Herunterladen Diese Seite drucken

Dometic RM 4230 L Reparaturanleitung

Absorberkühlschrank

Werbung

Reparaturanleitung Absorberkühlschrank
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass bei der Nutzung
der erstellten Reparaturanleitung und daraus entstehender
eventueller Schäden keinerlei finanzielle Ansprüche an
mich geltend gemacht werden können.
Immer wieder liest man von Problemen beim Betrieb von Absorber-
Kühlschränken, vor allem älterer Modelle.
Am Beispiel meines 25 Jahre alten RM 4230L möchte ich für Alle,
handwerkliches Geschick vorausgesetzt, Möglichkeiten aufzeigen, die
ursprüngliche Leistungsfähigkeit wieder herzustellen.
hier: RM 4230 L

Werbung

loading

Verwandte Anleitungen für Dometic RM 4230 L

Inhaltszusammenfassung für Dometic RM 4230 L

  • Seite 1 Reparaturanleitung Absorberkühlschrank hier: RM 4230 L Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass bei der Nutzung der erstellten Reparaturanleitung und daraus entstehender eventueller Schäden keinerlei finanzielle Ansprüche an mich geltend gemacht werden können. Immer wieder liest man von Problemen beim Betrieb von Absorber- Kühlschränken, vor allem älterer Modelle.
  • Seite 2: Funktionsweise

    Kondensator Abgang Verdampfer Absorber Kocher Abgasrohr Bild1 Funktionsweise: Das im Absorber befindliche Ammoniakhaltige Wasser (Salmiak) wird über Schwerkraft dem Kocher zugeführt. Die im Bereich des Kochers befindlichen Wärmequellen (Brenner und Heizstäbe) geben über die parallel verlöteten Rohre die Wärme an die Flüssigkeit ab, welche nun verdampft. Im Kondensator (Verflüssiger) gasförmig angekommen, löst sich der Ammoniak- vom Wasserdampf, die Abkühlung über die obigen Kühlrippen lassen beide Dämpfe kondensieren.
  • Seite 3: Betrieb Mit Gas

    Der abgeschlossene Raum begünstigt die dortige maximale Wärmeaufnahme des Ammoniak/ Wasserstoffgemenges und damit den sehr starken Temperaturabfall (Minustemperaturen). Betrieb mit Gas • Gasflasche Öffnen • Gasabsperrventil am Verteiler Öffnen • Gasregulierventil am Kühlschrank in mittlere Stellung drehen • Gasregulierventil Eindrücken (Einströmen des Gases am Brenner) •...
  • Seite 4 Betrieb mit 230V • Netzkabel in Außensteckdose einführen (Deckel horizontal über dem Steckkontakt einrasten lassen) • Steckdosendeckel als Nässeschutz herunterklappen • Kühlschrankschalter 230V einschalten (grüner Schalter leuchtet) • mittels Temperaturwahlschalter passend einstellen...
  • Seite 5 Betrieb mit 12V • Hauptschalter 12V Bordelektrik einschalten • Kühlschrankschalter 12V einschalten (roter Schalter leuchtet) ACHTUNG: Kühlschrank nicht im Parallelbetrieb laufen lassen.
  • Seite 6 Instandsetzung des Kühlschrankes Grund für meine Instandsetzungsmaßnahme war die Tatsache, dass der Kühlschrank im 230V als auch im Gasbetrieb zuverlässig arbeitete, die Kühlwirkung im 12V Betrieb aber unbefriedigend war. Mit Aussagen wie: „…taugt nur zum Temperaturhalten…“ wollte ich mich nicht zufrieden geben. Ausbau: •...
  • Seite 7 Zerlegung: Bild2 • Alu-Kühlkörper aus Innenraum entfernen (Bild2) Bild3 Bild4 • Untere Abdeckung Brennerhalter entfernen • Zündkerzenstellung am Brennerhalter mit Permanentfaserschreiber markieren • Gasleitung am Brenner mit 11er und 12er Gabelschlüssel lösen (Bild3) • Brennerhalter vom Abgasrohr trennen und von Gasleitung abnehmen (Bild4)
  • Seite 8 ACHTUNG: Gas- Düse (Bild4) klebt vielleicht an der Bördelung oder fällt aus dem Halter unbemerkt zu Boden (kostet rund 20€)! • Zündkerze und Temperaturwächter vom Brennerhalter entfernen • Kondenswasserbecher entfernen • Absorbereinrichtung mittels 3 Schrauben (oben links und rechts an der Halteleiste, unten mittig) lösen und leicht von der Rückwand abheben Bild5 •...
  • Seite 9 Bild6 Bild7 Bild8 • rechtsseitig Holzklotz unterlegen, um auch von hinten reinigen zu können (Bild6) • mittels Bohrmaschine und im Baumarkt erhältlicher Messingdrahtbürsten, 10er Bohrer und 240er Schmirgel (Bild8) die gründliche Entrostung und anschließende Benetzung mit Rostumwandler durchführen...
  • Seite 10 Bild9 Bild10 • Nach der Abtrocknung des Rostumwandlers nochmals die Oberflächen abbürsten Bild11 • mit Ofenlack schützen (Bild11)
  • Seite 11 Bild12 Bild13 • die demontierten Heizpatronen mit 240er Schmirgel vorsichtig entrosten Bild14 • Sichtscheibe entnehmen und reinigen Zusammenbau: • gereinigte Sichtscheibe anbringen • Heizpatronen mit PC- Wärmeleitpaste einsetzen und mittels Kabelbindern die Kabel fixieren (kleinen Abstand von heißen Teilen wahren) •...
  • Seite 12 Einbau: • beim Einbau des Kühlschrankes T-Stück des Abgasrohres einstecken • elektrische Verbindungen als auch Gasversorgung herstellen • Gerät in allen Betriebsarten testen • Gerät in der Küchenzeile fixieren und Blende anbringen • das oft darüber liegende Gaskochfeld wieder einbauen und testen !!!ACHTUNG LEBENSGEFAHR!!! Niemals, wirklich niemals mit offener Flamme eine Dichtigkeitskontrolle...
  • Seite 13 Einbau PC-Lüfter: Bild15 • zur Verbesserung der Kühlleistung des Kühlschrankes ist es sinnvoll, PC- Lüfter wie z.B. im Bild zu sehen einzubauen • diese Modelle laufen im Übrigen selbst auf Hochtouren nahezu geräuschlos (Gummiaufhängung) bei sehr geringem Stromverbrauch Bild16 • über den nicht belegten Schalter Dunstabzughaube schalte ich gleichzeitig die 12V Versorgung der beide Ventilatoren ein •...
  • Seite 14 Hauptstromversorgung anschalten zu müssen (im Dunkeln dient die Kontrolllampe als Nachtlicht) Bild 17 • die Temperaturfühler der beiden Lüfter habe ich oberhalb des Kühlschrankes zwischen Abgasrohr und Kondensator plaziert, (nicht direkt über dem Abgasrohr, da die Lüfter sonst immer auf Hochtouren laufen würden •...
  • Seite 15 Fettfiltergewebe für Dunstabzugshauben einsetze (der Rest dient vorne vorm Wärmetauscher als Pollenfilter, Ansaugkasten lösen) • Über der Klappe ist ein Aluwinkelprofil aus dem Baumarkt aufgeklebt (Dekalin), dient als Regenabweiser, da Gitter nicht mehr wasserdicht verklebt 8 Stunden Test der 12V Anlage mit 100Ah Batterie Uhrzeit Stromverbrauch in A Kühlraum in °C...
  • Seite 16 Es gibt im Handel aber auch Prüfgeräte, wer es denn komfortabel möchte. 6. Darf ist das nach hinten offene T-Stück (E) des Abgasschachtes schließen? Nein. Die hintere Öffnung des T-Stückes ist für die optimale Kaminwirkung entscheidend. O-Ton DOMETIC-WAECO: „…wenn’s Anders besser wäre, hätten wir’s so gebaut…!“...
  • Seite 17 7. Mein Kühlschrank funktioniert im 230V Betrieb nicht, was könnte defekt sein?  Keine Spannung am Kabel  Sicherungsautomat rausgesprungen  Temperaturregler steht auf 0/Aus  Heizstab defekt 8. Macht es Sinn, den Kühlschrank mit 230V über einen Konverter laufen zu lassen? Nein.
  • Seite 18 13. Wie teste ich eigentlich die Türdichtung? Mittels eines einfachen Papierstreifens, der in die Dichtung geklemmt wird, prüft man durch rausziehen in etwa 10cm-Schritten den Widerstand. 14. Bei zunehmenden Außentemperaturen kühlt mein Kühlschrank immer schlechter, ist das Normal? JA. Absorber Kühlschränke sind in ihrer Leistungsfähigkeit eng an die Umgebungstemperatur gebunden.
  • Seite 19 Bei mir, neben dem falsch gesetzten Gitter und dem Fehlen der Wärmeleitpaste, war die Hauptursache die schlechte Wärmeabgabe durch starke Korrosion der Heizstäbe und Halter. 17. An welchen Stellen ist der Einbau von Ventilatoren nicht sinnvoll? An den Kühlrippen des Kondensators , des Absorbers und dem Alu-Kühlkörper im Inneren des Gerätes! Die Funktion des Alu-Kühlkörpers im Kühlschrank (Wärmeaufnahme) darf nicht mit der eines Prozessorkühlkörpers (Wärmeabgabe) verwechselt werden.
  • Seite 20 21. Macht es Sinn, bei schlechter Kühlleistung die Eisfachklappe zu entfernen, da es dort immer am Kältesten ist? Nein, die deutlich höhere Kühlleistung des Eisfaches beruht auf dem Verhältnis Kühlkörper/Rauminhalt. Verbinde ich den Eis- mit dem Kühlraum, geht dieser Effekt verloren.