Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Yamaha YSP-4100 Bedienungsanleitung

Hdmi-eingang x 4, hdmi -ausgang x 1; hdmi -schnittstelle für standard-, betontes oder hoch aufgelöstes video (einschließlich 1080p videosignalübertragung) sowie mehrkanaldigitalklang auf basis von hdcp

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Digital Sound Projector
TM
Bedienungsanleitung
Deutsch
für Europa, Asien, Afrika, Ozeanien
und Südamerika

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltszusammenfassung für Yamaha YSP-4100

  • Seite 1 Digital Sound Projector Bedienungsanleitung Deutsch für Europa, Asien, Afrika, Ozeanien und Südamerika...
  • Seite 2: Über Diese Anleitung

    “-Logo sind Markenzeichen von Cambridge Mechatronics Ltd. „Cinema DSP“ und das „ “-Logo sind eingetragene Warenzeichen der Yamaha Corporation. „HDMI“, das „HDMI“-Logo und „High-Definition Multimedia Interface“ sind Marken oder eingetragene Warenzeichen der HDMI Licensing LLC. „UniVolume“ und das „ “-Logo sind Warenzeichen der Yamaha Corporation.
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    INHALTSVERZEICHNIS EINLEITUNG EINSTELLUNGEN Merkmale ................ 4 Benutzeranpassung (SET MENU)......30 SET MENU-Einträge............30 Allgemeiner Bedienungsablauf ........5 Grundlegende SET MENU-Bedienung ......31 Bedienungselemente und deren Funktion....6 Manuel. Setup ..............31 Frontblende ................6 Ton Set Menü..............33 Frontblende-Display............7 Ton Ausg. Menü .............. 34 Rückseite ................8 Eingangs Menü...
  • Seite 4: Einleitung

    Hörumgebung angepasst; das mühsame Einrichten der Lautsprecher nach Gehör entfällt. Cinema DSP Dieses Gerät ist mit der von der Yamaha Electronics Corp. entwickelten Cinema DSP Technologie ausgestattet, dank der Sie den Ton von Spielfilmen auch zu Hause mit allen enthaltenen dramatischen Klangeffekten genießen können.
  • Seite 5: Allgemeiner Bedienungsablauf

    Allgemeiner Bedienungsablauf Dieses Gerät aufstellen und mit anderen Komponenten verbinden. „Installation“ (Seite 10), „Anschlüsse“ (Seite 12) Autom. Setup ausführen, um die Schallstrahl- und Klangeinstellungen zu optimieren. „Autom. Setup (IntelliBeam)“ (Seite 15) Quelle wiedergeben. „Wiedergabe“ (Seite 21). Wiedergabemodi (Surround/Stereo), CINEMA DSP und/oder Schallstrahlmodi ändern. „Wiedergabemodus“...
  • Seite 6: Bedienungselemente Und Deren Funktion

    Bedienungselemente und deren Funktion Frontblende INPUT VOLUME INTELLIBEAM MIC 1 Fernbedienungssensor 6 Netztaste (p) Empfängt die Infrarotsignale von der Fernbedienung (Seite 14). Schaltet dieses Gerät ein oder in Bereitschaft (Seite 21). 2 Netzanzeige Hinweis Leuchtet, wenn das Gerät eingeschaltet ist (Seite 21). •...
  • Seite 7: Frontblende-Display

    Gerät (Seite 13). D Eingangskanal-Anzeigen RECV Leuchtet bei einer Drahtlosverbindung zwischen dem Die Kanalkomponenten des gegenwärtigen Eingangssignals werden Yamaha Wireless Transmitter für iPod (PDX-50TX) und angezeigt (Seite 21). diesem Gerät (Seite 27). 7 Decoder-Anzeigen Leuchten, wenn der entsprechende Decoder in Betrieb ist.
  • Seite 8: Rückseite

    Dies ist ein Steuerungs-Erweiterungsanschluss für kommerzielle Anwendungen. 2 FM ANTENNA-Buchse 8 SYSTEM CONNECTOR-Buchse Zum Anschließen der UKW-Antenne (Seite 14). Zum Anschließen eines Yamaha Subwoofers mit einer SYSTEM 3 VIDEO-Buchsen CONNECTOR-Buchse (Seite 13). Zum Verbinden mit den Videobuchsen von externen Komponenten 9 RS-232C-Buchse (Seite 12).
  • Seite 9: Fernbedienung

    Fernbedienung D Eingangsauswahltasten Zum Auswählen einer Eingangsquelle (Seite 21). Die Taste der gegenwärtig ausgewählten Eingangsquelle leuchtet bei der Betätigung der Fernbedienung. E CINEMA DSP-Programmtasten Zum Auswählen eines CINEMA DSP-Programms (Seite 22). F SURROUND/STEREO AUX 1 AUX 2 Zum Umschalten zwischen Surround- und Stereo-Wiedergabe (Seite 22). HDMI 1 HDMI 2 HDMI 3...
  • Seite 10: Vorbereitung

    überflüssig. 4- 7 ■ Installation in Regal (mm) YSP-4100 Sie können dieses Gerät in einem handelsüblichen Regal entweder über oder unter dem Fernseher aufstellen. Vergewissern Sie sich, dass das Regal geräumig genug ist, um einen ausreichenden Belüftungsabstand rund um das Gerät zu gewährleisten, und stabil genug, um das Gewicht dieses Gerätes und...
  • Seite 11: Ideale Installationsbedingungen

    ■ Ideale Installationsbedingungen : Gegenstände wie Möbel Parallele Installation (mit 5 Beam) Installation in einer Ecke (mit Stereo+3Beam) 40° bis 50° ■ Tipps für bessere Hörumgebung Beispiel 1 Stellen Sie dieses Gerät möglichst an der Mitte der Wand auf. Beispiel 2 Stellen Sie dieses Gerät so auf, dass die Schallstrahlen von den Wänden reflektiert werden.
  • Seite 12: Anschlüsse

    Anschlüsse Component-Video-Kabel Vor dem Anschließen von Komponenten ■ Anschlusskabel Die Symbole links der Kabelbezeichnungen (z.B. finden sich wieder in den Abschnitten „Fernseher und Blu-ray Disc Player anschließen“ (Seite 12) und „Audio-/Video-Komponenten ■ Informationen über HDMI anschließen“ (Seite 13). Ein HDMI-Kabel kann gleichzeitig die digitalen Audio- und Für Audio und Video Videosignale übertragen.
  • Seite 13: Audio-/Video-Komponenten Anschließen

    Einstellung der Gruppenkennung finden Sie unter „Gruppen Kennung“ (Seite 36) und im gesonderten Heftchen „Sicherheits- und Zubehörinformationen“. • Bei Verbindung über die System-Buchse wird der (Yamaha) Subwoofer zusammen mit diesem Gerät ein- und ausgeschaltet. Hinweis • Verwenden Sie das Produkt nur in seinem Verteilungsgebiet.
  • Seite 14: Ukw-Antenne Anschließen

    UKW-Antenne anschließen Schließen Sie die mitgelieferte UKW-Antenne an die FM ANTENNA-Buchse dieses Geräts an. Antenne AUX 1 AUX 2 HDMI 1 HDMI 2 HDMI 3 HDMI 4 iPod ENTER MOVIE MUSIC TAINMENT CINEMA DSP SURROUND STEREO FM ANTENNA ENTER ENTER TOP MENU MENU OPTION...
  • Seite 15: Bildschirmmenü-Sprache Ändern

    Bildschirmmenü-Sprache ändern Folgende Sprachen stehen für das Bildschirm-Menü zur Verfügung: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch und Russisch. Vor der Ausführung folgender Schritte wählen Sie dieses Gerät als die Videoeingangsquelle des Fernsehers. Halten Sie ISETUP gedrückt, bis das Drücken Sie G zur Wahl der Bildschirmmenü- „Sprach Auswahl“-Menü...
  • Seite 16: Mitgeliefertes Pappstativ Für Mikrofon

    ■ Mitgeliefertes Pappstativ für Mikrofon „nur Beam optimieren“ zusammenbauen (Nur Schallstrahloptimierung) Zum Optimieren des Strahlwinkels, sodass die Parameter Ihrer Hörumgebung optimal angepasst sind. Die Ausführung dieses Menüs dauert etwa eine AUX 1 AUX 2 Minute. Entfernen HDMI 1 HDMI 2 HDMI 3 HDMI 4 iPod...
  • Seite 17: Ergebnis Anzeigen

    Drücken Sie G , um „Autom. Setup“ • Wenn „Prüfe Umgebungslautstärke [nicht möglich]“ zu wählen, und drücken Sie dann GENTER. angezeigt wird, beziehen Sie sich auf „Fehlermeldungen für Autom. Setup“ (Seite 18), drücken Sie IRETURN, B)Autom. Setup und führen Sie dann das Autom. Setup erneut aus. •...
  • Seite 18 Anschluss prüfen und erneut. niedrig ist. Falls das Problem bestehen bleibt, wenden Sie sich an die nächste autorisierte Yamaha-Kundendienststelle. FEHLER E-7 Ein interner Systemfehler ist aufgetreten. Wiederholen Sie das Autom. Setup. — Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten.
  • Seite 19: Systemspeicher Verwenden

    Systemspeicher verwenden Sie können die gegenwärtigen Schallstrahl- und Klangeinstellungen im Systemspeicher dieses Gerätes aufbewahren. Es ist praktisch, bestimmte Einstellungen für die wechselnden Bedingungen Ihrer Hörumgebung zu speichern. Die Wirksamkeit der Schallstrahlen hängt z.B. davon ab, ob Vorhänge, die sich im Schallstrahlpfad befinden, geöffnet oder zugezogen sind.
  • Seite 20 Drücken Sie G , um die zu ladende Speichernummer zu wählen, und drücken Sie dann GENTER. AUX 1 AUX 1 AUX 2 AUX 2 1)Speicherinhalt Laden HDMI 1 HDMI 1 HDMI 2 HDMI 2 HDMI 3 HDMI 3 HDMI 4 HDMI 4 iPod iPod...
  • Seite 21: Wiedergabe-Merkmale

    WIEDERGABE-MERKMALE Wiedergabe Quellen wiedergeben Player wiedergeben Bildschirmmenü- Sprache ändern Dieser Abschnitt beschreibt die Wiedergabe von Wählen Sie den Player als die Video- Eingangsquellen externer Komponenten. Näheres über die Eingangsquelle Ihres Fernsehers. Autom. Setup Bedienung von externen Komponenten finden Sie in der (IntelliBeam) Anleitung der jeweiligen Komponente.
  • Seite 22: Wiedergabemodus

    Status Anzeige • Sie können in „Decoder Mode“ ein wiederzugebendes Audiosignal (Auto oder DTS) wählen (Seite 29). PCM-Signale werden eingegeben ■ Eingangskanal-Anzeigen Dolby TrueHD-Signale werden eingegeben Center Surround hinten AUX 1 AUX 2 Dolby Digital Plus-Signale HDMI 1 HDMI 2 HDMI 3 Front L Front R...
  • Seite 23: Unterhaltung (Entertainment)

    Game Drücken Sie die gewünschte ECINEMA DSP- Dieses Programm ist für Rollenspiele und Adventure-Games Taste. geeignet. Es verwendet die Soundfeld-Effekte für Filme, um Der CINEMA DSP-Kategoriename erscheint im während der Spielsequenzen Tiefe und ein dreidimensionales Frontblende-Display und die CINEMA DSP-Anzeige Hörerlebnis zu bieten, während in den Filmsequenzen des (Seite 7) leuchtet.
  • Seite 24: 2-Kanal-Quellen In Surroundsound Genießen

    3 Beam 2-Kanal-Quellen in Surroundsound genießen Dieses Gerät kann 2-Kanal-Quellen für 7.1- oder 5.1- Kanal-Wiedergabe decodieren, sodass Sie durch AUX 1 AUX 1 AUX 2 AUX 2 Umschalten des Decoders eine Vielzahl von HDMI 1 HDMI 1 HDMI 2 HDMI 2 HDMI 3 HDMI 3 Surroundsoundeffekten genießen können.
  • Seite 25: Ukw-Abstimmung

    UKW-Abstimmung Der UKW-Tuner dieses Gerätes bietet folgende beiden Hinweis Modi für die Senderabstimmung. • Wenn Sie während der Festsenderabstimmung die • Frequenzabstimmungs-Modus NZifferntasten drücken, wird eine Festsendernummer Sie können einen gewünschten UKW-Sender gewählt. Schalten Sie den Tuner vor dem Betrieb mit einstellen, indem Sie den Suchlauf nutzen oder die PTUNING in den Frequenzabstimmungs-...
  • Seite 26: Festsender Aufrufen (Festsenderabstimmung)

    Drücken Sie PMEMORY. Drücken Sie G , um einen zu Auf dem Frontblende-Display wird kurz die Meldung löschenden Festsender zu wählen, und drücken Sie dann GENTER. „Manual Preset“ angezeigt, gefolgt von der Festsendernummer, unter der der Sender gespeichert Der gewählte Festsender wird gelöscht. Nach wird.
  • Seite 27: Ipod™/Iphone™ Wiedergeben

    Other Music Sonstige Musik iPod™/iPhone™ wiedergeben iPod™/iPhone™ wiedergeben Nützliche Merkmale Unter Einsatz des Yamaha Wireless Transmitters für iPod (PDX-50TX/PDX-50BC), können Sie Ihr iPod/iPhone als Fernbedienung benutzen und die Wiedergabe Ihres iPod/ iPhone auf diesem Gerät genießen. Über PDX-50TX/ INPUT VOLUME INTELLIBEAM MIC PDX-50BC, siehe „Sicherheits- und...
  • Seite 28: Nützliche Merkmale

    Nützliche Merkmale Lautstärkepegel automatisch Schalten Sie die an diesem Gerät angeschlossene HDMI-Steuerfunktions- einstellen (UniVolume) AUX 1 AUX 1 AUX 2 AUX 2 kompatible Komponente (Blu-ray Disc- oder HDMI 1 HDMI 1 HDMI 2 HDMI 2 HDMI 3 HDMI 3 DVD-Player) ein. HDMI 4 HDMI 4 iPod...
  • Seite 29: Optionsmenüeinträge

    Eingangssignalinformationen anzeigen Zum Anzeigen im Frontblende-Display von Drücken Sie G zur Wahl des Informationen über Abtastfrequenz, Videosignaltyp und gewünschten Menüpunkts und drücken Sie Auflösung der einzelnen Eingangsquellen. dann GENTER. Wählen Sie eine Eingangsquelle (TV, AUX1/2 Drücken Sie G zur Wahl der und HDMI1-4) und drücken Sie dann RINFO.
  • Seite 30: Einstellungen

    EINSTELLUNGEN Benutzeranpassung (SET MENU) AUX 1 AUX 1 AUX 2 AUX 2 HDMI 1 HDMI 1 HDMI 2 HDMI 2 HDMI 3 HDMI 3 Sie können in „SET MENU“ manuell verschiedene Einstellungen für dieses Gerät vornehmen. HDMI 4 HDMI 4 iPod iPod ENTER...
  • Seite 31: Grundlegende Set Menu-Bedienung

    Grundlegende SET MENU-Bedienung In „Parameter Einstellung 1/3“ konfigurieren Sie „Aufstell Position“. Wählen Sie die Aufstellungsposition dieses Geräts. Drücken Sie ISETUP. Wahlmöglichkeiten: Parallel zur Wand*, In der Ecke (in einem Winkel zur Wand oder Ecke) SET MENU Parallel zur Wand In der Ecke ;Speicher ;Autom.
  • Seite 32: Beam Einstellung (Schallstrahl-Einstellung)

    Einstellbereich (von der linken Wand): 0.6 m bis 11.4 m Hinweis FLAT TO WALL • Konfigurieren Sie diese Einstellung erst nach dem Einstellen von „Horizontale Winkel“. Einstellbereich: 0.3 m bis 24.0 m 0.6 bis 11.4 m 1.8 bis 9.0 m AUX 1 AUX 2 HDMI 1...
  • Seite 33: Ton Set Menü

    Sie können diesen Parameter nur einstellen, wenn • Wählen Sie SUBWOOFER, wenn Sie einen Subwoofer über ein Kabel angeschlossen haben. LFE- „5Beam Plus2“, „5 Beam“ oder „3 Beam“ in und Niederfrequenz-Signale von anderen Kanälen „Beam Modus“ gewählt ist (Seite 23). werden ebenfalls zum Subwoofer geleitet.
  • Seite 34: Ton Ausg. Menü

    ■ DRC:Dynamik Kontrolle ■ Bass Extension (Bassexpansion) (Einstellung des Dynamikbereichs) SET MENU → Ton Set Menü →Bass Extension Dient zum Ein- oder Ausschalten der Bassexpansion. SET MENU → Ton Set Menü → DRC:Dynamik Wenn diese Funktion aktiviert ist, leuchtet die BASS EXT- Kontrolle Anzeige im Frontblende-Display auf (Seite 7).
  • Seite 35: Eingangs Menü

    Sound Ausgang (Audioausgabe-Umleitung) Audio1 Dient zum Umleiten der Audiosignalausgabe. Die Wählen Sie die Taste, der die AUDIO IN (TV)-Buchsen Audioausgabe aller Kanäle wird gleichzeitig umgeschaltet. zugewiesen sind. Wahlmöglichkeiten: Lautsprecher*, PRE OUT Wahlmöglichkeiten: TV*, AUX1, AUX2, HDMI1, HDMI2, HDMI3, HDMI4 • Wählen Sie Lautsprecher, um den Ton über dieses Gerät auszugeben.
  • Seite 36: Hdmi-Einstellung

    Gruppen Kennung Dient zum Konfigurieren von HDMI-bezogenen Die Gruppenkennung wird verwendet, um AirWired- Einstellungen und der HDMI-Steuerfunktion. kompatible Yamaha-Produkte drahtlos miteinander zu verbinden. Um zwischen diesem Gerät sowie dem PDX- Audio Unterstützung 50TX und SWK-W10 eine Verbindung zu erstellen, stellen Dient zum Auswählen einer Komponente für die...
  • Seite 37: Sprachauswahl

    ■ OSD Einst. (Einstellung des grafischen ■ Sprach Auswahl Bildschirm-Menüs) SET MENU → Anzeige Menü → Sprach Auswahl SET MENU → Anzeige Menü → OSD Einst. Dient zur Wahl der Sprache für das grafische Bildschirm- Menü. Dient zum Einstellen der Position und Hintergrundfarbe des grafischen Bildschirm-Menüs.
  • Seite 38: Externen Verstärker Verwenden

    R.INPUT POWER (Einschalten mit DEMO MODE (Demomodus) Fernbedienungs-Eingangstasten) Testen Sie die Schallstrahlausgabe dieses Geräts, um den Schallstrahl zu erleben. Um den Demomodus zu Wählen Sie, ob dieses Gerät automatisch eingeschaltet aktivieren, wählen Sie „BEAM DEMO: ON“. werden soll, wenn Sie auf der Fernbedienung eine Wahlmöglichkeiten: BEAM DEMO: OFF*, Eingangsquelle wählen.
  • Seite 39: Externe Komponenten Steuern

    Externe Komponenten steuern Hinweis Je nach der verwendeten externen AV-Komponente kann die Komponente eventuell nicht mit der Fernbedienung dieses Gerätes gesteuert werden, auch wenn ein Fernbedienungscode eingestellt wurde. In diesem Fall muss die Komponente mit ihrer eigenen Fernbedienung gesteuert werden. ■...
  • Seite 40: Anhang

    Beziehen Sie sich auf die folgende Tabelle, wenn dieses Gerät nicht richtig funktioniert. Falls das Problem nicht hier aufgeführt ist oder die vorgeschlagene Lösung nicht abhilft, schalten Sie dieses Gerät in Bereitschaft, ziehen Sie das Netzkabel ab und wenden Sie sich an den nächsten Yamaha Händler oder Kundendienst. ■ Allgemeines...
  • Seite 41: Fernbedienung

    Siehe Problem Ursache Abhilfe Seite Digitale Audiosignale werden nicht Die Wiedergabe-Komponente über Analoganschlüsse Nehmen Sie eine HDMI- oder Digitalverbindung vor. wiedergegeben. (Die q DIGITAL- mit diesem Gerät verbunden. Anzeige auf dem Frontblende- Die externe Komponente ist nicht auf die Ausgabe Prüfen Sie die Einstellung unter Bezugnahme auf die —...
  • Seite 42 ■ iPod Siehe Problem Ursache Abhilfe Seite Kein Ton. Das PDX-50TX ist mit einem anderen Gerät Wählen Sie dieselbe Gruppenkennungen wie für — verbunden. dieses Gerät. Das PDX-50TX und dieses Gerät sind nicht Stellen Sie die Gruppenkennungen des PDX-50TX verbunden, weil sie auf verschiedene Gruppen und dieses Geräts identisch ein.
  • Seite 43: Dolby Digital Plus

    Glossar ■ Dolby Digital ■ Dolby TrueHD Dolby Digital ist ein Digital-Surround-Soundsystem, das Ihnen einen Dolby TrueHD ist eine hoch entwickelte Audiotechnologie, vollständig unabhängigen Mehrkanal-Ton bietet. Mit 3 Frontkanälen entwickelt für HD-Medien, einschließlich Blu-ray Disc. Als (links, Center und rechts) und 2 Surround-Stereokanälen bietet Dolby optionaler Audiostandard für Blu-ray Disc gewählt, liefert diese Digital 5 Vollbereich-Audiokanäle.
  • Seite 44: Technische Daten

    • Frequenzgang – [Modell für Korea] ......220 240 V Wechselspannung, 50/60 Hz YSP-5100 ..........75 Hz bis 20 kHz (-10dB, Stereomodus) YSP-4100 ..........90 Hz bis 20 kHz (-10dB, Stereomodus) – [Universalmodell] ......110 120 V Wechselspannung, 50/60 Hz – [Modelle für China und Asien] ..220 240 V Wechselspannung, 50/60 Hz ANSCHLÜSSE...
  • Seite 45: Liste Der Fernbedienungscodes

    Liste der Fernbedienungscodes BASIC 00101 16701, 16801, 17801, DUMONT 00201, 15401, 16301 BASIC LINE 14701, 14801, 15701, 17901, 18101, 18201, DURABRAND 16801, 17601, 18201 15901, 16201 18601 15701, 16201 ACCENT 14801, 16201 BAUR 00401, 04601, 06701, CITY 14801 D-VISION 15701, 16201 ACCUPHASE 16201 14701, 14801, 15701, DWIN...
  • Seite 46 FORTRESS 01301, 15401 HARRAD 15401 18701, 18901, 19001, LUMA 14701, 14801, 15001, FRABA 15701, 16201 HARVARD 02701, 15401 19101, 15701, 15901, 16201 FRIAC 15701, 16201 HARWOOD 15701, 16201 00001 LUMATRON 15701, 16201 FRONTECH 02201, 03301, 03701, HAUPPAUGE 15701, 16201 JEAN 00101, 00601, 01201, LUX MAY 14701, 15701, 16201...
  • Seite 47 18701 16201 PYMI 14801 SAMSUX 15401, 17901 MORGAN’S 15701, 16201 OTTO-VERSAND14701, 14801, 14901 QUASAR 00601, 03401, 08301, SAMTRON 16701 MOTOROLA 01301, 14701 PACIFIC 15701, 16201 16401 SANKY 15401 00301, 00901, 06701, PAEL 15101 QUELLE 00401, 01401, 04601, SANSEI 05601 15401, 16101, 16301, PALLADIUM 04701, 05201, 14701, 06701, 14701, 14801, SANSUI...
  • Seite 48: Dvd-Player

    WORLDVIEW 14701, 14801 HARMAN/KARDON SYMPHONIC 02501, 02701, 15401, TOBO 14801 XRYPTON 15701, 16201 05505 17201, 17701, 18201 TOKAI 14701, 15701, 15901, YAMAHA 00301, 01801, 08301, HELIOS 09205 SYNCO 00001, 00901, 01201, 16201 10001, 11001, 13501, HITACHI 01105, 01905 01301, 02601, 05601...
  • Seite 49 00402, 01002, 01402, HI-Q 01002 MULTITECH 00002, 01402, 04702, XBOX 00305 02002, 05502, 05702 HITACHI 00002, 00402, 00602, 05502, 05902, 06302 YAMAHA 00005, 00705, 00805, CROWN 01402, 02102 00702, 02002, 04702, MURPHY 00002, 04702 04305, 04405 CURTIS MATHES 06202 MYRYAD...
  • Seite 50 06202, 06402, 06502, XR-1000 00002, 00302, 01402, SAMSUNG 00003, 00503 GALAXIS 03404, 04704 06702 06302, 06402 SCIENTIFIC ATLANTA 01504 02002 YAMAHA 00602, 05402, 05802, 00203, 01403, 01903 GENERAL INSTRUMENT 01502 06002, 06602 SHAW 04503 03504, 08204, 08304 SELECO 00602 YAMISHI...
  • Seite 51 02304, 05104, 06904 WISI 00604, 01304, 01404 HUMAX 03404, 05304 XSAT 00104 INVIDEO 03604 ZEHNDER 04004 02604 ZENITH 03304 KATHREIN 00104, 00604, 00704, 01004, 01804, 05604 KREISELMEYER 00604 LABGEAR 06304 LOGIX 03804 LORENZEN 01104 MAGNAVOX 02004, 02204 MANHATTAN 01404, 03804, 04204 MARANTZ 00704 MEDIASAT...
  • Seite 52: Stichwortverzeichnis

    Stichwortverzeichnis ■ Numerics CINEMA DSP-Programmtasten (Fernbedienung) ..9 Festsender löschen (Optionsmenü) ......29 Clear Preset (Optionsmenü) ......... 29 Festsenderabstimmung (UKW-Abstimmung) ..... 25 2-Kanal-Quellen-Surround-Decoder ......24 CODE SET-Taste (externe Komponente steuern) ..39 Film CINEMA DSP-Programm ........23 3 Beam (Schallstrahlmodus) ........24 CODE SET-Taste (Fernbedienung) .......
  • Seite 53 LFE Pegel (Subwoofer-Einstellungen) ....... 33 Sprache des Bildschirm-Menüs ........15 Linear PCM (Glossar) ..........44 ST+3BeamPlus2 (Schallstrahlmodus) ......24 Standard Dimmer ■ (Frontblende-Display-Einstellungen) ..... 36 Stereo+3Beam (Schallstrahlmodus) ......23 Manuel. Setup .............. 31 STEREO-Taste (Fernbedienung) ........9 Maßeinheit einstellen (Anzeige Menü) ....... 37 Steuern externer Komponenten ........
  • Seite 54 © 2009 Yamaha Corporation All rights reserved. YC174A0/OMDE...

Diese Anleitung auch für:

Ysp-5100

Inhaltsverzeichnis