Herunterladen  Diese Seite drucken

Werbung

1

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

   Inhaltszusammenfassung für thomann SP-5100

  • Seite 2 : Wichtige Sicherheitshinweise

    Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb dieses Stage-Pianos. Dieses Piano werden Sie mit Leichtigkeit bedienen. Wir haben das Modell für Sie mit einem fabel- haften Sound und fortschrittlichen Leistungsmerkmalen wie z. B. einer Unterstützung zum Üben von Tonleitern und Midi-Controllern ausgestattet. Egal ob als Erwachsener oder als Kind, mit die- sem Gerät wird man das Klavierspielen genießen, da es nicht nur erstaunliche Styles für die Be- gleitautomatik bietet, sondern auch einen ausdrucksstarken Klang und die Möglichkeit zur Echt- zeit-Aufnahme.
  • Seite 3 : Hauptmerkmale

    ren Hitzeerzeugenden Einrichtungen. • Vor einen Sturm und/oder Gewitter mit Blitzschlaggefahr trennen Sie das Gerät bitte vom Stromnetz. Verletzungsgefahr! • Halten Sie Kinder vom Netzkabel und vom Gerät fern. Kinder unterschätzen häufig die Gefahren von Elektrogeräten. • Sorgen Sie für einen sicheren Stand des Gerätes. • Falls das Gerät umgestürzt oder beschädigt ist, dürfen Sie es nicht mehr in Betrieb nehmen. Las- sen Sie das Gerät von qualifiziertem Fachpersonal überprüfen und gegebenenfalls reparieren.
  • Seite 4 : Inhaltsverzeichnis

    Inhalt Wichtige Sicherheitshinweise ..................2 Hauptmerkmale ......................3 Geräteübersicht ......................5 Song ..........................9 Technische Daten ...................... 25 Anhänge: Anhang 1 - Die Voice-Liste ................ 26 Umweltschutz ......................30...
  • Seite 5 : Geräteübersicht

    Geräteübersicht q Bedienfeld - Ein-/Ausschalter w Notenständer e Kopfhörerausgänge r Piano-Tastatur t Anschluss für die Versorgungsspannung (12V y AUX OUT L/MONO - AUX-Ausgang „links“ bzw „mono“ u AUX OUT R - AUX-Ausgang „rechts“ i AUX IN - AUX-Eingang o PEDAL SUSTAIN - Anschluss für Sustain-Pedal a PEDAL SOFT - Anschluss für Soft-Pedal...
  • Seite 6 Das Bedienfeld q POWER ON/OFF - Ein-/Ausschalter w BRILLIANCE - Klangfarbe-Regler, steuert das Tief-/Obertonverhältnis des Sounds e VOLUME - Lautstärkeregler (Schieberegler) r START/STOP - Start-/Stop-Taste t ACC.VOL - Lautstärkeregelung der Begleitautomatik y FILL A/FILL B - FILL A/FILL B-Taste u RECORD - Aufnahmetaste i PLAY/STOP - Wiedergabe-/Stoptaste...
  • Seite 7 Versorgungsspannung Als Stromversorgung für dieses Piano dient aus- schließlich der beiliegende Netzadapter, den Sie in eine ordnungsgemäß angeschlossene 230V~Netzsteckdose stecken. Den Stecker des Netz- adapterkabels verbinden Sie mit der 12V-Buchse auf der Geräterückseite. Der Adapter liefert 12V Gleichspannung mit innenliegendem Pluspol im Ste- cker.
  • Seite 8 Der AUX-Eingang An den AUX IN-Eingang können Sie den Ausgang z. B. eines CD- bzw. MP3-Spielers anschließen, um dessen Signale mit dem Sound Ihres Pianos zu mischen. Diese Funktion ist besonders dann nützlich, wenn Sie zu Ihrem Lieblingssong spielen möchten. Die Lautstärke der externen Signalquel- le können Sie mit dem VOLUME-Regler einstel- len.
  • Seite 9 : Song

    Einschalten & Master Volume 1. Drücken Sie den Ein-/Ausschalter (POWER). Das LED-Display leuchtet auf. 2. Bewegen Sie den VOLUME-Regler nach rechts, um die Gesamt-Lautstärke zu erhöhen. Bewegen Sie ihn nach links, um die Lautstärke zu verrin- gern. 3. Um sämtliche Einstellungen auf die Werksein- stellung zurückzusetzen und eigene Aufnahmen zu löschen, halten Sie während des Einschaltens die + und die —...
  • Seite 10 2. Einen Song auswählen: Mit den +/— Tasten wählen Sie den gewünsch- ten Song aus. Wenn Sie einen neuen Song auswählen, zeigt das Display zunächst dessen Nummer an, anschließend Takt-Vorgabe und die Taktanzeige. 3. Beat-Vorgabe: Bevor die Songwiedergabe beginnt, gibt das Gerät den Takt vor.
  • Seite 11 Dual Dieses Klavier bietet die Dual-VOICE-Funktion. Sie können mit dieser Funktion neue rei- chere und kräftigere Sounds kreieren. Es erklingen dadurch zwei unterschiedliche Sounds zur gleichen Zeit, wenn Sie eine Taste im rechten Bereich der Tastatur drücken. 1. Drücken Sie die DUAL-Taste, um den DUAL-VOICE-Modus zu aktivieren.
  • Seite 12 Transpose (Transponieren) 1. Mit der TRANSPOSE-Funktion können Sie die Tonhöhe des Pianos in jeweils 12 Halb- tonschritten auf- oder abwärts verschieben. 2. Drücken Sie zunächst die TRANPOSE + oder — Taste. Das Display zeigt kurz die aktuelle Einstellung an. 3. Drücken Sie eine dieser Taste erneut, um den Tranpose-Wert auf- oder abwärts zu verschieben.
  • Seite 13 Reverb/ Chorus (Hall/Chorus) Der Hall- und Chorus-Effekt verleiht dem Pianosound einen volleren und aus- druckskräftigen Sound. 1. Wenn das Gerät eingeschaltet ist, leuchtet im Display die Reverb/ Chorus-Anzeige. 2. Drücken Sie die REVERB/CHORUS-Taste, um zwischen Hall und Chorus umzuschal- ten. 3.
  • Seite 14 Scale (Tonleiter) Diese Funktion erlaubt es Ihnen, mit verschiedenen Tonleitern zu experimen- tieren. Dies ist nützlich, wenn Sie Mu- sikstile spielen wollen, die nicht auf der wohltemperierten Stimmung basieren. 1. Drücken Sie die SCALE-Taste, um den Ton- leiter-Modus aufzurufen. Die Taste leuchtet auf.
  • Seite 15 Das Metronom 1. Drücken Sie die METRO-Taste, um das Me- tronom zu aktivieren. Sie hören dann den Metronom-Klang. 2. Drücken Sie die METRONOME-Taste er- neut, um das Metronom auszuschalten. 3. Das Metronome kann zusammen mit den Style eingeschaltet werden. Spielt zunächst der Style, wird das Metronome zum nächs- ten Takt reagieren.
  • Seite 16 Fill A/B 1. Drücken Sie im NORMAL-Modus die FILL A/FILL B-Taste, um 1 Takt Fill einzufügen. Die FILL A/FILL B-Anzeige blinkt. Nach Ablauf eines Taktes kehrt das Gerät zum VARIATION-Style zurück. 2. Drücken Sie im VARIATION-Modus die FILL A/FILL B-Taste, um 1 Takt Fill einzu- fügen.
  • Seite 17 Aufnehmen Hinweise: Mit dem Piano können Sie 1 Benutzersong • Die aufgenommenen Daten werden nicht aufnehmen, inklusive 2 Melodiespuren. gelöscht, ween Sie das Piano abschalten. • Wenn Sie das Piano einschalten und da- bei die + und die — Taste gedrückt halten, werden sämtliche aufgenommenen Daten gelöscht. Einen Song aufnehmen 1.
  • Seite 18 Die Aufnahme abspielen 1. Drücken Sie zunächst die PLAY/STOP- Taste, um aufgenommene Daten abzuspie- len. Wählen Sie eine oder beide Spuren zur Wiedergabe aus, die Anzeige leuchtet ent- sprechend. 2. Drücken Sie diese Taste ein zweites mal oder die START/STOP-Taste, um die Wie- dergabe zu beenden.
  • Seite 19 1. Die SD Funktion • Mit der PLAY/STOP-Taste können Sie Midi-Da- teien im Root-Verzeichnis der SD-Karte abspie- len, die Formate 0 und 1 werden unterstütz. • Mit der STORE-Taste können Sie aufgenom- mene Daten als Mididatei im Root-Verzeichnis speichern, die dann von einem Midi-Spieler wiedergegeben werden können. 2. SD-Taste Im SD-Modus reagiert das Gerät auf keine an- deren Tasten ausgenommen die VOICE, STYLE und SONG-Tasten.
  • Seite 20 Midi Controller Zusammenfassung Im Midi-Controller-Modus reagiert das Gerät auf keine Tasten, ausgenommen die 4 Midi-Controller, die +/— Zifferntas- ten und die VOICE/STYLE/SONG-Tasten. Wenn Sie das Piano einschalten, drücken Sie eine der COMMAND-, VALUE-, CHAN- NEL- oder MIDIOUT-Controller, um den Midi-Controller-Modus aufzurufen. Wenn sich das Gerät in einem anderen Modus be- findet, drücken Sie die MIDIOUT-Taste, um einen Satz Standard-Midikontrollbefehle...
  • Seite 21 Command 1. Wenn Sie diese Taste drücken, leuchtet die Anzeige der Taste auf. 2. Das LED-Display zeigt „001“ (Standard- Command) an. Sie können nun MIDI CTRL- Informationen mit den +/— Tasten oder den Zifferntasten auswählen. „XXX“ wird im LED-Display angezeigt. Sie können 131 Midi-Commands (0~130) setzen, die Stan- dard-Nummer ist 1.
  • Seite 22 4. Drücken Sie im COMMAND-Modus die VA- LUE/CHANNEL-Taste, um den VALUE- und CHANNEL-Einstellmodus aufzurufen. Die zugehörige Tastenanzeige leuchtet auf, die Command-Anzeige erlischt. 5. Wenn Sie die MIDIOUT-Taste drücken, ruft dies den Midiout-Modus auf und sendet Midi-Con- trol-Message aus. 6. Drücken Sie die Command-Taste fortgesetzt, um den nächsten Command-Typ (wie folgt) auszu- wählen: Channel (Midi-Kanal)
  • Seite 23 Value (Midi-Wert) 1. Drücken Sie diese Taste, um den VALUE- Einstellmodus aufzurufen. Die zugehörige Anzeige leuchtet auf und das LED-Display zeigt den Standard-Wert „064“ an. 2. Mit den +/— Tasten oder den Zifferntasten wählen Sie nun den gewünschten Wert von 0~127 aus.
  • Seite 24 Was ist MIDI? 1. „Midi“ steht für „Musical Instrument Digital Interface“ und ist die Standardschnittstel- le zwischen Computer und elektronischen Instrumenten. 2. Das Gerät ist mit der Standard-Midi- Schnittstelle ausgestattet, die einen MIDI IN-Eingang und einen MIDI OUT-Ausgang beinhaltet. 3. Über diese Schnittstelle können Sie das Piano mit einem Computer oder anderen Midi-Geräten verbinden.
  • Seite 25 : Technische Daten

    Technische Daten 1 Keyboard ............ : 88 Tasten, Anschlagdynamik in 3 Stufen 2 Voices ............: 20 Voices 3 Styles ............: 20 Piano-Styles 4 Song ............: 60 Songs 5 Display ............: LED Anzeige 6 Schalter und Tasten........: POWER SWITCH, VOLUME SWITCH, DUAL, ................
  • Seite 26 : Anhänge: Anhang 1 - Die Voice-Liste

    Anhänge: Anhang 1 - Die Voice-Liste Anhang 2 - Die Styles-Liste...
  • Seite 27 Anhang 3 - Die Song-Liste...
  • Seite 28 Anhang 6 - Midi Implementation...
  • Seite 30 : Umweltschutz

    Umweltschutz Verpackungsmaterial entsorgen Für die Verpackungen wurden umweltverträgliche Materialien gewählt, die einer norma- len Wiederverwertung zugeführt werden können. Sorgen Sie dafür, dass Kunststoffhüllen, Verpackungen, etc. ordnungsgemäß entsorgt werden. Werfen Sie diese Materialien nicht einfach weg, sondern sorgen Sie dafür, dass sie einer Wiederverwertung zugeführt werden. Beachten Sie die Hinweise und Kennzeichen auf der Verpackung.
  • Seite 32 Kontakt: Musikhaus Thomann Treppendorf 30 96138 Burgebrach Germany www.thomann.de...

Kommentare zu diesen Anleitungen

Symbole: 0
Neueste Anmerkung: