht (wenn es sich um das kombinierte Kassierer + Bedienersystem handelt) Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z1”...
  • Seite 32: Stündlicher Bericht

    I Stündlicher Bericht Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z1” anstatt “X1” ausgedruckt. Uhrzeit Transaktionszähler Gesamtumsatz Durchschnittlicher Umsatzbetrag I Arbeitskostenbericht (%) Uhrzeit Transaktionszähler Arbeitskosten Arbeitskosten (%) Gesamtumsatz...
  • Seite 33: Tisch (Glu)-Bericht

    I Tisch (GLU)-Bericht Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z1” anstatt “X1” ausgedruckt. Tischnummer Bereich Bedienercode Alter Saldo (+)-Gesamtanzahlung (–)-Gesamtanzahlung “T” zeigt an, dass diese Tischnummer im Schulungsmodus verwendet wurde. Freie Tischnummer (Diese Tischnummer wurde umgebucht.) Gesamtsumme I Tisch (GLU)-Bericht nach Bediener Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z1”...
  • Seite 34: Saldenbericht

    I Saldenbericht Gesamtsummensaldo des vorherigen Tages Gesamtbestellungen Gesamtzahlungen Alter Saldo + Aktueller Tagessaldo I Rechnungsbericht Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z1” anstatt “X1” ausgedruckt. Rechnungsnummer Datum Bedienercode Betrag I X1/Z1-Kettenberichte Sie können Mehrfach-X1/Z1-Berichte innerhalb einer Transaktion in Serie drucken. In diesem Fall muss im Voraus programmiert werden, welche X1/Z1-Berichte gedruckt werden sollen.
  • Seite 35: Periodische Umsatzberichte

    Periodische Umsatzberichte Ihr POS-Kassenterminal gestattet das Ausdrucken von X- und Z-Konsolidierungsberichten für eine gewählte Zeitdauer (normalerweise eine Woche oder einen Monat). I Allgemeine Information Die periodischen Abruf- oder Nullstellungsberichte weisen das gleiche Format wie die X1/Z1-Berichte für den täglichen Umsatz auf, mit Ausnahme der Modusausdrucks (“X2” oder “Z2”). •...
  • Seite 36: Mitarbeiterbericht

    I Mitarbeiterbericht Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z2” anstatt “X2” ausgedruckt. Mitarbeiternummer Bereich Mitarbeitername Datum Arbeitsbeginn Arbeitsplatznummer/Arbeitsplatzbezeichnung Pausenanfang Pausenende Editierte Zeit Arbeitsende Gesamtpausenzeit pro Arbeitsplatz Gesamtarbeitszeit pro Arbeitsplatz Gesamtkosten pro Arbeitsplatz Gesamtstunden Überstunden Gesamtarbeitskosten...
  • Seite 37: Mitarbeiter-Arbeitszeitanpassungsbericht

    I Mitarbeiter-Arbeitszeitanpassungsbericht Bereich Datum Operation Zeit vor der Editierung Editierte Zeit I Mitarbeiter-Aktivstatusbericht Mitarbeiternummer Bereich Mitarbeitername Zeigt an, dass der Mitarbeiter seine Pausenzeit beansprucht. Zeigt an, dass der Mitarbeiter nicht anwesend ist.
  • Seite 38: Mitarbeiter-Überstundenbericht

    I Mitarbeiter-Überstundenbericht Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z2” anstatt von “X2” ausgedruckt. Mitarbeiternummer Bereich Mitarbeitername Datum Überstunden Überstundenkosten I Täglicher Nettoumsatzbericht Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z2” anstatt “X2” ausgedruckt. Datum Anzahl der Kunden Gesamtumsatz Gesamtanzahl der Kunden Gesamtnettosumme...
  • Seite 39: Kundenumsatzberichte 1 Und 2 (Im Z2-Modus)

    I Kundenumsatzberichte 1 und 2 (im Z2-Modus) • Sie können die Detail- oder Gesamtumsatzinformationen im Kundenumsatzbericht ausdrucken. HINWEIS Wählen sie “DETAIL” oder “TOTAL” im FUNC.SELECT2-Menü. • Im Z2-Modus können sie den Kundenumsatzbericht 1 oder Kundenumsatzbericht 2 wählen. Sie können den Gesamtkreditbetrag jedes Kunden, das Datum und die Verkaufsartikel durch Erstellen des Kundenumsatzberichts 1 nullstellen.
  • Seite 40: Kundenumsatzbericht Nach Umsatzbereich

    Gesamtkreditsumme der Kundendatei I Kundenumsatzbericht nach Umsatzbereich Umsatzbereich Kundennummer Name Adresse Umsatzmenge und Gesamtsumme Kundenkreditbetrag Datum Verkaufsartikel Zwischensumme für die berichteten Kunden Gesamtkreditsumme der Kundendatei...
  • Seite 41: Kundenkontobericht

    I Kundenkontobericht Kundennummer Name Adresse...
  • Seite 42: Kundenvorbestellungsbericht

    I Kundenvorbestellungsbericht Wenn Sie einen Z-Bericht erstellen, wird “Z2” anstatt “X2” ausgedruckt. Kundenvorbestellung Bestellnummer Datum/Uhrzeit Saldo “T” zeigt an, dass diese Bestellnummer im Schulungsmodus verwendet wurde. Kreditkundenvorbestellung Kundennummer/fortlaufende Nummer I X2/Z2-Kettenberichte Sie können Mehrfach-X2/Z2-Berichte innerhalb einer Transaktion in Serie drucken. In diesem Fall muss im Voraus programmiert werden, welche X2/Z2-Berichte gedruckt werden sollen.
  • Seite 43: Zwangsweise Kassen-Ist-Eingabe (Ccd)

    I Bei der Kassen-Ist-Eingabe durch Bediener/Kassierer im Nur-Bediener- system Menge × Betrag Stornierter Betrag Ist das POS-Kassenterminal auf Erstellen des Kassen-Ist- Eingabe-Duplikatsberichtes programmiert, wird das Duplikat dieses Teils erstellt. Kassen-Ist- Wenden Sie sich für die Eingabebeträge Programmierung bitte an Ihren SHARP-Vertragshändler. Bedienercode/Bedienername Gesamtbestellung Gesamtprovisionsverkauf 1...
  • Seite 45 Kassensoll, Barzahlung Gesamtsumme für Barzahlung in der Schublade (Kassen-Ist-Eingabe) Kassensoll, Scheck Gesamtsumme für Scheck in der Schublade (Kassen-Ist-Eingabe) Kassensoll, Barzahlung/Scheck Gesamtwechselgeld für Scheckzahlung Wenn CASH IS (CHECK IS) nicht ebenso groß wie CID (CHECK ID) ist, werden die untenstehenden Posten ausgedruckt.
  • Seite 46: Bei Der Kassen-Ist-Eingabe Durch Kassierer Im Kassierer- + Bedienersystem

    I Bei der Kassen-Ist-Eingabe durch Kassierer im Kassierer- + Bedienersystem...
  • Seite 48: Bei Der Kassen-Ist-Eingabe Per Terminal

    I Bei der Kassen-Ist-Eingabe per Terminal Nullstellungszähler Nettoendsumme (GT2 – GT3) Endsumme der Plus-Registrierungen Endsumme der Minus-Registrierungen Bestellung – Gesamtzahlung Endsumme der Registrierungen im Schulungsmodus Der Ausdruck dieses Teils hat das gleiche Format wie der allgemeinen Umsatzbericht.
  • Seite 49: Schichtwechsel)

    I Bei der Kassen-Ist-Eingabe pro Schicht (Kassen-Ist-Eingabe im OPXZ- Modus oder beim Schichtwechsel) Schichttext Die Kassen-Ist-Eingaben bei allen programmierten Schichten müssen vor Erstellen eines HINWEIS allgemeinen Z1-Berichts beendet werden.
  • Seite 50: Kassen-Ist-Eingabe Bei Der Letzten Schicht Erstellt Wird)

    I Bei der Kassen-Ist-Eingabe pro Schicht (Allgemeiner Z1-Bericht, der vor Beenden der Kassen-Ist-Eingabe bei der letzten Schicht erstellt wird) Der Ausdruck dieses Teils hat das gleiche Format wie der allgemeinen Umsatzbericht.
  • Seite 52: Berichte Beim Löschen Von Nicht Zugegriffenen Ean Codes Und Kunden

    Berichte beim Löschen von nicht zugegriffenen EAN Codes und Kunden I Nicht zugegriffener EAN-Bericht EAN-Code Artikeltext *1 Wenn Sie “DELETE” wählen, wird “Z1” anstatt von “X1” ausgedruckt. *2 Falls sich EAN-Umsatzdaten im PLU/EAN-Bericht befinden, werden diese hier ausgedruckt. Wenn die EAN Codes in der Z1-Betriebsart gelöscht werden, werden die entsprechenden Umsatzdaten für den PLU/EAN-Bericht ebenfalls gelöscht.
  • Seite 53: Kunden-Löschbericht

    I Kunden-Löschbericht Kundenverkaufsbereich Kundencode Name Adresse...
  • Seite 54: Abrufberichte Der Gespeicherten Programme

    Abrufberichte der gespeicherten Programme I Warengruppen (PGM1 oder PGM2-Modus) Betriebsmodus* Berichtstyp Rabattgruppe 1 bis 9 (Ja/Nein) Steuerstatus Einzelpreis Warengruppen- nummer Gruppennummer Warengruppen- Provisionsgruppe bezeichnung Obere Eingabe-Betragsgrenze Externer Drucker (1/2/Kassenbon) Funktionsprogrammierung 1 0 0 0 0 0 3 Betragseingabetyp (offen und programmiert/ programmiert/offen/ gesperrt) Bontyp...
  • Seite 55: Plus/Eans (Pgm1 Oder Pgm2-Modus)

    I PLUs/EANs (PGM1 oder PGM2-Modus) Assoziierte Warengruppennummer Menütyp Berichtstyp (leer: Normales PLU, L: Verknüpfungs- PLU-Tabellen-Nr., C: Combo-Menü-Nr.) MWSt-Status PLU-Code Grundmenge Gruppennummer Preis 1 Pint-Preis 1 Text für Preisebene 1 Preis 2 Pint-Preis 2 Condiment- Menü-PLU- Preis 3 Tabellennummer Pint-Preis 3 Text für Touch Key Pint-Grundmenge Rabattgruppe 1...
  • Seite 56: Dynamische Eans (Pgm2-Modus)

    Löschverfahren für nicht zugegriffenen EAN-Code (*: Nicht löschen, Leerstelle: Im Z1-Modus löschen) I Dynamische EANs (PGM2-Modus) Berichtstyp I Verknüpfungs-PLU-Tabellen (PGM2-Modus) Berichtstyp Verknüpfungs-PLU-Tabellennummer Assoziierte PLU-Codes...
  • Seite 57: Combo-Menüs (Pgm2-Modus)

    I Combo-Menüs (PGM2-Modus) Berichtstyp Combo-Menü-Nr. Assoziierte PLU-Codes und Preise I Condiment-Tabellen (PGM2-Modus) Berichtstyp Condiment-Menü-PLU-Tabellennummer Assoziierte PLU-Codes Verknüpfte Condiment-Menü-PLU-Tabellennummer Condimenttabellentext I EAN Code-zu-PLU Code Konvertierungstabellen (PGM2-Modus) Berichtstyp EAN-Code Konvertierter PLU-Code I ITF Code-zu-PLU Code Konvertierungstabellen (PGM2-Modus) Berichtstyp ITF-Code Konvertierter PLU-Code...
  • Seite 58: Getränkekisten-Tabellen (Pgm2-Modus)

    I Getränkekisten-Tabellen (PGM2-Modus) Berichtstyp Kisten- Kistenpfand-PLU oder -EAN Tabellennummer Text Kombinationsfunktion Flaschenanzahl Preis Preisebene Assoziierte PLU-Codes oder EAN Einzelfunktion I Werbeverkaufs-Tabellen (PGM2-Modus) Berichtstyp Werbeverkaufs- Tabellennummer Typ (GLOBAL/INDIVIDUAL) Text Werbeverkaufsartikel Ebene/Mengenebene Werbeverkaufstyp/Rabattbetrag Werbeverkaufstyp/Rabattsatz Ebene Ebene 1 bis 25/Zähler 1 bis 25 Werbeverkaufstyp/Gratis-Produkt Werbeverkaufstyp/Gratis-Menge...
  • Seite 59: Andere Ean-Funktionen (Pgm2-Modus)

    Werbeverkaufstyp/Verkaufspreis I Andere EAN-Funktionen (PGM2-Modus) Berichtstyp Nicht-PLU-Formateinstellung Löschzeitraum Pressecodefunktion...
  • Seite 60: Plu-Informationstexte (Pgm2-Modus)

    I PLU-Informationstexte (PGM2-Modus) Berichtstyp Tabellennummer PLU-Informationstexte I PLU-Menütasten (PGM2-Modus) Berichtstyp Menütasten-Nr. Menütitel Menüposten I Waagen-Tabellen (PGM2-Modus) Berichtstyp Waagen-Tabellennummer Taragewicht...
  • Seite 61: Happy-Hour (Pgm2-Modus)

    I Happy-Hour (PGM2-Modus) Berichtstyp Wochentag(e) an denen “Happy Hour” aktiv ist Startzeit Endezeit Umschaltebene I Funktionsgruppen (PGM1- oder PGM2-Modus) Berichtstyp Funktionstext Vorzeichen (plus/minus) Betrag Obere Eingabe-Betragsgrenze Typ : I = Posten S = Zwischensumme R = Bezahlte Rechnung Prozentsatz...
  • Seite 62 Zulässiger Höchstwert Obere Eingabe-Betragsgrenze...
  • Seite 63: Zahlungsmitteltasten (Pgm2-Modus)

    Verkaufsbeträge für Bonuspunkt 1 Bonuspunkt 1 Mindestbonuspunktezahl Einzulösende Bonuspunkte Rabattbetrag I Zahlungsmitteltasten (PGM2-Modus) Berichtstyp Funktionstext Obere Eingabe-Betragsgrenze Programmierung...
  • Seite 64 Umrechnungssatz Tabulation...
  • Seite 65: Schulungstext/-Bediener (Pgm2-Modus)

    I Schulungstext/-bediener (PGM2-Modus) Berichtstyp Bediener-/Kassierercode im Schulungsmodus Text für den Schulungsmodustitel I Bediener (PGM1- oder PGM2-Modus) Berichtstyp Bedienercode Bedienername Verknüpfte Programmierung für VIP-Verkauf Tischnummern (VIP 1/2/3) Schlüsselnummer Schubladennummer/Geheimcode Operationsmodus-Programmierung (PGM2/PGM1/PREIS/X1/Z1/X2Z2/ FLASH/SD KARTE/AUTO MENÜ 1 bis 6) Funktionsprogrammierung 0 0 0 0 0 0 1 8 1 0 0 Löschen von Kundenrechnungen Drucken von...
  • Seite 66: Kassierer (Pgm1- Oder Pgm2-Modus)

    I Kassierer (PGM1- oder PGM2-Modus) Berichtstyp Kassierercode Kassierername Programmierung für VIP-Verkauf Schubladennummer/Geheimcode (VIP 1/2/3) Operationsmodus-Programmierung (PGM2/PGM1/PREIS/X1/Z1/X2Z2/ Schlüsselnummer FLASH/SD KARTE/AUTO MENÜ 1 bis 6) Funktionsprogrammierung 0 0 0 0 0 0 1 8 1 0 0 Löschen von Kundenrechnungen Drucken von Kundenrechnungen Happy-Hour- Registrierung...
  • Seite 67: Schichten (Pgm2-Modus)

    I Schichten (PGM2-Modus) Berichtstyp Text I Arbeitsbereichs-Tabellen (PGM2-Modus) Berichtstyp Arbeitsbereich-Tabellennummer Text Rate für Überstunden An den Mitarbeiter ausgezahlter Gehaltsbetrag I Elektronische Bedienerschlüssel (PGM2-Modus) - (nur Anzeige)
  • Seite 68: Zusätzliche Funktionen (Pgm2-Modus)

    I Zusätzliche Funktionen (PGM2-Modus) Berichtstyp Wahlmöglichkeit Position Schubladen-Öffnungszeit...
  • Seite 69: Berichte (Pgm2-Modus)

    I Berichte (PGM2-Modus) Berichtstyp Position Wahlmöglichkeit Stündlicher Bericht Kettenbericht 1 Kettenbericht 2...
  • Seite 70: Funktionstexte (Pgm2-Modus)

    I Funktionstexte (PGM2-Modus) Berichtstyp Funktionstext (Vorgabe) Text (vorbelegt)
  • Seite 71: Funktionstasten (Pgm2-Modus)

    I Funktionstasten (PGM2-Modus) Berichtstyp Tastennummer Tastentext Touch-Tasten-Text...
  • Seite 72: Funktionsmenütasten (Pgm2-Modus)

    I Funktionsmenütasten (PGM2-Modus) Berichtstyp Funktionsmenütaste Menütitel Touch-Tasten-Nr./Touch-Tastentext/Tasten-Nr.
  • Seite 73: Hauptgruppen (Pgm2-Modus)

    I Hauptgruppen (PGM2-Modus) Berichtstyp Funktionstext (Vorgabe) Text (vorbelegt) I PLU-Gruppen (PGM2-Modus) Berichtstyp Funktionstext (Vorgabe) Text (vorbelegt) I PLU-Stundengruppen (PGM2-Modus) Berichtstyp Funktionstext (Vorgabe) Text (vorbelegt)
  • Seite 74: Mitteilungstexte (Pgm2-Modus)

    I Mitteilungstexte (PGM2-Modus) Berichtstyp Logotext Zusatztext Quittungsdrucktext Belegtext Beleg-Fußzeilentext Name des Zahlungsempfängers (für englischen Scheck) Text auf Bewirtungsbeleg Laufschrift auf dem optionalen Kundendisplay...
  • Seite 75: Steuersätze (Pgm2-Modus)

    I Steuersätze (PGM2-Modus) Berichtstyp MWSt-Nummer Prozentsatz I AUTO-Menütasten (PGM2-Modus) Berichtstyp AUTO-Menünummer Text Automatik-Sequenztastennummer Tastennummer...
  • Seite 76: Auto-Tastensequenzen (Pgm2-Modus)

    I AUTO-Tastensequenzen (PGM2-Modus) Berichtstyp Automatik-Sequenztastennummer Tastenbedienungsfolge I Kunden (PGM2-Modus) Berichtstyp Kundencode Kundenname Kundenadresse Automatische Rabattgruppennummer (0 bis 10) I Kundenverwaltung (PGM2-Modus) Berichtstyp Kreditbetragsgrenze Kunden-Löschzeitraum (nicht zugegriffen) I Filialen (PGM2-Modus) Berichtstyp Filialnummer Filialname...
  • Seite 77: Transfermaske (Pgm2-Modus)

    I Transfermaske (PGM2-Modus) Berichtstyp Maskennummer I Geräte-Konfiguration (PGM2-Modus) Berichtstyp Gerätename Grauwert Terminal-/Kanalnummer Ausdruck des Kopfzeilenlogos Mindestlänge für Rechnungen auf Kassenbon/ Automatische Papierabtrennung Anzahl der anfänglichen Zeilenvorschübe für Beleg/ Maximale Anzahl der Druckzeilen auf dem Beleg/ Anzahl der Quittungsdrucke Modellname des Druckers Anzahl der anfänglichen Zeilenvorschübe für externen Drucker/Maximale Anzahl der Druckzeilen auf dem Beleg/Anzahl der Quittungsdrucke...
  • Seite 78: Direkteingabetasten (Pgm2-Modus)

    I Direkteingabetasten (PGM2-Modus) Berichtstyp Tastennummer PLU-Ebene PLU-Code...
  • Seite 79: Online-Konfiguration (Pgm2-Modus)

    I Online-Konfiguration (PGM2-Modus) I VMP-Konfiguration (PGM2-Modus) I ROM-Version (PGM2-Modus)
  • Seite 80 UP800F810FV_3IG10...

Diese Anleitung auch für:

Up-800f

Inhaltsverzeichnis