Yamaha PJP-50USB Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

PJP
50USB
-
Conference Microphone Speaker
CLEAR
STANDBY
ENTER
MENU
VOL
3
2
6
1
MIC MUTE
5
9
4
8
7
0
Bedienungsanleitung

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Yamaha PJP-50USB

  Verwandte Anleitungen für Yamaha PJP-50USB

  Inhaltszusammenfassung für Yamaha PJP-50USB

  • Seite 1 50USB Conference Microphone Speaker MIC MUTE CLEAR STANDBY ENTER MENU Bedienungsanleitung...
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Inhalt EINLEITUNG Einleitung ..................2 Bedienungselemente und deren Funktion........3 Oberseite...................3 Geräteseite ................4 Unterseite..................4 Obere Anzeige................4 VORBEREITUNG Anschluss..................5 Folgendes prüfen, bevor Sie dieses Gerät am Computer anschließen..............5 Anschluss mit USB-Kabel............6 Anschluss mit Audiokabeln............9 Installation ................13 Hinweise zur Installation............13 KONFIGURATION Einstellungen des Geräts ändern ..........14 Einstellungen mit den Gerätebedienelementen ändern ..14 Einstellmenü-Liste..............15 Audioaufnahmebereich wählen (Mic Area) ......15...
  • Seite 4: Einleitung

    Einleitung Vielen Dank für den Kauf eines Yamaha PJP-50USB. Bei diesem Gerät handelt es sich um eine Mikrofon-Lautsprecher- Kombination, die an einem Video- oder Web-Konferenzsystem angeschlossen als Audioterminal fungiert. Bitte lesen Sie diese Anleitung vor dem Betrieb des Geräts gründlich durch.
  • Seite 5: Bedienungselemente Und Deren Funktion

    Bedienungselemente und deren Funktion Oberseite MIC MUTE CLEAR STANDBY ENTER MENU 5 6 78 Mikrofon-Leuchten Eine dieser Tasten drücken, um eine Einstellung zu Wenn dieses Gerät eingeschaltet ist, brennen die Leuchten wählen oder den Cursor aufwärts/abwärts zu bewegen. blau. Die Leuchten brennen nicht, während die Mikrofone stumm geschaltet sind.
  • Seite 6: Geräteseite

    Geräteseite DC IN 12V IN AUDIO OUT USB-Port AUDIO IN-Buchse Über ein USB-Kabel mit dem Computer verbinden. Mit der Audio- oder Kopfhörer-Ausgangsbuchse eines Audiogeräts oder PC verbinden. DC IN 12V-Buchse AUDIO OUT-Buchse Das mitgelieferte Netzteil anschließen. Mit der Audio- oder Mikrofon-Eingangsbuchse eines Audiogeräts oder PC verbinden.
  • Seite 7: Anschluss

    Anschluss ■Systemanforderungen Folgendes prüfen, bevor Sie Der anzuschließende Computer muss folgenden dieses Gerät am Computer Systemanforderungen entsprechen. • Betriebssystem: Windows 7, Windows Vista SP1 oder anschließen. höher (32-Bit), Windows XP SP2 oder höher (32-Bit), Windows 2000 Professional SP4 ■USB-Kabel (Anschluss an einen Computer •...
  • Seite 8: Anschluss Mit Usb-Kabel

    Anschluss mit USB-Kabel ■Schritt 1: Gerät anschließen Zum USB-Port Dieses Gerät mit dem mitgelieferten USB-Kabel am Computer anschließen. Das Netzteil an die DC IN 12V-Buchse anschließen. Das Netzkabel am Netzteil anschließen. Das Netzkabel an die Steckdose anschließen. Dieses Gerät ist eingeschaltet. Der Startton erklingt und die Mikrofon-Leuchten brennen.
  • Seite 9 • "Default device" unter "Sound playback": Yamaha PJP-50USB • "Default device" unter "Sound recording": Wenn dieses Gerät am Computer angeschlossen ist, wird Yamaha PJP-50USB "Yamaha PJP-50USB" normalerweise automatisch gewählt. Klicken Sie auf "OK", um das Fenster "Sounds and Audio Devices Properties" zu schließen.
  • Seite 10 "Microphone", und klicken Sie dann auf "Set Klicken Default". Nehmen Sie folgende Einstellungen vor. Wählen Sie "Yamaha PJP-50USB" unter "Speakers", und klicken Sie dann auf "Set Default". Klicken Wenn dieses Gerät am Computer angeschlossen ist, wird "Yamaha PJP-50USB" normalerweise automatisch gewählt.
  • Seite 11: Anschluss Mit Audiokabeln

    Anschluss mit Audiokabeln ■Schritt 1: Gerät anschließen Zur Audio- Eingangsbuchse Zur Audio- Ausgangsbuchse • Je nach den Betriebsbedingungen kann der Ton verzerrt Die AUDIO IN-Buchse dieses Geräts mit oder niedrig sein. Stellen Sie in diesem Fall "AUDIO IN der Audio-Ausgangsbuchse des LEVEL"...
  • Seite 12 ■Schritt 2: Einstellungen des Computers ändern Aktivieren Sie das "Mute"- Kontrollkästchen im "Mic Volume"-Feld. Wenn dieses Gerät zur Verwendung als Mikrofon- Lautsprecher-Kombo eines Videokonferenzsystems an einem Computer angeschlossen ist, müssen Sie die Einstellung so ändern, dass das Audiosignal dieses Geräts zum Computer nicht an dieses Gerät ausgegeben wird.
  • Seite 13 Unter Windows 7/Windows Vista Deaktivieren Sie das "Mute"- In diesem Abschnitt wird Windows Vista als ein Beispiel Kontrollkästchen im "Mic Volume"-Feld. verwendet. Wählen Sie [Start] - [Control Panel] aus. Klicken Sie auf "Classic View". Doppelklicken Sie auf "Sound". Das "Sound"-Fenster wird geöffnet. Klicken Sie auf die Registrierkarte "Playback".
  • Seite 14 Klicken Sie auf die Registrierkarte Wählen Sie "Microphone" je nach der "Levels". Verbindungsmethode und klicken Sie dann auf "Properties". Das Fenster "Microphone Properties" wird geöffnet. Klicken Klicken Sie auf im "Microphone"- Feld, um die Stummschaltung einzuschalten. Klicken Klicken Klicken Sie auf die Registrierkarte "Levels".
  • Seite 15: Installation

    Installation Bitte lesen Sie die nachfolgenden Hinweise und stellen Sie dieses Gerät an seinem Einsatzort (z. B. in einem Konferenzsaal) auf. Hinweise zur Installation ■Installationsumgebung Die Lautsprecher sind nach unten gerichtet an der Unterseite angeordnet. Stellen Sie dieses Gerät waagerecht ohne Unterlage auf einer Tischfläche auf.
  • Seite 16: Einstellungen Des Geräts Ändern

    Einstellungen des Geräts ändern Sie können die Geräteeinstellungen mit den Bedienelementen dieses Geräts vornehmen. Hinweis Für Einzelheiten über die Zusammensetzung der Einstellmenüs und -punkte siehe "Einstellmenü-Liste" (Seite 15). Einstellungen mit den Drücken Sie auf oder , um eine Gerätebedienelementen ändern Einstellung zu wählen, und drücken Sie dann auf ENTER.
  • Seite 17: Einstellmenü-Liste

    Einstellmenü-Liste Audioaufnahmebereich wählen Akustische Echounterdrückung (Mic Area) konfigurieren (AEC Effect) Dieses Gerät verfolgt die Stimme des Sprechers Passen Sie die Einstellungen für die akustische automatisch. Die Stimme des Sprechers kann mit Echounterdrückung Ihrer Betriebsumgebung an. schmaler Richtwirkung aufgenommen werden, um Normalerweise braucht die Vorgabeeinstellung "Low"...
  • Seite 18: Anwendungsumgebung Konfigurieren (Environment)

    Anwendungsumgebung Geräteeinstellungen prüfen konfigurieren (Environment) Zum Anzeigen der gegenwärtigen Einstellungen: Verwenden Sie dieses Merkmal, wenn Sie dieses Gerät in Wählen Sie [Menu] - [View Settings]. verschiedenen Umgebungen einsetzen. Die Einstellungen dieses Geräts können zwischen "Environment 1", "Environment 2" und "Environment 3" umgeschaltet werden.
  • Seite 19: Störungsbeseitigung

    Störungsbeseitigung Beziehen Sie sich auf folgende Tabellen, wenn das Gerät nicht richtig funktionieren sollte. Wenn die Probleme, die Sie haben nicht in der Anweisung aufgelistet ist oder sie nicht anhand der Anweisung lösen können, kontaktieren Sie bitte den Einzelhändler oder den Händler, von dem Sie das Produkt erworben haben. Q1: LED-Anzeige leuchtet nicht Problem Ursache...
  • Seite 20: Neuste Merkmale Verwenden

    Neuste Merkmale verwenden Sie können zur Verwendung der neuesten Merkmale die Firmware (Programm zur Steuerung der Funktionen dieses Geräts) herunterladen. Für Einzelheiten siehe "PJP-50USB Writer Gebrauchsanleitung" auf der mitgelieferten CD-ROM.
  • Seite 21: Technische Daten

    Technische Daten Allgemeines Audio Schnittstelle: Mikrofone: USB 2.0 (vollständig), Analog I/O (Stereo-Miniklinke), 8 Stück Netzteil (DC 12V IN) Lautsprecher: Max. Leistungsaufnahme: 4 Stück Ca. 9,0 W Frequenzbandbreite: Funkstörstandard: Aufnahme: 200 bis 20.000 Hz FCC Part 15 (US) Wiedergabe: 300 bis 20.000 Hz EN55022 (EU) Signalverarbeitung: Betriebsumgebung:...
  • Seite 22 November 2010, 3. Ausgabe...