Endress+Hauser Tankvision NXA820 Betriebsanleitung

Einbauanleitung
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
BA00340G/00/DE/18.20
71512664
2020-12-15
Gültig ab Software-Version:
V02.03.00
Products
Betriebsanleitung
Tankvision
NXA820, NXA821, NXA822
Einbauanleitung
Solutions
Services

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Verwandte Anleitungen für Endress+Hauser Tankvision NXA820

  Inhaltszusammenfassung für Endress+Hauser Tankvision NXA820

  • Seite 1 Products Solutions Services BA00340G/00/DE/18.20 71512664 2020-12-15 Gültig ab Software-Version: V02.03.00 Betriebsanleitung Tankvision NXA820, NXA821, NXA822 Einbauanleitung...
  • Seite 2 Sicherheitshinweise" sowie alle anderen arbeitsspezifischen Sicherheitshinweise im Doku- ment sorgfältig lesen. Der Hersteller behält sich vor, technische Daten ohne spezielle Ankündigung an den ent- wicklungstechnischen Fortschritt anzupassen. Über die Aktualität und eventuelle Erweite- rungen dieser Anleitung gibt Ihre Endress+Hauser Vertriebsstelle Auskunft. Endress+Hauser...
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Anforderungen an das Personal ....6 Service – Tankvision NXA820 ("Nur IT-Sicherheit ....... 6 Schnittstelle") .
  • Seite 4: Hinweise Zum Dokument

    Außerdem werden die ersten Schritte zur Inbetriebnahme erläutert. Abgesehen von grundlegenden Kenntnissen der PC-Bedienung ist keine spezielle Schulung für die Bedienung des Bestandsmanagementsystems erforderlich. Es empfiehlt sich jedoch, sich von Endress+Hauser zu diesem System schulen zu lassen. Versionsverlauf Dokumentversion Gültig für...
  • Seite 5: Dokumentation

    Kennzeichnet den nicht explosionsgefährdeten Bereich Sicherer Bereich (nicht explosionsgefährdeter Bereich) A0011188 Dokumentation Dokumentnummer Gerät Dokumentart BA00339G/00 Beschreibung der Gerätefunktionen • Tank Scanner NXA820 BA00340G/00 Einbauanleitung • Data Concentrator NXA821 BA00424G/00 Systembeschreibung • Host Link NXA822 BA00426G/00 Bedienerhandbuch BA01137G/00 Tankvision NXA820 OPC Server Benutzerhandbuch Endress+Hauser...
  • Seite 6: Grundlegende Sicherheitshinweise

    Veränderung der Einstellungen zu schützen. IT-Sicherheitsmaßnahmen gemäß Sicherheitsstandard des Betreibers, die das Gerät und dessen Datentransfer zusätzlich schützen, sind vom Betreiber selbst zu implementieren. Unterstützung bei dieser Aufgabe kann bei Endress+Hauser angefordert werden. Bestimmungsgemäße Verwendung 2.3.1 Anwendung Tankvision ist ein dediziertes Tankbestandsmanagementsystem.
  • Seite 7: Sicherheit Am Arbeitsplatz

    Umbauten am Gerät Eigenmächtige Umbauten am Gerät sind nicht zulässig und können zu unvorhersehbaren Gefahren führen • Wenn Umbauten trotzdem erforderlich sind: Rücksprache mit Endress+Hauser halten. Reparatur Um die Betriebssicherheit weiterhin zu gewährleisten: • Sicherungen nur gegen Sicherungen gleichen Typs und Wertes austauschen! •...
  • Seite 8: Identifizierung

    Bestellcode (Order code) Seriennummer (Ser.-No.) Datenmatrixcode Schutzart Zertifikat- und zulassungspezifische Daten Technische Daten des Service LAN Ports Strichcode CE-Zeichen MAC-Adresse des System LAN Ports und Sync LAN Ports Zulässige Umgebungstemperatur Typ der Feldbuskommunikation (nur für Tank Scanner NXA820) Versorgungsspannung Endress+Hauser...
  • Seite 9: Bestellcode Und Geräteausführung

    Seriennummer (Ser.-No.) des Gerätes eingeben: siehe Typenschild. Alle zugehörigen Dokumentationen werden angezeigt. 3.4.2 Endress+Hauser Operations App Die Endress+Hauser Operations App ist für Android-Smartphones (Google Play Store) und für iPhones und iPads (App Store) verfügbar. Über die Seriennummer: Endress+Hauser Operations App aufrufen.
  • Seite 10: Einbau

    • Einbauanleitung BA00340G/00 • Dokumentations-CD-ROM 4.1.3 Transport, Lagerung Das Messgerät so verpacken, dass es während Transport und Lagerung gegen Stöße geschützt ist. Dafür bietet die Originalverpackung optimalen Schutz. Zulässige Lagertemperatur: –40...+85 °C (–40 °F...+185 °F). Montage 4.2.1 Abmessungen NXA82xxx-06-00-00-yy-002 Endress+Hauser...
  • Seite 11: Einbaukontrolle

    • Ist das Gerät für die Spezifikationen der Messstelle ausgelegt (z. B. Umgebungstempe- ratur)? • Falls vorhanden: Sind Messstellennummer und Beschriftung korrekt? • Ist das Messgerät gegen Niederschlag und direkte Sonneneinstrahlung ausreichend geschützt? • Ist das Gerät sicher auf der Hutschiene montiert (Sichtprüfung)? Endress+Hauser...
  • Seite 12: Verdrahtung

    Verdrahtung Tankvision Verdrahtung Verdrahtungsbeispiele 5.1.1 Verdrahtungsbeispiel für NXA820/821/822 NXA820 NXA822 NXA820 NXA820 NXA82x_Wiring_example PLS/SPS (Prozessleitsystem/speicherprogrammierbare Steuerung) Modbus Host Link NXA822 Data Concentrator NXA821 Netzwerk-Switch Bediener mit Browser Tank Scanner NXA820 Feldbusprotokoll Endress+Hauser...
  • Seite 13: Klemmenbelegung

    Modbus RTU RS 232/485 oder Modbus TCP Klemmenbelegung RESET Fuse 2 A T RESET W &M NXA Status Relay L00-NXA82xxx-04-00-00-yy-020 Spannungsversorgung Sicherung Statusrelais System LAN Port Sync Link LAN Port Service LAN Port Endress+Hauser CDI Port Display-Port USB-Port Eichschalter Endress+Hauser...
  • Seite 14 (0,71 in). Bestell-Nr.: 51003570 L00-NXA820-04-00-en-001 Tankvision Spannungsversorgung: 2 x HAW561 Erdungsanschluss HINWEIS Signaleingangsschutz Überspannungsrisiko. ‣ Der Signaleingang auf dem NXA820 kann durch einen geeigneten Überspannungsschutz geschützt werden – zusätzlich zum Überspannungsschutz, der bereits in das Gerät inte- griert ist. Endress+Hauser...
  • Seite 15 Verbindet das Gerät zu Service-Zwecken mit einem lokalen Com- puter. Nur dieses Gerät kann konfiguriert werden. Der Service LAN Port erlaubt keinen Zugriff auf das Netzwerk. DIN EN 55011: Industrielle, wissenschaftliche und medizinische Geräte – Funkstörungen – Grenzwerte und Messverfahren Endress+Hauser...
  • Seite 16: Klemmenbelegung Feldanschluss - Tank Scanner

    Verdrahtung Tankvision 5.2.4 Zusätzliche Elemente im Anschlussklemmenraum Symbol Bedeutung Bemerkungen Endress+Hauser CDI Port Nicht im Tankvision-Gerät verwendet. Display-Port Für den Anschluss des lokalen Displays im Gehäuse. Wird bei Lieferung angeschlossen. USB-Port Für zukünftige Erweiterungen reserviert. Eichschalter • : Die Parameter für den eichpflichtigen Verkehr sind nicht gesperrt und können geändert werden.
  • Seite 17 Einzelnes Twisted-Pair-Kabel + dritter Leiter (für Nullvolt-Leiter) oder Duales Twisted-Pair-Kabel (Nullvolt-Leiter nutzt zweites Paar mit verdrillten Leitern) Kabelwiderstand 110  /km Signaldämpfung max. 9 dB über die ganze Länge des Leitungsquerschnitts Schirmung Kupfer-Geflechtschirm oder Kombination aus Folien- und Schirmgeflecht. Endress+Hauser...
  • Seite 18 Slave 1 (-) Signalpunkt stellt eine Verbindung zum Slave 2 (+) Signalpunkt her, bis (der letzte) Slave N (-) Signalpunkt den Kreis (bzw. die Stromschleife) schließt und wieder eine Verbindung zum Tankvision (Master) (+) Signalpunkt herstellt. Anschlussklemme Signal Funktion Bemerkungen Datensignal Stromschleife (-) Datensignal Stromschleife (+) Endress+Hauser...
  • Seite 19: Klemmenbelegung Host/Druckeranschluss

    Statusrelais System LAN Port Sync Link LAN Port Service LAN Port RS232 Host-Anschluss (Host Link oder Druckeranschluss Data Concentrator) RS485 Host-Anschluss Endress+Hauser CDI-Port Display-Port USB-Port Eichschalter 5.4.1 Host-Anschluss: MODBUS Serial, EIA/TIA-232 (RS232) Der NXA822 Host Link ist als Data Terminal Equipment (DTE)-Gerät definiert und stellt über einen DB9-Anschlussstecker eine EIA/TIA-232 (RS232)-Schnittstelle zur Verfügung.
  • Seite 20  50 pF/m Aderquerschnitt  0,34 mm (AWG 22), vorzugsweise mehrdrähtiges Kabel Kabeltyp Einleiterkabel oder Twisted Pair 110  /km Kabelwiderstand Signaldämpfung max. 9 dB über die ganze Länge des Leitungsquerschnitts Schirmung Kupfer-Geflechtschirm oder Kombination aus Folien- und Schirmgeflecht. Endress+Hauser...
  • Seite 21 9 dB über die ganze Länge des Leitungsquerschnitts Schirmung Kupfer-Geflechtschirm oder Kombination aus Folien- und Schirmgeflecht. 5.4.3 Host-Anschluss: MODBUS TCP/IP (über System LAN Port) TCP/IP-Verbindung Host NXA822 NXA820 Port: 500 TCP/IP-Client TCP/IP-Server Modbus-Anfrage Tank- Modbus Modbus- daten 1.15 Master Slave Modbus-Antwort L00-NXA82xxx-04-00-00-de-024 Endress+Hauser...
  • Seite 22: Einstellungen Der Bedienerstation

    Die Einstellung durch Klicken auf OK bestätigen. 6.1.2 Mozilla Firefox Das Menü Tools öffnen. Options auswählen. Menü Advanced öffnen. Die Registerkarte Network auswählen. Auf Settings klicken, um das Menü Connection Settings zu öffnen. Die Option No proxy aktivieren. Die Einstellungen durch Klicken auf OK bestätigen. Endress+Hauser...
  • Seite 23: Benutzeroberfläche Von Tankvision

    Tankvision Benutzeroberfläche von Tankvision NXA820/821/822 Benutzeroberfläche von Tankvision NXA820/ 821/822 Tankvision bietet eine intuitive Benutzeroberfläche, die ein schnelles Navigieren durch das System ermöglicht. Die folgenden Abschnitte erläutern verschiedene Teile der Tankvision- Benutzeroberfläche und ihre Verwendung. Startseite (NXA820 mit Berechnungen/821/822) The_Homepage Pos.
  • Seite 24 Benutzeroberfläche von Tankvision NXA820/821/822 Tankvision Pos. Feld Beschreibung Hauptbild Enthält die Anzeigen, die der Benutzer ausgewählt hat, um die Einstellungen zu konfigurieren und die Betriebsinformationen anzuzeigen. Nähere Informationen hierzu: siehe Abschnitt "Hauptbild – Farben im Bereich zur Datenbearbeitung" ( ä 25).
  • Seite 25 Tankvision Benutzeroberfläche von Tankvision NXA820/821/822 Navigation_Tree_Detailed_EN Pos. Feld Beschreibung Optionsleiste Es kann direkt auf die gewünschte Optionsleiste oder auf den Pfeil daneben geklickt werden, um die Ansicht zu erweitern oder zu reduzieren. Hinter den einzelnen Optionsbezeichnungen erscheint eine Zahl, die dynamisch angefügt wird.
  • Seite 26 Benutzeroberfläche von Tankvision NXA820/821/822 Tankvision NXA82x_Tank-Capacity-Table-Summary Hat der Benutzer keine Zugriffsrechte, dann erscheinen die Zeilen im Bereich zur Datenbearbeitung abwechselnd in Hellgrau und Dunkelgrau. Die Schaltfläche Übernehmen, die zum Speichern der Einstellungen dient, ist deaktiviert. NXA82x_Tank-Capacity-Table-Summary_Inactive Alarm- und Ereignisübersicht (NXA820 mit Berechnungen/821/822) Die Alarm- und Ereignisübersicht zeigt Alarm- und Ereignisinformationen an, die vom...
  • Seite 27: Tankvision Nxa820/821

    Dieses Kapitel gilt für den NXA820 mit Berechnungen. Für Tank Scanner "Nur Schnitt- stelle", siehe  ä 43. Beim Tankvision NXA820/821/822 System anmelden Wie folgt vorgehen, um eine Tankvision-Einheit (d. h. einen Tank Scanner NXA820, einen Data Concentrator NXA821 oder einen Host Link NXA822) in das Netzwerk zu integrieren: Einen Laptop an den Service-Port der Tankvision-Einheit anschließen.
  • Seite 28: Allgemeine Einstellungen - Tankvision Nxa820/821/822-System

    Tankvision NXA820/821/822 konfigurieren Tankvision • Super im Feld Benutzer-ID eingeben. • Super im Feld Passwort eingeben. • Auf Anmelden klicken. Tankvision zeigt nun die Startseite an. Allgemeine Einstellungen – Tankvision NXA820/ 821/822-System Standalone/ Alle anderen Einheiten zentrale Datenhaltung Netzwerkkonfiguration Einstellungen der zentralen Datenhaltung...
  • Seite 29 Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Ihrem Netzwerkadministrator. – Nähere Informationen zu den einzelnen Feldern sind in der Betriebsanleitung BA00339G "Tankvision NXA820, NXA821, NXA822 – Beschreibung der Gerätefunktionen" zu finden". Auf Übernehmen klicken, um fortzufahren. Das System zeigt nun eine Bestätigungs-...
  • Seite 30 Tankvision NXA820/821/822 konfigurieren Tankvision NXA82x_Network-Settings_Submit-Popup Auf OK klicken, um fortzufahren, oder auf Abbrechen klicken, um die Anzeige zu ver- lassen. Nach dem Speichern der Einstellungen zeigt Tankvision eine Bestätigungsmeldung an. Den Laptop abziehen und die Tankvision-Einheit über den System LAN Port an das Netzwerk anschließen.
  • Seite 31 Weitere allgemeine Einstellungen (Einzelgerät oder zentrale Datenhaltung) Beim Tank Scanner NXA820 als "Supervisor" anmelden und folgende Konfigurationseinstel- lungen vornehmen (Details siehe BA00339G/00/EN "Tankvision NXA820, NXA821, NXA822 – Beschreibung der Gerätefunktionen"): Kundeneinstellungen und Umgebungseinstellungen In der Navigationsleiste auf die Optionsleiste Systemadministration klicken.
  • Seite 32 8.2.4 Spezifische Einstellungen für den Tank Scanner NXA820 Beim Tank Scanner NXA820 als "Supervisor" anmelden und folgende Konfigurationseinstel- lungen vornehmen (Details siehe BA00339G "Tankvision NXA820, NXA821, NXA822 – Beschreibung der Gerätefunktionen"): Field Scan konfigurieren In der Navigationsleiste auf die Optionsleiste Systemadministration klicken.
  • Seite 33 Tankvision Tankvision NXA820/821/822 konfigurieren Field Scan starten In der Navigationsleiste auf die Optionsleiste Systemadministration klicken. Auf Globale Einstellungen klicken (unter der Optionsleiste Systemadministration). Im Hauptbildschirm auf die Optionsleiste Field Scan klicken. Auf die Registerkarte Field Scan starten/stoppen klicken und dann auf Start. Field Scan ist jetzt aktiv.
  • Seite 34 Tankvision NXA820/821/822 konfigurieren Tankvision 8.2.7 Eichfähige Systeme konfigurieren Beschreibung des Eichvorgangs Sperrmechanismen in Tankvision: Angeschlossene PCs werden mittels MAC-Adresszuordnung im System registriert. Nach Sicherung (Sperrung) des Systems werden nur noch diese PCs akzeptiert und können geeichte Daten anzeigen. Mit dem Umlegen des Eichschalters wird eine Prüfsumme errechnet und festgelegt.
  • Seite 35 Tankvision Tankvision NXA820/821/822 konfigurieren NXA82x_Units Einheiten überprüfen • Für Eichanwendungen darf kein Hochkomma (Apostroph) als Tausender-Trenn- zeichen gewählt werden. • Wenn das Tankvision-Gerät die Grundeinstellungen von einem anderen Tank- vision-Gerät (globale Konfigurationsdatenquelle) bezieht, kann auf eine Prüfung der Einheiten auf diesem Tankvision-Gerät verzichtet werden. Der Name der Box (zentrale Datenhaltung), die die Grundeinstellungen bereitstellt, ist unter System- administration ...
  • Seite 36 Tankvision NXA820/821/822 konfigurieren Tankvision Manage_Field_Scan_Configuration_Modbus Field Scan-Konfiguration – Modbus Für das V1-Protokoll sind folgende Parameter zu überprüfen: • Slave-Adresse Messgerät (DEC): Zuordnung zur Tank-ID/zum Tanknamen • Messgerätetyp: Zuordnung zur Tank-ID/zum Tanknamen • V1-Registerzuordnung zum Messgerätetyp Manage_Field_Scan_V1 Field Scan-Konfiguration – V1-Protokoll Für das WM550-Protokoll sind folgende Parameter zu überprüfen:...
  • Seite 37 Tankvision Tankvision NXA820/821/822 konfigurieren Manage_Field_Scan_Configuration_WM550 Field Scan Konfiguration – WM550-Protokoll Wie folgt vorgehen, um den Simulationsmodus zu aktivieren Datei "simConfig.xml" unter Systemadministration  Uploads  Generische Uploads herunterladen. Datei "simConfig.xml" entsprechend der gewünschten Simulation bearbeiten und umbe- nennen. Tanks, Parameter, Einheiten, Start-, End- und Schrittwerte angeben.
  • Seite 38 Tankvision NXA820/821/822 konfigurieren Tankvision Tank_configure Tankauswahl NXA82x_Capacity-Details Zusammenfassung der Tanktabelle Vorgehensweise zur Überprüfung der Tanktabelle: • Prüfen, ob die Informationen, die in der Zusammenfassung der Tanktabelle für den aus- gewählten Tank angezeigt werden, korrekt sind. • Prüfen, ob die Tanktabelle für den betreffenden Tank geeignet ist.
  • Seite 39 Tankvision Tankvision NXA820/821/822 konfigurieren PC-Zuordnung Access_Configuration Tankvision Tank Scanner – PC-Zuordnung Jeder PC, der an das geeichte System angeschlossen werden soll, muss registriert werden. Die PCs werden unter Systemadministration  Globale Einstellungen  W&M Ver- riegelung  Zugriffskonfiguration registriert. Alle registrierten Geräte werden zusammen mit ihrer MAC-Adresse in der Spalte auf der lin- ken Seite aufgeführt.
  • Seite 40 Tankvision NXA820/821/822 konfigurieren Tankvision Tankdatenversiegelung Die Tankdatenversiegelung erfolgt individuell für jeden Tank. Die Auswahl der eichfähigen Werte erfolgt unter Konfiguration  Tanks  Tank auswählen (Auswählen + Bearbeiten)  auf der Registerkarte Tankdetails den Tank in Status "Kalibriert" versetzen. NXA82x_Put-Tank-into-Calibrated-status Tankdatenversiegelung Bei umgelegtem Eichschalter können Tanks aus dem Status "Kalibriert"...
  • Seite 41 Tankvision Tankvision NXA820/821/822 konfigurieren WM_Information Tankvision W&M Verriegelung Eine geänderte Prüfsumme weist auf Änderungen am System hin. Die Prüfsumme muss dokumentiert (z. B. durch Ausdrucken des Screenshots, siehe Abbildung "Tankvision W&M Verriegelung") und im Abnahmeprotokoll vermerkt werden (z. B. durch Beifügen des Aus- drucks).
  • Seite 42: Tankvision-System Verlassen

    Tankvision NXA820/821/822 konfigurieren Tankvision Tankvision-System verlassen Das Tankvision-System kann über jede beliebigen Anzeige verlassen werden. Die Sitzung endet automatisch nach 5 Minuten Inaktivität (Sitzungs-Timeout). Wie folgt vorgehen, um das Tankvision-System zu verlassen Im Hauptbild auf Logout klicken. Tankvision zeigt nun wieder den Anmeldebildschirm...
  • Seite 43: Tankvision Nxa820 ("Nur Schnittstelle")

    Tankvision Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Beim Tankvision NXA820-System (Nur Schnittstelle) anmelden Wie folgt vorgehen, um einen Tankvision Tank Scanner NXA820 (Nur Schnittstelle) in das Netzwerk zu integrieren: Einen Laptop an den Service-Port der Tankvision-Einheit anschließen. Sicherstellen, dass der Laptop dafür konfiguriert wurde, dynamische IP-Adressen von einem DHCP-...
  • Seite 44: Übersicht - Tankvision Nxa820-System

    Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Tankvision • Super im Feld Benutzer-ID eingeben. • Super im Feld Passwort eingeben. • Auf Anmelden klicken. Tankvision zeigt nun die Startseite an. Übersicht – Tankvision NXA820-System ("Nur Schnittstelle") In der Übersichtsanzeige werden die Hauptmesswerte und die Statusinformationen der an den Tank Scanner angeschlossenen Tanks angezeigt.
  • Seite 45 Tankvision Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Datum und Uhrzeit Das System ermöglicht es, Datum, Uhrzeit, Zeitzone und das Format zum Anzeigen von Datum und Uhrzeit zu konfigurieren. Wie folgt vorgehen, um die Datums- und Uhrzeiteinstellungen zu konfigurieren in der Zeile Datum und Uhrzeit klicken. Tankvision öffnet folgende Anzeige:...
  • Seite 46 Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Tankvision Wie folgt vorgehen, um die Anzeige "Benutzerverwaltung" zu öffnen in der Zeile Benutzereinstellungen klicken. Tankvision öffnet folgende Anzeige: NXA30_008_EN Auf Benutzereinstellungen klicken. Die Anzeige Benutzer verwalten – Benutzerliste öffnet sich. NXA30_009_EN Nähere Informationen dazu, wie die Benutzer- und Gruppeneinstellungen vorgenom- men werden, siehe BA00339G/00/EN.
  • Seite 47 Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Ihrem Netzwerkadministrator. – Nähere Informationen zu den einzelnen Feldern sind in der Betriebsanleitung BA00339G/00/EN, "Tankvision NXA820, NXA821, NXA822 – Beschreibung der Geräte- funktionen" zu finden. Auf Übernehmen klicken, um fortzufahren. Das System zeigt nun eine Bestätigungs-...
  • Seite 48 Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Tankvision NXA30_011_EN Field Scan-Konfiguration verwalten ist gerätespezifisch. Feldprotokoll Damit der Field Scan durchgeführt werden kann, muss das Feldprotokoll konfiguriert wer- den. Wie folgt vorgehen, um das Feldprotokoll zu konfigurieren in der Zeile Feldprotokoll klicken. Tankvision öffnet folgende Anzeige:...
  • Seite 49 Tankvision Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren NXA30_013_EN Feld Beschreibung Baudrate In der Dropdown-Liste die Baudrate für die Modbus-Kommunikation auswählen. Standardeinstellung: 9600 Parität In der Dropdown-Liste die Parität für das Modbus-Signal auswählen. Standardeinstel- lung: keine Parität. EIA485 Abschluss- Aktiviert oder deaktiviert den Abschlusswiderstand auf dem Feldbus für RS485. Nur bei widerstand langen Feldbuskabeln erforderlich, um die Signalreflektionen zu reduzieren.
  • Seite 50 Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Tankvision Wie folgt vorgehen, um den Simulationsmodus zu aktivieren Die Datei "simConfig.xml" unter Konfiguration  Uploads  Generische Uploads her- unterladen. Datei "simConfig.xml" entsprechend der gewünschten Simulation bearbeiten und umbe- nennen. Tanks, Parameter, Einheiten, Start-, End- und Schrittwerte angeben.
  • Seite 51 Tankvision Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Feld Beschreibung Tankname Hier den benutzerdefinierten Tanknamen eingeben. Aktiviert Dieses Kontrollkästchen auswählen, um den Field Scan für den jeweiligen Tank zu akti- vieren. Slave-Adresse Dieses Feld ist aktiviert, wenn das Kontrollkästchen Aktiviert ausgewählt ist.
  • Seite 52 Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Tankvision Manage_Field_Scan_Configuration_WM550 Feld Beschreibung Physische Schnittstelle konfigurieren Baudrate Definiert die Baudrate für das WM550-Protokoll. Mögliche Werte sind 300, 600, 1200, 1800, 2400, 4800. Messkreisstrom Dieses Feld legt den Strom fest, der von der internen Elektronik im Whessoe WM550- Messkreis eingespeist werden soll.
  • Seite 53 Standardmäßig sind die Basiszuordnungen für Tank Side Monitor (NRF), Proservo NMS und Micropilot NMR in der Tankvision Tank Scanner-Einheit vorhan- den. Bitte wenden Sie sich an Ihren Endress+Hauser Service vor Ort, dort stellt man Ihnen die korrekte Registerzuordnung gerne zur Verfügung.
  • Seite 54 Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Tankvision Feld Beschreibung Anfragen gesendet Anzahl der insgesamt vom Tank Scanner NXA820 gesendeten Anfragen. Gute Antworten Anzahl der Anfragen/Prozentsatz der Anfragen insgesamt, die vom Feldgerät eine gute Antwort erhalten haben. Antwort mit Fehlern Anzahl der Anfragen/Prozentsatz der Anfragen insgesamt, die vom Feldgerät eine Ant- wort mit Fehlern erhalten haben.
  • Seite 55 Tankvision Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Wie folgt vorgehen, um eine Konfigurations-XML Datei zu konvertieren in der Zeile Konfigurations-XML Datei konvertieren klicken. Tankvision öffnet folgende Anzeige: NXA30_027_EN Auf Durchsuchen klicken und bis zur gewünschten Konfigurations-XML-Datei navigie- ren. Auf den Namen der Datei doppelklicken, um ihn in das Feld Select an XML file for conversion zu übertragen.
  • Seite 56 Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Tankvision Tankvision Installation and Recovery Tool Auf Tankvision Installation and Recovery Tool (Zip-Datei) unter Konfiguration Uploads Tankvision Installation and Recovery Tool klicken und die Zip-Datei auf dem PC spei- chern. NXA82x_BNR_Install Das Tankvision Installation and Recovery Tool erfordert keinerlei Installation. Es muss ledig- lich das Archiv Tankvision_Installation_and_Recovery_Tool.zip entzippt und der Inhalt auf...
  • Seite 57 Tankvision Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren NXA82x_BNR_Restore Flash Um einen Flash-Job für eine Tankvision-Einheit zu erzeugen, muss der Speicherort der Installationsdateien mit (auf dem lokalen PC oder einem Netzlaufwerk) ausgewählt und die IP-Adresse eingegeben werden. Mit Hinzufügen wird der Job zur Job-Liste hinzugefügt.
  • Seite 58 Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Tankvision Patch Die Patch-Zip-Datei enthält einige der Binärcodes, die zur Behebung von Fehlern in der angegebenen Softwareversion dienen. Um das Patch anzuwenden, muss der Benutzer die bereitgestellte Patch-Datei und die IP-Adresse der Tankvision-Einheit auswählen. Durch Klicken auf Hinzufügen wird der Job zur Job-Liste hinzugefügt. Mehrere Tankvision- Restore-Jobs können in eine Warteschlange eingereiht werden.
  • Seite 59 Tankvision Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren NXA82x_BNR_About Service Schnittstelle Die Service Schnittstelle ist eine Anwendung, die auf einem PC ausgeführt wird und es ermöglicht, die feldnahe Kommunikation des NXA820 zu analysieren. Wie folgt vorgehen, um die Anwendung "Service Schnittstelle" zu installieren in der Zeile Service Schnittstelle klicken.
  • Seite 60 Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Tankvision 9.3.5 W&M Verriegelung Die W&M Verriegelung ermöglicht es, den W&M Verriegelungsstatus anzuzeigen und die Zugangskonfiguration für ein mit einem Eichsiegel gesichertes System durchzuführen. Wie folgt vorgehen, um den Status der Eichzulassung zu ändern in der Zeile W&M Verriegelung klicken. Tankvision öffnet folgende Anzeige:...
  • Seite 61 Tankvision Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Zugriffskonfiguration In verriegelten Systemen haben nur registrierte Benutzer/PCs Zugriff auf die Funktionen des Systems. Die Zugriffskonfiguration bietet die Möglichkeit, den Zugriff sicherzustellen. Die Zugriffskonfiguration basiert auf einer MAC-Adresse. NXA30_037_EN Feld Beschreibung Registrierte Systeme Zeigt die MAC-Adresse des aktuell registrierten PCs.
  • Seite 62 Ereignisübersicht angezeigt werden. 9.3.8 Redundanz konfigurieren Die Redundanzeinstellung wird über Bestellmerkmal 090 aktiviert. Das Gerät Tankvision NXA820 in der Ausführung "Nur Schnittstelle" bietet eine Red- undanzfunktion, die über das normale Ethernet arbeitet (siehe Abbildung unten): Endress+Hauser...
  • Seite 63 Tankvision Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren NXA820 NXA820 NXA820_TaVi_Redundancy Anschluss an SPS/Host (seriell/Ethernet) Modbus TCP/Modbus Serial/Ethernet NXA85 (sekundär) NXA85 (primär) Switch Primäre Ethernet-Verbindung NXA820i (primär) Redundante Ethernet-Verbindung NXA820i (sekundär) Feldbusverbindung Das primäre und sekundäre NXA820-Gerät müssen über denselben Protokolltyp verfügen. Das heißt, der Benutzer kann keinen Modbus NXA820 als Primär- und einen V1 NXA820 als Sekundärgerät konfigurieren.
  • Seite 64 Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Tankvision Field Scan nur auf dem NXA820-Gerät konfigurieren, das später vom Benutzer als primäres NXA820-Gerät konfiguriert wird. Auf Redundancy Settings im anderen NXA820 klicken, das vom Benutzer später als sekundäres NXA820-Gerät konfiguriert wird: NXA820_TaVi_Redundancy_01 Auf dem sekundären NXA820: Zum Aktivieren des Redundanzmodus entweder die Option Switch by Gauge oder die Option Switch by Interface in der Dropdown-Liste auswählen.
  • Seite 65: Service - Tankvision Nxa820

    Durch Klicken auf die Option Standardwerte werden die Redundanzeinstellungen bei- der Geräte, d. h. des primären und sekundären NXA820, auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Service – Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") in der Zeile Service klicken. Folgendes Fenster wird angezeigt: NXA820_Interface-only_Service 9.4.1 Gerätestatus Code...
  • Seite 66 Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Tankvision NXA820_Interface-only_Diagnostic-Data Statistik der Benutzersitzung Bietet nützliche Informationen zu Benutzern und Anmeldevorgängen von Benutzern. Dank des Tools kann mithilfe des Zeitstempels Letzter Zugriff festgestellt werden, welcher Benutzer sich zuletzt angemeldet hat. in der Zeile Statistik der Benutzersitzung klicken. Folgendes Fenster wird...
  • Seite 67: Tankvision-System Verlassen

    Tankvision Tankvision NXA820 ("Nur Schnittstelle") konfigurieren Tankvision-System verlassen Das Tankvision-System kann über jede beliebigen Anzeige verlassen werden. Die Sitzung endet automatisch nach 5 Minuten Inaktivität (Sitzungs-Timeout). Wie folgt vorgehen, um das Tankvision-System zu verlassen Im Hauptbild auf den Link Logoff klicken. Tankvision zeigt nun wieder den Anmelde- bildschirm an.
  • Seite 68: Fehlerbehebung

    Wenn die Ping-Abfrage erfolgreich war und der Computer eine Antwort von der Tank- vision-Einheit erhält, erscheint folgende Meldung: Sollte die Ping-Abfrage fehlschlagen, erscheint die Meldung "Destination host unreachable" oder "Request timed out": Diese Meldungen bedeuten, dass das Netzwerk nicht korrekt arbeitet. Endress+Hauser...
  • Seite 69: Rücksetzungen

    0...5 s 5...10 s 10...15 s 15...20 s 20...25 s > 25 s 10.2.3 User Interface Reset • Ein Servicecode-Skript zur Durchführung einer Rücksetzung verwenden • Pfad: Globale Einstellungen/Systemdiagnose/Servicecode • Einen der vorgegebenen Servicecodes eingeben und auf "Übernehmen" klicken UserInterfaceReset Endress+Hauser...
  • Seite 70: Rücksendung

    Im Fall einer Reparatur, Werkskalibrierung, falschen Lieferung oder Bestellung muss das Messgerät zurückgesendet werden. Nach den gesetzlichen Bestimmungen muss Endress+Hauser als ein nach ISO zertifiziertes Unternehmen bei der Behandlung von zurückgesendeten Produkten, die Kontakt mit dem Medium haben, bestimmte Vorgehensweisen einhalten. Um eine sichere, fachgerechte und schnelle Rücksendung Ihres Geräts sicherzustellen: siehe Vorgehensweise und Rahmenbedingungen auf der...
  • Seite 71: Index

    Einbaubedingungen ......11 Tankvision NXA820 "Nur Schnittstelle" Einbaukontrolle ....... . . 11 Anmelden.
  • Seite 72 www.addresses.endress.com...

Diese Anleitung auch für:

Tankvision nxa821Tankvision nxa822

Inhaltsverzeichnis