Herunterladen Diese Seite drucken

Fangsack Leeren; Überlastungsschutz; Wiederanlaufsperre; Arbeitshinweise - Parkside PMH 2400 A1 Originalbetriebsanleitung

Messerhäcksler
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis

Fangsack leeren

Netzstecker ziehen.
Leeren Sie den Fangsack rechtzei-
tig. Beachten Sie, dass sich der
Fangsack unter dem Auswurfkanal
ungleichmäßig füllt!
1. Schalten Sie die Maschine am Ein-/
Ausschalter (10) in Stellung „0".
2. Entnehmen Sie den Fangsack (3) und
entleeren Sie diesen.
3. Hängen Sie den Fangsack (3) wieder
in die Fangsackbefestigungen (6) ein.
Überlastungsschutz
Bei Überbeanspruchung, z. B. durch zu
dicke Äste, schaltet sich die Maschine au-
tomatisch ab.
Zum Wiederanlauf lassen Sie die Maschi-
ne abkühlen und schalten Sie sie dann
wieder ein.

Wiederanlaufsperre

Nach einem Stromausfall läuft die Ma-
schine bei Wiederkehr der Netzspannung
nicht selbsttätig wieder an. Zum Einschal-
ten schalten Sie die Maschine am Ein-/
Ausschalter wieder ein „I".

Arbeitshinweise

Allgemeine Arbeitshinweise

Halten Sie beim Häckseln ge-
nügend Abstand zur Maschi-
ne, da lange Äste beim Ein-
ziehen ausschlagen können.
Es besteht Verletzungsgefahr.
Tragen Sie Augen- und
Gehörschutz.
Tragen Sie Schutzhandschuhe.
Es besteht Verletzungsgefahr.
• Führen Sie Ihr Häckselgut in den Einfüll-
trichter ein. Halten Sie Äste beim Zufüh-
ren in die Maschine fest, bis sie automa-
tisch eingezogen werden. Das Material
wird eingezogen und gehäckselt.
• Richten Sie sich nach der möglichen
Einzugsgeschwindigkeit des Häckslers
und überlasten Sie die Maschine nicht.
• Um ein Verstopfen zu vermeiden, häck-
seln Sie welke, mehrere Tage gelagerte
Gartenabfälle und dünne Zweige ab-
wechselnd mit Ästen.
• Entfernen Sie vor dem Häckseln Wurzeln
von anhängenden Erdresten und Steinen,
um ein unnötig schnelles Stumpfwerden
der Messer zu vermeiden.
• Häckseln Sie kein weiches, feuchtes
Material wie Küchenabfälle, sondern
kompostieren Sie es direkt.
• Heben Sie ein paar trockene Äste bis
zum Schluss auf, um diese zur Unter-
stützung der Maschinenreinigung zu
benutzen.
• Schalten Sie die Maschine erst aus,
wenn sämtliches Häckselgut durch den
Messerbereich gelaufen ist. Ansonsten
kann beim erneuten Starten das Messer
blockieren.
Blockierungen lösen
Schalten Sie vor allen Wartungs-
und Reinigungsarbeiten die Maschi-
ne aus, ziehen Sie den Netzstecker
und warten Sie den Stillstand der
Messer ab. Es besteht Verletzungs-
und Lebensgefahr durch elektri-
schen Schlag, Brand und rotierende
Messer.
DE
AT
CH
29

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Parkside PMH 2400 A1

  Verwandte Anleitungen für Parkside PMH 2400 A1

  Verwandte Inhalte für Parkside PMH 2400 A1

Diese Anleitung auch für:

Pmh 2400Pmh 2400wIan 325329_1910