Hitachi CPS317 Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Liquid Crystal Projector
CPS317/CPX327/EDS3170/EDX3270
CPS317W/CPX327W/EDS3170A/EDX3270A
USER'S MANUAL
Vol.1 Basic
Please read this user's manual thoroughly to ensure correct usage through understanding.
BEDIENUNGSANLEITUNG
Teil 1 Grundlagen
Bitte lessen Sie diese Benutzerhandbuch zugunsten der korrekten Bedienung aufmerksam.
MANUEL D'UTILISATION
Vol.1 Fondements
Nous vous recommandons de lire attentivement ce manuel pour bien assimiler le fonctionnement de l'appareil.
MANUALE D'ISTRUZIONI
Vol.1 Informazioni di base
Vi preghiamo voler leggere attentamente il manuale d'istruzioni in modo tale da poter comprendere quanto riportato
ai fini di un corretto utilizzo del proiettore.
MANUAL DE USUARIO
Vol.1 Básico
Lea cuidadosamente este manual del usuario para poder utilizar corretamente el producto.
GEBRUIKSAANWIJZING
Vol.1 Basis
Lees voor het qebruik alstublieft deze handleiding aandachtig door, om volledig profijt te hebben van de
uitgebreide mogelijkheden.
BRUKERHÅNDBOK
Vol.1 Grunnleggende
Vennligst les denne bruksanvisningen grundig for å være garantert driftssikker bruk.
INSTRUÇÕES DO PROPRIETÁRIO
Vol.1 Básico
Para assegurar o uso correto do equipamento, por favor leia atentamente este manual do utilizador.

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Hitachi CPS317

  • Seite 1 Liquid Crystal Projector CPS317/CPX327/EDS3170/EDX3270 CPS317W/CPX327W/EDS3170A/EDX3270A USER'S MANUAL Vol.1 Basic Please read this user's manual thoroughly to ensure correct usage through understanding. BEDIENUNGSANLEITUNG Teil 1 Grundlagen Bitte lessen Sie diese Benutzerhandbuch zugunsten der korrekten Bedienung aufmerksam. MANUEL D'UTILISATION Vol.1 Fondements Nous vous recommandons de lire attentivement ce manuel pour bien assimiler le fonctionnement de l'appareil.
  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    LCD-Projektor CP-S317/CP-X327 BEDIENUNGSANLEITUNG BEDIENUNGSANLEITUNG Teil 1 (Grundlagen) Vielen Dank, dass Sie diesen Projektor erworben haben. WARNUNG • Lesen Sie das beiliegende Handbuch "SICHERHEITSVORSCHRIFTEN" sowie dieses "BEDIENUNGSANLEITUNG" gründlich durch, damit Sie alle Funktionen verstehen und ordnungsgemäß verwenden können. Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung danach an einem sicheren Ort auf, damit Sie sie sofort zur Hand haben, sollten Sie sie benötigen.
  • Seite 3: Projektor Funktionen

    Dieser Flüssigkristallprojektor dient zum Projizieren PROJEKTOR verschiedener Computersignale sowie von NTSC- FUNKTIONEN /PAL-/SECAM-Videosignalen auf eine Leinwand. Das Gerät benötigt zur Aufstellung nur wenig Platz und ermöglicht ein problemloses Betrachten großer Bilder. Hervorragende Helligkeit Keystone-Verzerrungskorrektur Die UHB-Lampe und die Hochleistungsoptik Schnelle Korrektur verzerrter Bilder. des Geräts sorgen zusammen für eine optimale klare Bildhelligkeit.
  • Seite 4 WARNUNG Beachten Sie beim Umgang mit dem Netzkabel folgende Vorsichtsmaßnahmen: Gehen Sie beim Anschließen des Projektor-Netzkabels besonders vorsichtig vor, da falsche oder fehlerhafte Anschlüsse FEUER UND/ODER ELEKTRISCHE SCHLÄGE verursachen können. Beachten Sie die folgenden Sicherheitsrichtlinien, um einen gefahrlosen Betrieb des Projektors zu gewährleisten: •...
  • Seite 5: Namen Der Teile

    DER PROJEKTOR NAMEN DER TEILE Gibt die entsprechende Seite mit Hinweisen an. Taste RESET Taste MENU Anzeige POWER Taste KEYSTONE Anzeige TEMP Taste INPUT Anzeige LAMP Taste STANDBY/ON Zoom-Ring Brennweiten-Ring Luftfilter Fußeinstellung Fernbedienungssensor Objektivdeckel Anschluss S-VIDEO IN Anschlüsse AUDIO IN R und L Anschlüsse RGB IN 1 und 2 Anschluss VIDEO IN Netzanschluss...
  • Seite 6 DIE FERNBEDIENUNG Taste SEARCH Taste STANDBY/ON Taste RGB STANDBY/ON VIDEO SEARCH Taste VIDEO Taste AUTO ASPECT AUTO BLANK Taste ASPECT Taste BLANK MAGNIFY HOME PAGE UP VOLUME Taste VOLUME Tasten MAGNIFY PAGE DOWN MUTE Taste MUTE FREEZE KEYSTONE Taste FREEZE Taste KEYSTONE KEYBOARD-Tasten POSITION...
  • Seite 7: Einrichten Des Projektors

    EINRICHTEN DES PROJEKTORS VORSICHT • Installieren Sie den Projektor in einer angemessenen Umgebung entsprechend den Anweisungen in der beiliegenden Broschüre “SICHERHEITSVORSCHRIFTEN” und in dieser Bedienungsanleitung. • Halten Sie beim Drücken der Fußeinstellungstasten immer den Projektor fest, damit dieser nicht hinunterfällt, umkippt, Sie sich nicht Ihre Finger verletzen und es nicht zu Fehlfunktionen kommt.
  • Seite 8 Anpassen von Bildgröße und Projektionsabstand Die Bildgröße und den Projektionsabstand können Sie in den untenstehenden Abbildungen und Tabellen ablesen. Die in der Tabelle enthaltenen Werte beziehen sich auf ein Bildschirmbild mit maximaler Größe (CP-S317: 800x600 Pixel/CP-X327: 1024x768 Pixel). a: Abstand vom Projektor zur Leinwand (±10 %) b: Abstand von der Objektivmitte zum unteren Rand der Leinwand (±10 %) c: Abstand von der Objektivmitte zum oberen Rand der Leinwand (±10 %) Die Leinwand...
  • Seite 9: Anschliessen Der Geräte

    ANSCHLIESSEN DER GERÄTE Folgende Geräte können Sie an den Projektor anschließen. (Lesen Sie diesen Abschnitt, um die Gerätekonfiguration für Ihre Präsentation herauszufinden.) VORSICHT • Falscher Anschluß kann einn Brand oder e elektrischen Schlag verrursachen. Bitte lessen Sie diese Bedienungsanleitung und die separaten “SICHERHEITSVORSCHRIFTEN”.
  • Seite 10 Verkabelung Die folgende Tabelle enthält Informationen zur Verwendung der Projektoranschlüsse und Kabel für den Anschluss eines bestimmten Geräts. Anhand dieser Tabelle können Sie bestimmen, welche Kabel Sie verwenden müssen. Funktion Projektor-Anschluss Anschlusskabel RGB IN 1 Mitgeliefertes oder optionales RGB-Kabel RGB-Eingang mit 15-poligem D-Sub-Kompaktstecker und RGB IN 2 Zollgewindeschrauben...
  • Seite 11 ANSCHLIESSEN DER GERÄTE (Fortsetzung) Anschließen an einen Computer ACHTUNG Sorgen Sie beim Anschließen eines Notebook-Computers an den Projektor dafür, dass der externe RGB-Ausgang wirksam ist (setzen Sie das Notebook auf CRT-Anzeige oder auf gleichzeitige LCD- und CRT-Anzeige). Weitere Informationen dazu finden Sie in der Bedienungsanleitung des betreffenden Notebook-Computers.
  • Seite 12 Anschließen an einen DVD-Player RGB IN AUDIO IN S-VIDEO IN L / (MONO) VIDEO IN B B B A A A COMPONENT VIIDEO RGB OUT CONTROL S-VIDEO-Kabel Bei Verwendung einer S-Video-Verbindung Bei Verwendung einer Bei Verwendung einer Komponenten-Video-Verbindung Audio/Video-Verbindung DVD-Player Anschließen an einen Videorekorder RGB IN AUDIO IN...
  • Seite 13 ANSCHLIESSEN DER GERÄTE (Fortsetzung) Anschließen an einen Anzeigemonitor RGB IN AUDIO IN S-VIDEO IN L / (MONO) VIDEO IN COMPONENT VIIDEO RGB OUT CONTROL Anzeigemonitor...
  • Seite 14: Verwenden Der Fernbedienung

    VERWENDEN DER FERNBEDIENUNG Einlegen der Batterien in die Fernbedienung WARNUNG Beachten Sie beim Umgang mit den Batterien folgende Vorsichtsmaßnahmen: Behandeln Sie die Batterien immer mit Sorgfalt und verwenden Sie sie entsprechend den Vorschriften. Eine nicht sachgemäße Verwendung kann zum Platzen und Auslaufen der Batterien und zu Bränden, Verletzungen sowie zur Verschmutzung der Umgebung führen.
  • Seite 15: Einschalten Des Stroms

    EINSCHALTEN DES STROMS Vorsichtsmaßnahmen ∼ Schließen Sie zuerst alle Geräte an den Projektor an, bevor Sie den Netzstrom einschalten. WARNUNG Wenn das Gerät eingeschaltet ist, wird ein starkes Licht ausgestrahlt. Schauen Sie niemals direkt in das Objektiv. Prüfen Sie, ob das Netzkabel ordnungsgemäß und fest im Projektor und in der Steckdose eingesteckt ist.
  • Seite 16 Auswählen eines Eingangssignals Verwenden des Bedienungsfelds auf Verwenden der Fernbedienung dem Projektor Bei Auswahl des RGB-Eingangs Drücken Sie die Taste INPUT. Drücken Sie die Taste RGB. Wie in der Abbildung dargestellt, Drücken Sie diese Taste, um zwischen den an schaltet der Projektor bei jedem RGB IN 1 und 2 angeschlossenen Geräten Drücken der Taste INPUT zwischen umzuschalten.
  • Seite 17: Ausschalten Des Stroms

    AUSSCHALTEN DES STROMS Drücken Sie die Taste STANDBY/ON (auf dem Bedienungsfeld oder der Fernbedienung). Die Meldung "Ausschal ten?" wird ungefähr fünf Sekunden lang auf dem STANDBY/ON VIDEO SEARCH Bildschirm angezeigt. STANDBY/ON ASPECT AUTO BLANK MAGNIFY HOME PAGE UP VOLUME PAGE DOWN MUTE FREEZE KEYSTONE...
  • Seite 18: Regeln Der Lautstärke

    REGELN DER LAUTSTÄRKE Drücken Sie die Taste VOLUME. LAUTST. Wie in der rechten Abbildung gezeigt, wird auf STANDBY/ON dem Bildschirm ein Dialogfeld eingeblendet, das VIDEO SEARCH Ihnen bei der Lautstärkeregelung behilflich ist. ASPECT AUTO BLANK VOLUME VOLUME HOME PAGE UP VOLUME MAGNIFY PAGE DOWN...
  • Seite 19: Regeln Der Position

    REGELN DER POSITION Drücken Sie die Taste POSITION. Wie in der rechten Abbildung gezeigt, wird auf dem Bildschirm ein Dialogfeld eingeblendet, das Ihnen bei der Regelung der STANDBY/ON VIDEO SEARCH Position behilflich ist. ASPECT AUTO BLANK MAGNIFY HOME PAGE UP VOLUME PAGE DOWN MUTE...
  • Seite 20: Verwenden Der Automatischen Anpassungsfunktion

    VERWENDEN DER AUTOMATISCHEN ANPASSUNGSFUNKTION Drücken Sie die Taste AUTO. AUTO STANDBY/ON VIDEO SEARCH ASPECT AUTO BLANK Automatische Anpassung für den RGB-Eingang MAGNIFY HOME PAGE UP VOLUME PAGE DOWN MUTE Horizontale Position (H. POSIT), vertikale Position (V. POSIT), Taktphase (H. PHASE) und horizontale Größe FREEZE KEYSTONE (H.
  • Seite 21: Korrigieren Von Keystone-Verzerrungen

    KORRIGIEREN VON KEYSTONE-VERZERRUNGEN Drücken Sie die Taste KEYSTONE. KEYSTONE Wie in der rechten Abbildung gezeigt, wird auf STANDBY/ON dem Bildschirm ein Dialogfeld eingeblendet, VIDEO SEARCH das Ihnen bei der Korrektur der Verzerrung ASPECT AUTO BLANK behilflich ist. KEYSTONE MAGNIFY HOME PAGE UP VOLUME PAGE DOWN...
  • Seite 22: Verwenden Der Vergrösserungsfunktion

    VERWENDEN DER VERGRÖSSERUNGSFUNKTION Drücken Sie die Taste MAGNIFY (ON). MAGNIFY MAGNIFY Der Projektor wird in den STANDBY/ON Vergrößerungsmodus geschaltet. VIDEO SEARCH ASPECT AUTO BLANK Drücken Sie die Taste POSITION, und wählen Sie dann MAGNIFY HOME PAGE UP VOLUME mithilfe der Tasten den zu PAGE DOWN MUTE...
  • Seite 23: Signalsuche

    SIGNALSUCHE Drücken Sie die Taste SEARCH. Wenn Sie die Taste SEARCH drücken, sucht der Projektor nach STANDBY/ON Eingangssignalen. Wird ein Eingangssignal gefunden, wird die VIDEO SEARCH Suche eingestellt, und der Projektor projiziert das gefundene Signal. ASPECT AUTO BLANK Kann der Projektor kein Eingangssignal an seinen Anschlüssen MAGNIFY HOME PAGE UP...
  • Seite 24: Verwenden Der Menüfunktionen

    VERWENDEN DER MENÜFUNKTIONEN Drücken Sie die Taste MENU. MENU Auf dem Bildschirm wird die Menüanzeige STANDBY/ON eingeblendet. Der Projektor verfügt über folgende VIDEO SEARCH Menüs: HAUPT, BILD-1, BILD-2, EINGB, ASPECT AUTO BLANK BILDSCHIRM und OPT. Wählen Sie mithilfe der Tasten Menü...
  • Seite 25: Verwenden Des Pc-Bildschirms

    VERWENDEN DES PC-BILDSCHIRMS Sie können die Fernbedienung als vereinfachte Maus oder als Tastatur verwenden. ACHTUNG Achtung: Fälschlicher Gebrauch der Steuerelemente von Maus/Tastatur kann zu Beschädigungen an Ihrem Gerät führen. • Schließen Sie das Gerät nur an einen PC an. • Lesen Sie vor dem Anschließen die Handbücher des anzuschließenden Geräts. •...
  • Seite 26: Die Lampe

    DIE LAMPE HOCHSPANNUNG HOHE TEMPERATUR HOCHDRUCK Vor dem Ersetzen der Lampe finden Sie die Seriennummer der (separat zu erwerbenden: DT00511 für CP- S317/DT00521 für CP-X327) Ersatzlampe heraus, und wenden Sie sich dann an Ihren Fachhändler vor Ort. Vor dem Austauschen der Lampe schalten Sie das Gerät aus und ziehen den Netzstecker ab. Warten Sie dann mindestens 45 Minuten, damit sich die Lampe genügend abkühlen kann.
  • Seite 27 DIE LAMPE (fortsezung) Austauschen der Lampe Alle Projektorlampen nutzen sich mit der Zeit ab. Werden Lampen über einen längeren Zeitraum hinweg verwendet, kann das Bild immer dunkler werden und der Farbkontrast nachlassen. Es wird daher empfohlen, die Lampen frühzeitig auszuwechseln. Wenn die LAMP-Anzeige rot aufleuchtet oder beim Einschalten des Projektors eine Meldung angezeigt wird, die Sie zum Auswechseln der Lampe auffordert, müssen Sie die Glühlampe ersetzen.
  • Seite 28: Der Luftfilter

    DER LUFTFILTER Wartung des Luftfilters Der Luftfilter muss etwa alle 100 Stunden gereinigt werden. Wenn die LAMP- und die TEMP-Anzeige gleichzeitig rot blinken oder beim Einschalten des Projektors eine Meldung angezeigt wird, die Sie zum Reinigen des Luftfilters auffordert, muss der Filter gereinigt werden.
  • Seite 29 DER LUFTFILTER (fortsezung) Ersetzen das luftfijters Wenn sich die Schmutzpartikel nicht aus dem Luftfilter entfernen lassen oder der Luftfilter beschädigt ist, muss er ausgetauscht werden. Wenden Sie sich an Ihren Fachhändler, nachdem Sie sich das Modell Ihres separat zu erwerbenden Ersatzluftfilters notiert haben.
  • Seite 30: Sonstige Wartung

    SONSTIGE WARTUNG Wartung des Projektorinneren : Um einen sicheren Betrieb Ihres Projektors zu gewährleisten, lassen Sie ihn alle zwei Jahre von Ihrem Fachhändler prüfen und säubern. Versuchen Sie niemals, das Innere des Geräts eigenmächtig zu säubern, da dies zu Verletzungen führen kann. Wartung des Objektivs : Wischen Sie das Objektiv vorsichtig mit einem handelsüblichen optischen Reinigungstuch ab.
  • Seite 31 Liquid Crystal Projector CPS317/CPX327/EDS3170/EDX3270 CPS317W/CPX327W/EDS3170A/EDX3270A USER'S MANUAL Vol.2 Extended Please read this user's manual thoroughly to ensure correct usage through understanding. BEDIENUNGSANLEITUNG Teil 2 Fortsetzung Bitte lessen Sie diese Benutzerhandbuch zugunsten der korrekten Bedienung aufmerksam. MANUEL D'UTILISATION Vol.2 Développé Nous vous recommandons de lire attentivement ce manuel pour bien assimiler le fonctionnement de l'appareil.
  • Seite 32 LCD-Projektor CP-S317/CP-X327 BEDIENUNGSANLEITUNG BEDIENUNGSANLEITUNG Teil 2 (Fortsetzung) Vielen Dank, dass Sie diesen Projektor erworben haben. WARNUNG • Lesen Sie das beiliegende Handbuch "SICHERHEITSVORSCHRIFTEN" sowie dieses "BEDIENUNGSANLEITUNG" gründlich durch, damit Sie alle Funktionen verstehen und ordnungsgemäß verwenden können. Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung danach an einem sicheren Ort auf, damit Sie sie sofort zur Hand haben, sollten Sie sie benötigen.
  • Seite 33 MULTIFUNKTIONSEINSTELLUNGEN Dieses Gerät verfügt über sechs separate Menüs: HAUPT, BILD-1, BILD-2, EINGB, BILDSCHIRM und OPT. Die Betriebsweise der einzelnen Menüs ist immer dieselbe. Nachfolgend wird die Funktionsweise der Menüs erläutert. Menü-Bildschirmanzeige : Drücken Sie die Taste "MENU". Menüauswahl : Wählen Sie über die Tasten ein Menü...
  • Seite 34 MENÜ Menü BILD-1 HAUPT FARB BAL R BILD-1 FARB BAL B BILD-2 SCHÄRFE EINGB FARBE Mithilfe des Menüs BILD-1 können die fünf in der Tabelle BILDSCHIRM F-TON OPT. enthaltenen Optionen gewählt werden. Beachten Sie beim Ausführen der einzelnen Vorgänge die in der : WÄHLEN Beispiel: Menü...
  • Seite 35 MULTIFUNKTIONSEINSTELLUNGEN (fortsetzung) MENÜ Menü EINGB HAUPT AUTO AUSFÜHREN BILD-1 VIDEO BILD-2 HDTV EINGB SYNC ON G Mithilfe des Menüs EINGB können die vier in der Tabelle enthaltenen BILDSCHIRM Optionen gewählt werden. Bei Eingabe der Signale RGB IN 1 und RGB IN OPT.
  • Seite 36 MENÜ Menü BILDSCHIRM HAUPT BLANK Mein Bild BILD-1 START ORIGNAL BILD-2 MeinBild Mithilfe des Menüs BILDSCHIRM können die fünf in der Tabelle EINGB MeinBild Grß BILDSCHIRM MeinBild Sperre enthaltenen Optionen gewählt werden. OPT. Beachten Sie beim Ausführen der einzelnen Vorgänge die in der Tabelle enthaltenen Erläuterungen.
  • Seite 37 MULTIFUNKTIONSEINSTELLUNGEN (fortsetzung) MENÜ Menü OPT. HAUPT LAUTST. BILD-1 AUTOM-AUS BILD-2 STILLMODUS EINGB LAMPENZEIT Mithilfe des Menüs OPT. können die fünf in der Tabelle BILDSCHIRM FILTER-TIMER OPT. enthaltenen Optionen gewählt werden. Beachten Sie beim Ausführen der einzelnen Vorgänge die in der : WÄHLEN Beispiel: Menü...
  • Seite 38 VORGEHENSWEISE BEI VERDACHT AUF EINEN GERÄTEFEHLER Verwandte Meldungen Ist dieses Gerät eingeschaltet, können Meldungen ähnlich den unten dargestellten angezeigt werden. Wenn eine derartige Meldung auf dem Bildschirm angezeigt wird, gehen Sie wie unten beschrieben vor. Meldung Beschreibung LAMPE AUSWECHSELN Die Betriebsdauer der Lampe beträgt fast 2.000 Stunden. (Hinweis 2) NACH DEM ERSETZEN DER Halten Sie eine neue Lampe bereit, und tauschen Sie sie LAMPE IST DER LAMPEN-...
  • Seite 39 Informationen zu den Anzeigelampen In der folgenden Tabelle wird erläutert, welche Bedeutungen das Leuchten und Blinken der Anzeigen POWER, LAMP und TEMP haben. Führen Sie anhand der Erläuterungen in der Tabelle die entsprechenden Schritte aus. POWER- LAMP- TEMP- Beschreibung Anzeige Anzeige Anzeige Die orange...
  • Seite 40 VORGEHENSWEISE BEI VERDACHT AUF EINEN GERÄTEFEHLER (fortsetzung) Anzeichen, die auf keine Gerätefehler hinweisen Bevor Sie sich an den Reparaturservice wenden, prüfen Sie die Angaben in der folgenden Tabelle. Kann das Problem nicht behoben werden, wenden Sie sich an Ihren Fachhändler. Vorgehensweise zur Behebung Hinweise Anzeichen...
  • Seite 41 TECHNISCHE DATEN HINWEISE • Änderungen bei technischen Daten und Design bleiben ohne Vorankündigung vorbehalten. Punkt Einzelheiten Produktbezeichnung Flüssigkristallprojektor Größe 1,8 cm (Typ 0,7) Flüssigkrist Antriebsystem TFT-Aktiv-Matrix allfeld CP-S317 480,000 Bildpunkte (800 vertikal x600 horizontal) Bildpunktezahl CP-X327 786,432 Bildpunkte (1024 vertikal x 768 horizontal) Objektiv Zoomobjektiv F=1,7 bis 2,1 f=36,8 bis 47,8 mm Lampe...
  • Seite 42 GARANTIE UND KUNDENDIENST Wenn ein Problem auftritt, so lesen Sie zuerst den Abschnitt "VORGEHENSWEISE BEI VERDACHT AUF EINEN GERÄTEFEHLER" ( ) und führen Sie die vorgeschlagenen Überprüfungen durch. Wenn dies das Problem nicht löst, so wenden Sie sich an Ihren Händler oder an eine Wartungsfirma.
  • Seite 43 TECHNICAL TECHNICAL SIGNAL CONNECTOR PIN ASSIGNMENT RGB IN [1]/[2] S-VIDEO RGB OUT D-sub 15-pin Shrink Mini Din 4-pin Mini Din 4-pin Pin No Signal Pin No Signal Pin No Signal Video input Red Color: Video input Green Ground 0.286Vp-p (NTSC, burst signal), Video input Blue 75Ω...
  • Seite 44 EXAMPLE OF COMPUTER SIGNAL Display mode Resolution fH (kHz) fV (Hz) Rating Signal mode H × × V CP-S317 CP-X327 720 × 400 37.9 85.0 VESA TEXT Zoom in Zoom in 640 × 480 31.5 59.9 VESA VGA (60Hz) Zoom in Zoom in 640 ×...
  • Seite 45 INITIAL SET SIGNALS The following signals are used for the initial settings. The signal timing of some computer models may be different. In such case, refer to adjust the V.POSIT and H.POSIT of the menu. Back porch b Front porch d Back porch b Front porch d Display interval c...
  • Seite 46 CONNECTION TO THE MOUSE CONTROL Projector Computer ADB Mouse ( POWER ON ) DATA Mouse jack CONTROL Terminal Mini DIN 4-pin D-sub 15-pin shrink jack ! " # % & '    ! " # Serial Mouse Projector Computer CONTROL Terminal Mouse jack...
  • Seite 47 RS-232C COMMUNICATION (1) Turn off the projector and computer power supplies and connect with the RS-232C cable. (2) Turn on the computer power supply and after the computer has started up, turn on the projector power supply. Projector Computer RS-232C jack D-sub 9-pin Control jack D-sub 15-pin shrink jack...
  • Seite 48 RS-232C COMMUNICATION (continued) Requesting projector status (Get command) (1) Send the request code Header + Command data (‘02H’+‘00H’+ type (2 bytes) +‘00H’+‘00H’) from the computer to the projector. (2) The projector returns the response code ‘1DH’+ data (2 bytes) to the computer. Changing the projector settings (Set command) (1) Send the setting code Header + Command data (‘01H’+‘00H’+ type (2 bytes) + setting code (2 bytes)) from the computer to the projector.
  • Seite 49 Command data chart Command data Names Operation type Header Action Type Setting code Blue BE EF 06 00 CB D3 01 00 00 30 03 00 White BE EF 06 00 6B D0 01 00 00 30 05 00 Black BE EF 06 00 9B D0...
  • Seite 50 Command data chart (continued) Command data Names Operation type Header Action Type Setting code H.Position Reset Execute BE EF 06 00 IC D3 06 00 03 70 00 00 H.Size Reset Execute BE EF 06 00 68 D2 06 00 04 70 00 00 Color Balance...
  • Seite 51 Command data Names Operation type Header Action Type Setting code BE EF 06 00 FD D3 02 00 04 20 00 00 Contrast Increment BE EF 06 00 9B D3 04 00 04 20 00 00 Decrement BE EF 06 00 4A D2 05 00 04 20...
  • Seite 52 Command data chart (continued) Command data Names Operation type Header Action Type Setting code BE EF 06 00 49 73 02 00 03 22 00 00 Tint Increment BE EF 06 00 2F 73 04 00 03 22 00 00 Decrement BE EF 06 00...
  • Seite 53 Hitachi, Ltd. Tokyo, Japan International Sales Division THE HITACHI ATAGO BUILDING, No. 15 –12 Nishi Shinbashi, 2 – Chome, Minato – Ku, Tokyo 105-8430, Japan. Tel: 03 35022111 HITACHI EUROPE LTD. HITACHI EUROPE S.A. Dukes Meadow 364, Kifissias Ave. & 1, Delfon Str.