Herunterladen Diese Seite drucken

Lenovo Q27h-10 Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Lenovo
Q27h-10
Bedienungsanleitung

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Lenovo Q27h-10

  Inhaltszusammenfassung für Lenovo Q27h-10

  • Seite 1 Lenovo Q27h-10 Bedienungsanleitung...
  • Seite 2 Erste Ausgabe (Februar 2020) © Copyright Lenovo 2020. Produkte, Daten, Computersoftware und Dienste von LENOVO wurden exklusiv auf private Kosten entwickelt und werden als kommerzielle Artikel gemäß 48 C.F.R. 2.101 mit beschränkten Rechten zur Verwendung, Reproduktion und Offenlegung an Regierungseinrichtungen verkauft.
  • Seite 3 Inhalt Sicherheitshinweise ............................iii Allgemeine Sicherheitshinweise ................................iii Kapitel 1. Erste Schritte ..........................1-1 Lieferumfang ......................................1-1 Nutzungshinweis ....................................1-1 Produktübersicht ....................................1-2 Anpassungsarten ....................................1-2 Neigen ......................................1-2 Monitorbedienelemente ................................... 1-3 Kabelschloss-Steckplatz .................................. 1-3 Ihren Monitor aufstellen ..................................1-4 Ihren Monitor anschließen und einschalten .............................
  • Seite 4 Sicherheitshinweise Allgemeine Sicherheitshinweise Tipps zur sicheren Nutzung Ihres Computers finden Sie unter: http://www.lenovo.com/safety Lesen Sie vor Installation dieses Produktes die Sicherheitshinweise. DANGER Stromschlaggefahr vermeiden: • Entfernen Sie keine Abdeckungen. • Nehmen Sie das Produkt nicht in Betrieb, wenn der Ständer nicht angebracht ist.
  • Seite 5 Kapitel 1. Erste Schritte Diese Bedienungsanleitung enthält detaillierte Informationen zu Ihrem Flachbildmonitor. Das mit Ihrem Monitor gelieferte Einrichtungsposter bietet eine Kurzübersicht. Lieferumfang Der Lieferumfang sollte folgende Artikel beinhalten: Flachbildmonitor Informationsflyer Lenovo-Broschüre zur eingeschränkten Garantie Ständer Basis USB-3.0-C-C-Kabel Netzkabel Adapter DP-Kabel (optional) HDMI-Kabel (optional)
  • Seite 6 Produktübersicht Dieser Abschnitt enthält Informationen zur Anpassung von Monitorpositionen, zur Einrichtung von Nutzerbedienelementen und zur Benutzung des Kabelschloss- Steckplatzes. Anpassungsarten Neigen Die nachstehende Abbildung zeigt beispielhaft den Neigungsbereich. Kapitel 1.
  • Seite 7 Monitorbedienelemente Ihr Monitor besitzt an der Rückseite Bedienelemente, die der Anpassung der Anzeige dienen. Informationen zur Verwendung dieser Bedienelemente finden Sie in „Ihr Monitorbild anpassen“ auf Seite 2-3. Kabelschloss-Steckplatz Auf der Rückseite Ihres Monitors (im unteren Abschnitt) befindet sich ein Kabelschloss-Steckplatz.
  • Seite 8 Hinweis: Die Art des hier abgebildeten Steckers und Anschlusses dient nur der Veranschaulichung. 2. Schließen Sie die Kabel wie nachstehend gezeigt an. 3. Bei Computer mit HDMI-Anschluss. Hinweis: Lenovo empfiehlt Kunden, die den HDMI-Eingang an ihrem Monitor benötigen, den Kauf eines „HDMI-zu-HDMI-Kabels OB47070 von Lenovo“ www. lenovo.com/support/monitoraccessories. Kapitel 1.
  • Seite 9 4. Bei Computer mit DisplayPort-Anschluss. Hinweis: Lenovo empfiehlt Nutzern, die das DP-Kabel an ihrem Monitor nutzen müssen, den Kauf eines „DisplayPort-zu-DisplayPort-Kabels 0A36537 von Lenovo“ www.lenovo.com/support/monitoraccessories. 5. Bei Computer mit USB-C-C-Verbindung. Der USB-3.1-Type-C-Anschluss bietet die schnellste Übertragungsrate und den alternierenden Modus mit DP 1.2 unterstützt eine maximale Auflösung von 2560 x 1440.
  • Seite 10 6. Verbinden Sie zur Übertragung der Audioquelle von DP, Type-C oder HDMI den Ohrhörer/Kopfhörer und den Audioanschluss des Monitors. Hinweis: Übermäßiger Schalldruck von Ohrhörern bzw. Kopfhörern kann einen Hörverlust bewirken.Eine Einstellung des Equalizers auf Maximalwerte erhöht die Ausgangsspannung am Ohrhörer- bzw.Kopfhörerausgang und damit auch den Schalldruckpegel.
  • Seite 11 8. Stecken Sie das Netzteil in den Monitor, verbinden Sie dann die Netzkabel von Monitor und Computer mit geerdeten Steckdosen. Hinweis: Sie müssen ein zertifiziertes Netzkabel mit diesem Gerät benutzen. Beachten Sie die relevanten nationalen Installations- und/oder Gerätevorschriften. Verwenden Sie ein zertifiziertes Netzkabel, das nicht leichter ist als ein herkömmliches flexibles Polyvinyl-Chlorid-Kabel gemäß...
  • Seite 12 Ihre Option registrieren Vielen Dank für den Kauf dieses Lenovo™-Produktes. Bitte registrieren Sie Ihr Produkt und teilen Sie uns Informationen mit, damit Lenovo Sie künftig besser unterstützen kann. Ihre Rückmeldung hilft uns bei der Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen, die Ihnen wichtig sind. Zudem ermöglicht sie uns die Ausarbeitung besserer Kommunikationsmöglichkeiten mit Ihnen.
  • Seite 13 Zudem können Sie Ihre Leistung und Ihren Komfort während der Computerarbeit mit gesunden Arbeitsgewohnheiten maximieren. Detaillierte Informationen zu diesen Themen finden Sie auf der Webseite zu gesunder Computerarbeit unter: http://www. lenovo.com/healthycomputing/. Ihren Arbeitsplatz einrichten Verwenden Sie eine Arbeitsfläche mit geeigneter Höhe und ausreichender Größe, damit Sie komfortabel arbeiten können.
  • Seite 14 Verwenden Sie eine für Ihre Arbeit geeignete Beleuchtung. Stellen Sie Helligkeit und Kontrast des Monitors wie gewünscht ein (falls verfügbar), damit das Bild optimal am Bildschirm angezeigt wird. Halten Sie Ihren Bildschirm sauber, damit der Inhalt deutlich angezeigt wird. Konzentrierte, langanhaltende Betrachtung kann Ihre Augen ermüden. Blicken Sie regelmäßig von Ihrem Bildschirm weg und fokussieren Sie ein entferntes Objekt, damit sich Ihre Augenmuskulatur entspannen kann.
  • Seite 15 Ihr Monitorbild anpassen Dieser Abschnitt beschreibt die Steuerfunktionen zur Anpassung Ihres Monitorbildes. Bedienelemente für Direktzugriff verwenden Die Bedienelemente für Direktzugriff können verwendet werden, wenn das Bildschirmmenü nicht angezeigt wird. Tabelle 2-1. Bedienelemente für Direktzugriff Symbol Steuerung Beschreibung Lauter-Taste Erhöht die Lautstärke. Leiser-Taste Verringert die Lautstärke.
  • Seite 16 Bildschirmmenü verwenden Die Optionen zur Anpassung von Einstellungen sind über das Bildschirmmenü einsehbar. Q27h-10 2560x1440-60.0Hz Brightness Contrast DisplayMode Scaling Mode OverDrive InputSignal: Type-C Power Delivery: 65W So benutzen Sie die Optionen: 1. Drücken Sie zum Öffnen des Hauptmenüs 2. Wechseln Sie mit oder zwischen den Symbolen.
  • Seite 17 Tabelle 2-2. OSD-Funktionen Bedienelemente und OSD-Symbol im Hauptmenü Untermenü Beschreibung Anpassungen Brightness (Helligkeit) Passt die Gesamthelligkeit an. Passt den Unterschied zwischen hellen und dunklen Contrast (Kontrast) Bereichen an. Zur Aktivierung des dynamischen Kontrastverhältnisses. • Standard • Spiel DisplayMode • (Anzeigemodus) •...
  • Seite 18 OSD-Symbol im Bedienelemente und Untermenü Beschreibung Hauptmenü Anpassungen HDMI HDMI-Eingangsquelle. HDMI-Eingang DP-Eingangsquelle. DP-Eingang Eingangsquelle Type-C Type-C-Eingangsquelle. Type-C-Eingang Zeigt Modellnamen, Bildfrequenz, Firmware, Seriennummer. Information Hinweis: Dieser Bildschirm liefert nur (Informationen) Informationen und ermöglicht keine Änderungen an Einstellungen. Ändert die Menüsprache. Hinweis: Die ausgewählte Sprache wirkt sich nur Language (Sprache) auf die Sprache der Bildschirmanzeige aus.
  • Seite 19 Einen unterstützten Anzeigemodus wählen Der Anzeigemodus, den der Monitor nutzt, wird über den Computer gesteuert. Einzelheiten zum Ändern von Anzeigemodi finden Sie in der Dokumentation Ihres Computers. Bei Änderung des Anzeigemodus könnten sich Bildgröße, -position und -form ändern. Dies ist normal und das Bild kann über die automatische Bildeinrichtung und die Bildoptionen neu angepasst werden.
  • Seite 20 Energieverwaltung Die Energieverwaltung wird aktiv, wenn der Computer erkennt, dass Sie Maus und Tastatur über einen zuvor festgelegten Zeitraum nicht benutzt haben. Es gibt verschiedene Zustände, die in der nachstehenden Tabelle beschrieben werden. Schalten Sie Ihren Monitor für optimale Leistung am Ende jedes Arbeitstages bzw. vor längerer Nichtbenutzung aus.
  • Seite 21 Energieverwaltungsmodi Horizontale Vertikale Betriebsan- Leistungsaufnah- VESA-Modi Video Sync. Sync. zeige 130 W (maximal)* Normalbetrieb Aktiv Aktiv Aktiv Weiß 24 W (typisch) Aktiv Inaktiv Inaktiv Gelb Weniger als 0,5 W abgeschaltet Abschalten Weniger als 0,3 W Energy Star Leistungsaufnahme 15,73 W 50,22 kWh * Maximaler Stromverbrauch mit max.
  • Seite 22 Ihren Monitor pflegen Achten Sie darauf, den Monitor vor jeglichen Wartungsarbeiten abzuschalten. Was Sie nicht tun dürfen: Wasser oder andere Flüssigkeiten direkt auf Ihren Monitor auftragen. Lösungs- oder Scheuermittel verwenden. Ihren Monitor oder andere Elektrogeräte mit entflammbaren Reinigungsmitteln reinigen. Bildschirmbereich Ihres Monitors mit scharfen oder scheuernden Gegenständen berühren.
  • Seite 23 Schritt 4: Bringen Sie die Montagehalterung aus dem VESA-kompatiblen Wandmontageset (Abstand 100 x 100 mm) mit VESA-Montageschrauben (M4 x 10 mm) an. VESA hole Schritt 5: Bringen Sie den LCD-Monitor entsprechend den Anweisungen im Wandmontageset an der Wand an. Nur zur Verwendung mit einer UL/GS-gelisteten Wandmontagehalterung mit einer minimalen Belastbarkeit von: 17,37 kg 2-11 Kapitel 2.
  • Seite 24 Kapitel 3. Referenzinformationen Dieser Abschnitt enthält Monitorspezifikationen, Anweisungen zur manuellen Installation des Monitortreibers, Informationen zur Fehlerbehebung und Serviceinformationen. Technische Daten des Monitors Tabelle 3-1. Technische Daten für das Monitormodell Q27h-10 Abmessungen Tiefe 179,50 mm (7,07 in) Höhe 475,53 mm (18,72 in)
  • Seite 25 Tabelle 3-1. Technische Daten für das Monitormodell Q27h-10 Videoeingang (HDMI) Schnittstelle HDMI Horizontale 2560 Pixel (max.) Adressierbarkeit Vertikale 1440 Zeilen (max.) Adressierbarkeit Taktfrequenz 310 MHz Videoeingang (Type-C) Schnittstelle Type-C Horizontale 2560 Pixel (max.) Adressierbarkeit Vertikale 1440 Zeilen (max.) Adressierbarkeit Taktfrequenz...
  • Seite 26 Falls Sie ein Problem bei der Aufstellung oder Benutzung Ihres Monitors haben, können Sie dieses möglicherweise eigenhändig lösen. Versuchen Sie die für Ihr jeweiliges Problem empfohlenen Abhilfemaßnahmen, bevor Sie sich an Ihren Händler oder Lenovo wenden. Tabelle 3-2. Fehlerbehebung Problem Mögliche Ursache...
  • Seite 27 Tabelle 3-2. Fehlerbehebung Problem Mögliche Ursache Abhilfemaßnahme Referenz y Der Monitor ist y Achten Sie darauf, „Monitor Betriebsanzeige nicht über den dass das Netzkabel anschließen und leuchtet nicht Ein-/Ausschalter richtig angeschlossen einschalten“ auf oder es wird kein eingeschaltet. ist. Seite 1-4 Bild angezeigt.
  • Seite 28 Tabelle 3-2. Fehlerbehebung Problem Mögliche Ursache Abhilfemaßnahme Referenz y Verschwom- y Bildeinrichtung Passen Sie die Auflö- „Ihr Monitorbild mene Linie im wurde nicht opti- sungseinstellungen an anpassen“ auf Seite Text oder ein miert. Ihrem System entspre- verschwom- chend der nativen Auf- y Die Anzeigeeigen- menes Bild.
  • Seite 29 (wobei X den Ordner anzeigt, in dem sich der heruntergeladene Treiber befindet (bspw. ein Desktop)). 14. Wählen Sie die Datei „Q27h-10.inf“ und klicken Sie auf Open (Öffnen). Klicken Sie auf OK. 15. Wählen Sie im neuen Fenster Q27h-10 und klicken Sie auf Next (Weiter).
  • Seite 30 (wobei X den Ordner anzeigt, in dem sich der heruntergeladene Treiber befindet (bspw. ein Desktop)). 14. Wählen Sie die Datei „Q27h-10.inf“ und klicken Sie auf Open (Öffnen). Klicken Sie auf OK. 15. Wählen Sie im neuen Fenster Q27h-10 und klicken Sie auf Next (Weiter).
  • Seite 31 Serviceinformationen Kundenaufgaben Die Garantie gilt nicht für Produkte, die durch Unfälle, Missbrauch, falschen Gebrauch, unsachgemäße Installation, Nutzung außerhalb der Produktspezifikationen und Anweisungen, Natur- oder persönliche Katastrophen oder unautorisierte Veränderungen, Reparaturen oder Modifikationen beschädigt wurden. Nachfolgend sind Beispiele für Missbrauch und falschen Gebrauch ausgelistet, die nicht durch die Garantie abgedeckt werden: Am Bildschirm eines CRT-Monitors eingebrannte Bilder.
  • Seite 32 Komponenten verfügbar. Falls Ihre Option in einem Lenovo-Computer installiert ist, sind Sie möglicherweise berechtigt, Dienste an Ihrem Standort in Anspruch zu nehmen. Ein Vertreter des technischen Supports von Lenovo kann Ihnen dabei helfen, die beste Alternative zu ermitteln. Technischer Telefon-Support Unterstützung bei Installation und Konfiguration durch den Kundendienst ist bis...
  • Seite 33 Ihrer Region verfügbaren Produkten und Diensten erhalten Sie von Ihrem örtlichen Lenovo-Vertreter. Jegliche Bezugnahme auf Produkte, Programme oder Dienste von Lenovo soll nicht ausdrücken oder implizieren, dass nur diese Produkte, Programme oder Dienste von Lenovo verwendet werden können. Stattdessen können Sie jegliche funktional gleichwertigen Produkte, Programme oder Dienste, die keine Rechte am geistigen Eigentum von Lenovo verletzen, verwenden.
  • Seite 34 Weise als Befürwortung solcher Webseiten. Die Materialien solcher Webseiten sind nicht Teil der Materialien für dieses Lenovo-Produkt und die Benutzung solcher Webseiten erfolgt auf eigene Gefahr. Jegliche Leistungsdaten hierin wurden in einer kontrollierten Umgebung ermittelt. Daher kann das in anderen Betriebsumgebungen erzielte Ergebnis erheblich abweichen.
  • Seite 35 Informationen zum Recycling Lenovo ermutigt Besitzer von IT-Geräten zum verantwortungsbewussten Recycling ihrer Geräte, wenn diese nicht länger benötigt werden. Lenovo bietet eine Vielzahl von Programmen und Diensten, die Gerätebesitzer beim Recycling ihrer IT-Produkte unterstützen. Weitere Informationen zum Recycling von Lenovo-Produkten finden Sie unter: http://www.lenovo.com/recycling...
  • Seite 36 Netzkabel und Netzteile Verwenden Sie nur vom Produkthersteller gelieferte Netzteile und Netzkabel. Verwenden Sie das Netzkabel nicht für andere Geräte. Anhang B.

Diese Anleitung auch für:

C20270ql066a7-g c2-ww-serie