Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Yamaha RX-V340RDS Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden Andere Handbücher für RX-V340RDS:

Werbung

Inhaltsverzeichnis
GB
RX-V340RDS
AV Receiver
Ampli-tuner audio-vidéo
OWNER'S MANUAL
MODE D'EMPLOI
BEDIENUNGSANLEITUNG
BRUKSANVISNING
MANUALE DI ISTRUZIONI
MANUAL DE INSTRUCCIONES
GEBRUIKSAANWIJZING

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltszusammenfassung für Yamaha RX-V340RDS

  • Seite 1 RX-V340RDS AV Receiver Ampli-tuner audio-vidéo OWNER’S MANUAL MODE D’EMPLOI BEDIENUNGSANLEITUNG BRUKSANVISNING MANUALE DI ISTRUZIONI MANUAL DE INSTRUCCIONES GEBRUIKSAANWIJZING...
  • Seite 2 électriques, pour éviter les 14 Ne tentez pas de modifier ni de réparer l’appareil. ronflements parasites. Consultez le service YAMAHA compétent pour toute réparation qui serait requise. Le coffret de l’appareil 4 N’exposez pas l’appareil à des variations brutales ne doit jamais être ouvert, quelle que soit la raison.
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    TABLE DES MATIÈRES INTRODUCTION FONCTIONS AVANCÉES SET MENU ............39 TABLE DES MATIÈRES ........1 PARTICULARITÉS ..........2 Postes du menu de configuration ......39 Réglage des paramètres du menu de configuration .. 39 POUR COMMENCER .......... 3 SOUND 1 SPEAKER SET (réglages concernant Accessoires fournis ...........
  • Seite 4: Particularités

    [Modèles pour le Canada et les États-Unis] N CINEMA DSP: Association des techniques de Voies principales: 70 W + 70 W traitement numérique (DSP) YAMAHA et de Dolby Voie centrale: 70 W Pro Logic, Dolby Digital ou DTS Voies d’ambiance:...
  • Seite 5: Pour Commencer

    POUR COMMENCER Accessoires fournis Après déballage, assurez-vous de disposer des accessoires suivants. Piles (2) Boîtier de télécommande Antenne FM intérieure (AA, R06, UM-3) (Modèle standard et modèles pour le Canada, la Chine, la Corée et les DVD D-TV/CBL VCR POWER Etats-Unis) MD/CD-R V-AUX 6CH IN TUNER...
  • Seite 6: Commandes Et Fonctions

    COMMANDES ET FONCTIONS Face avant VOLUME RDS MODE/FREQ PRESET/TUNING FM/AM EDIT STANDBY PTY SEEK MODE START TUNING MODE MEMORY AUTO/MAN`L MONO MAN`L/AUTO FM INPUT MODE 6CH INPUT SILENT SPEAKERS STEREO PROGRAM A/B/C/D/E PRESET/TUNING CONTROL BASS/TREBLE INPUT EFFECT NEXT SET MENU PHONES RDS MODE/FREQ PTY SEEK...
  • Seite 7 COMMANDES ET FONCTIONS w STEREO (EFFECT) Cette touche permet de basculer entre la reproduction en (Modèles pour l’Europe et le Royaume-Uni stéréophonie et la reproduction avec corrections DSP. uniquement) Dans le premier cas, STEREO, les signaux d’entrée à 2 a RDS MODE/FREQ canaux sont appliqués sur les enceintes principales gauche et droite sans avoir subi de correction sonore Pendant la réception d’une station RDS, appuyez sur...
  • Seite 8: Boîtier De Télécommande

    COMMANDES ET FONCTIONS Boîtier de télécommande 1 Émetteur infrarouge Cette section décrit les touches du boîtier de télécommande et leur rôle. Envoie des signaux de contrôle infrarouges. Dirigez cet émetteur vers l’appareil lorsque vous utilisez la télécommande. 2 Touches de sélection d’entrée Ces touches sélectionnent les sources.
  • Seite 9 COMMANDES ET FONCTIONS I Utilisation du boîtier de télécommande t NIGHT Cette touche place l’appareil en mode d’écoute tardive. y STEREO Cette touche permet de basculer entre la reproduction en VOLUME PRESET/TUNING FM/AM stéréophonie et la reproduction avec corrections DSP. STANDBY EDIT TUNING MODE...
  • Seite 10: Afficheur De La Face Avant

    COMMANDES ET FONCTIONS Afficheur de la face avant V-AUX D-TV/CBL MD/CD-R TUNER VIRTUAL NIGHT MUTE VOLUME MATRIX STEREO AUTO HiFi SLEEP SILENT HOLD TUNED MEMORY DIGITAL ~~~~~~~~~~~~~~ L C R RC RR (Modèles pour l’Europe et le Royaume-Uni uniquement) 1 Témoins du processeur e Témoin HiFi DSP Le témoin correspondant au décodeur utilisé...
  • Seite 11: Raccordements

    RACCORDEMENTS I Raccordement des prises pour signaux Avant de raccorder les appareils numériques Cet appareil est muni de prises numériques assurant la transmission directe des signaux numériques par un câble ATTENTION coaxial ou un câble à fibres optiques. Vous pouvez utiliser Ne branchez pas la fiche du cordon d’alimentation de les prises numériques pour appliquer à...
  • Seite 12: Raccordement Des Appareils Vidéo

    RACCORDEMENTS I Raccordement d’un autre appareil vidéo Raccordement des appareils vidéo Reliez la prise de sortie du signal vidéo de l’appareil à la prise VIDEO de cet appareil-ci. I Raccordement d’un moniteur vidéo Reliez les prises de sortie du signal audio de l’appareil Reliez la prise d’entrée vidéo du moniteur vidéo à...
  • Seite 13: Raccordement Des Appareils Audio

    RACCORDEMENTS Remarque Raccordement des appareils audio • Si un appareil d’enregistrement est relié à l’appareil, veillez à le maintenir en service aussi longtemps que l’appareil l’est. Si I Raccordement d’un lecteur de CD l’appareil est hors service, une distorsion du signal peut en Reliez la prise de sortie coaxiale pour signaux résulter.
  • Seite 14: Raccordement Des Antennes

    Une antenne extérieure convenablement installée apporte une réception meilleure. Si vous constatez que la réception est de qualité médiocre, pensez à une antenne extérieure. Consultez le revendeur YAMAHA ou un centre d’entretien pour obtenir des conseils sur ces antennes. Commutateur FREQUENCY STEP (Modèle...
  • Seite 15: Raccordement À Un Décodeur Externe

    RACCORDEMENTS Raccordement à un décodeur externe Cet appareil est pourvu de 6 prises d’entrée supplémentaires (MAIN gauche et droite, CENTER, SURROUND gauche et droite et SUBWOOFER) pour lui permettre de recevoir la sortie multivoie d’un appareil équipé d’un décodeur multivoie et de 6 prises de sortie tel qu’un lecteur de DVD/SACD.
  • Seite 16: Raccordement Des Enceintes

    Dolby Digital et DTS. L’enceinte pas directives. Toutefois, il est préférable de placer d’extrêmes graves YAMAHA Active Servo est idéale l’enceinte d’extrêmes graves près des enceintes pour obtenir une restitution vivante et naturelle des principles.
  • Seite 17 RACCORDEMENTS I Raccordements Veillez à relier la voie gauche (G ou L), la voie droite (D ou R), le “+” (rouge) et le “–” (noir) de la manière appropriée. Si les raccordements sont incorrects, les enceintes n’émettront aucun son, et si les polarités sont incorrectes, les sons émis manqueront de naturel tandis que les fréquences graves seront atténuées.
  • Seite 18 Si vous utilisez une enceinte active d’extrêmes graves, y compris le modèle Active Servo Processing Subwoofer de YAMAHA, branchez la fiche d’entrée de l’enceinte d’extrêmes graves sur cette prise. Les signaux très graves qui circulent sur les voies principales, les voies arrière et les voies centrales, sont dirigés vers cette prise en fonction des sélections que vous avez effectuées grâce à...
  • Seite 19: Raccordement Du Cordon D'alimentation

    RACCORDEMENTS Raccordement du cordon Mise sous tension d’alimentation Lorsque tous les raccordements sont terminés, mettez l’appareil sous tension. VOLTAGE SELECTOR VOLUME PRESET/TUNING FM/AM STANDBY EDIT TUNING MODE MEMORY AUTO/MAN`L MONO MAN`L/AUTO FM VOLTAGE SELECTOR INPUT MODE 6CH INPUT SILENT SPEAKERS STEREO PROGRAM A/B/C/D/E...
  • Seite 20: Réglages De Base De La Chaîne

    RÉGLAGES DE BASE DE LA CHAÎNE Le menu “BASIC” vous donne le moyen de définir, sans grand effort, certains paramètres du menu “SOUND”. Si vous souhaitez régler l’appareil plus précisément pour tenir compte de l’environnement d’écoute, utilisez les paramètres du menu “SOUND”...
  • Seite 21 RÉGLAGES DE BASE DE LA CHAÎNE SET MENU BASIC SOUND INPUT OPTION 1 SETUP 2 SP LEVEL Utilisez les touches –/+ pour modifier Utilisez les touches –/+ pour régler la valeur de chaque paramètre. Utilisez l’équilibre entre l’enceinte principale la touche d pour accéder au réglage gauche et chacune des autres enceintes.
  • Seite 22: Réglage De L'appareil Pour Tenir Compte Des Enceintes

    RÉGLAGES DE BASE DE LA CHAÎNE 5 Utilisez le signal d’essai pour vérifier le Réglage de l’appareil pour tenir niveau sonore de chaque enceinte. Si vous choisissez SET à l’opération 4 , l’afficheur compte des enceintes indique “CHECK: TestTone” et l’appareil produit un signal d’essai qui est appliqué...
  • Seite 23: Lecture

    LECTURE Appuyez de manière répétée sur la touche INPUT l / h (une des touches de sélection d’entrée dans le cas du boîtier de télécommande) pour choisir la source. VOLUME Le nom de la source choisie et le mode d’entrée PRESET/TUNING FM/AM STANDBY EDIT...
  • Seite 24 LECTURE I Image de fond (BGV, background video) Selon la source, commandez la lecture de la La fonction BGV permet d’associer le signal vidéo fourni gravure, ou bien choisissez une station de par une source au signal sonore fournit par une autre radio.
  • Seite 25: Modes D'entrée Et Indications

    LECTURE I Remarques sur les signaux numériques Modes d’entrée et indications Les prises d’entrée numérique de cet appareil acceptent les signaux dont la fréquence d’échantillonnage est égale Cet appareil est équipé de deux types de prises d’entrée à 96 kHz. Si la fréquence d’échantillonnage du signal pour les sources CD et DVD uniquement.
  • Seite 26: Choix D'une Correction De Champ Sonore

    LECTURE Remarques Choix d’une correction de champ sonore • Cet appareil propose 9 corrections DSP de champ sonore qui sont elles-mêmes divisées en plusieurs groupes. Le choix En choisissant une correction DSP de champ sonore, vous effectif dépend du format du signal d’entrée et toutes les pouvez mieux profiter encore de la musique et des corrections secondaires ne sont pas disponibles avec tous les dialogues.
  • Seite 27 LECTURE I Choix de PRO LOGIC ou PRO LOGIC II I Ecoute d’un gravure Dolby Digital EX ou Une source à 2 voies peut être convertie en 5 voies grâce DTS ES à PRO LOGIC ou PRO LOGIC II dans le programme Appuyez sur la touche 6.1/5.1 pour mettre en service le N°9.
  • Seite 28 LECTURE I Virtual CINEMA DSP Remarques Avec Virtual CINEMA DSP, vous pouvez profiter de toutes les corrections DSP même si l’installation ne • Si vous mettez hors service les effets sonores, l’enceinte comporte aucune enceinte arrière. Des enceintes virtuelles centrale et les enceintes arrières n’émettent aucun son. sont créées, qui restituent le champ sonore naturel.
  • Seite 29: Processeur Numérique De Champ Sonore (Dsp)

    Le système stéréophonique habituel faisant appel à 2 enceintes n’est pas capable de recréer un champ sonore réaliste. Le processeur DSP de YAMAHA exige la présence de 4 enceintes chargées de restituer les effets sonores pour que les champs sonores puissent être créés à partir des données obtenues lors des mesures sur le terrain.
  • Seite 30: Cinema-Dsp

    CINEMA-DSP intègre les technologies de reproduction de l’environnement acoustique DTS, Dolby Digital et Dolby Pro Logic et les corrections de champ YAMAHA DSP, dans le dessein de simuler l’environnement sonore, et de recréer, dans votre salon, le “vrai” son du cinéma. Grâce à un traitement DSP original, les corrections CINEMA-DSP de champ sonore ajoutent des informations aux voies gauche, centrale et droite pour que l’auditeur...
  • Seite 31 CINEMA-DSP I Pour les corrections destinées aux films N° Correction Particularités MOVIE Spectacle Cette correction crée le champ sonore extrêmement large d’une salle de cinéma où est THEATER 1 projeté un film en 70 mm. Elle reproduit précisément la source sonore, ce qui donne à la vidéo et aux champs sonores un réalisme incroyable.
  • Seite 32: Effets De Champ Sonore

    Dolby Digital et DTS qui vous donnent l’impression d’assister à la projection d’un film dans une salle d’exclusivité. I Dolby Digital/DTS + Effets de champ sonore DSP Ces corrections font appel au processeur YAMAHA (DSP) à 3 champs pour modifier les signaux Dolby Champ sonore Digital ou DTS avant, ainsi que les signaux d’ambiance...
  • Seite 33 SYNTONISEUR Il existe 2 manières d’effectuer l’accord: automatique ou Appuyez une fois sur la touche PRESET/ manuel. L’accord automatique est commode si la station TUNING l / h pour lancer l’accord émet un signal puissant et si ce signal n’est pas brouillé. automatique.
  • Seite 34: Syntoniseur

    SYNTONISEUR Remarques Préréglage des fréquences • Les données que peut contenir une position de mémoire sont I Mise en mémoire automatique des effacées lorsque vous les remplacez par d’autres données. fréquences de station FM • La recherche se termine lorsque toute la gamme a été Vous pouvez utiliser la mise en mémoire automatique examinée même si la dernière mémoire utilisée n’est pas E8.
  • Seite 35 SYNTONISEUR I Mise en mémoire manuelle des Tandis que le témoin “MEMORY” clignote, fréquences de station appuyez sur la touche PRESET/TUNING La mémoire de cet appareil peut contenir 40 fréquences l / h pour sélectionner un numéro de de station (5 groupes de 8 stations). station (1 à...
  • Seite 36: Accord Sur Une Fréquence En Mémoire

    SYNTONISEUR I Echange de deux fréquences en mémoire Accord sur une fréquence en Vous pouvez échanger les fréquences de 2 mémoires. L’exemple ci-dessous montre comment échanger les mémoire fréquences de “E1” et “A5”. Vous pouvez obtenir l’accord sur une station en choisissant simplement le numéro de la mémoire qui contient la fréquence.
  • Seite 37: Réception Des Stations Rds

    RÉCEPTION DES STATIONS RDS RDS (Radio Data System) est un système de transmission de données par les stations FM qui fonctionne dans de nombreux pays. Les services offerts par les stations RDS couvrent plusieurs domaines tels que le nom de la station (PS), le type d’émission habituellement diffusé...
  • Seite 38: Fonction De Recherche Pty (Pty Seek)

    RÉCEPTION DES STATIONS RDS Fonction de recherche PTY Fonction EON (PTY SEEK) Cette fonction fournit le service EON du réseau RDS. Si vous sélectionnez le type d’émission désiré (NEWS, Si vous sélectionnez un type d’émission, l’appareil INFO, AFFAIRS ou SPORT), l’appareil recherche recherche alors automatiquement, parmi les stations RDS automatiquement parmi les stations RDS présélectionnées présélectionnées, celles qui diffusent le type d’émission...
  • Seite 39: Minuterie De Mise Hors Service

    MINUTERIE DE MISE HORS SERVICE I Pour arrêter le fonctionnement de la La minuterie permet de mettre automatiquement hors service l’appareil à l’expiration d’une durée donnée. La minuterie minuterie est utile pour s’endormir au son d’une musique douce, ou avant qu’un enregistrement ne soit terminé. Appuyez sur la touche SLEEP autant de fois qu’il est nécessaire pour afficher “SLEEP Le réglage de la minuterie ne peut s’obtenir qu’au moyen...
  • Seite 40: Enregistrement

    ENREGISTREMENT Les réglages d’enregistrement et certaines autres Remarques opérations associées, doivent être réalisés au niveau de l’appareil d’enregistrement. Reportez-vous au mode • Effectuez un essai d’enregistrement avant de commencer d’emploi du ou des appareils concernés. l’enregistrement. • Si l’appareil est en veille, vous ne pouvez pas enregistrer les signaux d’une source, même si elle lui est reliée.
  • Seite 41: Set Menu

    SET MENU Le menu de configuration vous permet de régler les Réglage des paramètres du menu paramètres suivants de manière que l’appareil fournisse les meilleures sonorités possibles. Apportez les de configuration modifications aux valeurs en tenant compte de votre environnement d’écoute. Utilisez le boîtier de télécommande pour effectuer ces réglages.
  • Seite 42: Sound 1 Speaker Set (Réglages Concernant Les Enceintes)

    SET MENU SOUND 1 SPEAKER SET Utilisez une fois les touches –/+ pour accéder (réglages concernant au mode permettant de régler le paramètre les enceintes) sélectionné. Le dernier réglage que vous avez fait apparaît sur Utilisez ces paramètres pour préciser les modes de l’afficheur de la face avant.
  • Seite 43 SET MENU I 1B MAIN (enceintes principales) I 1D BASS (manière de reproduire les Choix: LARGE, SMALL graves) Des fréquences très graves (LFE), porteuses d’effets, sont LARGE produites lors du décodage DTS ou Dolby Digital. Ces Choisissez cette valeur si les enceintes principales sont de fréquences sont égales ou inférieures à...
  • Seite 44: Sound 2 Sp Distance (Distance Aux Enceintes)

    SET MENU Remarque SOUND 2 SP DISTANCE • Aucun retard n’est utilisé si vous déclarez que la distance est (distance aux enceintes) la même pour les enceintes principales gauche et droite, l’enceinte centrale et les enceintes arrières gauche et droite. Utilisez ce paramètre pour régler le retard des signaux de SOUND 3 LFE LEVEL la voie centrale.
  • Seite 45: Sound 5 Center Geq (Égaliseur Graphique Central)

    SET MENU SOUND 5 CENTER GEQ (égaliseur INPUT 1 I/O ASSIGN (attribution graphique central) des entrées/sorties) Utilisez ce paramètre pour régler l’égaliseur graphique Il est possible d’attribuer un nom aux prises d’entrée intégré à 5 bandes de telle manière que la tonalité de DIGITAL INPUT en fonction des appareils qui leur sont l’enceinte centrale soit en harmonie avec celle des reliés si ces appareils ne portent pas les mêmes noms.
  • Seite 46: Option 1 Display Set

    SET MENU OPTION 1 DISPLAY SET I DIMMER Utilisez ce paramètre pour régler la luminosité de l’afficheur. Plage de réglage: –4 à 0 OPTION 2 MEM. GUARD (secours de la mémoire) Utilisez cette fonction pour éviter les modifications accidentelles des réglages de l’appareil. Choix: ON, OFF Choisissez la valeur ON pour que les postes suivants soient protégés:...
  • Seite 47: Réglage Du Niveau De Sortie Des Enceintes

    RÉGLAGE DU NIVEAU DE SORTIE DES ENCEINTES Réglage du niveau de sortie Utilisation du signal d’essai pendant la lecture Utilisez le générateur de signal d’essai pour définir le niveau de sortie de chaque enceinte de telle sorte qu’il vous paraisse Vous pouvez régler le niveau de sortie des enceintes tout identique quand vous êtes dans la position d’écoute.
  • Seite 48: Modification Des Paramètres Des Corrections De Champ Sonore

    MODIFICATION DES PARAMÈTRES DES CORRECTIONS DE CHAMP SONORE Modification de la valeur des Répétez les opérations 1 à 3 si d’autres paramètres doivent être modifiés. paramètres Remarque • Vous ne pouvez pas modifier les paramètres si la valeur Les réglages initiaux des corrections de champ sonore donnée à...
  • Seite 49: Description Des Paramètres Des Corrections De Champ Sonore

    MODIFICATION DES PARAMÈTRES DES CORRECTIONS DE CHAMP SONORE Description des paramètres des corrections de champ sonore Vous pouvez modifier la valeur de certains paramètres de façon que le champ sonore créé convienne mieux à votre salon d’écoute. Tous les paramètres ci-dessous n’existent pas dans chaque correction. I DSP LEVEL Rôle: Ce paramètre agit, dans une plage étroite, sur le niveau de tous les effets sonores DSP.
  • Seite 50: Guide De Dépannage

    Si vous avez le sentiment que cet appareil ne fonctionne pas convenablement, consultez le tableau ci-dessous. Si l’anomalie constatée n’est pas mentionnée, ou encore si les actions correctives suggérées sont sans effet, mettez l’appareil en veille, débranchez la fiche du cordon d’alimentation et prenez contact avec le revendeur YAMAHA ou un service d’entretien agréé.
  • Seite 51 GUIDE DE DÉPANNAGE Anomalies Causes possibles Actions correctives Reportez- vous page Pas de son / son Les liaisons sont incorrectes. Branchez soigneusement les cordons. Si l’anomalie faible émis par persiste, les cordons sont peut-être défectueux. certaines enceintes. Aucun son n’est émis Les effets sont hors service.
  • Seite 52 GUIDE DE DÉPANNAGE Anomalies Causes possibles Actions correctives Reportez- vous page Un ronflement se fait Les liaisons sont incorrectes. Branchez soigneusement les fiches des cordons. – entendre. Si l’anomalie persiste, les cordons sont peut-être défectueux. Le niveau de sortie ne L’appareil relié...
  • Seite 53 GUIDE DE DÉPANNAGE I Syntoniseur Anomalies Causes possibles Actions correctives Reportez- vous page La réception FM en Les caractéristiques d’une émission Vérifiez le raccordement à l’antenne. stéréophonie est stéréophonique en FM peuvent Essayez d’utiliser une antenne FM parasitée. provoquer ce phénomène si l’émetteur directionnelle de bonne qualité.
  • Seite 54: Glossaire

    Cet appareil comporte un décodeur Matrix 6.1 pour les gravures multivoies Dolby Digital et DTS; grâce à ce YAMAHA a mis au point, pour le casque, un champ décodeur, la reproduction peut s’effectuer en 6,1 voies par sonore DSP naturel et réaliste.
  • Seite 55 GLOSSAIRE I PCM (PCM linéaire) PCM linéaire est une technique qui, à partir d’un signal analogique, produit un signal numérique, l’enregistre et le transmet sans aucune compression. Cette technique est utilisée pour la gravure des CD et celle des DVD Audio. Le signal analogique est échantillonné...
  • Seite 56: Caractéristiques Techniques

    CARACTÉRISTIQUES TECHNIQUES SECTION AUDIO SECTION FM • Puissance minimale efficace de sortie pour les voies principales, • Gamme de fréquence centrale et arrière [Modèles pour le Canada et les Etats-Unis] ..87,5 à 107,9 MHz 1 kHz, DHT 0,1%, 6 Ohms [Autres modèles] ...........
  • Seite 57 Temperaturen. Um eine einwandfreie Gerätes und/oder zu persönlichen Verletzungen Wärmeableitung zu gewährleisten, muß an der kommen. YAMAHA kann nicht verantwortlich Oberseite ein Abstand von mindestens 30 cm, gemacht werden für Schäden, die auf die rechts und links mindestens 20 cm und ebenfalls Verwendung dieses Gerätes mit einer anderen als...
  • Seite 58 INHALT EINLEITUNG WEITERFÜHRENDE BEDIENUNGSVORGÄNGE EINSTELLMENÜ (SET MENU) ....... 39 INHALT ..............1 MERKMALE ............2 Einstellmenü-Liste ..........39 Einstellung der Menüpositionen ......39 VORBEREITUNG ..........3 SOUND 1 SPEAKER SET (Einstellungen des Mitgeliefertes Zubehör prüfen ........3 Lautsprechermodus) ..........40 Einsetzen der Batterien in die Fernbedienung ...
  • Seite 59: Merkmale

    (0,1% Klirr, 1 kHz, 6 Ω) N Dekoder für Dolby Digital/Dolby Digital + Matrix 6.1 N Dekoder für DTS/DTS + Matrix 6.1 [Modelle für USA und Kanada] N CINEMA DSP: Kombination von YAMAHA DSP Hauptlautsprecher: 70 W + 70 W Center-Lautsprecher:...
  • Seite 60: Vorbereitung

    VORBEREITUNG Mitgeliefertes Zubehör prüfen Nach dem Auspacken sicherstellen, daß die nachfolgend gezeigten Artikel vorhanden sind. Fernbedienung Batterien (2) UKW-Zimmerantenne (AA, R06, UM-3) (Modelle für USA, Kanada, China, Korea und allgemeine Gebiete) DVD D-TV/CBL VCR POWER MD/CD-R V-AUX 6CH IN TUNER A/B/C/D/E PRESET /DTS 6.1/5.1 NIGHT...
  • Seite 61: Bedienungselemente Und Ihre Funktionen

    BEDIENUNGSELEMENTE UND IHRE FUNKTIONEN Gerätefront VOLUME RDS MODE/FREQ PRESET/TUNING FM/AM STANDBY EDIT PTY SEEK MODE START TUNING MODE MEMORY AUTO/MAN`L MONO MAN`L/AUTO FM INPUT MODE 6CH INPUT SILENT SPEAKERS STEREO PROGRAM A/B/C/D/E PRESET/TUNING CONTROL BASS/TREBLE INPUT EFFECT NEXT SET MENU PHONES RDS MODE/FREQ PTY SEEK...
  • Seite 62 BEDIENUNGSELEMENTE UND IHRE FUNKTIONEN 0 SPEAKERS ON/OFF p 6-Kanal-Eingangswahltaste (6CH INPUT) Schaltet die von Ihnen unter SPEAKERS A/B Wählt die an die 6CH INPUT-Buchsen angeschlossene ausgewählten Lautsprecher ein oder aus. Audiosignalquelle. Diese Audiosignalquelle hat Vorrang über die mit den INPUT Tasten (oder den q Lautsprecher-Wahltasten (SPEAKERS A/B) Eingangswahltasten der Fernbedienung) gewählte Wählt den an die A- oder B-Anschlüsse angeschlossenen...
  • Seite 63: Fernbedienung

    BEDIENUNGSELEMENTE UND IHRE FUNKTIONEN Fernbedienung 1 Infrarotsender Dieser Abschnitt beschreibt die Bedienungselemente der Fernbedienung und deren Funktionen. Hier werden die Infrarot-Steuersignale ausgestrahlt. Richten Sie diesen Sender bei Verwendung der Fernbedienung auf die Komponente, die Sie bedienen möchten. 2 Eingangswahltasten Wählen Sie die Eingangsquelle aus. 3 A/B/C/D/E-Festsendergruppentaste Wählen Sie die Festsendergruppen A bis E, wenn sich das DVD D-TV/CBL VCR...
  • Seite 64 BEDIENUNGSELEMENTE UND IHRE FUNKTIONEN I Verwendung der Fernbedienung t Mitternachtsmodus-Taste (NIGHT) Zum Einschalten des Mitternachtsmodus. y Stereotaste (STEREO) VOLUME Schaltet auf die normale Stereo- oder DSP-Effekt- PRESET/TUNING FM/AM STANDBY EDIT Reproduktion. Wenn STEREO gewählt ist, werden die 2- TUNING MODE MEMORY AUTO/MAN`L MONO MAN`L/AUTO FM INPUT MODE...
  • Seite 65: Front Display

    BEDIENUNGSELEMENTE UND IHRE FUNKTIONEN Front Display V-AUX D-TV/CBL MD/CD-R TUNER VIRTUAL NIGHT MUTE VOLUME MATRIX STEREO AUTO SLEEP HiFi HOLD TUNED MEMORY SILENT DIGITAL ~~~~~~~~~~~~~~ L C R RC RR (Nur Modelle für Europa und Großbritannien) 1 Prozessor-Anzeigen w NIGHT-Anzeige Diese Anzeigen für die verschiedenen Dekoder leuchten Leuchtet auf, wenn der Mitternachtsmodus aktiviert ist.
  • Seite 66: Anschlüsse

    ANSCHLÜSSE I Anschluß an die Digital-Buchsen Vor dem Anschließen der Dieses Gerät verfügt über Digital-Buchsen für die direkte Übertragung der Digital-Signale über Koaxial- oder Komponenten Lichtleiter-Kabel. Sie können die Digital-Buchsen verwenden, um PCM-, Dolby Digital- und DTS- Bitströme einzugeben. Wenn Sie die Mehrkanal-Tonspur VORSICHT von DVD-Material o.Ä.
  • Seite 67: Anschluß Von Video-Komponenten

    ANSCHLÜSSE I Anschluß einer zusätzlichen Video- Anschluß von Video-Komponenten Komponente Verbinden Sie die Videosignal-Ausgangsbuchse Ihrer Komponente mit der VIDEO-Buchse dieses Gerätes. I Anschluß eines Video-Monitors Verbinden Sie die Audiosignal-Ausgangsbuchsen der Schließen Sie die Video-Eingangsbuchse an Ihrem Video- Komponente mit den AUDIO-Buchsen dieses Gerätes. Monitor an die MONITOR OUT VIDEO-Buchse an.
  • Seite 68: Anschluß Von Audio-Komponenten

    ANSCHLÜSSE Hinweis Anschluß von Audio-Komponenten • Wenn Sie eine Aufnahmekomponente an dieses Gerät anschließen, lassen Sie deren Stromversorgung während der I Anschluß an einen CD-Player Verwendung dieses Gerätes eingeschaltet. Falls die Schließen Sie die Koaxial-Digital-Ausgangsbuchse Ihres Stromversorgung ausgeschaltet ist, kann dieses Gerät den CD-Players an die DIGITAL INPUT CD-Buchse dieses Sound von der anderen Komponente verzerren.
  • Seite 69: Anschließen Der Antennen

    Eine richtig installierte Außenantenne gewährleistet besseren Empfang als eine Zimmerantenne. Bei schlechter Empfangsqualität kann diese durch eine Außenantenne verbessert werden. Für Außenantennen wenden Sie sich bitte an einen autorisierten YAMAHA Fachhändler oder Kundendienst. Frequenzschrittschalter FREQUENCY STEP (nur allgemeine Modelle) 50 kHz/ 9kHz...
  • Seite 70: Anschluß An Einen Externen Dekoder

    ANSCHLÜSSE Anschluß an einen externen Dekoder Dieses Gerät verfügt über sechs zusätzliche Eingangsbuchsen (linke und rechte MAIN-Buchse, CENTER-Buchse, linke und rechte SURROUND-Buchse und SUBWOOFER-Buchse) für diskrete Multikanal- Eingangssignale von Komponenten, die mit einem Multikanal-Dekoder und 6-Kanal-Ausgangsbuchsen ausgestattet sind, wie zum Beispiel einem DVD/SACD- Player.
  • Seite 71: Anschließen Der Lautsprecher

    Effect) mit High Fidelity, wenn Dolby Digital Signale Subwoofer etwas gegen die Mitte des Raumes, um oder DTS-Signale wiedergegeben werden. Der aktiven Reflexionen von den Wänden zu vermeiden. Servo-Prozessor-Subwoofer-Systems von YAMAHA ist Hinweis ideal für natürliche und lebensnahe Reproduktion der Bässe geeignet.
  • Seite 72 ANSCHLÜSSE I Anschlüsse Schließen Sie unbedingt den linken Kanal (L), den rechten Kanal (R), den positiven „+“ (roten) Leiter und den negativen „–“ (schwarzen) Leiter richtig an. Falls die Anschlüsse fehlerhaft ausgeführt werden, kann kein Ton von den Lautsprechern vernommen werden; ist die Polarität der Lautsprecheranschlüsse falsch, erscheint der Klang unnatürlich und ohne Bässe. VORSICHT •...
  • Seite 73 Wenn Sie einen Subwoofer mit eingebautem Verstärker verwenden, einschließlich eines aktiven Servo-Prozessor- Subwoofer-Systems von YAMAHA, schließen Sie die Eingangsbuchse des Subwoofer-Systems an diese Buchse an. Die von den Haupt-, Center- und/oder hinteren Kanälen abgestrahlten niedrigen Baßsignale werden an diese Buchse geliefert, wenn Sie dies über die SPEAKER SET-Wahl so eingestellt haben.
  • Seite 74: Anschluß Der Netzkabel

    ANSCHLÜSSE Anschluß der Netzkabel Einschalten der Stromversorgung Nachdem Sie alle Anschlüsse richtig ausgeführt haben, VOLTAGE SELECTOR schalten Sie die Stromversorgung dieses Gerätes ein. VOLUME VOLTAGE SELECTOR PRESET/TUNING FM/AM EDIT STANDBY TUNING MODE MEMORY AUTO/MAN`L MONO MAN`L/AUTO FM INPUT MODE 6CH INPUT REAR 110V-120V URROUND)
  • Seite 75: Grundlegende Systemeinstellungen

    GRUNDLEGENDE SYSTEMEINSTELLUNGEN Mit Hilfe des „BASIC“-Menüs können einige der grundlegenden Parameter des „SOUND“-Menüs schnell und problemlos eingegeben werden. Wenn Sie allerdings eine Konfiguration vorziehen, die präzise auf Ihren Hörraum abgestimmt ist, wird empfohlen, die detaillierten Einstellungen des „SOUND“-Menüs anstatt der Parameter des „BASIC“-Menüs zu verwenden (siehe Seite 40).
  • Seite 76 GRUNDLEGENDE SYSTEMEINSTELLUNGEN SET MENU BASIC SOUND INPUT OPTION 1 SETUP 2 SP LEVEL Drücken Sie die Taste –/+, um die Drücken Sie die Taste –/+, um die Balance Einstellung für den betreffenden zwischen jedem Lautsprecher und dem Parameter zu ändern. Um auf die linken Hauptlautsprecher zu verändern.
  • Seite 77: Anpassen Der Ausgangspegel An Das Lautsprechersystem

    GRUNDLEGENDE SYSTEMEINSTELLUNGEN 4 SET oder CANCEL Anpassen der Ausgangspegel an Wählen Sie SET, um die an den obigen drei Einstellungen vorgenommenen Änderungen zu bestätigen. Danach wird vom das Lautsprechersystem Gerät ein Testton an die Lautsprecher abgegeben (siehe Abschnitt 5 ). Im anderen Fall kann CANCEL gewählt werden, um das Menü Führen Sie die nachstehenden Anweisungen aus, um das zu verlassen, ohne daß...
  • Seite 78: Wiedergabe

    WIEDERGABE Drücken Sie die Tasten INPUT l / h wiederholt (eine der Eingangswahltasten der Fernbedienung), um die Eingangsquelle zu wählen. VOLUME Die Bezeichnung der gewählten Eingangsquelle und PRESET/TUNING FM/AM STANDBY EDIT TUNING MODE MEMORY der Eingangsmodus erscheinen für einige Sekunden AUTO/MAN`L MONO MAN`L/AUTO FM am Fronttafel-Display.
  • Seite 79 WIEDERGABE I BGV-Funktion (Background Video) Starten Sie die Wiedergabe, oder wählen Sie Die BGV-Funktion gestattet Ihnen, ein Video-Bild von der Video- einen Rundfunksender auf der Quelle mit dem Sound von einer Audio-Quelle zu kombinieren. So Quellenkomponente. können Sie z.B. klassische Musik genießen, während Sie herrliche Beachten Sie die Bedienungsanleitung der Szenen von der Video-Quelle auf dem Video-Monitor betrachten.
  • Seite 80: Eingabemodi Und Anzeigen

    WIEDERGABE I Hinweise zu den Digitalsignalen Eingabemodi und Anzeigen Die Digital-Eingangsbuchsen dieses Geräts können digitale Abtastsignale von 96 kHz verarbeiten. Wenn ein Dieses Gerät verfügt über 2 Arten von Eingangsbuchsen Digitalsignal mit einer Abtastfrequenz von mehr als für ausschließlich CD- und DVD-Quellen. Sie können die 48 kHz in dieses Gerät eingespeist wird, achten Sie zu verwendende Art der Eingangssignale wählen.
  • Seite 81: Wahl Eines Sound-Feld-Programms

    WIEDERGABE Hinweise Wahl eines Sound-Feld-Programms • Mit diesem Gerät stehen 9 Programme mit Subprogrammen zur Verfügung. Die Wahl hängt jedoch vom Sie können Ihr Hörvergnügen noch weiter erhöhen, indem Eingangssignalformat ab, und nicht alle Subprogramme sind Sie ein DSP-Programm wählen. Für Einzelheiten über für alle Eingangssignalformate möglich.
  • Seite 82 WIEDERGABE I Wahl von PRO LOGIC oder PRO LOGIC II I Wiedergabe der Dolby Digital EX oder Sie können 2-Kanal-Quellen in fünf getrennte Kanäle DTS ES Software decodieren, indem Sie PRO LOGIC oder PRO LOGIC II Drücken Sie die Taste 6.1/5.1, um den Dolby Digital- und im Programm Nr.
  • Seite 83 WIEDERGABE I Virtual CINEMA DSP Hinweise Mit Virtual CINEMA DSP können Sie alle DSP- Programme ohne hintere Lautsprecher genießen. Es • Falls Sie den Soundeffekt ausschalten, wird kein Sound vom werden virtuelle Lautsprecher erzeugt, um ein natürliches Center-Lautsprecher oder von den hinteren Lautsprechern Soundfeld zu reproduzieren.
  • Seite 84: Digital-Soundfeld-Prozessor (Dsp)

    Klangquellen in Ihrem Hörraum. Das traditionelle Stereo-System mit nur zwei Lautsprechern kann kein realistisches Soundfeld erzeugen. Im YAMAHA DSP-Modus sind drei Effekt-Lautsprecher erforderlich, um die Soundfelder anhand der gemessenen Felddaten neu erstellen zu können. Der Prozessor steuert die Stärke und Verzögerungszeit der von den drei Effekt-Lautsprechern abgegebenen Signale, wodurch die virtuellen Soundquellen kreisförmig um die Hörposition...
  • Seite 85: Cinema-Dsp

    Filmsound in Ihrem Audio-Raum. In den CINEMA-DSP Soundfeldprogrammen wird die exklusive DSP-Verarbeitung von YAMAHA zu den rechten und linken Hauptkanälen und dem Center-Kanal hinzugefügt, so daß der Zuhörer realistischen Dialog, große Klangtiefe, glatte Übergänge zwischen den Soundquellen und ein über den Bildschirm hinaus gehendes Surround-Soundfeld genießen kann.
  • Seite 86 CINEMA-DSP I Für Movie-Programme Programm Merkmale MOVIE Spectacle Dieses Programm kreiert ein extrem weites Soundfeld eines 70-mm-Filmtheaters. Es THEATER 1 reproduziert genau den Quellensound in allen Einzelheiten, so daß das Video und das Soundfeld extrem realistisch werden. Dieses Programm ist ideal für jede Art von Video- Quelle geeignet, die mit Dolby Surround, Dolby Digital oder DTS codiert ist (besonders große Filmproduktionen).
  • Seite 87: Klangfeld-Effekte

    Gerätes können Sie einen dynamischen Sound kreieren, der Ihnen das Gefühl eines öffentlichen Theaters in Ihrem Hörraum gibt, indem die Dolby Digital oder DTS-Technologie verwendet wird. I Dolby Digital/DTS + DSP-Soundfeld-Effekt Diese Programme verwenden die Dreifeld-DSP- Verarbeitung von YAMAHA für jedes der Dolby Digital Präsenz-DSP- oder DTS-Signale für die vorderen, linken Surround- und Soundfeld rechten Surround-Kanäle.
  • Seite 88: Abstimmung

    ABSTIMMUNG Das Abstimmen kann auf 2 Arten ausgeführt werden: Drücken Sie die Taste PRESET/TUNING automatisch oder manuell. Die automatische Abstimmung l / h einmal, um mit der automatischen ist wirksam, wenn die Sender starke Signale aufweisen Abstimmung zu beginnen. und keine Interferenzen vorhanden sind. Drücken Sie die h- oder l-Taste, um auf eine höhere bzw.
  • Seite 89: Festsender

    ABSTIMMUNG Hinweise Festsender • Die unter einer Festsendernummer abgespeicherten I Automatisches Abstimmen auf Senderdaten werden gelöscht, wenn Sie einen neuen Sender Festsender (für UKW-Sender) unter der gleichen Festsendernummer speichern. Sie können das automatische Abstimmen auf Festsender • Falls die Anzahl der empfangenen Sender nicht die verwenden, um die UKW-Sender abzuspeichern.
  • Seite 90 ABSTIMMUNG I Manuelles Abstimmen von Festsendern Drücken Sie die Taste PRESET/TUNING Sie können bis zu 40 Sender (8 Sender x 5 Gruppen) l / h, um eine Festsendernummer (1 bis 8) manuell abspeichern. zu wählen, während die „MEMORY“-Anzeige blinkt. Drücken Sie die h- oder l-Taste, um eine höhere bzw.
  • Seite 91: Aufrufen Eines Festsenders

    ABSTIMMUNG I Austauschen von Festsendern Aufrufen eines Festsenders Sie können zwei Festsender gegeneinander austauschen. Das folgende Beispiel beschreibt, wie Sie den Festsender Sie können einen Festsender aufrufen, indem Sie einfach „E1“ gegen den Festsender „A5“ austauschen. die Festsendernummer wählen, unter welcher der Sender abgespeichert wurde.
  • Seite 92: Empfang Von Rds-Sendern

    EMPFANG VON RDS-SENDERN RDS (Radio-Daten-System) ist ein Datenübertragungssystem für UKW-Sender in vielen Ländern. Die RDS-Daten enthalten verschiedene Informationen, wie PS (Programm-Service-Name), PTY (Programm-Typ), RT (Radio-Text), CT (Clock Time), EON (Enhanced Other Networks) usw. Beschreibung der RDS-Daten Ändern des RDS-Modus Dieses Gerät kann PS-, PTY-, RT-, CT- und EON-Daten Die vier Modi stehen für die Anzeige der RDS-Daten in empfangen, wenn RDS-Sender empfangen werden.
  • Seite 93: Pty Seek-Funktion

    EMPFANG VON RDS-SENDERN PTY SEEK-Funktion EON-Funktion Falls Sie den gewünschten Programm-Typ wählen, sucht Diese Funktion verwendet den EON-Datendienst des dieses Gerät automatisch nach allen RDS-Sendern, die RDS-Sendernetzes. Falls Sie einfach den gewünschten ein Programm des gewünschten Typs ausstrahlen. Programm-Typ (NEWS, INFO, AFFAIRS oder SPORT) wählen, sucht dieses Gerät automatisch nach allen RDS- Drücken Sie die PTY SEEK MODE-Taste, um Festsendern, die ein Programm des erforderlichen Typs...
  • Seite 94: Einschlaf-Timer

    EINSCHLAF-TIMER I Freigabe des Einschlaf-Timers Verwenden Sie diese Funktion, um dieses Gerät automatisch auf den Bereitschaftsmodus zu schalten, nachdem die eingestellte Zeitspanne abgelaufen ist. Der Drücken Sie wiederholt die SLEEP-Taste, bis Einschlaf-Timer ist dann nützlich, wenn Sie sich zu Bett „SLEEP OFF“...
  • Seite 95: Aufnahme

    AUFNAHME Die Einstellungen für die Aufnahme und andere Hinweise Operationen sind an den Aufnahmekomponenten auszuführen. Bitte beachten Sie dazu die • Führen Sie eine Testaufnahme aus, bevor Sie mit der Bedienungsanleitungen dieser Komponenten. eigentlichen Aufnahme beginnen. • Wenn dieses Gerät auf den Bereitschaftsmodus geschaltet ist, können Sie keine Aufnahmen zwischen den an dieses Gerät angeschlossenen Komponenten ausführen.
  • Seite 96: Einstellmenü (Set Menu)

    EINSTELLMENÜ (SET MENU) Die nachfolgend aufgeführten Parameter können am Einstellung der Menüpositionen Einstellmenü verändert werden, um eine optimale Klangwiedergabe des Geräts zu gewährleisten. Die Änderungen sind je nach bestehenden Bedingungen des Zur Einstellung verwenden Sie die Fernbedienung. Hörraums vorzunehmen. PROG PROG Einstellmenü-Liste MUTE...
  • Seite 97: Sound 1 Speaker Set (Einstellungen Des Lautsprechermodus)

    EINSTELLMENÜ (SET MENU) SOUND 1 SPEAKER SET Die Taste –/+ kurz drücken, um den Setup- ( Einstellungen des Modus für die gewählte Position zu aktivieren. Lautsprechermodus ) Die zuletzt eingestellte Position wird am Display der Frontplatte angezeigt. Verwenden Sie diese Funktion zur Wahl der geeigneten Ausgangsmodi für Ihre Lautsprecherkonfiguration.
  • Seite 98 EINSTELLMENÜ (SET MENU) I 1B MAIN (Hauptlautsprecher-Modus) I 1D BASS (Baßausgangsmodus) Wahl: LARGE, SMALL Die LFE-Signale enthalten Niederfrequenz-Effekte, wenn dieses Gerät ein Dolby Digital oder DTS-Signal LARGE decodiert. Niedrighe Frequenzsignale sind als 90 Hz oder Wählen Sie diese Einstellung, wenn Sie große darunter definiert.
  • Seite 99: Sound 2 Sp Distance (Lautsprecher-Abstand)

    EINSTELLMENÜ (SET MENU) I Einstellung mit „feet“ SOUND 2 SP DISTANCE Regelbereich: 1 bis 80 ft (für Hauptlautsprecher L/R, Center-Lautsprecher, hinteren (Lautsprecher-Abstand) Lautsprecher L/R) Anfängliche 10,0 ft (für Hauptlautsprecher L/R, Verwenden Sie diese Funktion, um die Verzögerungszeit Einstellungen: Center-Lautsprecher, hinteren für das Tonsignal des Center-Lautsprechers einzustellen.
  • Seite 100: Sound 5 Center Geq (Center-Graphik-Equalizer)

    EINSTELLMENÜ (SET MENU) SOUND 5 CENTER GEQ (Center- INPUT 1 I/O ASSIGN (Eingangs Graphik-Equalizer) Ausgangszuordnung) Verwenden Sie diese Funktion, um den eingebauten 5- Sie können die Buchsen entsprechend den zu Band Graphik-Equalizer so einzustellen, daß die verwendenden Komponenten zuordnen, wenn die Klangqualität des Center-Lautsprechers an die des linken Einstellungen der DIGITAL INPUT-Buchsen und rechten Hauptlautsprechers angepaßt ist.
  • Seite 101: Option 1 Display Set

    EINSTELLMENÜ (SET MENU) OPTION 1 DISPLAY SET I DIMMER Sie können die Helligkeit des Front Displays einstellen. Regelbereich: –4 bis 0 OPTION 2 MEM. GUARD (Speicherschutz) Verwenden Sie diese Funktion, um versehentliche Änderungen der Einstellungen dieses Gerätes zu vermeiden. Wahl: ON, OFF Wählen Sie ON, um die folgenden Funktionen zu schützen: •...
  • Seite 102: Einstellung Der Lautsprecherpegel

    EINSTELLUNG DER LAUTSPRECHERPEGEL Einregulieren der Lautstärke Verwendung des Testtons während der Wiedergabe Verwenden Sie den Testton, um die Lautsprecherpegel so einzustellen, daß die Lautstärke für jeden Lautsprecher an Die Lautstärke der Lautsprecher kann während der der Hörposition identisch ist. Tonsignal-Wiedergabe einreguliert werden. TEST STEREO VOLUME...
  • Seite 103: Editieren Der Parameter Der Soundfeldprogramme

    EDITIEREN DER PARAMETER DER SOUNDFELDPROGRAMME Ändern der Parameter-Einstellungen Die Schritte 1 – 3 wiederholen, um weitere Parameter zu ändern. Die anfänglichen Einstellungen für das Soundfeld- Hinweis Programm garantieren bereits in dieser Konfiguration • Diese Parameter können nicht verändert werden, wenn die einen hervorragenden Hörgenuß.
  • Seite 104: Beschreibung Der Digital-Soundfeldparameter

    EDITIEREN DER PARAMETER DER SOUNDFELDPROGRAMME Beschreibung der digital-soundfeldparameter Sie können die Werte bestimmter Digital-Soundfeldparameter so einstellen, daß die Soundfelder präzise in Ihrem Hörraum reproduziert werden. Nicht alle der folgenden Parameter sind in allen Programmen enthalten. I DSP LEVEL Funktion: Mit diesem Parameter kann der Pegel für all DSP-Effektklänge innerhalb eines engen Bereichs eingestellt werden.
  • Seite 105: Störungsbeseitigung

    Beachten Sie die folgende Tabelle, wenn Sie eine Störung des Gerätes vermuten. Falls das aufgetretene Problem in der Tabelle nicht aufgelistet ist oder die nachfolgenden Instruktionen nicht helfen, schalten Sie dieses Gerät auf den Bereitschaftsmodus, ziehen Sie den Netzstecker von der Netzdose ab, und wenden Sie sich an den nächsten YAMAHA- Fahhändler oder Kundendienst.
  • Seite 106 STÖRUNGSBESEITIGUNG Problem Ursache Abhilfe Siehe Seite Kein Ton. Schwacher Falsche Kabelanschlüsse. Schließen Sie die Kabel richtig an. Falls das Problem Ton von bestimmten weiterhin besteht, sind wahrscheinlich die Kabel Lautsprechern. defekt. Kein Ton von den Der Sound-Effekt ist ausgeschaltet. Drücken Sie die STEREO-Taste, um diesen –...
  • Seite 107 STÖRUNGSBESEITIGUNG Problem Ursache Abhilfe Siehe Seite Ein „Brumm“-Ton kann Falsche Kabelanschlüsse. Schließen Sie die Audio-Stecker richtig an. Falls – vernommen werden. das Problem weiterhin besteht, sind wahrscheinlich die Kabel defekt. Der Lautstärkepegel Die an die OUT (REC)-Buchsen dieses Schalten Sie die Stromversorgung der –...
  • Seite 108 STÖRUNGSBESEITIGUNG I Tuner Problem Ursache Abhilfe Siehe Seite Der UKW-Stereo- Die Eigenschaften der UKW-Stereo- Überprüfen Sie die Antennenanschlüsse. Empfang ist verrauscht. Sendungen können dieses Problem Versuchen Sie die Verwendung eine UKW- verursachen, wenn der Sender zu weit Antenne mit hoher Richtwirkung. entfernt oder der Antenneneingang schlecht ist.
  • Seite 109: Glossar

    Mit diesem Gerät kann jedes Soundumfeld von Mono bis werden kann. Beruhend auf einer Fülle von tatsächlich zu einer 5,1-Kanal-Konfiguration für erhöhtes Vergnügen gemessenen Daten verwendet YAMAHA CINEMA DSP frei gewählt werden. die Original-Soundfeld-Technologie von YAMAHA, um die Dolby Pro Logic, Dolby Digtial und DTS-Systeme zu I Matrix 6.1...
  • Seite 110 GLOSSAR I PCM (Linear PCM) Linear PCM ist ein Signalformat, unter dem ein analoges Audio-Signal digitalisiert, aufgezeichnet und ohne Komprimierung übertragen wird. Diese Methode wird für die Aufnahme von CDs und DVD-Audio verwendet. Das PCM-System verwendet eine Technik für die Abtastung (Sampling) der Größe des Analog-Signals in extrem kleinen Zeiteinheiten.
  • Seite 111: Technische Daten

    TECHNISCHE DATEN AUDIO-BEREICH UKW-EMPFANGSTEIL • Geringste RMS-Ausgangsleistung für Haupt-, Center- und hintere • Empfangsbereich Lautsprecher [Modelle für USA und Kanada] ..... 87,5 bis 107,9 MHz 1 kHz, 0,1% Klirr, 6 Ω [Andere Modelle] ........87,50 bis 108,00 MHz [Modelle für USA und Kanada] ..........70 W •...

Inhaltsverzeichnis