Dell S2825cdn Benutzerhandbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Dell™ Color Cloud Multifunction Printer | H625cdw
Dell™ Color Cloud Multifunction Printer | H825cdw
Dell™ Color Smart Multifunction Printer | S2825cdn
Benutzerhandbuch
Regulierungsmodell:H625cdw
H825cdw
S2825cdn

Werbung

Inhaltsverzeichnis

Fehlerbehebung

loading

  Andere Handbücher für Dell S2825cdn

  Inhaltszusammenfassung für Dell S2825cdn

  • Seite 1 Dell™ Color Cloud Multifunction Printer | H625cdw Dell™ Color Cloud Multifunction Printer | H825cdw Dell™ Color Smart Multifunction Printer | S2825cdn Benutzerhandbuch Regulierungsmodell:H625cdw H825cdw S2825cdn...
  • Seite 2: Hinweise, Achtung-Hinweise Und Warnungen

    Andere möglicherweise in diesem Dokument verwendete Marken und Handelsnamen beziehen sich auf die Eigentümer der Marken und Handelsnamen oder auf deren Produkte. Dell Inc. erhebt keinerlei Ansprüche auf nicht in ihrem Eigentum stehende Marken und Handelsnamen. Informationen zur Lizenz XML Paper Specification (XPS): Dieses Produkt enthält u.
  • Seite 3 ICC Profile Header Copyright (c) 1994-1996 SunSoft, Inc. Rights Reserved Permission is hereby granted, free of charge, to any person obtaining a copy of this software and associated documentation files (the "Software"), to deal in the Software without restriction, including without limitation the rights to use, copy, modify, merge, publish distribute, sublicense, and/or sell copies of the Software, and to permit persons to whom the Software is furnished to do so, subject to the following conditions: The above copyright notice and this permission notice shall be included in all copies or...
  • Seite 4 jpeg.documents.gz tells where to obtain the JPEG standard and documents about JPEG-related file formats. jfif.ps.gz is a PostScript file of the JFIF (JPEG File Interchange Format) format specification. jfif.txt.gz is a plain text transcription of the JFIF specification; it's missing a figure, so use the PostScript version if you can.
  • Seite 5 Verwendung, Vervielfältigung und Veröffentlichung durch die Regierung unterliegen den Beschränkungen in Unterabschnitt (c)(1)(ii) von The Rights in Technical Data and Computer Software unter DFARS 252.227-7013 und anwendbaren FAR-Bedingungen: Dell Inc., One Dell Way, Round Rock, Texas, 78682, USA. Oktober 2015 Rev. A00...
  • Seite 6: Inhaltsverzeichnis

    Inhalt Hinweise, Achtung-Hinweise und Warnungen 1 Vor dem Start Informationen zu diesem Handbuch Konventionen Wo finde ich was Produktmerkmale Druckerübersicht Vorder- und Rückansicht Duplex Automatischer Dokumenteneinzug (DADF) Bedienerkonsole Optionales Zubehör Grafische Symbole auf dem Drucker und ihre Bedeutung 2 Einrichten des Druckers Überblick der Druckereinrichtung Vorbereiten der Einrichtung des Druckers Platzbedarf...
  • Seite 7 Verbinden des Druckers mit mobilen Geräten Wi-Fi Direct Dell Document Hub AirPrint Google Cloud Print Mopria-Druckdienst Installieren von Druckertreibern auf Linux-Computern (CUPS) Vorgang mit Red Hat Enterprise Linux 6 Desktop Verwendung unter SUSE Linux Enterprise Desktop 11 Schritte für Ubuntu 12.04 LTS...
  • Seite 8 JPEG drucken Dell Document Hub SharePoint App hinzufügen Dell™ Printer Configuration Web Tool Vorbereitung für die Verwendung des Dell Printer Configuration Web Tool Starten des Dell Printer Configuration Web Tools Format der Seitenanzeige Ändern der Einstellungen von Menüoptionen Richtlinien für Druckmedien Unterstützte Druckmedien...
  • Seite 9 Empfangen eines Faxdokuments Berichte für Faxe Ändern der standardmäßigen Faxeinstellung Dell Document Hub Registrieren des Benutzers und Anmeldung beim Dell Document Hub Suchen und Drucken von Dateien Durchsuchen und Drucken von Dateien Scannen Scannen des Dokuments mit optischer Zeichenerkennung (OCR)
  • Seite 10 Verwendung des Adressbuchs und des Telefonbuchs Arten von Adressbüchern Hinzufügen und Bearbeiten von Adressbucheinträgen Verwendung der Bedienerkonsole des Druckers Verwendung des Adressbuch-Editors Verwenden des Dell Printer Configuration Web Tools Verwendung des Server-Adressbuchs und Server-Telefonbuchs Einsatz digitaler Zertifikate Verwalten von Zertifikaten Einstellen der Funktionen...
  • Seite 11 Scanner-Spezifikationen Faxspezifikationen WLAN-Verbindungsspezifikationen 6 Wartung des Druckers Wartung des Druckers Prüfen des Verbrauchsmaterialstatus Einsparen von Verbrauchsmaterial Bestellen von Verbrauchsmaterial Aufbewahren von Druckmedien Aufbewahrung von Verbrauchsmaterialien Austauschen der Tonerkassetten Austauschen der Trommelpatronen Ersetzen des Tonersammelbehälters Reinigen des Druckerinneren Reinigen des Scanners Reinigen der DADF-Einzugsrollen Bewegen des Druckers Entfernen von Optionen...
  • Seite 12 Dell™ Kundendienstrichtlinie Richtlinie zur Gewährleistung und Rückgabe Kontaktaufnahme mit Dell Inhalt...
  • Seite 13: Vor Dem Start

    Vor dem Start Informationen zu diesem Handbuch Wo finde ich was Produktmerkmale Druckerübersicht Grafische Symbole auf dem Drucker und ihre Bedeutung...
  • Seite 14: Informationen Zu Diesem Handbuch

    Dokumentationsmaterialien finden Sie unter „Wo finde ich was“. HINWEIS: • In diesem Handbuch wird der ell H625cdw, Dell H825cdw oder S2825cdn als „Drucker“ bezeichnet. • In dieser Anleitung werden die Schritte für Computer, wenn nicht anders angegeben, anhand von ®...
  • Seite 15: Wo Finde Ich Was

    Aktuelle Treiber für den Drucker Besuchen Sie www.dell.com/support. Dokumentation für den Drucker Antworten auf Fragen zu Besuchen Sie www.dell.com/support. Wählen Sie Ihre Region aus, Kundendienst und technischer und machen Sie die geforderten Angaben, um Zugang zu Hilfetools Unterstützung und Informationen zu erhalten.
  • Seite 16: Produktmerkmale

    Dieses Kapitel beschreibt die Produktmerkmale und gibt die Links an. Dell Document Hub-App Dell Printer Hub (Dell H625cdw und Dell H825cdw) Der Dell Printer Hub ist ein Programm, das den Druckerstatus überwacht und mitteilt und eine Anpassung der Druckereinstellungen ermöglicht. Das Programm benachrichtigt Sie auch über Firmware-/Softwareaktualisierungen.
  • Seite 17 Drucken mit dem Dell Document Hub (Dell H625cdw und Dell H825cdw) (Dell H625cdw und Dell H825cdw) Mit dem Dell Document Hub können Sie in der Mit dem Dell Document Hub können Sie Cloud gespeicherte Dokumente problemlos Papierdokumente speichern und direkt in Ihrem suchen und drucken.
  • Seite 18 Datenspeicherort an. Siehe „Scannen an ein USB-Flash-Laufwerk“. Scannen vom Duplex Automatischer Verwalten der Dokumente mit PaperPort Dokumenteneinzug (DADF) (Dell S2825cdn) Sie können Teile von ungebundenem Papier mit Sie können Ihre Dokumente mit der Software DADF scannen. PaperPort im Lieferumfang organisieren, Siehe „Erstellen von Kopien mit dem DADF“.
  • Seite 19: Druckerübersicht

    Druckerübersicht Vorder- und Rückansicht Vorderansicht Ausgabefachverlängerung Rechte Seitenabdeckung Vorderer USB-Anschluss Vordere Abdeckung Bedienerkonsole Fach 1 Duplex Automatischer Dokumenteneinzug 10 Optionale 550-Blatt-Zufuhr (Fach 2) (DADF) Trommeleinheiten Universalzuführung (MPF) Tonersammelbehälter 12 Tonerkassetten HINWEIS: • Wenn der Drucker in Betrieb ist, dürfen sie Tonerkassetten nicht ausgetauscht werden. Druckerübersicht...
  • Seite 20 Rückansicht Telefonanschluss „Blauer“ Stopfen Netzanschluss Duplex-Einheit Ethernet-Anschluss Fixieranlage USB-Anschluss Hintere Abdeckung Netzanschluss Druckerübersicht...
  • Seite 21: Duplex Automatischer Dokumenteneinzug (Dadf)

    Duplex Automatischer Dokumenteneinzug (DADF) DADF-Abdeckung Dokumenteneinzugsfach Dokumentführungen Dokumentanschlag DADF-Schachtabdeckung Dokumentenausgabefach Dokumentenglas DADF-Einzugsrollen HINWEIS: • Ziehen Sie den Dokumentanschlag heraus, um zu verhindern, dass das Dokument herunterfällt. Bedienerkonsole Dell H625cdw/Dell H825cdw Druckerübersicht...
  • Seite 22 Dell S2825cdn Wechselt zum Startseite-Bildschirm. Taste (Home) Schaltfläche Führt die Abmeldung durch, wenn sie gedrückt wird, während der (Anmelden/Abmelden) Benutzer angemeldet ist. Touchpanel Ermöglicht die Eingabe der Einstellungen durch Berühren des Bildschirms. Zeigt verschiedene Einstellungen, Anweisungen und Fehlermeldungen an. Bereit-/Fehler-LED Wenn der Drucker bereit ist, leuchtet die Anzeige grün, diese blinkt...
  • Seite 23: Optionales Zubehör

    Informationen und Menüs zugreifen, Verbrauchsstände und den Netzwerkstatus überprüfen und verschiedene Arten von Berichten und Listen ausdrucken. Diese Option ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. HINWEIS: • Durch Aufrufen eines anderen Menüs oder Zurückkehren zu einem zuvor angezeigten Bildschirm wird die aktuelle Eingabe bzw.
  • Seite 24: Grafische Symbole Auf Dem Drucker Und Ihre Bedeutung

    Grafische Symbole auf dem Drucker und ihre Bedeutung Keine Heft- oder Büroklammern am Papier verwenden. Kein gefaltetes, zerknittertes oder gewelltes Papier verwenden. Kein Tintenstrahldruckpapier verwenden. Keine OHP-Blätter verwenden. Kein Papier verwenden, das auf einer Seite bedruckt ist. Vorsicht Tonerkassetten nicht in offene Flammen werfen. Trommelpatronen nicht in offene Flammen werfen.
  • Seite 25: Einrichten Des Druckers

    Einrichten des Druckers Überblick der Druckereinrichtung Vorbereiten der Einrichtung des Druckers Anschließen des Druckers an eine Telefonleitung Ein-/Ausschalten des Druckers Anschließen des Druckers an einen Computer Verbinden des Druckers mit mobilen Geräten Installieren von Druckertreibern auf Linux-Computern (CUPS) Einrichten der IP-Adresse...
  • Seite 26: Überblick Der Druckereinrichtung

    Überblick der Druckereinrichtung Im Folgenden finden Sie die Schritte zur Einrichtung des Druckers. Hardwarevorbereitungen/Ersteinrichtung „Vorbereiten der Einrichtung des Druckers“ „Ein-/Ausschalten des Druckers“ „Einrichten der Ausgangseinstellungen an der Bedienerkonsole“ Verbindungen/Druckereinstellung „Anschließen des Druckers an eine Telefonleitung“ „Anschließen des Druckers an einen Computer“ „Verbinden des Druckers mit mobilen Geräten“...
  • Seite 27: Vorbereiten Der Einrichtung Des Druckers

    Vorbereiten der Einrichtung des Druckers Platzbedarf Achten Sie darauf, dass genügend Platz zum Öffnen der Fächer, Abdeckungen und des optionalen Zubehörs sowie für ausreichende Belüftung vorhanden ist. 260 mm/ 10,24 Zoll 500 mm/ 19,69 Zoll 250 mm/9,84 Zoll 100 mm/ 503,5 mm/19,82 Zoll 3,94 Zoll 420 mm/16,54 Zoll...
  • Seite 28: Anschließen Des Druckers An Eine Telefonleitung

    Anschließen des Druckers an eine Telefonleitung ACHTUNG: • Verbinden Sie den Drucker nicht direkt mit einer DSL-Leitung (Digital Subscriber Line). Dadurch könnte der Drucker beschädigt werden. Zur Verwendung von DSL müssen Sie einen passenden DSL-Filter verwenden. Fragen Sie Ihren Service-Anbieter nach einem DSL-Filter. •...
  • Seite 29: Anschließen Des Druckers An Ein Modem

    2 Stecken Sie den gelben Stecker in die Telefonbuchse. „Gelber“ Stecker Anschließen des Druckers an ein Modem Sie können den Drucker über ein Modem auf derselben Telefonleitung wie der Drucker mit dem Computer verbinden. Stellen Sie sicher, dass das Modem mit einer aktiven Telefonbuchse und stecken Sie dann ein Telefonkabel in den Telefonanschluss des Modems.
  • Seite 30: Schließen Eines Telefons Oder Eines Anrufbeantworters

    Schließen eines Telefons oder eines Anrufbeantworters Wenn Sie eine gemeinsame Telefonleitung für Sprachanrufe und Faxe verwenden, können Sie ein Telefon oder einen Anrufbeantworter an den Drucker anschließen, um Anrufe entgegenzunehmen. 1 Vergewissern Sie sich, dass eine Telefonleitung an den Drucker angeschlossen ist. Sehen Sie „Anschließen des Druckers an die Telefonbuchse.“...
  • Seite 31: Ein-/Ausschalten Des Druckers

    Ein-/Ausschalten des Druckers HINWEIS: • Die in diesem Kapitel verwendeten Bilder stammen vom Dell H625cdw und Dell H825cdw, sofern nicht anders angegeben. Einschalten des Druckers WARNUNG: • Verwenden Sie keine Verlängerungskabel oder Mehrfachsteckdosen. • Der Drucker darf nicht an ein USV-System (unterbrechungsfreie Stromversorgung) angeschlossen werden.
  • Seite 32: Ausschalten Des Druckers

    Admin-Einstellungen Systemeinstellung Allgemein Einschalthilfe. Sie können die gleiche Einstellung auch über das Dell Printer Configuration Web Tool vornehmen. Sehen Sie „Dell™ Printer Configuration Web Tool.“ 1 Schalten Sie den Drucker ein. 2 Tippen Sie auf , bis die gewünschte Sprache angezeigt wird, und tippen Sie dann auf die Sprache.
  • Seite 33 Geografische Region Zeitzone Afrika (UTC) Accra, Bamako, Dakar, Nouakchott (UTC) Casablanca (UTC +01:00) Algiers, Douala, Libreville, Luanda (UTC +01:00) Tunis (UTC +01:00) Windhoek (UTC +02:00) Kairo (UTC +02:00) Harare, Johannesburg, Kinshasa, Tripoli (UTC +03:00) Addis Ababa, Khartoum, Mogadischu, Nairobi Nord- und Südamerika (UTC -10:00) Adak (UTC -09:00) Alaska (UTC -08:00) Pacific Time (USA &...
  • Seite 34 Geografische Region Zeitzone Antarktika (UTC -04:00) Palmer-Archipel, Santiago (UTC -03:00) Rothera (UTC +03:00) Syowa (UTC +06:00) Mawson, Vostok (UTC +07:00) Davis (UTC +08:00) Casey (UTC +10:00) Dumont d'Urville (UTC +12:00) McMurdo Asien (UTC +02:00) Amman (UTC +02:00) Beirut (UTC +02:00) Damaskus (UTC +02:00) Jerusalem (UTC +02:00) Nikosia (UTC +02:00) Palästina...
  • Seite 35 Geografische Region Zeitzone Atlantischer Ozean (UTC -04:00) Bermuda (UTC -04:00) Stanley (UTC -02:00) Südgeorgien (UTC -01:00) Azoren, Scoresbysund (UTC -01:00) Kap Verde (UTC) Reykjavik Australien (UTC +08:00) Perth (UTC +08:45) Eucla (UTC +09:30) Adelaide (UTC +09:30) Darwin (UTC +10:00) Brisbane, Lindeman (UTC +10:00) Hobart, Melbourne, Sydney (UTC +10:30) Lord-Howe-Insel Europa...
  • Seite 36 Geografische Region Zeitzone Pazifischer Ozean (UTC -11:00) Midwayinseln, Niue, Samoa (UTC -10:00) Cook-Inseln, Hawaii, Tahiti (UTC -09:30) Marquesas-Inseln (UTC -09:00) Gambierinseln (UTC -08:00) Pitcairninseln (UTC -06:00) Osterinsel (UTC -06:00) Galapagos-Inseln (UTC +09:00) Palau (UTC +10:00) Guam, Port Moresby, Saipan (UTC +11:00) Efate, Guadalcanal, Kosrae (UTC +11:30) Norfolk-Insel (UTC +12:00) Auckland (UTC +12:00) Fidschi, Marshallinseln...
  • Seite 37 Belgien Kanada Letter Kolumbien Letter Dänemark Frankreich Deutschland Irland Italien Luxemburg Malaysia Mexiko Letter Niederlande Neuseeland Norwegen Singapur Südafrika Spanien Schweden Schweiz Thailand Großbritannien Letter Unbekannt Letter d Tippen Sie auf Weiter. Um die Einstellungen zu beenden, wählen Sie Jetzt nicht, später aus. 14 Wenn die Meldung Die Einrichtung wurde erfolgreich abgeschlossen.
  • Seite 38: Anschließen Des Druckers An Einen Computer

    Sie können den Drucker direkt per USB mit dem Computer verbinden oder den Drucker mit einem kabellosen oder verkabelten Netzwerk verbinden. HINWEIS: • Funknetz ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Übersicht Im Folgenden finden Sie die einfachen Schritte, die zum Verbinden des Computers empfohlen werden.
  • Seite 39: Verbindung Mit Einem Wlan

    HINWEIS: • Vergewissern Sie sich, dass der Drucker und der Computer nicht per Kabel verbunden sind. 2 Klicken Sie im Fenster „Dell Printer Easy Install“ auf Weiter. Dell Printer Easy Install sucht nach dem Drucker. 3 Warten Sie, bis der Dell Printer Easy Install-Assistent den Drucker gefunden hat.
  • Seite 40 Einstellung wird an einem Zugangspunkt vorgenommen und ist nur verfügbar, wenn die Zugangspunkte Ihres WLAN-Routers WPS unterstützen. HINWEIS: • Diese Option ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. • Vergewissern Sie sich, dass der Drucker mit einem WLAN-Netzwerk verbunden ist, und trennen Sie das Ethernet-Kabel.
  • Seite 41 2 Tippen Sie auf die Registerkarte Verwaltung und auf Admin-Einstellungen Netzwerk Wi-Fi WPS Einrichtung Tastensteuerung Konfiguration starten. 3 Schalten Sie den Drucker aus und wieder ein. Damit ist die Einstellung der WLAN-Verbindung abgeschlossen. Nachdem Sie Einstellung abgeschlossen ist, installieren Sie die Software. Sehen Sie ®...
  • Seite 42 Wenn der gewünschte Zugangspunkt nicht angezeigt wird, fahren Sie mit „Manuelle SSID-Einrichtung“ fort. HINWEIS: • Einige SSIDs sind versteckt und werden eventuell nicht angezeigt. Schalten Sie, wenn die SSID nicht erkannt wird, die SSID-Übermittlung am Router ein. 5 Tippen Sie auf Weiter. 6 Geben Sie den WEP-Schlüssel oder die Passphrase ein.
  • Seite 43 6 Wählen Sie für Verschlüsselungstyp Keine Sicherheit, Gem. Modus PSK, WPA2-PSK-AES oder WEP aus. Wenn Sie keine Sicherheit für Ihr WLAN definieren: bis Keine Sicherheit angezeigt wird, und dann auf Keine a Tippen Sie auf Sicherheit. b Tippen Sie auf OK. Wenn Sie die Verschlüsselung Gem.
  • Seite 44: Herstellen Einer Verbindung Zu Einem Kabelgebundenen (Ethernet-) Netzwerk

    Ändern der WLAN-Einstellungen Um die WLAN-Einstellungen des Druckers von Ihrem Computer aus zu ändern, starten Sie das Dell Printer Configuration Web Tool. Sehen Sie „Dell™ Printer Configuration Web Tool“. Sie können diese Einstellungen auch mithilfe der Disk Software and Documentation vornehmen.
  • Seite 45 2 Klicken Sie im Fenster „Dell Printer Easy Install“ auf Weiter. Dell Printer Easy Install sucht nach dem Drucker. 3 Warten Sie, bis der Dell Printer Easy Install-Assistent den Drucker gefunden hat. 4 Nachdem der Drucker gefunden wurde, wählen Sie ihn aus und klicken Sie dann auf Weiter.
  • Seite 46: Herstellen Einer Verbindung Zum Computer Mit Usb

    Verbindung mit Dell Printer Easy Install (nur Windows 1 Legen Sie die mitgelieferte CD Software and Documentation in den Computer ein. Besuchen Sie alternativ www.dell.com/support, geben Sie die das Service Tag Ihres Druckers ein, laden Sie sich die aktuelle Software und den Treiber herunter, und öffnen Sie dann die heruntergeladene Datei.
  • Seite 47: Installieren Der Software Für Windows ® -Computer

    2 Klicken Sie im Fenster „Dell Printer Easy Install“ auf Weiter. Dell Printer Easy Install sucht nach dem Drucker. 3 Warten Sie, bis der Dell Printer Easy Install-Assistent den Drucker gefunden und installiert hat. Andere Konfigurationsmethoden ® Einzelheiten hierzu finden Sie unter „Installieren der Software für Windows -Computer“...
  • Seite 48 3 Klicken Sie im Fenster Dell Printer Easy Install auf Einrichten. 4 Wählen Sie auf dem Drucker eine Verbindungsmethode aus. 5 Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, bis der Bildschirm Druckbereit angezeigt wird. 6 Klicken Sie auf Finish. HINWEIS: •...
  • Seite 49 Sie dann auf OK. 2 Klicken Sie auf Hauptmenü. 3 Klicken Sie im Fenster Dell Printer Easy Install auf Verbinden. 4 Wählen Sie USB-Kabelverbindung, und klicken Sie dann auf Weiter. 5 Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, bis der Bildschirm Druckbereit angezeigt wird.
  • Seite 50 4 Wählen Sie den Anschluss für dieses Produkt, und klicken Sie dann auf Weiter. 5 Klicken Sie auf Have Disk Durchsuchen. 6 Wählen Sie die INF-Datei in dem in Schritt 1 extrahierten Ordner aus und klicken Sie dann auf OK. 7 Wählen Sie einen Druckernamen aus und klicken Sie dann auf Weiter.
  • Seite 51 Geben Sie D:\setup.exe ein (D ist der Buchstabe des optischen Laufwerks) und klicken Sie dann auf OK. 2 Klicken Sie auf Hauptmenü. 3 Klicken Sie im Fenster Dell Printer Easy Install auf Verbinden. 4 Wählen Sie Funknetz-/Ethernet-Verbindung, und klicken Sie auf Weiter. HINWEIS: •...
  • Seite 52 Drucker hinzufügen. 3 Klicken Sie auf Einen Netzwerk-, Drahtlos- oder Bluetooth-Drucker hinzufügen. HINWEIS: • Funknetz ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. 4 Wählen Sie einen Drucker aus und klicken Sie dann auf Weiter. Oder Klicken Sie auf Der gesuchte Drucker ist nicht aufgeführt.
  • Seite 53 2 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Start-Schaltfläche und dann auf Systemsteuerung. 3 Klicken Sie auf Hardware und Sound Geräte und Drucker Drucker hinzufügen. 4 Klicken Sie auf Der gesuchte Drucker ist nicht aufgeführt. 5 Klicken Sie auf Lokalen Drucker oder Netzwerkdrucker mit manuellen Einstellungen hinzufügen Weiter Weiter...
  • Seite 54 Fahren Sie mit Schritt 3 fort. 2 Wählen Sie Einen Netzwerk-, Drahtlos- oder Bluetoothdrucker hinzufügen. HINWEIS: • Funknetz ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. 3 Wählen Sie aus der Liste der verfügbaren Drucker den gewünschten Drucker aus, und klicken Sie auf Weiter.
  • Seite 55: Installieren Der Software Für Macintosh-Computer

    über ein Ethernet-Kabel mit dem Netzwerk. Falls Sie eine WLAN-Verbindung verwenden, vergewissern Sie sich, dass die kabellose Verbindung für den Macintosh-Computer und den Drucker ordnungsgemäß konfiguriert ist. HINWEIS: • Funknetz ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Anschließen des Druckers an einen Computer...
  • Seite 56 5 Wählen Sie unter Protokoll die Option Line Printer Daemon - LPD. 6 Geben Sie im Bereich Adresse die IP-Adresse des Druckers ein. 7 Wählen Sie Dell Color MFP H625cdw, Dell Color MFP H825cdw oder Dell Color MFP S2825cdn für Verwendung aus.
  • Seite 57 9 Vergewissern Sie sich, dass der Drucker im Dialogfeld Drucker und Scanner angezeigt wird. Konfigurieren mit optionalem Zubehör Legen Sie auf dem Treiber das optionale Zubehör fest, das auf dem Drucker installiert wurde, um die Funktionen für dieses Zubehör zu aktivieren. 1 Öffnen Sie die Systempräferenzen und klicken Sie anschließend auf Drucker und Scanner.
  • Seite 58: Verbinden Des Druckers Mit Mobilen Geräten

    Passphrase ein. Einrichten des Druckers HINWEIS: • Sie können die gleiche Einstellung über das Dell Printer Configuration Web Tool vornehmen. Sehen Sie „Dell™ Printer Configuration Web Tool.“ • Wi-Fi kann nicht in einer IPv6- oder Adhoc-Umgebung verwendet werden. 1 Drücken Sie die Taste (Wi-Fi).
  • Seite 59 5 Vergewissern Sie sich, dass kein Gerät über die Wi-Fi-Direct-Verbindung verbunden ist. HINWEIS: • Wenn ein anderes mobiles Gerät verbunden ist, werden der Gerätename und Verbunden auf Gepaartes Gerät angezeigt und Sie können die Wi-Fi Direct-Verbindung verwenden. Trennen Sie das andere Mobilgerät vom Wi-Fi-Direct-Netzwerk. Sehen Sie „Trennen der Verbindung zum Wi-Fi Direct-Netzwerk“.
  • Seite 60 Software für Macintosh-Computer“. Für iOS: Sie müssen das Druckprogramm aus dem App Store installieren. Danach ist der Drucker einsatzbereit. Einzelheiten finden Sie unter „Dell Document Hub“. Für Android: Sie müssen das Druckprogramm aus Google Play™ installieren. Danach ist der Drucker einsatzbereit.
  • Seite 61: Dell Document Hub

    Druck- und Scaneinstellungen anzeigen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Mehr erfahren auf www.dell.com/dochub. Android Laden Sie die App Dell Document Hub kostenlos bei Google Play herunter. ® Scannen Sie den QR-Code , um schnell auf den geeigneten App-Store zuzugreifen.
  • Seite 62: Airprint

    Laden Sie die App Dell Document Hub kostenlos aus dem App Store herunter. Scannen Sie den QR-Code, um schnell auf den geeigneten App-Store zuzugreifen. AirPrint Mit AirPrint können Sie mit einem Gerät, auf dem iOS oder OS X läuft, über ein Netzwerk drucken.
  • Seite 63 • Holen Sie sich ein Google-Konto und eine Gmail -Adresse. • Aktivieren Sie Google Cloud Printer über die Bedienerkonsole. HINWEIS: • Sie können die gleiche Einstellung über das Dell Printer Configuration Web Tool vornehmen. Sehen Sie "Dell™ Printer Configuration Web Tool." 1 Drücken Sie die Taste (Information).
  • Seite 64 Drucker verwenden. Registrieren des Druckers bei Ihrem Google-Konto Bei Google Cloud Print Version 1.1 1 Starten Sie das Dell Printer Configuration Web Tool. Sehen Sie „Starten des Dell Printer Configuration Web Tools“. 2 Klicken Sie auf Druckservereinstellungen die Registerkarte...
  • Seite 65 5 Klicken Sie bei dem zu registrierenden Drucker auf Registrieren. HINWEIS: • Wenn Bonjour (mDNS) aktiviert ist, wird der neu hinzugefügte Drucker nicht unter Neue Geräte angezeigt. Starten Sie in diesem Fall das Dell Printer Configuration Web Tool. Klicken Sie auf Druckservereinstellungen die Registerkarte Druckservereinstellungen Anschlüsse.
  • Seite 66 Deaktivieren der Registrierung bei Google Cloud Print 1 Starten Sie das Dell Printer Configuration Web Tool. Sehen Sie „Starten des Dell Printer Configuration Web Tools“. 2 Klicken Sie auf Druckservereinstellungen Registrierung abbrechen. 3 Vergewissern Sie sich, dass Gerät für Google Cloud Print registrieren angezeigt wird.
  • Seite 67: Mopria-Druckdienst

    Store herunterladen. Um mehr über Mopria Print Service zu erfahren, besuchen Sie http://www.mopria.org/. • Stellen Sie im Vorfeld mit dem Dell Printer Configuration Web Tool sicher, dass Mopria auf Aktivieren festgelegt ist. Sehen Sie "Einrichten des Mopria-Druckdienstes auf Ihrem Drucker."...
  • Seite 68 5 Tippen Sie auf Drucken. Verbinden des Druckers mit mobilen Geräten...
  • Seite 69: Installieren Von Druckertreibern Auf Linux-Computern (Cups)

    ® Linux 6 Desktop, SUSE Linux Enterprise Desktop 11 oder Ubuntu 12.04 LTS. In den folgenden Schritten wird Dell H825cdw als Beispiel verwendet. Vorgang mit Red Hat Enterprise Linux 6 Desktop Einstellungsübersicht Red Hat Enterprise Linux 6 Desktop: 1 Installieren Sie den Druckertreiber.
  • Seite 70 Sie auf Fortfahren. Sie können den Ort und eine Beschreibung des Druckers angeben, um weitere Informationen bereitzustellen. 5 Wählen Sie Dell Color MFP H825cdw vxxxx.PS (en) im Menü Modell aus und klicken Sie dann auf Drucker hinzufügen. Drucken aus dem Programm Wenn Sie die Einrichtung der Warteschlange abgeschlossen haben, können Sie aus dem...
  • Seite 71: Verwendung Unter Suse Linux Enterprise Desktop 11

    /usr/sbin/lpadmin -x [Name der Warteschlange] 3 Wiederholen Sie den Befehl für alle Warteschlangen im selben Modell. 4 Geben Sie im Terminal-Fenster den folgenden Befehl ein: [Administrator-Passwort] rpm -e Dell-MFP-S2825cdn-H825cdw Verwendung unter SUSE Linux Enterprise Desktop 11 Einstellungsübersicht SUSE Linux Enterprise Desktop 11: 1 Installieren Sie den Druckertreiber.
  • Seite 72 Printserver Box via aus. d Geben Sie in IP Address oder Host Name: die IP-Adresse des Druckers ein. e Wählen Sie Dell im Dropdown-Menü Druckerhersteller auswählen: aus. f Klicken Sie auf OK. g Wählen Sie den Drucker aus der Liste Treiber zuweisen aus.
  • Seite 73 5 Prüfen Sie, ob der gewünschte Drucker in der Liste Verbindung ausgewählt ist. 6 Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Default Printer. 7 Prüfen Sie die Einstellungen und klicken Sie dann auf OK. Festlegen der Druckoptionen Sie können die Druckoptionen wie Farbmodus festlegen. 1 Öffnen Sie einen Web-Browser.
  • Seite 74: Schritte Für Ubuntu 12.04 Lts

    /usr/sbin/lpadmin -x [Name der Warteschlange] 3 Wiederholen Sie den Befehl für alle Warteschlangen für den Drucker. 4 Geben Sie im Terminal-Fenster den folgenden Befehl ein: [Administrator-Passwort] rpm -e Dell-MFP-S2825cdn-H825cdw Schritte für Ubuntu 12.04 LTS Einstellungsübersicht 1 Installieren Sie den Druckertreiber.
  • Seite 75 Wenn Sie den Drucker freigeben möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Share This Printer. 7 Wählen Sie Dell im Menü Hersteller und klicken Sie dann auf Fortfahren. 8 Wählen Sie Dell Color MFP H825cdw vxxxx.PS im Menü Modell aus und klicken Sie dann auf Drucker hinzufügen. Drucken aus Anwendungen Wenn Sie die Einrichtung der Druckerwarteschlange abgeschlossen haben, können Sie...
  • Seite 76 (Geben Sie das Administrator-Passwort ein.) 4 Wiederholen Sie den Befehl für alle Warteschlangen im selben Modell. 5 Geben Sie im Terminal-Fenster den folgenden Befehl ein: sudo dpkg –r Dell-MFP-S2825cdn-H825cdw (Geben Sie das Administrator-Passwort ein.) Installieren von Druckertreibern auf Linux-Computern (CUPS)
  • Seite 77: Einrichten Der Ip-Adresse

    Netzwerkleistung führen. • IP-Adressen müssen von erfahrenen Benutzer oder Systemadministratoren zugewiesen werden. • Wenn Sie eine IP-Adresse manuell im IPv6-Modus zuweisen, verwenden Sie das Dell Printer Configuration Web Tool. Verwenden Sie die link-lokale Adresse, um das Dell Printer Configuration Web Tool anzuzeigen. Um die Link- Local-Adresse zu bestätigen, sollten Sie einen Systemeinstellungsbericht ausdrucken und die Link-Local-Adresse unter Netzwerk (kabelgebunden) oder Netzwerk (WLAN) prüfen.
  • Seite 78 3 Führen Sie einen der folgenden Schritte aus: Wenn der Drucker über das Ethernet-Kabel mit einem Netzwerk verbunden ist: Tippen Sie auf Ethernet. Für Dell H625cdw und Dell H825cdw: Wenn der Drucker mit einem Funknetzwerk verbunden ist: Tippen Sie auf Wi-Fi.
  • Seite 79: Überprüfen Der Ip-Einstellungen

    Systemeinstellungsbericht unter Netzwerk (kabelgebunden) oder Netzwerk (WLAN) aufgeführt sind. Wenn die IP-Adresse 0.0.0.0 lautet, wurde dem Gerät noch keine IP-Adresse zugewiesen. Sehen Sie „Zuweisen einer IP-Adresse“. HINWEIS: • Funknetz ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Einrichten der IP-Adresse...
  • Seite 80: Verwendung Ihres Druckers

    Verwendung Ihres Druckers Verwenden der Bedienerkonsole Erläuterungen zu den Systemmenüs Erläuterungen zu den Jobmenüs Dell™ Printer Configuration Web Tool Richtlinien für Druckmedien Einlegen von Druckmedien Einlegen von Dokumenten...
  • Seite 81: Verwenden Der Bedienerkonsole

    Text und Zahlen einzugeben. Weitere Informationen zur Bezeichnung der Teile finden Sie unter „Bedienerkonsole“. HINWEIS: • Die in diesem Abschnitt verwendeten Screenshots stammen vom Dell H625cdw und Dell H825cdw, sofern nicht anders angegeben. Über den Home-Bildschirm Dieser Abschnitt beschreibt die Felder und Schaltflächen auf dem Bildschirm Startseite, der durch Drücken der Taste...
  • Seite 82: Grundlegende Bedienung Des Touchpanel

    Menü „Dock“ Taste (Kürzlich) Zeigt die Kacheln der kürzlich verwendeten Funktionen an. Es können bis zu 8 Kacheln gespeichert werden. Taste (Kopieren) Zeigt die Kacheln der Kopierfunktionen an. Taste (Drucken) Zeigt die Kacheln der Druckfunktionen an. Taste (Scannen) Zeigt die Kacheln der Scanfunktionen an. Taste (Faxen) Zeigt die Kachel der Faxfunktionen an.
  • Seite 83: Verschieben, Hinzufügen Oder Löschen Von Kacheln

    Auswählen eines Elements im Bildschirm Tippen Sie auf das Element. Guest Dell Document Blättern durch die Bildschirme oder die aufgelisteten Elemente Blättern Sie die Seiten, indem Sie den Finger über den Bildschirm ziehen. Startseite Guest Scanziel: EMail Kopieren Scanziel: Netzwerk- ordner Um schneller zu blätter, wischen Sie schnell über den Bildschirm.
  • Seite 84 Die kurze orangefarbene Leiste erscheint zwischen den Kacheln, um den nächsten Ablagepunkt zu zeigen, an den die Sie Kachel ziehen können. Sie können die Kachel auch zwischen Seiten verschieben. Startseite Startseite Guest Guest Kopieren eren Kopieren Drucken Scanziel: Scanziel: EMail Scanziel: Scanziel: nziel:...
  • Seite 85: Verwenden Der Tastatur Auf Dem Touchpanel

    Verwenden der Tastatur auf dem Touchpanel Während des Betriebs wird manchmal eine Tastatur zur Eingabe von Text angezeigt. Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie Text eingeben. Zurück Fertig Zurück Fertig Zurück Fertig QWERTY AZERTY QWERTZ Sie können folgende Zeichen eingeben: Punkt Beschreibung Eingeben von Buchstaben...
  • Seite 86: Einstellen Des Timers Für Die Energiesparoption

    Aktivieren der Bedienfeldsperre 1 Drücken Sie die Taste (Information). 2 Tippen Sie auf die Registerkarte Verwaltung und auf Admin-Einstellungen. bis Sicherheit angezeigt wird, und dann auf Sicherheit. 3 Tippen Sie auf 4 Tippen Sie auf Bedienfeldsperre Sperre einstellen Aktivieren 5 Geben Sie das neue Passwort ein, und tippen Sie anschließend auf OK. 6 Geben Sie das Passwort erneut ein und tippen Sie anschließend auf OK.
  • Seite 87: Über Die Funktion Gleichzeitige Jobs

    1 Drücken Sie die Taste (Information). 2 Tippen Sie auf die Registerkarte Verwaltung und auf Admin-Einstellungen Systemeinstellung Allgemein Energiespartimer. Wenn Sperre einstellen auf Aktivieren festgelegt ist, geben Sie das Passwort ein. Sehen Sie „Bedienfeldsperre“. 3 Tippen Sie auf Standby oder Energiesparen. 4 Tippen Sie auf –...
  • Seite 88: Erläuterungen Zu Den Systemmenüs

    Erläuterungen zu den Systemmenüs Die Systemmenüs werden über die Registerkarten Information, Tonerstand etc. und Verwaltung konfiguriert, die über die Schaltfläche (Information) auf dem Bedienfeld aufgerufen werden können. Sie können den Zugriff auf einige Menüs beschränken, indem Sie ein Passwort festlegen. Dadurch wird verhindert, dass andere Benutzer die Einstellungen mit dem Bedienfeld ungewollt ändern.
  • Seite 89 ❚ Bericht/Liste > Fehlerprotokoll Druckt eine detaillierte Liste von Papierstaus und schwerwiegenden Fehlern. ❚ Bericht/Liste > Druckzähler Druckt Berichte über die Gesamtzahl der gedruckten Seiten. ❚ Bericht/Liste > Farbtestseite Druckt eine Seite zum Überprüfen der Farben. ❚ Bericht/Liste > Protokollüberwachung Druckt eine detaillierte Liste überwachter Protokolle.
  • Seite 90: Wi-Fi / Wps

    4 Tippen Sie auf Druck. Wi-Fi / WPS HINWEIS: • Wi-Fi Direct ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Verwenden Sie das Menü Wi-Fi / WPS, um die WLAN-Netzwerkeinstellungen oder -verbindungen zu überprüfen oder festzulegen. Um das Menü Wi-Fi / WPS anzuzeigen, drücken Sie die Taste (Information) und tippen Sie dann auf die Registerkarte Information.
  • Seite 91: Admin-Einstellungen

    Sie können das gepaarte Gerät trennen. Einzelheiten finden Sie unter „Trennen der Verbindung zum Wi-Fi Direct-Netzwerk“. Admin-Einstellungen Jede Funktion auf dem Drucker wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Verwenden Sie das Menü Admin-Einstellungen, um die Einstellungen entsprechend der Umgebung oder Ihren Präferenzen anzupassen. Um das Menü...
  • Seite 92 Querformat Text und Grafiken werden parallel zur langen Kante des Papiers gedruckt. ❚ Admin-Einstellungen > PCL-Einstellung > Seitenaufdruck Legt fest, ob eine oder beide Seiten eines Blatts Druckmedien bedruckt werden sollen. Für zweiseitigen Druck können Sie festlegen, ob der Ausdruck an der langen oder kurzen Kante gebunden werden soll.
  • Seite 93 ❚ Admin-Einstellungen > PCL-Einstellung > Bildoptimierung Aktiviert/Deaktiviert die Bildoptimierung, um die Grenzlinien zwischen Schwarz und Weiß etwas zu glätten, damit gezackte Kanten verringert werden und das Erscheinungsbild optisch verbessert wird. ❚ Admin-Einstellungen > PCL-Einstellung > Hex-Auszug Aktiviert/Deaktiviert die Funktion Hex-Auszug, mit der die Quelle eines Druckjobproblems isoliert werden kann.
  • Seite 94 ❚ Admin-Einstellungen > PS > PS-Fehlerbericht Aktiviert/Deaktiviert die Funktion PS-Fehlerbericht, die den Inhalt der Fehler festlegt, die sich auf die Seitenbeschreibungssprache PostScript 3 Compatible beziehen. Die Änderung wird wirksam, nachdem der Drucker aus- und wieder eingeschaltet wurde. HINWEIS: • Anweisungen vom PS-Treiber überschreiben die Einstellungen über die Bedienkonsole. ❚...
  • Seite 95 ❚ Admin-Einstellungen > PDF > Druckmodus Legt den Druckmodus fest. Normal Für Dokumente mit normalgroßen Buchstaben. Hohe Qualität Für Dokumente mit kleinen Buchstaben oder dünnen Linien, bzw. für Dokumente, die mit einem Nadeldrucker gedruckt werden. Schnell Druckt schneller als der Modus Normal, allerdings in geringerer Qualität.
  • Seite 96 Admin-Einstellungen > Netzwerk > Wi-Fi HINWEIS: • Wenn das Ethernet-Kabel getrennt ist, steht das Menü Wi-Fi / WPS zur Verfügung. • Funknetz ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Prüft oder legt die Netzwerkeinstellungen fest. ❚ Admin-Einstellungen > Netzwerk > Wi-Fi >...
  • Seite 97 Admin-Einstellungen > Netzwerk > Wi-Fi > WPS Einrichtung HINWEIS: • Die Einstellung WPS Einrichtung steht nur dann zur Verfügung, wenn der Drucker über ein Wireless-Netzwerk angeschlossen ist. • WPS Einrichtung ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Erläuterungen zu den Systemmenüs...
  • Seite 98 Bereich von 224 bis 254 kann nicht für das erste Oktett der Gateway-Adresse angegeben werden. ❚ Admin-Einstellungen > Netzwerk > Wi-Fi > IPsec HINWEIS: • IPsec wird nur angezeigt, wenn IPsec auf dem Dell Printer Configuration Web Tool konfiguriert ist. Deaktiviert IPsec. Erläuterungen zu den Systemmenüs...
  • Seite 99 HINWEIS: • Wenn das Ethernet-Kabel angeschlossen ist oder Wi-Fi auf Aus festgelegt ist, dann ist Wi-Fi Direct deaktiviert. • Wi-Fi Direct ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Konfiguriert die Wi-Fi Direct-Netzwerkeinstellungen. Wi-Fi Direct Aktiviert oder deaktiviert das Wi-Fi Direct-Netzwerk.
  • Seite 100 Passphrase Zeigt die Passphrase an. Überprüfen Sie die Passphrase bei der Eingabe in Ihr mobiles Gerät. Passphrase Druckt die Passphrase. Überprüfen Sie die drucken Passphrase bei der Eingabe in Ihr mobiles Gerät. Passphrase Setzt die Passphrase zurück. rücksetzen WPS Einrichtung Konfiguriert das Wi-Fi Direct-Netzwerk mit WPS.
  • Seite 101 Bereich von 224 bis 254 kann nicht für das erste Oktett der Gateway-Adresse angegeben werden. ❚ Admin-Einstellungen > Netzwerk > Ethernet > IPsec HINWEIS: • IPsec wird nur angezeigt, wenn IPsec auf dem Dell Printer Configuration Web Tool konfiguriert ist. Deaktiviert IPsec. ❚ Admin-Einstellungen > Netzwerk > Ethernet > Verbindungsgeschwindigkeit HINWEIS: •...
  • Seite 102 WSD-Druck WSD-Scan Netzwerk-TWAIN SNMP UDP E-Mail-Warnung Bonjour (mDNS) Telnet Adressbuch aktualisieren HTTP-SSL/TLS Google Cloud Print Aus Widget-Apps drucken Scanziel: Widget-Apps Steht für Web Services on Devices. Steht für Simple Network Management Protocol ❚ Admin-Einstellungen > Netzwerk > Erweiterte Einstellungen Legt die erweiterten Netzwerkeinstellungen fest. ❚...
  • Seite 103 Wird verwendet, wenn das Kommunikationsprotokoll im Binärformat erfolgt. TBCP Wird verwendet, wenn das Kommunikationsprotokoll ASCII- und Binärdaten zum Umschalten zwischen den beiden, entsprechend dem angegebenen Steuercode, unterstützt. Binär Wird verwendet, wenn keine spezielle Verarbeitung für die Daten erforderlich ist. ❚ Admin-Einstellungen >...
  • Seite 104 ❚ Admin-Einstellungen > Faxeinstellung > Faxleitung > Lautsprecher Legt fest, ob die Einstellung Lautsprecher aktiviert werden soll. Legt die Lautstärke des Leitungsmonitors fest, der eine akustische Überwachung des Übertragungsvorgangs über den internen Lautsprecher ermöglicht, bis die Verbindung hergestellt ist. ❚ Admin-Einstellungen >...
  • Seite 105 Telefon Der Automatische Faxempfang wird deaktiviert. Sie können ein Fax empfangen, indem Sie den Hörer des externen Telefons aufnehmen und anschließend den Fernbedienungs-Empfangscode drücken oder indem Sie Manuell empfangen unter Aufgelegt antippen und anschließend die Taste Empfangen antippen. Automatischer Faxempfang. Telefon/Fax Empfängt der Drucker ein eingehendes Fax, klingelt das externe Telefon für die unter Auto-Empfang Tel./Fax eingestellte Dauer.
  • Seite 106 ❚ Admin-Einstellungen > Faxeinstellung > Standard Empfang > Geschützter Empfang HINWEIS: • Die Funktion Geschützter Empfang steht nur zur Verfügung, wenn Sperre einstellen auf Aktivieren festgelegt ist. Legt fest, ob für das Drucken empfangener Faxe ein Passwort erforderlich ist und ermöglicht das Einstellen und Ändern des Passworts.
  • Seite 107 ❚ Admin-Einstellungen > Faxeinstellung > Standard Empfang > Duplexdruck Legt fest, ob die Funktion Duplexdruck aktiviert werden soll, die den beidseitigen Druck für Fax festlegt. HINWEIS: • Der Duplexdruck erfolgt abhängig von der Größe der eingegangenen Faxe oder der Papierfacheinstellungen usw. möglicherweise nicht. ❚...
  • Seite 108 ❚ Admin-Einstellungen > Faxeinstellung > Standard Senden > Faxdeckblatt Legt fest, ob die Funktion Faxdeckblatt aktiviert wird, die Faxen ein Deckblatt hinzufügt. ❚ Admin-Einstellungen > Faxeinstellung > Standard Senden > Faxkopfzeile Legt fest, ob die Funktion Faxkopfzeile aktiviert wird, die Absenderinformationen in die Kopfzeile der Faxe druckt.
  • Seite 109 ❚ Admin-Einstellungen > Faxeinstellung > Faxberichte > Faxrundsendung Legt fest, ob nach einer Faxübertragung an mehrere Ziele ein Übertragungsbericht gedruckt werden soll. Immer drucken Druckt einen Übertragungsbericht nach jeder Faxübertragung. Bei Fehler drucken Druckt einen Faxbericht nur dann, wenn ein Fehler aufgetreten ist. Drucken deaktivieren Druckt nach einer Faxübertragung an mehrere Ziele keinen Übertragungsbericht.
  • Seite 110 Wählen Sie einen hohen Wert, wenn sich der Drucker in ständigem Gebrauch befindet. Auf diese Weise ist der Drucker in den meisten Fällen betriebsbereit und benötigt nur eine minimale Aufwärmphase. Wählen Sie einen Mindestwert, wenn Sie ein Gleichgewicht zwischen Stromverbrauch und kürzerer Aufwärmzeit erreichen möchten.
  • Seite 111 Wählt die Lautstärke für einen Signalton aus, wenn eine NFC-Karte zur Authentifizierung auf den NFC-Leser gelegt wird. Alle Töne Wählt die Lautstärke aller Signaltöne aus. Diese Option ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. ❚ Admin-Einstellungen > Systemeinstellung > Allgemein > Tonerstandwarnung Legt fest, ob die Funktion Tonerstandwarnung aktiviert wird, die die Alarmmeldung anzeigt, wenn der Toner ausgeht.
  • Seite 112 ❚ Admin-Einstellungen > Systemeinstellung > Allgemein > E-Mail-Server- Adressbuch Legt fest, ob die Funktion E-Mail-Server- Adressbuch aktiviert ist, die die E-Mail-Adressen aus dem Adressbuch des LDAP-Servers sucht. HINWEIS: • Sie können die E-Mail-Adressen nur im lokalen Telefonbuch suchen, wenn E-Mail-Server- Adressbuch auf Aus festgelegt ist.
  • Seite 113 ❚ Admin-Einstellungen > Systemeinstellung > Ausgabe > Textdruck Legt fest, ob die Funktion Textdruck aktiviert werden soll. Diese Funktion gibt die PDL (Page Description Language)-Daten aus, die vom Drucker nicht unterstützt werden, als Text ausgibt, wenn sie vom Drucker empfangen werden. Textdaten werden auf Papierformat A4 oder Letter ausgedruckt.
  • Seite 114 Papier im Format A5 verfügbar ist, oder um Aufträge im Format Statement auf Papier im Format A5 zu drucken, wenn keine Papier im Format Statement verfügbar ist. ❚ Admin-Einstellungen > Systemeinstellung > Ausgabe > Bericht 2-seitig Legt fest, ob Berichte auf eine oder beide Seiten eines Blatts Druckmedien bedruckt werden sollen.
  • Seite 115 Autom. Farb- > SW-Druck HINWEIS: • Die Funktion Autom. Farb- > SW-Druck ist verfügbar, wenn Dell ColorTrack deaktiviert ist. Legt fest, ob die Funktion Autom. Farb- > SW-Druck aktiviert wird, die alle Druckaufträge auch dann schwarzweiß druckt, wenn Farbdruck festgelegt ist.
  • Seite 116 ❚ Admin-Einstellungen > Wartung > Papierstärke Legt die Papierstärke-Einstellungen fest. ❚ Admin-Einstellungen > Wartung > Einstellung Transfereinheit Passt die Spannung der Übertragungswalze an, wenn auf der Ausgabe ein schwaches Bild auf der vorherigen Seite, eines Teils der aktuell gedruckten Seite usw. auftritt. K-Versatz Versuchen Sie, wenn schwache schwarze Doppelbilder erscheinen, den Wert zu verringern.
  • Seite 117 ❚ Admin-Einstellungen > Wartung > Toner nicht von Dell Legt fest, ob die Funktion Toner nicht von Dell aktiviert wird, die Tonerkassetten anderer Hersteller verwendet. ACHTUNG: • Die Verwendung einer nicht von Dell™ stammenden Tonerkassetten kann den Drucker erheblich beschädigen.
  • Seite 118 Das Entladungsverhalten des Photoleiters ist je nach dem Luftdruck unterschiedlich. Durch die Angabe der Höhenlage des Standorts, an dem der Drucker eingesetzt wird, werden Anpassungen vorgenommen. HINWEIS: • Eine falsche Höhenlageneinstellung führt zu einer schlechten Druckqualität, einer falschen Anzeige des Resttoners etc. ❚...
  • Seite 119 Dieses Element ist nur verfügbar, wenn die Gesperrt oder Ein (Farbkennwort) aktiviert ist. ❚ Admin-Einstellungen > Sicherheit > Desktop- Authentifizierung Legt die Desktop-Authentifizierung fest. HINWEIS: • Desktop- Authentifizierung wird nur auf Dell S2825cdn angezeigt. Lokale Authentifizierung Verwendet die lokale Authentifizierungsmethode. Remote-Authentifizierung Verwenden Sie die Authentifizierung über den externen Server. ❚...
  • Seite 120 Admin-Einstellungen > Sicherheit > Domänenfilterung Legt fest, ob die Funktion Domänenfilterung aktiviert wird, die E-Mails an festgelegte Domänen sendet. HINWEIS: • Legen Sie die Domänen über SMTP-Domänenfilterung im Dell Printer Configuration Web Tool fest. ❚ Admin-Einstellungen > Sicherheit > Software-Download Legt fest, ob die Funktion Software-Download aktiviert wird, die das Herunterladen von Firmwareaktualisierungen ermöglicht.
  • Seite 121: Standardeinstellungen

    NFC-Authentifizierung Legt fest, ob die Einstellung NFC-Authentifizierung aktiviert wird, die die Authentifizierung mit der NFC-Authentifizierungskarte ermöglicht. HINWEIS: • Diese Option ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. ❚ Admin-Einstellungen > USB-Einrichtung Über das Menü USB-Einrichtung können Sie die Druckereinstellungen für einen USB-Anschluss ändern.
  • Seite 122 Um das Menü Standardeinstellungen anzuzeigen, drücken Sie die Taste (Information) und tippen Sie dann auf die Registerkarte Verwaltung. ❚ Standardeinstellungen > Kopier-Standards Ändert die Menüstandards für Kopieren. Kopier-Standards ermöglicht das Konfigurieren der folgenden Elemente, zusätzlich zu den Elementen in den Menüs Kopieren.
  • Seite 123: Papierfächer

    Ändert die Standards für das Menü Direktdruck-Standard/USB-Direktdruck-Standards. Sehen Sie „PDF/TIFF drucken“. HINWEIS: • Für Dell H625cdw und Dell H825cdw wird Direktdruck-Standard angezeigt. Für Dell S2825cdn wird USB-Direktdruck-Standards angezeigt. Papierfächer Im Menü Papierfächer können Sie die im Papierfach1 und im optionalen 550-Blatt-Papiereinzug eingelegten Druckmedien angeben.
  • Seite 124: Spracheinstellungen

    Mit Fachaufforderung Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um eine Popup-Meldung mit der Aufforderung anzuzeigen, das Papierformat und die Papiersorte anzugeben, wenn Papier in Fach 1 eingelegt wird. Die Werkseinstellung ist aktiviert (ausgewählt). Format Legt das Papierformat fest. Legt die Papiersorte fest. HINWEIS: •...
  • Seite 125: Rücksetzen Auf Standardeinstellungen

    Rücksetzen auf Standardeinstellungen Nach dem Ausführen dieser Einstellung und dem Neubooten des Druckers werden das Telefonbuch, das Adressbuch und alle Menüparameter, mit Ausnahme der Parameter für das Netzwerk, auf die Standardwerte zurückgesetzt. Die folgenden Menüparameter sind Ausnahmen und werden nicht zurückgesetzt. •...
  • Seite 126: Erläuterungen Zu Den Jobmenüs

    Erläuterungen zu den Jobmenüs Drucken Verwenden Sie die Druckenmenüs, um verschiedene Einstellungen für die Funktionen Geschützte Ausgabe, Private Mailbox, Öffentliche Mailbox und Probedruck zu konfigurieren. Um das Jobmenü Drucken anzuzeigen, drücken Sie die Taste (Home), tippen Sie und wählen Sie dann die Kachel Drucken. ❚...
  • Seite 127 ❚ Drucken > Öffentliche Mailbox HINWEIS: • Die Funktion Öffentliche Mailbox steht nur zur Verfügung, wenn RAM-Datenträger auf Ein festgelegt ist. Legt fest, ob und wie der als Öffentliche Mailbox gespeicherte Job gedruckt wird. Benutzer-ID wähl Geben Sie das Passwort ein, das Sie im Druckertreiber festgelegt haben.
  • Seite 128: Kopieren

    ❚ Drucken > Kacheleinstellungen , um eine benutzerdefinierte Kachel für die Druckenmenüs zu Tippen Sie auf erstellen und zu bearbeiten. Einzelheiten hierzu finden Sie unter „Erstellen von benutzerdefinierten Kacheln“ und „Bearbeiten von benutzerdefinierten Kacheln“. Kopieren Verwenden Sie die Kopierenmenüs, um verschiedene Einstellungen für die Kopierfunktion zu konfigurieren.
  • Seite 129 ❚ Kopieren > Seitenaufdruck Legt fest, ob eine Duplex-Kopie erstellt wird und wählt die Bindungsposition aus. 1-seitig Kopiert einseitige Dokumente auf einseitige Ausdrucke. 2-seitig Kopiert einseitige Dokumente auf zweiseitige Ausdrucke. Sie können festlegen, ob die Druckausgabe an der langen oder kurzen Seite gebunden wird.
  • Seite 130: Id-Kopie

    Manuell Geben Sie das Reduzieren-/Vergrößern-Verhältnis unter Verkleinern/Vergrößern an. ❚ Kopieren > Farbsättigung Passt die Menge der Farben an, um die Farben dunkler oder heller auszugeben. ❚ Kopieren > Rand Legt den oberen, unteren, linken, rechten und mittlerer Rand der Kopie fest. ❚...
  • Seite 131: Mehrfachnutzen-Kopie

    Mehrfachnutzen-Kopie Verwenden Sie die Menüs Mehrfachnutzen-Kopie, um verschiedene Einstellungen für die Funktionen „Mehrfachnutzen-Kopie“ zu konfigurieren. Um das Jobmenü Mehrfachnutzen-Kopie anzuzeigen, drücken Sie die Taste und wählen Sie dann die Kachel Multiple-Up Copy. (Home), tippen Sie auf Auflage Sehen Sie „Kopieren.“ Helligkeit Ausgabefarbe Behälter auswählen...
  • Seite 132: Scanziel: Netzwerk-Ordner

    Scanziel: Netzwerk-ordner Verwenden Sie die Menüs Scanziel: Netzwerkordner, um das gescannte Bild auf einem Netzwerk-Server oder einem Computer zu speichern. Sehen Sie „Scaneinstellungen.“ Um das Jobmenü Scanziel: Netzw. anzuzeigen, drücken Sie die Taste (Home), und wählen Sie dann die Kachel Scanziel: Netzw.. tippen Sie auf Adressbuch Wählt eine FTP-Adresse oder eine SMB (Server Message...
  • Seite 133 ❚ Scanziel: EMail / Scanziel: Netzwerk-ordner / Scanziel: USB / Scanziel: Computer > Scaneinstellungen HINWEIS: • Die Scaneinstellungen sind für die Funktionen Scanziel: EMail, Scanziel: Netzwerk-ordner, Scanziel: USB und Scanziel: Computer gleich. ❚ Scanziel: EMail / Scanziel: Netzwerk-ordner / Scanziel: USB / Scanziel: Computer > Scanein- stellungen >...
  • Seite 134: Fax

    ❚ Scanziel: EMail / Scanziel: Netzwerk-ordner / Scanziel: USB / Scanziel: Computer > Scanein- stellungen > Auto-Belichtung Legt fest, ob die Funktion Auto-Belichtung aktiviert wird, die den Hintergrund des Originals unterdrückt, um die Textdarstellung auf den gescannten Daten zu verbessern. ❚...
  • Seite 135 Um das Jobmenü Fax anzuzeigen, drücken Sie die Taste (Home), tippen Sie auf und wählen Sie dann die Kachel Fax. HINWEIS: • Sie können die Faxfunktionen erst nutzen, wenn Sie unter Land ein Landescode ausgewählt haben. Wenn Land nicht festgelegt wurde, wird auf dem Bedienfeld eine Meldung zum Festlegen des Landescodes angezeigt.
  • Seite 136: Pdf/Tiff Drucken

    HINWEIS: • Im Modus Extrafein gescannte Daten werden mit der höchsten vom entfernten Faxgerät unterstützten Auflösung übertragen. ❚ Fax > Faxeinstellungen > Faxdeckblatt Legt fest, ob die Funktion Faxdeckblatt aktiviert wird, die Faxen ein Deckblatt hinzufügt. ❚ Fax > Faxeinstellungen > Sendeverzögerung Legt fest, ob die Funktion Sendeverzögerung aktiviert wird, die ein Fax zu einem späteren Zeitpunkt sendet.
  • Seite 137 ❚ PDF/TIFF drucken / JPEG drucken > Druckeinstellungen Verwenden Sie die Druckeinstellungen, um verschiedene Einstellungen für die Druckfunktion zu konfigurieren, wenn PDF/TIFF drucken, JPEG drucken verwendet wird. ❚ PDF/TIFF drucken / JPEG drucken > Druckeinstellungen > Auflage Gibt die Anzahl der zu druckenden Exemplare (1 bis 99) an. ❚...
  • Seite 138: Dell Document Hub

    Um das Jobmenü Dell Document Hub anzuzeigen, drücken Sie die Taste (Home) und tippen Sie auf die Kachel Dell Document Hub. HINWEIS: • Dell Document Hub ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. ❚ Dell Document Hub > Dateien suchen Durchsucht die im Clouddienst gespeicherten Dateien und druckt sie über den Drucker...
  • Seite 139 Sortiert die Suchergebnisse durch die Auswahl der Sortierreihenfolge. Speichert die Einstellungen der Scaneinstellungen als Favorit. ❚ Dell Document Hub > Scannen > PDF-Kennwort Geben Sie das Passwort ein, wenn eine PDF-Datei mit einem Passwort gesichert ist, um die PDF-Datei zu öffnen.
  • Seite 140 Sie können die Speicherorte in den Clouddiensten suchen. Legt die Einstellungen der Scaneinstellungen fest. Speichert die Einstellungen der Scaneinstellungen als Favorit. ❚ Dell Document Hub > Intelligenter OCR-Scan > Dateiformat Legt das Dateiformat zum Speichern des gescannten Bilds fest. ❚...
  • Seite 141: Sharepoint

    Geben Sie den zu verwendenden Betreff ein. Legt die Einstellungen der Scaneinstellungen fest. Speichert die Einstellungen der Scaneinstellungen als Favorit. ❚ Dell Document Hub > E-Mail an mich > Dateiformat Legt das Dateiformat zum Speichern des gescannten Bilds fest. ❚...
  • Seite 142: App Hinzufügen

    Um das Jobmenü SharePoint anzuzeigen, drücken Sie die Taste (Home) und tippen Sie dann auf die Kachel SharePoint. HINWEIS: • SharePoint ist für Dell S2825cdn verfügbar. ❚ SharePoint > Drucken ® Durchsucht die auf dem ausgewählten SharePoint -Server gespeicherten Dateien und druckt sie aus.
  • Seite 143: Dell™ Printer Configuration Web Tool

    • Dieses Web-Tool steht nur zur Verfügung, wenn der Drucker mit einem Netzwerk verbunden ist. Vorbereitung für die Verwendung des Dell Printer Configuration Web Tool Vergewissern Sie sich, dass JavaScript in Ihrem Browser aktiviert ist, bevor Sie das Dell Printer Configuration Web Tool verwenden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Umgebungseinstellungen Ihres Web-Browsers und der Bedienerkonsole vor der Verwendung des Dell Printer Configuration Web Tool zu konfigurieren.
  • Seite 144: Starten Des Dell Printer Configuration Web Tools

    Bestätigen des Menüs auf dem Bedienfeld Sie können das Dell Printer Configuration Web Tool nur dann starten, wenn EWS im Bedienfeld auf Aktivieren festgelegt wurde. Prüfen Sie die Bedienfeldeinstellung, wenn Sie das Dell Printer Configuration Web Tool nicht starten können. Sehen Sie „Protokolle.“...
  • Seite 145 Druckerjobs Enthält Informationen zum Status der Protokolle oder Druckaufträge. Druckereinstellungen Zeigt die Druckereinstellungen des Bedienfelds an, um die Einstellungen über das Dell Printer Configuration Web Tool zu konfigurieren. Druckservereinstellungen Konfiguriert den Typ der Druckerschnittstelle und die Erforderlichen Bedingungen für Kommunikation.
  • Seite 146 Druckerservereinstellungen, zum Konfigurieren der E-Mail-Server-Einstellungen für die Funktionen Scanziel: E-Mail, E-Mail-Warnungen und Weiterleitung Fax-an-E-Mail. Passwort einstellen Sichert das Dell Printer Configuration Web Tool mit einem Passwort, so dass die Druckereinstellungen nicht unbeabsichtigt geändert werden können. HINWEIS: • Sie müssen sich als Administrator anmelden, um diese Einstellung zu verwenden.
  • Seite 147: Ändern Der Einstellungen Von Menüoptionen

    Drucker übertragen. Ändern der Einstellungen von Menüoptionen In einigen Menüs können Sie die Druckereinstellungen über das Dell Printer Configuration Web Tool ändern. Wenn Sie auf diese Menüs zugreifen, wird das Authentifizierungsfenster auf dem Bildschirm angezeigt. Geben Sie einen Benutzernamen und ein Passwort für den Drucker-Administrator gemäß...
  • Seite 148 „Fixieranlage einstellen“ „Farbregistrierungseinstellung“ „Entwicklereinheit reinigen“ „Vorgaben rücksetzen“ „Druckzählerinitialisierung“ „Gespeicherte Aufträge löschen“ „Kein Dell-Toner“ „Höhenlage einst.“ „Uhr-Einst.“ „Web-Link-Anpassung“ „Druckservereinstellungen“ „Druckserverberichte“ „Druckserver-Einrichtungsseite“ „E-Mail-Server-Einrichtungsseite“ „Druckservereinstellungen“ „Allgemeine Informationen“ „Port-Einstellungen“ „TCP/IP“ „SMB“ „E-Mail-Server“ „Bonjour (mDNS)“ „SNMP“ „Scanziel: Netzwerkordner“ „SNTP“ „AirPrint“ Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 149 Dieses Element ist nur verfügbar, wenn der Drucker über ein Ethernet-Kabel angeschlossen ist. Wi-Fi Direct ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Dell Document Hub ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Bei Dell H625cdw und Dell H825cdw wird Standard Direktdruck angezeigt. Bei Dell S2825cdn wird Standard USB-Direktdruck angezeigt. Druckerstatus Im Menü...
  • Seite 150 Wenn Fehler auftreten, werden die Details aller Warnungen oder Fehleranzeigen auf der Seite Druckerereignisse angezeigt. Druckerinformation Zeigt die Druckerdetails wie Hardwareversion und Service Tag Nummer an. Diese Seite kann auch eingeblendet werden, indem auf Druckerinformationen im linken Frame geklickt wird. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 151 Zeigt das Datum, an dem der Auftrag übergeben wurde. Druckereinstellungen Im Menü Druckereinstellungen können Sie die Registerkarten Druckereinstellungsbericht, Druckereinstellungen und Druckerwartung anzeigen und Druckereinstellungen konfigurieren. Druckereinstellungsbericht Die Registerkarte Druckereinstellungsbericht enthält die Seiten Menüeinstellungen und Berichte. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 152 Druckereinstellungen Die Registerkarte Druckereinstellungen enthält die Seiten Systemeinstellungen, Netzwerkeinstellungen, USB-Einstellungen, PCL-Einstellungen, PS-Einstellungen, PDF-Einstellungen, Sichere Einstellung, Kopier-Vorgaben, Farbabgleich Kopie, Kopiereinstellungen, Fax-Vorgaben, Fax-Einstellungen, Scan-Vorgaben, Standard Direktdruck/Standard USB-Direktdruck und Kundenspezifische MIFARE-Karte. Systemeinstellung Konfiguriert die Grundeinstellungen für den Drucker. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 153 Stellt ein, ob der Drucker aus dem Energiespar- oder aufgelegtem Hörer Tiefschlafmodus aktiviert wird, wenn der Hörer des externen Telefons abgenommen wird. Automatisches Stellt ein, ob eine Auftragshistorie nach jedem 20. Auftrag Drucken des gedruckt wird. Protokolls Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 154 Tablet oder Smartphone, hinzugefügt werden soll, indem Sie mit dem Gerät das (NFC) Lesegerät berühren. Diese Funktion ist in bestimmten Regionen verfügbar. Diese Einstellung wirkt sich nicht auf Faxaufträge aus. Netzwerkeinstellungen Legt das PostScript 3 Compatible-Kommunikationsprotokoll für diesen Drucker fest. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 155 Legt fest, ob die USB-Schnittstelle des Druckers aktiviert wird. PS-Datenformat Stellt das PostScript 3 Compatible-Kommunikationsprotokoll für jede Schnittstelle ein. Jobunterbrechung Legt die Zeitdauer fest, die der Drucker auf Daten vom Computer wartet. PCL-Einstellungen Legt die PCL (Printer Control Language)-Einstellungen fest. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 156 PS-Jobunterbrechung Stellt die Ausführungszeit für einen PostScript 3 Compatible-Druckauftrag ein. PS-Papierwahlmodus Stellt die Methode ein, mit der das Fach für den PostScript 3 Compatible-Modus gewählt wird. Standardfarbe Zeigt den Standardfarbmodus für den PostScript 3 Compatible-Modus an. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 157 Einige Einstellelemente der Sicheren Einstellungen werden nur angezeigt, wenn diese Einstellung aktiviert ist. HINWEIS: • Sie können das Passwort für das Dell Printer Configuration Web Tool in den Druckservereinstellungen unter Passwort einstellen angeben. Funktionssteuerung Legt fest, ob Kopier-, Scan-, Fax- und Druckfunktionen mit einem Passwort gesperrt werden.
  • Seite 158 Passwort erneut Bestätigt das festgelegte Passwort. eingeben HINWEIS: • Sie können das Passwort für das Dell Printer Configuration Web Tool in den Druckservereinstellungen unter Passwort einstellen angeben. Sicherer Empfang Ermöglicht den Passwortschutz für alle eingehenden Faxe. Wenn die Funktion „Sicherer Empfang“...
  • Seite 159 Legt fest, ob die Authentifizierung mit der NFC-Authentifizierungskarte aktiviert werden soll. HINWEIS: • Diese Option ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Verfügbare Zeit einstellen – Kopieren/Scannen/Faxen/Drucken Legt die Zeit für die Aktivierung der sicheren Einstellungen von Kopier-, Scan-, Fax- und Druckfunktionen fest.
  • Seite 160 Auto-Belichtung Legt fest, ob der Hintergrund unterdrückt werden soll, um die Textdarstellung auf der Kopie zu verbessern. Auto- Stellt das Niveau der Hintergrundunterdrückung ein. Belichtungspegel Farbabgleich Kopie Legt den Farbabgleich fest. Kopiereinstellungen Konfiguriert die Kopiereinstellungen. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 161 • Sie können die Elemente auf der Seite Fax-Einstellungen nicht einrichten, wenn Sie keinen Ländercode für Land festgelegt haben. • Der Duplexdruck erfolgt abhängig von der Größe der eingegangenen Faxe oder der Papierfacheinstellungen usw. möglicherweise nicht. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 162 Übertragungsvorgangs über den internen Lautsprecher ermöglicht, bis die Verbindung hergestellt ist. DRPD-Muster Stellt die DRPD-Einstellung (DRPD = Distinctive Ring Pattern Detection) von Muster1 auf Muster7 um. DRPD ist ein Dienst, der von verschiedenen Telekommunikationsunternehmen angeboten wird. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 163 Detection (DRPD) verwenden können, muss Ihr Telekommunikationsanbieter einen entsprechenden Dienst für Ihre Telefonleitung einrichten. Hat Ihr Telefonunternehmen eine separate Nummer für den Faxversand mit eigenem Ruftonmuster eingerichtet, können Sie die Faxfunktion auf dieses Ruftonmuster einstellen. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 164 Faxseite gelöscht werden, wenn nicht die ganze Seite auf das Ausgabepapier passt. Durch Auswählen von Auto-Verkleinerung wird die Faxseite automatisch dem Ausgabepapier angepasst und Bilder oder Text im unteren Bereich der Seite werden nicht ausgelassen. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 165 Legt die Server-Portnummer fest. Portnummer Login-Name Legt den Anmeldenamen fest. Login-Passwort Legt das Anmeldepasswort fest. Passwort erneut Geben Sie das Passwort zur Bestätigung erneut eingeben ein. Freigabename Legt den Freigabenamen fest. Server-Pfad Legt den Serverpfad fest. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 166 Empfänger oder nur beim Auftreten eines Fehlers ein Übertragungsbericht gedruckt wird. Fax-Protokoll Legt fest, ob nach jeder Faxübertragung oder nur beim Auftreten eines Fehlers ein Protokoll-Monitor-Bericht gedruckt wird. Scan-Vorgaben Erstellt Ihre eigenen standardmäßigen Scan-Einstellungen. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 167 Legt fest, ob beim Speichern gescannter Daten ein Ordner erstellt werden soll. Direktdruck-Standard/USB-Direktdruck-Standards HINWEIS: • Bei Dell H625cdw und Dell H825cdw wird Standard Direktdruck angezeigt. Bei Dell S2825cdn wird Standard USB-Direktdruck angezeigt. Erstellt Ihre eigenen Direktdruck-Standard/Standard USB-Direktdruck Einstellungen. Direktdruck- Ausgabefarbe Legt fest, ob in Farbe oder Schwarzweiß...
  • Seite 168 Ermöglicht die Registrierung der kundenspezifischen MIFARE-Karte. Benutzerkennungsblock 2 Benutzerkennungsblock 3 HINWEIS: • Diese Option ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Druckerwartung Die Registerkarte Druckerwartung enthält die Seiten Papierstärke, Transfereinheit einstellen, 2. ÜT-Walze einst., Fixieranlage einstellen, Farbregistrierungseinstellung, Entwicklereinheit reinigen, Vorgaben rücksetzen, Druckzähler initialisieren, Gespeicherte Aufträge löschen, Kein Dell-Toner, Höhenlage einstellen,...
  • Seite 169 (91-105g/m Deckel (106-176g/m Deckel dick (177-220g/m Beschichtet (106-176g/m Beschichtet dick (177-220g/m Etikett Umschlag Recycling Farbregistrierungseinstellung Legt fest, ob eine automatische Farbregistrierungseinstellung durchgeführt wird. Entwicklereinheit reinigen Rührt den Entwickler in der Trommelpatrone und reinigt die Transfereinheit. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 170 Drucker neu starten. Einschalthilfe Klicken Sie auf Start, um die Ersteinrichtung des Druckers durchführen. Diese Option ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Druckzählerinitialisierung Initialisiert den Druckzähler des Druckers. Bei der Initialisierung des Druckzählers wird der Zählerstand auf 0 zurückgesetzt.
  • Seite 171 Verwendet die Tonerkassette eines anderen Anbieters. ACHTUNG: • Die Verwendung einer nicht von Dell stammenden Tonerkassetten kann den Drucker erheblich beschädigen. Die Garantie gilt nicht für Schäden, die durch Benutzung von nicht von Dell stammenden Tonerkassetten verursacht werden. Höhenlage einst.
  • Seite 172 Druckservereinstellungen Die Registerkarte Druckservereinstellungen enthält die Seiten Allgemeine Informationen, Anschlüsse, TCP/IP, SMB, E-Mail-Server, Bonjour (mDNS), SNMP, Scanziel: Netzwerkordner, SNTP, AirPrint, Mopria, Google Cloud Print, Dell Document Hub, Proxyserver, Wi-Fi, Wi-Fi Direct und Druckserver rücksetzen. Allgemeine Informationen Konfiguriert die allgemeinen Informationen auf dem Drucker.
  • Seite 173 • Die Einstellungen auf der Seite Port-Einstellungen werden erst beim nächsten Neustart des Druckers wirksam. Wenn Sie die Einstellungen festlegen oder ändern, klicken Sie zur Aktivierung der neuen Einstellungen auf die Schaltfläche Neue Einstellungen anwenden. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 174 Manuelle Adresse Legt die IP-Adresse fest. Zur Angabe einer IPv6-Adresse geben Sie die Adresse gefolgt von einem Schrägstrich (/) mit daran anschließender „64“ ein. Einzeleinheiten erfahren Sie von Ihrem Systemadministrator. Manuelle Legt die Gateway-Adresse fest. Gateway-Adresse Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 175 WINS-Modus nicht ausgewählt wurde. Verbindungsunte Legt den Zeitabstand für eine rbrechung Zeitüberschreitung der Verbindung fest. Port9100 Anschlussnummer Richtet eine Portnummer zwischen 9000 und 9999 ein. Verbindungsunte Legt den Zeitabstand für eine rbrechung Zeitüberschreitung der Verbindung fest. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 176 Legt den Zeitabstand für eine rbrechung Zeitüberschreitung der Verbindung fest. Adressbuchaktua Verbindungsunte Legt den Zeitabstand für eine lisierung rbrechung Zeitüberschreitung der Verbindung fest. Legt die Einstellungen für das SMB-Protokoll (SMB = Server Message Block) fest. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 177 Legt den Zeitabstand für eine Zeitüberschreitung der chung Verbindung fest. E-Mail-Server Konfiguriert detaillierte Einstellungen für E-Mail-Server, E-Mail-Warnung und E-Mail-Bericht. Diese Seite kann auch aufgerufen werden, indem im linken Frame auf E-Mail-Server-Einstellungen - Übersicht geklickt wird. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 178 Legt das POP3 -Konto-Passwort fest (bis zu 31 Benutzerpasswort alphanumerische Zeichen). POP- Bestätigt das festgelegte Passwort. Benutzerpasswort erneut eingeben Antwortadresse Gibt die E-Mail-Antwortadresse an, die bei jeder E-Mail-Warnung mitgeschickt wird. SMTP- Zeigt den Status der SMTP-Server-Verbindung. Serveranschluss Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 179 Mail-Adresse 2 einzugeben, an die die Berichte gesendet werden. Diese Option ist nur verfügbar, wenn POP before SMTP (Plain) oder POP before SMTP (APOP) für E-Mail-Authentifizierung senden ausgewählt ist. Bonjour (mDNS) Konfiguriert detaillierte Einstellungen für Bonjour. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 180 Druckerbezeichnung Legt den Druckernamen fest (maximal 63 alphanumerische Zeichen und Symbolsätze). Wenn keine Eingabe erfolgt, bleibt die ursprüngliche Einstellung gültig. Diese Option ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. SNMP Konfiguriert detaillierte Einstellungen für SNMP. SNMP-Konfiguration SNMP-V1/V2c- Markieren Sie das Kontrollkästchen, um das Protokoll aktivieren SNMP-V1/V2c-Protokoll zu aktivieren.
  • Seite 181 0 und ffff. Das IP-Socket mmmmm ist ein variabler Wert zwischen 0 und 65.535. Authentifizierungsfehler- Markieren Sie das Kontrollkästchen, wenn Sie Trap Benachrichtigungen über Authentifizierungsfehler-Traps wünschen. Der Standardwert kann mithilfe des Dell Printer Configuration Web Tool geändert werden. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 182 Dieses Element ist nur verfügbar, wenn Wi-Fi Direct auf Aktivieren festgelegt ist. Die Funktion „Wi-Fi Direct“ ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. SNMP v3 Bearbeitet die detaillierten Einstellungen des SNMP-v3-Protokolls. Wenn Sie diese Seite aufrufen möchten, klicken Sie auf SNMP-V3-Eigenschaften bearbeiten auf der Seite SNMP.
  • Seite 183 Google Cloud Print ist nur verfügbar, wenn auf dem Drucker IPv4 aktiviert ist. Dell Document Hub Konfiguriert die Verbindungen zum Dell Document Hub-Server. HINWEIS: • Dell Document Hub ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Dell Document Hub Verbindungsunterbre Legt die Zeitdauer fest, bis die Verbindung durch das chung Zeitlimit beendet wird.
  • Seite 184 Um das Funknetz zu verwenden, muss das Ethernet-Kabel entfernt sein. HINWEIS: • Die Wi-Fi-Funktion steht nur dann zur Verfügung, wenn der Drucker über ein Wireless-Netzwerk angeschlossen ist. • Funknetz ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. • Sobald Wi-Fi aktiviert ist, ist das Kabel-LAN-Protokoll deaktiviert. Wi-Fi- Wi-Fi...
  • Seite 185 Bit oder WEP 64 Bit für Verschlüsselung ausgewählt wird. WEP-Schlüssel 4 Geben Sie den WEP-Schlüssel 4 erneut ein, um wieder eingeben ihn zu bestätigen. Schlüsselübertra Legt den Schlüsseltyp für die Übertragung aus gung*5 der Liste fest. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 186 Wenn Auto für Schl. übermitt. ausgewählt ist, wird der für WEP-Schlüssel 1 angegebene Schlüsselsatz verwendet. Wi-Fi Direct Konfiguriert die detaillierten Einstellung der Wi-Fi Direct-Verbindung. HINWEIS: • Wi-Fi Direct ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 187 Einen Neustart des Druckers Klicken Sie auf Start, um den Drucker neu zu starten. durchführen Sicherheit Die Registerkarte Sicherheit umfasst die Seiten Passwort einstellen, Authentifizierungssystem, Kerberos-Server, LDAP-Server, LDAP-Authentifizierung, LDAP-Benutzerzuweisung, SSL/TLS, IPsec, 802.1x, IP Filter und SMTP-Domänenfilterung. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 188 Passwort einstellen Legt das Passwort fest, das benötigt wird, um vom Dell Printer Configuration Web Tool aus auf die Parameter für die Drucker-Einrichtung zuzugreifen. Diese Seite kann auch aufgerufen werden, indem im linken Frame auf Passwort einstellen geklickt wird. HINWEIS: •...
  • Seite 189 Zeichen ein. Passwort erneut Geben Sie das Anmeldekennwort zur Bestätigung erneut eingeben ein. Suche-Time-Out Wählen Sie LDAP-Server-Wartegrenze aus, um die in LDAP-Server festgelegte Zeit zu übernehmen. Wählen Sie Warten aus, um die Zeit festzulegen. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 190 Legt die Einstellungen für die SSL-/TSL-Verschlüsselung der Kommunikation mit dem Drucker und einstellen/löschen des Zertifikats fest, das für IPsec, LDAPS oder Wi-Fi verwendet wird. HINWEIS: • Funknetz ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 191 Geben Sie den Namen der Organisation mit bis (erforderlich) zu 32 Byte ein. Organisationseinheit Geben Sie den Namen der Organisationseinheit (erforderlich) mit bis zu 32 Byte ein. Gemeins. Name Geben Sie den allgemeinen Namen ein. E-Mail-Adresse Geben Sie die E-Mail-Adresse ein. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 192 Zeigt die Liste der Zertifikataufträge an. Gültigkeit Zeigt an, ob das Zertifikat gültig ist oder nicht. Einzelheiten zum Klicken Sie, um die Seite Zertifikatdetails Zertifikat anzuzeigen. Die SSL/TLS-Seite wird angezeigt, wenn kein Element in der Spalte Ausgestellt auf ausgewählt ist. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 193 Diese Option ist nur wirksam, wenn die Verbindung über SSL/TLS (HTTPS) erfolgt. Nur der Administrator ist berechtigt, die Seiten anzuzeigen. IPsec Legt die Einstellungen der Sicherheitsarchitektur für Internet Protocol (IPsec) für die verschlüsselte Kommunikation mit dem Drucker fest. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 194 (maximal 128 alphanumerische Zeichen). Passwort Legt das Anmeldekennwort für die IEEE 802.1x-Authentifizierung fest (maximal 128 alphanumerische Zeichen). Passwort erneut Bestätigt das festgelegte Login-Passwort. eingeben HINWEIS: • Diese Option ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 195 Domänenfilterung zu aktivieren. Domänenliste Ermöglich das Einstellen von bis zu fünf zulässigen zulassen Domänen für das Versenden von E-Mails. Druckereinstellungen kopieren Druckereinstellungen kopieren Die Registerkarte Druckereinstellungen kopieren enthält die Seiten Druckereinstellungen kopieren und Druckereinstellungsbericht kopieren. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 196 4 Prüfen Sie das Menü Die Einstellungen auf den Host in der obigen Tabelle kopieren, und einen Neustart der Maschine durchführen im Dell Printer Configuration Web Tool auf dem Zieldrucker, um festzustellen, ob die Einstellungen erfolgreich kopiert wurden.
  • Seite 197 Schwarz/Weiß gedruckt werden, auch wenn automat. Farbdruck angegeben ist. ColorTrack- Legt fest, ob Fehlerinformationen automatisch Fehlerbericht gedruckt werden, wenn der Druck mit Dell ColorTrack zu einem Fehler führt. Druckerbenutzer- Benutzerregistrierung Klicken Sie auf Benutzerregistrierung Registrierung bearbeiten um die Seite...
  • Seite 198 S/W-Druck fest. Gesamtseitenzahl Legt die Gesamtzahl von Seiten mit S/W-Druck Schwarzweißdruck fest. Diese Funktion ist für Dell S2825cdn verfügbar. Dieses Element wird nur angezeigt, wenn ColorTrack Mode aktiviert ist (Ein). Adressbuch E-Mail-Adresse Die Registerkarte E-Mail-Adresse enthält die Seiten E-Mail-Adresse, E-Mail-Gruppe und Standard-Einricht.
  • Seite 199 Zeigt die E-Mail-Adressen-Einträge auf der Seite E-Mail-Gruppe an oder bearbeitet diese oder erstellt einen neuen Eintrag. Das Dialogfeld, das durch Klicken auf Bestätigen/Ändern oder Erstellen auf der Seite E-Mail-Gruppe geöffnet wird, enthält die folgenden Elemente. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 200 Ermöglicht die Eingabe des standardmäßigen E-Mail-Betreffs. Textkörper Ermöglicht die Eingabe der standardmäßigen E-Mail-Nachricht. Server Adresse Die Registerkarte Serveradresse enthält die Seite Serveradresse. Server Adresse Zeigt die Server-Adressen-Einträge an, die auf der Seite Server-Adresse registriert sind. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 201 Zeigt die Server-Adressen-Einträge auf der Seite Server-Adresse an oder bearbeitet sie oder erstellt einen neuen Eintrag. Das Dialogfeld, das durch Klicken auf Bestätigen/Ändern oder Erstellen auf der Seite Server-Adresse geöffnet wird, enthält die folgenden Elemente. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 202 Dieses Element steht nur zur Verfügung, wenn Sie auf Bestätigen/Ändern klicken. Server-Adresse (Löschen) Löscht die Server-Adressen-Einträge, die auf der Seite Server-Adresse registriert sind. Das Dialogfeld, das durch Klicken auf Löschen auf der Seite Server-Adresse geöffnet wird, enthält die folgenden Elemente. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 203 Löscht die auf der Seite FAX-Schnellwahl registrierten Schnellwahl-Einträge. Das Dialogfeld, das durch Klicken auf Löschen auf der Seite FAX-Schnellwahl geöffnet wird, enthält die folgenden Elemente. FAX Gruppe Zeigt die auf der Seite FAX-Gruppe registrierten Faxgruppen-Einträge an. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 204 Dialogfeld, das durch Klicken auf Löschen auf der Seite FAX-Gruppe geöffnet wird, enthält die folgenden Elemente. Behälterverwaltung Im Menü Behälterverwaltung können Sie das Papierformat und den Papiertyp für die im Fach 1 und im optionalen 550-Blatt-Papiereinzug eingelegten Druckmedien angeben. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 205 3. Priorität Stellt die Papierquelle ein, die als dritte Priorität verwendet wird. Dieses Element ist nur verfügbar, wenn Bedienfeldeinstellungen unter MPF-Modus ausgewählt wurde. Dieses Element ist nur verfügbar, wenn der optionale 550-Blatt-Papiereinzug installiert ist. Dell™ Printer Configuration Web Tool...
  • Seite 206: Richtlinien Für Druckmedien

    Richtlinien für Druckmedien Dieser Abschnitt beschreibt die Auswahl und Pflege von Druckmedien. Der Drucker liefert auf vielen verschiedenen Druckmedien eine qualitativ hochwertige Ausgabe. Die Auswahl der richtigen Druckmedien für den Drucker trägt zur Vermeidung von Druckproblemen bei. HINWEIS: • Verwenden Sie ausschließlich Laser-Druckmedien. Verwenden Sie kein Inkjet-Druckmedien mit dem Drucker.
  • Seite 207 Papiersorte Normalpapier (leicht) Normalpapier (normal) Normalpapier (dick) Deckblätter (dünn) Deckblätter (dick) Raue Oberfläche Beschichtet (normal) Beschichtet (dick) Etikett (leicht) Etikett (normal) Umschlag Recycling Briefkopf Vordrucke Vorgelocht Farbe Ladekapazität 50 Blatt Standardpapier Der XML Paper Specification (XPS)-Treiber unterstützt kein benutzerdefiniertes Papierformat. Papiertyp, der das Drucken auf der Rückseite von bedrucktem Papier nicht unterstützt.
  • Seite 208 Papiersorte Normalpapier (leicht) Normalpapier (normal) Normalpapier (dick) Deckblätter (dünn) Deckblätter (dick) Beschichtet (normal) Beschichtet (dick) Etiketten (leicht) Etiketten (normal) Umschlag Recycling Briefkopf Vordrucke Vorgelocht Farbe Ladekapazität 250 Blatt Standardpapier Der XML Paper Specification (XPS)-Treiber unterstützt kein benutzerdefiniertes Papierformat. Papiertyp, der das Drucken auf der Rückseite von bedrucktem Papier nicht unterstützt. Optionale 550-Blatt-Zufuhr Papierformat A4 (210 ×...
  • Seite 209: Unterstützte Papiergewichte

    HINWEIS: • Bei Normalpapier und Etiketten können Sie die Papierstärke durch Auswahl von „Papierstärke (Leicht oder Normal)“ unter „Wartung“ in der Bedienerkonsole, Toolbox oder dem Dell Printer Configuration Web Tool festlegen. Der Drucker verwendet die vorgenommenen Einstellungen für die Papierstärke für Normalpapier und Etiketten.
  • Seite 210: Empfohlene Druckmedien

    Empfohlene Druckmedien Die korrekte Druckmedienauswahl trägt zur Vermeidung von Papierstaus und Druckproblemen bei. • Verwenden Sie Kopierpapier mit einem Gewicht von 75 g/m für beste Druckqualität und Zuverlässigkeit bei der Papierzufuhr. • Verwenden Sie Kopierpapier mit vertikaler Faserrichtung und einem Gewicht von 90 für die beste Druckqualität bei Schwarzweißdrucken.
  • Seite 211: Aufbewahrungsrichtlinien Für Druckmedien

    • Verwenden Sie nur qualitativ hochwertige Briefumschläge, die für Laserdrucker bestimmt sind. • Verwenden Sie Papier-Briefumschläge mit einem Gewicht von 75 g/m . Sie können beim Briefumschlageinzug ein Gewicht bis zu 105 g/m verwenden, solange der Baumwollgehalt unter 25 Prozent liegt. Bei Umschläge mit einem Baumwollgehalt von 100 Prozent darf das Gewicht maximal 90 g/m betragen.
  • Seite 212 • Bewahren Sie Druckmedien bei einer Temperatur von ca. 21°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 40 Prozent auf. • Lagern Sie Druckmedien auf einer ebenen Fläche, damit sich die Kanten nicht aufbiegen oder rollen. • Druckmedien sollten auf Paletten, in Kartons, Regalen oder Schränken gelagert werden, nicht direkt auf dem Boden.
  • Seite 213: Einlegen Von Druckmedien

    Einlegen von Druckmedien Das korrekte Einlegen von Druckmedien trägt zur Vermeidung von Papierstaus und Druckproblemen bei. Vor dem Einlegen von Druckmedien sollten Sie sich darüber informieren, welches die empfohlene Druckseite der von Ihnen verwendeten Druckmedien ist. Ein entsprechender Hinweis befindet sich normalerweise auf der Verpackung der Druckmedien.
  • Seite 214 1 Ziehen Sie das Fach aus dem Drucker. Für den optionalen 550-Blatt-Einzug: a Ziehen Sie das Fach des optionalen 550-Blatt-Papiereinzugs halb aus dem Drucker. b Halten Sie das Fach mit beiden Händen fest, neigen Sie die Vorderseite des Fachs leicht nach oben und ziehen Sie es dann vollständig heraus. Einlegen von Druckmedien...
  • Seite 215 2 Passen Sie die Papierführungen an das einzulegende Papierformat an. HINWEIS: • Wenn Sie Papier mit dem Format „Legal“ einlegen, erweitern Sie das Fach, indem Sie den Hebel im vorderen Teil des Fachs drücken. 3 Biegen Sie den Druckmedienstapel und fächern Sie ihn auf, bevor Sie die Druckmedien in das Fach einlegen.
  • Seite 216 5 Vergewissern Sie sich, dass die Papierführungen leicht an der Kante des Druckmedienstapels anliegen. HINWEIS: • Durch eine zu enge Einstellung der Längen- und Seitenführungen können Papierstaus entstehen. • Wenn benutzerdefinierte Druckmedien eingelegt werden, passen Sie die Seitenführungen an, und schieben Sie den ausziehbaren Teil des Fachs, indem Sie die Längenführung drücken, bis sie leicht an der Kante des Papierstapels anliegt.
  • Seite 217 Die folgende Abbildung zeigt Fach 1 als Beispiel. Beh.1 Konfiguration Material in Fach 1 einlegen und Einstellung unten konfigurieren. Mit Fachaufforderung Format Normalpapier HINWEIS: • Legen Sie das Papierformat und die Papiersorte entsprechend dem tatsächlich eingelegten Papier fest. Wenn die Einstellungen für Papierformat und Papiersorte nicht mit dem eingelegten Papier übereinstimmen, kann ein Fehler auftreten.
  • Seite 218 • Das maximale Gewicht (Quantität) der Briefumschläge, die in das Fach gelegt werden können, beträgt ca. 27,5 mm (20 Briefumschläge). • Legen Sie die Druckmedienquelle beim Drucken auf Umschläge auf das Fach fest. Wählen Sie am Drucker Umschlag als Papiertyp und anschließend das korrekte Format des Umschlags.
  • Seite 219: Einlegen Von Druckmedien In Den Mehrzweckeinzug (Mpf)

    Einlegen von Druckmedien in den Mehrzweckeinzug (MPF) HINWEIS: • Sie dürfen die Druckmedien nicht einlegen oder entfernen, wenn sich noch Druckmedien im MPF befinden oder wenn der Drucker aus dem MPF Papier einzieht. Dies kann einen Papierstau verursachen. • Legen Sie keine Gegenstände auf den MPF. •...
  • Seite 220 2 Schieben Sie die Breitenführungen, um sie an das einzulegende Papierformat anzupassen. 3 Legen Sie alle Druckmedien, mit der Vorderseite nach oben und der oberen Kante zuerst, in den MPF ein. HINWEIS: • Schieben Sie die Druckmedien nicht gewaltsam in den MPF ein. •...
  • Seite 221 8 Tippen Sie auf oder , bis die gewünschte Papiersorte angezeigt wird, und wählen Sie die gewünschte Sorte. 9 Tippen Sie auf OK. Einlegen von Umschlägen in den MPF HINWEIS: • Verwenden Sie nur empfohlene Umschläge. Sehen Sie „Empfohlene Umschläge“. Die folgenden Richtlinien beschreiben das Einlegen von Umschlägen.
  • Seite 222 Umschl. Nr.10, Monarch oder DL Lagen Sie die Umschläge mit geschlossenen Laschen und der zu bedruckenden Seite nach oben ein. Vergewissern Sie sich, dass sich die Laschen in Blickrichtung auf den Drucker auf der linken Seite befinden. Wenn Sie Umschläge mit offenen Laschen einlegen, legen Sie die Umschläge mit der zu bedruckenden Seite nach oben und der unteren Kante zuerst in den MPF ein.
  • Seite 223: Einlegen Von Briefkopfbögen, Vorgedrucktem Und Vorgelochtem Papier

    • Stellen Sie die Papiersorte im Druckertreiber auf Etikett ein. • Das Hochformat ist zu bevorzugen, insbesondere beim Drucken von Barcodes. • Drucken Sie nicht innerhalb eines Bereichs mit weniger als 1 mm Abstand vom Prägeschnitt. • Drucken Sie nicht innerhalb eines Bereichs mit weniger als 1 mm Abstand von der Etikettkante, der Perforation oder zwischen den Prägeschnitten des Etiketts.
  • Seite 224: Verbinden Von Papierfächern

    Verbinden von Papierfächern Der Drucker verbindet Fächer, wenn Sie Druckmedien desselben Formats und derselben Sorte in mehrere Einzüge einlegen. Das erste Dach wird verwendet, bis die Druckmedien alle sind, dann wird das nächste Fach verwendet. HINWEIS: • Die Druckmedien sollten in jedem Fach dasselbe Format aufweisen und vom selben Typ sein. Der Mehrzweckeinzug (MPF) kann nicht mit einer der anderen Fachquellen verbunden werden.
  • Seite 225: Einlegen Von Dokumenten

    Einlegen von Dokumenten Sie können den DADF (Duplex Automatic Document Feeder) oder das Dokumentglas zum Einlegen von Dokumenten verwenden. Wenn Sie den ADF verwenden, können Sie bis zu 50 Blatt (75 g/m ) gleichzeitig einlegen. Wenn Sie das Vorlagenglas verwenden, können Sie nur ein Blatt gleichzeitig auflegen.
  • Seite 226: Einlegen Eines Dokuments In Den Dadf (Duplex Automatic Document Feeder)

    Einlegen eines Dokuments in den DADF (Duplex Automatic Document Feeder) 1 Passen Sie die Dokumentführungen an die einzulegende Dokumentgröße an und legen Sie die Dokumente mit der zu bedruckenden Seite nach oben und der oberen Kante zuerst in den DADF. HINWEIS: •...
  • Seite 227 2 Legen Sie das Dokument mit der bedruckten Seite nach unten auf das Dokumentenglas, und richten Sie es mit der Markierung in der linken oberen Ecke aus. 3 Schließen Sie die Abdeckung. HINWEIS: • Wenn Sie die Dokumentenabdeckung beim Kopieren offen lassen, kann dies die Kopierqualität beeinträchtigen und mehr Toner verbrauchen.
  • Seite 228: Drucken, Kopieren, Scannen, Faxen Und Dell Document Hub

    Drucken, Kopieren, Scannen, Faxen und Dell Document Hub Drucken Kopieren Scannen Dell Document Hub ® Drucken und Scannen direkt von SharePoint...
  • Seite 229: Drucken

    Drucken In diesem Kapitel werden Tipps für den Druck gegeben, wie bestimmte Informationen mit Ihrem Drucker gedruckt werden und wie man einen Auftrag abbricht. HINWEIS: • Die Auswahl des geeigneten Druckmediums und das richtige Einlegen in das Papierfach sind wichtig, um Ausdrucke mit guter Qualität zu erzeugen und Papierstaus zu reduzieren. Sehen Sie „Richtlinien für Druckmedien“...
  • Seite 230: Duplexdruck

    2 Tippen Sie auf den Auftrag, den Sie abbrechen möchten. 3 Tippen Sie auf Stopp Auftrag anhalten. Abbrechen eines Auftrags über einen Computer ® Abbrechen eines Auftrags über die Taskleiste (nur Windows Wenn Sie einen Druckjob senden, wird ein kleines Druckersymbol in der rechten unteren Ecke der Taskleiste angezeigt.
  • Seite 231 Bei OS X: In den folgenden Schritten wird TextEdit unter OS X 10.10 als Beispiel verwendet. 1 Öffnen Sie die Datei, die Sie drucken möchten. 2 Wählen Sie im Menü Datei den Menüpunkt Drucken. 3 Vergewissern Sie sich, dass das Kontrollkästchen Zweiseitig im Dialogfeld aktiviert ist.
  • Seite 232: Verwenden Von Speicherdruck

    Wenden, kurze Kante Die Bindungsposition wird an der kurzen Kante der Seite (obere Kante beim Druck im Hochformat und linke Kante beim Druck im Querformat) angenommen. Die folgende Abbildung zeigt die Bindung entlang der kurzen Kante für das Hoch- und Querformat: Hochformat Querformat Verwenden von Speicherdruck...
  • Seite 233 Ein gespeicherter Druckauftrag wird nach dem Drucken oder zu einem festgelegten Zeitpunkt gelöscht. Geben Sie das Drucken Sie die Passwort auf der Daten. Senden Sie die Bedienerkonsole ein. vertrauliche Daten. Vertraulich Löschen von Daten zu einer festgelegten Zeit. Private Mailbox Sie können Druckaufträge zum erneuten Ausdrucken mit einem Kennwort auf dem Drucker speichern.
  • Seite 234 können Sie weitere Exemplare zum Drucken wählen. Damit verhindern Sie eine große Anzahl fehlerhafter Kopien. Ein Satz wird Drucken Sie den Rest der gedruckt. Sätze an der Bedienerkonsole. Überprüfen Sie, ob das Druckergebnis in Senden Sie die Daten. Ordnung ist. Verfahren für den Druck gespeicherter Drucke HINWEIS: •...
  • Seite 235 5 Wählen Sie das gewünschte Dokument. Wenn das gewünschte Dokument nicht angezeigt wird, tippen Sie auf oder um durch den Bildschirm zu blättern. Um die Anzahl der Kopien anzugeben, tippen Sie auf Auflage. HINWEIS: • Bei Sicherer Druck ist Auflage nicht verfügbar. 6 Tippen Sie für Sicherer Druck auf Drucken und löschen.
  • Seite 236: Drucken Von Einem Usb-Stick

    Drucken von einem USB-Stick Die Funktion USB-Direktdruck ermöglicht Ihnen das Drucken von auf einem USB-Stick gespeicherten Dateien ohne die Verwendung eines Computers. ACHTUNG: • Um Schäden am Drucker zu verhindern, sollten Sie kein anderes Gerät als einen USB-Stick an den vorderen USB-Anschluss des Druckers anschließen. •...
  • Seite 237: Druckereinstellungen

    Sie derzeit an den Drucker senden. Wenn Sie eine Einstellung im Programm nicht ändern können, verwenden Sie das Bedienfeld, die Tool Box auf dem Dell Printer Hub/Dell Printer Management Tool oder Dell Printer Configuration Web Tool. Durch eine Änderung einer Systemeinstellung über die Bedienerkonsole, Toolbox oder Dell Printer Configuration Web Tool wird diese Einstellung zur benutzerdefinierten Vorgabeeinstellung.
  • Seite 238 Wenn Sperre einstellen auf Aktivieren festgelegt ist, geben Sie das Passwort ein. Sehen Sie „Bedienfeldsperre.“ 3 Tippen Sie auf PCL-Einstellung, PS oder PDF. 4 Wählen Sie das gewünschte Menüelement. Wenn das gewünschte Menüelement nicht angezeigt wird, tippen Sie auf oder , um durch den Bildschirm zu blättern.
  • Seite 239: Kopieren

    Kopieren HINWEIS: • Wenn die Funktionssteuerung-Einstellung auf Gesperrt gesetzt ist, müssen Sie das vierstellige Passwort eingeben, um die Funktion zu verwenden. Ist die Funktionssteuerung-Einstellung auf Aus eingestellt, ist die Funktion deaktiviert und das Menü wird auf dem Bildschirm nicht angezeigt. Sehen Sie „Funktionssteuerung“.
  • Seite 240: Verwenden Der Funktion Id-Kopie

    6 Tippen Sie auf Kopieren. HINWEIS: • Um einen Kopierauftrag anzubrechen, tippen Sie während des Scannens eines Dokuments auf Stopp. Verwenden der Funktion ID-Kopie HINWEIS: • Ist die Funktionssteuerung-Einstellung auf Deaktivieren eingestellt, ist die Funktion deaktiviert und das Menü wird auf dem Bildschirm nicht angezeigt. Sehen Sie „Funktionssteuerung“. Sie können beide Seiten eines Ausweises auf eine Seite eines Blattes Papier in seiner ursprünglichen Größe kopieren, indem in der Bedienerkonsole auf ID-Kopie tippen.
  • Seite 241 Kachel“. HINWEIS: • Sie können dieselbe Einstellung mit der Tool Box auf dem Dell Printer Hub/Dell Printer Management Tool oder Dell Printer Configuration Web Tool vornehmen. Beachten Sie dafür die Hilfe zu Tool Box oder „Dell™ Printer Configuration Web Tool.“...
  • Seite 242: Scannen

    Scannen HINWEIS: • Wenn die Funktionssteuerung-Einstellung auf Gesperrt gesetzt ist, müssen Sie das vierstellige Passwort eingeben, um die Funktion zu verwenden. Ist die Funktionssteuerung-Einstellung auf Aus eingestellt, ist die Funktion deaktiviert und das Menü wird auf dem Bildschirm nicht angezeigt. Sehen Sie „Funktionssteuerung.“...
  • Seite 243: Scannen An Einen Computer Mit Usb-Verbindung

    • Bevor Sie die Funktion Scanziel: Netzwerkordner verwenden, konfigurieren Sie die Netzwerkverbindungsdetails mit dem Adressbuch-Editor, wenn Sie nicht mit der Einrichtung über das Dell Printer Configuration Web Tool vertraut sind. Der Adressbuch-Editor hilft Ihnen, die Scanzieldetails beim Drucker zu registrieren.
  • Seite 244: Scannen An Einen Computer Mit Netzwerkverbindung

    (WSD). Überprüfen der Druckereinstellungen Verwenden Sie diese Scanmethode, um sicherzustellen, dass Web Services on Devices (WSD) über die Bedienerkonsole des Druckers oder auf dem Dell Printer Configuration Web Tool aktiviert ist. Sehen Sie „Port-Einstellungen“ oder „Protokolle“. Einrichten des Computers HINWEIS: ®...
  • Seite 245 6 Tippen Sie auf Scannen. Ändern des Speicherorts für gescannte Daten Verwenden Sie Dell Printer Hub (Dell H625cdw und Dell H825cdw) oder Dell Printer Management Tool (Dell S2825cdn), um das Ausgabeziel der erhaltenen Bilddateien zu ändern oder um auszuwählen, ob die Bilddateien mit dem entsprechenden Programm geöffnet werden sollen.
  • Seite 246: Scannen Von Einem Computer Mit Web Services On Devices (Wsd)

    Klicken Sie auf Sucher Programme Dell Dell Color Cloud Multifunction Printer - H625cdw/Dell Color Cloud Multifunction Printer - H825cdw/Dell Color Smart Multifunction Printer - S2825cdn und doppelklicken Sie dann auf ScanButton-Manager. Scannen von einem Computer mit Web Services on Devices (WSD) Wenn der Drucker über das Netzwerk mit Web Services on Devices (WSD) mit einem...
  • Seite 247: Scannen Mittels Des Twain-Treibers

    3 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Drucker und wählen Sie Scan starten aus. 4 Geben Sie die notwendigen Einstellungen zum Scannen an, und klicken Sie dann auf Weiter. HINWEIS: ® ® • Wenn Sie Windows Vista verwenden, verwenden Sie eine Zeichensoftware wie Microsoft Fotogalerie, wählen Sie den Drucker, der über Web Services on Devices (WSD) verbunden ist, und starten Sie den Scanvorgang.
  • Seite 248: Scannen Mittels Des Treibers Windows ® Image Acquisition (Wia)

    Bei OS X: HINWEIS: • Abhängig vom Betriebssystem kann sich das Bild unterscheiden. ® Scannen mittels des Treibers Windows Image Acquisition (WIA) ® ® Windows Image Acquisition (WIA) ist eine der von Microsoft Windows XP und neueren Betriebssystemen bereitgestellte Standard-Komponente und arbeitet mit digitalen ®...
  • Seite 249: Scannen Mithilfe Von Wi-Fi Direct

    Zum Einrichten und Verbinden mithilfe von Wi-Fi Direct siehe „Einrichten von Wi-Fi Direct“. HINWEIS: • Wi-Fi Direct ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. • Die maximale Anzahl von Mobilgeräten, die über das Wi-Fi-Direct-Netzwerk verbunden sein können, ist 3.
  • Seite 250: Scannen Auf Einen Computer Oder Server Mit Smb/Ftp

    Scannen über Wi-Fi Direct Die Vorgehensweise zum Scannen ist je nach Anwendung oder verwendetem mobilen Gerät verschieden. Nähere Informationen finden Sie im Handbuch Ihres Mobilgeräts oder der Anwendung zum Scannen. Scannen auf einen Computer oder Server mit SMB/FTP Sie können die gescannten Daten an einen Freigabeordner auf einem Computer oder FTP-Server senden.
  • Seite 251 Übersicht zum Scannen an einen FTP-Server Im Folgenden sehen Sie einen typischen Konfigurationsablauf zum Senden gescannter Daten an einen FTP-Server: 1 Festlegen des SMB/FTP-Ziels im Adressbuch. Sehen Sie „Festlegen des SMB/FTP-Ziels im Adressbuch.“. 2 Senden der gescannten Daten an das Netzwerk. Sehen Sie „Versenden der gescannten Daten im Netzwerk“.
  • Seite 252 ® Für Windows Wenn das zu verwendende Benutzerkonto kein Anmeldepasswort hat, legen Sie mit den folgenden Schritten ein Passwort fest. Nachdem Sie den Benutzernamen und das Passwort des Benutzerkontos geprüft haben, fahren Sie mit „Erstellen eines freigegebenen Ordners (nur SMB)“ fort. ®...
  • Seite 253 MyShare wird in diesem Verfahren als beispielhafter Ordnername verwendet. 2 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner anschließend auf Eigenschaften. 3 Klicken Sie auf die Registerkarte Freigabe Erweiterte Freigabe. 4 Wählen Sie das Kontrollkästchen Diesen Ordner freigeben. 5 Geben Sie einen Namen im Feld Freigabename an. HINWEIS: •...
  • Seite 254 Myself wird in der folgenden Abbildung als beispielhafter Anmeldename verwendet. 9 Klicken Sie auf OK. 10 Klicken Sie auf den gerade eingegebenen Anmeldenamen und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Vollständige Kontrolle. So können die Dokumente an diesen Ordner gesendet werden. HINWEIS: •...
  • Seite 255 Festlegen des SMB/FTP-Ziels im Adressbuch. Sie können die Verbindungseinzelheiten für SMB und FTP-Server im Adressbuch mit dem Dell Printer Configuration Web Tool oder dem Adressbuch-Editor registrieren. Bevor Sie die Zielinformationen eingeben, vergewissern Sie sich, dass Sie die IP-Adresse Ihres Computers zur Hand haben. Sehen Sie „Bestätigen der IP-Adresse Ihres Computers“.
  • Seite 256 2 Klicken Sie auf Adressbuch. Wenn das Dialogfeld für Sicherheitsanmeldung angezeigt wird, geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein. HINWEIS: • Der standardmäßige Benutzername ist „admin“ und das Vorgabe-Passwort wird frei gelassen (LEER). 3 Klicken Sie auf die Registerkarte Serveradresse Erstellen.
  • Seite 257 Die Seite Server Adresse wird angezeigt. 4 Geben Sie die folgenden Informationen in die Felder ein. Name Geben Sie einen Namen Ihrer Wahl ein. Dieser wird als Name für die Serveradresse im Adressbuch angezeigt. Servertyp Wählen Sie FTP, um Dokumente an einen FTP-Server zu senden. Wählen Sie SMB, um Dokumente mit Server Message Block (SMB) an einen Freigabeordner auf Ihrem Computer zu senden.
  • Seite 258 In den folgenden Schritten wird OS X 10.10 als Beispiel verwendet. HINWEIS: ® • Für Windows können Sie den Adressbuch-Editor mit der Tool Box auf dem Dell Printer Hub und mit dem Dell Printer Management Tool bedienen. Sehen Sie „Toolbox.“ 1 Klicken Sie auf Sucher Anwendungen...
  • Seite 259 3 Geben Sie die folgenden Informationen in die Felder ein. Name Geben Sie einen Namen Ihrer Wahl ein. Dieser wird als Name für die Serveradresse im Adressbuch angezeigt. Servertyp Wählen Sie Computer, um Dokumente mit Server Message Block (SMB) an einen Freigabeordner auf Ihrem Computer zu senden. Wählen Sie Server, um Dokumente an einen FTP-Server zu senden.
  • Seite 260: Scannen An Ein Usb-Flash-Laufwerk

    Login-Name Geben Sie den Namen des Benutzerkontos mit Zugriff auf einen freigegebenen Ordner auf Ihrem Computer (SMB) oder auf einem FTP-Server an. • Für Computer (SMB): Der im Verfahren 1 angegebenen ® Windows -Anmeldenamen. • Für Server (FTP): Kontaktieren Sie den Systemadministrator. Login-Passwort Geben Sie das Passwort entsprechend dem Anmeldenamen ein.
  • Seite 261 Vorgehensweise Speichern gescannter Daten auf einem USB-Flash-Laufwerk: HINWEIS: • Wenn Sie ein USB-Flash-Laufwerk das erste Mal am vorderen USB-Anschluss anschließen, kann der Bildschirm USB-Laufwerk erkannt angezeigt werden. Wählen Sie In diesem Fall Scanziel: USB und fahren Sie mit Schritt 6 fort. 1 Legen Sie die Dokumente ein.
  • Seite 262: Senden Gescannter Daten Per E-Mail

    Einrichten der DNS-Server-Adresse Zum Einrichten der DNS-Server-Adresse auf dem Drucker führen Sie die folgenden Schritte aus: 1 Starten Sie das Dell Printer Configuration Web Tool. Sehen Sie „Starten des Dell Printer Configuration Web Tools“. 2 Klicken Sie auf Druckservereinstellungen die Registerkarte Druckservereinstellungen TCP/IP.
  • Seite 263 Sehen Sie „Starten des Dell Printer Configuration Web Tools“. 2 Klicken Sie auf Druckservereinstellungen E-Mail-Server. 3 Legen Sie die Informationen für den E-Mail-Server wie folgt fest: HINWEIS: • In dieser Beispielprozedur werden die Servereinstellungen für ein Gmail-Konto verwendet. Die Servereinstellungen sind je nach verwendetem E-Mail-Dienst unterschiedlich.
  • Seite 264 Bis zu 31 alphanumerische Zeichen können eingegeben werden. f Geben Sie in das Textfeld SMTP-Anmeldepasswort erneut eingeben das Anmeldekennwort erneut ein, um es zu bestätigen. g Führen Sie einen der folgenden Schritte aus: • Wenn Sie im Dropdown-Menü E-Mail-Authentifizierung senden eine andere Option als POP before SMTP (Plain) oder POP before SMTP (APOP) ausgewählt haben, fahren Sie mit Schritt h fort.
  • Seite 265 Aufnahme einer Ziel-E-Mail-Adresse in das Adressbuch 1 Starten Sie das Dell Printer Configuration Web Tool. Sehen Sie „Starten des Dell Printer Configuration Web Tools“. 2 Klicken Sie auf Adressbuch Registerkarte E-Mail-Adresse und auf Erstellen. Die Seite E-Mail-Adresse wird zur Eingabe einer neuen E-Mail-Adresse angezeigt.
  • Seite 266: Verwalten Des Scanners

    – Tippen Sie auf Gruppen, um eine Gruppe von E-Mails auszuwählen, die im Adressbuch eingetragen sind. – Tippen Sie auf Netzwerkadressbuch, um nach einer E-Mail-Adresse im LDAP-Server-Adressbuch zu suchen. Sehen Sie „Senden einer E-Mail mit den gescannten Daten unter Verwendung des E-Mail-Serveradressbuchs“. c Tippen Sie auf Fertig.
  • Seite 267 Sie die IP-Adresse des Druckers mit dem Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool prüfen. Wählen Sie für Dell Printer Hub den Drucker unter Meine Drucker aus und klicken Sie dann auf Druckerinformation auf der linken Seite des Bildschirms.
  • Seite 268: Ändern Der Standardmäßigen Scaneinstellung

    Scannerkennwort Geben Sie das Passwort ein. Ändern der standardmäßigen Scaneinstellung HINWEIS: • Sie können die gleiche Einstellung über das Dell Printer Configuration Web Tool vornehmen. Sehen Sie „Dell™ Printer Configuration Web Tool.“ 1 Drücken Sie die Taste (Information). 2 Tippen Sie auf die Registerkarte Verwaltung und auf Standardeinstellungen Scan-Standards.
  • Seite 269: Fax

    Ausgangseinstellungen an der Bedienerkonsole“. Wenn Sie die ersten Einstellungen für Fax noch nicht vorgenommen haben, können Sie diese mit Dell Printer Easy Install oder über das Bedienfeld durchführen. Festlegen der Ausgangseinstellungen für Faxvorgänge mithilfe von Dell Printer Easy Install 1 Legen Sie die gelieferte Scheibe Software and Documentation ein.
  • Seite 270: Ändern Der Fax-Einstellungen

    Um die Fax-Einstellungen manuell über das Bedienfeld vorzunehmen, richten Sie die folgenden Menüs ein. HINWEIS: • Sie können die gleiche Einstellung über das Dell Printer Configuration Web Tool vornehmen. Sehen Sie „Dell™ Printer Configuration Web Tool.“ • Wenn Sperre einstellen auf Aktivieren festgelegt ist, geben Sie das Passwort bei der Eingabe der Admin-Einstellungen ein.
  • Seite 271: Senden Eines Faxdokuments

    3 Wählen Sie das gewünschte Menü. 4 Wählen Sie die gewünschte Einstellung, oder geben Sie einen Wert ein. Tippen Sie auf – oder +, um einen Wert einzugeben, oder verwenden Sie die Zehnertastatur oder Tastatur. 5 Tippen Sie auf OK. 6 Wiederholen Sie bei Bedarf die Schritte 3 bis 5.
  • Seite 272 b Tippen Sie auf Fertig. HINWEIS: • Weitere Informationen über das Adressbuch und Serveradressbuch finden Sie unter „Verwendung des Adressbuchs und des Telefonbuchs“. • Nähere Informationen zu Netzwerktelefonbuch finden Sie unter „Verwendung des Server-Adressbuchs und Server-Telefonbuchs“. • Faxadressen müssen gespeichert sein, bevor Sie das Adressbuch wählen können. •...
  • Seite 273: Verzögertes Senden Eines Faxdokuments

    • Tippen Sie nach dem Laden der Dokumente auf Fertig. Bestätigen von Übertragungen Sobald die letzte Seite Ihres Dokuments erfolgreich gesendet wurde, gibt der Drucker einen Signalton aus und kehrt in den Standby-Modus zurück. Tritt während der Übermittlung des Faxdokuments ein Fehler auf, wird eine entsprechende Meldung auf dem Touchpanel angezeigt.
  • Seite 274: Senden Eines Faxes Direkt Von Einem Computer

    • Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie den Faxtreiber installieren. Für Windows siehe ® „Installieren der Software für Windows -Computer“. Für OS X siehe „Installation der Software und Druckertreiber“. In den folgenden Schritten wird Dell H825cdw als Beispiel verwendet. 1 Öffnen Sie die Datei, die Sie faxen möchten.
  • Seite 275 2 Öffnen Sie das Drucken-Dialogfeld über das Programm. ® 3 Wählen Sie Dell Color MFP H825cdw Fax Einstellungen für Windows oder FAX-Einstellung für OS X. ® Für Windows Bei OS X: 4 Legen Sie die folgenden Einstellungen fest. HINWEIS: • Die hier festgelegten Einstellungen gelten nur für einen einzigen Faxauftrag.
  • Seite 276 ® Für Windows Bei OS X: Übertragung Bildqualität Wählen Sie die Ausgabequalität. • Standard: Für Dokumente mit normalgroßen Buchstaben. • Hohe Qualität: Für Dokumente mit kleinen Zeichen oder dünnen Linien oder mit einem Matrixdrucker gedruckte Dokumente. • Superhohe Bildqualität: Für Dokumente, die extrem feine Details enthalten.
  • Seite 277 Übertragungsbericht Legen Sie fest, ob ein Faxübertragungsergebnis gedruckt werden soll. • Regelm ausgeben: Druckt ein Übertragungsergebnis nach jeder Faxübertragung. • Ausgabe für Nicht-Übertragung: Druckt ein Übertragungsergebnis nur dann, wenn ein Fehler auftritt. • Nicht ausgeben: Druckt Faxübertragungsergebnisse nicht aus. Fax-Deckblatt Legt fest, ob ein Deckblatt an das Faxdokument angehängt werden soll.
  • Seite 278 ® Für Windows Bei OS X: • Geben Sie Name und Faxnummer direkt ein. • Wählen Sie eine Faxnummer aus einem Telefonbuch:...
  • Seite 279: Automatische Wahl

    Wenn der als Fax mit verzögertem Start oder Fax mit Wahlwiederholung angegebene Schnellwahlauftrag vorhanden ist, können Sie die Schnellwahlnummer nicht von der Bedienerkonsole oder in dem Dell Printer Configuration Web Tool ändern. Einstellen der Schnellwahl 1 Drücken Sie die Taste (Information).
  • Seite 280 Drücken Sie, zum Einfügen einer Pause zwischen den Ziffern, (Wahlwiederholung/Pause). Das Zeichen „-“ wird auf dem Touchpanel angezeigt. 8 Tippen Sie auf OK. 9 Wiederholen Sie bei Bedarf die Schritte 3 bis 8. Bearbeiten der Schnellwahl Sie können eine Schnellwahlnummer bearbeiten oder löschen. 1 Drücken Sie die Taste (Information).
  • Seite 281 • Wenn Sie ein weiteres Dokument scannen möchten, ersetzen Sie das Dokument durch ein neues Dokument, und tippen Sie dann auf Weiter. • Tippen Sie nach dem Laden der Dokumente auf Fertig. Die als Schnellwahlnummer gespeicherte Nummer wird gewählt. Das Dokument wird gesendet, wenn das Empfängergerät antwortet.
  • Seite 282: Telefonbuch

    2 Tippen Sie auf die Registerkarte Verwaltung und auf Admin-Einstellungen Telefonbuch Gruppen. Wenn Sperre einstellen auf Aktivieren festgelegt ist, geben Sie das Passwort ein. Sehen Sie „Bedienfeldsperre“. 3 Wählen Sie die gewünschte Gruppenwahlnummer aus. Wenn die gewünschte Gruppenwahlnummer nicht angezeigt wird, tippen Sie auf oder , um durch den Bildschirm zu blättern.
  • Seite 283: Empfangen Eines Faxdokuments

    b Wählen Sie die gewünschte Schnell- oder Gruppenwahlnummer. Wenn die gewünschte Nummer nicht angezeigt wird, streichen Sie über den Bildschirm. c Tippen Sie auf Fertig. • Wenn Sie eine im Servertelefonbuch suchen möchten: a Tippen Sie auf Netzwerktelefonbuch. b Geben Sie ein Schlüsselwort mittels der Tastatur ein, und tippen Sie dann auf Suchen.
  • Seite 284 Manuelles Empfangen eines Faxdokuments Im Modus Telefon oder Telefon/Fax können Sie das Fax manuell empfangen. Sehen Sie „Empfangsmodus“. Verwenden von Fernempfang Verwenden Sie Fernempfang, um ein Faxdokument über ein externes Telefon empfangen, ohne zum Drucker gehen zu müssen. Um ein Fax mit dem externen Telefon manuell zu empfangen, müssen Sie ein externes Telefon an den Telefonanschluss auf der Rückseite des Druckers anschließen und Remote-Empfang auf Ein setzen.
  • Seite 285 So richten Sie die DRPD ein: HINWEIS: • Sie können die gleiche Einstellung über die Toolbox oder das Dell Printer Configuration Web Tool vornehmen. Sehen Sie „Toolbox“ oder „Dell™ Printer Configuration Web Tool“. 1 Drücken Sie die Taste (Information). 2 Tippen Sie auf die Registerkarte Verwaltung und auf...
  • Seite 286: Berichte Für Faxe

    5 Geben Sie ein vierstelliges Passwort ein, und tippen Sie anschließend auf OK. Wenn ein Faxdokument im sicheren Empfangsmodus empfangen wird, wird es im Speicher des Druckers aufbewahrt, und auf dem Bildschirm Geschützter Faxempfang wird Drucken angezeigt, um Sie darüber zu informieren, dass sich ein Faxdokument im Speicher befindet.
  • Seite 287: Ändern Der Standardmäßigen Faxeinstellung

    ColorTrack-Bericht, abhängig von der Einstellung ColorTrack-Modus. Ändern der standardmäßigen Faxeinstellung HINWEIS: • Sie können die gleiche Einstellung über die Toolbox oder das Dell Printer Configuration Web Tool vornehmen. Sehen Sie „Toolbox“ oder „Dell™ Printer Configuration Web Tool“. 1 Drücken Sie die Taste (Information).
  • Seite 288: Dell Document Hub

    Registrieren des Benutzers und Anmeldung beim Dell Document Hub Wenn Sie den Dell Document Hub verwenden wollen, müssen Sie sich mit einem auf den Drucker registrierten Konto beim Dell Document Hub anmelden. Registrieren eines neuen Benutzers beim Dell Document Hub Legen Sie die erforderlichen Zugangsinformationen für jeden Clouddienst bereit, den Sie...
  • Seite 289 • Wenn alle Kacheln auf dem Bildschirm Dell Document Hub beim Anmelden hell und deaktiviert sind, haben Sie nicht die erforderlichen Schritte zum Aktivieren Ihres Kontos im Dell Document Hub durchgeführt. Prüfen Sie die E-Mail, die Sie von Dell Document Hub erhalten haben, und aktivieren Sie dann Ihr Konto. Dell Document Hub...
  • Seite 290 • Sie können alternativ auch auf Abmelden tippen, um zur Startseite zurückzukehren. In diesem Fall bleibt der Anmeldestatus aber nicht erhalten. Wenn Sie sich das nächste Mal beim Dell Document Hub anmelden, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse und das Kennwort erneut eingeben.
  • Seite 291: Suchen Und Drucken Von Dateien

    Anmeldestatus für den Dell Document Hub beibehalten, solange in Schritt 4 das Kontrollkästchen E-Mail-Adresse und Kennwort <LF>speichern in „Anmelden beim Dell Document Hub“ aktiviert wurde. Wenn Sie das nächste Mal auf Dell Document Hub auf dem Bildschirm Startseite tippen, können Sie den Anmeldevorgang überspringen.
  • Seite 292: Durchsuchen Und Drucken Von Dateien

    Sie können die in den ausgewählten Clouddiensten gespeicherten Dateien durchsuchen und drucken. Diese Vorgehensweise empfiehlt sich, wenn Sie wissen, in welchem Clouddienst sich die zu druckende Datei befindet. 1 Tippen Sie auf dem Bildschirm Dell Document Hub auf Dateien auswählen. Clouddienste Zurück Um den Cloud-Dienst mit dem Dell Document Hub zu verknüpfen, öffnen Sie...
  • Seite 293: Scannen

    • Nicht mehr benötigte Favoriten können Sie löschen, indem Sie auf tippen. • Nachdem Sie Ihre Einstellungen als Favorit gespeichert haben, können Sie diese wieder aufrufen, wenn Sie sich auf einem beliebigen Drucker desselben Modells erneut beim Dell Document Hub anmelden. 6 Tippen Sie auf Drucken.
  • Seite 294 • Nicht mehr benötigte Favoriten können Sie löschen, indem Sie auf tippen. • Nachdem Sie Ihre Einstellungen als Favorit gespeichert haben, können Sie diese wieder aufrufen, wenn Sie sich auf einem beliebigen Drucker desselben Modells erneut beim Dell Document Hub anmelden. 7 Tippen Sie auf Scannen.
  • Seite 295: Scannen Des Dokuments Mit Optischer Zeichenerkennung (Ocr)

    • Tippen Sie nach dem Laden der Dokumente auf Fertig. Scannen des Dokuments mit optischer Zeichenerkennung (OCR) Sie können das Dokument mit OCR scannen und es im Clouddienst speichern. 1 Tippen Sie auf dem Bildschirm Dell Document Hub auf Intelligenter OCR-Scan. Clouddienste Zurück 2 Wählen Sie das Ziel zum Speichern der konvertierten Datei aus, indem Sie einen der...
  • Seite 296: Senden Der Gescannten Daten An Die Eigene E-Mail-Adresse

    • Nicht mehr benötigte Favoriten können Sie löschen, indem Sie auf tippen. • Nachdem Sie Ihre Einstellungen als Favorit gespeichert haben, können Sie diese wieder aufrufen, wenn Sie sich auf einem beliebigen Drucker desselben Modells erneut beim Dell Document Hub anmelden. 7 Tippen Sie auf Scannen.
  • Seite 297: Senden Von Gescannten Daten Einer Visitenkarten An Die Eigene E-Mail-Adresse

    • Nicht mehr benötigte Favoriten können Sie löschen, indem Sie auf tippen. • Nachdem Sie Ihre Einstellungen als Favorit gespeichert haben, können Sie diese wieder aufrufen, wenn Sie sich auf einem beliebigen Drucker desselben Modells erneut beim Dell Document Hub anmelden. 5 Tippen Sie auf Senden.
  • Seite 298: Drucken Und Scannen Direkt Von Sharepoint

    -Server direkt über den Drucker verbinden, um die Dokumente vom Server zu drucken oder die gescannten Daten auf dem Server zu speichern. HINWEIS: • Diese Funktion ist für Dell S2825cdn verfügbar. • Mit dieser Funktion können nur PDF- und JPEG-Dateien durchsucht, gedruckt und gespeichert werden. Abmelden...
  • Seite 299: Anmelden Am Sharepoint ® -Server

    Tippen Sie auf die gewünschte Server-URL und dann auf Entfernen oder Bearbeiten. ® Anmelden am SharePoint -Server 1 Melden Sie sich mit der lokalen Authentifizierung als registrierter Benutzer beim Drucker an. 2 Tippen Sie auf dem Bildschirm Startseite auf SharePoint. Der Bildschirm SharePoint-Anmeldung wird angezeigt.
  • Seite 300: Scannen

    Der Bildschirm Von SharePoint drucken wird angezeigt. Von SharePoint drucken ausgewählt Zurück Drucken 2 Wählen Sie die zu druckende Datei aus, indem Sie einen der folgenden Schritt ausführen: • Tippen Sie auf die Datei, die Sie drucken möchten. HINWEIS: • Wenn die gewünschte Datei nicht angezeigt wird, streichen Sie über den Bildschirm. ®...
  • Seite 301 Der folgende Bildschirm SharePoint wird angezeigt. Zurück Weiter Wenn Sie die gescannten Daten in diesem Ordner speichern möchten, tippen Sie auf Weiter und fahren Sie mit Schritt 3 fort. 2 Wählen Sie den Ordner zum Speichern der gescannten Daten aus, indem Sie einen der folgenden Schritte ausführen: •...
  • Seite 302: Lernen Sie Ihren Drucker Kennen

    Lernen Sie Ihren Drucker kennen Erläuterungen zur Software des Druckers Benutzerauthentifizierung Mehrfacher Desktop - Kachelanpassung Verwendung des Adressbuchs und des Telefonbuchs Einsatz digitaler Zertifikate Druckernachrichten verstehen Technische Daten...
  • Seite 303: Erläuterungen Zur Software Des Druckers

    Details zum Drucker/Verbrauchsmaterial zugreifen und erhalten Benachrichtigungen zu Treiber-/Softwareaktualisierungen sowie zum Druckerstatus. HINWEIS: • Das Herstellen einer Verbindung zur Cloud und der Zugriff auf Scanfunktionen ist nur auf dem Dell Printer Hub verfügbar. Sie können den Dell Printer Hub/ das Dell Printer Management Tool auch verwenden, um Verbrauchsmaterial online oder telefonisch von Dell zu bestellen.
  • Seite 304 • Toolbox Sehen Sie „Toolbox.“ • Printer Embedded Web Server (EWS) Zeigt das Dell Printer Configuration Web Tool an. Sehen Sie „Dell™ Printer Configuration Web Tool.“ • Konfigurationstool Konfiguriert die IP-Adresseinstellungen, Faxeinstellungen und Wi-Fi-Einstellungen. HINWEIS: • Wi-Fi-Einstellungen sind für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar.
  • Seite 305 2 Wählen Sie für Dell Printer Hub den Drucker unter Meine Drucker auf dem Startseite-Bildschirm aus. Wählen Sie für das Dell Printer Management Tool den Drucker aus, der standardmäßig angezeigt wird, oder einen anderen Drucker aus der Dropdown-Liste in der rechten oberen Ecke des Startseite-Bildschirms.
  • Seite 306: Verwenden Des Statusüberwachungs-Widget Für Macintosh

    Drucker aus der Dropdown-Liste in der rechten oberen Ecke des Startseite-Bildschirms. 3 Klicken Sie auf App Manager auf der linken Seite des Dell Printer Management Tool. 4 Geben Sie dieselbe ID und dasselbe Kennwort ein, die für das Dell Printer Configuration Web Tool verwendet werden, und klicken Sie dann auf OK.
  • Seite 307 Drucker mit dem Statusüberwachungs-Widget überwacht werden.) Installieren des Statusüberwachungs-Widgets 1 Doppelklicken Sie auf das Symbol Dell Color MFP H625cdw/Dell Color MFP H825cdw/Dell Color MFP S2825cdn im Fenster Sucher. 2 Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • Seite 308 Öffnen und Schließen des Statusüberwachungsfensters Öffnen des Statusüberwachungs-Widgets 1 Klicken Sie auf das Symbol Dashboard im Dock. HINWEIS: • Wenn die Statusüberwachung nicht angezeigt wird, klicken Sie auf das Zeichen (Plus) in der unteren linken Ecke des Bildschirms und klicken Sie dann auf das Symbol Statusüberwachung der Widgetleiste.
  • Seite 309 Druckerstatus-Meldungsbereich Zeigt eine Meldung des aktuellen Druckerstatus an. HINWEIS: • Das Statusüberwachungs-Widget ruft die Druckerinformationen in einem Aktualisierungsintervall ab, das in Präferenzen festgelegt werden kann. Der Druckerstatus wird auch aktualisiert, wenn das Dashboard aufgerufen oder Präferenzen geschlossen wird. • Wenn das Statusüberwachungs-Widget keine Antwort vom Drucker erhält, wird die Meldung Druckerinformationen können nicht eingeholt werden angezeigt.
  • Seite 310 Dell Zeigt die Website zum Bestellen von Dell Druckerverbrauchsmaterialien an. • URL-Liste Zeigt eine Liste verfügbarer URLs an, über die Sie Dell Druckerverbrauchsmaterial von bestellen können. Wählen Sie eine URL-Adresse, die bei Klicken auf den Link Besuchen Sie die Website zum Bestellen von Druckerverbrauchsmaterial von Dell aufgerufen wird.
  • Seite 311: Verwenden Der Statusüberwachungskonsole Für Linux

    Informationen zwischen Linux und dem Drucker die effiziente Nutzung des Druckers fördert. Statusüberwachungskonsole • Überwachen von Dell Druckern Sie können den Status von Dell Druckern überprüfen, die an Linux angeschlossen sind • Empfang von Warnungen Macht Sie auf Probleme wie Papierstau oder niedrigen Tonerstand aufmerksam.
  • Seite 312 # rpm -ivh (Geben Sie den Paketdateinamen ein) Unter Ubuntu 12.04 LTS: # dpkg -i (Geben Sie den Paketdateinamen ein) Starten der Statusüberwachungskonsole 1 Klicken Sie auf Dell Drucker Statusüberwachungskonsole Sehen Sie „Fenster Printer Selection.“ 2 Wählen Sie den Drucker aus.
  • Seite 313 Schaltfläche Einstellungen Öffnet das Fenster Einstellungen. Schaltfläche Details Öffnet das Fenster Druckerstatus. Wenn ein nicht unterstützter Drucker ausgewählt wird, wird das Dell Printer Configuration Web Tool geöffnet. Sehen Sie „Dell™ Printer Configuration Web Tool.“ Schaltfläche Aktualisieren Aktualisiert die Informationen des Druckers.
  • Seite 314 Zeigt eine Warnmeldung an, wenn der verbleibende Tonerfüllstand niedrig, leer oder unbekannt ist. Online bestellen • Schaltfläche Order Supplies Online Zeigt die Website zum Bestellen von Dell Druckerverbrauchsmaterialien an. Diese Schaltfläche wird angezeigt, wenn die Tonermenge unter 30 Prozent sinkt. Schaltfläche Aktualisieren Aktualisiert den Status des Druckers.
  • Seite 315 – Wenn die Vorzugs-URL in Select Reorder URL gewählt wird: Zeigt die Beschaffungs- und Support-Website an. • Select Reorder URL Zeigt eine Liste verfügbarer URLs an, über die Sie Dell Druckerverbrauchsmaterial von bestellen können. Wählen Sie eine URL-Adresse, die beim Klicken auf die Schaltfläche Order Supplies Online aufgerufen wird.
  • Seite 316 Klicken Sie auf den Hyperlink, um zur Website über das Recycling zu gelangen. Schaltfläche Schließen Schließt das Fenster Dell Verwaltungssystem für Verbrauchsmaterialien. Fenster Service Tag Geben Sie das Service Tag des Dell-Druckers ein. HINWEIS: • Informationen zur Service Tag finden Sie unter „Express Service Code und Service Tag“. Fenster Settings Klicken Sie im Fenster Printer Selection auf die Schaltfläche Settings.
  • Seite 317: Software-Aktualisierung

    Die ausgewählte URL-Adresse ist als Standardwebsite für URL für Nachbestellungen wählen im Fenster Dell Verwaltungssystem für Verbrauchsmaterialien eingestellt. Software-Aktualisierung Die Software, Treiber- oder Firmwareaktualisierungen können von der Dell Supportwebsite unter der Adresse www.dell.com/support heruntergeladen werden. Erläuterungen zur Software des Druckers...
  • Seite 318: Benutzerauthentifizierung

    - MIFARE Standard (Klassisch) 1K - MIFARE Standard (Klassisch) 4K • Die NFC-Funktion ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. • Der Portal-Bildschirm steht zur Verfügung, wenn Sie lokale Authentifizierung ausgewählt haben. • Remote-Authentifizierung ist nur für Dell S2825cdn verfügbar.
  • Seite 319 • Sie können ein neues Konto erstellen, ohne ein Kontopasswort und eine NFC-ID festzulegen. • Wenn die NFC-Authentifizierung deaktiviert ist, wird die Option NFC-ID nicht angezeigt. Die NFC-Authentifizierung ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. • Wenn Sie die UID als NFC-ID verwenden, müssen Sie Hexadezimalzeichen eingeben. Die Buchstaben A bis F müssen als Großbuchstaben eingegeben werden.
  • Seite 320: Anmelden Beim Benutzerkonto

    Es gibt zwei Möglichkeiten, sich beim Konto anzumelden. Entweder über das Touchpanel oder mithilfe der NFC-ID-Karte. HINWEIS: • Die NFC-Authentifizierung ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Anmelden über das Touchpanel 1 Schalten Sie den Drucker ein und warten Sie, bis der Portalbildschirm angezeigt wird.
  • Seite 321 Anmelden für die Remote-Authentifizierung Der Bildschirm Anmelden wird angezeigt, wenn der Drucker eingeschaltet wird und auf die Verwendung der Remote-Authentifizierungsmethode eingestellt ist. Geben Sie den Anmeldenamen und das Kennwort ein, die auf dem LDAP- oder Kerberos-Server registriert sind, um sich beim Drucker anzumelden. Für LDAP: Für Kerberos: Abmelden...
  • Seite 322: Mehrfacher Desktop - Kachelanpassung

    Beispielsweise können Sie auf ihm nur die Kacheln versammeln, die Sie häufig verwenden, oder die Kacheln so anordnen, dass Sie leicht auf die häufig von Ihnen verwendeten Kacheln zugreifen können. Startseite Guest Dell Document Kopieren PDF/TIFF drucken Die Kacheln auf der Startseite können Verknüpfungen zu Aufträgen sein, die auf dem Drucker ausgeführt werden sollen, wie „Erstelle sieben Exemplare des Handouts für das...
  • Seite 323 wird oben rechts auf der Kachel angezeigt, wenn Sie die Kachel auf dem Bildschirm Startseite hinzufügen. Erstellen einer neuen Kachel mit Auftragseinstellungen Sie verwenden möglicherweise häufig dieselben Einstellungen beispielsweise zum Kopieren eines bestimmten Dokuments. Sie können eine Kachel erstellen, die diese Auftragseinstellungen enthält, und diese auf Ihrer Startseite speichern.
  • Seite 324 4 Tippen Sie auf das Textfeld, falls Sie Ihre Einstellungen umbenennen wollen. 5 Tippen Sie auf die Farbkachel, falls Sie die Farbe der Kachel ändern wollen. 6 Tippen Sie auf Speichern. HINWEIS: • Wenn Sie stattdessen auf Speich. unter tippen, wird die neue Kachel zum Bildschirm Startseite hinzugefügt.
  • Seite 325: Verwendung Des Adressbuchs Und Des Telefonbuchs

    Verwendung des Adressbuchs und des Telefonbuchs Für Scan- und Faxfunktionen stehen verschiedene Adressbücher zur Verfügung. Mit Adressbüchern können Sie Kontaktinformationen wie E-Mail-Adressen, Faxnummern und Serverinformationen organisieren und rasch den Empfänger auswählen oder seine Adresse finden. Die Adressbuchdaten können vom Drucker oder einem LDAP-Remoteserver abgerufen werden.
  • Seite 326: Verwendung Der Bedienerkonsole Des Druckers

    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“ Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool. 2 Wählen Sie für Dell Printer Hub den Drucker unter Meine Drucker auf dem Startseite-Bildschirm aus. Wählen Sie für das Dell Printer Management Tool den Drucker aus, der standardmäßig angezeigt wird, oder einen anderen Drucker aus der Dropdown-Liste...
  • Seite 327: Verwenden Des Dell Printer Configuration Web Tools

    • Wenn die Adressbucheinträge aktualisiert werden, wird das Adressbuch mit dem Drucker synchronisiert, und dessen Adressbücher werden gleichzeitig aktualisiert. Verwenden des Dell Printer Configuration Web Tools Sie können Dell Printer Configuration Web Tool mittels eines allgemeinen Web-Browsers verwenden. HINWEIS: • Informationen zum Hinzufügen eines neuen Eintrags finden Sie unter „Adressbuch“.
  • Seite 328: Verwendung Des Server-Adressbuchs Und Server-Telefonbuchs

    • LDAP-Benutzerzuweisung Starten des Dell Printer Configuration Web Tools Um das Dell Printer Configuration Web Tool zu starten, geben Sie die IP-Adresse des Drucker in die Adressleiste eines Webbrowsers ein. Wenn Sie die IP-Adresse des Druckers nicht kennen, prüfen Sie die IP-Adresse über das Bedienfeld, durch Drucken des Systemeinstellungsberichts oder mithilfe des Ping-Kommandos.
  • Seite 329 2 Wählen Sie im Dropdown-Menü Authentifizierungssystemeinstellungen unter Authentifizierungstyp LDAP als verwendete Authentifizierungsmethode, und klicken Sie dann auf Neue Einstellungen übernehmen. HINWEIS: • Wenn der Server, auf den Sie zugreifen, die Kerberos-Authentifizierung verwendet, wählen Sie Kerberos als Authentifizierungsmethode. Legen Sie die erforderlichen Einstellungen für den Zugriff auf den Kerberos-Server unter Kerberos-Server auf der Registerkarte Sicherheit fest.
  • Seite 330 a Geben Sie in das Textfeld Suche-Verzeichnisstamm den Verzeichnisstamm für die Suche ein. b Wählen Sie in Anmeldedaten für LDAP-Server die Anmeldedaten für den Zugriff auf den LDAP-Server aus. Einzelheiten finden Sie unter "LDAP-Server". c Geben Sie in das Textfeld Anmeldename den Anmeldenamen ein. d Geben Sie in das Textfeld Passwort das Anmeldekennwort mit 1 bis 127 alphanumerischen Zeichen ein.
  • Seite 331 Senden einer E-Mail mit den gescannten Daten unter Verwendung des E-Mail-Serveradressbuchs 1 Drücken Sie die Taste (Home). Scanziel: EMail. 2 Tippen Sie auf 3 Tippen Sie auf Adressbuch. Scanziel: EMail Empfängeradresse eingeben Absender: Adressbuch Zurück Senden 4 Tippen Sie auf Netzwerkadressbuch. 5 Geben Sie ein Schlüsselwort mittels der Tastatur ein, und tippen Sie dann auf Suchen.
  • Seite 332: Einsatz Digitaler Zertifikate

    Vorbereitung auf die Verwendung der HTTPS-Kommunikation Richten Sie, bevor Sie digitale Zertifikate verwalten, die HTTPS-Kommunikation mit einem selbstsignierten Zertifikat ein. 1 Starten Sie das Dell Printer Configuration Web Tool. Sehen Sie „Starten des Dell Printer Configuration Web Tools“. Einsatz digitaler Zertifikate...
  • Seite 333 • Um eine CSR vom Drucker herunterzuladen, müssen Sie die HTTPS-Kommunikation einrichten. Sehen Sie „Vorbereitung auf die Verwendung der HTTPS-Kommunikation“. 1 Starten Sie das Dell Printer Configuration Web Tool. Sehen Sie „Starten des Dell Printer Configuration Web Tools“. 2 Klicken Sie auf Servereinstellungen drucken die Registerkarte Sicherheit SSL/TLS.
  • Seite 334 • Nach dem Importieren eines Zertifikats mit dem Format PKCS#12 wird der geheime Schlüssel selbst dann nicht exportiert, wenn Sie die Funktion Exportieren ausführen. 1 Starten Sie das Dell Printer Configuration Web Tool. Sehen Sie „Starten des Dell Printer Configuration Web Tools“.
  • Seite 335 • Um digitale Zertifikate verwalten zu können, müssen Sie die HTTPS-Kommunikation einrichten. Sehen Sie „Vorbereitung auf die Verwendung der HTTPS-Kommunikation“. 1 Starten Sie das Dell Printer Configuration Web Tool. Sehen Sie „Starten des Dell Printer Configuration Web Tools“. 2 Klicken Sie auf Servereinstellungen drucken...
  • Seite 336: Einstellen Der Funktionen

    • Da der geheime Schlüssel nicht exportiert wird, kann ein importiertes Zertifikat im PKCS#12-Format nur als ein Zertifikat im PKCS#7-Format exportiert werden. 1 Starten Sie das Dell Printer Configuration Web Tool. Sehen Sie „Starten des Dell Printer Configuration Web Tools“.
  • Seite 337 • „Festlegen der SMTP-SSL/TLS-Kommunikation“ • „Einstellen der LDAP-SSL/TLS-Kommunikation“ • „Einstellen von WLAN WPA-Enterprise (EAP-TLS)“ • „Einstellung für WLAN WPA-Enterprise (PEAPV0-MS-CHAPV2, EAP-TTLS PAP, EAP-TTLS CHAP)“ Einstellen des Zertifikats im IPsec-Digitalsignatur-Modus HINWEIS: • Um digitale Zertifikate verwalten zu können, müssen Sie die HTTPS-Kommunikation einrichten. Sehen Sie „Vorbereitung auf die Verwendung der HTTPS-Kommunikation“.
  • Seite 338 • Nach dem Importieren eines Zertifikats mit dem Format PKCS#12 wird der geheime Schlüssel selbst dann nicht exportiert, wenn Sie die Funktion Exportieren ausführen. • Funknetz ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. 1 Importieren Sie das Zertifikat, das mit WLAN (Server- oder Root-Zertifikat) verwendet werden soll.
  • Seite 339 Sehen Sie „Importieren eines digitalen Zertifikats“. 5 Stellen Sie das digitale Zertifikat des WLAN (Client oder Client-Zertifikat) ein. a Starten Sie das Dell Printer Configuration Web Tool. Sehen Sie „Starten des Dell Printer Configuration Web Tools“. b Klicken Sie auf Servereinstellungen drucken...
  • Seite 340 • Nach dem Importieren eines Zertifikats mit dem Format PKCS#12 wird der geheime Schlüssel selbst dann nicht exportiert, wenn Sie die Funktion Exportieren ausführen. • Funknetz ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. 1 Importieren Sie das Zertifikat, das mit WLAN (Server- oder Root-Zertifikat) verwendet werden soll.
  • Seite 341 Zertifikat, das dem Verwendungszweck zugeordnet wurde und das aktuell verwendet wird. 4 Wählen Sie WPA-Enterprise für PEAPv0-MS-CHAPv2, EAP-TTLS PAP oder EAP-TTLS CHAP. a Starten Sie das Dell Printer Configuration Web Tool. Sehen Sie „Starten des Dell Printer Configuration Web Tools“. b Klicken Sie auf Druckservereinstellungen die Registerkarte Druckservereinstellungen Wi-Fi.
  • Seite 342: Druckernachrichten Verstehen

    Druckernachrichten verstehen Auf dem Touch-Panel des Druckers werden Fehlermeldungen zum aktuellen Status des Druckers angezeigt und mögliche Druckerprobleme, die behoben werden müssen, angegeben. Dieser Abschnitt enthält eine Liste von Statuscodes oder Fehlermeldungen, sowie Vorschläge zum Beheben der Fehler. Wenn Sie sich an den Kunden-Support bezüglich eines Fehlers wenden, sollten Sie die Statuscodes und -meldungen bereit halten.
  • Seite 343 Systemadministrator. Setzen Sie das Zertifikat von anderen anschließbaren Clients mit dem Dell Printer Configuration Web Tool zurück. Wenn kein Gerät verbunden werden kann, entfernen Sie das Ethernetkabel, schalten Sie IPsec aus und setzen Sie das Zertifikat mit dem Dell Printer Configuration Web Tool zurück. 016-521 Das Zertifikat des Ziel-Clienten ist ungültig.
  • Seite 344 Statuscode Vorgehensweise 016-718 Ein Fehler bei USB-Direktdruck ist aufgetreten. Während das USB-Flash-Laufwerk noch angeschlossen ist, legen Sie Bildtypen auf Fotos (Standardqualität) in Druckeinstellungen unter dem Menü PDF/TIFF drucken fest und versuchen Sie es erneut. Sehen Sie "Bildtypen." 016-720 Ein Fehler im Hinblick auf PDL-Emulationsprobleme ist aufgetreten. Ändern Sie die Einstellung Druckmodus in der Registerkarte Grafik im Druckertreiber.
  • Seite 345 Statuscode Vorgehensweise 016-930 Das Gerät wird nicht unterstützt. Trennen Sie die Verbindung zum vorderen USB-Anschluss. 016-931 Der USB-Hub wird nicht unterstützt. Trennen Sie die Verbindung zum vorderen USB-Anschluss. Tippen Sie auf Schließen oder warten Sie 60 Sekunden, damit der 016-985 Drucker das Problem u.
  • Seite 346 Statuscode Vorgehensweise 031-528 Es kann keine Verbindung zum SMB-Server hergestellt werden. Tippen Sie auf Schließen oder warten Sie 60 Sekunden, damit der Drucker das Problem u. U. eigenständig lösen kann. Überprüfen Sie, ob der Drucker über das Netzwerk mit dem Weiterleitungsziel-SMB-Server kommunizieren kann.
  • Seite 347 Statuscode Vorgehensweise 031-536 Es kann kein Ordner auf dem SMB-Server gelöscht werden. Tippen Sie auf Schließen oder warten Sie 60 Sekunden, damit der Drucker das Problem u. U. eigenständig lösen kann. Überprüfen Sie, ob ein anderer Benutzer die Datei im angegebenen Speicherort ausführt. Die SMB-Serverkapazität wurde überschritten.
  • Seite 348 Statuscode Vorgehensweise 031-549 Anmeldefehler beim SMB-Server. Für den angegebenen Benutzer besteht eine Beschränkung und ein Null-Passwort ist nicht zulässig. Tippen Sie auf Schließen oder warten Sie 60 Sekunden, damit der Drucker das Problem u. U. eigenständig lösen kann. Überprüfen Sie die Zugriffsberechtigungen von Benutzern ohne Passwort in den Server-Sicherheitseinstellungen.
  • Seite 349 Statuscode Vorgehensweise 031-582 Es konnte keine gescannte Datei auf den FTP-Serverort abgelegt werden. Tippen Sie auf Schließen oder warten Sie 60 Sekunden, damit der Drucker das Problem u. U. eigenständig lösen kann. Überprüfen Sie, ob der angegebene Dateiname im Speicherort erstellt werden kann. Überprüfen Sie, ob freier Speicherplatz im Speicherort verfügbar ist.
  • Seite 350 Statuscode Vorgehensweise Tippen Sie auf Schließen oder warten Sie 60 Sekunden, damit der 033-527 Drucker das Problem u. U. eigenständig lösen kann. Warten Sie einen Moment, bis der Drucker nicht mehr arbeitet, und versuchen Sie es erneut. Tippen Sie auf Schließen oder warten Sie 60 Sekunden, damit der 033-528 Drucker das Problem u.
  • Seite 351 Statuscode Vorgehensweise Tippen Sie auf Schließen oder warten Sie 60 Sekunden, damit der 035-718 Drucker das Problem u. U. eigenständig lösen kann. Überprüfen Sie den Status des dezentralen Geräts. Tippen Sie auf Schließen oder warten Sie 60 Sekunden, damit der 035-720 Drucker das Problem u.
  • Seite 352: Fehlermeldungen

    Überprüfen Sie die Web Services on Devices (WSD)-Scan-Adresse und den Ziel-Computer und versuchen Sie das Scannen erneut. Wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator. 193-700 Wenn Original-Tonerkassetten verwendet wurden, deaktivieren Sie die Einstellung „Kein Dell-Toner“ mit dem Dell Printer Configuration Web Tool. Fehlermeldungen Meldung Ursache Maßnahme...
  • Seite 353 Der Login-Name und Passwort für Stellen Sie sicher, dass der richtige n prüfen. den Zugriff auf einen Login-Name und Passwort bei Authentifizierungs-Server sind nicht Login-Name und Passwort bei Dell korrekt. Printer Configuration Web Tool angegeben sind. Sehen Sie „Kerberos-Server“ und „LDAP-Server“.
  • Seite 354 Überprüfen Sie, dass gültige Werte Suchstammverzeichnis für LDAP-Server vorhanden sind, oder unter Suche-Verzeichnisstamm Webkonfig.programm eine ungültige DN-Syntax wurden beim Dell Printer Configuration Web angegeben. Tool angegeben werden. Sehen Sie „LDAP-Server.“ Geben Sie den Ursprung der Suche mit der richtigen DN-Syntax an, wie im...
  • Seite 355: Technische Daten

    12 A Leistungsaufnahme 51,7 W (Bereit) 20,0 W (Standby) 2,5 W (Dell H625cdw/Dell H825cdw)(Energiesparen 1,8 W (Dell S2825cdn)(Energiesparen 0,3 W (Offline) Diese Bedingung entspricht dem Netzwerk-Bereitschaftsmodus; die Leistungsaufnahme in diesem Zustand entspricht dem Status, wenn alle verkabelten Netzwerkanschlüsse verbunden und alle Wireless-Netzwerkports aktiviert sind.
  • Seite 356: Abmessungen

    Abmessungen Höhe 500 mm Breite 429 mm Tiefe 503,5 mm Strichstärke Strichstärke 29,2 kg umfasst Tonerkassetten und Trommelpatronen. Speicher Speicher 1 GB Geschwindigkeit DDR3 - 1.066 MHz Page Description Language (PDL)/Emulation, Betriebssystem und Schnittstelle PDL/Emulationen PCL 6, PCL5e, PostScript 3-kompatibel, HBPL ®...
  • Seite 357: Umgebung

    Ethernet Standard drahtloses Netzwerk : IEEE 802.11b/802.11g/802.11n Funknetz ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Kompatibilität mit Management Information Base (MIB) MIB ist eine Datenbank, die Informationen über Netzwerkgeräte wie Adapter, Brücken, Router und Computer enthält. Diese Informationen helfen Netzwerkadministratoren, das Netzwerk zu verwalten und die Leistung, Verkehr, Fehler usw.
  • Seite 358: Druck-Spezifikationen

    Simplex: 23.8 ppm (A4), 25 ppm (Letter) oder weniger (Dell H625cdw) 28.6 ppm (A4), 30 ppm (Letter) oder weniger (Dell H825cdw/Dell S2825cdn) Duplex: 15.7 ppm (A4), 16.5 ppm (Letter) oder weniger (Dell H625cdw) 18.8 ppm (A4), 19.8 ppm (Letter) oder weniger (Dell H825cdw/Dell S2825cdn) Papiergröße...
  • Seite 359: Scanner-Spezifikationen

    Kopiergeschwindigkeit • Dell H825cdw/Dell S2825cdn Farbe 14 cpm (A4)/15 cpm (Letter) oder weniger Schwarzweiß 29 cpm (A4)/30 cpm (Letter) oder weniger (Wenn Sie das Dokumentenglas verwenden, um aufeinander folgende Kopien eines Dokuments verwenden und Seiten nach einander gescannt werden.) Farbe einseitig: 17 cpm (A4)/17 cpm (Letter) oder weniger Schwarzweiß...
  • Seite 360: Faxspezifikationen

    256 Stufen Übertragungszeit gilt für Speicherübertragung von Textdaten, die mit Standardauflösung mit ECM, wobei ausschließlich ITU-T No.1 Chart benutzt wurde. WLAN-Verbindungsspezifikationen HINWEIS: • Drahtlosverbindung ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Verbindungstechnologie Drahtlos Kompatible Standards IEEE 802.11b, 802.11g, und 802.11n...
  • Seite 361 Datenübertragungsrate IEEE 802.11n: 65 Mbps IEEE 802.11g: 54, 48, 36, 24, 18, 12, 9 und 6 Mbps IEEE 802.11b: 11, 5,5, 2 und 1 Mbps Sicherheit 64 (40-Bit-Schlüssel)/128 (104-Bit-Schlüssel) WEP, WPA-PSK (AES), WPA2-PSK (AES), WPA-Enterprise (AES) , WPA2-Enterprise (AES) Wi-Fi Protected Setup (WPS) Push-Button Configuration (PBC), Personal Identification Number (PIN) WLAN-Modus...
  • Seite 362: Wartung Des Druckers

    Wartung des Druckers...
  • Seite 363: Wartung Des Druckers

    Sie müssen bestimmte Aufgaben ausführen, um die optimale Druckqualität aufrechtzuerhalten. Prüfen des Verbrauchsmaterialstatus Wenn der Drucker in das Netzwerk eingebunden ist, können Sie über das Dell Printer Configuration Web Tool Informationen zum aktuellen Tonerfüllstand abrufen. Geben Sie die IP-Adresse des Druckers in Ihren Web-Browser ein, um diese Informationen anzuzeigen.
  • Seite 364: Bestellen Von Verbrauchsmaterial

    Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool. 2 Wählen Sie für den Dell Printer Hub den Drucker unter Meine Drucker aus. Wählen Sie für das Dell Printer Management Tool den Drucker aus, der standardmäßig angezeigt wird, oder einen anderen Drucker aus der Dropdown-Liste in der rechten oberen Ecke des Startseite-Bildschirms.
  • Seite 365: Aufbewahren Von Druckmedien

    Bestellung von Tonerkassetten finden Sie unter „Kontaktaufnahme mit Dell“. Es wird empfohlen, für den Drucker Dell Tonerkassetten zu verwenden. Probleme, die auf die Verwendung von Zubehör, Ersatzteilen und Komponenten zurückgehen, die nicht von Dell stammen, sind von der Gewährleistung ausgeschlossen.
  • Seite 366 Entfernen der Tonerkassetten HINWEIS: • Entfernen Sie alle Papierreste aus dem Mehrzweckeinzug (MPF). Schließen Sie den Mehrzweckeinzug, bevor Sie die Tonerkassette entfernen. 1 Fassen Sie die Griffe auf beiden Seiten der vorderen Abdeckung, und ziehen Sie diese dann auf. 2 Ergreifen Sie den Griff an der auszutauschenden Tonerkassette, und ziehen Sie diese heraus.
  • Seite 367 2 Schütteln Sie die neue Tonerkassette sechsmal, damit sich der Toner gleichmäßig verteilt. 3 Richten Sie die Tonerkassette an den Einkerbungen im betreffenden Kassettenschlitz aus und setzen Sie dann die Tonerkartusche ein. 4 Drücken Sie die Tonerkassette bis zum Anschlag hinein, bis Sie ein Klicken hören. Wartung des Druckers...
  • Seite 368: Austauschen Der Trommelpatronen

    5 Schließen Sie die vordere Abdeckung. Austauschen der Trommelpatronen WARNUNG: • Bevor Sie die Trommelpatronen austauschen, lesen und befolgen Sie die Sicherheitsanweisungen unter Wichtige Informationen. ACHTUNG: • Schützen Sie die Trommelpatronen vor hellem Licht. Wenn die rechte Seitenabdeckung länger als 3 Minuten offen bleibt, kann die Druckqualität beeinträchtigt werden. Entfernen der Trommelpatrone 1 Öffnen Sie die rechte Seitenabdeckung.
  • Seite 369 2 Drücken Sie die Verriegelung nach unten, um den Tonersammelbehälter aus dem Drucker zu entnehmen. 3 Drücken Sie den Tonersammelbehälter vorsichtig nach oben. ACHTUNG: • Achten Sie darauf, den Tonersammelbehälter nicht fallenzulassen, während Sie diesen entfernen. • Berühren Sie nicht die in der Illustration gezeigten Teile, nachdem Sie den Tonersammelbehälter entfernt haben.
  • Seite 370 Halten Sie die Seite, die mit dem Drucker verbunden war, stets nach oben gerichtet. ACHTUNG: • Richten Sie die Seite, die mit dem Drucker verbunden war, nicht nach unten. Dadurch könnte Toner austreten. 5 Ziehen Sie die Lasche an der zu ersetzenden Trommelpatrone nach unten. 6 Ziehen Sie die Trommelpatrone an der Lasche zur Hälfte heraus und stützen Sie sie dann mit der anderen Hand von unten, bevor Sie sie komplett heraus ziehen.
  • Seite 371 Einsetzen einer Trommelpatrone 1 Packen Sie eine neue Trommelpatrone der gewünschten Farbe aus. 2 Entfernen Sie die orangene Schutzabdeckung von der Trommelpatrone. 3 Setzen Sie die Trommelpatrone auf dem entsprechenden Patronensteckplatz ein, und drücken Sie diese bis zum Anschlag. 4 Ziehen Sie die Lasche an der Trommelpatrone nach oben. Wartung des Druckers...
  • Seite 372 5 Ziehen Sie den Reinigungsstab im Drucker heraus. 6 Schieben Sie den Reinigungsstab bis zum Anschlag in das Loch in der Lasche an der Trommelpatrone und ziehen Sie ihn dann heraus. HINWEIS: • Führen Sie den Reinigungsstab mit der beschichteten Seite nach oben ein. •...
  • Seite 373: Ersetzen Des Tonersammelbehälters

    Vergewissern Sie sich, dass die zwei eingekerbten Teile an der Unterseite in die Halterungen am Drucker passen. 9 Drücken Sie den Griff des Tonersammelbehälter, bis Sie ein Klicken hören. 10 Schließen Sie die rechte Seitenverkleidung. Ersetzen des Tonersammelbehälters WARNUNG: • Bevor Sie den Tonersammelbehälter austauschen, lesen und befolgen Sie die Sicherheitsanweisungen unter Wichtige Informationen.
  • Seite 374 Entfernen des Tonersammelbehälters 1 Öffnen Sie die rechte Seitenabdeckung. 2 Drücken Sie die Verriegelung nach unten, um den Tonersammelbehälter aus dem Drucker zu entnehmen. 3 Drücken Sie den Tonersammelbehälter vorsichtig nach oben. Wartung des Druckers...
  • Seite 375 Vergewissern Sie sich, dass die Seite, die mit dem Drucker verbunden war, nach oben zeigt, sodass kein Toner austritt. ACHTUNG: • Achten Sie darauf, den Tonersammelbehälter nicht fallenzulassen, während Sie diesen entfernen. • Berühren Sie nicht die in der Illustration gezeigten Teile, nachdem Sie den Tonersammelbehälter entfernt haben.
  • Seite 376: Reinigen Des Druckerinneren

    3 Drücken Sie den Griff des Tonersammelbehälter, bis Sie ein Klicken hören. 4 Schließen Sie die rechte Seitenverkleidung. Reinigen des Druckerinneren Reinigen des CTD-Sensors HINWEIS: • Reinigen Sie den CTD-Sensor nur dann, wenn eine Warnmeldung für den CTD-Sensor auf der Statusüberwachungskonsole oder auf dem Touchpanel angezeigt wird.
  • Seite 377 3 Reinigen Sie den CTD-Sensor mit einem sauberen, trockenen Wattestäbchen. 4 Schließen Sie die hintere Abdeckung. Reinigen des LED-Druckkopfs Um eine Verschlechterung der Druckqualität auf Grund von Flecken auf dem LED-Druckkopf zu verhindern, reinigen Sie den LED-Druckkopf regelmäßig mit einem sauberen Reinigungsstab, wenn Sie die Trommelpatronen ersetzen.
  • Seite 378 2 Drücken Sie die Verriegelung nach unten, um den Tonersammelbehälter aus dem Drucker zu entnehmen. 3 Drücken Sie den Tonersammelbehälter vorsichtig nach oben. ACHTUNG: • Achten Sie darauf, den Tonersammelbehälter nicht fallenzulassen, während Sie diesen entfernen. • Berühren Sie nicht die in der Illustration gezeigten Teile, nachdem Sie den Tonersammelbehälter entfernt haben.
  • Seite 379 Halten Sie die Seite, die mit dem Drucker verbunden war, stets nach oben gerichtet. WARNUNG: • Richten Sie die Seite, die mit dem Drucker verbunden war, nicht nach unten. Dadurch könnte Toner austreten. 5 Ziehen Sie den Reinigungsstab im Drucker heraus. 6 Schieben Sie den Reinigungsstab bis zum Anschlag in eines der vier Löcher in der Lasche an der Trommelpatrone und ziehen Sie ihn dann heraus.
  • Seite 380 7 Wiederholen Sie Schritt 6 für die anderen drei Löcher. 8 Platzieren Sie den Reinigungsstab wieder an seinem ursprünglichen Platz. 9 Setzen Sie den Tonersammelbehälter ein. Vergewissern Sie sich, dass die zwei eingekerbten Teile an der Unterseite in die Halterungen am Drucker passen. 10 Drücken Sie den Griff des Tonersammelbehälter, bis Sie ein Klicken hören.
  • Seite 381: Reinigen Des Scanners

    11 Schließen Sie die rechte Seitenverkleidung. Reinigen des Scanners Durch Reinigen des Scanners sorgen Sie für die bestmöglichen Kopien. Es wird empfohlen, den Scanner bei Bedarf an jedem Morgen und während des Tages zu reinigen. 1 Befeuchten Sie einfach ein fusselfreies Tuch oder Papierhandtuch mit Wasser. 2 Öffnen Sie die Dokumentabdeckung.
  • Seite 382 3 Wischen Sie die Oberfläche des Dokumentenglases, den weißen Streifen und die weiße Dokumentabdeckung ab, bis sie sauber sind, und trocknen Sie sie dann mit einem trockenen Stoff- oder Papiertuch. HINWEIS: • Gehen Sie mit dem weißen Streifen vorsichtig um. 1 Weißer Streifen 2 Weiße Dokumentenabdeckung 3 Dokumentenglas...
  • Seite 383: Reinigen Der Dadf-Einzugsrollen

    5 Wischen Sie die Oberfläche des Duplex-Sensorglases und den weißen Streifen ab, bis sie sauber sind, und trocknen Sie sie dann mit einem trockenen Stoff- oder Papiertuch. 1 Duplex-Sensorglas 2 Weißer Streifen 6 Schließen Sie die DADF-Schachtabdeckung vorsichtig. 7 Schließen Sie die Abdeckung. Reinigen der DADF-Einzugsrollen Durch Reinigen der DADF-Einzugsrollen sorgen Sie für die bestmöglichen Kopien.
  • Seite 384: Bewegen Des Druckers

    Reinigungsmittel oder mit Wasser, und entfernen Sie die Tintenverschmutzungen von den DADF-Einzugsrollen, bis diese sauber und trocken sind. Bewegen des Druckers Dieser Abschnitt beschreibt, wie der Drucker bewegt wird. WARNUNG: • Lesen Sie die Sicherheitshinweise in den Wichtige Informationen durch, bevor Sie die folgenden Maßnahmen durchführen.
  • Seite 385: Entfernen Von Optionen

    3 Entnehmen Sie das Papier aus dem Ausgabefach und bringen Sie die Ausgabefachverlängerung an ihre ursprüngliche Position. 4 Heben Sie den Drucker an und bewegen Sie ihn vorsichtig. WARNUNG: • Der Drucker muss von zwei Personen angehoben werden. HINWEIS: • Wenn Sie den Drucker über eine größere Entfernung bewegen müssen, entnehmen Sie die Tonerpatronen aus dem Drucker, um zu verhindern, dass Toner austritt, und verpacken Sie den Drucker dann in einem Karton.
  • Seite 386 Entfernen des optionalen 550-Blatt-Papiereinzug WARNUNG: • Bevor Sie den optionalen 550-Blatt-Papiereinzug (Fach 2) entfernen, schalten Sie zunächst unbedingt den Drucker aus, ziehen Sie den Netzstecker, und ziehen Sie alle Kabel von der Rückseite des Druckers ab. 1 Stellen Sie sicher, dass der Drucker ausgeschaltet ist, und ziehen Sie alle Kabel von der Rückseite des Druckers ab.
  • Seite 387: Problemlösung

    Problemlösung...
  • Seite 388: Problemlösung

    Problemlösung Beseitigen von Papierstaus HINWEIS: • Durch sorgfältige Auswahl von Druckmedien und korrektes Einlegen können Papierstaus vermieden werden. Sehen Sie „Richtlinien für Druckmedien.“ Identifizieren der Position eines Papierstaus ACHTUNG: • Verwenden Sie bei der Staubeseitigung keine Werkzeuge oder andere Gegenstände. Dadurch könnte der Drucker irreparabel beschädigt werden.
  • Seite 389 Beseitigen von Papierstaus im DADF Wenn sich ein Dokument im DADF staut, entfernen Sie die gestauten Dokumente folgendermaßen. HINWEIS: • Verwenden Sie das Dokumentenglas für dicke, dünne oder gemischte Dokumente, um Dokumentstaus zu verhindern. • Sie müssen die Druckmedien vollständig aus dem Papierweg entfernen, damit die an dem Touchpanel angezeigte Fehlermeldung gelöscht wird.
  • Seite 390 5 Entfernen Sie alle gestauten Dokumente aus dem Dokumentenausgabefach. 6 Schließen Sie die DADF-Abdeckung, und legen Sie dann die Dokumente zurück in den DADF. 7 Tippen Sie auf Start. Entfernen von Dokumenten aus der DADF-Schachtabdeckung Wenn Sie das gestaute Dokument nicht aus dem Dokumentenausgabefach entfernen oder keine gestauten Dokumente finden können, öffnen Sie die DADF-Schachtabdeckung und entfernen Sie die gestauten Dokumente von dort.
  • Seite 391 2 Ziehen Sie die Lasche, um die DADF-Schachtabdeckung zu öffnen, und halten Sie sie nach oben. 3 Entfernen Sie das Dokument aus der DADF-Schachtabdeckung, indem Sie sie vorsichtig nach links ziehen. 4 Schließen Sie die DADF-Schachtabdeckung vorsichtig. 5 Schließen Sie die Dokumentenabdeckung, und legen Sie dann die Dokumente zurück in den DADF.
  • Seite 392 1 Öffnen Sie den MPF vorsichtig, indem Sie daran ziehen. Wenn der MPF bereits geöffnet ist und verwendet wird, entfernen Sie das in den MPF eingelegte Papier. 2 Fassen Sie beide Seiten der MPF-Abdeckung, und ziehen Sie dann die MPF-Einheit aus dem Drucker heraus.
  • Seite 393 4 Entfernen Sie das gestaute Papier. 5 Setzen Sie Fach 1 in den Drucker ein und schieben Sie es bis zum Anschlag ein. 6 Setzen Sie MPF in den Drucker ein und legen Sie das Papier in den MPF zurück. 7 Tippen Sie auf Start.
  • Seite 394 Beseitigen von Papierstaus in der Fixiereinheit 1 Ziehen Sie den Hebel der hinteren Abdeckung nach oben und öffnen Sie diese. 2 Entfernen Sie das gestaute Papier vom Bereich unter der Fixieranlage. 3 Ziehen Sie die Lasche unter der Fixieranlage heraus und halten Sie das Teil offen. 4 Entfernen Sie das gestaute Papier.
  • Seite 395 5 Lassen Sie die Lasche vorsichtig los und schließen Sie das Teil. 6 Schließen Sie die hintere Abdeckung. Beseitigen von Papierstaus zwischen den Rollen 1 Ziehen Sie den Hebel der hinteren Abdeckung nach oben und öffnen Sie diese. 2 Entfernen Sie das gestaute Papier. Problemlösung...
  • Seite 396 3 Schließen Sie die hintere Abdeckung. Beseitigen von Papierstaus in der Duplexeinheit 1 Ziehen Sie den Hebel der hinteren Abdeckung nach oben und öffnen Sie diese. 2 Entfernen Sie das gestaute Papier. Problemlösung...
  • Seite 397 3 Schließen Sie die hintere Abdeckung. Beseitigen von Papierstaus am hinteren Schacht Wenn ein Statuscode für einen Papierstau in der hinteren Abdeckung angezeigt wird, Sie aber das gestaute Papier nicht finden, prüfen Sie den hinteren Schacht. 1 Ziehen Sie den Hebel der hinteren Abdeckung nach oben und öffnen Sie diese. 2 Ziehen Sie die Lasche, um den hinteren Schacht zu öffnen.
  • Seite 398 3 Entfernen Sie das gestaute Papier. 4 Schließen Sie die hintere Abdeckung. Beseitigen des Papierstaus aus dem optionalen 550-Blatt-Papiereinzug HINWEIS: • Sie müssen die Druckmedien vollständig aus dem Papierweg entfernen, damit die an dem Touchpanel angezeigte Fehlermeldung gelöscht wird. 1 Ziehen Sie das Fach des optionalen 550-Blatt-Papiereinzugs halb aus dem Drucker. Problemlösung...
  • Seite 399 2 Halten Sie das Fach mit beiden Händen fest, neigen Sie die Vorderseite des Fachs leicht nach oben und ziehen Sie es dann vollständig heraus. 3 Entfernen Sie das gestaute Papier. 4 Setzen Sie den optionalen 550-Blatt-Papiereinzug in den Drucker ein und schieben Sie ihn bis zum Anschlag.
  • Seite 400: Einfache Druckerprobleme

    Einfache Druckerprobleme Manche Druckerprobleme sind einfach zu beheben. Wenn ein Problem mit dem Drucker auftritt, überprüfen Sie die folgenden Punkte: • Ist das Netzkabel an den Drucker und an eine ordnungsgemäß geerdete Steckdose angeschlossen? • Ist der Drucker eingeschaltet? • Ist die Stromversorgung nicht durch einen Schutzschalter oder einen anderen Schalter unterbrochen? •...
  • Seite 401 „Einlegen von Umschlägen in den MPF“ beschrieben. Unerwartete Seitenumbrüche. Erhöhen Sie den Wert für Zeitlimit über die Bedienerkonsole, Toolbox oder das Dell Printer Configuration Web Tool. Die Druckmedien werden im Drehen Sie den Druckmedienstapel im Fach 1 oder dem MPF um.
  • Seite 402: Probleme Mit Der Druckqualität

    Probleme mit der Druckqualität HINWEIS: • Einige der folgenden Verfahren, die Tool Box auf dem Dell Printer Hub und dem Dell Printer Management Tool verwenden, können mit der Bedienerkonsole oder dem Dell Printer Configuration Web Tool ausgeführt werden. Siehe „Toolbox“, „Erläuterungen zu den Systemmenüs“...
  • Seite 403 Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit Schritt 9 fort. Austauschen der Trommelpatronen. Sehen Sie „Austauschen der Trommelpatronen.“ a Starten Sie die Toolbox auf dem Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool und klicken Sie dann auf Berichte auf der Registerkarte Druckereinstellungsbericht.
  • Seite 404 Wartung Entwickler- und Transfereinheit reinigen Start. b Drucken Sie eine Farbtestseite über Bericht/Liste. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Dell. Unregelmäßige Tonerflecken/verschwommene Bilder Problem Maßnahme Der Ausdruck weist Flecken Stellen Sie sicher, dass die Tonerkassetten richtig installiert sind.
  • Seite 405 Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit Schritt 3 fort. Austauschen der Trommelpatronen. Sehen Sie „Austauschen der Trommelpatronen.“ a Starten Sie die Toolbox auf dem Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool. HINWEIS: • Weitere Informationen zum Starten der Toolbox finden Sie unter „Toolbox“.
  • Seite 406 Wenn Sie Tonerkassetten nicht von Dell sondern von einem Drittanbieter verwenden, aktivieren Sie die Option Kein Dell-Toner. a Starten Sie die Toolbox auf dem Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool und klicken Sie dann auf Servicetools auf der Registerkarte Druckerwartung.
  • Seite 407 Wenn Sie Tonerkassetten nicht von Dell sondern von einem Drittanbieter verwenden, aktivieren Sie die Option Kein Dell-Toner. a Starten Sie die Toolbox auf dem Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool und klicken Sie dann auf Servicetools auf der Registerkarte Druckerwartung.
  • Seite 408 Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit Schritt 3 fort. Austauschen der Trommelpatronen. Sehen Sie „Austauschen der Trommelpatronen.“ a Starten Sie die Toolbox auf dem Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool. HINWEIS: • Weitere Informationen zum Starten der Toolbox finden Sie unter „Toolbox“.
  • Seite 409 Problem Maßnahme Austauschen der Trommelpatronen. Sehen Sie „Austauschen der Trommelpatronen.“ a Starten Sie die Toolbox auf dem Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool. b Klicken Sie auf Diagramme drucken auf der Registerkarte Diagnose. c Klicken Sie zur Überprüfung auf Horizontalabstand-Konfigurierungsdiagramm.
  • Seite 410 Maßnahme Austauschen der Trommelpatronen. Sehen Sie „Austauschen der Trommelpatronen.“ a Starten Sie die Toolbox auf dem Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool und klicken Sie dann auf Berichte auf der Registerkarte Druckereinstellungsbericht. b Klicken Sie zur Prüfung auf Farbtestseite.
  • Seite 411 Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit Schritt 4 fort. Austauschen der Trommelpatronen. Sehen Sie „Austauschen der Trommelpatronen.“ a Starten Sie die Toolbox auf dem Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool. HINWEIS: • Weitere Informationen zum Starten der Toolbox finden Sie unter „Toolbox“.
  • Seite 412 Der Ausdruck weist Überprüfen Sie das Lichtermüdungsmuster anhand des Lichtermüdung auf. Horizontalabstand-Konfigurierungsdiagramms. a Starten Sie die Toolbox auf dem Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool und klicken Sie dann auf Diagramme drucken auf der Registerkarte Diagnose. HINWEIS: • Weitere Informationen zum Starten der Toolbox finden Sie unter „Toolbox“.
  • Seite 413 5a Wenn Sie Tonerkassetten nicht von Dell sondern von einem Drittanbieter verwenden, aktivieren Sie die Option "Kein Dell-Toner". a Starten Sie die Toolbox auf dem Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool und klicken Sie dann auf Servicetools auf der Registerkarte Druckerwartung.
  • Seite 414 Wenn der Drucker in einer hohen Höhenlage betrieben wird, stellen auf. Sie die Höhenlage des Standorts ein. a Starten Sie die Toolbox auf dem Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool und klicken Sie dann auf Servicetools auf der Registerkarte Druckerwartung.
  • Seite 415 Ermitteln Sie die Ursache für das Problem anhand des horizontale Steifen auf. Horizontalabstand-Konfigurierungsdiagramms. a Starten Sie die Toolbox auf dem Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool und klicken Sie dann auf Diagramme drucken auf der Registerkarte Diagnose. HINWEIS: •...
  • Seite 416 Der Ausdruck weist diagonale Ermitteln Sie die Ursache für das Problem anhand des Linien auf. Horizontalabstand-Konfigurierungsdiagramms. a Starten Sie die Toolbox auf dem Dell Printer Hub oder Dell Printer Management Tool und klicken Sie dann auf Diagramme drucken auf der Registerkarte Diagnose. HINWEIS: •...
  • Seite 417 Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit Schritt 5 fort. Tauschen Sie das Druckmedium gegen ein gerade ausgepacktes und unbeschädigtes aus. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Dell. Schäden an der Führungskante des Ausdrucks Problem Maßnahme Der Ausdruck ist an der Passen Sie die Papierführungen entsprechend an.
  • Seite 418: Papierstau-/Ausrichtungsprobleme

    Papierstau-/Ausrichtungsprobleme HINWEIS: • Einige der folgenden Verfahren, die Tool Box auf dem Dell Printer Hub und dem Dell Printer Management Tool verwenden, können mit der Bedienerkonsole oder dem Dell Printer Configuration Web Tool ausgeführt werden. Siehe „Toolbox“, „Erläuterungen zu den Systemmenüs“...
  • Seite 419 Verwenden Sie eines der Fächer anstatt des MPFs. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit Schritt 3 fort. Tauschen Sie das Druckmedium gegen ein gerade ausgepacktes und unbeschädigtes aus. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Dell. Fach 1/optionaler 550-Blatt-Papiereinzug Fehleinzug-Papierstau Problem Maßnahme...
  • Seite 420 Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit Schritt 4a fort. 4a Verwenden Sie trockene Druckmedien. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit Schritt 3a fort. 4b Austauschen der Trommelpatronen. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Dell. Fehleinzug-Papierstau im Mehrzweckpapiereinzug (MPF) Problem Maßnahme Druckmedien werden falsch Stellen Sie sicher, dass das MPF korrekt eingesetzt ist.
  • Seite 421 Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit Schritt 4a fort. 4a Verwenden Sie trockene Druckmedien. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit Schritt 4b fort. 4b Austauschen der Trommelpatronen. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Dell. Regi Papierstau (Exit Sensor An STAU) Problem Maßnahme Regi Papierstau (Exit Sensor Stellen Sie sicher, dass die Trommelpatronen richtig installiert sind.
  • Seite 422: Geräusch

    Tuch ab. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit Schritt 5 fort. Verringern Sie die Anzahl der Druckmedien, die in den MPF eingelegt sind. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Dell. Geräusch Problem Maßnahme Der Ausdruck weist Rauschen Um die Ursache der Geräusche festzulegen, sollten Sie eine...
  • Seite 423: Probleme Beim Kopieren

    Probleme beim Kopieren Problem Maßnahme Ein in den DADF eingelegtes Stellen Sie sicher, dass die Abdeckung des DADF fest geschlossen Dokument kann nicht kopiert ist. werden. Stellen Sie sicher, dass sich der Lösehebel in der richtigen Stellung befindet. Beim Scannen unter Verwendung Reinigen Sie das DADF-Glas.
  • Seite 424 Problem Maßnahme Der FAX-Modus sollte ausgewählt sein. Faxdokumente werden nicht automatisch empfangen. Stellen Sie sicher, dass sich Papier im Papierfach befindet. Prüfen Sie, ob auf dem Touchpanel MFP-Speicher voll angezeigt wird. Wenn das Zeitintervall für die folgenden Funktionen zu groß ist, reduzieren Sie es auf einen kleineren Wert, beispielsweise 30 Sekunden.
  • Seite 425: Scanprobleme

    Problem Maßnahme Der Drucker sendet oder empfängt Vergewissern Sie sich, dass der Ländercode richtig eingestellt keine Faxdokumente. wurde. Drücken Sie die Taste (Information) und tippen Sie auf die Registerkarte Verwaltung und dann auf Admin-Einstellungen Faxeinstellung Faxleitung Land. Überprüfen Sie die Wählart (Tonwahl oder Impulswahl). Überprüfen Sie, dass die Kabel richtig angeschlossen sind.
  • Seite 426 Problem Maßnahme Vergewissern Sie sich, dass die Scanner-Freigabefunktion eines Macintosh deaktiviert wurde, bevor Sie Dokumente über ein ICA-kompatibles Programm wie Capture scannen. Der Drucker bietet keine Unterstützung der Scannerfreigabefunktion von Mac OS X. Wählen Sie einen Drucker aus, der über einen USB-Anschluss oder ein LAN/WLAN direkt mit dem Computer verbunden ist, um Dokumente zu scannen.
  • Seite 427 • (Ungültiges Handle.)„Scanning has failed“. Der Drucker überträgt Scandaten Stellen Sie sicher, dass die folgenden Einstellungen auf dem Dell über die Funktion Scanziel: E-Mail Printer Configuration Web Tool korrekt eingestellt wurden. oder Scanziel: Netzwerkordner Scanziel: Netzwerkordner: nicht ordnungsgemäß an ein Überprüfen Sie die folgenden Einstellungen unter Adressbuch...
  • Seite 428: Probleme Mit Dem Digitalen Zertifikat

    Problem Maßnahme Auf einem Computer unter Installieren Sie „Desktop Experience“ auf dem Computer. ® Windows Server 2012 oder So installieren Sie die Funktion „Desktop Experience“: ® Windows Server 2012 R2 kann 1 Klicken Sie im Start-Bildschirm auf Server-Manager. nicht unter Verwendung von TWAIN 2 Klicken Sie unter Verwalten auf Rollen und Funktionen ®...
  • Seite 429: Wlan-Probleme

    Sehen Sie „Einstellen des Zertifikats im IPsec-Digitalsignatur-Modus“ zur Einstellung eines Zertifikats von IPsec. WLAN-Probleme HINWEIS: • Funknetz ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Problem Maßnahme Die Wireless-Verbindung kann nicht Stellen Sie sicher, dass das Ethernet-Kabel vom Drucker getrennt ist.
  • Seite 430: Probleme Mit Dem Installierten Optionalen 550-Blatt-Papiereinzug

    Sehen Sie „Bericht/Liste“. • Stellen Sie sicher, dass der optionale 550-Blatt-Papiereinzug im verwendeten Druckertreiber ausgewählt ist. Die folgende Tabelle zeigt Abhilfemaßnahmen für verwandte Probleme. Wenn die vorgeschlagene Maßnahme das Problem nicht löst, wenden Sie sich an Dell. Problem Maßnahme Der optionale...
  • Seite 431: Probleme Mit Scannertreibern/Druckerdienstprogrammen

    Bei der Verwendung von Dell Besuchen Sie www.dell.com/dochub. Document Hub ist ein Problem aufgetreten. Dell Document Hub ist für Dell H625cdw und Dell H825cdw verfügbar. Kundendienst Wenn Sie beim Kundendienst anrufen, sollten Sie eine Problembeschreibung oder die angezeigte Fehlermeldung bereithalten.
  • Seite 432: Anhang

    Anhang...
  • Seite 433: Anhang

    Richtlinie zur Gewährleistung und Rückgabe Dell Inc. („Dell“) stellt ihre Hardwareprodukte aus Teilen und Komponenten her, die neu oder wie neu gemäß den geltenden Industriestandards sind. Informationen über die Dell-Garantie für Ihren Drucker finden Sie auf www.dell.com/support. Recyclinginformationen Es wird empfohlen, dass die Kunden ihre gebrauchten Computerhardwarekomponenten, Monitore, Drucker und andere Peripheriegeräte auf eine umweltfreundliche Weise entsorgen.

Diese Anleitung auch für:

H825cdwH625cdw

Inhaltsverzeichnis