Herunterladen  Diese Seite drucken

Usb-Aufnahme - LG FB164 Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

FB164-D0P_DDEULL_GER_5702
9/14/09

USB-Aufnahme

1 Schließen Sie das USB-Gerät am
USB-Anschluss des Gerätes an.
2 Modus zur Aufnahme auswählen
(z. B. CD/ TUNER/...)
Wiedergabe der Tonquelle zuerst
starten. Um eine gewünschte
Musikdatei auf einer Disc auf ein
USB-Gerät aufzunehmen, starten
Sie zunächst die Wiedergabe der
Datei.
3 Aufnahme starten
4 Drücken Sie zum Beenden der
Wiedergabe
USB-Aufnahme - und mehr
Aufnahme von Musikdateien auf einer Disc auf ein USB-Gerät
Einen Titel aufnehmen
Falls während der Wiedergabe einer CD eine USB-Aufnahme gestartet wird,
wird nur der aktuelle Track/die Datei auf dem USB-Gerät aufgenommen.
Alle Titel aufnehmen
Wenn die Aufnahmetaste bei angehaltener CD-Wiedergabe gedrückt wird,
werden alle Titel/Dateien aufgenommen.
- Die Dateien in den Unterordnern werden während der Aufnahme aller Tracks
nicht aufgenommen
- Um alle Tracks während der Wiedergabe aufzunehmen, drücken Sie zweimal
auf Stop. Daraufhin erscheint das Symbol x in der Anzeige.
Programmliste aufnehmen
Um mehrere Titel auf einem USB-Gerät aufzunehmen, können diese Titel
programmiert werden (nur Audio-CD).
16
11:27 AM
Page 16
Beachten Sie während einer laufenden Aufnahme die folgenden
Hinweise
• Der prozentuale Fortschritt einer USB-Aufnahme kann während der Aufnahme
auf dem Bildschirm angezeigt werden (nur Audio-, MP3-/WMA-CD).
• Während einer Aufnahme von MP3-/WMA-Dateien ist kein Ton zu hören.
AM GERÄT
AUF DER FERNBED.
• Beim Anhalten der Aufnahme während der Wiedergabe wird nur die bis
dahin aufgezeichnete Aufnahme gespeichert (nur AUDIO-CD).
• Das USB-Gerät niemals während einer USB-Aufnahme trennen. Ansonsten
verbleibt eine unvollständige Aufnahmedatei auf dem PC.
• Falls keine USB-Aufnahme möglich ist, erscheint die Meldung "NO USB
FUNC.
FUNCTION
(Kein USB)", "ERROR (Fehler)", "USB FULL (USB voll)" oder "NO REC
(Keine Aufn.)" im Anzeigefenster.
• Multi-Kartenleser oder externe Festplattenlaufwerke können nicht zur
USB-Aufnahme genutzt werden.
• Längere Aufnahmen werden nach zwei Stunden beendet.
• Beim Anhalten der Aufnahme während der Wiedergabe wird die Datei nicht
gespeichert.
USB REC.
z z REC
• Von CD-G-Discs können keine USB-Aufnahmen erstellt werden.
• Es können maximal 999 Dateien aufgenommen werden.
• Die Dateinummer wird automatisch gespeichert.
x x
x x STOP
• Aufnahmedateien werden wir folgt gespeichert.
AUDIO CD
Die unerlaubte Vervielfältigung kopiergeschützter Inhalte, einschließlich
Computerprogramme, Dateien, Sendungen und Tonaufnahmen, stellt eine
MP3/ WMA
Verletzung des Urheberrechts dar und wird strafrechtlich verfolgt.
Dieses Gerät sollte nicht für solche Zwecke eingesetzt werden.
Zeigen Sie Verantwortung
Respektieren Sie das Urheberrecht
Andere Quellen

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading