Herunterladen Diese Seite drucken

Steinbach Speedclean Premium 100 Bedienungsanleitung

Sandfilteranlage
Vorschau ausblenden

Werbung

Speedclean Premium 100
Bedienungsanleitung
Sandfilteranlage
Speedclean Premium 100
Art. Nr. 00-40081
2011_V1
Seite 1 von 17

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Steinbach Speedclean Premium 100

  Inhaltszusammenfassung für Steinbach Speedclean Premium 100

  • Seite 1 Speedclean Premium 100 Bedienungsanleitung Sandfilteranlage Speedclean Premium 100 Art. Nr. 00-40081 2011_V1 Seite 1 von 17...
  • Seite 2 Speedclean Premium 100 Grundsätzliche Sicherheitsvorkehrungen sind stets einzuhalten. Fehler durch Nichtbeachtung der folgenden An- weisungen können zu schweren Verletzungen und/oder ernsten Unfällen führen. In dieser Anleitung werden die Hinweisboxen VORSICHT, WICHTIG und HINWEIS verwendet, diese haben fol- gende Bedeutung: VORSICHT Diese Überschrift wird verwendet wenn Verletzungen oder Unfälle passieren können, falls die Bedienungsanwei-...
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Speedclean Premium 100 Inhalt:       Sicherheitshinweise ............................. 4     Allgemeine Informationen ..........................4   Wie die Sandfilteranlage SpeedClean Premium arbeitet ................ 5     Inbetriebnahme der Filterpumpe ......................6     Ändern der Ventilstellungen ........................6  ...
  • Seite 4: Sicherheitshinweise

    Speedclean Premium 100 1 Sicherheitshinweise Lesen Sie sämtliche unten angeführten Sicherheitshinweise und Warnungen. Das Nichtbeachten der Sicherheitshinweise kann zu schweren Unfällen führen.  Vor Installation der Filteranlage lesen Sie bitte alle in dieser Anleitung angeführten Sicherheitshinweise und Warnungen. Das Nichtbeachten dieser, kann zu schweren Unfällen, tödlichen Verletzungen oder Beschädigungen der Filteranlage führen.
  • Seite 5: Wie Die Sandfilteranlage Speedclean Premium Arbeitet

    Speedclean Premium 100 Der Filter der Filteranlage besteht aus hochwertigem Polypropylen (PP). Er ist nahtlos und als einzelne Einheit gefertigt, absolut korrosionsfrei und widerstandsfähig gegenüber allen handelsüblichen Schwimmbadchemikalien. (Voraussetzung: Die Einhaltung der handelsüblichen empfohlenen Angaben für den pH- und Chlorwert). Er ist mit einer Behälterentleerung, einer Druckanzeige und eingebauten Komponenten wie z.B.
  • Seite 6: Inbetriebnahme Der Filterpumpe

    Speedclean Premium 100 Wenn sich das Ventil in dieser Stellung befindet wird der Wasserfluss durch den Filter automatisch umgekehrt, so dass das Wasser nun von unten nach oben durch den Filtersand fließt. Dadurch werden Schmutzpartikel aus dem Sand gelöst und über die Rückspülleitung aus dem Filtergehäuse befördert.
  • Seite 7: Transportschäden

    Speedclean Premium 100 Transportschäden Ihre Filteranlage wurde sorgfältig für den Transport verpackt. Bitte versichern Sie sich bei Übernahme, dass sich die Verpackung in unbeschädigtem Zustand befindet und sich alle Teile in der Packung befinden. Wenn Sie das Paket über den Versand bestellt haben, versichern Sie sich, dass die Lieferung komplett ist. Transportschäden müssen sofort beim Transporteur (Transportunternehmen bzw.
  • Seite 8: Teileliste

    Speedclean Premium 100 Leistungsdiagramm Speedclean Premium 100 4 Teileliste Stellen Sie vor Beginn der Installation sicher, dass sich alle Teile im Paket befinden. Hauptkomponenten Filterpalette (1) Wasserpumpe (1) Art-Nr. 00-xx Art-Nr. 00-xx Filterbehälter (1) Filterdeckel mit 6-Wege-Ventil (1) Art-Nr. 00-xx Art-Nr.
  • Seite 9: Installationsanweisungen

    Speedclean Premium 100 Abtrennplatte (1) Zeolithe-Filterbehälter (4-teilig) Art-Nr. 00-xx Art-Nr. 00-xx XxZeolithefilter (3-teilig) Pumpenmontagematerial Art-Nr. 00-xx Art-Nr. 00-xx 5 Installationsanweisungen Auspacken der Filteranlage Entfernen Sie vorsichtig das Produkt und alle Bestandteile aus der Verpackung. Bevor Sie mit der Installation be- ginnen, kontrollieren Sie die Teile mit der Teileliste, um sicherzustellen, dass nichts fehlt.
  • Seite 10: Elektrischer Anschluss

    Speedclean Premium 100 Anweisungen der Bedienungsanleitung des Pools. Sollten Sie noch keine Schläuche für die Zu- und Abwasserlei- tung des Pools besitzen, erwerben Sie diese bitte im nächsten Shop für Poolzubehör. VORSICHT Elektrischer Anschluss Die von Ihnen erworbene Filteranlage ist mit einem Anschlusskabel ausgestattet, welches ausschließlich an einen Stromkreis mit Fehlerstromschutzschalter (FI) mit I ≤...
  • Seite 11: Montage Des Deckels (7-Wege-Ventil)

    Speedclean Premium 100 Genauere Hinweise für die Montage des Deckels ersehen Sie unter Punkt 5.5 Montage des Deckels (7-Wege-Ventil). Montage des Deckels (7-Wege-Ventil) Das 7-Wege-Ventil mit Deckel geben Sie am besten unter Mithilfe einer zweiten Person auf den Filterkessel. 1. ...
  • Seite 12: Anschluss Der Filteranlage

    Speedclean Premium 100 6 Anschluss der Filteranlage Das folgende Kapitel beschreibt den Anschluss der Filteranlage an Ihr Pool. HINWEIS Bei der Filteranlage ist saug- und druckseitig ein Anschluss für einen flexiblen Schlauch oder ein PVC-Rohr mit einem Ø 50 mm vorgesehen.
  • Seite 13 Speedclean Premium 100 Funktion: Wird benützt um die Filterleitungen nach dem Rückspülen wieder zu reinigen. Dieser Vorgang sollte immer unmittelbar nach dem Rückspülen, Nachfüllen von Sand oder der Erst- inbetriebnahme erfolgen. In dieser Stellung wird Nachspülen das Wasser in den oberen Bereich des Filterbe- hälters geleitet und wobei das Ventil gespült wird,...
  • Seite 14: Funktion Des 7-Wege-Ventils

    Speedclean Premium 100 Funktion: Einwintern und Lagerung. In dieser Stellung befindet sich der Ventilhebel in einer Zwischenstellung, in der er die inneren Ventil- komponenten entlastet. Wenn die Filteranlage im Winter Winter gelagert wird drehen Sie das 7-Wege- Ventil in diese Position.
  • Seite 15: Rückspülvorgang

    Speedclean Premium 100 VORSICHT Schalten Sie die Stromversorgung erst ein wenn dies erwähnt wird. 1) Stellen Sie sicher, dass das Netzkabel (Stromkabel) der Pumpe ausgesteckt ist. 2) Bringen Sie den Ventilhebel in die Position 5 (geschlossen). 3) Sollte Ihr Pool noch nicht gefüllt sein, füllen Sie es mit Wasser. Achten Sie darauf, dass der Wasserstand des Pools mindestens 2,5 bis 5 cm oberhalb der Öffnung der Einfülldüse (Skimmer) liegt.
  • Seite 16: Wartung

    Speedclean Premium 100 WICHTIG Stellen Sie stets sicher, dass die Pumpe abgeschaltet ist wenn Sie die Position des 7-Wege-Ventils verändern. 8 Wartung In der Tabelle sind die empfohlenen Wartungsarbeiten der Filteranlage ersichtlich. Intervall Wartungstätigkeiten Rückspülen, ohne Berücksichtigung der Manometeranzeige oder des Verschmutzungsgrades.
  • Seite 17: Fehlersuche

    Speedclean Premium 100 9 Fehlersuche Fehlfunktion, Störung Ursache Behebung Der Druck am Manometer steigt Schmutziges Filterbett Rückspülen des Filters (Ventilstel- über 1 bar lung Nr. 4) Druck zu gering Vorfilter ist verschmutzt, Pumpe be- Reinigen Sie den Vorfilter, überprü- kommt zu wenig Wasser...
  • Seite 18 Vaseline...
  • Seite 19 Wir senden Ihnen diese gerne kostenlos zu. Dear customer! Instructions in your language are available at www.steinbach.at/manual. In case you do not have internet access, please write us to request the instructions. We will be happy to send you a copy without additional cost.