Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken
Hitachi PC-ARFP1E Bedienungsanleitung

Hitachi PC-ARFP1E Bedienungsanleitung

Remote controller
Vorschau ausblenden Andere Handbücher für PC-ARFP1E:

Werbung

INSTRUCTION MANUAL
MANUAL DE INSTRUCCIONES
BEDIENUNGSANLEITUNG
MANUEL D'UTILISATION
MANUALE DI ISTRUZIONI
MANUAL DE INSTRUÇÕES
BRUGSANVISNING
REMOTE CONTROLLER
PC-ARFP1E
INSTALLATIEHANDLEIDING
INSTALLATIONSHANDBOK
ΕΓΧΕΙΡΊΔΙΟ ΟΔΗΓΙΏΝ
РЪКОВОДСТВО С УКАЗАНИЯ
PRIRUČNIK S UPUTAMA
NÁVOD K POUŽITÍ
KÄYTTÖOPAS
HASZNÁLATI ÚTMUTATÓ
INSTRUKCJA OBSŁUGI
MANUAL DE INSTRUCȚIUNI
РУКОВОДСТВО ПО ЭКСПЛУАТАЦИИ
NÁVOD NA POUŽITIE
PRIROČNIK ZA UPORABO
ПОСІБНИК З ЕКСПЛУАТАЦІЇ

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltszusammenfassung für Hitachi PC-ARFP1E

  • Seite 1 MANUAL DE INSTRUCȚIUNI BEDIENUNGSANLEITUNG ΕΓΧΕΙΡΊΔΙΟ ΟΔΗΓΙΏΝ РУКОВОДСТВО ПО ЭКСПЛУАТАЦИИ MANUEL D’UTILISATION РЪКОВОДСТВО С УКАЗАНИЯ NÁVOD NA POUŽITIE MANUALE DI ISTRUZIONI PRIRUČNIK S UPUTAMA PRIROČNIK ZA UPORABO MANUAL DE INSTRUÇÕES NÁVOD K POUŽITÍ ПОСІБНИК З ЕКСПЛУАТАЦІЇ BRUGSANVISNING KÄYTTÖOPAS REMOTE CONTROLLER PC-ARFP1E...
  • Seite 2 Vi på Hitachi gör allt vi kan för att se till att alla specifikationer stämmer, men vi har ingen kontroll över tryckfel och kan därför inte hållas ansvariga för den typen av fel.
  • Seite 3 Specifikacije u ovom priručniku podložne su izmjenama bez najave da bi tvrtka HITACHI mogla svojim klijentima pružiti najnovije inovacije. Iako se ulaže sav trud da bi se osigurala točnost svih specifikacija, greške u tisku nisu pod kontrolom tvrtke HITACHI; tvrtka HITACHI ne može biti odgovorna za takve greške.
  • Seite 4 C A U T I O N This product shall not be mixed with general house waste at the end of its life and it shall be re- tired according to the appropriated local or national regulations in a environmentally correct way. Due to the refrigerant, oil and other components contained in Air Conditioner, its dismantling must be done by a professional installer according to the applicable regulations.
  • Seite 5 F O R S I G T I G Dit houdt in dat uw product niet wordt gemengd met gewoon huisvuil wanneer u het weg doet en dat het wordt gescheiden op een milieuvriendelijke manier volgens de geldige plaatselijke en landelijke reguleringen. Vanwege het koelmiddel, de olie en andere onderdelen in de airconditioner moet het apparaat volgens de geldige regulering door een professionele installateur uit elkaar gehaald worden.
  • Seite 6 O S T R O Ż N I E Po zakończeniu okresu użytkowania produktu, nie należy go wyrzucać z odpadami komunalnymi, lecz dokonać jego usunięcia w sposób ekologiczny zgodnie z obowiązującymi w tym zakresie przepisami prawa lokalnego lub krajowego. Ponieważ klimatyzatory zawierają czynniki chłodnicze i oleje oraz innego rodzaju elementy składowe, ich demontaż...
  • Seite 7 DANGER – Hazards or unsafe practices which COULD result in severe personal injuries or death. PELIGRO – Riesgos o prácticas poco seguras que PODRÍAN producir lesiones personales e incluso la muerte. GEFAHR – Gefährliche oder unsichere Anwendung, die zu schweren Körperverletzungen oder zum Tod führen kann.
  • Seite 8 CAUTION – Hazards or unsafe practices which COULD result in minor personal injury or product or property damage. PRECAUCIÓN – Riesgos o prácticas poco seguras que PODRÍAN provocar lesiones personales de menor importancia o daños en el producto u otros bienes. VORSICHT –...
  • Seite 9 NOTE – The text following this symbol contains information or instructions that may be of use or that require a more thorough explanation. NOTA – El texto que sigue a este símbolo contiene información o instrucciones que pueden ser de utilidad o requeridas para ampliar una explicación. HINWEIS –...
  • Seite 10 INDEX INHOUDSOPGAVE 1 SAFETy SUMMARy 1 VEILIGHEIDSSAMENVATTING 2 INSTALLATION 2 INSTALLATIE 3 ELECTRICAL WIRING 3 ELEKTRISCHE BEDRADING 4 OPERATION 4 WERKING 5 SWITCH NAMES AND FUNCTIONS 5 SCHAKELAARS: NAMEN EN FUNCTIES ÍNDICE INNEHÅLLSFÖRTECKNING 1 RESUMEN DE SEGURIDAD 1 SÄKERHETSSAMMANFATTNING 2 INSTALACIóN 2 INSTALLATION 3 CABLEADO ELéCTRICO 3 ELEKTRISK ANSLUTNING...
  • Seite 11 TARTALOM OBSAH 1 BIZTONSáGI öSSZEFOGLALó 1 SúHRN BEZPEčNOSTNýCH OPATRENÍ 2 TELEPÍTéS 2 INŠTALáCIA 3 ELEKTROMOS KáBELEZéS 3 ELEKTROINŠTALáCIA 4 MűVELET 4 PREVáDZKA 5 NEVEK éS FUNKCIóK MóDOSÍTáSA 5 PREPNUTIE NáZVOV A FUNKCIÍ SPIS TREŚCI KAZALO 1 NAjWAżNIEjSZE ZASADy BEZPIECZEńSTWA 1 NAPOTKI ZA VARNOST 2 INSTALACjA 2 NAMESTITEV 3 PODłĄCZENIE ELEKTRyCZNE...
  • Seite 12   (ii)  (iii) (mm) Meeting Room FLTR Meeting Room FLTR MODE SPEED LOUV. TEMP MODE SPEED LOUV. TEMP COOL COOL Motion Sensor is activated LOUV. Motion Sensor is activated LOUV. > 50mm 17.9  (iv)   (vi) ...
  • Seite 13: Sicherheitsübersicht

    • Dieses Gerät darf nur von Erwachsenen und befähigten Personen betrieben werden, die zuvor technische Informationen oder Instruktionen zu dessen sachgemäßer und sicherer Handhabung erhalten haben. • Achten Sie darauf, dass Kinder nicht mit dem Gerät spielen. • Wichtig: Lesen Sie dieses Handbuch gründlich durch, bevor Sie die Fernbedienung benutzen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Wartungsdienst oder HITACHI-Händler. 2 iNStAllAtiON Wählen Sie in Absprache mit dem Kunden einen für die Installation der Fernbedienung geeigneten Platz aus. Installieren Sie die Steuerung nicht innerhalb der Reichweite von Kindern.
  • Seite 14 Installation überprüfen Sie Inhalt und Menge der Zubehörteile in der Verpackung. (ii) A - Fernbedienung für Betriebssteuerung B - 2 M4x16L Schrauben zum Befestigen der Halterung an der Wand C - 1 Handbuch Bei Installation mehrerer Fernbedienungen ist ein vertikaler Mindestabstand von 50 mm zwischen den einzelnen Steuerungen einzuhalten (iii). 2.1 iNStAllAtiON 1 Die Kante des Schlitzschraubendrehers in die Nuten am unteren Teil der Halterung einführen, eindrücken, Schraubendreher drehen und dann die Fernbedienung aus der Halterung ausbauen.
  • Seite 15: Kabelanschluss

    Kabelanschluss 3 KAbelANSchluSS G e FA h r Schalten Sie immer die Stromversorgung des Innengeräts aus, wenn Sie elektrische Verkabelungsarbeiten ausführen. Das Durchführen elektrischer Verkabelungsarbeiten bei eingeschalteter Stromversorgung kann die Leiterplatten im Innengerät und die Fernbedienung beschädigen. Anschluss-Beispiel (Verwendung eines abgeschirmten paarverseilten Kabels: 1P-0,75mm oder mehr) Schaltkasten des Geräts...
  • Seite 16: Basisbetrieb

    2 Drücken Sie „ “ oder „ “ und wählen Sie „MODUS“. Die fortgeschrittene Einstellung ist für den „AUTO“- 3 Durch Drücken von „ “ oder „ “ wird die Betrieb erforderlich. Detaillierte Informationen Betriebsart wie folgt geändert. erhalten Sie bei Ihrem HITACHI-Händler bzw. Service. Die verfügbaren Bereiche für die Einstelltemperatur lauten wie folgt: LÜFTEN • Kühlbetrieb: 19 bis 30 ºC AUTO • Heizbetrieb:...
  • Seite 17: Schwingluftklappen-Richtung

    Betrieb 4.5 AutOmAtiScher Kühl- / heizbetrieb Wenn während des automatischen Kühl-/ Tagungsraum KLIMA Heizbetriebs der duale Einstellungspunkt TEMP WAHL MODUS STUFE LOUV KÜHLEN HEIZEN ausgewählt wird, können beide KÜHLEN Einstellungspunkte, der des Kühlens und des Heizens, ausgewählt werden. Änd. LOUV HEIZENTEMP.
  • Seite 18: Schalternamen Und -Funktionen

    Bedingungen. Ermöglicht den Energiesparbetrieb zu taste StArt/StOpp starten oder zu stoppen zurück-taste Zur Rückkehr zum vorheri- gen Bildschirm. hilfe-taste pfeiltaste eingabe-taste Zur Anzeige des Hilfemenüs. h i N W e i S Die vollständigen Informationen zu den erworbenen Produkten werden auf einer CD-ROM bereitgestellt, die im Paket mit dem Außengerät zu finden ist. Falls diese CD-ROM fehlt oder nicht lesbar sein sollte, setzen Sie sich bitte mit Ihrem HITACHI-Händler oder Vertragspartner in Verbindung. PMML0495 rev.1 - 11/2018...
  • Seite 19 Controls-Hitachi Air Conditioning Spain, S.A.U. Ronda Shimizu, 1 - Políg. Ind. Can Torrella 08233 Vacarisses (Barcelona) Spain © Copyright 2018 johnson Controls-Hitachi Air Conditioning Spain, S.A.U. – All rights reserved. PMML0495 rev.1 - 11/2018 Printed in China...

Inhaltsverzeichnis