Yamaha AV Receiver HTR-6030 Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
G
HTR-6030
AV Receiver
Ampli-tuner audio-vidéo
OWNER'S MANUAL
MODE D'EMPLOI
BEDIENUNGSANLEITUNG
BRUKSANVISNING
GEBRUIKSAANWIJZING
ИНСТРУКЦИЯ ПО ЭКСПЛУАТАЦИИ

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Inhaltszusammenfassung für Yamaha AV Receiver HTR-6030

  • Seite 1 HTR-6030 AV Receiver Ampli-tuner audio-vidéo OWNER’S MANUAL MODE D’EMPLOI BEDIENUNGSANLEITUNG BRUKSANVISNING GEBRUIKSAANWIJZING ИНСТРУКЦИЯ ПО ЭКСПЛУАТАЦИИ...
  • Seite 2 Netzspannung. Falls Sie eine höhere als die vorgeschriebene Netzspannung verwenden, kann es zu Feuer, Beschädigung dieses Gerätes und/oder zu persönlichen Verletzungen kommen. Yamaha kann nicht verantwortlich gemacht werden für Schäden, die auf die Verwendung dieses Gerätes mit einer anderen als der vorgeschriebenen Spannung zurückzuführen sind.
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis EINLEITUNG WEITERFÜHRENDE BEDIENUNGSVORGÄNGE Merkmale ............... 2 Einstellmenü ............41 Wollen wir beginnen ..........3 Verwenden des Einstellmenüs ........ 42 1 SOUND MENU ........... 43 Schnellstartanleitung ..........4 2 INPUT MENU ............. 46 Vorbereitung: Überprüfen 3 OPTION MENU ..........48 der erforderlichen Teile ........4 Weiterführendes Setup ........49 Schritt 1: Einrichten Ihrer Lautsprecher ....
  • Seite 4: Merkmale

    Format) auf das von Hochqualität-Stereo „DTS“ und „DTS Digital Surround“ sind Warenzeichen der DTS, In Lizenz von Dolby Laboratories hergestellt. Inc. „Dolby“, „Pro Logic“, und das Doppel-D-Symbol sind Warenzeichen von Dolby Laboratories. „SILENT CINEMA“ ist ein Warenzeichen der YAMAHA CORPORATION.
  • Seite 5: Wollen Wir Beginnen

    Wollen wir beginnen Wollen wir beginnen Prüfen des mitgelieferten Zubehörs Einsetzen der Batterien in die Überprüfen Sie, dass Sie alle der folgenden Teile erhalten Fernbedienung haben. Fernbedienung Batterien (2) MW-Rahmenantenne (AAA, R03, Micro) RAV28 WJ40970 EU STANDBY POWER SCENE MD/CD-R TUNER MULTI CH IN DTV/CBL...
  • Seite 6: Schnellstartanleitung

    Schnellstartanleitung Schnellstartanleitung Die folgenden Schritte beschreiben die leichteste Art, Vorbereitung: Überprüfen der DVD-Movie-Wiedergabe in Ihrem Heim-Theater zu genießen. erforderlichen Teile Frontlautsprecher Subwoofer rechts Für diese Schritte benötigen Sie die folgenden Videomonitor (Tieftöner) mitgelieferten Zubehörteile. Frontlautsprecher Surround- links Lautsprecher rechts UKW-Zimmerantenne MW-Rahmenantenne Die folgenden Teile sind nicht im Lieferumfang dieser Einheit enthalten.
  • Seite 7: Schritt 1: Einrichten Ihrer Lautsprecher

    Schnellstartanleitung Schließen Sie unbedingt den linken Kanal (L), den Schritt 1: Einrichten Ihrer rechten Kanal (R), „+“ (Rot) und „–“ (Schwarz) richtig an. Lautsprecher Vordere Lautsprecher Stellen Sie Ihre Lautsprecher im Raum auf und schließen sie an diese Einheit an. Lockern Einsetzen Festziehen...
  • Seite 8: Schritt 2: Schließen Sie Ihren Dvd-Player Und Anderen Komponenten An

    Schnellstartanleitung Schritt 2: Schließen Sie Ihren DVD- Schließen Sie das Videokabel an die Player und anderen Composite-Video-Ausgangsbuchse Ihres DVD-Players und die DVD VIDEO-Buchse Komponenten an dieses Geräts an. AV-Receiver ANTENNA SPEAKERS SURROUND CENTER FRONT B COMPONENT VIDEO DTV/CBL MONITOR VIDEO DIGITAL INPUT DVD-Player DTV/CBL...
  • Seite 9 Schnellstartanleitung Für weitere Anschlüsse Schließen Sie die UKW- und MW-Antenne an • Verwendung anderer dieses Gerät an. Lautsprecherkombinationen Siehe Seite 18 für Einzelheiten. S. 11 • Anschließen eines Videomonitors und DVD-Players S. 15 • Anschließen eines Kabelfernsehers/Sat- Tuners und DVD-Recorders S.
  • Seite 10: Drücken Die Taste Scene 1

    Schnellstartanleitung Schritt 3: Schalten Sie die Starten Sie die Wiedergabe der gewünschten Stromversorgung ein und DVD auf Ihrem Player. drücken die Taste SCENE 1 Drehen Sie 8 VOLUME, um die Lautstärke einzustellen. Schalten Sie den an dieses Gerät angeschlossenen Videomonitor ein. Drücken Sie 1 STANDBY/ON auf der Frontblende.
  • Seite 11: Was Möchten Sie Mit Diesem Gerät Tun

    Schnellstartanleitung Fall C: „Ich möchte ein Musikprogramm eines Was möchten Sie mit diesem UKW-Radiosenders hören...“ Gerät tun? Drücken Sie F SCENE 4 (oder E SCENE 4) zum Wählen von „Radio Listening“. Benutzeranpassen der SCENE- Schablonen Hinweise • Verwendung verschiedener SCENE- •...
  • Seite 12: Anschlüsse

    Anschlüsse Anschlüsse Rückwand ANTENNA SPEAKERS SURROUND CENTER FRONT B COMPONENT VIDEO DTV/CBL MONITOR VIDEO DIGITAL INPUT DTV/CBL MONITOR OPTICAL MULTI CH INPUT AUDIO OUTPUT FRONT SURROUND CENTER DTV/ COAXIAL FRONT A SUBWOOFER 1 COMPONENT VIDEO-Buchsen 7 AUDIO-Buchsen Siehe Seite 16 für Anschlussinformationen. Siehe Seite 15 und 17 für Anschlussinformationen.
  • Seite 13: Aufstellen Der Lautsprecher

    Die Surround-Lautsprecher werden für die Effekt- und Surround-Sounds verwendet. Subwoofer (SW) Die Verwendung eines Subwoofers mit eingebautem Verstärker, wie zum Beispiel des Yamaha Active Servo Processing Subwoofer Systems, ist nicht nur für die Betonung der Bassfrequenzen von jedem oder allen Kanälen wirksam, sondern auch für die HiFi-Klangreproduktion des LFE- (Niederfrequenzeffekt) Kanals, der in Dolby Digital- und DTS-Quellen...
  • Seite 14: Anschließen Der Lautsprecher

    Anschlüsse Anschließen der Lautsprecher Schließen Sie unbedingt den linken Kanal (L), den rechten Kanal (R), „+“ (Rot) und „–“ (Schwarz) richtig an. Wenn die Verbindungen fehlerhaft sind, kann dieses Gerät nicht die Eingangsquellen akkurat reproduzieren. Vorsicht • Verwendenn Sie Lautsprecher mit der vorgeschriebenen Impedanz, wie auf der Rückseite dieses Geräts angegeben. •...
  • Seite 15 Anschlüsse Anschluss an die FRONT A-Klemmen Rot: positiv (+) Schwarz: negativ (–) Lösen Sie den Knopf. Stecken Sie das abisolierte Ende des Lautsprecherdrahts in das Loch an der Klemme. Ziehen Sie den Knopf fest, um den Draht zu sichern. Anschließen des Bananensteckers (Ausgenommen Modelle für Europa, Korea und Asien) Der Bananenstecker ist ein einpoliger elektrischer Stecker,...
  • Seite 16: Information Über Buchsen Und Kabelstecker

    Anschlüsse Information über Buchsen und Kabelstecker Audiobuchsen und Kabelstecker Videobuchsen und Kabelstecker COMPONENT VIDEO AUDIO DIGITAL AUDIO DIGITAL AUDIO VIDEO COAXIAL OPTICAL (Weiß) (Rot) (Orange) (Gelb) (Grün) (Blau) (Rot) Linke und Koaxialer Digital- Optischer Composite- Component- rechte Analog- Audiokabelstecker Digital- Videokabelstecker Videokabelstecker Audiokabelstecker...
  • Seite 17: Anschluss Der Videokomponenten

    Anschlüsse Anschluss der Videokomponenten Schließen Sie die Video-Komponenten wie folgt an. Stellen Sie sicher, dass dieses Gerät Sie können auch einen Videomonitor, DVD-Player, Digital-TV und andere Komponenten von den und Kabelfernseher an dieses Gerät mit der COMPONENT Netzsteckdosen getrennt werden. VIDEO-Verbindung (siehe Seite 16) anschließen.
  • Seite 18 Anschlüsse Anschluss an die COMPONENT VIDEO- Anschließen an die VIDEO AUX-Buchsen Buchsen an der Frontblende Sie können hochwertige Bilder durch Anschließen Ihres Verwenden Sie die VIDEO AUX-Buchsen an der Videomonitors und Ihrer Video-Quellkompnenten an Frontblende zum Anschließen einer Spielkonsole oder dieses Gerät mit COMPONENT VIDEO-Verbindung einer Videokamera an dieses Gerät.
  • Seite 19: Anschluss Der Audiokomponenten

    Anschlüsse Anschluss der Audiokomponenten Schließen Sie die Audio-Komponenten wie folgt an. Anschließen eines CD-Players und eines CD-Recorders/MD-Recorders Stellen Sie sicher, dass dieses Gerät Hinweis und andere Komponenten von den Netzsteckdosen getrennt werden. Wenn Sie Ihren CD-Player über analoge und digitale Verbindung anschließen, wird dem an der DIGITAL INPUT-Buchse eingespeisten Signal Priorität eingeräumt.
  • Seite 20: Anschließen Der Ukw- Und Mw-Antennen

    • Eine richtig installierte Hochantenne gewährleistet besseren Empfang als eine Zimmerantenne. Falls die Empfangsqualität schlecht ist, bringen Sie ein eine Hochantenne an. Wenden Sie sich für Hochantennen den den nächsten autorisierten Yamaha Fachhändler oder Kundendienst. • Die MW-Rahmenantenne sollte immer angeschlossen werden, auch wenn Sie eine MW-Hochantenne an dieses Gerät...
  • Seite 21: Frontblende-Display

    Anschlüsse Frontblende-Display V-AUX DTV/CBL MD/CD-R TUNER VOLUME AUTO TUNED STEREO MEMORY VIRTUAL SILENT CINEMA PRESET HiFi DSP NIGHT HOLD SLEEP ENHANCER MUTE DIGITAL L C R 1 Decoder-Anzeige C CINEMA DSP Anzeige Leuchtet auf, wenn einer der Decoder dieser Einheit Leuchtet auf, wenn Sie ein CINEMA DSP- arbeitet.
  • Seite 22 Anschlüsse Verwendung der Fernbedienung Die Fernbedienung überträgt einen gerichteten Infrarotstrahl. Richten Sie die Fernbedienung während der Bedienung unbedingt direkt auf den Fernbedienungssensor dieses Gerätes. VOLUME STANDBY EDIT PRESET/TUNING FM/AM A/B/C/D/E PRESET/TUNING MEMORY TUNING AUTO/MAN'L SCENE VIDEO AUX PROGRAM INPUT SPEAKERS VIDEO AUDIO PORTABLE...
  • Seite 23: Grundlegendes Setup

    Grundlegendes Setup Grundlegendes Setup Das Merkmal „BASIC SETUP“ ist nützlich, wenn Sie Ihr System schnell und mit geringstem Aufwand einrichten möchten. Hinweise • Trennen Sie unbedingt Ihre Kopfhörer von diesem Gerät ab. • Falls Sie das Gerät manuell konfigurieren möchten, indem Sie genauere Einstellungen verwenden, benutzen Sie die detaillierten Parameter in „SOUND MENU“...
  • Seite 24 Grundlegendes Setup Drücken Sie S ENTER, um Ihre Wahl zu Drücken Sie S n, um „SET“ zu wählen, und dann S l / h, um die gewünschte bestätigen. Einstellung zu wählen. • Wenn Sie „YES“ in Schritt 8 gewählt haben, ist das Setup-Verfahren abgeschlossen und die Anzeige schaltet zur Top-Menüanzeige zurück.
  • Seite 25: Wahl Der Scene-Schablonen

    WAHL DER SCENE-SCHABLONEN Wahl der SCENE-Schablonen Diese Einheit ist mit 12 vorgegebenen SCENE- Drücken Sie D INPUT l / h (oder S l / h), Schablonen für verschiedene Einsatzsituationen ausgestattet. Als werkseitige Vorgabe sind die folgenden um die gewünschte Schablone zu wählen. SCENE-Schablonen jeder SCENE-Taste zugewiesen: INPUT SCENE 1: DVD Movie Viewing...
  • Seite 26 Wahl der SCENE-Schablonen Welche SCENE-Schablone möchten Sie wählen? Welche Quelle möchten Sie Welche Komponente SCENE-Schablonen Vorgegebene abspielen? möchten Sie wählen? SCENE-Tasten Videoquellen (DVD-Video, DVD Viewing Aufgezeichnetes Video) DVD Movie Viewing DVD Live Viewing DVR Viewing Musik-Discs (CD, SA-CD Music Disc Listening oder DVD-Audio) Disc Listening CD Listening...
  • Seite 27 Wahl der SCENE-Schablonen Vorgegebene SCENE-Schablonen Beschreibungen SCENE-Schablone CD Music Listening Merkmale Wählen Sie diese SCENE-Schablone, wenn Sie eine Musikquelle als Hintergrundmusik auf Ihrem CD-Player abspielen. Eingangsquelle Wiedergabemodus 5ch Stereo DVD Viewing Radio Listening Wählen Sie diese SCENE-Schablone, wenn Sie allgemeine (SCENE 4 als vorgegebene Einstellung) Inhalte auf Ihrem DVD-Player abspielen.
  • Seite 28: Erzeugen Ihrer Eigenen Scene-Schablonen

    Wahl der SCENE-Schablonen Erzeugen Ihrer eigenen SCENE- Drücken Sie S k / n zum Wählen der Schablonen gewünschten Parameter der SCENE- Schablone und danach S l / h zum Wählen Sie können Ihre originalen SCENE-Schablonen für jede des gewünschten Werts des gewählten SCENE-Taste erzeugen.
  • Seite 29: Wiedergabe

    WIEDERGABE Wiedergabe Vorsicht Drehen Sie 8 VOLUME (oder drücken Sie Bei der Wiedergabe von CDs, die mit dem DTS- D VOLUME +/–), um den gewünschten Verfahren codiert wurden, muss besondere Vorsicht Ausgangspegel einzustellen. angewendet werden. Wenn Sie eine mit dem DTS- Verfahren codierte CD -Signal auf einem DTS- Drücken Sie A PROGRAM l / h (oder inkompatiblen CD-Player abspielen, hören Sie nur...
  • Seite 30: Zusätzliche Bedienungsvorgänge

    Wiedergabe Wählen der die MULTI CH INPUT- Zusätzliche Bedienungsvorgänge Buchsen als Eingangsquelle angeschlossene Komponente Verwenden von Kopfhörern Verwenden Sie dieses Merkmal zum Wählen der an die MULTI CH INPUT-Buchsen als Eingangsquelle angeschlossene Komponente (siehe Seite 17). Schließen Sie einen Kopfhörer mit einem Stereo- Analog-Audiokabelstecker an die PHONES- Drücken Sie wiederholt D INPUT l / h (oder Buchse auf der Frontblende an.
  • Seite 31 Wiedergabe Einstellen der Klangqualität Drücken Sie S l / h, um den Effektpegel Verwenden Sie dieses Merkmal zur Anpassung der Balance der Tiefen- und Höhenausgabe für die vorderen einzustellen, während „NIGHT:CINEMA“ oder linken und rechten Lautsprecherkanäle. „NIGHT:MUSIC“ auf dem Frontblende- Display erscheint.
  • Seite 32 Wiedergabe Anzeige der Signal-Information Verwendung des Einschlaf-Timers Sie können das Format, die Abtastfrequenz, den Kanal, Verwenden Sie diese Funktion, um dieses Gerät nach die Bitrate und die Kennzeichendaten des aktuellen Ablauf einer bestimmten Zeitspanne automatisch in den Eingangssignals anzeigen. Bereitschaftsmodus zu schalten. Drücken Sie U MENU auf der Drücken Sie wiederholt M SLEEP, um die Fernbedienung.
  • Seite 33: Soundfeldprogramme

    SOUNDFELDPROGRAMME Soundfeldprogramme Dieses Gerät ist mit einer Vielzahl präziser Digital- • Soundfeldprogramme können nicht gewählt werden, wenn die an die MULTI CH INPUT-Buchsen angeschlossene Decoder ausgestattet, die Ihnen die Mehrkanalwiedergabe Komponente als Eingangsquelle gewählt ist (siehe Seite 28). fast aller Soundquellen in Stereo oder Mehrkanal •...
  • Seite 34 Soundfeldprogramme Wählt Decoder für 2-Kanal-Quellen Die anfänglichen Einstellungen sind unter jedem Parameter in (Surrounddecodierungs-Modus) Fettschrift angeführt. Die von 2-Kanal-Signalquellen eingespeisten Signale können auch über Multi-Kanäle wiedergegeben werden. Für Pop/Rock, Hall, Jazz, Game, TV Sports, Movie Spacious und Movie Dramatic: Drücken Sie wiederholt die P SUR. DECODE- DSP-Pegel DSP LEVEL Taste, um einen Decoder zu wählen.
  • Seite 35 Soundfeldprogramme Verwenden von Soundfeldprogrammen Genießen von Multi-Kanal-Quellen und ohne Surroundlautsprecher Soundfeldprogrammen mit Kopfhörern (Virtual CINEMA DSP) (SILENT CINEMA) Virtual CINEMA DSP erlaubt Ihnen den Genuss von SILENT CINEMA gestattet Ihnen, Mehrkanalmusik oder CINEMA DSP-Programmen ohne Surround- Filmton, einschließlich Dolby Digital- und DTS-Quellen, Lautsprecher, indem virtuelle Lautsprecher erzeugt über herkömmliche Kopfhörer zu hören.
  • Seite 36: Ukw/Mw-Abstimmung

    UKW/MW-ABSTIMMUNG UKW/MW-Abstimmung Es gibt 2 Methoden zur Abstimmung: automatisch und manuell. Die automatische Abstimmung arbeitet, wenn die Sendersignale stark und ohne Strörungen enfangen werden. Falls das Signal des Senders, den Sie wählen möchten, schwach ist, stimmen Sie manuell auf diesen ab. Sie können auch die automatischen und manuellen Merkmale zur Festsenderabstimmung verwenden, um bis zu 40 Sender zu speichern.
  • Seite 37: Automatische Festsenderabstimmung

    UKW/MW-Abstimmung Automatische Manuelle Festsenderabstimmung Festsenderabstimmung Sie können auch bis zu 40 Sender (A1 bis E8: 8 Sender in jeder der 5 Festsendergruppen) manuell abspeichern. Sie können auch die automatischen Festsenderabstimmung verwenden, um bis zu 40 UKW- Stimmen Sie automatisch oder manuell auf Sender mit starken Signalen (A1 bis E8: 8 einen Sender ab.
  • Seite 38: Aufrufen Eines Festsenders

    UKW/MW-Abstimmung Aufrufen eines Festsenders Austauschen von Festsendern Sie können jeden beliebigen Festsender aufrufen, indem Sie können die Zuordnungen von zwei Festsendern Sie einfach die Festsendergruppe und -nummer wählen, miteinander austauschen. Das folgende Beispiel unter welcher der Sender abgespeichert ist. beschreibt den Vorgang, wie Sie den Festsender „E1“ mit dem Festsender „A5“...
  • Seite 39: Radio-Daten-System-Abstimmung (Nur Modell Für Europa)

    RADIO-DATEN-SYSTEM-ABSTIMMUNG (NUR MODELL FÜR EUROPA) Radio-Daten-System-Abstimmung (Nur Modell für Europa) Radio-Daten-System ist ein Datenübertragungssystem, das in vielen Ländern für UKW-Sender verwendet wird. Dieses Gerät kann verschiedene Radio-Daten-System-Daten, wie zum Beispiel PS (Programmdienstname), PTY (Programmtyp), RT (Radiotext), CT (Uhrzeit) und EON (erweiterter Senderverbund), empfangen, wenn Sie auf einen Radio-Daten-System-Sender abgestimmt haben.
  • Seite 40: Wählen Des Radio-Daten-System-Programms (Pty Seek-Modus)

    Radio-Daten-System-Abstimmung (Nur Modell für Europa) Wählen des Radio-Daten-System- Drücken Sie E PRESET l / h auf der Programms (PTY SEEK-Modus) Fernbedienung, um den gewünschten Programmtyp zu wählen. Verwenden Sie diese Funktion, um das gewünschte Der Name des gewählten Programmtyps erscheint auf Programm nach Programmtyp aus allen als Festsender dem Frontblende-Display.
  • Seite 41: Verwenden Des Eon-Datendienstes (Erweiterter Senderverbund)

    Radio-Daten-System-Abstimmung (Nur Modell für Europa) Verwenden des EON-Datendienstes Drücken Sie I PTY SEEK START an der (Erweiterter Senderverbund) Fernbedienung, um alle verfügbaren Radio- Daten-System-Sender zu suchen. Verwenden Sie dieses Merkmal, um den EON-Datendienst Der Name des gewählten Programmtyps blinkt und (erweiterter Senderverbund) des Radio-Daten-System- die PTY HOLD-Anzeige leuchtet auf dem Sendernetzes zu empfangen.
  • Seite 42: Aufnahme

    AUFNAHME Aufnahme Die Einstellungen und anderen Operationen für die Aufnahme werden von den Aufnahmekomponenten aus ausgeführt. Beziehen Sie sich auf die Bedienungsanleitung dieser Komponenten. Hinweise • Wenn dieses Gerät auf den Bereitschaftsmodus geschaltet ist, können Sie nicht zwischen anderen an dieses Gerät angeschlossenen Komponenten aufnehmen.
  • Seite 43: Einstellmenü

    Einstellmenü Einstellmenü Sie können die folgenden Parameter im Einstellmenü verwenden, um verschiedene Systemeinstellungen auszuführen und den Betrieb des Gerätes auf Ihre Anforderungen anzupassen. Ändern Sie die anfänglichen Einstellungen (angegeben in Fettschrift unter jedem Parameter), um die Anforderungen an Ihr Hörumfeld zu berücksichtigen. Grundlegendes Setup BASIC SETUP Dieses Merkmal wird verwendet, um die Lautsprecher- und Systemparameter (siehe Seite 21) automatisch einzustellen.
  • Seite 44: Verwenden Des Einstellmenüs

    Einstellmenü Optionsmenü 3 OPTION MENU Verwenden Sie dieses Menü, um manuell optionale Systemparameter-Einstellungen auszuführen. Parameter Merkmale Seite A)DISPLAY SET Passt die Helligkeit im Frontblende-Display an. B)MEMORY GUARD Verriegelt die Soundfeldprogramm-Parameter und andere Einstellmenü-Einstellungen. Bestimmt den Vorgabe-Audio-Eingangsbuchsen Wahl-Einstellmodus für die C)AUDIO SELECT Eingangsquellen, die an die DIGITAL INPUT-Buchsen angeschlossen sind, wenn Sie dieses Gerät ausschalten.
  • Seite 45: Sound Menu

    Einstellmenü 1 SOUND MENU Die Tieftönersektion eines Lautsprechers ist 16 cm oder mehr: groß Verwenden Sie dieses Menü, um Lautsprechereinstellungen Die Tieftönersektion eines Lautsprechers ist 16 cm manuell einzustellen oder Verzögerungen bei der oder weniger: klein Videosignalverarbeitung zu kompensieren, wenn Sie LCD- Frontlautsprecher FRONT Monitore oder -Projektoren verwenden.
  • Seite 46 Einstellmenü LFE/Bassausgang BASS OUT Lautsprecherpegel B)SP LEVEL Verwenden Sie dieses Merkmal zum Wählen der Dieses Merkmal wird verwendet, um den Ausgangspegel Lautsprecher, die LFE (Niederfrequenzeffekt) und die jedes Lautsprechers einzustellen. Niederfrequenzsignale ausgeben. Regelungsbereich: –10 bis +10 dB Wahlmöglichkeiten: SWFR, FRNT, BOTH Regelungsschritt: 1 dB Anfängliche Einstellung: 0 dB Falls Sie mit den Bassklängen Ihrer Lautsprecher nicht zufrieden sind,...
  • Seite 47 Einstellmenü Lautsprecherabstand C)SP DISTANCE Drücken Sie S k / n, um einen Frequenzbereich zu wählen und Verwenden Sie dieses Merkmal für die manuelle S l / h, um den gewählten Frequenzbereich einzustellen. Einstellung des Abstandes jedes Lautsprechers und die an den entsprechenden Kanal angelegte Verzögerung.
  • Seite 48: Input Menu

    Einstellmenü Audio-Einstellungen G)AUDIO SET 2 INPUT MENU Verwenden Sie dieses Merkmal, um die gesamten Audioeinstellungen dieses Geräts anzupassen. Verwenden Sie dieses Menü, um die Eingangsbuchsen neu Art der Stummschaltung MUTE TYP. zuzuweisen, den Eingangsmodus zu wählen oder die Eingangsquelle neu zu benennen. Verwenden Sie dieses Merkmal, um einzustellen, wie stark die Stummschaltung die Ausgangslautstärke Eingangszuweisung...
  • Seite 49 Einstellmenü Neubenennung des Eingangs Lautstärkentrimmung C)VOLUME TRIM B)INPUT RENAME Verwenden Sie dieses Merkmal, um den Pegel des Eingangssignals an jeder Buchse einzustellen. Dies ist Verwenden Sie diese Funktion zur Änderung des Namens nützlich, wenn Sie den Pegel jeder Eingangsquelle der Eingänge, die auf dem Frontblende-Display ausbalancieren möchten, um plötzliche erscheinen.
  • Seite 50: Option Menu

    Einstellmenü Audio auswählen C)AUDIO SELECT 3 OPTION MENU Verwenden Sie diese Funktion, um den Standard- Eingangsmodus für die Eingangsquellen festzulegen, Verwenden Sie dieses Menü, um optionale wenn Sie dieses Gerät einschalten. Systemparameter-Einstellungen auszuführen. Wahlmöglichkeiten: AUTO, LAST • Wählen Sie „AUTO“, wenn Sie möchten, dass dieses Displayeinstellungen A)DISPLAY SET Gerät automatisch die Eingangssignaltypen erkennt...
  • Seite 51: Weiterführendes Setup

    Weiterführendes Setup Weiterführendes Setup Werkseitige Voreinstellungen Dieses Gerät verfügt über zusätzliche Menüs, die in dem PRESET Frontblende-Display angezeigt werden. Das Verwenden Sie dieses Merkmal, um alle Parameter dieses weiterführende Setup-Menü bietet zusätzliche Geräts auf die anfänglichen werkseitigen Einstellungen Bedienungsvorgänge für die Einstellung und Anpassung zurückzusetzen.
  • Seite 52: Störungsbeseitigung

    Siehe nachfolgende Tabelle, wenn das Gerät nicht richtig funktionieren sollte. Falls das aufgetretene Problem in der nachfolgenden Tabelle nicht aufgeführt ist oder die nachfolgenden Instruktionen nicht helfen, schalten Sie das Gerät aus, ziehen Sie den Netzstecker, und wenden Sie sich an den nächsten autorisierten Yamaha Fachhändler oder Kundendienst. Allgemeines...
  • Seite 53 Störungsbeseitigung Problem Ursache Abhilfe Vorgehensweise Der Sound bleibt Die Schutzschaltung wurde aufgrund Überprüfen Sie die Lautsprecherdrähte, damit — plötzlich aus. eines Kurzschlusses usw. aktiviert. sich diese nicht gegenseitig berühren, und schalten Sie danach dieses Gerät wieder ein. Der Einschlaf-Timer hat dieses Gerät Schalten Sie die Stromversorgung dieses Geräts —...
  • Seite 54 Störungsbeseitigung Vorgehens Problem Ursache Abhilfe weise Dolby Digital- oder Die angeschlossene Komponenten ist Führen Sie eine geeignete Einstellung gemäß — DTS-Quellen können nicht für die Ausgabe von Dolby Digital- Bedienungsanleitung Ihrer Komponente aus. nicht wiedergegeben oder DTS-Digitalsignalen eingestellt. werden. (Dolby Die Audioeingangsbuchsen-Auswahl ist Stellen Sie die Audioeingangsbuchsen-Auswahl Digital- oder DTS-...
  • Seite 55 Störungsbeseitigung Tuner Problem Ursache Abhilfe Vorgehensweise Der UKW-Stereo- Die Eigenschaften der UKW-Stereo- Überprüfen Sie die Antenennanschlüsse. Empfang ist verrauscht. Sendungen können dieses Problem Versuchen Sie die Verwendung einer — verursachen, wenn der Sender zu hochwertigen UKW-Antenne mit weit entfernt oder der Richtwirkung.
  • Seite 56 Störungsbeseitigung Fernbedienung Vorgehens Problem Ursache Abhilfe weise Die Fernbedienung Falscher Abstand oder Winkel. Die Fernbedienung funktioniert in einem arbeitet oder Bereich von maximal 6 m und nicht mehr als 30 funktioniert nicht Grad Winkelabweichung gegenüber der richtig. Frontblende. Direktes Sonnenlicht oder die Stellen Sie das Gerät an einer anderen Stelle auf.
  • Seite 57: Glossar

    Glossar Glossar Audio-Informationen DTS Digital Surround DTS Digital-Surround wurde entwickelt, um die analogen Dolby Digital Tonspuren von Filmen mit 5.1-Kanal-Digital-Tonspur zu Dolby Digital ist ein Digital-Surround-Soundsystem, das ersetzen, und gewinnt nun in Filmtheatern in aller Welt an Ihnen vollständig unabhängiges Mehrkanal-Audio bietet. Beliebtheit.
  • Seite 58 Soundfeldprogramm eingestellt, so dass genaue Repräsentationen aller Soundfeldprogramme auch über Kopfhörer genossen werden können. Virtual CINEMA DSP Yamaha hat einen Virtual CINEMA DSP Algorithmus entwickelt, der Ihnen das Vergnügen der DSP Surround- Effekte auch ohne Surround-Lautsprecher gestattet, indem virtuelle Surround-Lautsprecher verwendet werden. Es ist sogar möglich, Virtual CINEMA DSP mit einem...
  • Seite 59: Technische Daten

    Technische Daten Technische Daten AUDIOABSCHNITT • Filtercharakteristik (fc=40/60/80/90/100/110/120/160/200 Hz) H.P.F (Front, Center, Surround) ........12 dB/oct. • Minimale Musik-Ausgangsleistung für Front-, Center-, L.P.F. (Subwoofer) ............24 dB/oct. Surround-Lautsprecher [Modelle für USA und Kanada] 1 kHz, 0,9% Klirr, 8 Ω ............. 100 W VIDEOABSCHNITT •...
  • Seite 60: Stichwortverzeichnis

    STICHWORTVERZEICHNIS Stichwortverzeichnis Zahlenwerte DVR Viewing ........25 Dynamikbereich ........45 1 SOUND MENU ........ 41 B)INPUT RENAME ......47 2 INPUT MENU ......41, 46 B)MEMORY GUARD ......48 2ch Stereo ..........31 B)SP LEVEL ........44 E)LFE LEVEL ........45 3 OPTION MENU ......42, 48 BASIC SETUP .......21, 41 E)MULTI CH SET ......
  • Seite 61 Stichwortverzeichnis OTHER M, Radio-Daten-System- TU ............49 Programmtyp ........38 Tuneranzeigen ........19 INFO, Radio-Daten-System- Tuner-Frequenzraster ......49 Programmtyp ........38 TV Sports ..........31 Infrarotfenster ........20 Parameterinitialisierung .......48 TV Sports Viewing ......25 INI.VOL..........46 PCM Anzeige ........19 TV Viewing .........
  • Seite 62 Front panel VOLUME STANDBY EDIT SEARCH MODE CATEGORY DISPLAY TUNING AUTO/MAN'L PRESET/TUNING FM/AM A/B/C/D/E PRESET/TUNING/CH MEMORY SCENE VIDEO AUX PROGRAM INPUT VIDEO AUDIO PORTABLE PHONES SPEAKERS TONE CONTROL STRAIGHT NIGHT AUDIO SELECT A/B/OFF EFFECT SILENT CINEMA...
  • Seite 63 Remote control POWER POWER STANDBY POWER MULTI CH IN AUDIO SEL SLEEP MUTE MD/CD-R TUNER TV CH DTV/CBL V-AUX TV VOL TV INPUT TV MUTE SCENE BAND LEVEL SRCH MODE TITLE MENU VOLUME ENTER RETURN DISPLAY XM MEMORY PROG h ENHANCER STRAIGHT SUR.DECODE NIGHT...
  • Seite 64 List of remote control codes BELL & HOWELL DAINICHI 0200, 0209, 0218 FUTURETECH 0062 0058, 0064 DANSAI 0200, 0206, 0213, ACER 0093 BENQ 0051, 0081 0217 GATEWAY 0094 ACME 0207 BEON 0213, 0217 DANTAX 0217 0208, 0215, 0218 ACURA 0208 BESTAR 0213 DAYTRON...
  • Seite 65 INNO HIT 0201, 0204, 0207, MAGNADYNE OLEVIA 0052, 0084 PROTECH 0206, 0207, 0208, 0208, 0209, 0213, 0204, 0205, 0214, ONCEAS 0207 0213, 0214, 0215, 0217, 0218 0215, 0217 ONWA 0062, 0218 0217 INNOVATION 0206, 0208 MAGNAFON 0200, 0204, 0207 ORBIT 0213 PROTON 0060, 0061...
  • Seite 66 SEARS 0057, 0060, 0061, TEKNIKA 0058, 0060, 0061, YAMAHA 0000, 0001, 0002, SAMSUNG 1021, 1021, 2041, 0064 0062 0003, 0005, 0060, 2104 0200, 0206, 0207, TELEAVIA 0216 0061 SHARP 1023, 1073, 2043, 0214, 0215, 0217 TELECOR 0218 YAMISHI 0218 2106...
  • Seite 67 1046 1013 1004 NIKKO 1003 SCHAUB LORENZ XR-1000 1004, 1005, 1006 INTERBUY 1045 NOBLEX 1002, 1014 1042, 1043, 1047 YAMAHA 1000, 1001, 1007 INTERFUNK 1046, 1047 NOKIA 1043, 1047 SCHNEIDER 1042, 1044, 1045, YAMISHI 1050 INTERVISION 1042 NORDMENDE 1046, 1050...
  • Seite 68 YAMAHA ELECTRONICS (UK) LTD. YAMAHA HOUSE, 200 RICKMANSWORTH ROAD WATFORD, HERTS WD18 7GQ, ENGLAND YAMAHA SCANDINAVIA A.B. J A WETTERGRENS GATA 1, BOX 30053, 400 43 VÄSTRA FRÖLUNDA, SWEDEN YAMAHA MUSIC AUSTRALIA PTY, LTD. 17-33 MARKET ST., SOUTH MELBOURNE, 3205 VIC., AUSTRALIA...
  • Seite 69 HTR-6030 The circled numbers and alphabets correspond to those in the Owner’s Manual. Front panel VOLUME STANDBY EDIT SEARCH MODE CATEGORY DISPLAY PRESET/TUNING A/B/C/D/E TUNING AUTO/MAN'L FM/AM PRESET/TUNING/CH MEMORY SCENE VIDEO AUX PROGRAM INPUT VIDEO AUDIO PORTABLE PHONES SPEAKERS TONE CONTROL STRAIGHT NIGHT AUDIO SELECT...
  • Seite 70 Remote control POWER POWER STANDBY POWER MULTI CH IN AUDIO SEL SLEEP MUTE MD/CD-R TUNER TV CH DTV/CBL V-AUX TV VOL TV INPUT TV MUTE SCENE BAND LEVEL SRCH MODE VOLUME TITLE MENU ENTER RETURN DISPLAY XM MEMORY PROG h ENHANCER STRAIGHT SUR.DECODE NIGHT...

Diese Anleitung auch für:

Ampli-tuner audio-vidéo htr-6030

Inhaltsverzeichnis