Herunterladen Diese Seite drucken

AEG Electrolux 30006FF-W Benutzerinformation

Vorschau ausblenden

Werbung

DE HERD
30006FF
BENUTZERINFORMATION

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für AEG Electrolux 30006FF-W

  • Seite 1 DE HERD 30006FF BENUTZERINFORMATION...
  • Seite 2 FÜR PERFEKTE ERGEBNISSE Danke, dass Sie sich für dieses AEG Produkt entschieden haben. Wir haben es geschaffen, damit Sie viele Jahre von seiner ausgezeichneten Leistung und den innovativen Technologien, die Ihnen das Leben erleichtern, profitieren können. Es ist mit Funktionen ausgestattet, die in gewöhnlichen Geräten nicht vorhanden sind.
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Inhalt INHALT 4 Sicherheitshinweise 8 Gerätebeschreibung 9 Vor der ersten Inbetriebnahme 10 Kochfeld - Täglicher Gebrauch 11 Kochfeld - Praktische Tipps und Hinweise 11 Kochfeld - Reinigung und Pflege 12 Backofen - Täglicher Gebrauch 13 Backofen - Praktische Tipps und Hinweise 21 Backofen - Reinigung und Pflege 25 Was tun, wenn …...
  • Seite 4: Sicherheitshinweise

    Sicherheitshinweise SICHERHEITSHINWEISE Lesen Sie vor der Montage und Anwendung sorgfältig dieses Handbuch: • Im Interesse Ihrer eigenen Sicherheit und der Ihres Eigentums • Im Interesse der Umwelt • Im Interesse einer korrekten Bedienung des Geräts Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung zusammen mit dem Gerät auf, auch wenn Sie umziehen oder das Gerät verkaufen.
  • Seite 5 Sicherheitshinweise • Vorsicht beim Transport. Das Gerät ist schwer. Verwenden Sie stets Schutzhandschuhe. Das Gerät nicht am Handgriff ziehen. • Überzeugen Sie sich, dass das Gerät während der Aufstellung vom Stromnetz getrennt ist (sofern zutreffend). • Die Mindestabstände zu anderen Geräten sind einzuhalten. •...
  • Seite 6 Sicherheitshinweise • Stehen Sie in sicherer Entfernung zum Gerät, wenn Sie die Backofentür während des Be- triebs öffnen. Es kann heißer Dampf austreten. Es besteht Verbrennungsgefahr! • Benutzen Sie das Gerät nicht, wenn es mit Wasser in Kontakt steht. Bedienen Sie das Ge- rät nicht mit nassen Händen.
  • Seite 7 Sicherheitshinweise • Das Gerät nicht während eines Stromausfalls verwenden. Deckel • Der Deckel schützt das Gerät vor Staub, wenn er geschlossen ist, und fängt Fettspritzer auf, wenn er geöffnet ist. Benutzen Sie ihn für keinen anderen Zweck. • Halten Sie den Deckel stets sauber. •...
  • Seite 8: Gerätebeschreibung

    Gerätebeschreibung – Trennen Sie das Gerät von der Stromversorgung. – Schneiden Sie das Netzkabel ab und entsorgen Sie es. – Entsorgen Sie die Türverriegelung. Damit wird verhindert, dass Kinder oder kleine Tiere im Gerät eingeschlossen werden können. Andernfalls besteht Erstickungsgefahr. GERÄTEBESCHREIBUNG Allgemeine Übersicht Bedienfeld...
  • Seite 9: Vor Der Ersten Inbetriebnahme

    Vor der ersten Inbetriebnahme Kochfeldanordnung Einkreis-Kochzone 1000 W Backofendampfauslass Einkreis-Kochzone 2000 W Einkreis-Kochzone 1500 W Einkreis-Kochzone 2000 W Backofenzubehör • Rost Für Geschirr, Kuchenformen, Braten • Backblech Für Kuchen und Plätzchen • Fettpfanne (nur bei einigen Modellen) Zum Backen und Braten oder zum Auffangen von abtropfendem Fett. •...
  • Seite 10: Kochfeld - Täglicher Gebrauch

    Kochfeld - Täglicher Gebrauch VORSICHT! Verwenden Sie keine Scheuermittel! Die Oberfläche kann beschädigt werden. Weitere Infor- mationen finden Sie im Kapitel "Reinigung und Pflege". Aufheizen 1. Stellen Sie die Funktion und die Höchsttemperatur ein. 2. Heizen Sie den leeren Backofen 45 Minuten lang auf. 3.
  • Seite 11: Kochfeld - Praktische Tipps Und Hinweise

    Kochfeld - Praktische Tipps und Hinweise KOCHFELD - PRAKTISCHE TIPPS UND HINWEISE Kochgeschirr • Der Boden des Kochgeschirrs sollte so dick und flach wie möglich sein. • Kochgeschirr aus Stahlemail oder mit Aluminium- oder Kupferböden kann Verfärbungen auf der Glaskeramikfläche hinterlassen Anwendungsbeispiele zum Kochen Koch- Verwendung:...
  • Seite 12: Backofen - Täglicher Gebrauch

    Backofen - Täglicher Gebrauch 2. Feuchten Sie ein Tuch mit etwas Reinigungsmittel an und wischen Sie damit nach. 3. Heizen Sie anschließend die Kochplatte leicht auf und lassen Sie sie trocknen. 4. Zur Pflege der Kochplatten von Zeit zu Zeit ein wenig Nähmaschinenöl auf den Platten verreiben und dann mit saugfähigem Papier polieren.
  • Seite 13: Backofen - Praktische Tipps Und Hinweise

    Backofen - Praktische Tipps und Hinweise Backofenfunktion Anwendung INFRABRATEN Zum Braten größerer Fleischstücke oder Geflügel auf einer Ebene. Auch zum Gratinieren. Einsetzen des Backofenzubehörs Setzen Sie die Einschubteile so ein, dass sich die Auswölbungen im hinteren Teil des Back- ofens befinden und nach unten zeigen. Schieben Sie die Einschubteile zwischen die Füh- rungsstäbe einer der Einsatzebenen.
  • Seite 14 Backofen - Praktische Tipps und Hinweise Tipps zum Backen Backergebnis Mögliche Ursache Abhilfe Die Unterseite des Ku- Falsche Einsatzebene. Stellen Sie den Kuchen auf eine niedrigere chens ist zu hell. Einsatzebene. Kuchen fällt zusam- Die Backofentemperatur ist Verwenden Sie eine niedrigere Backtempe- men (wird feucht, zu hoch.
  • Seite 15 Backofen - Praktische Tipps und Hinweise Gebäckart Backofenfunktion Ebene Temperatur (°C) Zeit (Std:Min) Gedeckte Apfeltorte (2 Umluft 1:10 - 1:30 Formen, Ø 20 cm, dia- gonal versetzt) Gedeckte Apfeltorte (2 OBER-/UNTER- 1:10 - 1:30 Formen, Ø 20 cm, dia- HITZE gonal versetzt) Pikante Torte (z.B.
  • Seite 16 Backofen - Praktische Tipps und Hinweise Gebäckart Backofenfunktion Ebene Temperatur (°C) Zeit (Std:Min) Pizza (mit viel Belag) Umluft 180 - 200 0:30 - 1:00 1)2) Umluft 200 - 220 0:10 - 0:25 Pizza (dünn) Fladenbrot Umluft 200 - 200 0:08 - 0:15 Wähe Umluft 180 - 200...
  • Seite 17 Backofen - Praktische Tipps und Hinweise Rindfleisch Fleischart Menge Back- Ein- Temperatur Zeit (Std:Min) ofen- schub- (°C) Funktion höhe Schmorbraten 1 - 1,5 kg 200 - 250 2:00 - 2:30 Roastbeef oder Filet je cm Höhe je cm Höhe 190 - 200 0:05 - 0:06 - leicht angebraten - innen rosa (medium)
  • Seite 18 Backofen - Praktische Tipps und Hinweise Fleischart Menge Back- Ein- Temperatur Zeit (Std:Min) ofen- schub- (°C) Funktion höhe Reh-/Hirschkeule 1,5 - 2 kg 200 - 210 1:30 - 2:15 1) Backofen vorheizen Geflügel Fleischart Menge Back- Ein- Temperatur Zeit (Std:Min) ofen- schub- (°C)
  • Seite 19 Backofen - Praktische Tipps und Hinweise Grillgut Einschubhöhe Zeit 1. Seite 2. Seite Schweinefilet 10 - 12 Min. 6 - 10 Min. Bratwürste 8 - 10 Min. 6 - 8 Min. Rinderfilet-Steaks, 6 - 7 Min. 5 - 6 Min. Kalbssteaks Rinderfilet, Roastbeef 10 - 12 Min.
  • Seite 20 Backofen - Praktische Tipps und Hinweise • Verwenden Sie keine Gläser mit Schraub- oder Bajonettdeckeln oder Metalldosen. • Stellen Sie die Gläser auf die erste Einsatzebene von unten. • Benutzen Sie das Backblech. Sie können maximal sechs 1-Liter-Gläser darauf stellen. •...
  • Seite 21: Backofen - Reinigung Und Pflege

    Backofen - Reinigung und Pflege BACKOFEN - REINIGUNG UND PFLEGE WARNUNG! Siehe Kapitel „Sicherheitshinweise“. • Feuchten Sie ein weiches Tuch mit warmem Wasser und etwas Reinigungsmittel an und reinigen Sie damit die Vorderseite des Geräts. • Reinigen Sie die Metalloberflächen mit einem handelsüblichen Reinigungsmittel. •...
  • Seite 22 Backofen - Reinigung und Pflege Backofendecke Sie können das ober Heizelement herunterklappen, damit Sie die Backofendecke leichter reinigen können. WARNUNG! Schalten Sie das Gerät aus, bevor Sie das Heizelement herunterklappen. Achten Sie darauf, dass das Gerät abgekühlt ist. Es besteht Verbrennungsgefahr. Herunterklappen des Heizelements 1.
  • Seite 23 Backofen - Reinigung und Pflege 3. Schließen Sie die Backofentür bis zur ers- ten Raststellung (Winkel ca. 45°). 4. Fassen Sie die Backofentür mit beiden Händen seitlich an und ziehen Sie sie schräg nach oben von dem Backofen weg. 5. Nun können Sie die inneren Türgläser ab- nehmen und reinigen.
  • Seite 24 Backofen - Reinigung und Pflege Entfernen der Schublade Die Schublade unterhalb des Backofens lässt sich zur leichteren Reinigung herausnehmen. Entfernen der Schublade 1. Ziehen Sie die Schublade so weit wie möglich heraus. 2. Heben Sie die Schublade etwas an, so dass sie schräg nach oben aus den Führungen gehoben werden kann.
  • Seite 25: Was Tun, Wenn

    Was tun, wenn … WAS TUN, WENN … Problem Mögliche Ursache Abhilfe Das Gerät funktioniert nicht. Die Sicherung im Sicherungs- Überprüfen Sie die Sicherung. kasten hat ausgelöst. Wenn die Sicherung mehrmals ausgelöst hat, wenden Sie sich an einen qualifizierten Elektri- ker.
  • Seite 26: Umwelttipps

    Umwelttipps WARNUNG! Stellen Sie das Gerät nicht auf einem Sockel auf. Ausrichten Richten Sie das Gerät mit den unten angebrach- ten Schraubfüßen so aus, dass sich die Oberfläche des Kochfelds auf einer Ebene mit den angrenzen- den Oberflächen befindet. Elektrischer Anschluss WARNUNG! Der elektrische Anschluss darf nur von einer qualifizierten Fachkraft vorgenommen werden.
  • Seite 28 www.aeg-electrolux.com/shop 892941245-A-422010...

Diese Anleitung auch für:

30006ff