Husqvarna 555FX Montage- Und Bedienungsanweisung

Vorschau ausblenden

Werbung

DE
Bedienungsanweisung
SL
Navodila za uporabo
555FX, 555FXT, 555RXT, 555FRM
2-37
38-71

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Husqvarna 555FX

  Inhaltszusammenfassung für Husqvarna 555FX

  • Seite 1 555FX, 555FXT, 555RXT, 555FRM Bedienungsanweisung 2-37 Navodila za uporabo 38-71...
  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    Inhalt Einleitung................ 2 Fehlerbehebung............32 Sicherheit................5 Transport und Lagerung..........33 Montage................11 Technische Angaben............ 33 Betrieb................17 Zubehör................ 35 Wartung................ 24 EG-Konformitätserklärung..........37 Einleitung Produktbeschreibung nicht für andere Zwecke als zum Rasentrimmen und - freischneiden sowie zum Freischneiden in der Bei diesem Gerät handelt es sich um eine Motorsense Forstwirtschaft und Häckseln.
  • Seite 3 11. Gashebel (555RXT, 555FRM) 28. Sägeklinge (555FX, 555FXT) 12. Gashebelsperre (555RXT, 555FRM) 29. Mitnehmerrad (555FX, 555FXT) 13. Startgasknopf (555RXT, 555FRM) 30. Schutz für die Schneidausrüstung (555FX, 555FXT) 14. Gaszugeinstellung (555RXT, 555FRM) 31. Trimmerkopf (555RXT) 15. Aufhängepunkt 32. Blechscheibe (555RXT) 16. Kraftstofftank 33.
  • Seite 4 42. Stützkappe (555RXT) 43. Stützflansch (555RXT) 44. Grasklinge (555RXT) Tragen Sie robuste und rutschfeste Stiefel. 45. Mitnehmerrad (555RXT) 46. Schutz für die Schneidausrüstung (555RXT) 47. Transportschutz (555FX, 555FXT, 555RXT) 48. Bedienungsanleitung Kraftstoffpumpe. 49. Steckschlüssel 50. Sperrstift 51. Vergaserschraubenzieher 52. Inbusschlüssel Choke.
  • Seite 5: Sicherheit

    Produkthaftung • das Gerät nicht bei einem zugelassenen Service Center oder von einem zugelassenen Fachmann Im Sinne der Produkthaftungsgesetze übernehmen wir repariert wird. keine Haftung für Schäden, die unser Gerät verursacht, Emissionen nach Euro V wenn... • das Gerät nicht ordnungsgemäß repariert wird. WARNUNG: Bei jeglichen Manipulationen •...
  • Seite 6 Sicherheitshinweise für den Betrieb Wurzeln, Steine, Äste und Gräben. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie an Hängen arbeiten. WARNUNG: Lesen Sie die folgenden Warnhinweise, bevor Sie das Gerät benutzen. • Lernen Sie den Unterschied zwischen Freischneiden in der Forstwirtschaft sowie Rasenfreischneiden und -trimmen.
  • Seite 7 Abgase enthalten Kohlenmonoxid, ein geruchloses, Schutzbrillen müssen die Normen ANSI Z87.1 für die giftiges und sehr gefährliches Gas. USA bzw. EN 166 für EU-Länder erfüllen. • Stellen Sie den Motor ab, bevor Sie zu einem neuen Arbeitsbereich wechseln. Bringen Sie immer den Transportschutz an, bevor Sie das Gerät bewegen.
  • Seite 8 Ausgangsstellung Sie die Sicherheitsvorrichtungen regelmäßig. Wenn zurückkehrt, wenn Sie sie freigeben. die Sicherheitsvorrichtungen defekt sind, wenden Sie sich an Ihre Husqvarna-Servicewerkstatt. • Nehmen Sie keine Änderungen an den Sicherheitsvorrichtungen vor. Verwenden Sie das Produkt nicht, wenn Schutzabdeckungen,...
  • Seite 9 2. Führen Sie eine Sichtkontrolle auf Beschädigungen 3. Lösen Sie den Sicherheitsverschlussmechanismus (z. B. Risse) durch. und befestigen Sie ihn wieder, um sicherzustellen, dass er richtig funktioniert. 3. Tauschen Sie den Schutz für die Schneidausrüstung aus, wenn er beschädigt ist. So prüfen Sie das Antivibrationssystem Das Antivibrationssystem verringert Vibrationen in den Griffen auf ein Minimum, wodurch die Arbeit erleichtert...
  • Seite 10 3. Stellen Sie sicher, dass der Schalldämpfer fest am • Verwenden Sie ausschließlich eine für die Produkt montiert ist. Schneidausrüstung zugelassene Schutzvorrichtung. Zubehör auf Seite 35 . Siehe • Verwenden Sie keine beschädigte Schneidausrüstung. Kopf des Rasentrimmers • Wickeln Sie den Faden des Rasentrimmers straff und gleichmäßig um die Trommel, um Vibrationen zu vermeiden.
  • Seite 11: Montage

    Führen Sie die Wartung nur gemäß dieser • Bewegen Sie sich mit dem Gerät oder einen Betriebsanleitung durch. Lassen Sie alle anderen Wartungsarbeiten von einer autorisierten Husqvarna Kraftstoffbehälter nicht in Bereichen mit offenem Servicewerkstatt durchführen. Feuer, Funkenbildung oder Zündflammen. Stellen Sie sicher, dass sich im Lagerbereich keine offene •...
  • Seite 12 So bringen Sie den Lenker in die 2. Schieben Sie den Gashandgriff auf die rechte Seite des Lenkers. Transportposition 1. Den Drehknopf lockern. 2. Drehen Sie den Lenker im Uhrzeigersinn, bis der Gashandgriff den Akku berührt. 3. Drehen Sie den Lenker um die Welle. 3.
  • Seite 13 Grasklinge lösen. Dadurch kann es zu schweren oder tödlichen Verletzungen des Bedieners oder anderer Personen kommen. 7. Entfernen Sie den Sperrstift aus der Bohrung. So bringen Sie den Sägeblattschutz (555FX, 555FXT) an • Befestigen Sie den Sägeblattschutz (A) mit den 4 Schrauben (B).
  • Seite 14 2. Bringen Sie den Sägeklingenschutz (E) mit 4 7. Ziehen Sie die Sicherungsmutter mit dem Schrauben (F) an der Halterung (A) an. Steckschlüssel an. Halten Sie die Welle des Steckschlüssels nahe dem Klingenschutz. Ziehen Sie in entgegengesetzter Richtung an, in der sich die Schneidausrüstung dreht.
  • Seite 15 3. Montieren Sie das Mitnehmerrad (E). Drehen Sie die 3. Stecken Sie den Sperrstift (C) in die Nut am Abtriebswelle, bis sich ein Loch des Mitnehmerrads Schraubenkopf und ziehen Sie die Schraube fest. mit dem entsprechenden Loch im Getriebegehäuse deckt. So befestigen Sie einen Trimmerkopf oder eine Kunststoffklinge 1.
  • Seite 16 c) Bewegen Sie die Schultergurtbefestigung an ein 8. Um den Druck auf den Brustkorb und die Schultern geeignetes Loch in der Rückplatte. zu verringern, verbinden Sie die seitliche Lasche mit dem Gurt am Hüftpolster. Für Frauen empfohlen. 4. Befestigen Sie den Gurt (A) in der richtigen Position für Grasfreischneiden oder Freischneiden in der Forstwirtschaft.
  • Seite 17: Betrieb

    Mischung aus Benzin und Zweitaktöl. gibt. Ersetzen Sie die Klinge bei Beschädigung. Vorgemischter Kraftstoff • Verwenden Sie Husqvarna vorgemischten Alkylatkraftstoff von hoher Qualität. Dies sorgt für die beste Leistung und eine Verlängerung der Lebensdauer des Motors. Im Vergleich zu herkömmlichem Kraftstoff enthält dieser Kraftstoff weniger gesundheitsschädliche Substanzen,...
  • Seite 18 Verwenden Sie für beste Ergebnisse und die beste Leistung Husqvarna Zweitaktöl. höchstens für einen Monat im Voraus. • Wenn Husqvarna Zweitaktöl nicht verfügbar ist, verwenden Sie ein qualitativ hochwertiges Zweitaktöl So füllen Sie den Kraftstofftank für luftgekühlte Motoren. Wenden Sie sich an Ihren 1.
  • Seite 19 Beim Grasfreischneiden ist das Gerät korrekt ausbalanciert, wenn sich die Klinge auf Schnitthöhe in ACHTUNG: Stellen Sie sich nicht mit Bodennähe befindet. den Füßen auf das Gerät. 6. Ziehen Sie langsam am Startseilhandgriff, bis Sie einen Widerstand spüren. Sobald Sie den Widerstand spüren, ziehen Sie schnell und kräftig am Startseilhandgriff.
  • Seite 20 So schalten Sie den Motor aus 4. Zum 555RXT, 555FRM: Zum Aktivieren der Gasfunktion die Gashebelverriegelung, den • Bewegen Sie den EIN/AUS-Schalter in die Position Gashebel und den Startgashebelknopf (C) drücken STOP. und loslassen. Beheizte Handgriffe (555FXT) Dieses Gerät hat Heizelemente in den Griffen. Der Schalter für die beheizten Griffe befindet sich am 5.
  • Seite 21 Allgemeine Arbeitsanweisungen Freischneiden mit einer Sägeklinge So fällen Sie einen Baum nach links WARNUNG: Seien Sie beim Schneiden von Bäumen, die unter Spannung stehen, Um nach links zu fällen, drücken Sie den unteren Teil vorsichtig. Er kann vor oder nach dem des Baumes nach rechts.
  • Seite 22 3. Ziehen Sie die Sägeklinge mit einer schnellen Hinweis: Üben Sie mehr Druck zum Fällen von kleinen Bewegung nach hinten. Bäumen aus. Üben Sie weniger Druck zum Fällen von großen Bäume aus. So schneiden Sie Gestrüpp mit einer Sägeklinge Um nach links zu fällen, drücken Sie den unteren Teil des Baumes nach rechts.
  • Seite 23 • Schneiden Sie mit der linken Seite der Grasklinge. 4. Arbeiten Sie mit 80 % Gas, wenn Sie Gras in der Nähe von Objekten schneiden. • Neigen Sie die Grasklinge nach links, damit das So schneiden Sie Gras mit einer Grasklinge Gras in einer Linie fällt.
  • Seite 24: Wartung

    einen neuen Trimmerfaden 2. Drücken Sie den Trimmerkopf nicht auf den Boden. Dies kann das Gerät beschädigen. zusammenbauen, um Unwucht und Vibrationen in den Griffen zu vermeiden. Sie 3. Schwenken Sie das Gerät von Seite zu Seite, sollten auch die anderen Teile des während Sie das Gras schneiden.
  • Seite 25 Wartung Wöchent- Täglich Monatlich lich So prüfen Sie die Gashebel- Gashebelsperre und Gashebel überprüfen. Siehe sperre auf Seite 8 . Sicherstellen, dass die Schneidausrüstung im Leerlauf nicht rotiert. So prüfen Sie den Start-/Stopp-Schalter auf Stoppschalter überprüfen. Siehe Seite 8 . Schutz der Schneidausrüstung auf Beschädigung und Risse überprüfen.
  • Seite 26 Vergaser Einstellen der Hochgeschwindigkeitsnadel und der Niedriggeschwindigkeitsnadel So stellen Sie die Leerlaufdrehzahl ein Die Hochgeschwindigkeitsnadel und die Ihr Husqvarna Gerät wurde gemäß Spezifikationen zur Niedriggeschwindigkeitsnadel können eingestellt Reduzierung schädlicher Abgase hergestellt. werden, um die Kraftstoffzufuhr an die örtlichen Bedingungen anzupassen.
  • Seite 27 4. Wenn die Startgasdrehzahl mehr als 6500 U/min Schwungrad (B), Kühlrippen auf dem Zylinder (C) und beträgt, drehen Sie die Einstellschraube (A) gegen dem Zylinderdeckel (D). den Uhrzeigersinn. Wenn sich die Schneidausrüstung zu drehen beginnt, drehen Sie die Einstellschraube (A) um eine halbe Umdrehung im Uhrzeigersinn.
  • Seite 28 Sie Öl auf den Schaumluftfilter auf auf Seite 28 . So tragen Sie Öl auf den Schaumluftfilter auf ACHTUNG: Verwenden Sie immer Husqvarna spezielles Luftfilteröl. Verwenden Sie keine anderen Arten von Öl. 2. Entfernen Sie den Nylonluftfilter. 3. Überprüfen und reinigen Sie das Luftfiltergehäuse WARNUNG: Ziehen Sie Schutzhandschuhe mit einer Bürste.
  • Seite 29 Das Winkelgetriebe wird im Werk zu ¾ mit Schmierfett aufgefüllt. Bevor Sie das Produkt verwenden, stellen Sie sicher, dass sich der Schmierfettpegel nicht verändert hat. Verwenden Sie Husqvarna Spezialfett bei Bedarf zum Nachfüllen. Wechseln Sie nicht das Schmierfett im Winkelgetriebe aus. Lassen Sie das Wartungspersonal die Reparatur des Winkelgetriebes durchführen.
  • Seite 30 • Um das Grasmesser oder die Grasklinge • Schärfen einen Zahn der Sägeklinge nach rechts ordnungsgemäß zu schärfen, lesen Sie die und den nächsten Zahn nach links (siehe Anweisungen, die mit der Schneidausrüstung Abbildung). ausgeliefert werden. • Schärfen Sie alle Kanten gleichmäßig, um das 15˚...
  • Seite 31 c) Vergewissern Sie sich, dass der Luftfilter sauber a) Montieren Sie die Abdeckung für das ist. Anlassergehäuse (C) und die Abdeckung für den Luftfilterhalter (B). • Ist die Zündkerze verschmutzt, so ist sie zu reinigen; gleichzeitig ist zu prüfen, ob der Elektrodenabstand Technische Angaben auf Seite 33 .
  • Seite 32: Fehlerbehebung

    So schmieren Sie den Draht (555FXT) 5. Überprüfen Sie die Gummibälge auf dem Draht, um sicherzustellen, dass diese sich nicht ausdehnen. Hinweis: Der Draht wird werkseitig eingefettet. Fetten 6. Montieren Sie den Zylinderdeckel und die Sie den Draht einmal im Monat ein. Schutzabdeckung.
  • Seite 33: Transport Und Lagerung

    Sorgen Sie dafür, dass sich das Gerät während des längere Zeit einlagern. Transports nicht bewegen kann. • Stellen Sie sicher, dass während des Transports und der Lagerung kein Risiko für das Austreten von Technische Angaben Technische Daten 555FX 555FXT 555RXT 555FRM Motor Hubraum, cm 53,3 53,3...
  • Seite 34 555FX 555FXT 555RXT 555FRM Leerlaufdrehzahl, U/min 2800 2800 2800 2800 Drehzahl der Abtriebswelle, U/min 10500 10500 10500 10500 Maximale Motorleistung nach 2,8/3,8 bei 9.000 2,8/3,8 bei 9.000 2,8/3,8 bei 9.000 2,8/3,8 bei 9.000 ISO 8893, kW/PS bei U/min Katalysatorschalldämpfer Nein...
  • Seite 35: Zubehör

    555FRM Ausgestattet mit Sägeblatt (Original), 2,1/2,3 2,1/2,3 links/rechts Ausgestattet mit Heckselklinge (Ori- 2,0/1,5 ginal) Zubehör 555FX, 555FXT Zugelassenes Zubehör Art des Zubehörs Schutz für die Schneidausrüstung, Teile-Nr. Mittelbohrung in Klingen/Messern, Ø Gewinde der Abtriebswelle M12 25,4 mm Grasklinge/Grasmesser Multi 275-4 (Ø 275, 4 Zähne) 502 46 49-01 Multi 300-3 (Ø...
  • Seite 36 555RXT Zugelassenes Zubehör Art des Zubehörs Schutz für die Schneidausrüstung, Teile-Nr. Sägeklinge Maxi 225-24 (Ø 225, 24 Zähne) 544 01 65-01 Scarlet 200-22 (Ø 200, 22 Zähne) 537 21 71-01 Scarlet 225-24 (Ø 225, 24 Zähne) 544 01 65-01 Trimmerkopf Trimmy S II (Ø...
  • Seite 37: Eg-Konformitätserklärung

    RISE SMP Svensk Maskinprovning AB, Box 7035, SE-750 07 Uppsala, Schweden, hat die freiwillige Typenprüfung für Husqvarna AB ausgeführt. Die Zertifikate haben die Nummern: SEC/09/2176 - 555FX, 555FXT, SEC/09/2175 - 555RXT, 555FRM. RISE SMP Svensk Maskinprovning AB hat das Einverständnis mit Anhang V der Richtlinien des Rates 2000/14/EG ebenfalls bestätigt.
  • Seite 38: Uvod

    VSEBINA Uvod................38 Odpravljanje težav............66 Varnost................. 41 Prevoz in skladiščenje..........67 Montaža................ 47 Tehnični podatki............67 Delovanje..............51 Dodatna oprema............68 Vzdrževanje..............59 Izjava ES o skladnosti...........71 Uvod Opis izdelka različnega rastlinja. Izdelek uporabljajte le za opravila, kot so obrezovanje in košenje trave, obrezovanje vej in Ta izdelek je motorna kosa z motorjem z notranjim drobljenje.
  • Seite 39 20. Pokrov zračnega filtra 4. Stikalo za ogrevan ročaj (555FXT) 21. Ročica čoka 5. Prilagoditev ročaja (555RXT) 22. Dekompresijski ventil 6. Prilagoditev ročaja (555FX, 555FXT, 555FRM) 23. Membrana črpalke goriva 7. Ročica plina (555FX, 555FXT) 24. Ročaj 8. Izklopno stikalo (555FX, 555FXT) 25.
  • Seite 40 43. Oporna prirobnica (555RXT) 44. Nož za travo (555RXT) 45. Pogonski disk (555RXT) Membrana črpalke goriva. 46. Ščitnik rezalnega priključka (555RXT) 47. Transportna zaščita (555FX, 555FXT, 555RXT) 48. Navodila za uporabo 49. Inbus ključ Čok. 50. Blokirni zatič 51. Izvijač uplinjalnika 52.
  • Seite 41: Varnost

    Stopnja emisij Euro V poškodbe, ki bi jih naši izdelki povzročili v naslednjih primerih: • Izdelek ni pravilno popravljen. OPOZORILO: Zaradi predelave motorja se • Izdelek je popravljen z deli, ki jih ni izdelal ali odobril razveljavi EU-homologacija tega izdelka. proizvajalec.
  • Seite 42 • Preglejte delovno območje in se prepričajte, da v • Ne odstranjujte odrezanega materiala in ne dovolite njem ni oseb, živali ali predmetov, ki bi lahko drugim osebam odstranjevati odrezan material, če je negativno vplivali na varno obratovanje izdelka. motor v pogonu ali se rezalna oprema vrti. Takšno ravnanje lahko povzroči resne poškodbe.
  • Seite 43 • Uporabljajte odobreno zaščito oči. Tudi če naprave. Če so varnostne naprave poškodovane, se uporabljate vizir, morate vedno uporabljati tudi obrnite na najbližjo Husqvarna pooblaščeno servisno homologirana zaščitna očala. Homologirana zaščitna delavnico. očala morajo biti skladna s standardom ANSI Z87.1 •...
  • Seite 44 4. Pritisnite zaklep ročice plina (A) in se prepričajte, da 2. Vizualno preverite, da ni prisotnih poškodb, npr. se vrne v začetni položaj, ko ga sprostite. razpok. 5. Pritisnite ročico plina (B) in se prepričajte, da se vrne 3. Če je ščitnik rezalnega priključka poškodovan, ga v začetni položaj, ko jo sprostite.
  • Seite 45 3. Sprostite in namestite mehanizem za varno 3. Poskrbite, da je dušilnik pravilno nameščen na sprostitev, da preverite, ali pravilno deluje. izdelek. 4. Če ima dušilnik na vašem izdelku mrežico lovilnika iskric, jo vizualno preverite. Preverjanje dušilnika OPOZORILO: Če je dušilnik poškodovan, izdelka ne uporabljajte.
  • Seite 46 Vzdrževanje opravite v skladu s priporočili v teh ali smrti. navodilih za uporabo. Vsakršno drugačno • Ne vdihavajte hlapov goriva, saj lahko pride do vzdrževanje naj opravi Husqvarna osebje poškodb. Zagotovite zadosten pretok zraka. pooblaščene servisne delavnice. • V bližini goriva ali motorja ne kadite.
  • Seite 47: Montaža

    Montaža Uvod 3. Namestite oprtnik in izdelek obesite s točke vzmetenja. 4. Nastavite ročaj, da bo izdelek v udobnem delovnem OPOZORILO: Preden sestavite izdelek položaju. morate prebrati in razumeti poglavje o varnosti. OPOZORILO: Preden sestavite izdelek odklopite kabel vžigalne svečke s svečke. Namestitev ročice plina Opomba: Pri nekaterih modelih je ročica plina nameščena v tovarni.
  • Seite 48 7. Vzemite blokirni zatič (C) iz odprtine. Namestitev ščitnika lista krožne žage pri modelih (555FX, 555FXT) • Ščitnik lista krožne žage (A) pritrdite s 4 vijaki (B). 3. Vstavite blokirni zatič (C) v odprtino, da zaklenete gred.
  • Seite 49 2. Ščitnik lista krožne žage (E) s 4 vijaki (F) namestite v 7. Zaklepno matico privijte z nasadnim ključem. Gred držalo (A). inbus ključa držite blizu ščitnika rezila. Privijte jo v nasprotni smeri vrtenja rezalnega priključka. Privijte jo z zateznim momentom 35–50 Nm. Namestitev lista krožne žage Namestitev ščitnika drobilnega noža in drobilnega noža (555RXT, 555FRM)
  • Seite 50 3. Namestite pogonski disk (E). Obračajte pogonsko 3. Blokirni zatič (C) vstavite v utor na glavi vijaka in gred, dokler se ena od odprtin v pogonskem disku vijak popolnoma zategnite. ne poravna z ustrezno odprtino v ohišju menjalnika. Namestitev kosilne glave ali plastičnega rezila 1.
  • Seite 51: Delovanje

    4. Naramnico (A) namestite v pravilnem položaju za 9. Napnite elastični trak (B), da obremenitev prestavite košnjo trave ali obrezovanje vej. z naramnic na pas okrog bokov. 5. Dobro zategnite pas okrog bokov. Pazite, da bo pas 10. Nastavite naramnice, da se teža izdelka okrog bokov poravnan s kolki.
  • Seite 52 Za čim boljše rezultate in zmogljivost uporabite olje za dvotaktne motorje Husqvarna. • Če olje za dvotaktne motorje Husqvarna ni na voljo, lahko uporabite kakovostno olje za dvotaktne motorje z zračnim hlajenjem. Za izbiro ustreznega olja se obrnite na servisnega zastopnika.
  • Seite 53 Pravilna uravnoteženost izdelka Za obrezovanje vej je izdelek pravilno uravnotežen, če visi vodoravno od točke vzmetenja. Če je uravnoteženost pravilna, se zmanjša nevarnost trka enote s kamenjem ob sprostitvi ročaja. 1. Dolijte polovico bencina v čisto posodo za gorivo. 2. Dodajte celotno količino olja. 3.
  • Seite 54 4. Pritisnite dekompresijski ventil (C). 2. Približno 6-krat pritisnite membrano črpalke za gorivo (A), dokler se ta ne začne polniti z gorivom. Opomba: Dekompresijski ventil se premakne v Membrane črpalke za gorivo ni treba povsem izhodiščni položaj ob zagonu izdelka. napolniti.
  • Seite 55 7. Ročico zaganjalne vrvice vlecite, dokler ne se motor materiala. Nevarnost se poveča z debelino veje, ki se ne zažene. žaga. POZOR: Zaganjalne vrvice nikoli ne izvlecite do konca in ne izpustite ročice zaganjalne vrvice. Zaganjalno vrvico počasi spustite. Če teh navodil ne upoštevate, lahko pride do poškodbe motorja.
  • Seite 56 • Premikajte se v smeri, v kateri odrezano rastlinje 3. Nagnite list krožne žage in ga s silo diagonalno zaradi vetra pada na očiščeno območje. potisnite navzgor in v desno. Hkrati potiskajte drevo s ščitnikom rezila. Podiranje drevesa naprej • Premikajte se vzdolž...
  • Seite 57 Odstranjevanje trave z nožem za travo 4. Nato zažagajte skozi drevo z druge strani. POZOR: Rezil in nožev za travo ne uporabljajte na lesu. Rezila in nože za travo uporabljajte samo za dolgo ali težko travo. • Izdelek premikajte od ene strani na drugo. •...
  • Seite 58 4. Ko obrezujete travo v bližini predmetov, uporabljajte 3. Pri košnji izdelek premikajte iz ene strani na drugo. 80 % plina. Uporabite najvišje število vrtljajev. Obrezovanje trave z nožem za travo 1. Nožev in rezil za travo ne smete uporabljati za olesenela stebla.
  • Seite 59: Vzdrževanje

    Vzdrževanje Uvod Za servisiranje in popravila na izdelku posebno usposabljanje ni potrebno. Zagotavljamo, da vam bodo na voljo strokovna popravila in servisiranje. Če vaš OPOZORILO: Pred izvajanjem vzdrževalnih prodajalec ni pooblaščen serviser, ga povprašajte, kje je del morate prebrati in razumeti poglavje o naslednja najbližja pooblaščena servisna delavnica.
  • Seite 60 Prilagajanje hitrosti prostega teka 3. Hitrost prostega teka je nastavljena pravilno, ko Izdelek Husqvarna je izdelan v skladu s specifikacijami motor deluje enakomerno v vsakem položaju. Hitrost za zmanjševanje škodljivih emisij. prostega teka mora biti nižja od hitrosti, pri kateri se rezalni priključek začne vrteti.
  • Seite 61 Čiščenje hladilnega sistema 3. Če je hitrost plina pri zagonu nižja od 4000 vrt/min, obrnite nastavitveni vijak (A) v smeri urinega kazalca Sistem hlajenja sestavljajo vstopna odprtina za zrak na Ko se začne rezalni priključek vrteti, obrnite ohišju zaganjalnika (A), hladilna rebra na ventilatorju (B), nastavitveni vijak (A) za pol obrata v smeri urinega hladilna rebra valja (C) in pokrov valja (D).
  • Seite 62 Nanašanje olja na penasti zračni filter na strani 62 . Nanašanje olja na penasti zračni filter POZOR: Vedno uporabite posebno olje za zračne filtre Husqvarna. Ne uporabljajte drugih vrst olja. 2. Odstranite najlonski zračni filter. 3. Preglejte ohišje zračnega filtra in ga očistite s krtačo.
  • Seite 63 Kotni prenos je v tovarni do ¾ napolnjen z mastjo. Pred uporabo preverite, da se nivo masti ni spremenil. Uporabite Husqvarna posebno mast, če jo je treba dodati. Ne menjujte masti v kotnem prenosu. Popravila kotnega prenosa naj opravlja servisno osebje.
  • Seite 64 • Vse robove nabrusite enakomerno, da ohranite OPOZORILO: Rezilo, ki je poškodovano, ravnovesje rezila. vedno obvezno zavrzite. Ukrivljenega ali • Rezilo s priporočenim orodjem za nastavitev zvitega rezila ne poskušajte poravnati in nastavite na 1 mm. Upoštevajte navodila, ki so ponovno uporabiti.
  • Seite 65 Za vaš izdelek je na voljo tudi zimska oprema. V zimsko • Pri temperaturah pod –5 °C (23 °F) namestite ščitnik opremo so vključeni naslednji deli: proti obrabi z zračno cevjo (D). • Pokrov zračnega filtra brez dovoda zraka (A). •...
  • Seite 66: Odpravljanje Težav

    Odpravljanje težav Motorja ni mogoče zagnati Kontrola Možen vzrok Postopek Izklopno stikalo. Prepričajte se, da je izklopno stikalo Izklopno stikalo naj zamenja pooblaš- v položaju za izklop. čen servisni zastopnik. Zaskočne kljukice zaganjalnika. Zaskočne kljukice zaganjalnika se ne Odstranite pokrov zaganjalnika in morejo prosto premikati.
  • Seite 67: Prevoz In Skladiščenje

    Med prevozom pritrdite izdelek. Prepričajte se, da se ne more prestaviti. • Prepričajte se, da med prevozom in skladiščenjem ne obstaja nevarnost iztekanja goriva, hlapov goriva, iskric ali plamena. Tehnični podatki Tehnični podatki 555FX 555FXT 555RXT 555FRM Motor Gibna prostornina valja v cm 53,3 53,3...
  • Seite 68: Dodatna Oprema

    Opremljeno z listom krožne žage (ori- 2,1/2,3 2,1/2,3 ginalnim), levo/desno Opremljeno z drobilnim nožem (origi- 2,0/1,5 nalnim) Dodatna oprema 555FX, 555FXT Odobren pribor Vrsta pribora Ščitnik rezalnega priključka, št. izdel- Središčna odprtina v nožih/rezilih, Navoj pogonske gredi M12 premer 25,4 mm Rezilo/nož za travo...
  • Seite 69 555FX, 555FXT Odobren pribor Vrsta pribora Ščitnik rezalnega priključka, št. izdel- Kosilna glava Trimmy S II (vrvica s premerom 2,4– 502 46 50-01 3,3 mm) Auto 55 (vrvica s premerom 2,7– 502 46 50-01 3,3 mm) T45x (vrvica s premerom 2,7–...
  • Seite 70 555FRM Odobren pribor Vrsta pribora Ščitnik rezalnega priključka, št. izdel- Središčna odprtina v nožih/rezilih, Navoj pogonske gredi M12 premer 25,4 mm Rezilo/nož za travo Multi 275-4 (premer 275, 4 zobje) 544 16 03-01 Multi 300-3 (premer 300, 3 zobje) 544 16 03-01 Multi 350-3 (premer 350, 3 zobje) 544 16 03-01 List krožne žage...
  • Seite 71: Izjava Es O Skladnosti

    Družba RISE SMP Svensk Maskinprovning AB, Box 7035, SE-750 07 Uppsala, Švedska, je izvedla neodvisen tipski preizkus v imenu podjetja Husqvarna AB. Številke certifikatov so: SEC/09/2176 - 555FX, 555FXT, SEC/09/2175 - 555RXT, 555FRM. Družba RISE SMP Svensk Maskinprovning AB je tudi preverila skladnost z dodatkom V direktive sveta 2000/14/ES.
  • Seite 72 Trimmy SII 7,0 m 12 cm 5" ~ 3,5 m ~ 15 cm "Clic" 35-50 NM 1346 - 002 - 08.10.2019...
  • Seite 73 Trimmy SII 1346 - 002 - 08.10.2019...
  • Seite 74 Auto 55 >1,1 Kw <1,1 Kw 2,7 mm - 9,0 m 3,0 mm - 7,5 m 3,3 mm - 6,0 m 15 cm 6" 15 cm 6" 15 cm 15 cm 6" 6" 1346 - 002 - 08.10.2019...
  • Seite 75 T45, T45x 10 m 10 cm 4" 4,3 m 15 cm "Clic" 6" 1346 - 002 - 08.10.2019...
  • Seite 76 T55x A 2,7 - 4,0 mm / .105 - .160" B 8 m / 26’ C 15 cm / 5.9" "Clic" 15 cm 6" 1346 - 002 - 08.10.2019...
  • Seite 77 1346 - 002 - 08.10.2019...
  • Seite 78 1346 - 002 - 08.10.2019...
  • Seite 79 1346 - 002 - 08.10.2019...
  • Seite 80 Originalanweisungen Izvirna navodila 1157656-45 2019-10-28...