Herunterladen Diese Seite drucken

Kenwood DDX318BT Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

DEUTSCH
MONITOR MIT DVD-RECEIVER
BEDIENUNGSANLEITUNG
DDX4018DAB
(Region 2 - DVD Region Code 2 Gebiet)
DDX4018BT
(Region 2 - DVD Region Code 2 Gebiet)
DDX318BT
(Region 2 - DVD Region Code 2 Gebiet)
Diese Bedienungsanleitung dient zur Beschreibung der oben aufgelisteten Modelle. Die Erhältlichkeit der
Modelle und die Merkmale (Funktionen) können sich je nach Land und Vertriebsgebiet unterscheiden.
© 2017 JVC KENWOOD Corporation
B5A-2143-04 (EN)

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Kenwood DDX318BT

  • Seite 1 (Region 2 - DVD Region Code 2 Gebiet) Diese Bedienungsanleitung dient zur Beschreibung der oben aufgelisteten Modelle. Die Erhältlichkeit der Modelle und die Merkmale (Funktionen) können sich je nach Land und Vertriebsgebiet unterscheiden. © 2017 JVC KENWOOD Corporation B5A-2143-04 (EN)
  • Seite 2 Wichtiger Hinweis Wichtiger Hinweis Um richtige Verwendung sicherzustellen, VORSICHTSHINWEISE lesen Sie die Bedienungsanleitung vor der Zur Pflege der Einheit Verwendung des Produkts sorgfältig durch. Es ist • Wenn ein Fahrzeug längere Zeit in heißem oder besonders wichtig, dass Sie die WARNUNGEN und kaltem Wetter geparkt wurde, warten Sie, bis sich die VORSICHTSHINWEISE in dieser Anleitung lesen Temperatur im Innenraum normalisiert hat, bevor Sie...
  • Seite 3 Produkt oder seiner Verpackung weist darauf hin, l’équipement radio « DDX4018DAB/DDX4018BT/ 3-12, Moriya-cho, Kanagawa-ku, Yokohama-shi, dass dieses Produkt nicht als normaler Haushaltsabfall DDX318BT » est conforme à la directive 2014/53/UE. Kanagawa, 221-0022, Japan behandelt werden darf. L’intégralité de la déclaration de conformité UE est...
  • Seite 4 “DDX4018DAB/DDX4018BT/DDX318BT” är i enlighet “DDX4018DAB/DDX4018BT/DDX318BT” er i equipamento de rádio “DDX4018DAB/DDX4018BT/ med direktiv 2014/53/EU. overensstemmelse med Direktiv 2014/53/EU. DDX318BT” está em conformidade com a Diretiva Den fullständiga texten av EU-försäkran om EU-overensstemmelseserklæringens fulde ordlyd er 2014/53/UE. överensstämmelse finns på följande Internetadress: tilgængelig på...
  • Seite 5 Šiuo JVCKENWOOD pažymi, kad radijo įranga С настоящото JVCKENWOOD декларира, че „DDX4018DAB/DDX4018BT/DDX318BT“ atitinka радиооборудването на “DDX4018DAB/DDX4018BT/ 2014/53/EB direktyvos reikalavimus. DDX318BT” е в съответствие с Директива Visą EB direktyvos atitikties deklaracijos tekstą galite 2014/53/ЕС. rasti šiuo internetiniu adresu: Пълният текст на ЕС декларацията за съответствие е...
  • Seite 6: Inhaltsverzeichnis

    Bluetooth-Handys ............28 Ausschalten ................4 unterscheiden. Bluetooth-Audioplayer ..........30 Das Gerät auf Bereitschaftsbetrieb schalten ..4 KENWOOD Music Mix ..........30 Ausschalten des Bildschirms ........4 In den Abbildungen dieser Anleitung wird Bluetooth-Einstellungen..........31 im Wesentlichen das Modell DDX4018BT zur Einstellen der Lautstärke..........4 Einstellungen ............32...
  • Seite 7: Komponentennamen Und -Bedienungen

    Komponentennamen und -bedienungen Komponentennamen und -bedienungen DDX4018DAB/DDX4018BT 8 TEL/VOICE-Taste DDX318BT • TEL (Drücken): Zeigt den Telefon- Steuerbildschirm an. • VOICE (Gedrückthalten): Aktiviert Sprach-Anwahl. 9 Lautstärke/MENU/ATT-Regler • Lautstärke (Drehen): Stellt die Audio-Lautstärke ein. • MENU (Drücken): Das Kurzbedienung-Menü erscheint. • ATT (Gedrückthalten): Dämpft den Klang.
  • Seite 8: Grundlegende Bedienung

    Einschalten Im Popup-Kurzbedienung-Menü Sie den Knopf zum Erhöhen nach rechts und zum Senken nach links drehen. Rufen Sie das Popup-Kurzbedienung-Menü auf. DDX4018DAB/ DDX318BT DDX318BT DDX4018BT Ausschalten Im Popup-Kurzbedienung-Menü wie folgt Sie können die Lautstärke (00 bis 35) anpassen, indem zum Erhöhen und zum Senken drücken.
  • Seite 9: Erste Schritte

    Erste Schritte Erste Schritte <Language> Anfangseinstellungen Einstellen der Sicherheitsfunktion Wählen Sie die Textsprache für die Wenn Sie die Einheit zum ersten Mal einschalten oder Registrieren eines Sicherheitscodes Bildschirminformation. rücksetzen, <Initial Setup> erscheint der anfängliche • English (Anfänglich)/Español/Français/Deutsch/ Rufen Sie das Home-Schirmbild auf. Einstellung-Bildschirm.
  • Seite 10: Uhreinstellungen

    Im <Setup>-Schirmbild wie folgt berühren: Aktivieren der Sicherheitsfunktion Navigationseinheit angeschlossen ist. [System]  <Clock> : [Enter] *2 Nur für DDX4018BT/DDX318BT. Sie können die Sicherheitsfunktion zum Schutz Ihres • Sie können auch das <Clock>-Schirmbild durch *3 Nur für DDX4018DAB. Receiversystems vor Diebstahl aktivieren.
  • Seite 11: Verschiedene Schirmbilder Und Bedienungen

    Verschiedene Schirmbilder und Bedienungen Verschiedene Schirmbilder und Bedienungen Sie können jederzeit andere Schirmbilder aufrufen, um Verfügbare Wiedergabequellen und Optionen [Android™] Spielt ein Android-Gerät ab. Informationen anzuzeigen, die AV-Quelle zu ändern, Berühren Sie 1 ,um das Quelle/Option-Auswahl- [iPod] Spielt einen iPod/iPhone ab. die Einstellungen zu ändern usw.
  • Seite 12: Quelle-Steuerschirmbild

    Verschiedene Schirmbilder und Bedienungen Verschiedene Schirmbilder und Bedienungen 7 Zeigt/versteckt andere verfügbare Bedientasten* Quelle-Steuerschirmbild 8 Bedientasten* Zeigt den <Equalizer> bildschirm an. Sie können den Wiedergabebetrieb bei der 9 IN-Anzeige (leuchtet auf, während eine Disc Zeigt die Ordnerliste/Trackliste/ Wiedergabe vom Quelle-Steuerschirmbild aus eingesetzt ist) Audiomenü/Videomenü...
  • Seite 13: Listen-/Einstellschirmbild

    • Die verfügbaren Bedientasten hängen von Menü auf. den Einstellschirmbildern ab. Nicht alle dieser Bedientasten werden auf jedem Schirmbild gezeigt. DDX4018DAB/ DDX318BT DDX4018BT Durch Berühren der Bereiche werden die folgenden Aktionen ausgeführt: 1 Zeigt das Video-Steuermenü an, während ein Video abgespielt wird.
  • Seite 14: Disc

    Disc Disc • Wenn eine Disc kein Disc-Menü hat, werden alle Wählen von Ordner/Track auf der Liste Auswerfen einer Disc Tracks darauf wiederholt abgespielt, bis Sie die Zeigen Sie die Ordner-/Track-Liste an. Quelle umschalten oder die Disc entnehmen. Im Quelle-Steuerschirmbild wie folgt berühren: •...
  • Seite 15: Video

    Video Video Disc Disc Nehmen Sie die Einstellungen vor. <Down Mix> Wiedergabebetrieb Bei der Wiedergabe einer Mehrkanal-Disc Wiedergabeinformation auf dem Quelle- beeinflusst diese Einstellung die über die vorderen und hinteren Lautsprecher ausgegebenen Signale. Steuerschirmbild • Dolby Surround: Reproduziert Mehrkanal- Surroundklang durch Anschließen eines mit Dolby Surround kompatiblen Verstärkers.
  • Seite 16 Video Video Durch Berühren der Bedientasten werden die Videomenü-Steuerbedienungen [Picture Zeigt den Bildeinstellung-Bildschirm an. folgenden Aktionen ausgeführt: 1 Berühren Sie [DIM ON] oder [DIM Adjust] Sie können das Video-Menüschirmbild während der OFF], um die Abblendung ein- und Video-Wiedergabe anzeigen. auszuschalten. •...
  • Seite 17: Usb

    Video Video Durch Berühren der Bedientasten werden die Sie können ein USB-Massenspeichergerät wie einen USB- folgenden Aktionen ausgeführt: Speicher, Digitalen Audioplayer , usw. ans Gerät anschließen. MENU] Zum Anzeigen des Disc-Menüs (DVD). • Einzelheiten über abspielbare Dateitypen und andere [T MENU] Zum Anzeigen des Disc-Menüs (DVD).
  • Seite 18 Wählen von Ordner/Track auf der Liste Wiedergabebetrieb Einstellungen für die USB-Wiedergabe Zeigen Sie die Ordner-/Track-Liste an. Wiedergabeinformation und Zeigen Sie das Bildschirmbild <USB Im Quelle-Steuerschirmbild wie folgt berühren: Tastenbedienung Mode> an. • Für Wiedergabeinformation siehe „Quelle- Im Quelle-Steuerschirmbild wie folgt berühren: Steuerschirmbild“...
  • Seite 19: Android

    Zeigen Sie das Audio-Menü an. • Wenn ein kompatibles Android-Gerät angeschlossen Geräterückseite Im Quelle-Steuerschirmbild wie folgt berühren: wird, wird „Press [VIEW] to install KENWOOD MUSIC PLAY APP“ auf dem Android-Gerät angezeigt. Gehen Sie zur Installation der Anwendung gemäß den Anweisungen vor.
  • Seite 20: Ipod/Iphone

    Geräterückseite <Android Setup> ausgeführt: • BROWSE MODE (Anfänglich): Steuerung vom Schaltet das Gerät auf <Smartphone Gerät (mit der Anwendung KENWOOD Music Setup>-Schirmbild um. (Seite 38) Play). • HAND MODE: Steuert andere Media Player Anwendungen vom Android-Gerät (ohne Wählen Sie eine Audio-Datei aus dem Menü...
  • Seite 21: Radio

    Radio Radio iPod/iPhone iPod/iPhone q ST/MONO-Anzeige Wählen Sie eine Kategorie ( ) und wählen Rundfunkempfang Die ST-Anzeige leuchtet auf, wenn eine UKW- Sie dann einen gewünschten Eintrag.( Stereo-Sendung mit ausreichender Signalstärke Wiedergabeinformation auf dem Quelle- empfangen wird. Steuerschirmbild w Seek-Modus-Anzeige e LO.S-Anzeige r RDS-Anzeige t EON-Anzeige...
  • Seite 22 Radio Radio [TI]*1 (Für UKW RDS-Merkmalen) Vorwahl von Sendern im Speicher Aktiviert den TI-Standby- [PTY]*1*2 (Für UKW RDS-Merkmalen) Sie können für jedes Frequenzband bis zu 5 Sender Wechselt in den PTY-Suchmodus. Empfangsmodus. voreinstellen. 1 Berühren Sie [PTY]. • Wenn TI aktiviert ist, ist die Einheit 2 Halten Sie einen zu suchen bereit, die Verkehrsinformation Automatische Voreinstellung —...
  • Seite 23 Radio Radio Nehmen Sie die Einstellungen vor. <NEWS>* Wahl eines Festsenders • 00min bis 90min: Aktivieren neuen Standby- Empfang durch Auswahl der Zeitspanne zum Wählen Sie den Bereich und rufen Sie Deaktivieren der Unterbrechung. Die NEWS- dann das Festsender-Fenster auf. Anzeige leuchtet auf.
  • Seite 24: Digital Radio (Dab)

    Digital Radio (DAB) Digital Radio (DAB) (Nur für DDX4018DAB) DAB (Digital Audio Broadcasting) ist eines der heute 1 Wählt das Frequenzband (DAB1/DAB2/DAB3) Bedientasten im Quelle-Steuerschirmbild verfügbaren digitalen Rundfunksendesysteme. Es kann • Das Aussehen der Bedientasten kann sich 2 Textinformation Klang in Digitalqualität ohne störende Interferenzen unterscheiden, aber ähnliche Bedientasten haben die •...
  • Seite 25 DIGITAL RADIO (DAB) DIGITAL RADIO (DAB) Wählen Sie einen Dienst auf der Liste [TI] (Für RDS-Merkmalen) Vorwahl von Diensten im Speicher Aktiviert den TI-Standby-Empfangsmodus. Sie können Informationen über den Dienst erhalten Sie können für jedes Frequenzband 5 Dienste • Wenn TI aktiviert ist, ist die Einheit oder einen Dienst zum Hören wählen.
  • Seite 26 DIGITAL RADIO (DAB) DIGITAL RADIO (DAB) <Announcement Select>*1 Wahl eines Festsenders Einstellungen für Digital Radio Wenn der Dienst des von Ihnen aktivierten Ansageelements mit dem Empfang des Ensembles Wählen Sie den Bereich und rufen Sie Zeigen Sie das Bildschirmbild <DAB> an. beginnt, schaltet die Einheit von jeder Quelle auf dann das Festdienst-Fenster auf.
  • Seite 27: Spotify

    Spotify Spotify Mit Spotify ist Ihre Musik überall. Beim Sport, auf der Installieren Sie die neueste Version der Spotify Wiedergabebetrieb Party oder beim Entspannen, die richtige Musik ist Anwendung auf Ihrem Smartphone. immer sofort zur Hand. Es gibt Millionen von Titeln •...
  • Seite 28 Spotify Spotify Bedientasten im Quelle-Steuerschirmbild *1 Nicht für die Tracks in einer Playlist verfügbar. Wählen eines Tracks • Das Aussehen der Bedientasten kann sich *2 Nicht für die Tracks im Radio verfügbar. Zeigen Sie das Spotify-Menüschirmbild unterscheiden, aber ähnliche Bedientasten haben die *3 Nur für Premium-Konto-Anwender verfügbar.
  • Seite 29: Andere Externe Komponenten

    Andere Externe Komponenten Andere Externe Komponenten Bedienungen während das Kamera- AV-IN Rückfahrkamera Schirmbild erscheint Installieren Sie die Rückfahrkamera (getrennt erhältlich) Anschließen an einen externen Komponenten Zum Einstellen des Bildes in der geeigneten Position entsprechend den mit der Siehe Seite 46 für weitere Informationen. Berühren Sie unten gezeigten Bereich.
  • Seite 30: Verwendung Der Externen Navigationseinheit

    Bluetooth® Bluetooth® Andere Externe Komponenten Andere Externe Komponenten Verwendung der externen Navigationseinheit Information Verbindung (Nur für DDX4018DAB/DDX4018BT) Bluetooth ist eine drahtlose Wenn Sie ein Bluetooth-Gerät zum ersten Mal Sie können eine externe Navigationseinheit Funkkommunikationstechnologie mit kurzer anschließen: (KNA-610 oder KNA-G620T: optionales Zubehör) an Reichweite für Mobilgeräte wie Handys, tragbare PCs 1 Registrieren Sie das Gerät durch Koppeln der die NAV-Eingangsklemme anschließen, so dass Sie den...
  • Seite 31 Bluetooth® Bluetooth® Auto-Pairing Pairing für ein Bluetooth-Gerät mit einem PIN- Wählen Sie die Einheit („DDX4DAB“/ Wenn <Auto Pairing> auf [ON] gestellt ist, werden Code (für Bluetooth 2.0) „DDX4“/„DDX3“) auf Ihrem Bluetooth- Android order iOS-Geräte (wie iPhone) automatisch Zeigen Sie das Bildschirmbild <PIN Code Gerät.
  • Seite 32: Bluetooth-Handys

    Bluetooth® Bluetooth® • Der Status wird wie folgt angezeigt: • Bei Empfang eines Rufs während der Verwendung Wählen Sie das Gerät ( ), das Sie – <Connecting>: Verbindungsvorgang läuft. der externen Navigationseinheit (nur für anschließen wollen , und wählen Sie dann –...
  • Seite 33 Bluetooth® Bluetooth® Zur Verwendung der alphabetischen Suche im Wenn Element 5 in Schritt 2 gewählt ist: Einen Ruf tätigen Telefonbuch Sprechen Sie den Namen der Zeigen Sie das Telefon-Steuerschirmbild an. 1 Berühren Sie [ A-Z ]. anzurufenden Person. Im Home-Schirmbild wie folgt berühren: 2 Berühren Sie den ersten zu suchen •...
  • Seite 34: Bluetooth-Audioplayer

    Bluetooth-Audioplayer Albumtitel) Sie können bis zu 5 Telefonnummern voreingeben. • Durch Drücken von [<] wird der Text gescrollt, KENWOOD Music Mix Zeigen Sie das Telefon-Steuerschirmbild an. wenn nicht der ganze Text gezeigt wird. Im Home-Schirmbild wie folgt berühren: Wenn „BT Audio“ als Quelle gewählt ist, können 2 Die Signalstärke und der Batteriestand (erscheint...
  • Seite 35: Bluetooth-Einstellungen

    Bluetooth® Bluetooth® Wählen Sie eine Audio-Datei aus dem <Auto Connect> Bluetooth-Einstellungen Menü • ON (Anfänglich): Stellt automatisch eine Sie können verschiedene Einstellungen zur Verbindung mit dem zuletzt angeschlossenen Zeigen Sie das Audio-Menü an. Verwendung der Bluetooth-Geräte im Schirmbild Bluetooth-Gerät her, wenn die Einheit Im Quelle-Steuerschirmbild wie folgt berühren: <Bluetooth Setup>...
  • Seite 36: Einstellungen

    Einstellungen Einstellungen Wählen eines Vorgabe-Klangmodus <Q factor> Audioeinstellungen Stellt die Breite der Frequenz ein. Wählen Sie einen Vorwahl-Klangmodus im Zeigen Sie das Bildschirmbild <Audio> an. • 1.35/1.5 (Anfänglich)/2.0 <Equalizer>-Schirmbild. Im Home-Schirmbild wie folgt berühren: <Bass EXT> • Natural (Anfänglich)/Rock/Pops/Easy/Top40/Jazz/ Aktiviert/deaktiviert die Tiefen. Powerful/User •...
  • Seite 37 Einstellungen Einstellungen <Supreme>*2 <Speaker/X’over> Einstellen der Lautsprecher und Stellt den durch Audiokompression verlorenen Klang Übergangsfrequenz Bevor Sie jegliche Einstellungen für die Lautsprecher wieder auf einen realistischen Klang her. und Übergangsfrequenz vornehmen, wählen Sie den Wählen Sie einen Fahrzeugtyp ( ), und •...
  • Seite 38 Einstellungen Einstellungen <Time Alignment> Passen Sie die Übergangsfrequenz des Bestimmen des Werts für die Anpassung von gewählten Lautsprechers an. <Position DTA> Nehmen Sie die Feineinstellungen der Verzögerungszeit Wenn Sie den Abstand von der Mitte der momentan • Einstellbare Elemente variieren je nach des Lautsprecherausgangs vor, um eine geeignetere eingestellten Hörposition zu jedem Lautsprecher gewähltem Lautsprechertyp/Lautsprechergröße/...
  • Seite 39: Display-Einstellungen

    Einstellungen Einstellungen <Panel Color>*: Ändern Sie die Beleuchtungsfarbe <Volume Offset> <Dimmer> der Tasten auf dem Monitorfeld. Stellen Sie den automatischen Lautstärkepegel für jede • Auto (Anfänglich): Blendet den Bildschirm und Quelle ein und speichern Sie die Einstellungen. Wenn die Tastenbeleuchtung beim Einschalten der die Quelle eine Disc ist, wird die Einstellung für jede Autoscheinwerfer ab.
  • Seite 40 Einstellungen Einstellungen <Demonstration> <Screen Adjustment> Passen Sie das Bild ( ) an, und erfassen Sie das Bild ( • ON (Anfänglich): Aktivieren Sie die Stellen Sie Helligkeit und Schwärze des Bildschirms ein. Displaydemonstration. Wählen Sie [DIM ON] (Abblendung ein) oder [DIM •...
  • Seite 41: Eingabeeinstellungen

    Einstellungen Einstellungen <Guidelines Setup> <NAV Mute> Eingabeeinstellungen Justiert die Parkregeln entsprechend der Größe des • ON (Anfänglich): Dämpft den Klang, der von anderen Fahrzeugs, dem Parkplatz und so weiter. Lautsprechern als den vorderen Lautsprechern bei Zeigen Sie das Bildschirmbild <Input> an. Beim Justieren der Parkregeln stellen Sie sicher, die der Navigationsführung kommt.
  • Seite 42 Einstellungen Einstellungen <Language> <Bluetooth Setup> [USB 1 Wire] Wählen Sie dies, wenn das Gerät über die USB-Eingangsklemme Wählen Sie die Textsprache für die Bildschirminformation. Konfigurieren Sie die Einstellungen zur Verwendung (Kabel von der Rückseite) Einzelheiten siehe „Anfangseinstellungen“ auf Seite 5. eines Bluetooth-Geräts wie die Verbindung und angeschlossen ist.
  • Seite 43 <System Information> Aktualisieren Sie das System, indem Sie ein USB-Gerät mit einer Aktualisierungsdatei anschließen. • Zum Rücksetzen auf die Berührungsposition • Zum Erhalten der Aktualisierungsdatei besuchen Sie berühren Sie [Reset]. <www.kenwood.com/cs/ce/>. • Zum Abbrechen der aktuellen Bedienung berühren Sie [Cancel]. DEUTSCH...
  • Seite 44: Fernbedienung

    Fernbedienung Fernbedienung Einstellungen Einstellungen Schließen Sie ein USB-Gerät mit der Aktualisierungsdatei an. Für die Steuerung dieser Einheit können Sie eine Vorbereitung optional erworbene Fernbedienung KNA-RCDV331 verwenden. Einsetzen der Batterie • Siehe mit der Fernbedienung mitgelieferte Verwenden Sie zwei Batterien Bedienungsanleitung. des Typs „AAA“/„R03“.
  • Seite 45: Grundlegende Bedienung

    Fernbedienung Fernbedienung • Die Stellung des Fernbedienungsschalters wird im DVD/VCD (DVD-Modus) Grundlegende bedienung Titel jedes Modus angezeigt, z.B. „AUD-Modus“. Verschiebt den Cursor bei der • Beim Steuern eines Players, der nicht in diesem Gerät Gemeinsame Bedienvorgänge (AUD/DVD- Anzeige des Menüs. integriert ist, wählen Sie „AUD“-Modus.
  • Seite 46: Kenwood Remote App

    Zum Starten/Pausieren der Direktsuche fest. Wiedergabe. KENWOOD Remote App # BS/DIRECT Schaltet auf Direkt-Suchmodus. KENWOOD Remote ist einem Anwendung, die kompatible KENWOOD Auto-Receiver über USB (AUD-Modus) Radio (AUD-Modus) Bluetooth® steuert, wie eine drahtlose Fernbedienung. /FM+ / /AM− Wählen Sie einen Ordner.
  • Seite 47: Installation Und Anschluss

    Installation und Anschluss Installation und Anschluss • Wenn die Zündung Ihres Fahrzeugs keine ACC- WARNUNGEN Vor dem Einbau Position hat, schließen Sie die Zündkabel an eine • Lassen Sie das Zündkabel (rot) und das Batteriekabel Stromquelle an, die mit dem Zündschlüssel ein- und Vorsichtsmaßregeln bei Installation und (gelb) NICHT mit dem Fahrzeugchassis (Masse) ausgeschaltet werden kann.
  • Seite 48: Einbau Der Einheit

    Installation und Anschluss Installation und Anschluss Teileliste für den Einbau Schließen Sie den Minuspol · Ausbau des Geräts Batterie wieder an. Hinweise: Diese Teileliste enthält nicht alle Packungsinhalte. ¥ Kabelbaum (× 1) Lassen Sie die Arretierstifte an den Drücken Sie die Rückstelltaste am ø...
  • Seite 49: Verdrahtungsanschluss

    Bei Verwendung des optionalen Leistungsverstärkers entweder einen Anschluss an den Stromsteuerungsanschluss oder an den Antennensteuerungsanschluss des Fahrzeugs durchführen. Braun An den geerdeten Anschluss anschließen, während das Telefon klingelt oder während Sie einen Anruf erledigen. (Lesen Sie hinsichtlich des Anschlusses an das Kenwood-Navigationssystem die Bedienungsanleitung des betreffenden Geräts.)*3 Gelb (Batteriekabel) Anschließen der ISO-Anschlüsse Stift Farbe und Funktion Rot (Zündkabel)
  • Seite 50: Anschließen Der Externen Komponenten

    • Reinigen Sie die Disc mit einem trockenen Für weitere Einzelheiten wenden Sie sich an Ihren Silikonlappen oder weichen Lappen. Verwenden Sie Fachhändler für KENWOOD. keine Lösungsmittel. 3 Mikrofoneingang (MIC) (Seite 45) • Ziehen Sie Discs beim Entfernen aus dem Gerät 4 Audio video-Eingang (AV-IN) horizontal heraus.
  • Seite 51 Referenzen Referenzen • Dieses Gerät kann die Dateien abspielen, die den – AAC-Dateien, die mit FairPlay kopiergeschützt Bilddateien sind (ausgenommen die auf einem iPod/iPhone unten aufgeführten Bedingungen entsprechen: • Diese Einheit kann die folgenden Dateien mit – Bit-Rate: gespeicherten). dem folgenden Codec und Erweiterungscode –...
  • Seite 52 Referenzen Referenzen – Die Einheit kann insgesamt 5 000 Dateien und Sprachcodes (für DVD-Sprachauswahl) Lettisch Samoanisch 250 Ordner (maximal 999 Dateien pro Ordner) auf Afar Schottisch Gälisch MG Malagasy Shona einer beschreibbaren/wiederbeschreibbaren Disc Abchasisch Galizisch Maori Somalisch erkennen. Afrikaans Guarani Mazedonisch Albanisch –...
  • Seite 53 Referenzen Referenzen • Elektrostatischer Schlag beim Anschließen eines iPod/iPhone, das angeschlossen werden kann Über USB-Wiedergabe USB-Geräts kann anormale Wiedergabe am Gerät • Über den USB-Anschluss: Wichtig verursachen. In diesem Fall trennen Sie das USB- Made for Stellen Sie sicher, dass alle wichtigen Daten gesichert Gerät ab und setzen dann diese Einheit und das –...
  • Seite 54: Störungssuche

    In diesem Fall besuchen Sie Kundendienst wenden. „Learning Process Failed“ erscheint.  Ihre Lenkradfernbedienung ist nicht kompatibel,  folgende KENWOOD-Website: • Für Bedienverfahren mit externen Komponenten <www.kenwood.com/cs/ce/> siehe auch die mit den zur Verbindung verwendeten der Lernvorgang kann möglicherweise nicht •...
  • Seite 55 Wiedergabe ist nicht möglich, wenn <Android wiederholen Sie den Vorgang. Setup> auf [BROWSE MODE] gestellt ist. iPhone aus (Markierung freigeben). Für Einzelheiten  Stellen Sie sicher, dass KENWOOD Music Play APP  Tracks können nicht so abgespielt werden, wie Sie besuchen Sie <http://www.apple.com>.
  • Seite 56 Störungssuche Störungssuche Der Ton wird unterbrochen oder weist bei „Connection Error“ erscheint. DIGITAL RADIO (DAB)  Das Gerät ist registriert, aber die Verbindung ist  Verwendung eines Bluetooth-Audioplayers (Nur für DDX4018DAB) fehlgeschlagen. Schließen Sie das registrierte Gerät Aussetzer auf.  Verringern Sie den Abstand zwischen dem Gerät ...
  • Seite 57: Technische Daten

    Technische Daten Technische Daten Monitor-Sektion DVD-Player-Sektion Bluetooth-Sektion Bildgröße (B × H) 6,2 Zoll (diagonal) breit D/A-Wandler 24 bit Technologie Bluetooth 3,0 137,5 mm × 77,2 mm Audio Decoder Linear PCM/Dolby Audio/ Frequenz 2,402 GHz bis 2,480 GHz Displaysystem Transparentes TN LCD-Panel MP3/WMA/WAV/AAC (.m4a) Ausgangsleistung +4 dBm (MAX), 0 dBm (AVE)
  • Seite 58 Technische Daten Technische Daten DSP-Sektion 3-Weg X'Over Position 2-Weg X'over: Vorne/Hinten/Subwoofer Hochtöner (HPF): Frequenz (Hz): Equalizer Bereich: 13 Bereiche Verzögerung 1k/1,6k/2,5k/4k/5k/6,3k/8k/ Frequenz (Hz) (BAND1–13): 0 cm bis 610 cm 10k/12,5k 62,5/100/160/250/400/630/ (2,0-cm-Schritt) Flanke (dB/Okt.): 1k/1,6k/2,5k/4k/6,3k/10k/ 3-Weg X'over: Hochtöner/Mitteltöner/ −6/−12 Subwoofer-Verzögerung Phase: Normal/Reverse Vorverstärkung (dB): 0 cm bis 610 cm...
  • Seite 59 ((Vorne u. Hinten) Max. Strom: Volle 22 W × 4 < 100 mA Bandbreitenleistung (bei weniger als 1% (Vorne u. Hinten) Klirrfaktor) Vorverstärkungspegel DDX4018DAB/DDX4018BT: 4 V/10 kΩ DDX318BT: 2,5 V/10 kΩ Vorverstärkungsimpedanz ≤ 600 Ω Lautsprecherimpedanz 4 Ω bis 8 Ω DEUTSCH...
  • Seite 60: Warenzeichen Und Lizenzen

    Bluetooth SIG, Inc. and any software without specific prior written permission. use of such marks by JVC KENWOOD Corporation is under license. Other trademarks and trade names are those of their respective owners.
  • Seite 64 Aktualisierte Informationen (die neueste Bedienungsanleitung, System-Aktualisierungen, neue Funktionen usw.) finden Sie auf der folgenden Website: <http://www.kenwood.com/cs/ce/>...

Diese Anleitung auch für:

Ddx4018dabDdx4018bt