Herunterladen  Diese Seite drucken

Radio Hören - LG FB164 Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

FB164-D0P_DDEULL_GER_5702
9/14/09
Radio hören
Die UKW-Antenne muss angeschlossen sein.
1 Wählen Sie FM
2 Radiosender einstellen
3 Radiosender 'speichern'
In der Anzeige erscheint eine
Sendernummer.
4 Wählen Sie eine Schnellwahlnummer
Es können bis zu 50 Radiosender
gespeichert werden.
5 Drücken Sie zur Bestätigung
Radio hören - und mehr
Radiosender automatisch einstellen
Halten Sie die Taste TUN.-/ TUN.+ mindestens eine Sekunde lang gedrückt.
Der Tuner beginnt daraufhin die automatische Sendersuche. Bei einem
gefundenen Sender wird die Suche unterbrochen.
Alle gespeicherten Sender löschen
1 Halten Sie die Taste PROG./MEMO. ca. zwei Sekunden lang gedrückt.
- Daraufhin blinkt die Meldung "ERASE ALL" in der Anzeige.
2 Drücken Sie nun die Taste PROG./MEMO., um alle gespeicherten Sender zu
löschen.
Schlechten UKW-Empfang verbessern
Drücken Sie die Taste PLAY (B) (MO./ST.) auf der Fernbedienung.
Ändern der Einstellung von Stereo nach Mono zur Verbesserung des
Empfangs.
14
11:27 AM
Page 14
Informationen zum Radiosender anzeigen
Der UKW-Tuner ist mit der RDS-Funktion (Radio Data System)
ausgestattet. Hierbei wird das RDS-Symbol sowie Hinweise zum
eingestellten Radiosender in der Anzeige gezeigt. Drücken Sie die Taste RDS
AM GERÄT
AUF DER FERNBED.
auf der Fernbedienung, um diese Hinweise anzuzeigen.
FUNC.
FUNCTION
PTY - Programmartkennung, wie z. B. Nachrichten, Sport oder Jazz-Musik.
TUN.- / +
] ] I I I I / i i i i ] ]
RT - Radiotext. Der Name des Radiosenders.
CT - Zeitsignal. Die Uhrzeit am Standort des Radiosenders.
PROG./MEMO.
PS - Name des Programmdienstes. Der Name des Kanals.
Um Radiosender mit einem bestimmten Programmtyp zu suchen, drücken Sie
PRESET U U u u
die Taste RDS. In der Anzeige erscheint der zuletzt eingestellte Programmtyp.
Drücken Sie einmal oder mehrmals die Taste PTY, um einen bevorzugten
Programmtyp einzustellen. Drücken Sie I /i , um den automatischen.
Suchlauf zu starten. Sobald ein Sender gefunden wurde, wird der Suchlauf
PROG./MEMO.
angehalten.

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading