Herunterladen Diese Seite drucken

Whirlpool ACM 812 Gebrauchsanweisung

Vorschau ausblenden

Werbung

Gebrauchsanweisung
ACM 812
Whirlpool Switzerland, www.whirlpool.ch
Bauknecht AG, Industriestrasse 36, 5600 Lenzburg, www.bauknecht.ch
Verkauf
Telefon 0848 801 002
Kundendienst
Telefon 0848 801 001
Ersatzteile
Telefon 0848 801 005
Fax 0848 801 017
Fax 0848 801 003
Fax 0848 801 004
verkauf@bauknecht.ch
service@bauknecht.ch
ersatzteilverkauf@bauknecht.ch

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Whirlpool ACM 812

  • Seite 1 Gebrauchsanweisung ACM 812 Whirlpool Switzerland, www.whirlpool.ch Bauknecht AG, Industriestrasse 36, 5600 Lenzburg, www.bauknecht.ch Verkauf Telefon 0848 801 002 Fax 0848 801 017 verkauf@bauknecht.ch Kundendienst Telefon 0848 801 001 Fax 0848 801 003 service@bauknecht.ch Ersatzteile Telefon 0848 801 005 Fax 0848 801 004...
  • Seite 2 ACM 808 WH / ACM 812 WH PRODUKTBESCHREIBUNG KOCHFELD a. Kochplatte (vorn links) b. Kochplatte (hinten links) c. Kochplatte (hinten rechts) d. Kochplatte (vorn rechts) BACKOFEN 1. Bedienfeld 2. Grill und oberes Heizelement 3. Innenbeleuchtung 4. Unteres Heizelement 5. Backofentür 6.
  • Seite 3 BACKOFENBETRIEB - Drehen Sie den Bedienknopf auf die gewünschte Funktion. - Drehen Sie den Thermostatknopf im Uhrzeigersinn auf die gewünschte Temperatur. Nach dem Garvorgang: Drehen Sie den Bedienknopf auf “0”. Funktionsweise der elektrischen Kochplatten Stellen Sie den Bedienknopf auf eine der unterschiedlichen Temperaturen entsprechenden Positionen 1 bis 6. Zum Ausschalten der Kochplatte stellen Sie den Bedienknopf auf “0”.
  • Seite 4 BEDIENUNGSANLEITUNG INSTALLATIONSANWEISUNGEN VOR DER ERSTEN BENUTZUNG DES GERÄTES HINWEISE UND ALLGEMEINE RATSCHLÄGE ENERGIESPARTIPPS BACKOFENZUBEHÖR REINIGUNG UND PFLEGE ERST EINMAL SELBST PRÜFEN KUNDENDIENST Um den Herd optimal nutzen zu können, lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren sie zur späteren Verwendung gut auf.
  • Seite 5 INSTALLATIONSANWEISUNGEN Anschluss an das Stromnetz Bitte stellen Sie vor dem Anschluss des Geräts sicher, dass: 1. die auf dem Typenschild des Gerätes angegebene Spannung mit der Spannung des Stromnetzes in Ihrem Haus übereinstimmt; 2. das elektrische System für die maximale Stromaufnahme des Geräts ausgelegt ist, wie sie auf dem Typenschild angegeben ist;...
  • Seite 6 Elektrischer Anschluss des Gerätes an die Netzversorgung Öffnen Sie die Klemmenleiste (siehe Abb. 1), und schrauben Sie die Kabelklemmenschraube los. • Entfernen Sie ca. 70 mm der Kabelummantelung des Netzkabels. • Entfernen Sie ca. 10 mm von der Ummantelung der Litzen •...
  • Seite 7: Vor Der Ersten Benutzung Des Gerätes

    VOR DER ERSTEN BENUTZUNG DES GERÄTES • Nehmen Sie die Zubehörteile aus dem 1. Verpackung Backofen und heizen Sie den Backofen auf 200 Das Verpackungsmaterial ist zu 100 % °C auf; lassen Sie ihn ca. zwei Stunden wiederverwertbar und trägt das Recycling- eingeschaltet, um den Geruch von Symbol , das es als einen Materialtyp ausweist,...
  • Seite 8: Hinweise Und Allgemeine Ratschläge

    HINWEISE UND ALLGEMEINE RATSCHLÄGE • Dieses Gerät ist ausschließlich zur Zubereitung • Dieses Gerät darf ohne Aufsicht weder von von Nahrungsmitteln für private Haushalte Kindern noch von Personen mit konzipiert. Jeder andere Gebrauch ist herabgesetzten körperlichen, sensuellen oder untersagt. Der Hersteller haftet nicht bei mentalen Fähigkeiten oder ohne die Schäden aufgrund unsachgemäßen erforderliche Erfahrung und Kenntnis benutzt...
  • Seite 9 ENERGIESPARTIPPS • Das Kochfeld ist mit Kochplatten/Kochzonen unterschiedlicher Durchmesser ausgestattet (je nach Modell). Verwenden Sie nur Töpfe und Pfannen, deren Bodendurchmesser dem der Kochzone/ Kochplatte entspricht oder etwas größer ist. • Verwenden Sie nur Töpfe und Pfannen mit flachem Boden. •...
  • Seite 10: Reinigung Und Pflege

    REINIGUNG UND PFLEGE Trennen Sie vor jeder Reinigung das Gerät von der Stromversorgung. • Reinigen Sie es mit einem in warmem Wasser angefeuchteten Tuch und mit Seife oder verdünntem Flüssigreiniger. • Verwenden Sie keine scheuernden oder ätzenden Mittel, Bleichlauge oder Stahlwolle/Metallschwämmchen. •...
  • Seite 11 DETAIL A Ausbau der Tür Achtung: Für die nachfolgend beschriebenen Vorgänge Halterung wird das Tragen von Schutzhandschuhen empfohlen. Um die Backofentür und die Scharniere nicht zu beschädigen und um Verletzungen zu vermeiden, sind die folgenden Anweisungen strikt zu befolgen. (Fig. 1) Vorsicht an den Backofenscharnieren: Sie können sich die Hände verbrennen! Halterung...
  • Seite 12: Erst Einmal Selbst Prüfen

    ERST EINMAL SELBST PRÜFEN 1. Das Gerät funktioniert nicht. WICHTIG: • Prüfen Sie, ob das Stromnetz Strom führt und • Der Backofenwahlschalter darf nicht auf “0” ob das Gerät an das Stromnetz angeschlossen oder auf dem Symbol “Lampe” stehen. ist. •...

Diese Anleitung auch für:

Acm 808