Pioneer CDJ-2000 Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
CDJ-2000
http://www.prodjnet.com/support/
The Pioneer website listed above provides answers to frequently asked questions, information about
software, and other up-to-date data of assistance to our customers.
Le site Web de Pioneer ci-dessus fournit des réponses aux questions souvent posées, des informations
au sujet des logiciels et d'autres données mises à jour afin de venir en aide à notre clientèle.
Auf der oben angegebenen Pioneer-Website werden unseren Kunden Antworten auf häufig gestellte
Fragen, Informationen über Software und weitere Unterstützung mit neuesten Daten angeboten.
http://www.prodjnet.com/rekordbox/support/
For inquiries on rekordbox, please see the support site indicated above.
Pour toute demande d'informations au sujet de rekordbox, veuillez consulter le site d'assistance
indiqué ci-dessus.
Für Anfragen über rekordbox sehen Sie bitte die oben angegebene Support-Site.
Per domande riguardanti rekordbox, consultare il sito di supporto tecnico indicato qui sopra.
Voor hulp of nadere inlichtingen over rekordbox kunt u terecht op de bovengenoemde website.
Para obtener información acerca del rekordbox, vea el sitio de asistencia indicado más arriba.
Operating Instructions
Mode d'emploi
Bedienungsanleitung
Istruzioni per l'uso
Handleiding
Manual de instrucciones
MULTI PLAYER
LECTEUR DE MULTI
MULTI-PLAYER
LETTORE MULTIPLO
MULTI-SPELER
MULTIRREPRODUCTOR
1

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Pioneer CDJ-2000

  Inhaltszusammenfassung für Pioneer CDJ-2000

  • Seite 1 Le site Web de Pioneer ci-dessus fournit des réponses aux questions souvent posées, des informations au sujet des logiciels et d’autres données mises à jour afin de venir en aide à notre clientèle.
  • Seite 2 Vor der Inbetriebnahme Merkmale Der CDJ-2000 ist ein Multi-Player für professionelle DJs, der eine Vielfalt der Funktionen, Haltbarkeit und Bedienbarkeit bietet, wie sie zur Arbeit in Diskotheken und Nachtclubs erforderlich sind. MULTI-MEDIA, MULTI-FORMAT Der CDJ-2000 kann nicht nur Discs (CDs und DVDs) abspielen, sondern auch Musikdateien von SD-Speicherkarten und USB-Geräten (Flash-Speichersticks und Festplatten).
  • Seite 3 QUANTISIERUNG Der CDJ-2000 ist mit einer Quantisierung-Funktion ausgestattet, um einen Track auf den Takt zu bringen, auch wenn die Taste grob gedrückt wird, solange der Track mit rekordbox analysiert wurde. Bei der Einstellung von Echtzeit-Cues und Hot-Cues wird der Beat automatisch auf den Beat am nächsten zu der Position, an der die Taste gedrückt wurde, eingestellt.
  • Seite 4: Bevor Sie Beginnen

     Über 8-cm-Single-CDs 8-cm-Single-CDs können nicht auf dem CDJ-2000 abgespielt werden. Setzen Sie keine 8-cm-Adapter auf CDs und spielen sie auf dem CDJ-2000 ab. Der Adapter könnte abfallen, während die Disc dreht, und Beschädigung der Disc oder des Players bewirken.
  • Seite 5: Über Sd-Speicherkarten

    [FORMAT SD] angezeigt und die Karte kann nicht verwen- det werden.  Es kann u.U. unmöglich sein, auf einem Computer, einer Digitalkamera usw. formatierte Karte zu verwenden.  Pioneer kann nicht garantieren, dass alle SD-Karten auf dem CDJ-2000 arbeiten.  Vorsichtshinweise zur Verwendung von SD- Speicherkarten ...
  • Seite 6: Über Rekordbox

    AAC-Dateien und der Erweiterung „.m4a”  nicht wiedergegeben werden) können auch Dateien mit den Erweiterungen „.aac” und „.mp4” auf dem CDJ-2000 Max. Anzahl der Unbegrenzt (Ordner außerhalb des 10 000. Ordners innerhalb eines abgespielt werden. Durch Copyright geschützte AAC-Dateien, die beispielsweise Ordner einzigen Ordners können nicht angezeigt werden)
  • Seite 7: Bezeichnungen Und Funktionen Der Komponenten

    TRACK SEARCH SEARCH Frontplatte TEMPO RESET PLAY / PAUSE TEMPO CDJ-2000 MULTI PLAYER a USB-Geräte-Einsetzschacht, USB-Anzeige und USB STOP (Seite 14) Bedienpult b LINK, USB, SD, DISC (Seite 15) 1 PLAY/PAUSE und PLAY/PAUSE-Anzeige (Seite 15) c TIME MODE/AUTO CUE (Seite 16) Diese leuchtet bei der Wiedergabe von Tracks auf und blinkt, wenn im Pause- d Hauptgerät-Display (Seite 11)
  • Seite 8: Über Das Zwangsweise Ausschieben Von Discs

    m UNLOCK, LOCK (Seite 14) Frontplatte n DISC EJECT und DISC EJECT-Anzeige (Seite 14) o NEEDLE SEARCH-Pad (Seite 19) I Disc-Einsetzschacht p VINYL SPEED ADJUST TOUCH/BRAKE (Seite 19) J Stift-Eindrückloch zum Disc-Zwangsausschub q CUE/LOOP CALL (Seite 18), DELETE (Seite 18), MEMORY K Disc-Einsetzschacht-Anzeige (Seite 17) r VINYL SPEED ADJUST RELEASE/START (Seite 19)
  • Seite 9: Jog-Dial-Anzeige-Abschnitt

    4 PLAYER Wenn [QUANTIZE] eingeschaltet ist werden die Loop-Punkte und Hot Cue Dies zeigt die Player-Nummer an (1 – 4), die diesem CDJ-2000 zugewiesen ist. automatisch auf die nahegelegendste Position gestellt, bei der [LOOP IN/CUE (IN ADJUST)], [LOOP OUT (OUT ADJUST)], [4-BEAT LOOP] oder [HOT CUE] 5 A.CUE (Seite 16)
  • Seite 10: Verwendung Von In Kombination Mit Rekordbox

    Trennen Sie nicht das LAN-Kabel ab, wenn Musikdateien und/oder Informationen mit PRO DJ LINK gemeinsam verwendet werden. Basic-Stil rekordbox Musikdateien und Daten können auf den CDJ-2000 mit USB-Geräten (Flash-Speicher-Laufwerke, Festplatten usw.) übertragen werden, wodurch die  Notwendigkeit, einen Computer in die DJ-Kabine mitzunehmen, eliminiert wird. Playlist, Cue, Loop und hot Cue Information, im Voraus eingestellt mit rekordbox kenn für die DJ-Wiedergabe verwendet werden.
  • Seite 11: Verwendung Anderer Marken Von Dj-Software

    Beim CDJ-2000 kann die Betriebsinformation von Tasten, Tempo-Einstellungsregler, usw. im universellen MIDI-Format ausgegeben werden. Beim Anschluss über USB-Kabel an einen Computer, auf dem MIDI-kompatible DJ-Software installiert ist, kann die DJ-Software vom CDJ-2000 gesteuert werden. Der Ton von auf dem Computer abgespielten Musikdateien kann ebenfalls vom CDJ-2000 ausgegeben werden. Einzelheiten siehe Über die Treiber-Software auf Seite 25und Verwendung ande- rer Marken von DJ-Software auf Seite 26.
  • Seite 12: Einsetzen Von Sd-Speicherkarten

    Wiedergabe Stecken Sie das USB-Gerät in den USB-Anschluss. Die USB-Anzeige leuchtet.  Wenn ein USB-Gerät eingesetzt wird, das vorher in einem CDJ-2000 oder Einlegen von Discs Pioneer DJ-Player verwendet wurde, wird die Anzahl der Discs, für die WAVE- Information usw. aufgezeichnet ist im Display des Hauptgeräts angezeigt.
  • Seite 13: Vorwärts- Und Rückwärts-Suchlauf

    Spielposition kurz vor der Spielposition beim Ausschieben fort, wenn die  Mit Bibliothek-Informationen  Bibliothek durchsuchen: Die Musikdateien gleiche Disc sofort wieder im CDJ-2000 eingesetzt wird. werden in den in rekordbox eingestellten Kategorien (Album, Interpret usw.)  Die Fortsetzungsfunktion arbeitet nur, wenn die gleiche Disc ausgeschoben angezeigt.
  • Seite 14: Einstellung Cue

     Die Richtung, in der die Wiedergabegeschwindigkeit entsprechend der Ändern des Auto-Cue-Pegels Drehung der Jog-Scheibe zunimmt oder abnimmt ist umgekehrt.  Wenn Vorgänge wie Track-Suche und Loop-Wiedergabe während der Der Schalldruckpegel für die Identifikation einer Passage als still kann unter den Reverse-Wiedergabe ausgeführt werden, blinkt die Audio-Memory- folgenden acht Stufen gewählt werden: Statusanzeige an der Anzeige der Jog-Scheibe, und Scratch-Wiedergabe ist...
  • Seite 15: Einstellen Von Hot Cue

    Schneiden von Loops (Loop Cut) werden, können Hot Cues nicht aufgerufen werden, auch wenn dine Disc im CDJ-2000 eingesetzt ist, für die Hot Cues aufgenommen sind. Drücken Sie während der Loop-Wiedergabe [4-BEAT LOOP/  Wenn Sie versehentlich den Hot Cue-Aufrufmodus abbrechen, entnehmen Sie die SD-Speicherkarte / das USB-Gerät und laden Sie diese neu.
  • Seite 16: Aufrufen Gespeicherter Cue- Oder Loop-Punkte

    Scratch-Play [VINYL] Drücken Sie [MEMORY]. Wenn der Jog-Modus auf VINYL gestellt ist, können Tracks entsprechend der Alle Cue- oder Loop-Punkte für eine aktuelle im CDJ-2000 eingelegte Disc werden Richtung und Geschwindigkeit abgespielt werden, in der die Jog-Scheibe gewir- gelöscht. belt wird, indem die Oberseite der Jog-Scheibe bei gleichzeitigem Eindrücken ...
  • Seite 17: Betrieb Des Cdj-2000 In Kombination Mit Anderen Geräten

    Bewegen Sie Ihren Finger beim Berühren des Pads, um schnell zur und der Pause-Modus wird eingestellt (Back Cue). gewünschten Position zu gehen.  Für mehrere der Funktionen des CDJ-2000 dient dieses Pad zur Eingabe von Zeichen. Relais-Wiedergabe auf zwei DJ-Playern Wiedergabe von der Position, bei der das Pad Verbinden Sie den CDJ-2000 und einen DJ-Mixer.
  • Seite 18: Verwendung Der Taste [Browse]

    Die im Voraus in der Hot Cue Banken registrierten Hot Cues sind unter den  Die Typen von Sortierelementen im Sortieren-Menü können in den Optionen Tasten [HOT CUE] (A, B oder C) des CDJ-2000 registriert. Die Anzeigen (A, B oder von rekordbox (Umgebungseinstellungen) festgelegt werden.
  • Seite 19: Verwendung Der Taste [Info]

    Track zuende gespielt, und dann wird auf Stopp- Modus geschaltet. Der nächste Track wird nicht abgespielt.  Wenn ein Datenträger aus dem CDJ-2000 entnommen wird, werden alle auf diesem Datenträger aufgezeichneten Tracks aus der Tag-Liste entfernt.
  • Seite 20: Ändern Der Einstellungen

    Betrieb keine Bedienung ausgeführt wird oder während [END] auf dem Verwendung der Taste [MENU/UTILITY] Display am Hauptgerät angezeigt wird. Verschiedene Einstellungen auf dem CDJ-2000 können durch Drücken von Zeigt die Software-Version des CDJ- [MENU/UTILITY] geändert werden. VERSION No. 2000. Einstellen des Auto-Standby-Modus Wählen Sie [AUTO STANDBY] und geben Sie den Einstellpunkt ein.
  • Seite 21: Über Die Rekordbox-Software

    Entschädigung allein unzureichend wäre. Zusätzlich zu den Schadensersatzforderungen Über die rekordbox-Software und anderen Rechtbehelfen, zu denen Pioneer berechtigt sein kann, stimmen Sie damit überein, dass Pioneer das Recht hat, eine richterliche Verfügung einzureichen, um den rekordbox ist eine Anwendung zur Verwaltung von Musikdateien, die zur DJ-Wiedergabe tatsächlichen, drohenden oder wiederholten Vertragsbruch dieser Vereinbarung zu...
  • Seite 22: Installieren Von Rekordbox

    LAN-Anschluss: Ein Ethernet-LAN-Adapter (RJ45-Anschluss) für die Kommunikation  Die CD-ROM-Menü wird angezeigt. mit dem DJ-Player wird benötigt, um Musik-Dateien zu einem Pioneer DJ-Player (z.B. Wenn das CD-ROM-Menü nicht angezeigt wird, wenn die CD-ROM eingesetzt wird,  CDJ-2000 , CDJ-900) zu übertragen.
  • Seite 23: Über Die Treiber-Software

    Die Meldung [Installieren von Gerätetreibersoftware] kann erscheinen, wenn Sie  Treibersoftware zu installieren, kann ein Fehler auf Ihrem Computer je nach der den CDJ-2000 zum ersten Mal an Ihren Computer anschließen oder wenn Sie die Systemumgebung auftreten. Verbindung zu dem USB-Anschluss des Computers herstellen. Warten Sie, bis die Wenn Sie den laufenden Installationsvorgang abgebrochen haben, gehen Sie Schritt ...
  • Seite 24: Prüfen Der Version Der Treibersoftware

    MEMORY OFF=0, ON=127 CALL NEXT OFF=0, ON=127 Der CDJ-2000 gibt auch die Betriebsdaten für die Tasten und Regler im MIDI-Format aus. CALL PREV OFF=0, ON=127 Wenn Sie einen Computer mit einer eingebauten MIDI-kompatiblen DJ-Software über ein USB-Kabel anschließen, können Sie die DJ-Software auf diesem Gerät bedienen. Der Ton...
  • Seite 25: Zusätzliche Informationen

    Gefahr von Schäden oder Unfällen).  Die am CDJ-2000 gemessene BPM-Zahl kann sich von der BPM unterscheiden, wie auf der Disc oder eines Pioneer DJ-Mixer usw. angegeben. Dies liegt an den unterschiedlichen Methoden zur Messung des BPM und ist keine Fehlfunktion.
  • Seite 26: Über Das Lc-Display

     Kleiner schwarze oder leuchtenden Punkte können auf dem Flüssigkristalldisplay erscheinen. Diese Erscheinung liegt in der Technologie von Flüssigkristalldisplays begründet und ist keine Fehlfunktion.  Bei der Verwendung in kalten Orten kann das Flüssigkristalldisplay eine Weile nach dem Einschalten des CDJ-2000 dunkel bleiben. Es erreicht nach Ablauf einer gewissen Zeit die normalen Helligkeit.
  • Seite 27: Vorsichtshinweise

    Die Linse des Players verschmutzt bei normalem Gebrauch praktisch nicht. Sollte sie dennoch auf Grund von Staub oder Schmutz versagen, wenden Sie sich an die nächste Pioneer-Kundendienstvertretung. Von der Verwendung im Fachhandel erhältlicher Linsen-Reiniger wird abgeraten, da einige dieser Reiniger die Linse beschädigen können.
  • Seite 28: Haftungsausschluss

    Haftungsausschluss Technische Daten  Pioneer und rekordbox sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen Stromanforderungen .......220 V bis 240 V Wechselspannung, 50 Hz/60 Hz der Pioneer Corporation. Leistungsaufnahme ....................28 W ® ® ® ®  Microsoft , Windows Vista , Windows und Internet Explorer sind eingetra- Leistungsaufnahme (Standby) ................0,4 W...

Inhaltsverzeichnis