Yamaha DVD RECEIVER Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
G
DVD RECEIVER
AMPLI-TUNER DVD
OWNER S MANUAL
MODE D EMPLOI
BEDIENUNGSANLEITUNG
BRUKSANVISNING
MANUALE DI ISTRUZIONI
MANUAL DE INSTRUCCIONES
GEBRUIKSAANWIJZING

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Inhaltszusammenfassung für Yamaha DVD RECEIVER

  • Seite 1 DVD RECEIVER AMPLI-TUNER DVD OWNER S MANUAL MODE D EMPLOI BEDIENUNGSANLEITUNG BRUKSANVISNING MANUALE DI ISTRUZIONI MANUAL DE INSTRUCCIONES GEBRUIKSAANWIJZING...
  • Seite 2 Anleitung aufmerksam durch. Bewahren Sie die Anleitung Gerätes. Falls eine Wartung erforderlich ist, wenden Sie sich bitte danach für spätere Nachschlagzwecke sorgfältig auf. an einen YAMAHA-Kundendienst. Das Gehäuse sollte niemals selbst geöffnet werden. Installieren Sie diese Sound-Anlage an einem gut belüfteten, trockenen, sauberen Ort mit einem Abstand von mindestens 15 Falls Sie das Gerät für längere Zeit nicht verwenden (z.B.
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    INHALTSVERZEICHNIS WÄHLEN VON AUDIO, UNTERTITEL UND EINLEITUNG WINKEL ............28 Wählen von Audio- und Untertitelsprachen .... 28 MERKMALE............2 Wählen eines Blickwinkels ........28 Über diese Anleitung ..........2 ZOOMEN VON BILDERN ........29 MITGELIEFERTES ZUBEHÖR ......2 VERWENDUNG DER GRAFISCHEN BEDIENUNGSELEMENTE UND BENUTZEROBERFLÄCHE......30 FUNKTIONEN ...........
  • Seite 4: Merkmale

    MERKMALE MERKMALE • Spielt DVDs, Video-CDs, Audio-CDs, MP3-CDs, • Vollfunktions-Fernbedienung WMA CDs, DivX CDs und JPEG CDs. • Bildschirmanzeige (OSD) Menü • Leichte Bedienung mit der MULTI JOG • DIGITAL OPTICAL OUT-Buchse Über diese Anleitung • In dieser Anleitung sind die Bedienungsvorgänge, die Sie entweder an dem DVD-Empfänger oder mit seiner Fernbedienung ausführen können, für die Verwendung der Fernbedienung erläutert.
  • Seite 5: Bedienungselemente Und Funktionen

    BEDIENUNGSELEMENTE UND FUNKTIONEN Frontblende INPUT MULTI JOG PUSH-ENTER STANDBY/ON PHONES TIMER DISPLAY SOUND MODE VOLUME 1 STANDBY/ON 9 TIMER Schaltet dieses Gerät ein. Drücken Sie diese Taste erneut, Schaltet den DVD-Receiver auf Timerwiedergabe-Modus um das Gerät auf den Bereitschaftsmodus (Seite14) zu oder Einschlaf-Modus.
  • Seite 6: Display

    BEDIENUNGSELEMENTE UND FUNKTIONEN Display RNDM PROG PROGRESSIVE SLEEP MUTE ST MEMORY TITLE TRK CHAP 1 Wiedergabemodusanzeige Zeigt das Icon für den gewählten Wiedergabemodus an. Leuchtet auf, wenn die Timerwiedergabe-Funktion aktiviert ist. 2 Pausen-Icon Leuchtet auf, wenn die Disc-Wiedergabe auf Pause geschaltet ist.
  • Seite 7: Fernbedienung

    BEDIENUNGSELEMENTE UND FUNKTIONEN Fernbedienung Hinweis DVD/CD FM/AM • Wiedergabe • Rundfunksenderabstimmung Die in dieser Anleitung für die Fernbedienung verwendeten • Wahl der Untertitel- • Rundfunksender- Beschreibungen und Abbildungen beruhen auf den für und Dialogsprache Voreinstellung usw. Großbritannien und Europa bestimmten Modellen, wenn nicht usw.
  • Seite 8 BEDIENUNGSELEMENTE UND FUNKTIONEN ■ DVD/CD-Modus In dem DVD/CD-Modus verfügbare Bedienungsvorgänge 1 Zifferntaste (1 bis 9, 0) Drücken Sie diese Tasten zur Eingabe von Zahlen. STANDBY/ON POWER 2 REPEAT Aktiviert den Wiederholungswiedergabemodus (Seite 25). DIMMER SLEEP Stoppt die Disc-Wiedergabe. REPEAT TV CH FREQ/TEXT Schaltet die Disc-Wiedergabe auf Pause.
  • Seite 9: Anschliessen Der Lautsprecher

    ANSCHLIESSEN DER LAUTSPRECHER Befolgen Sie den nachfolgend beschriebenen Vorgang, um die Lautsprecher an den DVD-Receiver anzuschließen. Hier verwendet das Anschlussbeispiel den YAMAHA NX-E700 (bestehend aus zwei Lautsprechern) und die mitgelieferten Kabel. Für Informationen über Ihre Lautsprecher siehe die damit mitgelieferte Bedienungsanleitung.
  • Seite 10: Anschließen Der Lautsprecher

    ANSCHLIESSEN DER LAUTSPRECHER Anschließen der Lautsprecher Anschließen eines Subwoofers Entfernen Sie etwa 10 mm der Isolierung von Verbinden Sie die SUBWOOFER OUT-Buchse jedem Ende des lautsprecherkabels und des DVD-Receivers mit der INPUT-Buchse des verdrillen Sie die blankgelegten Litzen des Subwoofers, indem Sie das Subwoofer-Kabel Kabels, um Kurzschlüsse zu vermeiden.
  • Seite 11: Anschliessen Eines Fernsehers

    ANSCHLIESSEN EINES FERNSEHERS ANSCHLIESSEN EINES FERNSEHERS Befolgen Sie den nachfolgend beschriebenen Vorgang, wenn Sie Ihren Fernseher unter Verwendung des mitgelieferten Video- Cinch-Kabels und Audiokabels (im Fachhandel erhältlich) an den DVD-Receiver anschließen. Sie können auch Bilder mit hoher Qualität genießen, wenn Sie ein Videogerät an die Component-Video- oder SCART-Buchse (nur Modelle für Großbritannien und Europa) anschließen.
  • Seite 12: Anschliessen Von Antennen

    Dieses Produkt wird mit einer MW-Rahmenantenne und einer UKW-Zimmerantenne geliefert. Falls ein Problem hinsichtlich schwachem Rundfunkempfang in Ihrem Gebiet auftreten sollte, oder wenn Sie den Rundfunkempfang verbessern möchten, empfehlen wir die Verwendung optionaler Hochantennen. Für Einzelheiten wenden Sie sich an den nächsten autorisierten YAMAHA-Fachhändler oder Kundendienst. Stecken Sie die MW-Rahmenantennendrähte UKW-Zimmerantenne (mitgeliefert) in die AM ANT-Klemme.
  • Seite 13: Anschliessen Externer Komponenten

    ANSCHLIESSEN EXTERNER KOMPONENTEN ANSCHLIESSEN EXTERNER KOMPONENTEN Sie können externe Komponenten wie CD-Recorder oder MD-Recorder an die folgenden Buchsen am DVD-Receiver anschließen. Dieser Abschnitt bietet ein Beispiel für andere Geräteverbindungen. Für Informationen über Ihre Ausrüstung siehe die damit mitgelieferte Anleitung. Anschluss eines CD-Recorders DIGITAL OPTICAL ANALOG...
  • Seite 14: Anschluss Der Netzkabel

    ANSCHLIESSEN EXTERNER KOMPONENTEN ■ Über die AUX-Buchsen Anschluss der Netzkabel • Der Signaleingang von der AUX IN-Buchse wird nicht von der AUX OUT-Buchse ausgegeben. Nachdem Sie alle Anschlüsse ausgeführt haben, schließen • Die Digital- und Analogsignal-Schaltkreise des Sie die Netzkabel des DVD-Recorders und des DVD-Receivers sind unabhängig von einander.
  • Seite 15: Batterien In Die Fernbedienung Einsetzen

    BATTERIEN IN DIE FERNBEDIENUNG EINSETZEN Drücken Sie die -Markierung auf dem Batteriefachdeckel, und öffnen Sie den Deckel. Setzen Sie die beiden mitgelieferten Drücken Sie Mignonbatterien (AA, R06, UM-3) in das Batteriefach ein. Achten Sie beim Einsetzen der Batterien auf richtige Polarität (+ und –).
  • Seite 16: Auf Ein/Bereitschaft Schalten

    AUF EIN/BEREITSCHAFT SCHALTEN AUF EIN/BEREITSCHAFT SCHALTEN Drücken Sie STANDBY/ON einmal, um den DVD-Receiver einzuschalten. Drücken Sie STANDBY/ON erneut, um den DVD- STANDBY/ON POWER Receiver auf den Bereitschaftsmodus zu schalten. STANDBY/ON ( Sie können den DVD-Receiver auf Stromspar- Bereitschaftsmodus schalten, indem Sie DISPLAY an der DIMMER SLEEP Frontblende im Bereitschaftsmodus drücken.
  • Seite 17: Einstellung Des Lautstärkepegels

    EINSTELLUNG DES LAUTSTÄRKEPEGELS EINSTELLUNG DES LAUTSTÄRKEPEGELS Drücken Sie VOLUME + oder VOLUME –, um den Lautstärkepegel zu erhöhen bzw. zu vermindern. TV VOL VOLUME MUTE VOLUME +/– – – NIGHT DVD/CD DIRECT TUNER SUBTITLE ANGLE ZOOM AUDIO STUMMSCHALTUNG DES TONES (MUTE) Drücken Sie MUTE, um den Ton stummzuschalten.
  • Seite 18: Einstellen Der Uhrzeit

    EINSTELLEN DER UHRZEIT EINSTELLEN DER UHRZEIT Drücken Sie TIMER auf der Frontblende, um INPUT „TIME“ zu wählen, und drücken Sie dann MULTI JOG. MULTI JOG PUSH-ENTER Drehen Sie MULTI JOG, um die Stunde STANDBY/ON PHONES TIMER DISPLAY SOUND MODE MULTI JOG VOLUME einzustellen und drücken Sie dann MULTI JOG.
  • Seite 19: Einstellung Des Einschlaf-Timers

    EINSTELLUNG DES EINSCHLAF-TIMERS EINSTELLUNG DES EINSCHLAF-TIMERS Falls Sie den Einschlaf-Timer einstellen, schaltet der DVD-Receiver nach einer spezifizierten Zeitspanne automatisch auf den Bereitschaftsmodus. Drücken Sie SLEEP wiederholt zur Einstellung STANDBY/ON der Zeitdauer des Einschlaf-Timers. POWER Mit jedem Drücken von SLEEP, wechselt die Zeitdauer wie folgt: SLEEP-30 DIMMER...
  • Seite 20: Ändern Der Helligkeit Des Displays

    ÄNDERN DER HELLIGKEIT DES DISPLAYS ÄNDERN DER HELLIGKEIT DES DISPLAYS Sie können die Helligkeit des Displays des DVD-Receivers ändern. Drücken Sie DIMMER. STANDBY/ON POWER Bei jedem Drücken von DIMMER schaltet die Helligkeit des Displays zwischen Abblendung ein und Abblendung aus um. ■...
  • Seite 21: Ändern Der Dvd-Einstellung Am Tv (Osd Menü)

    ÄNDERN DER DVD-EINSTELLUNG AM TV (OSD MENÜ) ÄNDERN DER DVD-EINSTELLUNG AM TV (OSD MENÜ) Sie können die verschiedenen Einstellungen für die DVD-Wiedergabe ändern, indem Sie das auf dem Bildschirm des am DVD-Receiver angeschlossenen Fernsehers angezeigte Menü (OSD-Menü) verwenden. Für Einzelheiten über die verfügbaren Menüeinträge siehe „OSD-Anleitung“...
  • Seite 22: Osd-Anleitung

    ÄNDERN DER DVD-EINSTELLUNG AM TV (OSD MENÜ) OSD-Anleitung Menü Funktion LANGUAGE Wählen Sie die Sprache für das OSD-Menü und die Meldungen. Wählen Sie eine Einstellung unter Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch und vereinfachtem Chinesisch. Vereinfachtes Chinesisch steht nur für das Modell für allgemeine Gebiete zur Verfügung. Die Einstellung stellt auch die Sprache für Audio um. Wenn die gewählte Sprache nicht auf DVD vorhanden ist, wird automatisch eine der aufgenommenen Sprachen gewählt.
  • Seite 23: Unterstützte Disc-Typen

    UNTERSTÜTZTE DISC-TYPEN UNTERSTÜTZTE DISC-TYPEN Sie können sich mit dem DVD-Receiver an Film- oder Musik-Discs erfreuen. Da manche Disc-Operationen des DVD- Receivers auf bestimmte Disc-Typen begrenzt sind, werden die unterstützten Disc-Typen unter Verwendung der nachfolgend dargestellten Icons angezeigt. Jedes Icon bedeutet, dass die Operation auf den entsprechenden Disc-Typ begrenzt ist.
  • Seite 24: Grundlegende Bedienungsvorgänge Für Die Wiedergabe

    GRUNDLEGENDE BEDIENUNGSVORGÄNGE FÜR DIE WIEDERGABE GRUNDLEGENDE BEDIENUNGSVORGÄNGE FÜR DIE WIEDERGABE Befolgen Sie die nachfolgenden Vorgänge, um die grundlegenden Bedienungsvorgänge für die Disc-Wiedergabe auszuführen. Der DVD-Receiver verfügt auch über verschiedene nützliche Funktionen für die Disc-Wiedergabe. Für Einzelheiten siehe „NÜTZLICHE BEDIENUNGSVORGÄNGE FÜR DIE WIEDERGABE“ (Seite 23). ■...
  • Seite 25: Nützliche Bedienungsvorgänge Für Die Wiedergabe

    NÜTZLICHE BEDIENUNGSVORGÄNGE FÜR DIE WIEDERGABE NÜTZLICHE BEDIENUNGSVORGÄNGE FÜR DIE WIEDERGABE Sie können Film- oder Musik-Discs mit verschiedenen nützlichen Funktionen auf dem DVD-Receiver genießen. Für Informationen über die grundlegenden Bedienungsvorgänge für die Disc-Wiedergabe siehe „GRUNDLEGENDE BEDIENUNGSVORGÄNGE FÜR DIE WIEDERGABE“ (Seite 22). Anwenderanpassung der Drücken Sie DVD/CD, und drücken Sie dann Wiedergabereihenfolge...
  • Seite 26: Wiedergabe In Zufälliger Reihenfolge (Zufallswiedergabe)

    NÜTZLICHE BEDIENUNGSVORGÄNGE FÜR DIE WIEDERGABE Wiedergabe in zufälliger Drücken Sie RANDOM. Reihenfolge (Zufallswiedergabe) Die „RANDOM“-Anzeige leuchtet auf dem Display des DVD-Receivers auf. Sie können Tracks oder Kapitel durcheinandermischen. ■ Aufheben der Zufallswiedergabe Drücken Sie RANDOM erneut Hinweise • Die Zufallswiedergabe arbeitet vielleicht nicht richtig in Abhängigkeit von den DVD-Typen.
  • Seite 27: Wiederholte Wiedergabe (Wiederholungswiedergabe)

    NÜTZLICHE BEDIENUNGSVORGÄNGE FÜR DIE WIEDERGABE Wiederholte Wiedergabe Geben Sie die Disc, den Titel oder das (Wiederholungswiedergabe) Kapitel oder den Track wieder, die/den/das Sie wiederholen möchten. Sie können einzelne Kapitel (Tracks), einzelne Titel oder Für Einzelheiten siehe „GRUNDLEGENDE die gesamte Disc wiederholen. Sie können auch zwei BEDIENUNGSVORGÄNGE FÜR DIE Punkte (Start- und Endpunkt) setzen, um einen WIEDERGABE“...
  • Seite 28 NÜTZLICHE BEDIENUNGSVORGÄNGE FÜR DIE WIEDERGABE ■ Wiederholung zwischen zwei Punkten (A-B-Wiederholung) Geben Sie den Titel oder Track wieder, der Sie können einen bestimmten Abschnitt eines Titels den zu wiederholenden Abschnitt enthält. (Tracks) spezifizieren, indem Sie zwei Punkte (Start- und Für Einzelheiten siehe „GRUNDLEGENDE Endpunkt) setzen.
  • Seite 29: Bedienung Der Disc-Menüs (Dvd-Menü/Video-Cd-Wiedergaberegler)

    NÜTZLICHE BEDIENUNGSVORGÄNGE FÜR DIE WIEDERGABE ■ Bedienen des Video-CD- Bedienung der Disc-Menüs Wiedergabereglermenüs (DVD-Menü/Video-CD- Falls Sie eine Video-CD wiedergeben, welche die Wiedergabereglerfunktion enthält, erscheint das Menü Wiedergaberegler) automatisch auf dem Fernsehbildschirm. Um die Wiedergabereglerfunktion mit der Fernbedienung zu Viele DVDs und Video-CDs schließen Original- bedienen, verwenden Sie die folgenden Tasten.
  • Seite 30: Wählen Von Audio, Untertitel Und Winkel

    WÄHLEN VON AUDIO, UNTERTITEL UND WINKEL WÄHLEN VON AUDIO, UNTERTITEL UND WINKEL DVD-V Sie können die Audio- und Untertitelsprachen für die DVD-Wiedergabe wählen. Sie können auch einen Blickwinkel für die DVD-Wiedergabe wählen. Hinweis Sie können diese Wahl nur mit Discs ausführen, die mit mehreren Sprachen oder mehreren Blickwinkeln kompatibel sind. Für Informationen über die von Ihnen verwendete Disc siehe die Bedienungsanleitungen in dem Disc-Menü...
  • Seite 31: Zoomen Von Bildern

    ZOOMEN VON BILDERN ZOOMEN VON BILDERN DVD-V Sie können einen bestimmten Teil des Bildes während der DVD- oder Video-CD-Wiedergabe einzoomen. Während der Wiedergabe oder Pause einer STANDBY/ON POWER Disc drücken Sie ZOOM. Die aktuelle Zoom-Einstellung erscheint auf dem Fernsehbildschirm. DIMMER SLEEP Drücken Sie ZOOM wiederholt, um den Zoommaßstab zu wählen.
  • Seite 32: Verwendung Der Grafischen Benutzeroberfläche

    VERWENDUNG DER GRAFISCHEN BENUTZEROBERFLÄCHE VERWENDUNG DER GRAFISCHEN BENUTZEROBERFLÄCHE Sie können verschiedene Informationen der aktuell spielenden Disc im Fernsehbildschirm betrachten und eine verflossene angeben, bei der die Wiedergabe gestartet werden soll. Während der Wiedergabe oder Pause einer Disc drücken Sie GUI. STANDBY/ON POWER Der Disc-Typ, die verflossene Zeit, die restliche Zeit,...
  • Seite 33: Geniessen Hochwertigen Videos (Ntsc/Progressive Scan)

    VIDEOMONITORS MIT DIESEM GERÄT AUFTAUCHEN SOLLTEN, WENDEN SIE SICH BITTE AN UNSEREN KUNDENDIENST. • Dieses Gerät ist mit der kompletten Palette von Projektoren und Plasma-Displays von YAMAHA kompatibel. Nur für Modelle für Großbritannien und Europa Wenn der Wahlschalter RGB/YUV (Seite 9) auf „RGB“ gestellt ist, steht Progressive Scan nicht zur Verfügung.
  • Seite 34: Geniessen Von Multimedia-Dateien Auf Discs

    GENIESSEN VON MULTIMEDIA-DATEIEN AUF DISCS GENIESSEN VON MULTIMEDIA-DATEIEN AUF DISCS ® Dieser DVD-Receiver kann MP3, WMA, DivX und JPEG-Dateien auf einer persönlich bespielten CD-R/RW oder einer im Fachhandel erhältlichen CD abspielen. Setzen Sie eine Disc in die Disc-Schublade STANDBY/ON POWER ein.
  • Seite 35: Abstimmen Auf Radiosender

    ABSTIMMEN AUF RADIOSENDER Der DVD-Receiver bietet verschiedene Methoden für das Abstimmen auf MW/UKW-Rundfunksender, wie automatische Abstimmung (Auto Tuning), manuelle Abstimmung und Festsenderabstimmung. Befolgen Sie den nachfolgend beschriebenen Abschnitt, um auf Ihre liebsten Rundfunksender abzustimmen. ■ Zum Umschalten des Frequenzschritts Über das Display (nur Modell für allgemeine Gebiete) Da das Zwischensender-Frequenzraster in verschiedenen Gebieten unterschiedlich ist, kann es erforderlich sein,...
  • Seite 36: Wahl Von Festsendern (Preset Tuning)

    ABSTIMMEN AUF RADIOSENDER ■ Umschalten der Frequenz und der Radio Wahl von Festsendern Data System-Modi (Preset Tuning) Während des Empfangs eines UKW-Radio Data System-Senders drücken Sie DISPLAY. Falls Sie Ihre liebsten Rundfunksender mit automatischer Mit jedem Drücken der Taste ändert der Modus wie folgt: Festsenderprogrammierung (Seite 36) oder manueller Festsenderprogrammierung (Seite 36) auf dem DVD- Receiver vorprogrammieren, können Sie danach den...
  • Seite 37 ABSTIMMEN AUF RADIOSENDER ■ Wahl von Sendern nach Programmtyp (Genre) Sie können UKW-Radio Data System-Sender abstimmen, indem Sie einen Programmtyp (Genre) wählen. Sobald Sie einen Programmtyp gewählt haben, sucht der DVD- Receiver automatisch nach den UKW-Radio Data System- Sendern, welche gegenwärtig die entsprechenden Programme ausstrahlen.
  • Seite 38: Programmieren Von Radiosendern

    PROGRAMMIEREN VON RADIOSENDERN PROGRAMMIEREN VON RADIOSENDERN Sie können Ihre Lieblings-Radiosender zum Abstimmen der Sender durch einfaches Wählen der Festsendernummern programmieren. Der DVD-Receiver kann bis zu 20 MW-Sender und bis zu 30 UKW-Sender in seinem Speicher ablegen. Automatische Vorprogrammierung Manuelles Vorprogrammierung von Sendern (Automatische von Rundfunksendern (Manuelle Festsenderprogrammierung)
  • Seite 39: Bearbeiten Der Namen Der Festsender

    PROGRAMMIEREN VON RADIOSENDERN Bearbeiten der Namen der Festsender Befolgen Sie den nachfolgend beschriebenen Vorgang, um die Namen von Festsendern zu bearbeiten. INPUT MULTI JOG PUSH-ENTER STANDBY/ON PHONES TIMER DISPLAY SOUND MODE VOLUME MULTI JOG MODE Wählen Sie den Festsender, dessen Namen Sie bearbeiten wollen.
  • Seite 40: Wiedergabe Externer Quellen

    WIEDERGABE EXTERNER QUELLEN WIEDERGABE EXTERNER QUELLEN Falls Sie eine externe Komponente an den DVD-Receiver anschließen, können Sie die auf dieser Komponente wiedergegebene Quellen mit dem DVD-Receiver genießen. Für Informationen über die Anschlussmethoden siehe „ANSCHLIESSEN EINES FERNSEHERS“ (Seite 9) und „ANSCHLIESSEN EXTERNER KOMPONENTEN“ (Seite 11).
  • Seite 41: Aufnahme Von Quellen Mit Externen Komponenten

    AUFNAHME VON QUELLEN MIT EXTERNEN KOMPONENTEN Wenn Sie einen externen Recorder an den DVD-Receiver anschließen, können Sie auf dem DVD-Receiver wiedergegebene Quellen aufnehmen. Für Informationen über die Anschlussmethoden siehe „ANSCHLIESSEN EXTERNER KOMPONENTEN“ (Seite 11). Hinweis Lesen Sie unbedingt die Anleitungen Ihrer Ausrüstungen durch, um diese richtig bedienen zu können. Aufnahme von Audio-Quellen mit dem DVD-Receiver STANDBY/ON...
  • Seite 42: Einstellen Von Sounds

    EINSTELLEN VON SOUNDS EINSTELLEN VON SOUNDS Sie können die folgenden Soundeinstellungen justieren: BASS, TREBLE, L/R BALANCE, EQ MODE und der DIRECT- Modus. INPUT MULTI JOG PUSH-ENTER STANDBY/ON PHONES TIMER DISPLAY SOUND MODE VOLUME SOUND MULTI JOG Hinweis Diese Einstellungen haben keinen Einfluss auf den bei der Drehen Sie MULTI JOG zum Justieren jeder Aufnahme aufgezeichneten Sound.
  • Seite 43: Nachthörmodus

    EINSTELLEN VON SOUNDS Nachthörmodus Drücken Sie NIGHT. Bei jedem Drücken von NIGHT schaltet der Da der Nachthörmodus große Soundeffekte abdämpft und Klangregelungsmodus wie folgt um: Sprache und Vokale verdeutlicht, können Sie Tonquellen auch bei niedriger Lautstärke genießen. NIGHT OFF NIGHT ON STANDBY/ON POWER ■...
  • Seite 44: Steuern Externer Komponenten

    STEUERN EXTERNER KOMPONENTEN STEUERN EXTERNER KOMPONENTEN Zusätzlich zu der Steuerung dieses Gerätes können Sie externe Komponenten mit der Fernbedienung für den DVD- Receiver bedienen, indem Sie den geeigneten Fernbedienungscode wählen (siehe „LISTE DER FERNBEDIENUNGSCODES“ am Ende dieser Anleitung). Hinweis Abhängig von dem Produkt, kann die Fernbedienung des DVD-Receivers die externe Komponente vielleicht nicht bedienen. In diesem Fall verwenden Sie die mit dem Produkt mitgelieferte Fernbedienung.
  • Seite 45: Verfügbare Bedienungsvorgänge

    STEUERN EXTERNER KOMPONENTEN Verfügbare Bedienungsvorgänge Indem Sie Schritt 1 in „Einstellung der Fernbedienungscodes“ (Seite 42) ausführen, können Sie die folgenden Funktionen an der externen Komponente unter Verwendung der Fernbedienung bedienen. STANDBY/ON STANDBY/ON POWER POWER DIMMER SLEEP DIMMER SLEEP REPEAT REPEAT TV CH TV CH FREQ/TEXT...
  • Seite 46: Störungsbeseitigung

    Falls ein Problem mit Ihrem DVD-Receiver-System auftreten sollte, überprüfen Sie die folgenden Punkte. Falls Sie Ihr Problem anhand der nachfolgenden Abhilfen nicht lösen können oder Ihr Problem nachfolgend nicht aufgelistet ist, schalten Sie den DVD-Receiver aus, ziehen Sie den Netzstecker ab und wenden Sie sich an den nächsten autorisierten YAMAHA-Fachhändler oder -Kundendienst. Allgemeines Problem...
  • Seite 47: Fernbedienung

    STÖRUNGSBESEITIGUNG Problem Ursache Abhilfe Der DVD-Receiver arbeitet Der DVD-Recorder wurde vielleicht Schalten Sie den DVD-Receiver auf den nicht richtig. einem starken elektrischen Schlag Bereitschaftsmodus, und ziehen Sie ausgesetzt, wie zum Beispiel von danach den Netzstecker ab. Warten Sie Blitzschlag oder übermäßiger etwa 30 Sekunden, stecken Sie danach den statischer Elektrizität, oder ein Netzstecker wieder ein und schalten Sie...
  • Seite 48: Disc-Wiedergabe

    STÖRUNGSBESEITIGUNG Disc-Wiedergabe Problem Ursache Abhilfe Manche Tastenbetätigungen Manche Discs unterstützen bestimmte arbeiten nicht. Funktionen des DVD-Receivers nicht. Die Wiedergabe startet nicht Die Disc ist vielleicht nicht richtig in Setzen Sie die Disc richtig in die Disc- sofort, wenn Sie h drücken. die Disc-Schublade eingesetzt.
  • Seite 49: Rundfunkempfang

    STÖRUNGSBESEITIGUNG Rundfunkempfang ■ UKW/MW Problem Ursache Abhilfe Die Festsender (Speicher) wurden Führen Sie das Programmieren der Festsenderabstimmfunktion vielleicht gelöscht. Festsender erneut aus (Seite 36). (Seite 34) arbeitet nicht. Die Festsender- Die Stromversorgung des DVD- Stellen Sie sicher, dass der Netzstecker Einstellungen wurden Receivers wurde vielleicht für länger richtig in eine Netzdose eingesteckt ist,...
  • Seite 50: Weitere Information

    WEITERE INFORMATION WEITERE INFORMATION Disc-Informationen In der folgenden Tabelle sind die Disc-Typen erläutert, die von dem DVD-Receiver unterstützt werden. Video-Discs Disc-Typ Disc-Logo-Markierung DVD-Video SVCD (Super Video CD) DIGITAL VIDEO Video-CD DIGITAL VIDEO Video-CDs, die durch Kopieren einer MPEG-Filmdatei auf eine CD-R oder CD-RW angefertigt wurden Dieser DVD-Receiver kann folgende Medien Bestimmungsg...
  • Seite 51: Handhabung Einer Disc

    WEITERE INFORMATION Hinweise Handhabung einer Disc • Die folgenden Discs können auf dem DVD-Receiver nicht • Berühren Sie nicht die Oberfläche wiedergegeben werden. CD-ROM, DVD-ROM, DVD-RAM, der Disc. Halten Sie die Disc an CDV. (Dieses Produkt kann manche Typen von DVD-Rs (nur ihrem Rand und der Mittelbohrung.
  • Seite 52: Glossar

    GLOSSAR GLOSSAR Audio-Formate Audio-Informationen ■ Dolby Digital ■ Dynamikbereich Dolby Digital ist ein Digital-Surround-Soundsystem, das Die Differenz zwischen dem schwächsten Sound, der über Ihnen vollständig unabhängiges Mehrkanal-Audio bietet. dem Ausrüstungsrauschen gehört werden kann, und dem Mit 3 Frontkanälen (links, Center und rechts) und 2 stärksten Sound, der ohne Verzerrungen im Surround-Stereokanälen bietet Dolby Digital 5 Dynamikbereich gehört werden kann.
  • Seite 53: Videosignalinformationen

    GLOSSAR Videosignalinformationen Urheberrecht und Logo- Markierungen ■ Komponentenvideosignal Bei dem Komponentenvideosignal-System wird das Dieses Produkt ist mit Technologie zum Schutz des Videosignal in das Y Signal für die Luminanz und die P Urheberrechts ausgerüstet, die durch bestimmte US- und P Signale für die Chrominanz aufgetrennt.
  • Seite 54: Technische Daten

    TECHNISCHE DATEN TECHNISCHE DATEN VERSTÄRKERABSCHNITT ALLGEMEINES • Minimale effektive Ausgangsleistung pro Kanal • Netzspannung/-frequenz (20 kHz werkseitig LPF) Modelle für U.S.A. und Kanada ....... 120 V, 60 Hz (6 Ω , 1 kHz, 0,18% Klirrfaktor) ......20 W + 20 W Modell für Australien ..........
  • Seite 55 LISTA DEI CODICI DI TELECOMANDO LISTA DE CÓDIGOS DE MANDO A DISTANCIA LIJST MET AFSTANDSBEDIENINGSCODES СПИСОК КОДОВ ДИСТАНЦИОННОГО УПРАВЛЕНИЯ Panasonic 234/235/236/253/ 288/211 Cable TV Digital Broadcast Philco 297/225/239/298 Satellite tuner YAMAHA 299/292/242/285/ 739/752/753/755/ Philips 225/205/298 287/253 758/759/762 Echostar Admiral 292/293/216 General Instrument Pioneer...
  • Seite 56 CAUTION Use of controls or adjustments or performance of procedures CLASS 1 LASER PRODUCT other than those specified herein may result in hazardous LASERE KLASSE 1 PRODUKT radiation exposure. CAUTION- VISIBLE AND INVISIBLE AVERTISSEMENT LASER RADIATION WHEN OPEN. DO NOT STARE INTO BEAM OR VIEW DIRECTLY L’utilisation de commandes et l’emploi de réglages ou de WITH OPTICAL INSTRUMENTS.
  • Seite 57 YAMAHA ELECTRONICS (UK) LTD. YAMAHA HOUSE, 200 RICKMANSWORTH ROAD WATFORD, HERTS WD18 7GQ, ENGLAND YAMAHA SCANDINAVIA A.B. J A WETTERGRENS GATA 1, BOX 30053, 400 43 VÄSTRA FRÖLUNDA, SWEDEN YAMAHA MUSIC AUSTRALIA PTY, LTD. 17-33 MARKET ST., SOUTH MELBOURNE, 3205 VIC., AUSTRALIA...

Diese Anleitung auch für:

Ampli-tuner dvd rdx-e700

Inhaltsverzeichnis