Herunterladen Diese Seite drucken

poolstar POOLEX CHLOE Benutzerhandbuch

Salzchlorierer
Vorschau ausblenden

Werbung

CHLOE
Salzchlorierer
BESITZERHANDBUCH
GARANTIE
ANS
Reinigen der Zelle
3 Jahre Garantie
Wirtschaftliche und
Lange
durch
Ökologische
Lebensdauer
Umgekehrte
Polarität

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für poolstar POOLEX CHLOE

Keine ergänzenden Anleitungen

  Inhaltszusammenfassung für poolstar POOLEX CHLOE

  • Seite 1 CHLOE Salzchlorierer BESITZERHANDBUCH GARANTIE Reinigen der Zelle 3 Jahre Garantie Wirtschaftliche und Lange durch Ökologische Lebensdauer Umgekehrte Polarität...
  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    INHALT 1 . Sicherheitshinweise ....................3 2. Pumpe – Überblick ....................4 3. Wasserchemie ......................5 3.1 Chemische Idealgehalte .................5 4. Installation ........................6 4.1 Installation des Kontrollmoduls ...............7 4.2 Salz hinzugeben ..................10 4.3 Salzgehalte ....................10 5. Installationscheckliste ..................12 5.1 Funktionsweise .....................12 5.2 Erstinbetriebnahme ..................12 5.3Gebrauch......................13 5.4 Abdeckungsdetektor (optional) ..............13 5.5 Kontrollmodul ....................14...
  • Seite 3: Sicherheitshinweise

    1. SICHERHEITSHINWEISE Wichtiger Hinweis Bei der Nutzung von elektrischen Geräten sollten grundlegende Sicherheitsvorkehrungen immer beachtet werden, einschließlich der folgenden: WARNUNG - Um Verletzungsgefahren vorzubeugen, erlauben Sie Kindern nicht, das Gerät zu bedienen.“ WARNUNG - Intensive Pool- (oder Spa-)nutzung sowie höhere Temperaturen können eine höhere Chlorausgabe erfordern, um den notwendigen freien Chlorrückstand aufrechtzuhalten."...
  • Seite 4: Pumpe - Überblick

    2. SYSTEMÜBERBLICK Liste der mitgelieferten Ausstattung • 1 vollständige Elektrolysezelle • 1 elektrische Kontrolleinheit • 1 Anschlusskabel zur Energieversorgung der Zelle • 2 kurze 63/50 Reduzierer • 1 Paddel-bedienter Durchflusswächter • 1 Set zur Wandbefestigung • 1 Installations- und Benutzerhandbuch Die Zelle des Chlorinators muss auf der Rücklaufführung, dem Filter und jeglicher Komponenten des Heizungssystems (insbesondere elektrischer Heizungen) nachgelagert, installiert werden.
  • Seite 5: Wasserchemie

    3. WASSERCHEMIE Wie bei jedem Pool ist es wichtig, dass Sie die richtige Wasserchemie aufrechterhalten, einschließlich des pH, Alkalien und des Kalziumgehalts. Die einzige Sonderanforderung für den Salz-Chlorinator CHLOE ist die Aufrechterhaltung der sachgemäßen Gehalte von Salz und Stabilisator. Es ist wichtig, diese Gehalte beizubehalten, um Korrosion und Verkrustung vorzubeugen und sicher zu stellen, dass der Pool den besten Spaßfaktor bietet.
  • Seite 6: Installation

    4. INSTALLATION Von den gelieferten Komponenten wählen Sie die Rohrverbindungen aus, die mit den vorhandenen Rohren des Pools übereinstimmen. Für einen sachgemäßen Rohraufbau schauen Sie bitte auf das Übersichtsdiagramm auf Seite 4. ANMERKUNG: Im Folgenden finden Sie grundlegende Anweisungen zum Rohreinbau für die typische Installation (Konfiguration #1), die eine Positionierung des Durchflusswächters und der Zelle sich gegenüber liegend auf einer 2-Zoll-Röhre bedingt.
  • Seite 7: Installation Des Kontrollmoduls

    4. INSTALLATION Nachdem Sie den Bereich der Röhre für die Installation des Durchflusswächters und der Zelle bestimmt haben, messen Sie dies aus und markieren den gewählten Bereich. 1. Um den Durchflusswächter einzubauen, schneiden Sie den Bereich der Röhre mit der gewünschten Platzierung aus.
  • Seite 8 4. INSTALLATION Verkabelung: Die Stromzufuhr muss am Netzschalter abgeschaltet werden, bevor die Verkabelung durchgeführt wird. Stellen Sie sicher, dass Sie allen örtlichen und NEC/CEC-Richtlinien im Umgang mit Elektrizität entsprechen. Das System wurde so konzipiert, dass es sich leicht in typische Boden-Pool-Systeme integrieren lässt.
  • Seite 9 4. INSTALLATION Verkabeln der Energiequelle: Das Kontrollmodul kommt mit einer nicht vollständig terminierten Power-Schnur (AC Input), das typischerweise mit einem externen Timer verbunden wird, der die Pumpe und Kontrollmodul zusammen an- und ausschaltet. Lassen Sie das Kontrollmodul durch eine qualifizierte Person mit der Lastseite des Timers verkabeln.
  • Seite 10: Salz Hinzugeben

    4. INSTALLATION Es empfiehlt sich, die Kontrolleinheit in einer Höhe von mindestens 160 cm über dem Boden und außerhalb der Reichweite von Kindern anzubringen. Bitte seien Sie vorsichtig, dass Sie die hintere Platine nicht beschädigen. Lassen Sie 20 cm Abstand zu beiden Seiten und 50 cm oberhalb und unterhalb der Einheit, um ausreichend Belüftung zu gewärleisten.
  • Seite 11 4. INSTALLATION Berechnen Rechteckig: Länge x Breite x durchschnittliche Tiefe x 7,5 Rund: Durchmesser x Durchmesser x durchschnittliche Tiefe x 5,9 Oval: Länge x Breite x durchschnittliche Tiefe x 6,7 Bevor Sie Salz hinzufügen, prüfen Sie zuerst das Wasser auf den bereits vorhandenen Salzgehalt und fügen Sie dann entsprechend der unten gezeigten Tabelle Salz hinzu.
  • Seite 12: Installationscheckliste

    5. INSTALLATIONSCHECKLISTE Zellenverbindungen installiert und verklebt mit dem Röhrensystem. • Gewindehülsen an beiden Seiten der Zelle sind handfest. • Durchflusswächter ist installiert und sachgemäß ausgerichtet. • Kontrollmodul ist an der Wand befestigt und ordnungsgemäß verkabelt. • Zellenkabel und Durchflusswächter sind mit dem Kontrollmodul verbunden. •...
  • Seite 13: Gebrauch

    5. INSTALLATIONSCHECKLISTE von 70 % und passen Sie dies während der ersten Inbetriebnahme an, falls erforderlich. Messen Sie das verfügbare Chlor im Pool nach zwei, drei Tagen und passen Sie den Chlor-Output entsprechend an. Falls das verfügbare Chlor zu hoch ist, senken Sie den Grad des Outputs; falls das verfügbare Chlor zu niedrig ist, erhöhen Sie den Grad.
  • Seite 14: Kontrollmodul

    5. INSTALLATIONSCHECKLISTE Kontrollmodule Kontrollknöpfe: 1. Power: Benutzen Sie diesen Knopf, um das System manuell an- und auszuschalten. 2. Salzgehalt: Zeigt die Durchschnittsmessungen der jüngsten Salzgehalte des Poolwassers an. Der Durchschnitt wird ständig mittels Echtzeit-Ablesungen des Salzgehalts erneuert. TIPP: Wenn gerade installiert, könnten diese Anzeigen den letzten Salzgehalt, die im Werk genommen wurden, anzeigen.
  • Seite 15 5. INSTALLATIONSCHECKLISTE • Zellenspannung (in vielen Fällen 1,0 bis 27,0 Volt, wenn Chlor produziert wird, ansonsten 16–31 • Zellenstromstärke (in vielen Fällen 2,50 bis 7,80 Ampere, wenn Chlor produziert wird, ansonsten 0 A während normaler Ruhezyklen). • Echtzeit Salzgehalt-Ablesung (xxxx ppm oder x,x Gramm/Liter). •...
  • Seite 16: Led-Indikatorleuchten

    6. LED-INDIKATOR-LEUCHTE Indikatorleuchte Betriebsstatus Power Diese LED, am Power-Button platziert, zeigt an, dass das Kontrollmodul Eingangsstrom empfängt, wenn sie erleuchtet ist. Erzeugen Diese LED ist während des normalen Betriebs erleuchtet und zeigt an, dass das System in der Lage ist, Chlor zu produzieren. Wenn sie blinkt, ist das Poolwasser entweder zu warm oder zu kalt für die Chlorproduktion.
  • Seite 17: Allgemeine Wartung

    6. LED-INDIKATOR-LEUCHTE Allgemeine Wartung Um eine maximale Leistung zu erhalten, wird empfohlen, dass Sie die Zelle mindestens alle 3–4 Monate entfernen und visuell prüfen. Der Chlorinator wird Sie daran erinnern, dies zu einer notwendigen Zeit zu tun, indem die „Zelle prüfen“-LED zu blinken beginnt. Nach Prüfen der Zelle (und falls notwendig, Reinigung) pressen Sie und halten den System-Status-Button für 5 Sekunden gedrückt, um das Blinken der „Zelle prüfen“-LED zurückzusetzen.
  • Seite 18: Zelle Von Mineralablagerungen Reinigen

    6. LED-INDIKATOR-LEUCHTE Zelle von Mineralienablagerungen reinigen 1. Setzen Sie die Reinigungsverschlusskappe (separat erhältlich) auf und orientieren Sie die Zelle vertikal. Platzieren Sie sie auf dem Boden und stabilisieren sie so, dass sie aufrecht stehen bleibt und Spritzen verhindert. 2. Mischen Sie ein Teil Salzsäure mit vier Teilen Wasser in einem separaten Eimer. Geben Sie diese schwache Säurelösung direkt in die Zelle hinein.
  • Seite 19: Spannungsumwandlung

    7. SPANNUNGSUMWANDLUNG Überprüfen Sie stets die Spannung Ihrer Energiequelle nochmals nach. Eine Verbindung zu einer ungeeigneten Spannung kann: a) schwere Schäden/Verletzungen verursachen oder b) dazu führen, dass Leuchten und Bildschirm sich ohne Systemfunktionen einschalten. Alle Handlungen sollten nur von einer Person mit ausreichend elektrischen Kenntnissen ausgeführt werden und mit der Ausrüstung, die von Stromzufuhr getrennt wurde.
  • Seite 20: Hilfreiche Hinweise

    8. HILFREICHE HINWEISE Der sachgemäße Betrieb des Chlorgenerators kann einfach überprüft werden, indem die Leuchten auf dem Kontrollpaneel geprüft werden. Falls der Pool jedoch trübe bleibt oder bei Tests niedrige Chlorrückstände angezeigt werden, geht das produzierte Chlor verloren, da ein zu hoher Chlorbedarf oder unsachgemäße Wasserbedingungen bestehen., Um den Chlorbedarf zu reduzieren, prüfen Sie die Anzeigen des pH-Werts und Stabilisators (Cyanursäure).
  • Seite 21: Fehlerbehebung

    9. FEHLERBEHEBUNG Diagnose-Displays Aufeinander folgendes Drücken auf den kleinen "Diagnose"-Button neben dem LCD-Display führt beim Chlorinator zur Anzeige der folgenden Information:(Seite 16 Kontrollbuttons) Nach dem achten Drücken auf den Button wird das Display zurück auf den Standard-Salz-Display zurückkommen. Das Display wird ebenfalls zum Standard-Salz-Display zurückkommen, wenn es für 30 Sekunden nicht gedrückt wird.
  • Seite 22 9. FEHLERBEHEBUNG Problem Mögliche Ursache Korrekturmaßnahme „Hoher Prüfen Sie den Salzgehalt im Pool/Spa. Falls Salzgehalt“-LED der Salzgehalt zu hoch ist, erniedrigen Sie ist erleuchtet diesen durch Ablassen von etwas Poolwasser aus dem Pool und ersetzen Sie dieses durch Frischwasser. Setzen Sie dies fort bis die Konzentration dem empfohlenen Wert entspricht.
  • Seite 23: Garantie

    9. FEHLERBEHEBUNG • Einige Vorbeugemaßnahmen gegen Gelbalgen nutzen Chlor in hoher Konzentration und vermindern das verbleibende freie Chlor. Säubern Sie den Pool manuell, falls dies in den Anweisungen zur Beseitigung der Algen angegeben ist. Es könnte mehrere Tage brauchen, bevor der Pool wieder „normal“...
  • Seite 24 CHLOE Salzchlorierer T ECH NI S CHE HIL FE www.poolex.fr 01-2020...