Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Bauknecht KSN 521 IO Gebrauchsanweisung

Werbung

41502009D.fm Page 4 Monday, July 16, 2007 3:33 PM
GEBRAUCHSANWEISUNG
VOR DEM GEBRAUCH DES GERÄTES
INFORMATIONEN ZUM UMWELTSCHUTZ
ALLGEMEINE HINWEISE UND RATSCHLÄGE
BENUTZUNG DES KÜHL-/GEFRIERABTEILS
BENUTZUNG DES EISSPENDERS
(NICHT BEI ALLEN MODELLEN)
BENUTZUNG DES AUTOMATISCHEN
EISBEREITERS (NICHT BEI ALLEN
MODELLEN)
BENUTZUNG DES WASSERSPENDERS
(NICHT BEI ALLEN MODELLEN)
ÜBERWACHUNG UND AUSWECHSELN DES
WASSERFILTERS (NICHT BEI ALLEN
MODELLEN)
INNENAUSSTATTUNG
KORREKTE EINLAGERUNG UND RICHTIGES
AUFTAUEN DER LEBENSMITTEL
MÖGLICHE STÖRUNGEN AM EISBEREITER
PFLEGE UND REINIGUNG
VORSICHTSMAßNAHMEN BEI LÄNGERER
ABWESENHEIT
ERST EINMAL SELBST
PRÜFEN / KUNDENDIENST
KUNDENDIENST
4

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltszusammenfassung für Bauknecht KSN 521 IO

  • Seite 1 41502009D.fm Page 4 Monday, July 16, 2007 3:33 PM GEBRAUCHSANWEISUNG VOR DEM GEBRAUCH DES GERÄTES INFORMATIONEN ZUM UMWELTSCHUTZ ALLGEMEINE HINWEISE UND RATSCHLÄGE BENUTZUNG DES KÜHL-/GEFRIERABTEILS BENUTZUNG DES EISSPENDERS (NICHT BEI ALLEN MODELLEN) BENUTZUNG DES AUTOMATISCHEN EISBEREITERS (NICHT BEI ALLEN MODELLEN) BENUTZUNG DES WASSERSPENDERS (NICHT BEI ALLEN MODELLEN) ÜBERWACHUNG UND AUSWECHSELN DES...
  • Seite 2 41502009D.fm Page 5 Monday, July 16, 2007 3:33 PM Gefrierabteil Kühlabteil S. Automatischer Eisbereiter A. Innenbeleuchtung T. Roste B. Beleuchtung Gerätemitte (nicht bei allen U. Unterer Korb (nicht bei allen Modellen) Modellen) V. Oberer Korb C. Verstellbare Ablage W. Eisfach D.
  • Seite 3: Vor Dem Gebrauch Des Gerätes

    41502009D.fm Page 6 Monday, July 16, 2007 3:33 PM VOR DEM GEBRAUCH DES GERÄTES • Das von Ihnen erworbene Gerät ist 1. Überprüfen Sie nach dem Auspacken des ausschließlich für den Hausgebrauch bestimmt. Geräts das einwandfreie Schließen der Türen. Mögliche Schäden müssen dem Händler Damit Sie den größtmöglichen Nutzen aus innerhalb von 24 Stunden nach Anlieferung Ihrem Gerät ziehen, lesen Sie bitte...
  • Seite 4: Allgemeine Hinweise Und Ratschläge

    41502009D.fm Page 7 Monday, July 16, 2007 3:33 PM ALLGEMEINE HINWEISE UND RATSCHLÄGE • Das Kühlabteil nur zur Lagerung frischer • Stellen Sie das Gerät in einem trockenen und Lebensmittel und das Gefrierabteil nur zur gut belüfteten Raum auf. Das Gerät ist für den Lagerung von Tiefkühlware, zum Einfrieren Einsatz in Räumen mit nachstehenden frischer Lebensmittel und zum Herstellen von...
  • Seite 5 41502009D.fm Page 8 Monday, July 16, 2007 3:33 PM Funktionen und Einstellungen für das Gefrierabteil Die Tür des Gefrier- und/oder Kühlabteils ist offen Im Gefrierabteil eingestellte Temperatur Funktion Schnellgefrieren Funktionen und Einstellungen für das Kühlabteil Im Kühlabteil eingestellte Temperatur Funktion Schnellkühlen Funktion Urlaub Geräte-, Alarm- oder Störungssymbole Funktion Tastensperre eingeschaltet...
  • Seite 6: Benutzung Des Kühl-/Gefrierabteils

    41502009D.fm Page 9 Monday, July 16, 2007 3:33 PM BENUTZUNG DES KÜHL-/GEFRIERABTEILS • Das Gerät an die Wasser- und Stromversorgung anschließen (siehe Installationshandbuch). • Beim Anschließen an das Stromnetz erscheinen auf dem Display des Gefrierabteils zwei Striche, bis die optimale Temperatur erreicht ist, während das Display des Kühlschrankabteils die werkseitig eingestellte Temperatur von +5°C anzeigt.
  • Seite 7 41502009D.fm Page 10 Monday, July 16, 2007 3:33 PM Anleitungen zur Funktionswahl Stand-by Mit dieser Funktion lassen sich sowohl das Kühl- als auch das Gefrierabteil deaktivieren. Zum Aktivieren der Stand-by-Funktion die Taste drücken. Auf beiden Displays zeigen zwei grüne Punkte an, dass die Funktion aktiviert wurde. Zur Wiedereinschaltung des Gerätes den gleichen Vorgang wiederholen, bis auf dem Display die zuvor eingestellten Temperaturwerte angezeigt werden.
  • Seite 8 41502009D.fm Page 11 Monday, July 16, 2007 3:33 PM Anleitungen zur Funktionswahl Alarmmeldungen Das Gerät verfügt über akustische und optische Alarmmeldungen. Der akustische Alarm wird durch Drücken der Taste abgeschaltet. Alarm Gefrierabteiltemperatur Ein akustisches Signal ertönt und die rote Warnleuchte blinkt; statt der Temperaturanzeige erscheinen auf dem Display zwei blinkende Striche.
  • Seite 9: Benutzung Des Eisspenders

    41502009D.fm Page 12 Monday, July 16, 2007 3:33 PM BENUTZUNG DES EISSPENDERS (NICHT BEI ALLEN MODELLEN) On/Off-Schalter des Eisbereiters Drücken Sie diesen Schalter, um den Eisbereiter ein- oder auszuschalten. Hinweis: Befindet sich der Hebel im Innern des Gefrierabteils (siehe Abb. 1 auf der nächsten Seite) in waagrechter Stellung, wird die Eisbereitung verhindert, nicht aber die Ausgabe von bereits im Fach befindlichem Eis.
  • Seite 10 41502009D.fm Page 13 Monday, July 16, 2007 3:33 PM BENUTZUNG DES AUTOMATISCHEN EISBEREITERS (NICHT BEI ALLEN MODELLEN) Nützliche Tipps für die Benutzung des automatischen Eisbereiters Der Betrieb des Eisbereiters wird über einen Hebel ein- oder ausgeschaltet. Für die Eisbereitung muss der Hebel (s. Abb.) nach unten gestellt werden;...
  • Seite 11: Benutzung Des Wasserspenders

    41502009D.fm Page 14 Monday, July 16, 2007 3:33 PM BENUTZUNG DES WASSERSPENDERS (NICHT BEI ALLEN MODELLEN) Wasserausgabe Das Wasser wird ausgegeben, wenn ein Glas gegen den Hebel des Wasserspenders gedrückt wird; sobald der Hebel nicht mehr gedrückt wird, wird auch kein Wasser mehr ausgegeben; gleichzeitig mit Drücken des Hebels schaltet sich die Beleuchtung im Inneren des Spenders ein;...
  • Seite 12 41502009D.fm Page 15 Monday, July 16, 2007 3:33 PM ÜBERWACHUNG UND AUSWECHSELN DES WASSERFILTERS (NICHT BEI ALLEN MODELLEN) Kontrollampe des Wasserfilters (sofern vorhanden) Beim Kauf des Produktes und nach dem Auswechseln des Filters ist das Filtersymbol grün. Mit der Benutzung und durch den natürlichen Verbrauch des Filtereinsatzes kann das Symbol zur Farbe Rot wechseln.
  • Seite 13 41502009D.fm Page 16 Monday, July 16, 2007 3:33 PM ANLEITUNGEN ZUR FUNKTIONSWAHL Beleuchtung Das Gerät ist mit einer Außenbeleuchtung ausgestattet, weshalb der Eis- und Wasserspender auch im Dunkeln benutzt werden kann. Die Beleuchtung wird mit der Taste auf dem Bedienfeld aus- und eingeschaltet, oder wenn einer der beiden Hebel (Wasser, Eis) gedrückt wird.
  • Seite 14 41502009D.fm Page 17 Monday, July 16, 2007 3:33 PM INNENAUSSTATTUNG Entfernen und Neuanordnen der Ablagen von Kühl- und Gefrierabteil Sie können die Kühlschrankablagen nach Belieben anordnen. Die Glasablagen tragen Flaschen, Milchkartons oder schwere Lebensmittel; legen Sie diese aber bitte trotzdem nicht mit Wucht auf die Flächen.
  • Seite 15: Korrekte Einlagerung Und Richtiges Auftauen Der Lebensmittel

    41502009D.fm Page 18 Monday, July 16, 2007 3:33 PM KORREKTE EINLAGERUNG UND RICHTIGES AUFTAUEN DER LEBENSMITTEL Das mit dem Symbol gekennzeichnete Gefrierabteil eignet sich zur Aufbewahrung von Tiefkühlprodukten und zum Einfrieren von frischen oder vorgekochten Lebensmitteln. Außerdem ist die Bereitung von Eiswürfeln möglich. Die mit dem Symbol ** gekennzeichnete Innentür des Gefrierabteils eignet sich hervorragend zur kurzzeitigen Aufbewahrung von Speiseeis oder Tiefkühlkost.
  • Seite 16 41502009D.fm Page 19 Monday, July 16, 2007 3:33 PM LEBENSMITTELAUFBEWAHRUNGSTABELLE Die Aufbewahrungsdauer richtet sich nach der Qualität der Lebensmittel, der Verpackungsart (feuchtigkeits- und luftsicher) und der Konservierungstemperatur (die -18°C betragen muss). LEBENSMITTEL UND DEREN MILCHPRODUKTE AUFBEWAHRUNGSDAUER Obst Butter 6 bis 9 Monate Fruchtsaftkonzentrate 12 Monate Margarine...
  • Seite 17: Mögliche Störungen Am Eisbereiter

    41502009D.fm Page 20 Monday, July 16, 2007 3:33 PM MÖGLICHE STÖRUNGEN AM EISBEREITER STÖRUNG URSACHE ABHILFE Eis- und Wasserspender Gefrierabteiltür geöffnet. Schließen Sie die funktioniert nicht. Gefrierabteiltür. Eisbehälter nicht korrekt Prüfen Sie, dass der Eisbehälter installiert. bis zum Anschlag eingeschoben ist.
  • Seite 18: Pflege Und Reinigung

    41502009D.fm Page 21 Monday, July 16, 2007 3:33 PM PFLEGE UND REINIGUNG Vor jeder Reinigungs- und Wartungsarbeit den Netzstecker ziehen oder die Stromversorgung abschalten. Kühl- und Gefrierabteil regelmäßig mit einem Schwammtuch und einer Lösung aus lauwarmem Wasser und einem spezifisch für die Reinigung von Kühlschränken geeigneten neutralen Reinigungsmittel säubern.
  • Seite 19: Vorsichtsmaßnahmen Bei Längerer Abwesenheit

    41502009D.fm Page 22 Monday, July 16, 2007 3:33 PM VORSICHTSMAßNAHMEN BEI LÄNGERER ABWESENHEIT Kurze Abwesenheit Bei Abwesenheit von weniger als drei Wochen braucht das Gerät nicht vom Stromnetz getrennt zu werden. Konsumieren Sie alle verderblichen Lebensmittel und frieren Sie die anderen ein. Besitzt das Gerät einen automatischen Eisbereiter: 1.
  • Seite 20: Erst Einmal Selbst Prüfen / Kundendienst

    41502009D.fm Page 23 Monday, July 16, 2007 3:33 PM ERST EINMAL SELBST PRÜFEN / KUNDENDIENST Wenn Sie diese Geräusche hören ..dann entspannen Sie sich: das ist ganz normal!!! Bevor Sie den Kundendienst rufen..Betriebsstörungen haben in den meisten Fällen unbedeutende Ursachen und können selbst ermittelt und ohne Werkzeug behoben werden.
  • Seite 21 41502009D.fm Page 24 Monday, July 16, 2007 3:33 PM Der Kompressor läuft zu häufig: • Ist der Kondensator frei von Staub und Fusseln? • Schließen die Türen korrekt? • Sind die Türdichtungen einwandfrei dicht? • Bei warmem Wetter oder in beheizten Räumen ist es normal, dass der Motor länger läuft. Wenn die Tür länger offen bleibt oder größere Mengen Lebensmittel eingelagert wurden, ist es normal, dass der Motor länger arbeiten muss, um die Temperatur im Innenraum entsprechend abzukühlen.
  • Seite 22 41502009D.fm Page 25 Monday, July 16, 2007 3:33 PM KUNDENDIENST Bevor Sie den Kundendienst rufen: Machen Sie bitte folgende Angaben: • Art der Störung, 1. Prüfen Sie erst, ob Sie die Störung selbst beheben • das Gerätemodell, können (siehe “ERST EINMAL SELBST PRÜFEN / •...

Inhaltsverzeichnis