Wassertank Befüllen - Grundig SIS 7040 Bedienungsanleitung

Steam station
Vorschau ausblenden

Werbung

BEDIENEN _________________________________
- Die rote Betriebsanzeige
Kontrollleuchte der Dampftaste NIEDRIG
erlöschen.
8
Das Gerät an einem sicheren und vor Kindern
geschützten Ort abkühlen lassen.
Wassertank befüllen
Hinweis
Der Wassertank kann zu jeder Zeit

nachgefüllt werden.
1
Den Wassertank an dessen Griff
Dampfstation ziehen.
2
Den Verschluss der Wassereinfüllöffnung
F
aufklappen und Leitungswasser oder
destilliertes Wasser bis zur Markierung MAX
am Wassertank einfüllen. Die maximale
Füllmenge beträgt 1,7 Liter.
3
Den Verschluss der Wassereinfüllöffnung
schließen und den Wassertank vollständig in
die Dampfstation schieben. Achten Sie darauf,
dass er einrastet und mit dem Gehäuse der
Dampfstation abschließt.
Achtung
Die Dampfstation nicht bewegen oder schütteln,

wenn sich Wasser im Wassertank befindet.
Wasser könnte aus der Wassereinfüllöffnung
spritzen.
4
Die Dampfstoßtaste kurz antippen, um
das Bügeleisen zurückzusetzen. Nach
ca. 10 Sekunden ist das Bügeleisen zum
Dampfbügeln bereit.
Hinweise
Wenn der Wassertank leer ist, wird nur Luft

angesaugt und das Pumpgeräusch ist etwas
lauter als im Normalbetrieb.
Wenn Ihr Leitungswasser sehr hart ist, wird

empfohlen, dieses mit der gleichen Menge
destilliertem Wasser oder nur destilliertes
Wasser zu verwenden.
Dampfbügeln
1
Stellen Sie das Gerät auf eine ebene, trockene
und rutschfeste Oberfläche. Die rutschfesten
L
Gummifüße
sorgen für einen sicheren
Stand.
10
DEUTSCH
2
N
und die blaue
P
3
4
5
V
aus der
6
Den Wassertank wie im Abschnitt Wassertank
befüllen beschrieben, aus der Dampfstation
ziehen. Fassen Sie hierbei unterhalb des Was-
V
sertanks in den Griff
.
Den Netzstecker mit einer geeigneten Steck-
dose verbinden.
S
Den Ein-/Ausschalter
drücken, um die
Dampfstation einzuschalten.
N
- Die Betriebsanzeige
die blaue Kontrollleuchte der Dampftaste
P
NIEDRIG
blinkt.
Die Temperatur am Temperaturregler auf die
gewünschte Stellung drehen.
- Die Temperatur-Kontrollleuchte
auf. Die blaue Temperatur-Kontrollleuchte
bleibt eingeschaltet, solange das
Bügeleisen aufheizt. Sobald die eingestellte
Temperatur erreicht ist, erlischt die
Temperatur-Kontrollleuchte. Die Temperatur-
Kontrollleuchte schaltet sich während des
Betriebs wechselweise ein und aus und zeigt
damit an, dass die eingestellte Temperatur
gehalten wird.
Hinweis
Dampfbügeln ist nur bei höherer

Temperatureinstellung zwischen
MAX möglich.
Das Wasser im Wassertank wird innerhalb von
3 Minuten aufgeheizt. Sobald die Temperatur-
Kontrollleuchte erlischt und die Kontrollanzeige
in der Dampftaste stetig leuchtet, ist das Gerät
zum Dampfbügeln bereit. Das Bügeleisen in
horizontaler Position auf das Kleidungsstück
halten und die Dampfstoßtaste
Das Bügeleisen während des Bügelns immer
bewegen.
Warnung!
Den Dampf niemals auf Menschen oder
Haustiere richten.
Hinweis
Wenn die Dampfstation eingeschaltet

wird, produziert sie ein Pumpgeräusch.
Dies ist normal und zeigt hiermit
an, dass Wasser vom Wassertank in die
Dampfstation gepumpt wird.
leuchtet rot auf und
K
leuchtet
und

H
drücken.

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Grundig SIS 7040

Inhaltsverzeichnis