Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Erster Waschgang; Täglicher Gebrauch; Wäsche Einfüllen - Bauknecht 400010763322 Kurzanleitung

Werbung

WASCHMITTELFACH
W
aschmittelempfehlungen für verschiedene
Robuste Weißwäsche
Weiße Feinwäsche
Helle/Pastellfarben
Kräftige Farben
Schwarze/dunkle Farben
ERSTINBETRIEBNAHME
Informationen zur Auswahl und zum Starten eines Programms finden
Sie im Abschnitt über den TÄGLICHEN GEBRAUCH.

ERSTER WASCHGANG

Wenn die Waschmaschine mit dem Stromnetz verbunden ist,
schaltet sie sich automatisch ein.
Zum Entfernen von eventuellen Produktionsüberresten gehen Sie
wie folgt vor:
TÄGLICHER GEBRAUCH
Weitere Informationen über die Funktionen finden Sie in der
Gebrauchsanleitung/Informationen darüber, wie sie die
Gebrauchsanleitung erhalten, finden Sie auf der letzten Seite
1.
WÄSCHE EINFÜLLEN
• Bereiten Sie Ihre Wäsche entsprechend den
Empfehlungen im Abschnitt „TIPPS UND HINWEISE" vor.
Stellen Sie sicher, dass alle Taschen leer, Reißverschlüsse
zugezogen und Bänder verknotet sind.
• Öffnen Sie die Tür und füllen Sie die Wäsche ein. Beachten Sie die
in der separaten Programmtabelle angegebene maximale
Füllmenge.
2
W
äschearten
(Kalt-95°C)
(Kalt-40°C)
(Kalt-60°C)
(Kalt-60°C)
(Kalt-60°C)
1. Hauptwaschkammer
• Waschmittel für die Hauptwäsche
• Fleckenentferner
• Wasserenthärter
2. Vorwaschkammer
• Waschmittel für den Vorwaschgang.
3. Weichspülerkammer
• Weichspüler
• Flüssige Stärke
Weichspüler oder Stärkelösung nur bis zur „max" Markierung
einfüllen.
4. Entriegelungstaste
(Durch Drücken dieser Taste lässt sich das
Waschmittelfach für Reinigungszwecke entfernen).
Vollwaschmittel
Feinwaschmittel mit Bleichmittel und/oder optischen Aufhellern
Waschmittel mit Bleichmittel und/oder optischen Aufhellern
Buntwaschmittel ohne Bleichmittel / optische Aufheller
Spezialwaschmittel für schwarze/dunkle Wäsche
• Wählen Sie das Programm „Baumwolle" bei einer Temperatur von
95 °C.
• Geben Sie eine geringe Menge Vollwaschmittel
(maximal 1/3 der vom Waschmittelhersteller für leicht
verschmutzte Wäsche empfohlenen Menge) in die
Hauptwaschkammer des Waschmittelfachs
• Starten Sie das Programm ohne Wäsche einzufüllen.
2.
TÜRE SCHLIEßEN
• Stellen Sie sicher, dass keine Wäsche zwischen
dem Türglas und der Gummidichtung
eingeklemmt ist.
• Schließen Sie die Tür so, dass Sie die Verriegelung einrasten hören.

Werbung

loading

Inhaltsverzeichnis