Herunterladen Diese Seite drucken

Daikin 2MXS40FV1B Installationsanleitung

R410a split series
Vorschau ausblenden

Werbung

INSTALLATION
MANUAL
R410A Split Series
Models
2MXS40FV1B
2MXS50FV1B
2AMX40FV1B
2AMX50FV1B
2MXS40GV1B
2MXS50GV1B
2MKS40FV1B
2MKS50FV1B
2AMK40FV1B
2AMK50FV1B
2MKS40GV1B
2MKS50GV1B
Installation manual
R410A Split series
Installationsanleitung
Split-Baureihe R410A
Manuel d'installation
Série split R410A
Montagehandleiding
R410A Split-systeem
Manual de instalación
Serie Split R410A
Manuale d'installazione
Serie Multiambienti R410A
Εγχειρßδιο εγκατÜστασηò
διαιροýìενηò σειρÜò R410A
Manual de Instalação
Série split R410A
Рóêоводство по монтажó
Серия R410A с раздельной óстановêой
Montaj kýlavuzlarý
R410A Split serisi
English
Deutsch
Français
Nederlands
Español
Italiano
ΕλληνικÜ
Portugues
Рóссêий
Türkçe

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Daikin 2MXS40FV1B

  • Seite 1 R410A Split-systeem Manual de instalación Español Serie Split R410A Manuale d’installazione Italiano Serie Multiambienti R410A Εγχειρßδιο εγκατÜστασηò Models ΕλληνικÜ διαιροýìενηò σειρÜò R410A 2MXS40FV1B 2MKS40FV1B Manual de Instalação 2MXS50FV1B 2MKS50FV1B Portugues Série split R410A 2AMX40FV1B 2AMK40FV1B Рóêоводство по монтажó 2AMX50FV1B 2AMK50FV1B Рóссêий...
  • Seite 2: Sicherheitshinweise

    Sicherheitshinweise • Bitte lesen Sie diese Sicherheitshinweise sorgfältig durch, um korrekte Installierung sicherzustellen. • Dieses Handbuch unterscheidet die Sicherheitshinweise in WARNUNG und ACHTUNG. Bitte befolgen Sie alle folgenden Sicherheitshinweise: sie sind alle für Sicherstellung der Sicherheit erforderlich. WARNUNG ....Bei Nichteinhaltung von WARNUNG besteht die Wahrscheinlichkeit ernsthafter Konse- quenzen wie Tod oder schwere Körperverletzung.
  • Seite 3: Vorsichtsmaßnahmen Für Die Wahl Des Montageortes

    Zubehör Mit dem Außengerät mitgeliefertes Zubehör: Installierungshandbuch Kältemittelfüllungsaufkleber In der unteren Verpackung. In der unteren Verpackung. Ablaßventil (Wärmepumpen-Modelle) Reduzierstücksatz (Nur Klasse 50) Der Reduziersatz ist an der Befestigungsplatte des In der unteren Verpackung. Absperrventils innerhalb der Absperrventil-Verkleidung Schraubenbeutel (Für Kabelklemme) befestigt.
  • Seite 4: Installierungszeichnungen Für Innen-/Außeneinheit

    Installierungszeichnungen für Innen-/Außeneinheit Schlagen Sie für die Installation der Innengeräte im mitgelieferten Installationshandbuch nach. (In der Zeichnung ist ein wandmontiertes Innengerät dargestellt.) ACHTUNG Verbinden Sie die integrierten Zweigleitungen und das Außengerät nicht, wenn Sie nur Rohrleitungsarbeiten ausführen, ohne das Innengerät anzuschließen, um später ein weiteres Innengerät hinzufügen zu können. Achten Sie darauf, dass kein Schmutz und keine Feuchtigkeit auf beiden Seiten der integrierten Zweigleitungen eindringen.
  • Seite 5: Verwendung Von Reduzierstücken

    Installation • Das Gerät muß horizontal aufgestellt werden. • Das Gerät kann direkt auf den Betonboden eines Balkons oder auf einen festen Boden aufgestellt werden, falls ein guter Wasserablauf gewährleistet ist. • Für die Verhinderung einer möglichen Übertragung von Vibrationen auf das Gebäude kann eine Gummimatte unterlegt werden (separat erhältlich). Anschlüsse (Anschlußstutzen) Installieren Sie das Innengerät entsprechend der nachstehenden Tabelle, in welcher die zu verwendenden Anschlußstutzen für die entsprechende Klasse des Innengerätes aufgeführt ist.
  • Seite 6: Richtlinien Für Die Installierung Der Außeneinheit

    Richtlinien für die Installierung der Außeneinheit • Wenn sich im Lufteinlaß- oder -auslaßpfad der Außeneinheit eine Wand oder ein sonstiges Hindernis befindet, so befolgen Sie die nachfolgenden Richtlinien für die Installierung. • Für alle im Folgenden dargestellten Installationsschemata sollte die Wandhöhe auf der Abluftseite höchstens 1200mm betragen. Bei Wänden an zwei Seiten Bei Wand auf eine Seite Mehr als 50...
  • Seite 7: Verlegen Der Kühlmittelleitungen

    Verlegen der Kühlmittelleitungen Installieren der außeneinheit 1) Beachten Sie bei der Installation der Außeneinheit die Ausführungen unter “Vorsichtsmaßnahmen für die Wahl des Mon- tageortes” auf Seite 2 und “Installierungszeichnungen für Innen-/Außeneinheit” auf Seite 3. 2) Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn Arbeiten für den Kondenswasserablauf erforderlich sind. Ablaßarbeit (Nur für Geräte mit Wärmepumpe) 1) Verwenden Sie den Ablaufstopfen zur Drainage.
  • Seite 8 Verlegen der Kühlmittelleitungen Absaugen von luft und prüfen auf lecken von gas WARNUNG 1) Geben Sie keine anderen Substanzen als das festgelegte Kühlmittel (R410A) in den Kühlkreislauf. 2) Sollte Kühlmittelgas austreten, durchlüften Sie den Raum so schnell und so gründlich wie möglich. 3) Kühlmittel wie R410A und andere sollten nie in die Umwelt abgelassen sondern immer gesammelt werden.
  • Seite 9 Wiedereinfüllen des Kühlmittels Überprüfen Sie auf dem Typenschild der Maschine die Art des zu verwendenden Kühlmittels. Vorsichtsmaßnahmen beim Einfüllen von R410A Füllen Sie das Kühlmittel in flüssiger Form von der flüssigkeitsseitigen Rohrleitung her ein. Es handelt sich um ein gemischtes Kühlmittel. Daher kann das Hinzufügen in Gasform zu einer Veränderung der Zusammenset- zung des Kühlmittels führen und die einwandfreie Funktion beeinträchtigen.
  • Seite 10 Verlegen der Kühlmittelleitungen Vorsichtsmaßnahmen bei der Verlegung der Wand Achten Sie darauf, eine Rohrleitungen Kappe anzubringen. Regen Wenn keine Aufweitungskappe zur Verfügung steht, so decken • Vorsichtshinweise für die Rohrhandhabung Sie die Rohröffnung mit Band ab, um Eindringen von Schmutz und 1) Schützen Sie das offene Rohrende vor Schmutz und Feuchtigkeit.
  • Seite 11: Abpump-Verfahren

    Abpump-Verfahren Denken Sie zum Schutz der Umwelt vor einem Umzug oder der Entsorgung des Geräts daran, dieses Leer- zupumpen. 1) Entfernen Sie die Ventilkappen auf den flüssigkeitsseitigen und gasseitigen Absperrventilen an den Rohrleitungen für die Räume A und B. Flüssigkeits- Sechskant- Absperrventil 2) Lassen Sie das Gerät im Zwangsbetrieb laufen.
  • Seite 12 Verkabelung WARNUNG 1) Verwenden Sie keine verdrillten Kabel, Litzen (ACHTUNG 1)), Verlängerungskabel oder mehrere Geräte an einer Steckdose, da diese zur Überhitzung, Stromschlag oder einem Brand führen können. 2) Verwenden Sie im Gerät keine örtlich beschafften Elektroteile. (Verzweigen Sie die Stromversorgung für die Ablaufpumpe, etc.
  • Seite 13: Einstellung Für Begrenzung Der Maximalen Eingangsleistung

    Einstellung für Begrenzung der maximalen Eingangsleistung WARNUNG Schalten Sie vor dem Beginn stets die Sicherung der Stromversorgung aus. • Die Begrenzung der maximalen Eingangsleistung muss eingestellt werden, wenn das Gerät installiert wurde. • Diese Funktion beschränkt die Eingangsleistung des Geräts auf 1700W. •...
  • Seite 14 ECONO-Modus sperren WARNUNG Schalten Sie vor dem Beginn stets die Sicherung der Stromversorgung aus. • Durch diese Einstellung wird das Signal von der Fernbedienung deaktiviert. • Verwenden Sie diese Einstellung, wenn die Steuerung (Kühlen/Heizen) nicht über die Fernbedienung der Inneneinheit erfolgen soll. •...
  • Seite 15: Probelauf Und Endkontrolle

    Probelauf und Endkontrolle • Messen Sie vor dem Beginn des Testlaufs die Spannung auf der Primärseite des Sicherheits-Trennschalters. • Überprüfen Sie, dass alle flüssigkeitsseitigen und gasseitigen Absperrventile vollständig geöffnet sind. • Überprüfen Sie dass sämtliche Rohrleitungen und Kabel richtig angeschlossen sind. Probelauf und Endkontrolle 1) Stellen Sie die niedrigste Temperatur ein, um den Kühlbetrieb zu überprüfen.
  • Seite 16 Two-dimensional bar code is a code for manufacturing. 3P190021-2D M06B255B (0711) HT...