Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Epson EB-735Fi Installationsanleitung

Vorschau ausblenden Andere Handbücher für EB-735Fi:

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Installationsanleitung

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltszusammenfassung für Epson EB-735Fi

  • Seite 1 Installationsanleitung...
  • Seite 2: Über Diese Installationsanleitung

    Über diese Installationsanleitung Inhalt dieser Anleitung Diese Anleitung enthält die folgenden Informationen. • Installieren eines Projektors für extrem kurze Projektionsabstände (EB-735Fi/EB-725Wi) mit der Wandhalterung (ELPMB62) • Touch-Gerät (ELPFT01) installieren • Touch-Gerät mit der Touch-Gerät-Halterung (ELPMB63) installieren • Installieren Sie den Stiftständer Gerät und Halterungen, die nicht im Lieferumfang enthalten sind, können als optionales Zubehör erworben...
  • Seite 3: Über Ersatzinstallationen

    Über diese Installationsanleitung Über Ersatzinstallationen Sie können den derzeit installierten Projektor durch EB-735Fi/EB-725Wi ersetzen und Bilder der gleichen Größe in derselben Position projizieren. Bedingungen für Ersatzinstallationen Prüfen Sie beim Ersetzen des Projektors, ob die folgenden Bedingungen erfüllt sind. • Der installierte Projektor ist einer der Folgenden: •...
  • Seite 4: Beispielhafter Ablauf Bei Der Ersatzinstallation

    Über diese Installationsanleitung Beispielhafter Ablauf bei der Ersatzinstallation Sie können den Projektor anhand des folgenden Ablaufs ersetzen. Die Halterung Ihres Projektors unterscheidet sich möglicherweise von den Abbildungen. Einzelheiten zum Handhaben und Anpassen der Halterung finden Sie in der Installationsanleitung des bereits installierten Projektors oder der Wandhalterung. Den alten Projektor entfernen •...
  • Seite 5: Inhaltsverzeichnis

    Beispielhafter Ablauf bei der Ersatzinstallation . . . 3 EB-735Fi ......30 EB-725Wi ......38 Einleitung Einstelleinheit am Projektor anbringen .
  • Seite 6 Technische Daten des Touch-Geräts Bei Verwendung von EB-735Fi/EB-725Wi . . . 121 ........87 Projektorsynchronisierungseinstellungen Äußere Abmessungen .
  • Seite 7: Einleitung

    Einleitung Sichere Verwendung des Produktes Zu Ihrer Sicherheit sollten Sie alle Anweisungen in dieser Anleitung lesen, bevor Sie dieses Produkt verwenden. Unsachgemäße Handhabung aufgrund Nichtbeachtung der Anweisungen in dieser Anleitung könnte zu einer Beschädigung des Produktes oder zu Verletzungen oder Sachschäden führen. Halten Sie diese Installationsanleitung stets griffbereit, um ggf.
  • Seite 8: Verpackungsinhalt

    Einleitung Verpackungsinhalt Stellen Sie vor Beginn der Installation sicher, dass alle benötigten Artikel vorhanden sind. Wandhalterung Haupthalterung M4 x 12mm Komponentenname Abschlusskappe Einstelleinheit Einstellungsplatte Wandplatte Wandplattenabdeckung Sechskantachse...
  • Seite 9: Zubehör

    Einleitung Zubehör Teil Name Verwendung Schablone Vor Befestigung der Wandplatte an der Wand anbringen und zum Bohren der benötigten Löcher verwenden. Mini-PC-Platte Bei Installation eines Mini- oder Stick- PCs an der Wandplatte anbringen. Mini-PC-Gurt PC bei Befestigung eines Mini- oder Stick-PCs, der nicht mit Schrauben be- festigt werden kann, an der Platte si- chern.
  • Seite 10: Touch-Gerät

    Einleitung Teil Name Verwendung M6 x 20 mm Sechskant- Sichern Sie die Einstellungsplatte an Schulterschraube mit Un- der Wandplatte. terlegscheibe/Federschei- be (x 1) M6 x 20 mm Kreuzschlitz- Schulterschrauben mit Plastik-Unterlegscheiben (x M3 x 6 mm Kreuzschlitz- Sichern Sie die Mini-PC-Platte an der Schulterschrauben (x 4) Wandplatte.
  • Seite 11: Halterung Des Touch-Geräts

    Einleitung Teil Name Verwendung Infrarotdeflektoren Verwenden, wenn sich im unteren Be- (ca. 28,5 cm) x 12 reich der Projektionsfläche eine Ablage oder ein Rahmen befindet. Dies verhin- dert Fehlfunktionen aufgrund von La- serreflexionen. Abstandhalter für Schrau- Bei Befestigung des Touch-Geräts mit benlöcher x 3 Schrauben am Schraubenloch anbrin- gen.
  • Seite 12: Benötigte Elemente

    Einleitung Teil Name Verwendung Abdeckung An der Vorderseite des Stiftständers anbringen. Abstandhalter für Schrau- Bei Befestigung des Stiftständers mit benlöcher x 3 Schrauben am Schraubenloch anbrin- gen. Benötigte Elemente Neben den mitgelieferten Elementen brauchen Sie auch die folgenden Schrauben und Werkzeuge. Relevante Teile Benötigte Elemente Für die Wandhalterung...
  • Seite 13: Installationsschritte

    Einleitung Installationsschritte Wir empfehlen, Projektor und Peripheriegeräte in folgender Reihenfolge zu installieren. Projektor an der Wand montieren und projiziertes Bild anpassen ( S.16) Stiftständer installieren ( S.74) Stiftkalibrierung durchführen ( S.79) Touch-Gerät installieren und anpassen und Berührungskalibrierung durchführen ( S.83) Passen Sie den Laserwinkel ( S.102) an, wenn Sie das installierte Touch-Gerät (siehe nachstehende Abbildung) verwenden möchten.
  • Seite 14: Abbildungen Der Installationsabmessungen

    100mm 500mm 500mm 0 - 3mm 13.7-50mm (EB-725Wi) 15 - 50mm 17.7-50mm (EB-735Fi) 41-50mm (EB-735Fi, 16:6) 100mm 100mm 20mm Achtung • Stellen Sie bei Installation des Projektors sicher, dass sich ein Abstand zwischen Wand sowie Zuluft- und Abluftöffnungen des Projektors befindet. (Siehe Abbildung oben) •...
  • Seite 15 Einleitung...
  • Seite 16: Anschlussabbildung

    Einleitung Anschlussabbildung Mehrere Projektoren anschließen Falls die Bedienung des interaktiven Stifts in der Nähe installierte Projektoren stört, verbinden Sie Projektoren über das optionale Fernbedienungskabelset (ELPKC28). Nach dem Anschließen der Kabel Installation von Projektoren > Projektorsynchronis. im Stift/Touch- Menü auf Verkabelt setzen, um Störungen zu reduzieren.
  • Seite 17: Warnhinweise Zur Installation Der Wandhalterung

    Muttern und Schrauben (M10 oder 3/8 in x 60 mm). Bei Muttern und Schrauben, die kleiner als M10 oder 3/8 in x 60 mm sind, könnte die Einstellungs- platte herunterfallen. Epson übernimmt keine Verantwortung für Schäden oder Verletzungen auf- grund unzureichender Wandstärke oder falscher Installation.
  • Seite 18 Anweisungen zu Wartung und Reparaturen finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Projektors. Falls Probleme mit diesem Produkt auftreten, trennen Sie umgehend die Kabel vom Pro- dukt und wenden sich an Ihren örtlichen Händler oder das nächstgelegene Epson-Kun- dencenter. Wird die Nutzung eines unnormal arbeitenden Produktes fortgesetzt, können Brände, Stromschlä-...
  • Seite 19 Wandhalterung installieren Warnung Am Projektor befinden sich Laserwarnetiketten. Blicken Sie bei der Projektion nicht in den aus dem Projektionsfenster austretenden Laserstrahl. (Erfüllt IEC/EN60825-1:2014) Öffnen Sie niemals das Gehäuse des Projektors. Elektrische Spannungen im Inneren des Projektors können schwere Verletzungen verursachen. Blicken Sie nicht direkt in die Lichtquelle des Projektors.
  • Seite 20: Warnhinweise Zur Installationsposition Der Wandhalterung

    Wandhalterung installieren Warnhinweise zur Installationsposition der Wandhalterung Warnung Nicht an einem Ort installieren, der öligem Rauch oder Rauch im Rahmen von Veranstal- tungen ausgesetzt ist. Falls Öle und dergleichen an den Befestigungsteilen der Gleitplatte des Projektors anhaften, könnte das Gehäuse brechen und der Projektor herunterfallen, was Verletzungen oder Sachschäden zur Folge haben kann.
  • Seite 21 Wandhalterung installieren Achtung Wenn Sie zwei oder mehr Projektoren installieren, muss der Abstand zwischen den Pro- jektoren mindestens 1.500 mm betragen. 1500mm Falls Sie einen Abstand von circa 1.200 mm nicht gewährleisten können, installieren Sie eine Trennwand, die Abluft von den Abluftöffnungen des Projektors blockiert. Die Trennwände sollten größer als die Abluftöffnungen (ca.
  • Seite 22: Spezifikationen Der Wandhalterung

    Wandhalterung installieren Spezifikationen der Wandhalterung Punkt Technische Daten Gewicht der Wandhalterung (Einstellungsplatte, Sechskantachse, Einstellein- Ca. 9,2 kg heit, Wandplatte, Wandplattenabdeckung, Abschlusskappe) Maximale Tragfähigkeit Ca. 15,0 kg...
  • Seite 23: Äußere Abmessungen

    Wandhalterung installieren Äußere Abmessungen 549.9 46.5 356.8 LENS CENTER 70.2 78.6 486.2...
  • Seite 24 Wandhalterung installieren 2 x M4 41.1 35.7 48.2 891 - 508 208.5 4 x M4...
  • Seite 25: Einstellbereich

    Wandhalterung installieren 8 x M4 23.2 35.7 Einstellbereich Vertikaler Gleiter...
  • Seite 26: Horizontaler Gleiter

    Wandhalterung installieren Horizontaler Gleiter Vorwärts-/Rückwärtsgleiter 0 - 383...
  • Seite 27: Mini-Pc-Installationsplatte

    Wandhalterung installieren Mini-PC-Installationsplatte 14.7 22.7 35.2 8 x Φ5 4 x Φ3.8 145.5 21.7 Punkt Technische Daten Schraubenlöcher zur PC-Installation (VESA- 75 mm x 75 mm konform) 100 mm x 100 mm Unterstützte PC-Größen Innerhalb von 150 mm x 150 mm x 44 mm Unterstütztes PC-Gewicht 0,7 kg oder weniger Installationszubehör...
  • Seite 28: Installationsschritte Für Wandmontage

    Wandhalterung installieren Installationsschritte für Wandmontage Befolgen Sie die nachstehenden Schritte zur Installation der Wandhalterung. Verlegen Sie die Kabel vor Installation der Wandhalterung entsprechend der Installationsumgebung. Tabelle der Projektionsabstände zur Ermittlung der Installationsposition prüfen ( S.28) Einstelleinheit am Projektor anbringen ( S.43) Wandplatte an der Wand installieren ( S.44)
  • Seite 29: Anbringen Der Halterung

    Wandhalterung installieren Anbringen der Halterung Installationsposition ermitteln (Tabellen der Projektionsabstände) Ermitteln Sie die Installationsposition der Wandplatte entsprechend der Größe der Leinwand (S), auf die Sie projizieren möchten. Beachten Sie folgende Abbildung zur Prüfung der Werte von a bis d. Dies ist der Wert, wenn sich die Einstellungsplatte in der Mitte der Wandplatte befindet (siehe in der folgenden Abbildung).
  • Seite 30 Nachstehend finden Sie die Werte für c und d beim Projizieren mit einem Seitenverhältnis von 16:6. Wenn Sie die interaktiven Funktionen mit einem Seitenverhältnis von 16:6 nutzen, stellen Sie die Anzeigeposition vertikal mittig oder auf eine höhere Position ein. (EB-735Fi) • c1/d1: Bei Anzeigeposition in der Mitte • c2/d2: Bei Anzeigeposition oben...
  • Seite 31 Wandhalterung installieren EB-735Fi 16:9-Projektionsbild [Einheit: mm] 65 " 1439 × 809 66 " 1461 × 822 67 " 1483 × 834 68 " 1505 × 847 69 " 1528 × 859 70 " 1550 × 872 71 " 1572 × 884 72 "...
  • Seite 32 Wandhalterung installieren 90 " 1992 × 1121 91 " 2015 × 1133 92 " 2037 × 1146 93 " 2059 × 1158 94 " 2081 × 1171 95 " 2103 × 1183 96 " 2125 × 1195 97 " 2147 × 1208 98 "...
  • Seite 33 Wandhalterung installieren 4:3-Projektionsbild [Einheit: mm] 54 " 1097 × 823 55 " 1118 × 838 56 " 1138 × 853 57 " 1158 × 869 58 " 1179 × 884 59 " 1199 × 899 60 " 1219 × 914 61 "...
  • Seite 34 Wandhalterung installieren 80 " 1626 × 1219 81 " 1646 × 1234 82 " 1666 × 1250 83 " 1687 × 1265 84 " 1707 × 1280 85 " 1727 × 1295 86 " 1748 × 1311 87 " 1768 × 1326 88 "...
  • Seite 35 Wandhalterung installieren 16:10-Projektionsbild [Einheit: mm] 65 " 1400 × 875 66 " 1422 × 888 67 " 1443 × 902 68 " 1465 × 915 69 " 1486 × 929 70 " 1508 × 942 71 " 1529 × 956 72 "...
  • Seite 36 Wandhalterung installieren 90 " 1939 × 1212 91 " 1960 × 1225 92 " 1982 × 1239 93 " 2003 × 1252 94 " 2025 × 1265 95 " 2046 × 1279 96 " 2068 × 1292 97 " 2089 × 1306 98 "...
  • Seite 37 Wandhalterung installieren 16:6-Projektionsbild [Einheit: mm] 60 " 1427 × 535 61 " 1451 × 544 62 " 1475 × 553 63 " 1498 × 562 64 " 1522 × 571 65 " 1546 × 580 66 " 1570 × 589 67 "...
  • Seite 38 Wandhalterung installieren 86 " 2045 × 767 87 " 2069 × 776 88 " 2093 × 785 89 " 2117 × 794 90 " 2140 × 803 91 " 2164 × 812 92 " 2188 × 821 93 " 2212 × 829 94 "...
  • Seite 39 Wandhalterung installieren EB-725Wi 16:10-Projektionsbild [Einheit: mm] 65 " 1400 × 875 66 " 1422 × 888 67 " 1443 × 902 68 " 1465 × 915 69 " 1486 × 929 70 " 1508 × 942 71 " 1529 × 956 72 "...
  • Seite 40 Wandhalterung installieren 90 " 1939 × 1212 91 " 1960 × 1225 92 " 1982 × 1239 93 " 2003 × 1252 94 " 2025 × 1265 95 " 2046 × 1279 96 " 2068 × 1292 97 " 2089 × 1306 98 "...
  • Seite 41 Wandhalterung installieren 4:3-Projektionsbild [Einheit: mm] 58 " 1179 × 884 59 " 1199 × 899 60 " 1219 × 914 61 " 1240 × 930 62 " 1260 × 945 63 " 1280 × 960 64 " 1300 × 975 65 "...
  • Seite 42 Wandhalterung installieren 80 " 1626 × 1219 81 " 1646 × 1234 82 " 1666 × 1250 83 " 1687 × 1265 84 " 1707 × 1280 85 " 1727 × 1295 86 " 1748 × 1311 87 " 1768 × 1326 88 "...
  • Seite 43 Wandhalterung installieren 16:9-Projektionsbild [Einheit: mm] 64 " 1417 × 797 65 " 1439 × 809 66 " 1461 × 822 67 " 1483 × 834 68 " 1505 × 847 69 " 1528 × 859 70 " 1550 × 872 71 "...
  • Seite 44: Einstelleinheit Am Projektor Anbringen

    Wandhalterung installieren 90 " 1992 × 1121 91 " 2015 × 1133 92 " 2037 × 1146 93 " 2059 × 1158 94 " 2081 × 1171 95 " 2103 × 1183 96 " 2125 × 1195 97 " 2147 × 1208 98 "...
  • Seite 45: Installation Der Wandplatte An Der Wand

    Wandhalterung installieren Befestigen Sie die Einstelleinheit mit den mitgelieferten Schrauben (M4 x 12 mm; x 4) an der Basis des Projektors Installation der Wandplatte an der Wand Schablone an der Wand befestigen Befestigen Sie die Schablone entsprechend der Installationsposition, die Sie mit der Tabelle der Projektionsabstände bestätigt haben ( S.28).
  • Seite 46 Wandhalterung installieren Führen Sie eine handelsübliche M10-Schraube in die Position des temporären Schraubenlochs für die Wandplatte Halten Sie einen Abstand von 6 mm oder mehr zwischen Wand und Schraubenkopf ein. Positionen der Montagelöcher für die Wandplatte bestimmen Verwenden Sie für optimale Balance mindestens 4 der in der nachstehenden Abbildung gezeigten Schraubenlöcher.
  • Seite 47: Einstellungsplatte An Der Wandplatte Anbringen

    Wandhalterung installieren Wandplatte mit handelsüblichen Ankerschrauben (M10 oder 3/8 in x 60 mm) an den in Schritt 4 gebohrten Löchern sichern Einstellungsplatte an der Wandplatte anbringen Schrauben (M4 x 12 mm; x2) lösen und Armschieber an der Einstellungsplatte ausziehen Passen Sie die Skala am Schieber auf den kombinierten Abstand des Wertes für (b) entsprechend der Tabelle der Projektionsabstände ( S.28) und der Dicke der Projektionsfläche (x) an.
  • Seite 48 Wandhalterung installieren Sechskantachse in die Einstellungsplatte einsetzen Die erforderlichen Kabel durch die Einstellungsplatte führen Warnung Hängen Sie nicht den Rest des Kabels über die Einstellungsplatte. Andernfalls könnte er herunterfallen und Verletzungen verursachen. Die folgenden Anschlüsse sollten so verlegt werden, dass sie am unteren Teil der Einstellungsplatte austreten, und nicht durch die Wände.
  • Seite 49 Wandhalterung installieren Einstellungsplatte an der Wandplatte anbringen Setzen Sie die Sechskantachse ein, bis die Spitze leicht an der Oberseite der Wandplatte herausragt und das andere Ende mit der Unterseite der Wandplatte verbunden ist. Achtung Achten Sie darauf, die Kabel nicht zwischen der Einstellungsplatte und der Wandplatte einzuklemmen.
  • Seite 50 Wandhalterung installieren Einstellungsplatte vorübergehend befestigen Sichern Sie drei Punkte mit den mitgelieferten M6-Schrauben (x 3). Drehen Sie die Unterseite der Sechskantachse mit einem 17-mm-Knarrenschlüssel, um die Markierungen an der Wandplatte und der Einstellungsplatte in Übereinstimmung zu bringen.
  • Seite 51 Wandhalterung installieren M6-Schraube (x 1) zum Befestigen der Einstellungsplatte festziehen...
  • Seite 52: Einstelleinheit An Der Einstellungsplatte Anbringen

    Wandhalterung installieren Einstelleinheit an der Einstellungsplatte anbringen Installationsposition für die Einstelleinheit prüfen Die Installationsposition ist an der Einstellungsplatte markiert. Installieren Sie sie an einer geeigneten Position entsprechend der Größe der Leinwand, auf die Sie projizieren möchten. • Wenn ein Projektionsbild kleiner als 90 Zoll ist: Installieren Sie das Gerät an der -Markierung.
  • Seite 53: Einstellungsplatte Befestigen

    Wandhalterung installieren Die Einstelleinheit mit den mitgelieferten Schrauben (M4 x 12 mm; x 4) an der Einstellungsplatte befestigen Die Kabel am Projektor anschließen Schließen Sie zuletzt das Netzkabel an. Peripheriegeräte anbringen Anbringen eines Switchers oder Tuners Befestigen Sie einen Switcher oder Tuner mit handelsüblichen M4-Schrauben in den in der folgenden Abbildung gezeigten Schraubenlöchern.
  • Seite 54 Wandhalterung installieren Bringen Sie ihn so an, dass die Abluftöffnungen des PCs nicht blockiert werden. Wir empfehlen, den PC so zu installieren, dass sich die Abluftöffnungen an der Oberseite und die Zuluftöffnungen an der Unterseite befinden. Bei Sicherung mit dem Mini-PC-Gurt Gurt um die Mini-PC-Platte wickeln Sichern Sie die Mini-PC-Platte mit den mitgelieferten Schrauben (M3 x 6 mm;...
  • Seite 55 Wandhalterung installieren PC am unteren Rand der Mini-PC-Platte platzieren und mit dem Gurt sichern Bei Befestigung mit Schrauben Je nach Form des Mini-PCs und Ausrichtung der Schraubenlöcher unterscheidet sich die Reihenfolge, in der die Teile installiert werden. Achten Sie darauf, zuvor die Installationsanweisungen zu prüfen. Installationsbeispiel •...
  • Seite 56: Position Des Projizierten Bildes Anpassen

    Wandhalterung installieren Position des projizierten Bildes anpassen Sie können die Position des projizierten Bildes anhand einer der folgenden Methoden anpassen. Wenn mehrere Projektoren in demselben Raum installiert sind, sollten Sie Projektor-IDs einrichten, damit keine Fernbedienungsstörungen auftreten. Schalten Sie den Projektor ein und legen Sie die ID-Nummer des Projektors unter Installation > Projektor ID fest.
  • Seite 57: Vorbereitungen Vor Der Anpassung

    Wandhalterung installieren Passen Sie die Position der Einstellungsplatte entsprechend der angezeigten Anleitung an. Dies ist praktisch, wenn Sie unter Beibehaltung der Bildqualität Feinanpassungen an der Projektionsposition vornehmen möchten. • Mit den Projektormenüs anpassen ( S.65) Wählen Sie den Bereich, den Sie anpassen möchten, und korrigieren Sie das Bild manuell. Dies ist praktisch, wenn Sie nach mechanischen Anpassungen mittels Anleitung Feinanpassungen an der Projektionsposition vornehmen möchten.
  • Seite 58 Wandhalterung installieren Öffnen Sie die Luftfilterabdeckung an der Seite des Projektors Führen Sie eine grobe Fokussierung des Bildes mit dem Fokussierhebel durch [Menu]-Taste drücken Über die Fernbedienung Über das Bedienfeld...
  • Seite 59: Automatische Bildschirmanpassung

    Wandhalterung installieren Bildformat zur Einrichtung des Seitenverhältnisses des projizierten Bildes aus dem Menü Installation wählen Bei Bedarf Seitenverhältnis ändern Projizieren Sie Bilder von einem angeschlossenen Gerät; drücken Sie dann die [Aspect]-Taste an der Fernbedienung. Mit jedem Drücken der Taste wird der Name des Bildformats angezeigt, und das Bildformat ändert sich. Das Seitenverhältnis ändert sich nicht, wenn keine Bilder vom angeschlossenen Gerät projiziert werden.
  • Seite 60 Wandhalterung installieren Eckmarkierungen in den vier Ecken der Position platzieren, an die Sie projizieren möchten • Eckmarkierungen können nicht erneut platziert werden. Wir empfehlen die vorherige Kennzeichnung der Position, an der Sie die Markierungen platzieren möchten. • Falls Sie die Markierungen wiederholt neu ausrichten möchten, kleben Sie diese auf die mitgelieferte magnetische Platte.
  • Seite 61 Wandhalterung installieren Automatische Bildschirmanpassung aus dem Installation-Menü wählen Sie sehen die Anleitung für Automatische Bildschirmanpassung. Alle Anpassungsregler und Einstellschrauben lösen Projektor zur Anpassung der Bildposition so bewegen, dass die gelben Bereiche in den vier Ecken der Anleitung die Eckmarkierungen überlagern Stellen Sie sicher, dass sich alle Eckmarkierungen in den gelben Bereichen befinden.
  • Seite 62 Wandhalterung installieren Bei Ermittlung der Position alle zuvor in Schritt 4 gelösten Einstellregler und Einstellschrauben festziehen Warnung Ziehen Sie alle Schrauben fest an. Anderenfalls kann das Produkt herunterfallen und Verletzungen oder Sachschäden verursachen. Öffnen Sie die Luftfilterabdeckung an der Seite des Projektors Führen Sie eine grobe Fokussierung des Bildes mit dem Fokussierhebel durch...
  • Seite 63: Mechanische Anpassung Mit Einstellungsplatte-Installationsanleitung Durchführen

    Wandhalterung installieren Zum Starten der automatischen Anpassung die [Enter]-Taste drücken Verwenden Sie bei Abschluss der automatischen Anpassung Quick Corner ( S.67) zur weiteren Anpassung. Die Verwendung von Bogenkorrektur oder Punktkorrektur setzt das Bild auf den Status vor der automatischen Korrektur zurück. Mechanische Anpassung mit Einstellungsplatte-Installationsanleitung durchführen Verwenden Sie die Anleitung zur Anpassung der Bildposition.
  • Seite 64 Wandhalterung installieren Einstellregler in der Installationsanleitung zur Anpassung der horizontalen Drehung drehen Einstellregler in der Installationsanleitung zur Anpassung der horizontalen Rotation drehen Einstellregler in der Installationsanleitung zur Anpassung der vertikalen Neigung drehen...
  • Seite 65 Wandhalterung installieren M4-Schraube lösen, dann den horizontalen Gleiter anpassen M4-Schrauben (x 2) lösen, dann vorwärts/rückwärts gerichtete Schiebeverstellung anpassen M6-Schraube lösen, dann den vertikalen Gleiter anpassen...
  • Seite 66: Mit Den Projektormenüs Anpassen

    Wandhalterung installieren Die in den Schritten 3 bis 8 gelösten Schrauben und Bolzen erneut anziehen Warnung Ziehen Sie alle Schrauben fest an. Anderenfalls kann das Produkt herunterfallen und Verletzungen oder Sachschäden verursachen. Fokus von Position A in der folgenden Abbildung anpassen Bei Abschluss der Anpassung zum Ausblenden der Anleitung die [Esc]-Taste an der Fernbedienung oder am Bedienfeld drücken Mit den Projektormenüs anpassen...
  • Seite 67 Wandhalterung installieren Geometriekorrektur aus dem Installation-Menü wählen Bogenkorrektur wählen...
  • Seite 68 Wandhalterung installieren Seite wählen, die Sie korrigieren möchten, und Anpassungen vornehmen Wenn Sie einen nicht anpassbaren Bereich erreichen, sehen Sie die Meldung Kann sich nicht mehr bewegen. Bei Abschluss der Anpassung zum Fertigstellen der Anpassung die [Esc]-Taste an der Fernbedienung oder am Bedienfeld drücken Quick Corner [Menu]-Taste drücken Über die Fernbedienung...
  • Seite 69 Wandhalterung installieren Geometriekorrektur aus dem Installation-Menü wählen Quick Corner wählen...
  • Seite 70 Wandhalterung installieren Seite wählen, die Sie korrigieren möchten, und Anpassungen vornehmen Wenn Sie einen nicht anpassbaren Bereich erreichen, sehen Sie die Meldung Kann sich nicht mehr bewegen. Drücken Sie während der Anpassung der Seiten die Tasten [1], [3], [7] und [9] an der Fernbedienung zur Auswahl der Seite, die Sie anpassen möchten.
  • Seite 71 Wandhalterung installieren Geometriekorrektur aus dem Installation-Menü wählen Punktkorrektur wählen Punktkorrektur und dann die Rasterzahl wählen...
  • Seite 72: Abdeckungen Anbringen

    Wandhalterung installieren Punkte wählen, die Sie korrigieren möchten, und Anpassungen vornehmen Wenn das Raster schwer zu sehen ist, verwenden Sie zur Änderung der Rasterfarbe Farbe des Musters. Bei Abschluss der Anpassung zum Fertigstellen der Anpassung die [Esc]-Taste an der Fernbedienung oder am Bedienfeld drücken Abdeckungen anbringen Linke Wandplattenabdeckung anbringen...
  • Seite 73: Befestigen Eines Sicherheitskabels

    Wandhalterung installieren Rechte Wandplattenabdeckung anbringen Befestigen Sie die Abschlusskappe an der Einstellungsplatte Wenn Sie sich Sorgen wegen der Einkerbung im Arm machen, kleben Sie den mitgelieferten Verdeckungsaufkleber darauf. Befestigen eines Sicherheitskabels Führen Sie bei Bedarf eine der folgenden Sicherheitsmaßnahmen durch. •...
  • Seite 74 Wandhalterung installieren • Ein Sicherheitskabel von Kensington installieren Der Sicherheitsschlitz an diesem Produkt ist mit dem von Kensington hergestellten Microsaver Security System kompatibel. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zum Microsaver Security System. http://www.kensington.com/...
  • Seite 75: Stiftständer Installieren

    Stiftständer installieren Hinweise zum Stiftständer Warnung Gehen Sie nicht in die Nähe des Stiftständers, falls Sie ein medizinisches Gerät wie z. B. einen Herzschrittmacher verwenden. Stellen Sie darüber hinaus bei Verwendung des Stiftständers sicher, dass sich niemand, der ein medizinisches Gerät wie z. B. einen Herz- schrittmacher verwendet, in der Nähe befindet.
  • Seite 76: Spezifikationen Des Stiftständers

    Stiftständer installieren Spezifikationen des Stiftständers Punkt Technische Daten Gewicht des Stiftständers Ca. 93 g Äußere Abmessungen [Einheit: mm] 36.7 101.9 28.8 44.4 28.8 10.2 2 x M4...
  • Seite 77: Installieren Sie Den Stiftständer

    Stiftständer installieren Installieren Sie den Stiftständer Befestigen Sie den Stiftständer mit Magneten oder handelsüblichen M4-Schrauben. Bei Befestigung mit Magneten Installationsposition prüfen und mit Magneten befestigen Achtung Es werden leistungsstarke Magnete eingesetzt, die Verletzungen verursachen können, falls Ihre Finger eingeklemmt sind. Achten Sie darauf, dass weder Ihre Finger noch andere Körperteile zwischen den Magneten und der Installationsfläche eingeklemmt werden.
  • Seite 78: Bei Befestigung Mit Schrauben

    Stiftständer installieren Aufbewahren der interaktiven Stifte Bei Befestigung mit Schrauben Überprüfen Sie die Montageposition und verwenden Sie für die Befestigung handelsübliche M4-Schrauben (2 Stück, 20 mm) Warnung • Achten Sie beim Schrauben darauf, dass die Schrauben in Bezug auf die Installationsfläche nicht angewinkelt sind.
  • Seite 79 Stiftständer installieren Bringen Sie die Abdeckung an Aufbewahren der interaktiven Stifte...
  • Seite 80: Interaktiven Stift Anpassen

    Interaktiven Stift anpassen Interaktiven Stift kalibrieren Passen Sie das Bild des Projektors vor der Stiftkalibrierung an. Es gibt zwei Methoden zur Kalibrierung des Stifts: Autom. Kalibrierung und Man. Kalibrierung. Wenn Sie den Stift erstmals kalibrieren, führen Sie zur optimalen Kalibrierung Man. Kalibrierung aus. Wenn Sie den Stift nachfolgend kalibrieren, führen Sie Autom.
  • Seite 81 Interaktiven Stift anpassen Anzeigeinhalt prüfen, dann Ja wählen Sie sehen einen grünen Punkt oben links auf der Projektionsfläche. Mitte des Punkts mit der Stiftspitze des interaktiven Stifts berühren Der Punkt verschwindet und wechselt zur nächsten Position. Stellen Sie sicher, dass Sie die Mitte des Punkts berühren. Andernfalls wird er möglicherweise nicht richtig positioniert.
  • Seite 82: Autom. Kalibrierung

    Interaktiven Stift anpassen Schritt 4 wiederholen, bis die Punkte verschwinden Der Punkt erscheint zuerst oben links, wechselt dann zur Position unten rechts. Wenn alle Punkte verschwunden sind, ist Man. Kalibrierung abgeschlossen. • Stellen Sie sicher, dass sich keine Hindernisse zwischen dem interaktiven Stift und dem Empfänger des interaktiven Stifts befinden (siehe nachstehend).
  • Seite 83 Interaktiven Stift anpassen Wählen Sie Autom. Kalibrierung aus dem Menü Stift/Touch Sicherstellen, dass das Testbild in das projizierte Bild passt, dann Ja wählen Stiftkalibrierung startet automatisch. Befolgen Sie die angezeigten Anweisungen zur Prüfung Ihrer Umgebung, falls Autom. Kalibrierung fehlschlägt. Oder führen Sie Man. Kalibrierung durch.
  • Seite 84: Geräts

    Im Touch-Gerät befindet sich ein Hochleistungslaserprodukt, das Brände, Stromschläge und Un- fälle verursachen kann. Das Touch-Gerät nur mit EB-735Fi/EB-725Wi verbinden. Verbinden Sie es nicht mit anderen Projektoren oder Geräten. Am Gerät könnten Fehlfunktionen auftreten, oder es könnte Laserlicht mit höherer Intensität als gewöhnlich austreten.
  • Seite 85: Installationsort Des Touch-Geräts

    Touch-Gerät installieren Installationsort des Touch-Geräts Die Schritte variieren je nachdem, wo das Touch-Gerät installiert wird. Bei Installation an der Projektionsfläche: Mit Magne- Bei Installation an einer anderen Fläche: Mit der Halte- ten oder Schrauben sichern rung für das Touch-Gerät sichern Achtung Bei Verwendung des Touch-Geräts sollten Bilder auf die Vorderseite der Leinwand projiziert werden.
  • Seite 86: Hinweise Zur Halterung Des Touch-Geräts

    Touch-Gerät installieren Hinweise zur Halterung des Touch-Geräts Achtung Falls rund um die Leinwand ein Rahmen vorhanden ist, muss die Dicke der Oberseite des Rahmens weniger als 3 mm betragen. Falls die Dicke der Oberseite der Leinwand 3 mm übersteigt, funktioniert das Touch-Gerät nicht richtig.
  • Seite 87: Hinweise Zum Laser

    Touch-Gerät installieren Hinweise zum Laser Angebrachte Etiketten Das Touch-Gerät ist ein Laserprodukt der Klasse 1, das mit dem Standard IEC/EN60825-1:2014 übereinstimmt. Am Touch-Gerät befinden sich Warnetiketten, die anzeigen, dass es sich um ein Laserprodukt der Klasse 1 handelt. Die Etiketten enthalten folgende Informationen. •...
  • Seite 88: Technische Daten Des Touch-Geräts

    Touch-Gerät installieren Technische Daten des Touch-Geräts Punkt Technische Daten Gewicht des Touch-Geräts Ca. 0,6 kg Betriebstemperatur 0 bis 40 °C Stromversorgung (vom Projektor geliefert) 5 V Gleichspannung, 0,65 A Äußere Abmessungen 38.2 2 x M4...
  • Seite 89: Technische Daten Der Halterung Für Das Touch-Gerät

    Touch-Gerät installieren Technische Daten der Halterung für das Touch-Gerät Punkt Technische Daten Gewicht der Halterung für das Touch-Gerät Ca. 1,8 kg Maximale Tragfähigkeit Ca. 8,8 kg Äußere Abmessungen 11.5...
  • Seite 90: Einstellbereich

    Touch-Gerät installieren Einstellbereich 79.5 - 140.5 15 - 76...
  • Seite 91: Bei Verwendung Eines Älteren Modells Des Touch-Geräts

    Touch-Gerät installieren Bei Verwendung eines älteren Modells des Touch-Geräts Touch-Geräte, die mit vorherigen Projektormodellen genutzt wurden, können wieder verbunden und erneut genutzt werden. Befolgen Sie nach dem Verbinden die nachstehenden Schritte zur Einrichtung des Touch-Geräts. Touch-Gerät einschalten ( S.101) Winkel des Lasers anpassen ( S.102) Touch-Kalibrierung durchführen ( S.110)
  • Seite 92: Touch-Gerät Installieren

    Touch-Gerät installieren Touch-Gerät installieren Infrarotdeflektoren installieren Kleben Sie die Infrarotdeflektoren an etwaige Hindernisse im unteren Bereich der Projektionsfläche, wie Rahmen oder Ablage. Falls Hindernisse vorhanden sind, wird der Laser wie nachstehend gezeigt reflektiert und die Position Ihres Fingers wird nicht richtig erkannt. Wenn Sie bereits Infrarotdeflektoren an der Projektionsfläche befestigt haben, verwenden Sie diese, ohne sie zu entfernen.
  • Seite 93: Touch-Gerät Installieren

    Touch-Gerät installieren Touch-Gerät installieren Bei Installation an der Projektionsfläche ohne Verwendung der Halterung des Touch-Geräts Projektor einschalten, dann die [Menu]-Taste drücken Über die Fernbedienung Über das Bedienfeld Touch-Gerät aus dem Installation-Menü wählen...
  • Seite 94 Es werden leistungsstarke Magnete eingesetzt, die Verletzungen verursachen können, falls Ihre Finger eingeklemmt sind. Achten Sie darauf, dass weder Ihre Finger noch andere Körperteile zwischen den Magneten und der Installationsfläche eingeklemmt werden. 13.7-50mm (EB-725Wi) 17.7-50mm (EB-735Fi) 41-50mm (EB-735Fi, 16:6) Gehen Sie nach Anbringung des Touch-Geräts zu "Touch-Gerät einschalten" S.101.
  • Seite 95 Touch-Gerät installieren Bei Installation an einer nicht magnetischen Fläche Schablone an der Installationsposition des Touch-Geräts befestigen Bringen Sie die Unterseite der Schablone wie nachstehend gezeigt am Installationsmuster an. Löcher in die Installationsfläche bohren, dann Schablone entfernen Mitgelieferte Abstandhalter (x 2) an den Schraubenlöchern an der Rückseite des Touch- Geräts befestigen Gummikappen (x 2) von der Vorderseite des Touch-Geräts entfernen...
  • Seite 96: Bei Verwendung Der Halterung Des Touch-Geräts Zur Installation An Der Außenseite Der Projektionsfläche

    Touch-Gerät installieren Touch-Gerät mit handelsüblichen M4-Schrauben (x 2) sichern Nachfolgend finden Sie die Tiefe der Schraubenlöcher im Touch-Gerät. 20.4mm Die in Schritt 8 entfernten Gummikappen an den Schraubenlöchern an der Vorderseite des Touch-Geräts anbringen Bei Verwendung der Halterung des Touch-Geräts zur Installation an der Außenseite der Projektionsfläche Projektor einschalten, dann die [Menu]-Taste drücken Über die Fernbedienung...
  • Seite 97 Touch-Gerät installieren Touch-Gerät aus dem Installation-Menü wählen Install. Testbild wählen Sie sehen das Installationsmuster auf dem projizierten Bild.
  • Seite 98 Touch-Gerät installieren Schablone für die Halterung des Touch-Geräts anbringen Richten Sie den oberen Rand der Projektionsfläche am unteren Rand der Schablone aus. Bei einer Lücke zwischen Installationsfläche für die Halterung und Projektionsfläche sollten Sie an der Befestigungsposition vorab Markierungen zeichnen. Löcher in die Installationsfläche bohren, dann Schablone entfernen Machen Sie an den vier auf der Schablone mit Main gekennzeichneten Punkten Löcher.
  • Seite 99 Touch-Gerät installieren Schrauben (x 2) an der Oberseite der Halterung des Touch-Geräts lösen Teile an der Vorderseite der Halterung nach vorne schieben, bis sie vollständig ausgefahren Verhindern Sie, dass der Gleitabschnitt während der Installation verrutscht, indem Sie die in Schritt 6 gelösten oberen Schrauben (x 2) leicht anziehen.
  • Seite 100 Touch-Gerät installieren Halterung so verschieben, dass sie an der Projektionsfläche ausgerichtet ist Verschieben Sie sie, bis die untere Kante der Halterung die Projektionsfläche berührt. Gummikappen (x 2) von der Vorderseite des Touch-Geräts entfernen...
  • Seite 101: Befestigen Eines Sicherheitskabels

    Touch-Gerät installieren Touch-Gerät mit den mitgelieferten Schrauben (M4 x 25 mm; x 2) an der Halterung befestigen Achtung An der Rückseite des Touch-Geräts befindet sich ein leistungsstarker Magnet. Achten Sie darauf, dass Ihre Hand nicht zwischen Touch-Gerät und Halterung des Touch-Geräts eingeklemmt wird. Die in Schritt 10 entfernten Gummikappen an den Schraubenlöchern an der Vorderseite des Touch-Geräts anbringen Befestigen eines Sicherheitskabels...
  • Seite 102: Touch-Gerät Einschalten

    Touch-Gerät installieren Touch-Gerät einschalten Das am Projektor angeschlossene Anschlusskabel für das Touch-Gerät mit dem TCH-Port am Touch-Gerät verbinden Touch-Gerät aus dem Installation-Menü wählen Netz auf Ein einstellen Das Touch-Gerät schaltet sich ein und die Anzeigelampe leuchtet blau. Wenn Netz auf Ein gesetzt ist, schaltet sich das Touch-Gerät beim nächsten Einschalten des Projektors automatisch mit ein.
  • Seite 103: Winkel Des Lasers Anpassen (Touch-Gerät Automatisch Einrichten)

    Touch-Gerät installieren Winkel des Lasers anpassen (Touch-Gerät automatisch einrichten) Das Touch-Gerät gibt einen Infrarotlaser in Form eines Vorhangs aus. Der Infrarotlaser wird von Ihrem Finger reflektiert, wenn dieser die Projektionsfläche berührt; dadurch wird die Fingerposition bestimmt und die Infrarotkamera des Projektors kann die reflektierte Position erkennen. Passen Sie den Winkel des aus dem Touch-Gerät austretenden Laserlichts so an, dass der Projektor die Position Ihres Fingers erkennen kann.
  • Seite 104 Touch-Gerät installieren Wenn der Laser nicht parallel zur Leinwand ist • • Die Position Ihres Fingers wird möglicherweise Die vom Projektor erkannte Position Ihres Fin- nicht erkannt, selbst wenn Sie das projizierte Bild gers und die tatsächliche Fingerposition stim- berühren. men möglicherweise nicht überein, und es wird •...
  • Seite 105 Touch-Gerät installieren Wählen, ob die Halterung des Touch-Geräts verwendet wird Die folgenden Schritte variieren, wenn Sie ein älteres Modell des Touch-Geräts verwenden. Befolgen Sie die angezeigten Anweisungen. Einzelheiten zur Durchführung von Schritten finden Sie in der mit dem alten Projektor gelieferten Installationsanleitung. Bei Verwendung der Halterung des Touch-Geräts die Einstellschraube an der Oberseite der Halterung so weit wie möglich gegen den Uhrzeigersinn drehen...
  • Seite 106: Zwei Mitgelieferte Markierungen An Den Markierungspositionen An Der Projektionsfläche Platzieren Und Befestigen

    Touch-Gerät installieren Zwei mitgelieferte Markierungen an den Markierungspositionen an der Projektionsfläche platzieren und befestigen • Magnetische Projektionsflächen: Basis der Markierungen an der Projektionsfläche anbringen. • Nicht magnetische Projektionsflächen: Mitgeliefertes Klebeband zur Befestigung der Markierungen wie nachstehend gezeigt verwenden. Platzieren Sie während der Winkeleinstellung nichts mit Ausnahme der Markierungen in der Nähe des projizierten Bildes.
  • Seite 107 Touch-Gerät installieren Das an der Leinwand angezeigte ( ) mit Ihrem Finger berühren und prüfen, ob ( ) an derselben Position angezeigt wird Berühren Sie zur Bestätigung alle vier ( Leinwand Status Die Anpassung wurde richtig durchgeführt, falls die Position, die Sie mit Ihrem Finger berühren, die Stelle ist, an der ( ) angezeigt wird.
  • Seite 108: Wenn Automatische Anpassung Fehlschlägt

    Touch-Gerät installieren Wenn automatische Anpassung fehlschlägt Prüfen, ob die Installationsposition des Touch-Geräts stimmt • Stellen Sie sicher, dass Touch-Gerät und das projizierte Bild parallel sind. • Stellen Sie bei Verwendung einer Halterung des Touch-Geräts sicher, dass der untere Rand der Halterung bündig und lückenlos an der Kante der Projektionsfläche ausgerichtet ist.
  • Seite 109: Angezeigte Meldung Prüfen Und Erforderliche Maßnahme Ergreifen

    Touch-Gerät installieren Angezeigte Meldung prüfen und erforderliche Maßnahme ergreifen Leinwand Lösung Befolgen Sie die angezeigten Anweisungen zur Anpassung des Laserwinkels und führen Sie dann erneut die automatische Anpassung durch. Ein- zelheiten finden Sie unter "Winkel des Lasers an- passen" S.108. Prüfen Sie nach Entfernen der Markierungen von der Projektionsfläche Folgendes.
  • Seite 110 Touch-Gerät installieren Enter-Taste drücken Sie sehen den folgenden Einstellbildschirm.
  • Seite 111: Touch-Bedienposition Kalibrieren

    Touch-Gerät installieren Einstellschraube zur Abdeckung der linken und rechten Zeiger im Uhrzeigersinn drehen Zum Starten der automatischen Anpassung des Touch-Geräts die [Enter]-Taste drücken Markierungen von der Projektionsfläche entfernen, wenn die Anpassung abgeschlossen ist und Sie folgenden Bildschirm sehen Falls Sie eine Meldung sehen, die Sie benachrichtigt, dass die automatische Anpassung fehlgeschlagen ist, prüfen Sie "Wenn automatische Anpassung fehlschlägt"...
  • Seite 112 Touch-Gerät installieren Touch-Gerät aus dem Installation-Menü wählen Touchkalibrierung wählen Ja wählen Sie sehen einen Punkt oben links auf der Projektionsfläche.
  • Seite 113 Touch-Gerät installieren Mitte des Punktes mit Ihrem Finger berühren Wenn der Punkt verschwindet und zur nächsten Position wechselt, lösen Sie Ihren Finger. • Stellen Sie sicher, dass Sie die Mitte des Punkts berühren. Andernfalls wird er möglicherweise nicht richtig positioniert. •...
  • Seite 114: Projektor Einrichten

    • Einrichtung durch Verbindung von Computer und Projektor über ein USB-Kabel. • Konfigurieren Sie Einstellungen mit Epson Projector Management. Diese Anleitung erklärt die Methoden via USB-Flash-Laufwerk und USB-Kabel. Einzelheiten zur Konfiguration von Einstellungen mit Epson Projector Management finden Sie in der Bedienungsanleitung zu Epson Projector Management. •...
  • Seite 115 Projektor einrichten Verbinden Sie das USB-Flash-Laufwerk mit dem USB-A-Port des Projektors • Schließen Sie das USB-Flash-Laufwerk direkt am Projektor an. Falls das USB-Flash-Laufwerk über einen USB-Hub mit dem Projektor verbunden wird, werden die Einstellungen möglicherweise nicht richtig gespeichert. • Schließen Sie ein leeres USB-Flash-Laufwerk an. Falls das USB-Flash-Laufwerk andere Daten als die Sammeleinrichtungsdatei enthält, werden die Einstellungen möglicherweise nicht richtig gespeichert.
  • Seite 116: Gespeicherte Einstellungen Auf Andere Projektoren Kopieren

    Projektor einrichten Gespeicherte Einstellungen auf andere Projektoren kopieren Trennen Sie das Netzkabel vom Projektor und stellen sicher, dass alle Projektoranzeigen erloschen sind USB-Flash-Laufwerk mit der gespeicherten Sammeleinrichtungsdatei am USB-A-Port des Projektors anschließen Speichern Sie ausschließlich Sammeleinrichtungsdateien auf dem USB-Flash-Laufwerk. Falls das USB-Flash-Laufwerk andere Daten als die Sammeleinrichtungsdatei enthält, werden die Einstellungen möglicherweise nicht richtig kopiert.
  • Seite 117: Durch Verbindung Von Computer Und Projektor Über Ein Usb-Kabel Einrichten

    Projektor einrichten Durch Verbindung von Computer und Projektor über ein USB-Kabel einrichten Folgende Betriebssysteme unterstützen die Sammeleinrichtungsfunktion. • Windows 7 und aktueller • OS X 10.11 und aktueller Einstellungen auf einem Computer speichern Trennen Sie das Netzkabel vom Projektor und stellen sicher, dass alle Projektoranzeigen erloschen sind USB-Port des Computers und USB-B1-Port des Projektors mit einem USB-Kabel verbinden Beim Gedrückthalten der [Esc]-Taste an der Fernbedienung oder am Bedienfeld das...
  • Seite 118: Gespeicherte Einstellungen Auf Andere Projektoren Kopieren

    Projektor einrichten „USB-Gerät auswerfen“ an Ihrem Computer durchführen, dann das USB-Kabel trennen Führen Sie bei Verwendung eines Mac „EPSON_PJ auswerfen“ durch. Der Projektor schaltet sich aus und nur die On/Standby-Anzeige leuchtet blau. Gespeicherte Einstellungen auf andere Projektoren kopieren Trennen Sie das Netzkabel vom Projektor und stellen sicher, dass alle Projektoranzeigen erloschen sind USB-Port des Computers und USB-B1-Port des Projektors mit einem USB-Kabel verbinden Beim Gedrückthalten der [Menu]-Taste an der Fernbedienung oder am Bedienfeld das...
  • Seite 119: Wenn Die Einrichtung Fehlschlägt

    Möglicherweise ist das Schreiben der Einstellungen fehlgeschlagen Status blau, während die Anzeigen Laser und es liegt ein Fehler in der Projektor-Firmware vor. Stoppen Sie und Temp schnell orange blinken? die Verwendung des Projektors, ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose und wenden Sie sich an Epson.
  • Seite 120: Mehrere Projektoren Installieren (Mehrfachprojektion)

    Projektor einrichten Mehrere Projektoren installieren (Mehrfachprojektion) Sie können eine horizontal lange Leinwand als einheitliches von mehreren Projektoren projiziertes Bild erstellen. Stellen Sie bei einer Mehrfachprojektion Verbindungen und die Konfiguration erforderlicher Einstellungen in der folgenden Reihenfolge her. Bei Einrichtung von Multi-Projektion sollte Betrieb > Sleep-Modus über das Projektormenü auf Aus gesetzt werden.
  • Seite 121 Projektor einrichten Projektor ID aus dem Menü Installation wählen ID-Nummer des Projektors wählen Zum Schließen des Menüs die [Esc]-Taste drücken Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4 für die verbleibenden Projektoren. Richten Sie die Fernbedienung auf den Projektor, den Sie bedienen möchten; drücken Sie dann die [ID]-Taste Die aktuelle ID-Nummer wird auf der Projektionsfläche angezeigt.
  • Seite 122: Bild In Mehrfachprojektion Anpassen

    Infrarotstörungen verursachen. Bild in Mehrfachprojektion anpassen Bilder sind unmittelbar nach Einschalten des Projektors nicht stabil. Warten Sie nach Starten der Projektion mindestens 30 Minuten, bevor Sie das Bild anpassen. Bei Verwendung von EB-735Fi/EB-725Wi Projektor einschalten [Menu]-Taste drücken Über die Fernbedienung...
  • Seite 123: Projektorsynchronisierungseinstellungen Einstellungen (Nur Bei Verwendung Von Interaktiver Funktion)

    Projektor einrichten Die notwendigen Einstellungen in den folgenden Menüs vornehmen Einzelheiten zur Konfiguration der Einstellungen finden Sie in der Bedienungsanleitung des Projektors. Wählen Sie das gleiche Element für jeden Projektor, da- Bild - Farbmodus mit das Bild einheitlich wirkt. (Zum Ausführen die Taste [Color Mo- de] an der Fernbedienung drücken) Betrieb - Lichthelligkeitsregelung - Passen Sie die Helligkeit des gesamten Bildes an.
  • Seite 124 Projektor einrichten Projektorsynchronis. wählen Verkabelt wählen...
  • Seite 125: Anhang

    Anhang Liste der Sicherheitssymbole In der folgenden Tabelle ist die Bedeutung der einzelnen am Gerät angebrachten Sicherheitssymbole aufgeführt. Symbolzeichen Erfüllte Normen Bedeutung IEC60417 Eingeschaltet Nr. 5007 Hinweis darauf, dass Netzstrom anliegt. IEC60417 Ausgeschaltet Nr. 5008 Hinweis darauf, dass kein Netzstom anliegt. IEC60417 Bereitschaft Nr.
  • Seite 126 Anhang Symbolzeichen Erfüllte Normen Bedeutung IEC60417 Erdung Nr. 5017 Zur Kennzeichnung eines Erdungsanschlusses in Fällen, in denen nicht explizit erforderlich ist. IEC60417 Wechselstrom Nr. 5032 Hinweis, dass das Gerät nur für Wechselstrom geeignet ist; Kenn- zeichnung relevanter Anschlüsse. IEC60417 Gleichstrom Nr.
  • Seite 127 Anhang Symbolzeichen Erfüllte Normen Bedeutung ISO7010 Warnung, Lichtemission (UV, sichtbares Licht, IR usw.) Nr. W027 Zur Anzeige, dass Sie in der Nähe von lichtemittierenden Ab- ISO 3864 schnitten vorsichtig sein müssen, um sich keine Augen- oder Hautverletzungen zuzuziehen. IEC60417 Nicht in Wohnumgebungen zu verwenden Nr.
  • Seite 128 Anhang Indication of the manufacturer and the importer in accordance with requirements of directive 2011/65/ EU (RoHS) Manufacturer: SEIKO EPSON CORPORATION Address: 3-5, Owa 3-chome, Suwa-shi, Nagano-ken 392-8502 Japan Telephone: 81-266-52-3131 http://www.epson.com/ Importer: SEIKO EUROPE B.V. Address: Azië building, Atlas ArenA, Hoogoorddreef 5, 1101 BA Amster-...
  • Seite 129: Allgemeine Hinweise

    Anhang Allgemeine Hinweise Mac und OS X sind Marken der Apple Inc. Microsoft und Windows sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. © 2020 Seiko Epson Corporation 2020.05 413966400DEPDF...

Diese Anleitung auch für:

Eb-725wiElpmb62Elpft01Elpmb63

Inhaltsverzeichnis